Best Choice frei sprüche New

You are viewing this post: Best Choice frei sprüche New

Neues Update zum Thema frei sprüche


Table of Contents

Gewaltzitate – Top 50 Zitate und Sprüche über Gewalt – Zitate.net New Update

Zitate und Sprüche über Gewalt … Was man mit Gewalt gewinnt, kann man nur mit Gewalt behalten. ~~~ Mahatma Gandhi … Gewalt ist die letzte Zuflucht des Unfähigen. ~~~ Isaac Asimov … Ich streue mir jetzt keine Asche aufs Haupt für all die Charaktere, die

+ Details hier sehen

Read more

Ich schütte mir jetzt keine Asche auf den Kopf für all die Charaktere, die ich bisher in Actionfilmen porträtiert habe

Aber ich habe ein Stadium in meinem Leben erreicht – wir haben ein Stadium in unserer Geschichte erreicht, wo ich mir sage, dass Gewalt nicht lustig oder attraktiv sein sollte.

Concorde-Absturz: Freisprüche im Berufungsprozess Update New

Video ansehen

Neues Update zum Thema frei sprüche

frei sprüche Einige Bilder im Thema

 New  Concorde-Absturz: Freisprüche im Berufungsprozess
Concorde-Absturz: Freisprüche im Berufungsprozess New Update

Top 20 Konfuzius Zitate und Sprüche – Zitate.net New

Zitate und Sprüche von Konfuzius … Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir – für immer. … Fordere viel von dir selbst und erwarte wenig von den anderen. So wird dir Ärger erspart bleiben. … Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch

+ hier mehr lesen

Read more

Was du zu mir sagst, vergesse ich

Ich erinnere mich, was du mir gezeigt hast

Ich verstehe, was du mich tun lässt.

JP Performance – Groß! Brutal! Asozial! | Lamborghini Urus – Neue Felgen! New Update

Video unten ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen frei sprüche

frei sprüche Ähnliche Bilder im Thema

 Update  JP Performance - Groß! Brutal! Asozial! | Lamborghini Urus - Neue Felgen!
JP Performance – Groß! Brutal! Asozial! | Lamborghini Urus – Neue Felgen! Update

Lustige Abschiedssprüche – Lustige Sprüche zum Abschied Update

Lustige Abschiedssprüche Trennungen müssen nicht zwingend etwas Schreckliches sein! Manchmal lassen sie sich durchaus positiv betrachten. Für genau solche Situationen haben wir die passenden Sprüche für Sie gesammelt! Jeder Abschied birgt neue

+ mehr hier sehen

Read more

Lustige abschiedssprüche

Trennungen müssen nicht schlimm sein! Manchmal sind sie positiv zu sehen

Für genau solche Situationen haben wir die passenden Sprüche für Sie gesammelt! Jeder Abschied bringt neue Chancen

Es gibt Situationen, in denen man dem Abschied mit gemischten Gefühlen entgegensehen kann

Ob Sie selbst vor dem Aufbruch in neue Zeiten stehen oder ob Familienmitglieder, Freunde oder Bekannte einen solchen Wechsel planen – es hilft, die Dinge positiv zu sehen

Auch der Humor darf nicht zu kurz kommen, denn damit geht bekanntlich alles besser – sogar der Abschied! Beispiele für Abschiede, die positiv sein können: Wohnungswechsel

Auslandssemester

eine längere Reise, vielleicht sogar eine Weltreise

Umzug ins Ausland/Auswanderung

Eine Trennung muss nicht für immer sein

Veränderungen wie ein Wohnortwechsel oder ein Auslandssemester sind immer mit neuen Chancen und Möglichkeiten verbunden

Auch wenn der Abschied weh tun kann, ist es zum Glück normalerweise keine Trennung für immer

Außerdem gibt es viele Möglichkeiten, in Kontakt zu bleiben

Sie können sich gegenseitig besuchen, anrufen und soziale Netzwerke nutzen, um auf dem Laufenden zu bleiben! Verschenken Sie lustige Abschiedssprüche

Ein geliebter Mensch, der große Veränderungen plant? Geben Sie ihm hoffnungsvolle und humorvolle Zeilen mit auf den Weg, die ihm Mut machen und zeigen, dass Sie ihn unterstützen und für ihn da sind

Fällt es Ihnen schwer, die richtigen Worte zu finden? Kein Problem! Wir haben die besten 13 Sprüche für Sie gesammelt, um auch schmerzhafte Abschiede in ein positives Licht zu rücken und statt Traurigkeit Optimismus und Fröhlichkeit zu verbreiten

Wählen Sie die richtigen Worte, um sie in einem liebevollen Brief oder einer fröhlichen Abschiedskarte zu verewigen

Achten Sie darauf, sie farbenfroh zu gestalten, um die freudigen Aussichten auf große Veränderungen zu unterstreichen

So signalisieren Sie, dass Sie sich für den Verabschieder freuen und ihm alles Glück der Welt wünschen

Selbstverständlich können Sie einen Brief oder eine Karte gerne mit einem Abschiedsgeschenk kombinieren

Es gibt viele Möglichkeiten

Auch wir haben einige Ideen:

Planen Sie eine Abschiedsparty für den Reisenden, er wird sich bestimmt freuen! Es ist auch eine tolle Möglichkeit, alle Familienmitglieder, Freunde und Bekannten wiederzusehen.

Jörg Kachelmann: Verurteilt trotz Freispruch | Panorama | NDR Update

Video unten ansehen

Neue Informationen zum Thema frei sprüche

frei sprüche Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 New  Jörg Kachelmann: Verurteilt trotz Freispruch | Panorama | NDR
Jörg Kachelmann: Verurteilt trotz Freispruch | Panorama | NDR Update

Sprüche für Geldgeschenke – Tolle Geldgeschenkesprüche und … Neueste

Sprüche für Geldgeschenke Sie möchten Geld verschenken und brauchen dazu Tipps? Da sind Sie bei uns an der richtigen Adresse! Mit dem passenden Spruch wird Ihr Geschenk zu einem echten Hingucker. Lesen Sie mehr! Warum Geld verschenken? Zu …

+ ausführliche Artikel hier sehen

Read more

Sprüche für geldgeschenke

Sie möchten Geld verschenken und brauchen Tipps? Sie sind an der richtigen Stelle! Mit dem passenden Spruch wird Ihr Geschenk zum echten Hingucker

Weiterlesen!

Warum Geld verschenken? Bei manchen Gelegenheiten verschenkt man gerne Geld

Gerade wenn die Feierlichkeiten mit hohen Kosten verbunden sind, beteiligen sich die Gäste oft mit einer kleinen Finanzspritze

Die Klassiker sind hier Hochzeiten, Taufen oder runde Geburtstagsfeiern

Warum sich dieses Verfahren durchgesetzt hat, ist schnell erklärt: Wir leben in einer Zeit, in der die meisten von uns alles haben, was sie brauchen

Geschenke wie ein kompletter Haushalt zur Hochzeit sind nicht mehr zeitgemäß

Stattdessen neigen die Menschen heutzutage dazu, Bargeld zu verschenken und den Empfänger entscheiden zu lassen, wofür er es verwenden möchte

Die beliebtesten Anlässe zum Geld verschenken

Grundsätzlich eignen sich Geldgeschenke für fast alle Anlässe

Mit der einen oder anderen Note liegt man so gut wie nie falsch! Besonders beliebt ist eine kleine Finanzspritze bei folgenden Ereignissen: Geburt

Taufe

Der erste Schultag

Kommunion Firmung

Abschluss

Abschluss einer Berufsausbildung

Einweihungsparty

Ehe

runder Geburtstag

Weihnachten

für Todesfälle in Beileidskarten

Geld verschenken: Darauf sollten Sie achten

Grundsätzlich freut sich jeder über Bargeld! Möchten Sie einem Kind jedoch Geld schenken, empfiehlt es sich, dies vorab mit den Eltern abzuklären

Darüber hinaus können zu üppige Mengen beim Empfänger ein unangenehmes Gefühl hervorrufen

Wählen Sie die Menge also immer nach Anlass und Ihrem persönlichen Verhältnis

Der richtige Spruch wertet Ihr Geldgeschenk auf

Manche Menschen finden Geldgeschenke unpersönlich

Doch mit etwas Geschick lassen sich diese leicht nachrüsten

Im Handumdrehen werden sie zu kleinen Unikaten, die dem Beschenkten mit Sicherheit ein Lächeln ins Gesicht zaubern

Mit einem der 28 Sprüche aus unserem Fundus verleihen Sie Ihrem Geschenk das gewisse Etwas! In einer dem Anlass angemessenen Karte kommen die richtigen Worte besonders gut zur Geltung

Alles, was Sie noch tun müssen, ist die monetäre Aufmerksamkeit und ein paar persönliche Zeilen hinzuzufügen – fertig ist Ihr individuelles Geldgeschenk! Dazu dürfen Sie unsere Sprüche natürlich gerne ausdrucken und auch das Bildmaterial verwenden

Darf es ein bisschen mehr sein?

Wenn Sie Ihr Geldgeschenk auf eine ganz besondere Art präsentieren möchten, haben wir zwei Vorschläge für Sie, die ganz einfach umzusetzen sind: Finanzspritze: Besorgen Sie sich eine schöne Schachtel und eine leere Spritze (in der Apotheke erhältlich)

Schreiben Sie „Finanzspritze“ auf ein Blatt Papier und binden Sie es dann an die Spritze

Zum Schluss zusammen mit einem unserer Sprüche das Geld und die Spritze in die Schachtel packen.

Freisprüche nach Einsturz von Kölner Stadtarchiv aufgehoben New

Video unten ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen frei sprüche

frei sprüche Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update  Freisprüche nach Einsturz von Kölner Stadtarchiv aufgehoben
Freisprüche nach Einsturz von Kölner Stadtarchiv aufgehoben Update

Witze Welt – die besten Witze – Witz des Tages New Update

Die besten Witze in 77 Rubriken Auto Witze – Witze auf Rädern A-Klasse Witze – vom Elch bis zum Kipper Manta Witze – das prolligste Auto der Welt Mercedes Witze – Krieg der * Sterne Berufe Witze – Ich liebe meinen Job, nur die Arbeit hasse ich …

+ mehr hier sehen

Read more

Witzewelt – die besten WitzeStatistik: 2408 Witze auf WitzdesTags.net Suche

\”Scharia-Polizei\”: Bundesgerichtshof hebt Freisprüche auf Update

Video ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen frei sprüche

frei sprüche Einige Bilder im Thema

 New Update  \
\”Scharia-Polizei\”: Bundesgerichtshof hebt Freisprüche auf New

GEDICHTE – Sprüche – ZITATE – Verse und Reime, kurze und lange … Neueste

Tiefsinnige Sprüche und Zitate, weise Gedanken vieler Denker aus verschiedenen Kulturen und Epochen. Neujahrssprüche Kurze und lange, lustige und nachdenkliche Sprüche und Zitate für Neujahrswünsche.

+ Details hier sehen

Read more

Gedichte-Zitate-Sprüche

Schön anspruchsvoll – kurz und lang – witzig und ernst – moderne und klassische Poesie, Zitate und Sprüche

Texte für viele Anlässe und Verwendungen, ob als Inspiration, zum Verschenken oder zum Nachdenken, hier finden Sie lyrische Worte, schöne Poesie, kurze Sprüche und weise Zitate sowie Gedanken über Gott und die Welt

Moderne und klassische, bekannte und unbekannte Gedichte, Zitate und Sprüche sowie schöne Spruchbilder zum Ausdrucken und Textbeispiele für Karten

GEDICHT

Wenn ich ein Herz hätte, wenn ich ein Herz hätte, das vor geschmolzenem Stolz kahl ist

und verhärtete Demut;

Wenn ich ein freies Herz hätte, das nicht an die Küste gebunden ist und sich auf den Boden verengt

Wenn ich ein Herz hätte, fest, nicht verdreht wie meins

verworfen für die Gunst der angenommenen Stunden;

Wenn ich ein Herz hätte und nicht tausend gebrochene Herzen –

Einer von ihnen stirbt jeden Tag und ein anderer weiß es nicht

wacht auf und keine davon habe ich jemals gekannt

.

(Hans Schiebelhuth, 1895-1944, deutscher Schriftsteller, Dichter)

© Bildgedichte-Zitate.com, darf kostenlos ausgedruckt und privat (nicht im Internet und nicht gewerblich) verwendet werden

Z.B

für eine Karte, Mail, SMS: > Bilder verwenden

Bild-Text

Worte der Anteilnahme sind Wärme

Worte der Liebe sind Schönheit

(© Anna-Lena Mil)

GEDICHT

Es leuchtet

Es leuchtet, es entsteht

in Hoffnung und Sehnsucht

von Menschen viele tiefe Welten,

diejenigen im Sein und nicht im Haben

immer schöner.

(© Monika Minder)

S P R U C H kurz

ERINNERUNGEN SIND DER BESTE KOMFORT..

(© Jo M

Wysser)

Nostalgie

So wie die Bienen von ganz alleine kommen –

Sie sind es, die die ersten Rosen suchen

.

Der Dschungel des Herzens schreit nach Ihren Sommern

Wie müde Kinder nach dem Heimweg fragten –

Und du willst nie von meiner Melancholie erfahren?

Aber ich glaube sehnsüchtig an die Rosen

Und zu den Bienen nach Hause Linden

Ein großes Herz zerbricht Wände aus Diamanten

Und menschliche Herzen sind wunderschön poliert

Silberne Spiegel, die nur Heiligen bekannt sind –

O erblühe mein Herz! und alles andere folgt

Von selbst – so wie Bienen die Rosen finden

.

