Best Choice bmc angebot New

You are viewing this post: Best Choice bmc angebot New

Neues Update zum Thema bmc angebot


BMC Bikes günstig kaufen | bei Fahrrad XXL Aktualisiert

BMC Bikes günstig im Online Shop von Fahrrad XXL kaufen. Um dich bei deiner Suche nach dem passenden BMC Bike bestmöglich zu unterstützen, findest du hier Antworten auf wichtige Fragen zu unseren BMC Fahrrädern.Falls du weitere Beratung benötigen solltest, stehen wir dir sehr gerne per E-Mail ([email protected]) zur Verfügung.Warum du dich für ein Rad von BMC

+ ausführliche Artikel hier sehen

Read more

BMC Fahrräder günstig kaufen im Onlineshop von Fahrrad XXL

Um dich bei der Suche nach dem passenden BMC Bike bestmöglich zu unterstützen, findest du hier Antworten auf wichtige Fragen rund um unsere BMC Bikes

Sollten Sie weitere Beratung benötigen, stehen wir Ihnen gerne per E-Mail ([email protected] Fahrrad-xxl.de) zur Verfügung

Warum Sie sich für ein Fahrrad von BMC entscheiden sollten:

Wenn die eigene Fitness an ihre Grenzen stößt, bleibt bei BMC Bikes noch Reserve

Die Bikes werden von Mitarbeitern entworfen und produziert, die den Radsport lieben und leben

Die Bikes zeichnen sich durch ein ästhetisches Design für Individualisten mit hohen Ansprüchen aus

Denn Innenverlegt Kabel und Züge sorgen nicht nur für eine ansprechende Optik, sondern bieten auch Schutz

Denn nicht nur Spitzensportler profitieren von der Präzision und Funktionalität der BMC Bikes

Schweizer Präzision

Über BMC: Das Unternehmen und die Marke

Die herausragenden Stärken von BMC

Welche BMC Rennräder sind die besten?

Ob Bike für Herren oder für Damen – die Produkte von BMC überzeugen nicht nur, sie sind auch extrem klein

Schweizer Präzision zahlt sich auch im Wettkampf aus: Spitzensportler fahren mit den BMC-Bikes an Weltmeisterschaften im Strassenrennen sowie bei Tour de France, XC-Mountainbike- und Triathlon-Events und schreiben Radsportgeschichte

BMC steht für hohe Qualitätsstandards und viel Freude an perfekter Technik

Unabhängig von Ihrem eigenen Fitnesslevel bringt Ihnen ein BMC immer die bestmögliche Leistung

Ein kleines Unternehmen mit großen Produkten! BMC hat seinen Sitz in Grenchen im Kanton Solothurn

Bei der präzisen Fertigung seiner Fahrräder setzt der Schweizer Fahrradhersteller auf die Ideen und Tests seiner 120 Mitarbeiter

Unter ihnen sind nur Radsportbegeisterte

Radprofis nehmen die Bikes in Training und Wettkampf kritisch unter die Lupe und sorgen so für die bestmögliche Weiterentwicklung der Hightech-Modelle

Das Design der Fahrräder ist so spezifisch, dass ein Rahmen auch ohne aufgedruckten Firmennamen leicht als BMC-Rahmen identifiziert werden kann

Die Abkürzung BMC steht für Bicycle Manufacturing Company

Das Unternehmen widmet sich der Forschung und Entwicklung, um das Design und die Technologien seiner Produkte ständig zu verbessern

Zudem feiern Spitzensportler bei BMC Radsportgeschichte: Es gibt kaum ein Rennen, bei dem sie nicht auf den vorderen Rängen mitfahren

Bei BMC-Bikes geht es nicht um Wunschträume, sondern darum

BMC Produkte werden von Menschen entwickelt und produziert, die den Radsport lieben und leben

Das Ergebnis ist ein fantastisches Fahrerlebnis

Die Räder sind leicht und haben einen ausgeprägten

Gerade in den Bereichen Kohlefaser und Rohrformen gibt es BMC-typische Entwicklungen

Das patentierte Integrated Cockpit System ist ein ausgeklügeltes Meisterwerk der Funktionalität

Alle Kabel vom Lenker bis zur Hinterachse, die normalerweise außen liegen, verschwinden optisch im Rahmen und verleihen dem Fahrrad ein elegantes und aufgeräumtes Erscheinungsbild

Die Schweizer haben das Fahrrad nicht erfunden, aber mit viel und einem Faible für innovative Hightech-Geräte weiterentwickelt

Ein weiteres Zeichen für herausragende Qualität ist das hauseigene Rennteam von BMC

Die Bikes werden dort von Größen wie Greg Van Avermaet eingesetzt und liefern auch unter starker Belastung tolle Ergebnisse

Der Schweizer Premiumhersteller BMC steht für herausragende Performance und große Erfolge im Rennradsport

Von der Tour de France bis zum Ironman wurden zahlreiche Wettkämpfe auf BMC Rennrädern gewonnen und auch du kannst mit einem BMC Rennrad garantiert deine Leistung steigern – egal ob Profisportler oder Sportler deines Alters Gruppe

Hier eine Übersicht der besten BMC Rennräder:

BMC Crossmachine: Kraftvolle Cyclocrosser für ambitionierte Cross-Country-Jäger.

BMC Roadmachine: Komfortable Begleiter vom täglichen Training bis zum Radmarathon

BMC Teammachine: Leichte Wettkampfräder für atemberaubende Passfahrten

BMC Timemachine: Aerodynamische Maschinen für Zeitfahrer und Triathleten

Was sind die heißesten BMC E-Bikes?

Die sportliche Ausrichtung steht bei jedem Bike von BMC im Vordergrund – auch bei den elektrisch unterstützten Bikes

Mit der Alpenchallenge meistern Sie Ihre täglichen Strecken mühelos und mit viel Fahrspaß, während die E-MTBs Trail und Speedfox ihre Stärken in anspruchsvollem Gelände und am Berg ausspielen

Hier eine Übersicht der beliebtesten BMC E-Bikes:

BMC Alpenchallenge: Saubere Dauerläufer für City, Sport und All-Track.

BMC Trailfox: Potente Offroad-Spezialisten für maximalen Fahrspaß auf allen Trails.

BMC Speedfox: Schnelle Offroader für ausgiebige All-Mountain-Abenteuer.

Welcher BMC Mountainbikes sind die beliebtesten?

Mit sechs geländetauglichen Serien bietet dir BMC ein breites Spektrum an spannenden Mountainbikes

Ob leidenschaftlicher Trailsurfer oder ambitionierter All-Mountain-Abenteurer – mit einem Mountainbike von BMC übertreffen Sie sich selbst und gehen an Ihre Grenzen

Hier eine Übersicht der beliebtesten BMC Mountainbikes:

Welche BMC Crossräder / Fitnessbikes gibt es? Mit der Alpenchallenge Serie hat BMC eine perfekte Plattform für sportliche Cross- und Fitnessbikes geschaffen

Ob clean ohne Schutzbleche und mit Kettenschaltung nah am Rennrad oder hochfunktional mit Schutzblechen und Nabenschaltung nah am Stadtrad – der modulare Aufbau des Universalrahmens deckt ein breites Einsatzspektrum ab

Du allein entscheidest, wo du fahren möchtest Deine Alpenchallenge: Je nach Ausstattung und Reifenwahl ist dieser schicke Allrounder dein sportlicher Begleiter von der Stadt bis zum Waldweg

Kein Wunder, dass die Alpenchallenge seit langem das meistverkaufte Fahrrad von BMC ist.