(Jakob Haringer, 1898-1948, deutscher Schriftsteller)

Aus: Haringer Das Fenster Pegasus Verlag Zürich 1946

SPR U C H – ZITAT

WORTE DER BETEILIGUNG SIND WÄRME

LIEBESAKTE SIND SCHÖN.

(© Anna-Lena Mil)

Zusammen

Hand in Hand zusammen

Blick in die Zukunft.

Rosen blühen,

die Zeit vergeht..

(© Jo M

Wysser)

© Bildgedichte-Zitate.com, darf kostenlos ausgedruckt und privat (nicht im Internet und nicht gewerblich) verwendet werden

Z.B

für eine Karte.

Bild-Text

Vertrauen gibt die Kraft, die wir für einen Neuanfang brauchen

(© H.S

Sam)

Wie ist das passiert?

Wir waren still und nachdenklich

Da fand niemand Worte –

Ich habe dich nur fest umarmt

Die liebe, weiche Hand! –

O sprich – wie kam es dazu

So schnell – so unerwartet

Dass unsere Lippen glühten

In heiße Feuerküsse?! –

(Karl Edmund Langer, 1819-1885, österreichischer Schriftsteller und Jurist)

S P R U C H

Wenn uns der Morgen zu neuer Freude weckt, lohnt es sich immer aufzustehen und mutig voranzugehen

(© Beat Jan)

blühende Freude

Warum ich es wage

und meine Gedanken so blau.

Ich sehe wie Freude an Blüten

steigt auf wie Morgentau

Das Glück wächst und die Kraft gewinnt

und die Hoffnung vergeht nie..

(© Milena A.L.)

© Bildgedichte-Zitate.com, darf kostenlos ausgedruckt und privat (nicht im Internet und nicht gewerblich) verwendet werden

Z.B

für eine Karte, Post, SMS.

Bild-Text

Jeder Morgen ist der Beginn einer neuen Zeit, eines neuen Glücks

(© Monika Minder)

Ich will mit dir über den Rasen fahren

Ich will mit dir im Gras reiten

Die Wiesen riechen so gut

und durch deine Haare laufen

und in meinem Herzen die Glut

schätze, sie springen aus ihrer Haut

würde gut tun, erfordert aber Mut

(© M.B

Hermann)

S P R U C H kurz

WO DIE LIEBE ENTDECKT WIRD, GIBT ES IMMER EINEN ANFANG

(© Monika Minder)

Wo das Wort

Wo das Wort, leise

wie sie sagen, ohne

zu viel Aufhebens zu machen

verwandelt sich in Glück

Moment ist

wie Anwesenheit,

Erinnerung.

(© Monika Minder)

S P R U C H kurz

Wir wissen nicht so viel, aber das Selbstvertrauen wächst mit dem Alter

(© M.B

Hermann)

mit Liebe

mit Liebe geflockt,

nichts in meinem Herzen, nichts in meiner Hand

und ich kann nichts von nichts kaufen.

Eine kleine Blume am Wegesrand, ich habe sie gefunden.

Ein bisschen Glück, ein bisschen nur für mich

und eine große Hoffnung im Inneren

(© Beat Jan)

Jahreszeit

Jetzt ist der kalte Winter gekommen

Die uns gestohlenen Blumen;

Das Eis bedeckt die Quellen

Die Bäume sind kahl.

Und nur in mir

Eine schönere Welt regiert

Denn das ist der helle Sommer

Hält den warmen Eingang.

Die Blumen der Gefühle

Sie zielen himmelwärts

In einen duftenden Garten

Wird zum glücklichen Herzen

Es ist Schweigen beim Gehen

Du bist rein und gut

Und spiegelt sich im Tau

Auf den Blüten ruhen.

(Josef Pollhammer, 1832-1903, österreichischer Dichter)

stumme Liebe Dein Herz war voller Liebe

Du wolltest schweigen

Aber dein Blick sprach so treu und mild: Ich bin dein eigen!

Worte durften deine Gefühle nicht ausdrücken

Verraten,

Denn nur Ihre Augen können so viel

Erfassen Sie sich selbst!

Wie du mich liebst, dein Aussehen kann es tun

Alleine zu zeigen –

Mein Glück liegt in deinem Schweigen

Du bist mein eigen!

(Max Kalbeck, 1850-1921, deutscher Musikschriftsteller)

© Bildgedichte-Zitate.com, darf kostenlos ausgedruckt und privat (nicht im Internet und nicht gewerblich) verwendet werden

Z.B

für eine Karte, Post, SMS.

Bild-Text

Der Zauber der Hoffnung kennt unendlich viele Lichter, die nicht gelöscht werden können

(© Monika Minder)

S P R U C H – ZITAT

Alles hat ein Ende und einen Anfang

Alles ist vergänglich und alles entsteht

Ein Jahr vergeht, ein neues kommt

Beruhigend, wie der Frühling nach dem Winter, unterliegt alles einer ewigen Wiederkehr

(© H.S

Sam)

Sterne aufgehängt

Und wo Nächte voller Sterne waren, liebten sie sich im Laufe der Zeit. .

wer weiß, was sie tun könnten

in diesem hoffnungsvollen Bereich

wenn sie nicht stecken geblieben wären

bei den Sternen und der Zeit.

(© M.B

Hermann)

S P R U C H kurz

Folgen wir unseren Gedanken, folgen wir unserem Glück.

(© M.B

Hermann)

Der Wanderer zu Rosa

Mit dem heiligen süßen Twang eines Engels

Du schwebst um mich herum, ein irdisches Wesen

Du verbannst den Blick im sehnsuchtsvollen Sehen

Und du hast den Durst gestillt, weiterzumachen

Der mächtige Geist, der im Universum herrscht

Er spricht zu mir aus deinem dunklen Blick

Und welche Schönheit die Erde auch immer entfaltet

Es strahlt von deinem Gesicht zu mir zurück

Dort blüht es frisch auf Lippen, Stirn und Wangen

Das ganze Paradies des Frühlings der Erde

Und wie liebevoll sich Erde und Himmel umarmen

Zeig uns die Natur, wenn sie dich werden lässt.

Wie die wunderbare Blüte deines Körpers

In die Liebe und Lust des jungen Mannes entrückt das Herz

Hat Frömmigkeit und Güte in deinem Herzen

Glücklich auch der höhere Drang seiner Seele

Und hält deinen irdischen Charme im Sinn

Der Geist folgt dir in heiliger Sehnsucht.

(Marie von Thurnberg, 1810-1886, österreichische Schriftstellerin, Malerin)

© Bildgedichte-Zitate.com, darf kostenlos ausgedruckt und privat (nicht im Internet und nicht gewerblich) verwendet werden

Z.B

für eine Karte.

Bild-Text

Im Licht der Demut sind wir abgerundet

(© Monika Minder)

Abwesenheit

Natürlich gibt es viele schöne Frauen

Was ist ihre Schönheit für mich? Wenn meine Augen dich ansehen, verweilt mein Herz woanders

Mit dir, mit dir und nur mit dir

Die Freunde laden mich jeden Abend ein

Nehmen Sie an ihren fröhlichen Festen teil

Sie lachen, zechen, singen fröhlich zur Laute –

Aber ich sitze in ihrem bunten Kreis

Einsam und traurig: weil die Schöne

Die Erinnerung an dich singt durch mein Herz.

(Feghani, 1450-1519, persischer Dichter)

In der Bearbeitung von Hans Bethge, 1876-1946.

S P R U C H kurz

Wer den Sommer will, muss den Sommer akzeptieren

(© Hanna Schnyders)

Ich denke an dich

Ich denke an dich, wo immer ich bin.

Liebe die Schönheit deiner Seele und ihre Bedeutung.

Was nicht in der Erinnerung ist

ein Tropfen Liebe, ein Tropfen Hoffnung.

Ich denke an dich, wo immer ich bin.

(© Hanna Schnyders)

S P R U C H kurz

MUT, NICHT NUR ZU EINEM NEUEN JAHR, AUCH MUT ZU DEM WAS WAR..

(© Hanna Schnyders)

Hope fragt den Stern

Hope fragt den Stern am Himmel

Wie wird das Jahr, wann kommt das Glück?

Er lächelt schüchtern und winkt wie immer:

Bald, wenn der Frühling die Blumen küsst..

(© Jo M

Wysser)

SPR U C H – ZITAT

Der Ernst der Seele schwingt in der Leichtigkeit, die Leichtigkeit des Herzens ruht im Ernst

(© Jo M

Wysser)

Abend werden

Wieder und wieder

Es will Abend werden

Die Blumen winken einander zu

bevor sie schlafen gehen

(© Beat Jan)

S P R U C H kurz

Nachdenklich berührt die Welt ihr Ende

(© Monika Minder)

Ich liebe dich

Ich muss dir was sagen

und das ist nicht nichts.

ich werde es jetzt wagen,

sonst passiert bei uns nichts

und ich schiebe es wieder auf

Nun, es ist so, ich habe ein Gedicht

und das Gedicht geht so: ICH LIEBE DICH!

(© Milena A.L.)

Jetzt trompeten sie wieder

Jetzt trompeten sie die kleinen Engel wieder

und uns aus dem Alltag reißen

Brauchen größere Verbindungen

Aufmerksamkeit

Wir sind endlich. .

Wir bringen Leben in alles, was drängt

Probieren Sie es aus, denn die Zeit drängt..

(© Monika Minder)

© Bildgedichte-Zitate.com, darf kostenlos ausgedruckt und privat (nicht im Internet und nicht gewerblich) verwendet werden

Z.B

für eine Karte.

Bild-Text

In der Dämmerung bricht der Tag aus der Seele

(© Monika Minder)

S P R U C H

Der Stern des Glücks erscheint dort, wo wir uns für das einsetzen, was zählt, für das Gemeinschaftsleben

(© Jo M

Wysser)

Wieder Frühling

Das Licht trägt dazu bei, wir treffen uns wieder

Überlassen Sie es der Quelle, tauchen Sie ein in das Neue

Sisyphus wartet nur darauf, den Stein wiederzufinden

um es ins Rollen zu bringen

Du weißt, dass es keine einfachen Lieder gibt

und Kräfte sind nicht selbsterklärend.

Was wäre das Leben ohne das Immer-wieder?

Ihr seht, die Blumen auf der Wiese werden gelber!

(© Monika Minder)

S P R U C H

Der Augenblick ist nichts als der wehmütige Punkt zwischen Sehnsucht und Erinnerung

(Robert Musil, 1880-1942)

Junges Selbstvertrauen

Und wenn in Ihrem jungen Vertrauen,

du hast einen Funken Zweifel

Was wäre die Hoffnung? ohne das geringste Licht!

(© Beat Jan)

S P R U C H kurz

Ein Freund ist die Hoffnung des Herzens.

(Ralph Waldo Emerson, 1803-1882)

Unsere Liebe

Zeichnen Sie eine Endlosschleife

Erinnerungen durch Herz und Seele.

Leicht und sanft schöpfen wir den Frühling.

Das ist unsere Liebe.

(© Monika Minder)

S P R U C H

Das ist die erste Vorwegnahme des Ewigen: Zeit haben für die Liebe.

(Rainer Maria Rilke, 1875-1926)

Wir ziehen um

Wir ziehen zu einer anderen Nummer um

Angesichts des Bösen in der Welt

der Jubel hält sich in Grenzen

Ja, lasst uns auf Tulpen anstoßen

etwa eins im Himmel

sabbern Heuler zu.

Vielleicht sehen wir es

Ja, ein Stern mehr.

(© M

B

Hermann)

Häuser leuchten

Häuser leuchten und Straßen

mit Lichtern übersättigt.

Aber auch in ihnen schlummert die Zeit.

(© Beat Jan)

S P R U C H

In jedem Menschen schlummert ein Pontius Pilatus

(Nataly von Eschstruth, 1860-1939)

Erste Oktobertage

Am hellen Ast sind die Trauben dunkelblau

und Wärme während des Tages wie im Sommer.

Ein zarter Hauch von Gold und Grau,

hin und wieder raschelt ein Blatt vom Baum

Es ist voller Seele, was dir passiert ist

Das Gute und das Schöne, und was war.

(© Monika Minder)

© Bildgedichte-Zitate.com, darf kostenlos ausgedruckt und privat (nicht im Internet und nicht gewerblich) verwendet werden

Z.B

für eine Karte:

Bild-Text

Tage, Sterne erblühen in der Luft und tanzen mit glitzernden Lichtern fröhlich in den neuen Morgen

See also  Best Choice inaska bewertung New Update

(© Milena A.L.)

S P R U C H

Ich werde, lieber Freund, ich verspreche Ihnen, ich werde mich verbessern, ich werde nicht mehr ein bisschen Böses wiederkäuen, das das Schicksal für uns bereithält, wie ich es immer getan habe; Ich will die Gegenwart genießen, und die Vergangenheit soll für mich vorbei sein.

(Goethe, Die Leiden des jungen Werther)

Es blüht

Schauen wir uns die grünen Knospen an

glücklich sein wie Kinder

Aufwachen durch die klare Nacht

und still sein, während die Bäume blühen.

(© Beat Jan)

SPRUC H

Alles ist hellblau und laut, die Spatzen quietschen und kacken in blaue Tümpel, die Knospen knospen mit einem kleinen Plopp, grüne Blätter stecken frech ihre Köpfchen…

(Kurt Tucholsky, 1890-1935, aus: 5 Jahreszeit )

Alles greift ineinander

Alles greift ineinander.

Das Licht wird uns gebracht

und das Schwere, weil das Leichte

muss gestört werden, bis die

Schnee fällt wieder außer Sicht

(© Monika Minder)

S P R U C H sehr kurz

CARPE DIEMm – Nutze den Tag!

(Horaz, 65-8 v

Chr.)

die Jahre Die Jahre so

Landschaft im Zug

gleiten vorbei.

So vergeht der Tag

mit neuen Farben

in der Ferne

denn alles fließt

muss.

(© Hanna Schnyders)

ZITIEREN

Die Menschen sollen Händchen halten und nicht nur brav, sondern auch glücklich sein

Freude ist Sommer, der die innere Frucht färbt und zum Schmelzen bringt

(Jean Paul, 1763-1825)

Licht und Wärme

Bücken Sie sich für einen letzten Blumenstrauß

Licht und Wärme sind immer noch siegreich

Die Vögel ziehen nach Süden

Mücken schwärmen

Die Erde wird brauner

du gehst satt nach Hause.

(© Monika Minder)

© Bildgedichte-Zitate.com, darf kostenlos ausgedruckt und privat (nicht im Internet und nicht gewerblich) verwendet werden

Z.B

für eine Karte.

Bild-Text

Blättern Sie durch die Tage

und mit allem, was fällt

einverstanden.

(© Monika Minder)

S P R U C H

Zur richtigen Zeit am richtigen Ort und plötzlich bekommen unbedeutende Dinge einen Hauch von Ewigkeit

(© Beat Jan)

Schön wie immer

Schön wie immer

Ich sah den leuchtenden Himmel

zugrunde gehen.

Kein Geräusch beim Bewegen

die lichten Wälder

nur Vögel kreisten

von den Gelben

Abendwolken

und schlagen

mit ihren Flügeln

Nostalgie

vorbei.

(© Monika Minder)

frühlingsblau

Frühlingsblauer Himmel

zarter Schimmer

die Bäume durch die Ewigkeit,

und Katzen lauern auf dem Feld

Alles ist noch kahl und braungelb

scheint aber eingestellt zu sein

den Winter, und singen Sie es

bringt die ersten Frühlingsglocken.

(© Monika Minder)

Poesie des Winters

Im Winter versenden wir

unsere Gedanken zur Reise,

Traum von der weiten Welt

von Wärme und Geborgenheit

Üben Sie sich in Geduld, teilen Sie kleine Momente

Pause, jede auf ihre Weise

nicht immer müssen, öfter bleiben

darin liegt die Poesie der Winterreise

(© Monika Minder)

Hoffen

Küssen sind Bienen

und Blumen.

Ruhig

das Warten

bis zur Ernte.

Dazwischen

Gewitter

und Regenbögen.

manchmal

ein Funke. ..

(© Monika Minder)

© Bildgedichte-Zitate.com, darf NICHT im Internet verwendet und nicht kommerziell genutzt werden

Kann kostenlos auf einer Privatkarte ausgedruckt werden

Bild-Text

Reicher werden wir dort, wo wir unsere Sensibilität und die Möglichkeiten der eigenen Lebensgestaltung entdecken

(© M.B

Hermann)

Dieses Jahr ist alles anders

Die Natur will im April

schon den ganzen Frühling

Sommerlich heiß und still

Möge die Sonne durch die kahlen Äste lachen

Alles erwacht vor seiner Zeit

und atmet Mutter Sonne ein.

Das Eröffnungswort ist schon fertig

nur die Seelen schlummern noch im Winterlicht

(© Monika Minder)

S P R U C H

Wir organisieren es

Es bröckelt

Wir setzen Dinge wieder zusammen und zerfallen selbst

(Rainer Maria Rilke, 1875-1926)

Mehr Gedichte

Die Welt beginnt sich aus der Lieblosigkeit zu erheben

Die Welt beginnt sich aus der Leblosigkeit zu erheben

erste Spuren milder Winde lassen es vernehmen

Die Informationen sind oft leblos

die immer wieder ins Nichts abprallen

wie die Sonnenstrahlen im April..

(© Monika Minder)

große Stille

Große Stille über deinem weißen Reich

Die Menschen träumen und Flocken fallen sanft.

Ohne viel zu fragen

Wir haben dich Welt verstanden

Mehr Ruhe in uns, wolltest du uns sagen

Wir wissen, es ist höchste Zeit! (© Monika Minder)

© Bildgedichte-Zitate.com, darf kostenlos ausgedruckt und privat (nicht im Internet und nicht gewerblich) verwendet werden

Bild-Text

Versuchen Sie immer, ein bisschen Himmel über Ihrem Leben einzufangen

(Marcel Proust, 1871-1922)

Abschied vom Sommer

Der Blumenduft hat sich verflüchtigt

Der Duft von Äpfeln, Birnen und Beeren

Der Himmel ist noch in bunten Farben gemalt

Und zieht mit letzter Wärme durch die Ähren.

Mit süßer, weicher Müdigkeit

Lasst uns die Geilheit vom Körper streifen.

Was sich laut und schrill vereint hat

Wird langsam milder und röter

(© Monika Minder)

Vertrauen

Wer kann nur in einen Garten schauen

Wo sich die Seele blind vertraut

Die Macht hat das Leben neu erfunden

Und der edelste Schmerz selbst

Verbunden mit einem Herzen.

Dort, wo sich Hände im Haar lieben

Jeder Garten wird zum Altar

Da spielt der Frühling unser Lied

Diese Angst passiert uns nicht mehr..

(© Monika Minder)

Der Frost atmet

Der Frost atmet zarte Sternspitzen

Geheimnisvoll auf dem Fensterglas

Kunstwerke schmücken bis in die Ritzen

Die Glasscheibe aus Eisblumen.

Plötzlich scheint ein Zauber durch diese weiße Hülle

Herzen öffnen sich und lauschen seiner Stille

Endlich sind Weihnachtsträume erwacht

Leise fällt der Schnee in einer einsamen Nacht

(© Monika Minder)

Wenn der Herbst kommt

Im Nebel zieht sehr leise

ein bisschen Sommerbrise

und singt auf seine Weise

einer neuen Bedeutung.

Bald sind Bäume bunt im Licht

und goldene Tänze Blatt für Blatt.

Der Sommer lächelt einfach.

Beeren saugen sich an den letzten Sonnenstrahlen satt.

(© Monika Minder)

> mehr Herbstgedichte

Soll ich dich mit einem Sommertag vergleichen? Soll ich dich mit einem Sommertag vergleichen? Nein, du bist viel schöner und frischer –

Scharfe Winde wehen durch die Maiblüten

Und der Glanz des Sommers ist nur von kurzer Dauer

Zu oft lässt er seine Augen leuchten

Auch seine goldene Spur ist oft verschleiert

Und die Fülle seiner Schönheit muss verwelken

Im ewigen Wandel der Natur.

Aber dein ewiger Sommer soll nie verschwinden

Die Zeit wird Ihre Schönheit nicht verderben

Der neidische Blick des Todes wird dich niemals finden

Denn du lebst in meinem Lied unsterblich weiter

Solange die Menschen atmen, sehen die Augen

Wie mein Gesang wirst du nicht zugrunde gehen

(William Shakespeare, 1564-1616, englischer Dichter; Sonett 18)

Übersetzt von: Friedrich Bodenstedt (1866)

Worte voller Liebe und Poesie

Eines der schönsten Gedichte überhaupt und das bekannteste

der 154 Sonette des englischen Dichters

Mit liebevollen Worten in Reimen lässt sich vieles sagen

oder seine persönlichen Worte unterstreichen

Ob Sie Gedichte

Glückwünsche, Beileid, für die Schule oder suchen

für andere Verwendungen finden Sie hier eine große Sammlung

zu den unterschiedlichsten Themen.

Damit du das passende Gedicht für dein Vorhaben findest, habe ich

Weitere bekannte und unbekannte auf der folgenden Seite

Aufgeschriebene Gedichte verschiedener Autoren:

> > Liebesgedichte

>> Geburtstagsgedichte

> > Trauergedichte

__________________________________________________________

Schöner Spruch

Rosen

Rosen pflücken, Rosen blühen

Morgen ist nicht heute!

Lass keine Stunde entkommen

Die Zeit ist flüchtig! (Johann Wilhelm Ludwig Gleim, 1719-1803, deutscher Dichter)

Worte in Form von Sprüchen

Sinnvolle Worte in Kurzform für jede mögliche Anwendung

Sei es für Geburtstage, Hochzeiten, für die Trauerbegleitung

Danke sagen oder einfach so

Gute und kluge Sprüche

kann immer verwendet werden

Damit Sie schnell die richtigen Worte finden, auf den nächsten

Seite habe ich Sprüche über verschiedene ausgewählt

Lebensthemen zusammengestellt:

> > Leben

> > Liebe

> > Glück gehabt

__________________________________________________________

Zitat

Sich selbst kennen Sich selbst kennen bedeutet zu erkennen, dass wir nicht von

wir selbst sind und die Wahrheit nicht in und an uns haben, sondern dass wir sie von woanders empfangen müssen

dass wir sie belehnen.

(Friedrich Heinrich Jacobi, 1743-1819, deutscher Philosoph, Schriftsteller)

Zitate

Dieses Zitat regt zum Nachdenken an

Mit tiefen Worten

man ist immer gut beraten

Du kannst sie öfter verwenden

Aber auch humorvolle Zeilen sind bei richtiger Anwendung empfehlenswert

Egal, ob Sie nach einem berühmten Zitat oder mehr suchen

eine unbekannte oder moderne, finden Sie auf der folgenden Seite

Sie viele Zitate für verschiedene Anlässe:

> Zitate

> > Leben

> > Liebe

> > berühmte Zitate

Wichtig

Bei Autorinnen und Autoren, die nicht länger als 70 Jahre verstorben sind, und solchen, die noch leben, ist es besonders wichtig, Urheber- und Zitationsrechte zu beachten

Besonders im Internet oder anderen kommerziellen Veröffentlichungen

Dieses Copyright-Zeichen © weist darauf hin, dass etwas nicht kostenlos verwendet werden kann.

Die mit einem Copyright-Vermerk versehenen Gedichte und Texte zu diesem Projekt dürfen im privaten (Offline-)Bereich frei verwendet werden

Für die Verwendung im Internet oder sonstiges bitte anfragen

Wenn Sie sich nicht sicher sind, lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen.

Bei Fragen oder Anregungen können Sie mich gerne kontaktieren: Kontaktdaten.

Bücher & Geschenktipps

Kindergedichte

Für Groß und Klein gibt es lustige und ernste Gedichte, Verse, Reime und Sprüche

Geburtstagsgedichte

Eine schöne Sammlung moderner und klassischer Gedichte für jeden Geburtstag

Tiefgründige Sprüche und Zitate, weise Gedanken vieler Denker aus verschiedenen Kulturen und Epochen

Neujahrssprüche

Kurze und lange, lustige und nachdenkliche Sprüche und Zitate für Neujahrswünsche

Wir schützen uns

Stoffmasken – viele Muster und Farben

Ich selbst trage diese Stoffmaske auch

Es passt zu jedem Outfit und ist weich und angenehm zu tragen

Im Inneren ist er mit einem Fach für einen zusätzlichen Schutzfilter ausgestattet

Es gibt sie in vielen Farben

Gedichte – Sprüche – Zitate

hoch

Freisprüche im Deutsche-Bank-Prozess: Paul Welfens zum aktuellen Urteil am 25.04.2016 Update New

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema frei sprüche

frei sprüche Einige Bilder im Thema

 New  Freisprüche im Deutsche-Bank-Prozess: Paul Welfens zum aktuellen Urteil am 25.04.2016
Freisprüche im Deutsche-Bank-Prozess: Paul Welfens zum aktuellen Urteil am 25.04.2016 New

34 Schöne Sprüche über Kinder – finestwords Neueste

22/10/2021 · Auch Interessant: Sprüche fürs Poesiealbum, Berühmte Zitate, Sprüche zur Einschulung, Schöne Geschwister Sprüche 29. Kinder sind wie Blumen. Man muss sich zu ihnen nieder beugen, wenn man sie erkennen will. -Friedrich Fröbel 30. Kinder erleben nichts

+ Details hier sehen

Read more

Kinder zeigen eine natürliche Unbefangenheit, die spielerisch zum Lachen anregt und das „innere“ Kind in uns weckt

Sie handeln unvoreingenommen, intuitiv und vertrauen ihren Gefühlen, die sie ungefiltert nach außen tragen

Wer mit Kindern spricht, findet sich meist in einem Gespräch wieder, das von Fantasie, Humor und Leichtigkeit getragen und mit pfiffigen Pointen gespickt ist

Das Zusammenleben mit Kindern gleicht also dem Innenleben einer prall gefüllten Piñata, die Erwachsene zwanglos versetzt bestaunen müssen

Gleichzeitig eröffnen sie eine magische, überraschende Perspektive auf das Leben, die den Alltag bunter, bunter und spannender erscheinen lässt als sonst

Sprüche über Kinder greifen dieses Phänomen auf

1

Für die ganze Welt sind sie nur meine Kinder

Für mich sind sie die ganze Welt

-Unbekannt

2

Kinder sind Engel, deren Flügel schwinden, während ihre Füße wachsen – französisches Sprichwort

3

Wenn Sie ein Kind haben, werden auch Sie wieder eines

-Unbekannt

4

Die Arbeit läuft nicht weg, während Sie Ihrem Kind den Regenbogen zeigen, aber der Regenbogen wartet nicht, bis Sie mit Ihrer Arbeit fertig sind

– Chinesische Weisheit

5

Kinderlachen ist die schönste Musik! -Unbekannt

6

Kinder kennen weder Vergangenheit noch Zukunft, und – was uns Erwachsenen kaum passieren kann – genießen sie die Gegenwart