NÖTV Mitgliederversammlung 2022 New Update

Video unten ansehen

Neues Update zum Thema bmc angebot

Die NÖTV Mitgliederversammlung 2022

bmc angebot Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 New  NÖTV Mitgliederversammlung 2022
NÖTV Mitgliederversammlung 2022 New

tooliss gmbh |Technische Kunststoffteile,Leichtmetall … New

Informieren Sie sich hier komprimiert über den Gewinn, den Ihnen eine Zusammenarbeit mit der tool iss gmbh bei Kunststoff- und Leichtmetallgussteilen bringt und fragen Sie uns kostenfrei an!. Sie erhalten dann optimale Lösungen für technische Teile in Spritzguss, RIM, TSG, SMC, BMC, Tiefziehen, Polyurethan sowie Blastechnik, Rotationsformen und allen anderen …

+ mehr hier sehen

Read more

Informieren Sie sich hier in komprimierter Form über den Gewinn, den Sie durch die Zusammenarbeit mit der tooliss gmbh im Bereich Kunststoff- und Leichtmetallguss erzielen können und senden Sie uns Ihre kostenlose Anfrage! Sie erhalten dann optimale Lösungen für technische Teile in Spritzguss, RIM, TSG, SMC, BMC, Tiefziehen, Polyurethan sowie Blasformen, Rotationsformen und allen anderen Kunststofftechnologien

Sondertechnologien wie Folienhinterspritzen, Spritzprägen, Kaskadentechnik, Montagespritzgießen, Inserttechnik, Outserttechnik und 2K-Technik bis hin zur 5K-Technik sind enthalten

Bei den wertanalytischen Tests werden thermo- und duroplastische Werkstoffe auf Basis von PU, DCPD, Methon, Melamin und Harnstoff berücksichtigt

Neben Kunststoff werden Projekte in Leichtmetall (Aluminium, Magnesium und Titan) mittels Druckguss, Feinguss, Kokillenguss und Sandguss bearbeitet

Auch Teile in MIM (Metal Injection Moulding) und PM (Pulvermetall)

Bearbeitete und gebogene Aluminiumprofile runden das Spektrum ab

Anhand dieser Vielzahl an unterschiedlichen Technologien, die alle für spezielle Anwendungen bestens geeignet sind, sehen Sie, dass Ihnen ein Spezialist für Kunststofftechnik und Leichtmetallguss einen entscheidenden Vorteil und Nutzen bieten kann

Fordern Sie uns heraus und lassen Sie sich überraschen

Unser Wissen über die Technologien und Werkzeugtechniken in Kombination mit dem richtigen Verarbeitungsunternehmen garantiert Projekteinsparungen und hervorragende technische Lösungen!

Velohome 293 – \”Mason is in da House…\” Velosnakk #82 Update

Video unten ansehen

Neues Update zum Thema bmc angebot

1. Begrüßung\r
WIe geht es uns?\r
\r
—\r
\r
2. Meta\r
Kurz mal auf die Podcast Metaebene, aber versprochen nur kurz.\r
\r
—\r
\r
3. BMC muss weg…\r
Noch nicht im Angebot, wir werden aber den LInk dann zur rechten Zeit nachreichen\r
\r
–\r
\r
4. Bullitt \r
Es ist angekommen, wie bewährt es sich in der Praxis? WIe verändert sich das Verhalten?\r
\r
—\r
\r
5. Mehr Radfahren\r
Christian Vorsatz fürs Jahr 2020\r
\r
—\r
\r
6. Im Test: GORE® C5 GORE-TEX INFINIUM™ Soft Lined Thermo Jacke\r
Runherum warm und gelungen. Schöner Schnitt in \”sportlicher Passform\

bmc angebot Ähnliche Bilder im Thema

 New  Velohome 293 - \
Velohome 293 – \”Mason is in da House…\” Velosnakk #82 Update New

FAHRRADSTATION BERLIN – Fahrräder kaufen & mieten New Update

BMC baut extreme Räder für die Stadt, die Straße und das Gebirge. Der Service der Fahrradstation in Berlin. Fahrrad kaufen. Unser Angebot umfasst neue und gebrauchte Citybikes, Tourenräder, Singlespeeds, Mountainbikes, Rennräder, Cruiser, E-Bikes und mehr. Fahrräder kaufen.

+ hier mehr lesen

Read more

Zyklus

ist wunderbar!

Sommer in der Stadt! Willkommen in der Radsporthauptstadt – mach mit! Der Weg zum Badesee, ins Museum, zum Frühstücksbuffet, zur Arbeit, in die Kita oder Uni wird ab sofort zu einem wichtigen Bestandteil Ihres persönlichen Gesundheitsprogramms

Ganz ohne Stress und Stau und ohne zusätzlichen Aufwand – einfach clever! Tun Sie sich und dem Klima etwas Gutes! Bikestation hat dein Bike! Mieten Sie jetzt ein Fahrrad, kaufen Sie ein neues Fahrrad oder lassen Sie Ihr geliebtes Fahrrad fit für die Reise machen

Natürlich können Sie sich auch ein Trekkingrad für Ihre große Tour bei der Radstation in der Dorotheenstraße 30, Tel

28384848.

IHK Köln erklärt: Business Model Canvas New

Video unten ansehen

Neues Update zum Thema bmc angebot

Das Business Model Canvas ist eine effektive Methode für Gründer, Start-ups und Corporates, um Geschäftsmodelle zu entwickeln oder zu überprüfen. Unser Erklärfilm zeigt Ihnen, wie die Methode funktioniert. Haben Sie Fragen? Weitere Informationen geben Ihnen unsere Gründungsberater/innen.

bmc angebot Einige Bilder im Thema

 New  IHK Köln erklärt: Business Model Canvas
IHK Köln erklärt: Business Model Canvas Update

Rennfahrrad günstig online bestellen | fahrrad.de Update New

Rennfahrrad günstig online bestellen im Rennfahrräder Shop Na, auch vom Rennrad-Virus gepackt? Dann ist die Einsteiger-Klasse bis 1000 Euro gerade richtig – mit robusten, aber dennoch leichten Rahmen aus Aluminium (und so manchem „Schnäppchen“ mit Carbon-Hinterbau).

+ hier mehr lesen

Read more

Ein steifer Carbon- oder Aluminiumrahmen, eine Carbongabel mit präziser Lenkung, 2×11 fein abgestimmte Gänge, ein Paar schnelle, leichte Laufräder und ein Asphaltband, das sich vor dir bis zum Horizont zieht – das sind die Grundzutaten für wohl jede Traumstraße Fahrrad

Die sportlich spartanischen Bikes mit der markanten Lenkerform erwecken oft den Eindruck, das Fliegengewicht und die Geschwindigkeit bereits zu sehen

Für viele sind sie der Inbegriff des Radfahrens

Bei genauerem Hinsehen haben viele Hersteller neben dem Allround-Racer auch spezielle Aero-Modelle mit optimierter Rahmenform oder spezielle Langstreckenmodelle mit entspannter Sitzposition im Programm

Die Variantenvielfalt setzt sich auch bei den Komponenten fort

Auch im Rennradsegment gibt es immer mehr Scheibenbremsmodelle

Auch im oberen Preissegment sind elektronische Schaltungen immer häufiger anzutreffen.

Business Model Canvas Explained New

Video ansehen

Neues Update zum Thema bmc angebot

A 2-minute overview of the Business Model Canvas, a tool for visionaries, game changers, and challengers. This method from Strategyzer’s bestselling management book Business Model Generation is applied in leading organizations and start-ups worldwide.
Find out more about Strategyzer, Business Model Generation and the canvas at:
https://www.strategyzer.com/
You can also find out more about our online courses at:
https://www.strategyzer.com/training/courses
Sign up for a Strategyzer Masterclass near your area:
https://www.strategyzer.com/training/masterclasses

See also  Best linkedin learning rabatt Update New

bmc angebot Einige Bilder im Thema

 New  Business Model Canvas Explained
Business Model Canvas Explained Update

Fitnessgeräte und E-Bikes kaufen bei Fitstore24.com … New Update

BMC URS 01 THREE sce blu wht 2022 4.999,00 … ANGEBOT. 29%. Donic-Schildkröt PowerTec Outdoor Tischtennistisch 699,00 …

+ mehr hier sehen

Mit Klippon Services unterstützte Gehäusekonfiguration Update

Video unten ansehen

Weitere Informationen zum Thema bmc angebot

Individuelle Klemmleisten und Gehäuse mit „Configure to Order“

bmc angebot Einige Bilder im Thema

 Update New  Mit Klippon Services unterstützte Gehäusekonfiguration
Mit Klippon Services unterstützte Gehäusekonfiguration Update

Alpen Challenge Lenzerheide – Alpen Challenge Lenzerheide New Update

Alpen Challenge Lenzerheide: «Europas schönster Radmarathon» – stell Dich der Herausforderung an Graubündens Pässen und erfahre Dir 116 oder 190 Kilometer «best of Alpen».

+ Details hier sehen

Read more

Online-Anmeldung Alpen Challenge

Wie schnell bist du? Die Online-Anmeldung für die Alpen Challenge ist ab sofort geöffnet

Sichern Sie sich jetzt Ihren Startplatz, die Teilnehmerzahl ist begrenzt

Und weil Vorfreude die schönste Freude ist, profitieren Sie bis Ende Januar vom attraktiven Frühbucherrabatt

Jede Menge Höhenmeter, ein Traumpanorama, spannende Abfahrten und damit Ihnen nie die Kraft ausgeht, gibt es eine Verpflegung mit bester Sportnahrung und feinen regionalen Produkten – es gibt viele Gründe, die Alpen Challenge zu fahren

Welches ist deins?

In jedem Fall sind Sie unser Hauptgrund für die Organisation der Alpen Challenge

Wir werden daher alles daran setzen, Ihnen am 12

Juni ein unvergessliches Passerlebnis zu bieten

Die Vorbereitung läuft

Jetzt sind Sie dran

🙂

Mit den besten Wünschen für ein gutes, gesundes und sportliches Jahr 2022

Michaela, Sandra, Sebastian, Michael & Stefan

OK-Alpen-Challenge

Hagenaars und Zoller gewinnen das Comeback der Alpen Challenge

Mit der Durchführung der Alpen Challenge Lenzerheide haben die Radsportler in Graubünden wieder ein Stück Normalität zurückgewonnen

Begleitet von einem umfangreichen Schutz- und Testkonzept fand der Radmarathon als Pilotveranstaltung für künftige Grossanlässe in Graubünden und der Schweiz auf der Traditionsstrecke über den Albula- und den Julierpass statt

„So viele Emotionen am Start haben wir glaube ich noch nie erlebt“, resümierte Stefan Schwenke, Organisationsleiter der Alpen Challenge

«Die Erleichterung, wieder Rennen fahren zu können, war den Teilnehmern förmlich anzusehen

Das hat sich gut angefühlt und war die Mühen der letzten Wochen auf jeden Fall wert

» Das endgültige „Go“ für die Durchführung der Alpen Challenge erhielten die Organisatoren erst am 28

Mail

„Zwei Wochen für die finale Vorbereitung sind nicht viel Zeit für eine so komplexe Veranstaltung“, sagt Schwenke

Für den Start bei der Alpen Challenge musste ein aktuelles negatives Testergebnis, ein Impfnachweis oder Genesungsnachweis vorgelegt werden

Sieger des „Comebacks“ der Alpen Challenge nach einem Jahr Pause war Patrick Hagenaars aus Brixen im Thale, ein absoluter Ausnahmefahrer in der Radmarathon-Szene

Der 39-Jährige, der bei einem Unfall seinen linken Arm verlor, wurde beim Ötztaler Radmarathon bereits Dritter

Auf dem Rückweg in die „Roland Arena“ in Lantsch/Lenz setzte er sich am Schlussanstieg gut drei Kilometer vor dem Ziel von seinem letzten Weggefährten Andrea Bricalli ab und siegte nach 3:38:44 Stunden souverän

„Keine Chance aufzuholen“, sagte der 22-jährige Churer, der bis ins Ziel 2:14 Minuten verlor

Auf der Albula führte Bricalli sogar alleine das Rennen an

«Auf dem Kopfsteinpflaster von Bergün bin ich einfach mein Tempo gefahren, die anderen waren dann schon weg», sagte Bricalli

Nach der Passhöhe wartete er jedoch auf Hagenaars und Dominik Salcher, um auf den Kilometern durchs Engadin Kraft zu sparen

Salcher, wie Hagenaars im Tiroler Brixental zuhause, verlor dann bei der Abfahrt vom Julierpass den Anschluss und wurde am Ende mit 7:32 Minuten Rückstand Dritter

Die 35-jährige Teamkollegin von Bricalli beim RMV Chur übertraf ihre Konkurrenten bereits beim Aufstieg zum Albulapass und baute ihren Vorsprung in der „Roland Arena“ auf 17:31 Minuten aus

„Eigentlich habe ich mich nicht so gut gefühlt, aber dann bin ich mein eigenes Tempo gegangen und habe in Michele Paonne einen guten Begleiter gefunden“, sagte Zoller

“Damit wir die Runde zusammen genießen konnten.” Zweite wurde Sarah Tihanyi aus Niederteufen

Rang drei ging an Tanja Blickenstofer aus Horgen.

Insgesamt waren mit rund 700 Teilnehmern deutlich weniger als sonst bei der Alpen Challenge an den Start gegangen

„Aufgrund der unsicheren Lage haben viele die Gelegenheit genutzt, frühzeitig auf 2022 umzubuchen“, sagt Schwenke

„Die Situation war und ist für alle eine Herausforderung

Trotzdem sind wir froh, dass wir sie angenommen haben

Es war schön, wieder ein Rennen zu sehen und das Feedback der Teilnehmer war unglaublich

Hoffentlich war das trotz aller weiteren notwendigen Massnahmen ein Schritt zurück zur Normalität», sagt Schwenke

Der Kanton Graubünden hat dies heute Morgen bestätigt

Der Radklassiker mit Start und Ziel in der «Roland Arena» (Biathlon Arena Lenzerheide) in Lantsch ist einer der ausgewählten Pilotanlässe im Kanton Graubünden, wo Erfahrungen im Umgang mit Grossanlässen gesammelt werden sollen

«Wir können gar nicht sagen, wie glücklich und erleichtert wir sind

Geduld und Ausdauer zahlen sich nun aus“, sagt Stefan Schwenke, Organisationsleiter des Rennens

„Es waren harte Wochen für alle und wir sind dankbar für das gute und vertrauensvolle Verhältnis zum Kanton Graubünden – und nicht zuletzt für die Geduld der Teilnehmer, die uns weiterhin vertraut haben, dass es eine realistische Chance gibt, die Fahrt der Alpen Challenge Lenzerheide zu absolvieren

Leiter Marketing, Kommunikation und Veranstaltungsbetreuung in Lenzerheide freut sich über die Nachricht aus Chur: «Kompliment an die Organisatoren, dass sie nicht aufgegeben haben – und danke an die Behörden für die Zusammenarbeit.» Nachdem die Online-Anmeldung wegen der Oberen vor Wochen eingestellt werden musste Limit für potenzielle Pilotveranstaltungen lag bei 600 Personen, einen Bonus gibt es neben endgültiger Planungssicherheit am 13

Juni: Jetzt können sogar 1000 Teilnehmer starten.“ Wir können jetzt sogar Startplatz freigeben s für die lange Warteliste, die wir jetzt haben”, sagt Schwenke