-Jean de la Bruyere

7

Kinder sind wie ein Horrorfilm

Als es still wird, wird etwas Schreckliches passieren

-Unbekannt

8

Ein Kind kann das ganze Herz füllen, ohne ein einziges Wort zu sagen

-Unbekannt

9

Die Kinder sprechen unzählige zärtliche Gefühle aus, die auch die Erwachsenen haben, aber nicht aussprechen

-Jean Paul

Kommentar der Redaktion:

Der deutsche Dichter, eigentlich Johann Paul Friedrich Richter genannt, war Ende des 18

Jahrhunderts ein bekannter Publizist und Pädagoge

Er kritisiert, dass der Mensch im Laufe der Entwicklung irgendwann die Furchtlosigkeit der Kindheit verliere

Der Erwachsene denkt nach und analysiert, bevor er über seine Gefühle spricht

Ein Kind spricht frei darüber, was im Inneren vor sich geht

Das hat sicherlich damit zu tun, dass der Erwachsene mehr Verantwortung für sein Handeln trägt, aber es schadet wahrscheinlich nicht, von der Unbeschwertheit eines Kindes etwas zu lernen

10

Die Welt braucht mehr Räubertöchter und weniger Prinzessinnen

-Unbekannt

11

Ein Kind erweckt alles Glück der Welt zum Leben! -Unbekannt

12

Die Seele eines Kindes ist heilig, und was ihr vorgeführt wird, muss mindestens den Wert der Reinheit haben

– Johann Gottfried von Herder

13

Kinder haben nur eine Kindheit

Machen Sie sie also unvergesslich

-Unbekannt

14

Juhu, Schlafenszeit! – kein Kind, niemals

-Unbekannt

15

Vom Paradies sind drei Dinge geblieben: Sterne, Blumen und Kinder

– Dante

16

Wenn die Kinder klein sind, gib ihnen Wurzeln

Wenn sie groß sind, gib ihnen Flügel

-Johann Wolfgang von Goethe

Auch interessant: Geburtstagswünsche für Kinder, himmlische Engelsprüche, schöne Babysprüche, Sehnsuchtssprüche

17

Das Herz muss Hände haben

die Hände ein Herz – tibetische Weisheit

18

Du kannst deinen Kindern deine Liebe geben, aber nicht deine Gedanken

Sie haben ihre eigenen

-Khalil Gibran

19

Kinder streiten und spielen danach noch zusammen? Warum? Denn Glück ist ihnen wichtiger als Stolz

-Unbekannt

20

Ein Kind ist ein Buch, aus dem wir lesen und in das wir schreiben sollten

– Peter Rosegger

21

Ein Kind zu haben bedeutet, ein Stück deiner Seele außerhalb deines Körpers zu tragen

-Unbekannt

22

Ein Kind ist kein zu füllendes Gefäß, sondern ein Feuer, das entzündet werden muss

-Francois Rabelais

23

Kinder und Uhren dürfen nicht ständig aufgezogen werden, sie müssen auch losgelassen werden

-Jean Paul

24

Erziehung ist die Kunst, seine Pflicht zu erkennen und seine Freiheit einzuschränken

-Carmen Silva

Kommentar der Redaktion:

Die rumänische Königin Elisabeth zu Wied war Ende des 19

Jahrhunderts unter dem Pseudonym Carmen Sylva als Schriftstellerin tätig

Elisabeth war wegen ihres sozialen Engagements für Kinder und das Bildungs- und Ausbildungssystem ihres Landes beliebt

Da ihr einziges Kind an Scharlach starb und sie keine Kinder mehr hatte, konzentrierte sie sich umso mehr auf das Wohl anderer Kinder

Dies unterstreicht die Bedeutung ihrer Aussage über die richtige Erziehungsebene

25

Es gibt ein Mädchen, das meine Welt zu einem wunderbaren Ort macht

Ich nenne sie meine Tochter

-Unbekannt

26

Kinder sind keine Klugscheißer, sie wissen es wirklich besser als wir

-Unbekannt

27

Bei Kindern erlebt man sein eigenes Leben neu und erst jetzt versteht man es vollständig

– Sören Kierkegaard

28

Nur Mütter wissen, was 24/7 wirklich bedeutet

-Unbekannt

Auch interessant: Sprüche für das Poesiealbum, berühmte Zitate, Sprüche zur Einschulung, schöne Geschwistersprüche

29

Kinder sind wie Blumen

Man muss sich vor ihnen verbeugen, wenn man sie erkennen will

-Friedrich Fröbel

30

Kinder erleben nichts so scharf und bitter wie Ungerechtigkeit

– Charles Dickens

31

Und am Ende des Tages sollten deine Füße schmutzig, dein Haar zerzaust und deine Augen strahlend sein

-Unbekannt

Kommentar der Redaktion:

Es gibt kaum etwas Schlimmeres als eine nicht gelebte Kindheit

Jüngsten Studien zufolge geht es westlichen Kindern schlechter als je zuvor

Sie leiden unter enormem Druck und unzähligen psychischen und gesundheitlichen Erkrankungen

Heutzutage erwarten viele Eltern und andere Anspruchsgruppen von ihren Kindern bereits früh schulische und außerschulische Leistungen, was bedeutet, dass sie zu viel Freizeit opfern müssen

Die meisten Forscher sind sich einig: Kinder brauchen Zeit zum Spielen, damit sie sich richtig entwickeln können! 32

Vom Bauch direkt ins Herz

-Unbekannt

33

Kinder brauchen viel Geduld mit Erwachsenen

-Antoine de Saint-Exupéry

34

Kinder sind besonders liebenswert, weil sie immer in der Gegenwart leben

-Leo Tolstoi

Deshalb sind Kinder so einzigartig

Kinder beeindrucken mit einer Mischung aus Unbekümmertheit, Charme, Humor, Charakter, Neugier, Wissensdurst und Freundlichkeit, die jeden Erwachsenen vor Ekstase in die Knie zwingt

Sie sind kleine Persönlichkeiten, die unbeschwert in die Welt schreiten, ohne sich von vermeintlichen Hindernissen einschüchtern zu lassen

Sie stellen sich mutig den täglichen Herausforderungen und wollen sie meistern

Wer Kinder beobachtet und ihnen beim Spielen zuschaut, wird zum Zuschauer eines beeindruckenden Szenarios, das alle Drehbücher der erfolgreichsten Hollywood-Blockbuster in den Schatten stellt und bessere Pointen liefert als die lustigste Comedy-Sendung

Kinder sind daher nicht als Miniaturausgaben ihrer Eltern zu verstehen, sondern als „kleine Persönlichkeiten“, die sich ihrer eigenen Stärken bewusst, wissensdurstig und unvoreingenommen sind

Diese Mischung rüstet sie für den Alltag und unterstreicht ihre Einzigartigkeit, die sie aus der Masse herausstechen lässt

Mit ihrer Fähigkeit, das Leben durch die „rosarote Brille“ zu sehen, rücken vermeintliche Probleme in den Hintergrund und machen sie empfänglich für die Besonderheiten, die sich im vermeintlich Nebensächlichen verbergen

Dadurch sind Kinder Vorbilder für Erwachsene, die zu viel nachdenken, sich unnötig Sorgen machen, Probleme sinnlos in die Luft jagen, mit sich selbst streiten und über mangelnden Mut klagen.

Kinder sind dank ihrer Einzigartigkeit eine wirksame „Geheimwaffe“ im Kampf gegen schlechte Laune, pessimistische Gedanken und den Alltag

Wer hoffnungslos und mutlos ist, sollte daher für einen Moment versuchen, das vermeintliche Problem mit den Augen eines Kindes zu sehen

In dieser Situation kann ein Gedanke aufkommen, der unbeschwerter, verrückter und fantasievoller ist als normal und tatsächlich die Lösung der Sorgen offenbart.

BGH-Urteil: Freispruch für den Angeklagten im Prozess um den Düsseldorfer Wehrhahn-Anschlag Update

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema frei sprüche

frei sprüche Einige Bilder im Thema

 Update New  BGH-Urteil: Freispruch für den Angeklagten im Prozess um den Düsseldorfer Wehrhahn-Anschlag
BGH-Urteil: Freispruch für den Angeklagten im Prozess um den Düsseldorfer Wehrhahn-Anschlag New Update

Zitate, Sprüche und Gedichte – Aphorismen.de Aktualisiert

Das Original seit 1997! Durchsuchen Sie über 215000 Zitate, Sprüche und Gedichte nach Textinhalt, Autor, Thema, Quelle oder Epoche. Aphorismen.de – das Original seit 1997! Interessante Suchfunktionen machen das Stöbern nach Zitaten zu einem kurzweiligen Erlebnis. machen das Stöbern nach Zitaten zu einem kurzweiligen Erlebnis.

+ ausführliche Artikel hier sehen

Oberstes Gericht hebt 2 Freisprüche im Mordfall Kuciak auf New

Video ansehen

Neues Update zum Thema frei sprüche

frei sprüche Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 New  Oberstes Gericht hebt 2 Freisprüche im Mordfall Kuciak auf
Oberstes Gericht hebt 2 Freisprüche im Mordfall Kuciak auf Update

Sexsprüche – Top 100 Sprüche über Sex – Sprüche.net Update New

Die besten Sprüche über Sex … Sex hab ich genug – das Leben fickt mich jeden Tag! … Sex ist gesund und verlängert das Leben. Komm her und mach mich unsterblich. … Ich habe den Sex aufgegeben. Liege ich oben, habe ich Höhenangst, liege ich unten, habe

+ mehr hier sehen

Read more

Sex Sprüche

Top 100 Sprüche über Sex

Sprüche Sex / Liebe

Eine Beziehung sollte ein Geben und Nehmen sein

Also nimm mich und gib es mir!

40 Liebessprüche

Liebst du mich?

A: Ja.

B: A.

C: B.

86 Liebessprüche

Liebe ist eine Krankheit, die im Bett geheilt wird

Komm, lass uns zusammen krank sein.

38 Liebessprüche

Ich liebe die Vögel und die Vögel lieben mich.

Aber der, den ich liebe, fickt mich nicht!

40 Liebessprüche

Du liegst in deinem Bett und ich in meinem.

Viel schöner wäre es im Duett.

Ihr könntet zusammen kuscheln

und über andere flüstern.

42 Liebessprüche

Aus einem Hallo wird eine Umarmung

Aus einer Umarmung wird ein Kuss

Aus einem Kuss wird eine Umarmung

Und aus Umarmungen wird Sex!

Wagst du es, mir Hallo zu sagen?

76 Liebessprüche

Du kannst nicht der Erste sein, aber gerne der Nächste! 45 Liebessprüche

Hi Süße! Ich bin deine Kinderüberraschung! Ich bin etwas Aufregendes, etwas zum Spielen und etwas zum Knabbern!

44 Liebessprüche

Ich fühle mich gut! Bist du gut gelaunt?

49 Liebessprüche

Lass mich dich verführen.

Ich will ohne zu zögern deine Wärme spüren.

Du erregst mich wirklich.

Komm und zeig mir, was du kannst!

34 Liebessprüche

Keine sibirische Dusche ist kalt genug, um meine Gedanken an dich in Erwachsenenbereiche abzukühlen.

34 Liebessprüche

Liebe kann auf Almen unbeschwert sein, denn im Herbst wird abgetrieben.

45 Liebessprüche

Sie machen meine Software zu Hardware!

50 Liebessprüche

Du gehörst eingesperrt in meine Wohnung! 35 Liebessprüche

Es ist Frühling

Die Vögel tun es

Die Bienen tun es

Die Schmetterlinge tun es

Ich will auch – aber ich kann nicht fliegen.

52 Frühlingssprüche

du da ich hier wir ändern das.

Sex bei mir um 20:30 Uhr!

46 Liebessprüche

Du siehst so verschwitzt aus! Sollen wir duschen? ~ TheProGamer

55 Duschsprüche

Hab gerade die Hölle angerufen und gefragt, ob da ein kleiner Teufel fehlt, denn so heiß wie du kann es auf Erden nichts geben

34 Höllenzauber

Ich bin geil und du bist frei.

Also komm zu mir!

54 Liebessprüche

Wenn 2 Personen 6 haben und keine 8 geben, sind sie nach 9 Monaten 3!

48 Babysprüche

Meine Freundin ist Reiterin.

Ich bin ihr Pferd.

Und ich will sie reiten.

also braucht sie mich.

51 Pferdesprüche

Ich habe Sex aufgegeben

Wenn ich oben liege, habe ich Höhenangst, wenn ich unten liege, habe ich Platzangst und wenn ich auf der Seite liege, sehe ich nichts im Fernsehen.

48 Fernsehsprüche

Da trägst du ein schönes Kleid

Kann ich dir das ausreden?

31 Kleidersprüche

Ich bin nicht unartig, ich bin moralisch flexibel.

39 schmutzige Sprüche

Wen Sie es heute bekommen können

essen Sie es nicht bis morgen!

58 Knabbersprüche

Sex macht schlank

Lassen Sie uns gemeinsam abnehmen! 54 Sprüche zum Abnehmen

Wenn Maria standhaft geblieben wäre, wäre uns Weihnachten erspart geblieben.

55 Weihnachtssprüche

Sprüche Sex / Betten

Ich bin so schlecht im Bett Das musst du erlebt haben! 42 Bettsprüche

Du bist immer noch hier! Warum bist du nicht schon in meinem Bett? 38 Liebessprüche

Nicht, dass du denkst, ich will mit dir schlafen! Der Küchentisch reicht mir auch.

44 Liebessprüche

Haben Sie oft einen Morgenstand? hängt einen sexkalender vor dem bett.

51 bettsprüche

Ich bin immer süß und nett.

Aber heute ist Valentinstag.

Und ich hätte dich gerne den ganzen Tag

mit mir im bett!