Neben der weiteren regulären Vorbereitung auf die Alpen Challenge Lenzerheide, die es nun in Rekordzeit zu absolvieren gilt, wird rund um den Radmarathon ein umfangreiches Schutzkonzept erarbeitet

Zentraler Bestandteil der Maßnahmen, für die auch für künftige Großveranstaltungen Erfahrungen gesammelt werden, ist ein Testsystem mit eindeutiger, fälschungssicherer Personenidentifikation

Bei der Alpen Challenge Lenzerheide werden alle Teilnehmer, Organisation und Volunteers getestet

Gleichzeitig gelten weiterhin die entsprechenden Vorgaben des Bundesamtes für Gesundheit (BAG)

Der Kanton Graubünden, der als einer der ersten Kantone entsprechende Pilotprojekte durchführt, hat das Testsystem «Covent» bereits bei zwei Gemeindeversammlungen eingesetzt

Weitere Informationen zur Durchführung der für die Teilnehmer kostenlosen Tests folgen in den kommenden Tagen

Die Alpen Challenge Lenzerheide, die seit 2015 mit neuer Organisation und neuer Streckenführung via Albula, Julier, Maloja und Splügen besteht, gilt als einer der Top-Events in der Schweizer Radmarathon-Szene

Normalerweise starten rund 1300 Teilnehmer aus ganz Europa über die beiden Renndistanzen

Zuletzt hatten Steinschlag und Stürme bereits die Alpen Challenge Lenzerheide heimgesucht, als 2018 und 2019 die Strecke über den Splügenpass unpassierbar war

„Deshalb freuen wir uns umso mehr auf eine ‚echte‘ Alpen Challenge, auch wenn es definitiv kommen wird dieses Jahr anders sein”, sagt Schwenke

„Wir haben ohne endgültige Gewissheit an allen Fronten gearbeitet – aber vieles können wir erst jetzt umsetzen.“

Die Online-Anmeldung für die Alpen Challenge Lenzerheide wird nun kurzfristig für die neu verfügbaren Startplätze geöffnet

„Im ersten Schritt haben die Teilnehmer auf der Warteliste noch die Möglichkeit, sich anzumelden

Wenn es noch Startplätze gibt, öffnen wir die Online-Anmeldung wieder wie gewohnt», erklärt Schwenke

Indoor-Training auf einem neuen Level: Perfekt für dich & dein Bike – jetzt im Shop! Die beidseitige Bewegungsfreiheit gibt Ihnen endlich auch auf der Walze ein realistisches Fahrgefühl – so kommt das Gefühl der Straße auch in Ihre vier Wände

Gleichzeitig sorgen die Bewegungen des Leeze Boom Boards für eine optimierte Lastverteilung und deutlich geringere Druckspitzen – und reduzieren die Belastung, die beim Rollentraining auf deinen Rahmen wirkt

Effizienter und besser haben Sie noch nie trainiert: Weniger Ermüdung und optimierte Aktivierung der radsportspezifischen Tiefenmuskulatur bringen gleichzeitig noch mehr Fahrspaß mit ZWIFT und Co

Die Federwirkung lässt sich ganz einfach je nach Gewicht und Geschmack einstellen, indem man die Druckfedern so positioniert sind speziell auf das Leeze Boom Board abgestimmt und stufenlos verstellbar

– Das Leeze Boom Board gibt es auch im Set mit vier Federn für minimale Neigung und Fahrer ab 90 Kilogramm

Das Leeze Boom Board kommt als Sperrgut mit der Schweizerischen Post und ist in zehn Minuten aufgebaut und fahrbereit

Ab sofort im Onlineshop der Alpen Challenge

Lust auf Berge? Lust auf Pässe? Lust auf Graubünden! Jetzt registrieren! Es war eine unserer letzten Fahrten des Jahres auf den großen Pässen der Alpen Challenge, bei der diese Bilder entstanden sind

Der Klassiker Albula mit seiner spektakulären Nordseite, die Maloja und die Abfahrt ins Bergell und die Splügen wenige Tage vor Winterschluss der Schranken

Einfach traumhaft und unvergesslich – besonders und auch im Herbst

Nun schöpfen wir aus diesen Reisen und Erlebnissen und zählen die Tage, bis die Pässe wieder offen sind

Du auch? Nicht vergessen: Die Online-Anmeldung für die Alpen Challenge ist geöffnet

Am 13

Juni rocken wir Graubündens schönste Pässe

Wir freuen uns auf Dich! Lust auf Berge? Lust auf Pässe? Lust auf Graubünden! Jetzt registrieren! Better safe than sorry: Unser Deal mit Ihnen Gerade in diesen Zeiten ist Sicherheit wichtiger denn je

Das gilt für die Alpen Challenge Lenzerheide und Ihre Sicherheit auf der Strecke, aber auch für Ihre Planung

Wir gehen derzeit fest davon aus, dass wir die Alpen Challenge Lenzerheide am 13

Juni sinnvoll durchführen können

Dennoch haben wir Verständnis, wenn Sie noch mit der Planung und Anmeldung zögern

Damit Sie entspannt planen können, bieten wir Ihnen für die Alpen Challenge Lenzerheide eine Versicherung über unseren Partner Datasport an

Bei Verletzung oder Krankheit erstatten sie dir dein Startgeld zurück

Dies gilt auch bei einer Infektion mit COVID-19 oder einer entsprechenden Infektion in Ihrem Umfeld, die Sie in eine behördlich angeordnete Quarantäne schickt

Im Gegenzug versprechen wir, dass, falls Sie aufgrund von Reisebeschränkungen oder einer allgemeinen Quarantäne am 13 die Auflagen des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) entfallen müssen, buchen wir Sie für die Alpen Challenge Lenzerheide 2021 völlig kostenlos um

Dies gilt sowohl für bestehende Anmeldungen aus diesem Jahr als auch für alle Neuanmeldungen

Und wenn Sie Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren! Hier geht es zur Online-Anmeldung! Hier sind die Versicherungsbedingungen.

Registriert oder nicht? Registriert oder nicht? Gar nicht so einfach den Überblick zu behalten..

Ein Rennen fällt aus, ein Rennen wird verschoben, ein Rennen bucht deinen Startplatz um, das nächste erfordert eine Neuanmeldung von dir..

Wie besprochen haben wir die Startplätze von 2020, sofern nicht ausdrücklich anders gewünscht, für das kommende Jahr umgebucht

Wenn Sie Ihr Datasport-Konto bei der Anmeldung zur Alpen Challenge verwenden, warnt Sie das System in der Regel vor einer Doppelanmeldung

Aber machen Sie es sich einfach: Checken Sie die Startliste und Sie sind mit Ihrer Anmeldung zur Alpen Challenge wieder auf dem Laufenden

Und wenn Sie Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren! Hier geht es zur Online-Anmeldung! Perfekt für die Nebensaison: Windweste für die Alpen Challenge jetzt erhältlich Das Warten hat ein Ende: Die Windweste für die Alpen Challenge ist jetzt erhältlich

Perfekt für kühle Abfahrten von unseren Pässen, in der Zwischensaison oder einfach als Backup, wenn die Fahrt etwas länger dauert

Minimales Gewicht bei maximaler Performance und idealer Schutz bei wechselnden Wetterbedingungen machen diese Windweste zu einem unverzichtbaren Begleiter und vervollständigen deine perfekte Ausrüstung für die Alpen Challenge

Die nur 110 Gramm leichte Weste ist kompromisslos auf den Renneinsatz ausgelegt, atmungsaktiv und passt in jede Trikottasche

Der Rücken ist atmungsaktiv und hat keine Taschen

Am besten gleich bestellen

Die Weste ist derzeit in allen Größen erhältlich

Sie hat so lange sie hat.