35 Liebessprüche

Ich bin lieber mit einer Flamme im Bett als mit einer Lampe am Schreibtisch.

35 Liebessprüche

Sprüche sex / hit on

Ich habe gemerkt, dass du gemerkt hast, dass ich dich gemerkt habe! Kurz gesagt: Kann ich Ihre Nummer bekommen?

70 Liebessprüche

Ich bin neu in der Stadt! Könnten Sie mir den Weg zu Ihrer Wohnung zeigen? 50 Wohnungssprüche

Entschuldigung, aber auf welche Anmachsprüche würden Sie am positivsten reagieren? 54 Anmachsprüche

Hey, ich habe mich verlaufen

Darf ich zu Ihnen kommen?

38 Liebessprüche

Weißt du, wie man schöne Töchter macht? Nein? Frag deine Mutter.

54 Muttersprüche

Ich habe mir heute einen neuen Wecker gekauft

Willst du ihn morgens klingeln hören?

37 Liebessprüche

Hey, kann ich mit dir meinen Bleistift spitzen? ~ Mügg

25 Bleistiftsprüche

See also  The Best hufenbach New

Du musst ein Lichtschalter sein

Jedes Mal, wenn ich dich sehe, machst du mich an!

41 Liebessprüche

Du bist so heiß, kein Wunder, dass die Gletscher schmelzen!

32 heiße Sprüche

Kommst du auch zu meinem Rendezvous mit dir?

24 Rendezvous-Sprüche

Sollen wir Mathe üben? Wir könnten dich und mich hinzufügen, uns ausziehen, unsere Gefühle multiplizieren und unser Glück teilen

59 Mathe-Sprüche

Dieses Kostüm würde auf meinem Schlafzimmerboden wirklich hübsch aussehen

25 Trachtensprüche

Sprüche Sex / Frauen

Frauen sind wie Autos

Die richtig geilen schlucken richtig.

74 Auto Sprüche

99,9% der Frauen in Deutschland sind unzufrieden, aber ich kann nicht überall sein! 78 frauensprüche

Ich träume davon, deinen Körper zu spüren.

Träume davon, deine Haut zu berühren.

Träume davon, dich überall zu küssen

und davon nicht träumen zu müssen.

105 Liebessprüche

Alter Wein und junge Frauen sind die besten Zeitvertreibe.

45 Weinsprüche

Wenn du Lust hast, nimm einen an deine Brust

Wenn Sie ein Verlangen haben, nehmen Sie beide Brüste

~ Alter

50 Sprüche über Brüste

Schlechter Sex ist besser als gar kein Sex

~ Engel

39 gute Sprüche

Ich muss eine ausziehende Puppe sein, denn jedes Mal, wenn wir uns treffen, ziehst du mich mit deinem Aussehen aus!

24 Liebessprüche

Guten Morgen Holde Maid.

In einem Traum habe ich dich ohne Kleid gesehen.

Das ist unverschämt – Tut mir leid.

38 Traumsprüche

Sprüche Sex / Schlaf

Alle wollen mit mir schlafen und ich bin überhaupt nicht müde.

55 müde Sprüche

Ich habe meinen Teddybär verloren

Kann ich mit dir schlafen?

23 Teddybär Sprüche

Wenn du mit mir schlafen willst, sag nichts – lächle nur…

49 Liebessprüche

Hey! Darf ich Ihr Handy benutzen? Ich muss dir zu Hause sagen, dass ich heute Nacht bei dir schlafen werde…

39 Handy-Sprüche

Ich habe dich gestern verzweifelt gesucht

Wollte dich auf meinem nackten Körper spüren

Wo warst du – mein Pyjama?

42 Liebessprüche

Ich wünschte, ich wäre deine Decke

Dann könnte ich deine zarte Haut berühren und dich in den Schlaf wiegen!

38 Liebessprüche

Sprüche Sex / Penisse

Angesichts

wie er da hängt

so flauschig und locker

in meiner Hose,

so dick und rund

oh du mein geliebter schlüsselbund.

95 penis sprüche

Weniger ist mehr!*. .

*Gilt nicht für Penis, Brüste, Gehalt, Sex, Zeit und Nutella.

32 Penis-Sprüche

Mann mit Pferdeschwanz gesucht – Frisur egal.

78 Penis Sprüche

Jungs haben den kleinsten Garten der Welt

Zwei kleine Kartoffeln, eine Karotte, etwas Petersilie und eine Mega-Freude, wenn eine Schnecke vorbeikommt.

76 Jungensprüche

Emanze sehnt sich insgeheim nach einem echten Schwanz.

45 Schwanzsprüche

Sprüche Sex / Fick

Ich habe genug Sex – das Leben fickt mich jeden Tag!

104 Ficksprüche

Wer ficken will, muss freundlich sein.

73 Fick-Sprüche

Niemand bleibt Jungfrau – das Schicksal fickt alle.

73 Jungfrauensprüche

Liegen Sie hier, liegen Sie dort, ficken Sie alle trallala!

61 Lügen

Sie müssen zurückgeschlagen und abgebrochen werden

~ Bonsai-

53 Ficksprüche

Sprüche Sex / Männer

Endlich der richtige Mann für meine Bettwäsche.

32 Männersprüche

Hey, ich bin kein Mann für eine Nacht

Aber ich habe ein oder zwei Stunden..

42 Nachtsprüche

Einsam sucht einsam zu einsam!

50 einsame Sprüche

Sprüche Sex / Körper

So ein Körper ist viel zu schade, um alleine unter der Decke zu liegen!

41 Liebessprüche

Lass mich ein Eiswürfel sein, der deinen Körper hinabgleitet, der deinen Buchknopf streichelt und dann in deinem Schoß stirbt

43 Liebeszitate

Du kommst leise in mein Zimmer, berührst meinen nackten Körper, bis du die süßeste Stelle findest und beginnst zu saugen

Scheiße Mücke!

61 Mückensprüche

Ich liebe dein linkes Bein wie Weihnachten und dein rechtes Bein wie Ostern

Darf ich zwischen den Feiertagen vorbeikommen? 50 Urlaubssprüche

Sprüche Sex / Umarmungen

Es war heute ein langer Tag, ich brauche eine dieser Umarmungen, die mit Sex enden

21 Umarmungszitate

Ich hätte jetzt gerne Sex oder eine Umarmung

Ein Kaffee ist auch toll.

8 Kaffeesprüche

Wenn du meine Texte liest, schuldest du mir eine Umarmung, wenn du sie löschst, einen Kuss, wenn du ihnen ein Date speicherst und wenn du Sex antwortest.

48 Liebeszitate

Sprüche Sex / Essen

Die 5 Tipps fürs Leben:

Erzähle, was wahr ist.

Trinke, was klar ist.

Iss, was fertig ist.

Sammle, was selten ist.

Und scheiß drauf, was da ist.

130 lebende Sprüche

Ich möchte mit dir frühstücken! Darf ich dich zum Essen einladen?

42 Liebessprüche

Das ist kein Speck – das ist sexueller Schwung

41 Specksprüche

Sprüche Sex / Ärsche

Dicker Arsch und große Titten, diese Fotze wird abgeritten.

55 Arschsprüche

Egal wie lange du auf meinen Arsch schaust, er spricht immer noch nicht mit dir!

84 Arschsprüche

Wenn du Scheiße drauf hast, warst du im falschen Riss!

69 Scheißsprüche

Mehr Sprüche über Sex

Sex ist gesund und verlängert das Leben

Komm her und mach mich unsterblich.

98 Lebenssprüche

Vorspiel beim Sex ist Bullshit

Ich hupe nicht eine Viertelstunde vor der Garage, bevor ich einfahre

63 Garagensprüche

Sex ist wie Skaten

Wenn Sie keinen guten Partner haben, brauchen Sie eine gute Hand

55 Skat-Zauber

Mein Problem ist, dass ich viel zu süß aussehe für die Art von Sex, die ich gerne hätte.

49 süße Sprüche

Jesus sprach zu seinen Jüngern

Fick keine jungen Dinger

Lass sie wachsen und gedeihen

bis sie selbst nach Schwänzen schreien.

90 Jesus-Sprüche

Ich habe viele schlaflose Nächte, möchtest du einige davon mit mir verbringen?

41 Nachtsprüche

Ich möchte Sie zur Beobachtung über Nacht hier behalten

9 Beobachtungszauber

Blumensex ist was für Vegetarier.

22 vegetarische Sprüche

Alle reden von sexueller Belästigung am Arbeitsplatz

Wenn das nicht bald losgeht, höre ich auf! 47 Sprüche am Arbeitsplatz

Ich suche keine Frau fürs Leben, sondern erst einmal eine fürs Bett.

37 Frauensprüche

Lass uns chinesische Feuerwerkskörper spielen

Du bist der Kracher und ich werde dich vögeln

~ Youbird

22 Pop-Sprüche

Ich beobachte manche Leute beim Reden und denke: „Ein Kondom hätte so viel verhindert!“

17 Kondomsprüche

Manchmal sehe ich Leute an und denke: Ernsthaft? Das Sperma hat gewonnen?!

74 Menschen Sprüche

Ich verbiege mich für niemanden, es sei denn, wir haben Sex.

2 Verbiegungszauber

Die Deichstraße – Alltag im historischen Denkmal | Die Nordreportage | NDR Doku Update

Video unten ansehen

Weitere Informationen zum Thema frei sprüche

frei sprüche Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 New Update  Die Deichstraße - Alltag im historischen Denkmal | Die Nordreportage | NDR Doku
Die Deichstraße – Alltag im historischen Denkmal | Die Nordreportage | NDR Doku New

Schöne LEBENSWEISHEITEN – Sprüche und Zitate – Sprichwörter – … Aktualisiert

Gute Sprüche und weise Zitate aus verschiedenen Kulturen und Epochen. Schöne Lebensweisheiten und tiefgründige Gedanken vieler Denker sowie kurze Sprichwörter und Maxime. Diese Weisheiten des Lebens regen zum Nachdenken an. Sie erhalten hier auch …

+ ausführliche Artikel hier sehen

Read more

Polarität

Licht und Schatten, Frieden und Krieg..

je mehr wir Harmonie vortäuschen, desto mehr Polarität holt uns ein..

(© H.S

Sam)

Frühling

Jeder Frühling trägt den Zauber eines Anfangs in sich

(© Monika Minder)

Minimalismus

MINIMALISMUS IST KEIN MANGEL AN ETWAS

ES IST NUR DIE PERFEKTE MENGE VON ETWAS..

(Autor unbekannt)

Winter Frühling

Ist der Winter nicht trotz allem ein Farbenkünstler!

(Lou Andreas-Salomé, 1861-1937, deutscher Schriftsteller)

Lebend

LIVE AS YOU CRY.

(aus Griechenland)

Leben ist

Das Leben ist wie ein Samenkorn

Es beginnt in der Erde, klein, unsichtbar, unhörbar, aber es ist da

Erst wenn eine Zeit vergangen ist, wenn sie bereit ist, kommt sie zum Vorschein

(indianische Weisheit)

Dank an

Dank ist nicht so wohltuend wie das Gefühl, sich durch stille, unbemerkte Taten Dank zu verdienen

(Fanny Baronin von Wilamowitz-Möllendorff, 1819-1889)

Hoffnung und Zuversicht

Hoffnung und Zuversicht sind die hellen Lichter auf dem Weg zum Erfolg

(© Jo M

Wysser)

Achtsamkeit Wenn Achtsamkeit etwas Schönes berührt, offenbart sie seine Schönheit

Wenn es etwas Schmerzhaftes berührt, verwandelt und heilt es es

(aus dem Zen-Buddhismus)

Hoffen

Die Hoffnung ist eine Partnerschaft mit dem Leben wie die Sterne mit dem Himmel (© Marie A.H.)

© Bild Lebensweismachen.net, darf kostenlos ausgedruckt und privat (nicht im Internet und nicht gewerblich) verwendet werden

Z.B

für eine karte, mail, sms

> Verwendung von Bildern

Bild-Text

WO DIE LIEBE ENTDECKT WIRD, GIBT ES IMMER EINEN ANFANG

(© Monika Minder)

Inhalt

Das normale Bewusstsein hat Gefallen an seinem Inhalt, weil Inhalt Halt gibt

Aber was ihr Halt gibt, hält sie davon ab, sich selbst zu finden

(© Michael Depner, Wuppertal)

Trost

Erinnerungen sind der beste Trost

(© Jo M

Wysser)

Hoffen

Solange die Erde steht und Menschen darauf gingen, geschah es mit der Hand der Hoffnung; Sie war es, die den Menschen zu immer höherer Höhe trieb

(Luise Baer, ​​​​19./20

Jahrhundert, deutsche Schriftstellerin)

Sonne

Wessen elastische und energische Gedanken mit der Sonne Schritt halten, sein Tag ist ein stetiger Morgen

(Henry David Thoreau, 1817-1862, amerikanischer Schriftsteller und Philosoph)

Ruhig

GRAS HAT DEM MENSCHLICHEN LEBEN ETWAS VORAUS

ES WÄCHST LEISE..

(© Hanna Schnyders)

© Bild Lebensweismachen.net, darf kostenlos ausgedruckt und privat (nicht im Internet und nicht gewerblich) verwendet werden

Z.B

für eine Karte

> Verwendung von Bildern

Bild-Text

GEDULD WIRD DAS LICHT SEIN, DAS DIE ZUKUNFT POSITIV BEEINFLUSST

(© Monika Minder)

Möchten

WÜRDE IST DIE SONNE DES ALTERS.