Absage: Alpen Challenge Lenzerheide kann am 14

Juni 2020 nicht stattfinden Unter den aktuellen Umständen ist eine Durchführung der Alpen Challenge Lenzerheide am 14

See also  Best businessplan kosmetikstudio muster Update

Juni nicht denkbar

Das Organisationsteam des Radmarathons und die Lenzerheide Marketing & Support AG sehen sich daher gezwungen, die Veranstaltung abzusagen

Der Termin für die Alpen Challenge Lenzerheide 2021 ist der 13

Juni

Wir haben wirklich lange auf die Stornierung gewartet und könnten sicherlich noch ein paar Tage warten

Aber irgendwann brauchen wir Planungssicherheit

Und die Frage ist: Wie klein darf die Chance sein, dass die Alpen Challenge Lenzerheide in irgendeiner Form durchgeführt wird, dass Sie trotzdem daran festhalten? Wir haben uns daher schweren Herzens für eine Absage entschieden, auch wenn für Veranstaltungen nach dem 8

Juni derzeit keine abschliessende Stellungnahme von Bund und Kanton vorliegt

Die strengen Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus scheinen zu greifen und wir hoffen natürlich, dass sich die Situation für Sportveranstaltungen allmählich entspannt, aber im Moment ist an eine Durchführung der Alpen Challenge in keiner Weise zu denken Neben dem Radklassiker Ruinaulta-Ilanz-Vals, der am 3

Mai hätte stattfinden sollen, ist die Alpen Challenge Lenzerheide das zweite grosse Rennen in Graubünden, das nicht wie geplant durchgeführt werden kann

Auch die anderen für Juni in Lenzerheide geplanten Top-Events „Motor Classic“, „Bike Kingdom Opening / Dirt Royale“ und „Grinduro“ werden abgesagt bzw

verschoben

„Top-Events, insbesondere im Sportbereich, gehören zur DNA der Ferienregion Lenzerheide

Entsprechend enttäuscht sind wir, dass wir nun alle Events für Juni absagen bzw

verschieben müssen

Aber die Sicherheit und Gesundheit aller Beteiligten hat oberste Priorität

Zudem haben die Teilnehmenden und natürlich auch unsere Freiwilligen und alle Partner Planungssicherheit

Umso mehr freuen wir uns auf die Ersatztermine und den Juni 2021“, so Bruno Fläcklin, Tourismusdirektor Lenzerheide.

«Was bedeuten die Aussagen des Bundesrates für die Alpen Challenge?» Leider noch nichts Konkretes

Wir hätten uns sicherlich mehr Klarheit gewünscht

Aber Klarheit zum jetzigen Zeitpunkt hätte auch bedeutet, dass es keine Alpen Challenge Lenzerheide gibt

Wir sehen es also positiv, sind aber dennoch realistisch und müssen davon ausgehen, dass es sehr, sehr schwierig wird, im Juni ein Rennen zu fahren

Wir sind offen für alle Optionen zur Anpassung des Programms und der Prozesse, machen uns aber keine Illusionen

Sobald wir mehr wissen oder eine Entscheidung treffen, werden wir dies kommunizieren

Sofort

Versprochen

Haben Sie auch eine Frage? Wir freuen uns darauf: team [at] alpenchallengelenzerheide.ch

“Wann wird die endgültige Entscheidung getroffen, das Rennen am 14

Juni durchzuführen?” So früh wie möglich – aber auch so spät wie nötig

Wir machen uns keine Illusionen über die Durchführung des Rennens – aber wir haben noch keine klare Aussage darüber, wie [Sport-]Events in den kommenden Wochen gehandhabt werden

Wir stehen in Kontakt mit den Behörden

Weitere Informationen werden derzeit für den 16

April, also Donnerstag, erwartet

Sobald klar ist, dass wir absagen müssen, werden wir dies auf allen Kanälen kommunizieren

Sobald wir die Rückmeldung haben, dass wir unter Umständen und unter bestimmten Bedingungen in irgendeiner Weise fahren können, werden wir dies auch bekannt geben

Sofort

Versprochen

Haben Sie auch eine Frage? Wir freuen uns darauf: team [at] alpenchallengelenzerheide.ch

Reportage: Mit den Motorradfahrern unterwegs Was machen eigentlich die ganzen Motorradfahrer bei den ganzen Radrennen? Dieser Frage ist Patrick Schiffmann von den Motoriders nachgegangen

Das Team von Robert Widauer begleitet seit Jahren unter anderem die Alpen Challenge oder Ruinaulta-Ilanz-Vals und den Engadin Radmarathon und sorgt für das entscheidende Plus an Sicherheit auf unseren Strecken

Hier können Sie den Bericht als pdf herunterladen

Beim Engadin Radmarathon mit den Motorradfahrern unterwegs Was machen eigentlich die ganzen Motorradfahrer bei all diesen Radrennen? Dieser Frage ist Patrick Schiffmann von den Motoriders nachgegangen

Das Team von Robert Widauer begleitet seit Jahren unter anderem die Alpen Challenge oder Ruinaulta-Ilanz-Vals und den Engadin Radmarathon und sorgt für das entscheidende Plus an Sicherheit auf unseren Strecken

Hier können Sie den Bericht als pdf herunterladen

REPORTAGE – unterwegs mit dem MOTORIDER Adobe Acrobat Dokument 2,0 MB Download

Aus aktuellem Anlass: Update Planung 2020 Aus aktuellem Anlass: Wir arbeiten weiterhin mit Hochdruck an den Vorbereitungen für die Alpen Challenge Lenzerheide

Da der Radmarathon in knapp drei Monaten am 14

Juni stattfindet, haben wir noch Hoffnung, dass wir wie geplant starten können

Sollte sich an diesem Status etwas ändern, werden wir dies umgehend und auf allen Kanälen kommunizieren

Wir sind mit den Behörden in der Schweiz und Italien in Kontakt und beobachten die Situation

Eine Absage heute würde allerdings bedeuten, dass wir schlauer sind als der Bundesrat

Das ist ebenso wenig verlässlich wie die aktuelle Zusage, dass die Alpen Challenge Lenzerheide dieses Jahr zu 100 Prozent stattfinden wird

Die «ausserordentliche Lage» gilt aktuell in der Schweiz bis 19

April und in Graubünden bis 30

April

Sobald sich hier Änderungen ergeben, werden wir ggf

kurzfristig reagieren und dies auch kommunizieren

Bis dahin arbeiten wir voller Motivation weiter daran, Ihnen am 14

Juni ein unvergessliches Rennen durch Graubünden zu bieten

Halten Sie Abstand und bleiben Sie gesund!

Neu im Shop: der perfekte Wetterschutz

Was braucht man außer guten Beinen für unvergessliche Pässe? Sonne und die perfekte Ausrüstung

Bei der Ausrüstung können wir zumindest helfen und mit dem „SLess Windbreaker“ aus der Top-Linie unseres Partners ALÉ das kompromisslos auf die härtesten Einsätze in unseren Bergen ausgelegte Equipment für die Alpen Challenge Lenzerheide komplettieren

Die nur 110 Gramm leichte Weste ist dein unverzichtbarer Begleiter für jeden Pass: Minimales Gewicht bei maximaler Performance und idealer Schutz bei wechselnden Wetterbedingungen

Jetzt bestellen – ab sofort in unserem Onlineshop! Glückwunsch! Was für ein Rennen..