(persische Weisheit)

Kostenlos

Wir sind frei, wenn wir aus uns heraus handeln und leben, im Bewusstsein unserer eigenen Ressourcen

(© Anna-Lena Mil)

Gesetz über uns

Die verschiedenen Meere und Sonnen haben uns verändert! Dass wir uns fremd werden mussten, ist das Gesetz, das uns beherrscht

(Friedrich Nietzsche, 1844-1900, deutscher Philosoph, Essayist, Dichter und Schriftsteller)

Erkennung

Viele Leute machen sich für ein bisschen Anerkennung lächerlich

(© Monika Minder)

Überlegen

Denken muss für die meisten eine anstrengende Arbeit sein, weil so viele ohne Denken leben

(Helene Gräfin von Waldersee, 1850-1917)

Glück gefunden

GLÜCK LIEGT NICHT IM VERGNÜGEN, SONDERN IM LEBEN SELBST.

(© Res Lio)

© Bild Lebensweismachen.net, darf kostenlos ausgedruckt und privat (nicht im Internet und nicht gewerblich) verwendet werden

Z.B

für eine Karte.

Bild-Text

Hoffnung muss im Vertrauen guten Boden finden, sonst kann sie hoffnungslos werden

(© Milena A.L.)

Was übrigbleibt

WAS BLEIBT, GIBT TIEFE

WAS VERÄNDERUNGEN AM LEBEN HÄLT..

(© Beat Jan)

Gestärkt

In dieser Welt hat Gott den Menschen mit allem umgeben und gestärkt und ist mit großer Macht um ihn herum geflossen, damit ihm die Schöpfung in allem helfen würde

Die ganze Natur soll dem Menschen zur Verfügung stehen, damit er MIT IHR arbeiten kann, denn ohne sie kann der Mensch weder leben noch existieren

(Hildegard von Bingen, 1098-1179, deutsche Mystikerin, Äbtissin, Naturforscherin, katholische Heilige)

Leben

Erinnere dich an fünf Regeln für den Alltag: Sei immer mitfühlend und wertschätze das kleinste Leben

Geben und nehmen Sie frei, aber niemals unangemessen, lügen Sie niemals, seien Sie bescheiden, vermeiden Sie das Gift der Freude und respektieren Sie Frauen immer

(Buddha, 560-480 v

Chr., Gründer des Buddhismus)

Antwort

Gibt man dem Leben keine Antworten, stellt es immer stärker Fragen

(© Michael Depner, Wuppertal)

Herbstgedanken Worte sind wichtig jetzt, wo wir wie die ersten Blätter von den Bäumen in eine andere Jahreszeit gleiten, der Tag später erwacht und das Licht knapp wird

Leuchtende Blätter hängen wie zarte Punkte in den Zweigen und erfreuen uns mit ihrer Farbe

Wie nehmen wir diesen Wandel wahr? Sehen wir die Veränderung noch? Können wir die Früchte riechen? Sind wir traurig, dass der Sommer vorbei ist, oder freuen wir uns auf die neue Saison, auf das neue Lebensjahr? Wir wissen nicht, was kommt, aber mit viel Zuversicht können wir uns einbringen und uns auf Neues freuen

In dem Wissen, dass es bunt wird

Die sich ständig verändernde Natur zeigt uns, wie Leben und Tod ablaufen und dass es immer etwas zu bestaunen gibt

Damit wir das Staunen nie vergessen..

(© Monika Minder)

Vertrauen

Die Sterne bluten nicht, bis Hoffnung und Glaube verloren sind

(© H.S

Sam)

© Bild Lebensweismachen.net, darf kostenlos ausgedruckt und privat (nicht im Internet und nicht gewerblich) verwendet werden

Z.B

für eine Karte.

Bild-Text

Und wieder alles am Anfang, wie erstaunt..

(© Monika Minder)

Nein Ja

Wir haben nicht nur verlernt, NEIN zu sagen, wir haben auch verlernt, JA zu sagen

Aber nichts kann in Gleichgültigkeit wachsen.

(© H.S

Sam)

Leben ist

Das Leben ist ein Spiegel, der sich verändert, wenn wir das Äußere sehen, auch das Innere

(© Monika Minder)

Hingabe

Nichts ist dem Menschen als Mensch wert, was er nicht mit Leidenschaft tun kann

(Max Weber, 1864-1920, deutscher Sozialökonom, Wirtschaftstheoretiker und Soziologe)

Der Glücksstern

Der Glücksstern zeigt sich dort, wo wir uns für das einsetzen, was zählt, für das Gemeinschaftsleben

(© Jo M

Wysser)

Verstehen

Es ist vergeblich zu wünschen, dass der Freund, den wir lieben, uns in unseren Eigenheiten versteht

(Sophie Tieck, 1775-1833, deutsche Schriftstellerin)

Erfahrung

Verstrickt sind Erfahrungen, wenn sie zu Fehlschlüssen führen, die die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass weitere Erfahrungen gemacht werden, die den Irrtum verstärken

(© Michael Depner, Wuppertal)

© Bild Lebensweismachen.net, darf kostenlos ausgedruckt und privat (nicht im Internet und nicht gewerblich) verwendet werden

Z.B

für eine Karte.

Bild-Text

Einer der besten Wege, unglücklich zu werden, ist der Versuch, mehr zu sein, als man ist

(© Michael Depner, Wuppertal)

Das Leben der Kreaturen

Das Leben der Kreaturen kann mit dem Galopp eines Pferdes verglichen werden

Mit jeder Bewegung ändert es seine Form, in jedem Moment ändert es seinen Ort

Du fragst mich, was du tun und lassen sollst? Überlassen Sie sich einfach den natürlichen Veränderungen

(Tschuang Tse, ca

365-290 v

Chr., chinesischer Philosoph)

Im Licht der Demut

IM LICHT DER DEMUT SIND WIR ABGERUNDET.

(© Monika Minder)

Das Leben ist. ..

Das Leben ist ein Meer ohne Boden und ohne Ufer; Ja, es hat auch ein Ufer und geschützte Häfen, aber lebend kommt man dort nicht hin

Das Leben ist nur auf dem aufgewühlten Meer, und wo das Meer aufhört, endet auch das Leben

(Ricarda Huch, 1864-1947, deutsche Geschichtenerzählerin, Dichterin, Literatur- und Kunsthistorikerin)

Auflösungen

Vorsätze sind die Zumutung, die wir uns machen, nämlich Sätze zu machen, die wir leicht machen, aber nie umsetzen

(© M.B

Hermann)

© Bild Lebensweismachen.net, darf kostenlos ausgedruckt und privat (nicht im Internet und nicht gewerblich) verwendet werden

Z.B

für eine Karte.

Bild-Text

Wer das Kleine respektiert, braucht keine Liebe mehr

Er kann sie geben.

(© Michael Depner, Wuppertal)

Tugend

Wenn sich andere dank meiner Tugend verbessern, dann nur, weil es sie nicht kränkt

Wenn meine Tugend sie beleidigt, wenden sie sich von ihrer angeborenen Natur ab

(Cchuang Tse, ca

365-290 v

Chr., chinesischer Philosoph)

Folge dem Licht Diejenigen, die wissen, wie man Fesseln bindet, benutzen kein Seil, und niemand wird in der Lage sein, die Fesseln zu lösen

Die Weisen sind immer bereit, Menschen Gutes zu tun, ohne jemanden auszuschließen

Die Weisen sind immer bereit, Gutes zu tun, ohne ein einziges davon auszuschließen

Das ist gemeint, wenn man sagt, man folgt dem Licht.

(Laotse, 6

Jh

v

Chr., chinesischer Philosoph)

Achtsamkeit Achtsamkeit bedeutet auch, nicht alles sofort in eine Schublade zu stecken und zu beurteilen, sondern die Gegenwart aufmerksam anzunehmen

(© Jo M

Wysser)

Verantwortung

Man kann nicht hoffen, die Welt zum Besseren zu verändern, wenn sich nicht einzelne Menschen zum Besseren verändern

Zu diesem Zweck sollte jeder von uns an seiner eigenen Verbesserung arbeiten und erkennen, dass er die persönliche Verantwortung für alles trägt, was auf dieser Welt passiert, und dass es die direkte Pflicht eines jeden ist, nützlich zu sein, wo er am nützlichsten ist

(Marie Curie, 1867- 1934, polnisch-französischer Physiker und Chemiker, Nobelpreis für Physik 1903, Nobelpreis für Chemie 1911)

© Bild Lebensweismachen.net darf nicht im Internet oder kommerziell genutzt werden

Bild-Text

Was wir heute tun

skizziert das Gemälde

von morgen.

(© Monika Minder)

Zu täuschen

Man irrt sich immer, wenn man nicht die Augen schließt, um zu vergeben oder klarer in sich selbst zu sehen

(Maurice Maeterlinck, 1862-1949, belgischer Schriftsteller)

Seine beste Seite

Man lernt seine eigene beste Seite nur kennen, wenn man die beste Seite des anderen kennt

(© Francois Cheng, 1929, chinesischer Schriftsteller)

In jedem Menschen

In jedem Menschen schlummert ein Pontius Pilatus

(Nataly von Eschstruth, 1860-1939, deutsche Schriftstellerin)

Jeder selbst

Der Mensch ist ein komplexes Phänomen

Sie müssen nicht denken, dass Sie Vielfalt einfangen, nur weil Sie ein paar Skizzen machen

Je besser Sie die Person kennenlernen, desto mehr erkennen Sie, dass sie in keine Kategorie passt

Letztlich ist jeder immer nur er selbst

(© Michael Depner, Wuppertal)

Zitate hier mit freundlicher Genehmigung veröffentlicht

Hoffnung

Hoffnung ist eine ewige Kerze

(© Monika Minder)

Leistung

SEI WIE DU BIST! DEINE WAHRE NATUR IST MACHT.

(Swami Vivekananda, 1863-1902, indischer Devotee und Begründer der Ramakrishna-Bewegung)

© Bild Lebensweismachen.net, darf kostenlos ausgedruckt und privat (nicht im Internet und nicht für kommerzielle Zwecke) verwendet werden

Z.B

für eine Karte

> Verwendung von Bildern

Bild-Text

Wo unser Herz die Stille kennt

es kann die Wahrheit finden

(© Monika Minder)

Demut

In tiefer Demut muss sich der Mensch beugen, wenn Gott ihm verbietet, das Beste, was er in sich trägt, zur äußeren Form kommen zu lassen; Dort muss der Mensch lernen, sich mit dem zufrieden zu geben, was er hat, auch wenn die Welt ihn nicht sieht

(Jeremias Gotthelf, 1797-1854, Schweizer Pfarrer und Geschichtenerzähler)

Vertrauen

Zuversichtlich beenden wir die Hoffnung und werden aktiv

(© Hanna Schnyders)

Mut

HABEN SIE MUT: DER GRÖSSTE SCHMERZ IST NICHT VON DAUER.

(Aischylos, um 525-456 v

Chr., auch latinisierter Aischylos, griechischer Tragöde)

Weise Menschen, oder solche, die es verstehen, so zu erscheinen, rezitieren aus leeren Köpfen das reiche Leben derer, die auf schmerzhaften Wegen tiefe Erfahrungen gesammelt haben

(© M.B

Hermann)

Die Seele

DIE SEELE BRAUCHT SUBTILE AUSGEWÄHLTE HERAUSFORDERUNGEN..

(© Monika Minder)

Wahr

Ein wahrer Krieger ist nicht kriegerisch

ein wahrer Kämpfer ist nicht grausam

ein wahrer Sieger vermeidet den Kampf

ein wahrer Führer bleibt seinem Volk gegenüber demütig

(Lao Tse, 6

Jahrhundert v

Chr., chinesischer Philosoph)

Die Macht des Wortes

Beachten Sie die wunderbare Kraft des Wortes! Es lässt die Seele aus einem tiefen Schlaf erwachen, es löst sie und befreit sie vom Tod der Unwissenheit und Traurigkeit

Ist es einmal zur Signatur der Seele geworden, schenkt es ihr eine herzliche, innere Freude, denn es bringt ihr wahres und unzerstörbares Leben, denn es ist das Wort Gottes und das Licht des Lebens, das die Dunkelheit des Verstandes in sich erleuchtet hat

Und welche Seele freut sich nicht, wenn sie die Quelle des Lebens in sich spürt?

(Nikolaus von Kues, 1401-1464, deutscher Philosoph, Theologe und Mathematiker)

Glück

Glück kommt nicht von ungefähr

Vielmehr sind wir dazu verdammt, etwas für unser Glück zu tun

Das bedeutet auch, Tugenden zu trainieren

Und wenn es Zufall sein soll, diesem “Glücklichen” mit dem nötigen Respekt zu begegnen..

(© Monika Minder)

Natur und Essenz

Weil es das Wesen und Wesen der Liebe ist, dass sie sich mitteilt und verschenkt, kann wahre Liebe nicht aufrechterhalten werden…

(Johannes Arndt, 1555-1621, deutscher Theologe)

© Bild Lebensweismachen.net, darf kostenlos ausgedruckt und privat (nicht im Internet und nicht gewerblich) verwendet werden

Z.B

für eine Karte.

Bild-Text

GLÜCK IST LOSLASSEN UND EINLASSEN: SO FREIHEIT.

(© Monika Minder)

Lass los

Loslassen bedeutet, das Leben als Leben anzunehmen – als etwas Unfassbares, als etwas Freies, Spontanes und Grenzenloses..

(Zen-Lehre)

Etwas zu lieben wissen

Etwas zu wissen ist nicht so viel wert wie etwas zu lieben

Etwas zu lieben ist nicht so viel wert wie die größte Freude daran zu haben.