Gratulation an alle Finisher – die 20

Ausgabe der Alpen Challenge machte ihrem Namen auch alle Ehre – auch ohne die lange Distanz, die wegen der Sperrung der Strasse über den Splügen nach den Unwettern des 2

Weltkriegs nicht gefahren werden konnte letzte Woche

Nach 117,4 Kilometern und 3:46:11 Stunden siegte Niki Hug aus Olten vor dem Engadiner Fadri Barandun und dem Vorjahreszweiten Wolfgang Voit

Bei den Frauen ließ Nina Zoller aus Chur vom Start weg keine Fragen offen und siegte in 4:03:32 Stunden und 24:14 Minuten vor Monika Dietl aus Freising in Deutschland und Joy Welti aus Walenstadt

Die kompletten Resultate gibt es hier.

Albula fest in der Hand der Gümmeler Die Gümmeler haben heute an einem Traumtag die Albula bezwungen – bei perfekten Bedingungen und ganz besonderen Verhältnissen auf der Passhöhe, kurz nach der Passöffnung gegen Mittag, Einen Vorgeschmack auf die Alpen Challenge gab es bereits am Sonntag

Mehr Zeiten, mehr Infos, mehr Live Am 16

Juni bietet die Alpen Challenge Lenzerheide mehr Informationen und Daten zu jedem Teilnehmer als je zuvor

An insgesamt neun Messpunkten werden die Teilnehmer erfasst – perfekt nicht nur für die Organisatoren und den Referenten, sondern auch für Freunde, Bekannte und Familie, die in Echtzeit im Start- und Zielgelände in der Biathlon Arena Lenzerheide oder bei mitverfolgen können Zuhause, wie es Ihrem eigenen Schützling geht

Und mit dem Service „DS Live Gold“ unseres Partners Datasport sind Sie fast auf Augenhöhe mit Ihren Reifen, wenn Sie über die schönsten Pässe Graubündens fahren

Aus den Zwischenzeiten werden die entsprechenden Daten generiert und hochgerechnet – oder auf Wunsch direkt als Livetracking über die Datasport App übermittelt

Das DS Live Goldtracking für die Alpen Challenge Lenzerheide kostet nur CHF 4.90 und kann bequem bei der Online-Anmeldung unter https://secure.datasport.com/?alpenc19 gebucht werden

Oder ganz entspannt nach Erhalt der E-Mail zu „DS Live Gold“, die Datasport während der Rennwoche verschickt

Suche Informationen? Hier zum Download Einige der wichtigsten Informationen zum Renntag haben wir hier für Sie zusammengefasst – ob zum Online-Lesen oder zum Download als pdf

I

Schon bei STRAVA? Wettkampf checken Und wie bereitet sich der Wettkampf auf die Alpen Challenge vor? Hier ist eine Extraportion Motivation für dein Training – unser Rennen bei STRAVA

Alle Statistiken, alle Fahrer – und natürlich die beiden Rennen am 17

Juni

Reinklicken und selbst eine Ankündigung zum Wettbewerb machen…

Verpflegung mit echtem Bündner Bergkäse Als Alternative zu Riegeln und Gels sind unsere frischen Käsebrötchen seit jeher der Renner an den Verpflegungsstationen der Alpen Challenge

Jetzt mehr denn je: Am 16

Juni gibt es auf der Albula, in Silvaplana und in Splügen Brötchen mit echtem Bündner Bergkäse

Der „Bündner Echte Bergkäse“ wird auf traditionelle Weise in der Sennaria Surselva auf über 1100 Metern über Meer in Disentis/Mustér hergestellt – natürlich nur mit Milch aus der Region

„Unser Käse ist zu 100 Prozent Berg“, sagt Senn Andreas Wild, der unseren Käse herstellt

Die Bergmilch stammt von Bergbauernfamilien in der Surselva, die meist Bauernhöfe mit 18 bis 25 Kühen bewirtschaften und in unwegsamem Gelände mit hoher Biodiversität arbeiten

„100 Prozent Berg, 100 Prozent Graubünden, 100 Prozent Geschmack – perfekt für die Alpen Challenge Lenzerheide“, sagt Wild

Der Käse für unser Rennen ist zwei Monate gereift und hat daher einen mild-würzigen Geschmack, der ideale Snack fürs Rennen

Feinstes aus Graubünden für Sie: La Conditoria Partner der Bahngastronomie Wer sagt eigentlich, dass Renngastronomie nicht besonders schmecken soll gut? Nur

Deshalb finden Sie auch dieses Jahr beim Alpen Challenge Lenzerheide wieder das Beste aus Graubünden an unseren Verpflegungspunkten

La Conditoria aus Sedrun, bekannt und berühmt für „die wohl kleinste Bündner Nusstorte der Welt“, stellt uns am 16

Juni eine Mischung ihrer prämierten Törtchen in den Geschmacksrichtungen Nuss, Linzer, Feige, Dattel, Birne und Marille zur Verfügung : Im perfekten Jersey-Taschenformat, mit viel Energie und als weitere Portion „Swissness“ an der Alpen Challenge

Sie wollen nicht bis zum Rennen warten, um in den Genuss der Mini-Törtchen zu kommen, deren Erfinder letztes Jahr den „Prix Montagne 2018“ gewann? Dann schauen Sie im Café Dulezi an der Rheinquelle vorbei oder holen Sie sich Ihr Mini-Törtli im Supermarkt oder online Freunde? Es gibt wohl nur wenige Orte, an denen Sie sich für die Alpen Challenge so entspannt ausruhen können wie in der PRIVÀ Alpine Lodge

Ab CHF 56.50 pro Nacht und Person bietet das Team unseres Partners zudem die attraktivsten Sporttarife für Luxus auf höchstem Niveau

Also Kollegen zusammentrommeln, Mitspieler aktivieren, Startnummer für die Alpen Challenge sichern und gleich buchen

Und natürlich gilt das Angebot auch für mitreisende Fans, Freunde und Familienmitglieder, die nicht selbst Rennen fahren

Einziger Haken: Eigentlich ist das Ambiente der Apartments im Alpin-Chic viel zu schade, um sie direkt nach dem Rennen zu verlassen

Aber zum Glück bietet das Team der PRIVÀ Alpine Lodge auch einen Sonderpreis für Verlängerungsnächte an. .

Pauschalangebote PRIVÀ Alpine Lodge

Die Pasta Party wird verlängert Dieses Jahr gibt es noch mehr Pasta an der Alpen Challenge Lenzerheide

Geniessen Sie Ihre Pasta am Tag vor dem Rennen – zum Beispiel bei der Rennbesprechung oder beim letzten Taktikmeeting an der Expo in der Biathlon Arena Lenzerheide? Oder freust du dich schon während des Rennens auf die „Pasta danach“ im Zielbereich? Sie haben die Wahl – und am Renntag können Sie länger essen

Auf Wunsch vieler Teilnehmer verlängern wir die Pasta-Party am Samstag bis 19 Uhr

und damit bis nach dem Briefing

Den Voucher erhalten Sie mit Ihrer Startnummer

Und falls Sie vor dem Rennen ein Menü mit Blick auf die Startlinie bevorzugen: Die Biathlon Arena Lenzerheide bietet sowohl für die dort schlafenden Gäste als auch für alle anderen Teilnehmer ein Abendbuffet an

Am besten gleich anmelden.

Maximaler Genuss auf 2.315 Metern: Ihr Barista auf der Albula Bei einer Biketour geht nichts über eine entspannte Kaffeepause

Ab sofort auch bei der Alpen Challenge

Le Pedaleur, der rollende Barista mit einem feinen Espresso oder Americano, erwartet am 16

Juni alle, denen die allerletzte Sekunde am 16

Juni keine Rolle spielt

Je nach Geschmack schwarz oder mit feiner Alpenmilch

Denn nach der Klettertour über mehr als 1350 Höhenmeter und den ersten 35 Kilometern des Tages hast du dir eine Belohnung verdient

See also  The Best kredit nicht bei hausbank Update

Und das Beste: Für Teilnehmer kostet der Passkaffee, präsentiert von ST Distribution Cycling & Bike Components, Ihrem Sportbike-Spezialisten für individuelle Aufbauten und Service, auf der Albula nur ein Lächeln

Und weil Le Pedaleur, ST Distribution und Alpen Challenge Lenzerheide keine halben Sachen machen, rollt das Barista-Mobil nach den letzten Teilnehmern hinunter nach Tiefencastel und wartet am Schlussanstieg wieder im Gastronomiebereich auf die Extraportion des feinster Kaffee

Vivi Kola neuer Partner der Alpen Challenge Die Alpen Challenge Lenzerheide setzt auf Radler Kola: Ab sofort ist der Klassiker Vivi Kola offizieller Getränkepartner des Radmarathonklassikers in Graubünden

So kommt zusammen, was zusammengehört

Bereits 1949 war Vivi Kola Hauptsponsor der Tour de Suisse

Dieses Sponsoring machte die Marke schweizweit bekannt und wird seither als „Rennfahrerbier“ oder „Radfahrerkola“ bezeichnet

„Für uns passt diese Partnerschaft perfekt ins Konzept – ein weiteres Spitzenprodukt ‚made in Switzerland‘, das einzigartig ist wie unser Rennen“, sagt Stefan Schwenke, OK-Chef der Alpen Challenge

„Wir freuen uns, unseren Teilnehmern ein noch spannenderes Angebot anbieten zu können.“ Für Camilo A

Antezana, Geschäftsführer von Vivi Kola, ist die Zusammenarbeit ein wichtiger Schritt, um die Markenbekanntheit weiter zu steigern

„Unser Engagement für den Radsport war etwas ganz Besonderes und die Alpen Challenge passt perfekt zu uns: ein Top-Rennen in einer einzigartigen Umgebung, ein perfekter Botschafter für die Schweiz – und jetzt auch für Vivi Kola

Wir freuen uns schon jetzt auf den Austausch und das Feedback der Teilnehmer.“ An der Alpen Challenge Lenzerheide am 15

und 16

Juni wird Vivi Kola sowohl im Catering in der Biathlon Arena Lenzerheide als auch als Catering für die bis zu 1500 Teilnehmer zur Verfügung stehen

Vivi Kola, gegründet 1938, wird in der Schweiz hergestellt und gehört zu den „Independent Swiss Drinks“

Paris und Orenos gewinnen erneut Laila Orenos und Graziano Paris gewinnen die Alpen Challenge Lenzerheide

Auch in der auf die 116-Kilometer-Runde reduzierten Ausgabe 2018 sind die Langstreckensieger von 2017 nicht zu schlagen

Während sich Paris diesmal erst im allerletzten Anstieg von seinem letzten Begleiter befreien konnte und sich Wolfgang Voit aus Fürth nach 3:38:04 Stunden um 23 Sekunden absetzte, siegte Orenos nach 3:57:42 Stunden vor Nina Zoller , der im Biathlon am Schlussanstieg Arena Lenzerheide an den Start ging, musste sogar kurz pausieren

Nach dem Steinschlag im italienischen Gallivaggio und der Sperrung der Strasse über den Splügenpass konnte dieses Jahr nur die kleinere der beiden Runden der Alpen Challenge gefahren werden – entsprechend schnell entwickelte sich das Rennen über den Albula- und den Julierpass

Erst am Anstieg von Silvaplana konnte Paris mit Voit endgültig davonziehen

Danach baute das Duo schnell einen komfortablen Vorsprung auf

Rang drei ging nach 3:42:03 Stunden an Jens Groos aus Luzern

Die schnellsten Bündner waren Patrick Gamper aus Felsberg mit 6:20 Minuten Rückstand auf den Sieger und Roberto Jenal aus St

Moritz mit 9:50 Minuten Rückstand auf Graziano Paris.

Nina Zoller hatte sich bereits am Albulapass deutlich von den Damen abgesetzt

Im Engadin holte Orenos dann wieder auf, nachdem Zoller am Bahnübergang in La Punt warten musste

Bereits vor einigen Wochen hatte sich das Duo auf den Bergauf Ruinaulta-Ilanz-Vals geeinigt

Orenos hatte diesmal die Oberhand

Zoller hingegen musste mit Magenproblemen sogar vier Kilometer vor Schluss vom Rad absteigen

Platz zwei verteidigte sie dagegen souverän vor Anna Bachmann aus Feldkirch

Nach der letztjährigen Regenschlacht fanden die rund 1000 Teilnehmer der Alpen Challenge dieses Jahr perfekte Bedingungen vor

Bei frischen Temperaturen, vor allem auf den Pässen, aber Sonnenschein pur, präsentierte sich Graubünden für die «Gümmeler» von seiner besten Seite

–> Ergebnisse

Alpen Challenge Lenzerheide – das Rennen Was für ein Rennen – welche Bedingungen

Kompliment an alle, die dabei waren! Hier geht es zu den Ergebnissen und Urkunden – hier die Fotos von Sportograf

Alpen Challenge wird zum Härtetest Temperatursturz, Hagel und zeitweise sintflutartiger Regen machten die 18

Auflage des Alpen Challenge zu einem ganz besonderen Härtetest

„Die Bedingungen waren heute extrem – Kompliment an alle, die sich bei diesem Wetter durchgekämpft haben“, sagte Flurin Bezzola, OK-Chef des Rennens

„Von Nebel mit Sichtweiten von nur wenigen Metern bis hin zu Starkregen und Hagel war alles dabei, es war unglaublich.“ Knapp 900 Teilnehmende starteten am Sonntagmorgen um 7 Uhr von der Biathlon Arena Lenzerheide zum ersten Mal in das Abenteuer Alpen Challenge und stellten sich der Herausforderung der Alpen Challenge

Der neue Startbereich mit Nordic House und Rollskibahn hat sich bewährt – auch wenn für den Ausstieg zur Strecke eine Brücke eingebaut werden musste

Nicht nur die Vorjahressieger Graziano Paris aus Cugnasco und Laila Orenos aus Appenzell präsentierten sich wetterfest und wiederholten ihren Erfolg 2016 bei strahlendem Sonnenschein, selbst bei Regen und Kälte

Insgesamt entschieden sich aber mehr Teilnehmer als sonst für die 116,1 Kilometer lange «kurze Strecke» via Albula und Julier

Witterungsbedingt wurde auch die Zufahrt auf der 190,6 Kilometer langen Strecke früher als geplant gesperrt

„Sicherheit geht vor“, sagte Bezzola

Graziano Paris führte in Chiavenna eine große Gruppe an und startete als Dritter in den 30 Kilometer langen, härtesten Anstieg der Runde

Bis zur Passhöhe hatte der Tessiner aus knapp drei Minuten Vorsprung einen Vorsprung von knapp sieben Minuten herausgefahren, den er bis zur Zieldurchfahrt nach 6:23 auf 9:22 Minuten ausbaute: 42 Stunden

Platz zwei geht an Roman Dietrich aus Appenzell, Platz drei an Casen Süd aus Matzingen mit 10:54 Minuten Rückstand

Die besten Bündner auf der Langdistanz sind Marco Pol aus Tumegl/Tomils und Patrick Gamper aus Felsberg auf den Plätzen neun und zehn.