(Konfuzius, wohl 551-479 v

Chr., chinesischer Philosoph)

Gedichte sind Worte der Seele

(© Monika Minder)

moderne Kunst

Die moderne Kunst produziert manche Dinge, die zu verstehen eine Kunst ist

(Peter Sirius, 1858-1913, deutscher Dichter, Hochschullehrer und Aphoristiker)

Die Seele

Ist das Selbstwertgefühl im Bewusstsein unabhängiger Seriosität verankert, spiegelt es den Grad der Übereinstimmung mit sich selbst wider

Wenn es auf Respekt von anderen beruht, hängt es von deren Bewertungen ab

(© Michael Depner, Wuppertal)

Künste

Kunst braucht mehr Subtilität in der Wahrnehmung und im Ausdruck, sie sollte nicht nur ein auffälliger Abdruck von etwas sein, das man gerade gesehen hat, mit der Absicht, nur zu gefallen

(© Monika Minder)

Auflösungen

Wo wir uns wieder in Vorsätzen erschöpfen, weil wir immer wieder Vorsätze fassen und Vorsätze fassen und keine Zeit mehr fürs Leben haben, da sind wir ziemlich schlecht dran..

(© M.B

Hermann)

Alle Dinge unter dem Himmel

Die Natur des Buddha umfasst Existenz und Nichtexistenz

Dies scheint widersprüchlich, aber es gibt keine Dualität zwischen diesen beiden Aspekten

(Meister Keizan Jökin, 1264-1325, japanischer Zen-Buddhist)

Zeit des Überflusses

Zeit des Überflusses und doch so einsamer Mann

Wenn wir, wie die fallenden Blätter, Wohltäter sein könnten

(© Beat Jan)

Freiheit haben

Freiheit zu haben ist nur das, was wir brauchen, um das zu sein, was wir sein sollten; und zu haben, was wir eigentlich haben sollten..

An diese Überlegung schließt sich sofort die über den Grund aller Lügen an

Der erste Mangel an Freiheit besteht darin, dass wir nicht sagen dürfen, was wir wollen und was uns fehlt

(Rahel Varnhagen von Ense, 1771-1833, deutsche Schriftstellerin)

Ohne Ziel

Einmal ziellos sein können, den Himmel in sich und über uns spüren, staunen, sich erheben in der Kraft der Liebe, denn das Leben braucht unsere Gefühle gerade jetzt.

(© Monika Minder)

Hoffnung als das edelste Gefühl

Mir scheint, dies ist das edelste unserer Gefühle, die Hoffnung zu bleiben, auch wenn uns das Schicksal ins allgemeine Nichtsein zurückgeführt zu haben scheint

(Johann Wolfgang von Goethe, 1749-1832, deutscher Naturforscher, Dichter)

Schriften zur Literatur

Zum Shakespeare-Tag.

© Bild Lebensweismachen.net darf nicht im Internet oder kommerziell genutzt werden

Kann für eine Privatkarte ausgedruckt werden

Bild-Text

Es gibt noch viel zu überwinden

Die Trägheit und die Sprachlosigkeit.

(© Monika Minder)

Für und Wider

Die Fähigkeit, den Unterschied zwischen Vor- und Nachteilen zu vergessen, entspricht der perfekten Anpassung des menschlichen Geistes

Wer keine inneren Veränderungen durchmacht und sich nicht von der Außenwelt leiten lässt, sich also immer und auf jeden Fall anpasst, hat eine Anpassungsfähigkeit, die sich selbst vergisst

(Tschuang Tse, ca

365-290 v

Chr., chinesischer Philosoph)

Finden

Jede Frage ist eine Erkenntnis der anderen zum Ich

(© Monika Minder)

Ausdruck

Lies aus der Gegenwart das Wesen, das du wirst

See also  Best Choice personalkostenrechner New Update

Geben Sie ihm Ausdruck.

(Antoine de Saint-Exupéry, 1900-1944, französischer Schriftsteller)

Vielzahl von Existenzen

Obwohl sie nicht gleich sind, unterscheiden sie sich nicht

Obwohl sie sich nicht unterscheiden, sind sie nicht identisch

Obwohl sie nicht identisch sind, sind sie nicht vielfältig

Daher gibt es im Leben eine Vielzahl von Existenzen; in ihnen offenbart sich die dynamische Ganzheit

(Meister Dogen, 1200-1253, Lehrer des japanischen Zen-Buddhismus)

ich, ich wieder ich, ich wieder, immer ich! Dieser Gedanke ist nichts anderes als die tiefste Wurzel unseres Elends

(Meister Shosan, 1579-1655, buddhistischer Mönch)

Geduld

Die Universitäten haben mir bisher immer so wenig gegeben; Ich habe so viel Widerstand gegen ihresgleichen in meinen Gefühlen

Aber es liegt auch an meiner Ungeschicklichkeit, die sich nie und nirgends zu nehmen weiß, denn ich habe nicht die Geistesgegenwart zu erkennen, was ich brauche, und natürlich hatte ich auch keine, das Wichtigste: Geduld.

(Rainer Maria Rilke, 1875-1926, österreichischer Dichter, Schriftsteller)

Aus: Briefe an Lou Andreas-Salomé, 13

Mai 1904

Heiterkeit

In der natürlichen Gelassenheit finden wir neue Werte

(© M.B

Hermann)

Übernehmen Sie die Kontrolle über die Welt

Wer die Welt in Besitz nehmen will, um sie zu nutzen, steuert auf eine Niederlage zu

Die Welt ist ein heiliges Gefäß, das nicht ergriffen werden kann, das nicht benutzt werden kann

Wer es benutzt, zerstört es

Wer es in Besitz nimmt, verliert es.

(Laotse, um 6

Jh

v

Chr., chinesischer Philosoph)

© Bild Lebensweismachen.net darf nicht im Internet oder kommerziell genutzt werden

Kann für eine Privatkarte ausgedruckt werden

Bild-Text

Was wachsen will, braucht Zeit

Wann verstehen wir das endlich..

(© Monika Minder)

Das Ich

Da das Selbst des Einzelnen mit dem Selbst aller anderen zusammenfällt, bedeutet Selbstwertschätzung immer Wertschätzung des Anderen

Der andere wird als gleichwertig anerkannt

(© Michael Depner, Wuppertal)

Zitat hier veröffentlicht mit freundlicher Genehmigung von Michael Depner.

Der perfekte Mensch

Der perfekte Mensch ist ohne Ego, der inspirierte Mensch ist ohne Arbeit, der Weise hinterlässt keinen Namen

(Cchuang Tse, ca

365-290 v

Chr., chinesischer Philosoph)

Einfache Schritte

Weise Leute sagen, dass man mit einem einfachen Schritt beginnen sollte, wenn man hoch hinaus will

Machen Sie sich zum Tal der Welt

Auch Ruhm und Schande kennen, um zur Einfachheit zurückzukehren

Wie schön

Es kommt mir vor wie die Natur, die aus der Stille erwächst und im Frühling eine ungeheure Üppigkeit erreicht, um im Herbst voller Erinnerungen in die Einfachheit heimzukehren

Nur nimmt die Natur diesen Kreislauf wahrscheinlich viel ernster als wir

(© Monika Minder)

Progress

Die Technik macht große Fortschritte

Und du?

(Aus Griechenland)

Achtsamkeit Viel Leid entsteht durch unangemessene Eingriffe in den Lauf der Dinge

Achtsamkeit ist das beste Mittel, um solchen Eingriffen vorzubeugen

(© Michael Depner, Wuppertal)

untätig sein

Ich habe mich oft gefragt, ob die Tage, an denen wir gezwungen sind, untätig zu sein, nicht die Tage sind, die wir mit tiefster Aktivität verbringen? Ist nicht unsere Tat selbst, wenn sie später kommt, nur das letzte Echo einer großen Bewegung, die in müßigen Tagen in uns vorgeht? In jedem Fall ist es sehr wichtig, mit Vertrauen, mit Hingabe, möglicherweise mit Freude untätig zu sein

Auch die Tage, an denen sich unsere Hände nicht bewegen, sind so ungewöhnlich ruhig, dass man sie kaum erleben kann, ohne viel zu hören…

(Rainer Maria Rilke, 1875-1926, österreichischer Dichter, Schriftsteller)

Aus: Letters to Tora Holmström, 24

Aug

1904

Kann für eine private Karte ausgedruckt werden

Bild-Text

Wo wir achtsam leben, leben wir liebevoll, wir leben..

(© Monika Minder)

Alleine gehen

..

und wenn der Schüler nicht mindestens die Hälfte seines Weges alleine gegangen ist, hat er nichts gelernt

(Sokrates, 469-399 v

Chr., griechischer Philosoph)

Zeichen der Liebe

Liebesbeweis demütigt den Empfänger

Almosen sind für den Empfänger Ausdruck seiner Ohnmacht, Erniedrigung, Unfreiheit..

(Rudolf Sohm, 1841-1917, deutscher Rechtshistoriker)

wer schreiben will

Wer für alle Zeiten schreiben will, sollte kurz, bündig, auf das Wesentliche beschränkt sein: er sollte jeden Satz und jedes Wort, selbst bis zur Spärlichkeit, genau überlegen, ob nicht auch darauf verzichtet werden könnte; wie wenn jemand einen koffer für eine lange reise packt, überlegt er sich jede kleinigkeit, die er hineinpackt, ob er sie nicht auch weglassen sollte

Das fühlten und taten alle, die für alle Zeiten schrieben

(Arthur Schopenhauer, 1788-1860, deutscher Philosoph)

Sein und Werden

Aber das Leben erscheint in zwei Formen, als Sein und als Werden, und die Kunst löst ihre Aufgabe am vollkommensten, wenn sie zwischen beiden balanciert bleibt..

(Friedrich Hebbel, 1813-1863, deutscher Dramatiker)

Angeln

Viele Weise und Heilige haben seit der fernen Vergangenheit am Wasser gelebt

Von denen, die am Wasser leben, fischen einige für Fische, andere für Menschen und wieder andere für das Tao, den Weg des Lebens

Seit der Antike ist dies die Art, am Wasser zu leben

Dann gibt es diejenigen, die für sich selbst fischen, diejenigen, die für die Sünde fischen, diejenigen, die sich von der Sünde fischen lassen, und auch diejenigen, die sich vom Tao fischen lassen

(Meister Dogen, 1200-1253, Lehrer des japanischen Zen-Buddhismus)

Die Macht beginnt zu wachsen

Die Kraft beginnt dort zu wachsen, wo wir das Ego verlassen und unseren eigenen Gesetzen verpflichtet im Hier und Jetzt leben

(© Monika Minder)

unerfüllte Wünsche

Unerfüllte Wünsche sind ein Ansporn, das Leben erfüllt zu gestalten

(© Monika Minder)

Erziehen

Vielleicht kann der Künstler sein Volk aus allen Völkern formen, kann es erziehen..

Aber ich will es nicht

Ich werde es nie wollen

Ich will nicht erziehen

Ich will keinen Erfolg, keinen Erfolg auf beiden Seiten

Ich will einfach: Schönheit…

(Rainer Maria Rilke, 1875-1926, deutscher Dichter)

Aus: The Last, in Conversation, The Lover, 1902

Die innere Wahrheit

Alle Isolation ist Dunkelheit, alle Schließung ist Blindheit

Der Mensch muss lernen, seine wahre Natur zu entfalten: In ihm ist ein Licht, das nur darauf wartet, zu leuchten

(Tschuang Tse, ca

365-290 v

Chr., chinesischer Philosoph)

Liebe

Was ändert sich nie, wenn sich alles ändert? Es ist Liebe Und nur sie ist Liebe, sie, die niemals etwas anderes wird; sie, die alles gibt und deshalb nichts zu verlangen hat; sie, die nichts verlangt und deshalb nichts zu verlieren hat; sie, die segnet und segnet, wenn sie verflucht ist; sie, die ihren Nächsten liebt, deren Feind aber auch ihr Nachbar ist; sie, die dem Herrn die Rache überlässt, weil sie sich damit tröstet, dass er noch gnädiger ist

(Sören Kierkegaard, 1813-1855, dänischer Philosoph)

Aus: Religiöse Reden, ins Deutsche übersetzt von Theodor Haecker

Verlag Hermann A

Wiechmann, München 1922

Wirklich lieben

Wirklich lieben können wir nur in der Gegenwart, im Hier und Jetzt

(Buddha, Siddhartha Gautama, 563-483 v

Chr.)

Als eine Frau

In Wahrheit habe ich als Frau kein Land

Als Frau will ich kein Land

Als Frau ist mein Land die ganze Welt

Tatsächlich habe ich als Frau kein Land

Als Frau will ich kein Land

Als Frau ist mein Land die ganze Welt.

(Virginia Woolf, 1882-1941, britische Schriftstellerin; Quelle Wikiquote)

Habe Spaß

Etwas zu wissen ist nicht so viel wert wie etwas zu lieben

Etwas zu lieben ist nicht so viel wert wie die größte Freude daran zu haben.

(Konfuzius, wohl 551-479 v

Chr., chinesischer Philosoph)

Glück haben Ich habe recherchiert, ob es eine Möglichkeit gibt, ohne Verdienst ein Vermögen zu machen, und ich habe keine gefunden

(Luc de Vauvenargues, 1715-1747, französischer Philosoph)

Im Keim vorhanden

Bevor es zu einer greifbaren Realität wird, ist jedes Phänomen im Embryo vorhanden

Der Weise geht sehr vorsichtig mit Keimen um

(Han Fei Zi, ca

280-233 v

Chr., chinesischer Philosoph)

Glücklich oder unglücklich

Einer der besten Wege, unglücklich zu sein, ist zu glauben, dass man mehr braucht, als man hat

(© Michael Depner, Wuppertal)

Es braucht nicht viel

Es braucht nicht viel, manchmal ist es ein Traum, eine Begegnung, ein Hinweis..

und wir sehen die Dinge anders, oder sehen sie überhaupt

All die großen und kleinen Dinge, an denen wir bisher achtlos vorbeigegangen sind

Es ist also immer anders, das Leben

So wird es immer schön

Nur das Rauschen in den Bäumen oder die Wolken am Himmel, der Vogel der zwitschert..