Bei den Damen wurden die Vorjahressiegerinnen Laila Orenos und Nina Zoller ihrer Favoritenrolle gerecht

Vier Wochen nach Sieg und Streckenrekord beim Engadin Radmarathon gewann der 34-jährige Orenos auch die 18

Ausgabe der Alpen Challenge

Bis Thusis lag sie an der Seite von Zoller aus Chur, zog dann nach und nach in Richtung Tiefencastel davon und gewann schliesslich mit 16:01 Minuten

In 6:51:27 Stunden blieb Orenos trotz widrigster Bedingungen und 100 Höhenmeter mehr im Vergleich zum Vorjahr knapp über dem Vorjahresergebnis

„Ich bin noch nie unter solchen Bedingungen gefahren

Ich mag dieses Wetter wirklich nicht, ich bin einfach super stolz

Das gibt mir Sicherheit“, sagt Orenos

Nina Zoller hielt bis Thusis durch, „dann bin ich mein Tempo gefahren“, sagte die Radsportlerin und Läuferin vom RMV Chur, die in Lantsch/Lenz nur vier Wochen nach Zernez Zweite wurde

Platz drei ging an Lena van der Leije aus den Niederlanden, die allerdings erst 1:16:42 Stunden nach der Siegerin über die Ziellinie fuhr

Emanuel Müller aus Basel, der in diesem Jahr bereits den Klassiker Ilanz-Vals gewonnen hatte, nutzte seine Chance auf der kurzen Distanz und holte sich nach zwei zweiten Plätzen in Folge den sicheren Sieg

„Bei der Abfahrt vom Julierpass war ich schon distanziert und habe den Sieg eigentlich abgeschrieben, aber am Schlussanstieg habe ich mich sehr gut gefühlt, konnte ein paar Fahrer einholen und habe dann drei und vier Kilometer vor dem Ziel gemerkt dass es zum Sieg reichen könnte», sagt Müller nach einer Fahrzeit von 4:07:28 Stunden über den Albula- und Julierpass sowie Salouf

Platz zwei geht an den Südtiroler Thomas Gschnitzer aus Sterzing, vor vier Wochen war er Zweiter beim Engadin Radmarathon

Er kommt 1:54 Minuten hinter Müller ins Ziel, Platz drei geht an Riccardo Zacchi aus Rovellasca in Italien mit 2:40 Minuten Rückstand

Die schnellsten Bündner waren Roberto Jenal und Daniel Huber auf den Plätzen zehn und elf

Das Rennen der Damen über 116,1 Kilometer gewann Paula Gorycka aus Polen in 4:27:01 Stunden vor Yvonne Waltert aus Horw und Tanja Blickenstorfer aus Schönenberg

Beste Frauen aus Graubünden sind Brigitte Eggerling aus Chur und Nicole Flütsch aus St

Antönien sowie Nina Widmer aus Chur auf den Plätzen sechs, sieben und zehn

Am Tag zuvor hatte die Alpen Challenge, die erstmals ein eigenes Rennen im Rahmen des Radmarathons hatte, mehr Wetterglück – Classic wird verlängert

Mit knapp 70 Kindern auf einer technisch spannenden Tour rund um die Biathlon Arena Lenzerheide feierte der Scott Kids Cup eine gelungene Premiere

„Das schreit auf jeden Fall nach einer Wiederholung“, sagt OK-Chef Flurin Bezzola

Online: Das Video zum Rennen ist richtig cool – es macht Lust, wieder loszufahren..

Unser Videoteam hat die Alpen Challenge sowohl zu Lande als auch in der Luft begleitet und in eindrucksvollen Bildern festgehalten

Hier ist die Alpen Challenge in zwei Minuten

Wie findest Du es? Den Film gibt es auch auf facebook – wir freuen uns immer über einen Kommentar

Favoriten gewinnen bei der Alpen Challenge Die Favoriten haben der 17

Ausgabe der Alpen Challenge auf beeindruckende Weise ihren Stempel aufgedrückt: Graziano Paris aus dem Tessin sich auf dem Splügenpass von seinem letzten Konkurrenten absetzen und anschließend einen souveränen Sieg erringen, hatte der Radler aus Cugnasco einen Vorsprung von 6:10:35 13:17 Minuten auf den Italiener Zacchi, Orenos setzte sich bereits auf der 193,7 Kilometer langen Strecke via Albula durch , Maloja und Splügen Konkurrenz ab

Im Ziel lag die zweifache Siegerin des Ötztaler Radmarathons nach einer Fahrzeit von 6:45:14 Stunden 40:57 Minuten vor der Österreicherin Bianca Somavilla

Die dritten Plätze gingen an den Zürcher Christian Magnani und die Amerikanerin Rebecca Johnson.

„Heute war alles gut“, sagte Laila Orenos im Ziel

Mit der Alpen Challenge Lenzerheide schloss die Appenzellerin ihren Frieden – letztes Jahr wurde sie nach langer Führung im Finale erwischt

„Das Wetter war fantastisch, ich hatte immer Gruppen, einfach perfekt“, sagt Orenos

Auch Sieger Paris war mehr als zufrieden: „Es war extrem hart, aber jetzt ist alles gut.“ Auf der Kurzstrecke ließ sich Matteo Badilatti von Li Curt diesmal auf ein taktisches Rennen ein: „Gestern bin ich wieder ein Rennen gefahren“, sagte der Zweitplatzierte des diesjährigen Engadin Radmarathons

“Am Ende konnte ich davonziehen.” Der Bündner wiederholte seinen Sieg aus dem Vorjahr, als er Julier bereits eine Entscheidung aufgezwungen hatte

Nach 119,1 Kilometern über Albula und Julier und 3:45:53 Stunden lag Badilatti 1:45 Minuten vor Emanuel Müller aus Basel und 3:27 Minuten vor dem Deutschen Philipp Birkner auf Rang drei

Die U23-Mountainbike-Weltmeisterin Ramona Forchini machte bereits auf der Albula ihre Ambitionen deutlich, als sie sich von Orenos löste und früh davonziehen konnte

„Es war ungewohnt für mich, normalerweise fahre ich anderthalb Stunden Vollgas, das war jetzt etwas anderes, aber ein super schönes Rennen“, sagte der 22-Jährige aus Wattwil

Zweite wurde Langlaufspezialistin Mirj Keller aus Laupen, Dritte Bettina Schuler aus Glarus

Die besten Graubündener waren neben Kurzstreckensieger Badilatti auf der Langstrecke Roger Clavadetscher aus Maienfeld auf Rang acht, Anne Gerber aus Celerina ebenfalls auf Rang acht und Judith Huonder aus Disentis auf Rang vier auf der Kurzstrecke

Insgesamt mehr als 1000 Teilnehmer haben sich am frühen Sonntagmorgen auf die beiden Panoramastrecken begeben und einen Traumtag erlebt

„Keine Unfälle, keine Probleme – es war einfach perfekt“, sagte Flurin Bezzola, OK-Chef des Rennens, nach 10:57:25 Stunden mit dem letzten Finisher des Tages

“Jetzt beginnen die Vorbereitungen für das kommende Jahr.” Die Alpen Challenge 2017 findet voraussichtlich am 13

August statt

Hinweis: Anmeldungen für die Alpen Challenge sind neu nur am Start möglich: von 06:00 bis 06:45 Uhr bei der Rothornbahn in Lenzerheide

Da es im Bereich der Viamalaschlucht sowie beim Anstieg nach Splügen und zwischen Thusis und Tiefencastel mehrere Tunnel gibt, müssen alle Langstreckenteilnehmer Licht mitführen – ein Positionslicht reicht jedoch aus

Lichtpflicht ist eine behördliche Vorgabe für die Alpen Challenge

Die Verantwortlichen behalten sich Kontrollen vor.

Hurco BMC 30 Machining. New

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema bmc angebot

I created this video with the YouTube Video Editor (http://www.youtube.com/editor)

bmc angebot Ähnliche Bilder im Thema

 Update  Hurco BMC 30 Machining.
Hurco BMC 30 Machining. Update

Weitere Informationen zum Thema bmc angebot

Updating

Suche zum Thema bmc angebot

Updating

Sie haben gerade den Thementitel angesehen bmc angebot

Articles compiled by Msi-thailand.com. See more articles in category: Blog

Leave a Comment