Es braucht nicht viel..

(© Monika Minder)

Anpassen

Sich den Dingen anzupassen, indem man Harmonie zwischen ihnen herstellt, ist Tugend; sich mit den Dingen arrangieren, indem man sich mit ihnen verbindet – das ist das Tao.

(Tschuang Tse, ca

365-290 v

Chr., chinesischer Philosoph)

Erinnerungen

Wie heute das Morgen, wirbeln die Blätter der Erinnerungen

(© Jo M

Wysser)

Freundschaft

Respekt, Liebe, Vertrauen, Grundlagen der Existenz von Freundschaft; Treue, Weisheit und Mut und Geduld und Liebe – sind Freundschaft!

(Johann Kaspar Lavater, 1741-1801, Schweizerischer evangelischer Theologe, Religionsphilosoph und Schriftsteller)

Menschheit

Das Wesen der Menschheit entfaltet sich nur in der Stille

Ohne sie verliert die Liebe alle Kraft ihrer Wahrheit und ihres Segens

(Johann Heinrich Pestalozzi, 1746-1827, Schweizer Pädagoge und Sozialreformer)

Warum dann kämpfen

Der Samurai-Ehrenkodex sagt: „Wenn dein Gegner besser ist als du, warum kämpfen? Wenn er nicht so gut ist wie du, warum kämpfen? Wenn er dir ebenbürtig ist, wird er verstehen, was du verstehst, und es wird keinen Kampf geben.“. “

(Lebensweisheit aus Japan)

Vermögen

Genügsamkeit ist natürlicher Reichtum

Luxus künstliche Armut.

(Sokrates, 469-399 v

Chr., griechischer Philosoph)

Pflege

Die staatlichen Mord-, Raub-, Betrugsverbote und ihre anthropomorphen Sanktionen garantieren das Glück der Menschen nur unzureichend

Ihr Bedürfnis nach Glück verlangt nach besserer Pflege

(Paul Rée, 1849-1901, deutscher Arzt und Schriftsteller)

Geduld

Die Universitäten haben mir bisher immer so wenig gegeben; Ich habe so viel Widerstand gegen ihresgleichen in meinen Gefühlen

Aber es liegt auch an meiner Ungeschicklichkeit, die sich nie und nirgends zu nehmen weiß, denn ich habe nicht die Geistesgegenwart zu erkennen, was ich brauche, und natürlich hatte ich auch keine, das Wichtigste: Geduld.

(Rainer Maria Rilke, 1875-1926, deutsch-österreichischer Dichter, Schriftsteller)

Aus: Briefe an Lou Andreas-Salomé, 13

Mai 1904

Wise living

Niemandem gelingt es aus Zufall, ein weises Leben zu führen

Leben muss man lernen, solange man lebt

(Seneca ca

1 – 65 n

Chr., römischer Philosoph)

Leben in der Liebe

In der Liebe zur Tat leben und leben lassen im Verstehen des Willens anderer ist die Grundmaxime freier Menschen

(Rudolf Steiner, 1861-1925, österreichischer Philosoph, Pädagoge)

Wenn der Himmel. ..

Wenn der Himmel einen Menschen erschaffen hat, muss es auch für ihn einen Zweck geben. .

(chinesisches Sprichwort)

Zu helles Licht

Zu helles Licht gefährdet die Sicht

Übermäßiger Lärm macht das Gehör taub

Zu viel Gewürz verdirbt den Geschmack

Übermäßige Erregung dämpft das Gefühl

(Laotse, 6

Jahrhundert v

Chr., chinesischer Philosoph)

Hör gut zu

Nichts kränkt mehr als Verachtung; und es ist immer eine Art von Gleichheit, wenn wir es nicht für wert halten, aufmerksam zuzuhören, was andere für rezitierenswert hielten

(Christian Garve, 1742-1798, deutscher Philosoph)

Das Leben ist kurz

Das Leben ist kurz, aber für Höflichkeit ist immer Zeit

(Ralph Waldo Emerson 1803-1882, amerikanischer Philosoph)

bedeutet Leben

Leben bedeutet, sich mit etwas auseinanderzusetzen – mit der Welt und mit sich selbst

(José Ortega y Gasset, 1883-1955, spanischer Philosoph, Soziologe)

Quelle des Lebens des Wortes

Denn durch die Lebensquelle des Wortes kam die umfassende Mutterliebe Gottes zu uns; sie hat unser Leben genährt, uns in Gefahren geholfen und uns als tiefe und zärtliche Liebe zur Buße geführt

(Hildegard von Bingen, 1098-1179, deutsche Mystikerin, Äbtissin, Wissenschaftlerin, katholische Heilige)

Der Weise

Die Weisen scheinen langsam zu handeln und doch schnell; er wirkt zögernd und doch schnell; weil er auf den richtigen Zeitpunkt wartet.

(Lü Bü We, ca

300-245 v

Chr., chinesischer Philosoph, Politiker)

Gedanken – Weisheit des Lebens

Was ist das glückliche Leben? Zuerst müssen wir untersuchen, worin das glückliche Leben besteht und wie man dazu kommt, ob alle Menschen, denen man die Bezeichnung „glücklich“ zuschreibt, es von Natur aus, durch Größe oder Kleinheit oder andere Hautfarbe oder durch Studium werden , damit es eine Art Glückswissenschaft gäbe, oder durch Übung..

oder ob man es auf keine dieser Weisen bekommen hat, aber eine der beiden anderen Möglichkeiten auf das Glück zutrifft: nämlich, dass es entweder durch ist wie die entzückten, gottbetroffenen und entzückten Menschen oder durch Zufall göttliche Eingebung erlangten

Weil viele Menschen denken, dass Glück und Glück haben dasselbe sind.

(Aristoteles, 384-322 v

Chr., griechischer Philosoph)

die Reife

Wo unser Leben in seinem Sommer angekommen ist, brauchen wir mehr Zeit

Wie die Frucht, die bis zur Endreife noch alle Wärme und Liebe aufsaugt und bis zur Ernte Geduld braucht

Von der Reife von morgen können wir nichts lernen, aber von der Ernte von gestern und den Früchten der Jahre..

(© Monika Minder)

Wenn die Freundschaft reift

Wir mussten acht Jahre zusammen sein, uns gleichgültig gegenüberstehen

Jetzt sind wir getrennt und wir werden uns wichtig

Wer von uns hätte auch nur im Entferntesten die verborgenen Fäden geahnt, die uns eines Tages und für immer so eng miteinander verbinden sollten

Aber vielleicht war diese gegenseitige Vermeidung das Werk einer klügeren Vorsicht

Wir sollten uns nur kennen, wenn wir beide es verdienen, bekannt zu werden

Beide noch unvollkommen, wenn wir zu früh zu viele Schwächen aneinander bemerkt hätten und nie füreinander warm geworden wären

(Friedrich Schiller, 1759-1805, deutscher Philosoph, Dichter)

Was ist Weisheit

Weisheit ist…

..

letztlich nichts anderes als das Maß unseres Geistes.

(Augustinus, 354-430, römischer Philosoph; über das Glück)

Sei glücklich

Niemand kann sich wünschen, glücklich zu sein, gut zu sein und gut zu leben, ohne gleichzeitig sein, tun und leben zu wollen, das heißt, wirklich existieren zu wollen

(Baruch de Spinoza, 1632-1677, niederländischer Philosoph)

und Bloch denkt. .

ich bin

Aber ich habe mich nicht

Deshalb werden wir. .

(Ernst Bloch, 1885-1977, deutscher Philosoph)

Mehr Weisheit

Sicherheit und Würde

Das Leben wird sicherer und würdevoller, wenn es mit einem breiteren Blick auf die Vergangenheit betrachtet wird

(Annie Besant, 1847-1933, britische Theosophin, Schriftstellerin)

Das edelste Vergnügen der Sinne

Die edelste Freude der Sinne und der heiligste Friede des Herzens und die intimste Form der Werke kommen aus der Tatsache, dass der Mensch in all seinen Taten wahrhaftig ist

(Mechthild von Magedeburg, 1207-1282, bedeutende Mystikerin)

Die Nützlichkeit des Lebens

Der Nutzen des Lebens liegt nicht in seiner Länge, sondern in seiner Anwendung

(Michel de Montaigne, 1533-1592, französischer Philosoph, Politiker)

Wisse wer du bist

Der Mensch muss wissen, wer er war, bevor er erkennen kann, was er ist

(Helena P

Blavatsky, 1831-1891, deutsch-russische Schriftstellerin)

Philosophieren – Logische Korridore

Der Begriff des Bewusstseins eröffnet eine logische Dimension, einen logischen Raum

Es ist kein empirischer Begriff wie Baum, Pferd, Mensch oder Gehirn – sondern der Grund und die Voraussetzung dafür, dass wir solche empirischen Begriffe haben

Das Gehirn hat empirische Maße, es ist so und so groß, so und so schwer, hat so und so viele Neuronen usw

Das Bewusstsein ist weder groß noch klein, weder leicht noch schwer, noch besteht es aus Teilen

Bewusstsein ist die logische Dimension, innerhalb derer es möglich ist, von Objekten und Sachverhalten in der räumlich und zeitlich geordneten Welt zu sprechen

Es ist daher Unsinn zu fragen, wie eine Welt ohne Bewusstsein aussehen würde, eine Welt ohne das Auftreten humanoider Wesen, die sich ihrer selbst und der Tatsachen der Welt bewusst sind, oder eine Welt menschenähnlicher Zombies, die sich ihrer selbst und der Tatsachen der Welt nicht bewusst sind Welt Drinnen, darin, gibt es nicht solche und solche Gegenstände wie in einem Zimmer

Natürlich kann man das Gehirn von außen betrachten, und es befindet sich im Raum des Schädels

Es ist wie mit der Sprache: Wenn man etwas über Sprache erfahren will, muss man sie anwenden, man muss sprechen

Untersuchungen und Reflexionen über Bewusstsein und Sprache – nennen wir sie einfach Philosophie – sind also keine empirischen Untersuchungen und Reflexionen – wie die chemische Untersuchung des Wassers, die zu seiner chemischen Analyse führt

Hier stockt und stottert man zwangsläufig, oder man ist gezwungen, auf sprachliche Verrenkungen und Hermaphroditen zurückzugreifen, wie wenn man sagt, Bewusstsein sei autonom, für sich selbst sorgend oder sich selbst voraussetzend, oder Sprache sei autonom, sich selbst versorgend und sich selbst voraussetzend.

Sie wissen gut oder ungefähr, wie es sein kann, wenn Sie durch die Einnahme eines sogenannten bewusstseinsverändernden Medikaments oder einer unzureichenden Ausschüttung von Transmittern und anderen Botenstoffen im Gehirn mehr oder weniger stark von normalen Bewusstseinszuständen abweichende Bewusstseinszustände erleben – Sie hören Stimmen, aber es sind keine Menschen da, die sprechen, Sie sehen Gesichter, aber das sind keine Tiere oder Menschen, die sie zeigen

Auch ein unter Drogeneinfluss delirierendes Bewusstsein, selbst ein Bewusstsein, das unter einem akuten psychotischen Anfall leidet, erfüllt die Bedingungen, die die Verwendung des Bewusstseinsbegriffs sinnvoll machen: man hört etwas, man sieht etwas

Du sagst: Ich höre etwas, ich sehe etwas

Man würde sagen – nicht einmal im Drogenrauch oder während eines psychotischen Anfalls – ich höre etwas, aber es stimmt nicht, dass ich ein Geräusch, einen Ton, eine Stimme wahrnehme (auch wenn nichts die physikalisch entsprechenden Luftschwingungen verursacht)

Man würde unter den gleichen Bedingungen auch nicht sagen: Ich sehe etwas, aber es stimmt nicht, dass ich eine Grimasse, ein Tiergesicht, ein Menschengesicht sehe (auch wenn nichts die physikalisch entsprechenden Lichtfrequenzen aussendet)

Die Aussage: „Ich sehe etwas“, „Ich höre etwas“, kurz: „Ich nehme etwas wahr“ bildet die logische Struktur der Welt ab, in der wir leben

Sie offenbart die Autonomie und Unableitbarkeit der Begriffe Ich (Selbst, Bewusstsein), Etwas (Gegenstand, Sachverhalt) und Welt (logischer Raum aller möglichen Gegenstände und Sachverhalte)

Es offenbart die innere notwendige Beziehung oder Polarität der Begriffe Bewusstsein und Welt (als logischer Raum aller möglichen Gegenstände und Sachverhalte)

Das Konzept des Bewusstseins ist keine Tatsache, wie wenn Sie sagen: “Er hat das Bewusstsein verloren.” Der Begriff Bewusstsein ist die logische Voraussetzung dafür, überhaupt von Tatsachen sprechen zu können – einschließlich der in diesem Satz ausgedrückten Tatsache

Bewusstsein ist nicht der Name eines Objekts, nämlich des Gehirns

So wie der Lauf des Zeigers über das Zifferblatt einer Uhr den Begriff der Zeit veranschaulicht, aber nicht erklärt, so veranschaulicht Ihre Erfahrung des Einkaufens, Gehens oder Verabredens den Begriff des Bewusstseins, erklärt ihn jedoch nicht

Wissenschaftler, die das behaupten Das Bewusstsein als logische Dimension „naturalisieren“ zu wollen, ist vergleichbar mit Philosophen, die damit prahlen, den alten Hut der Vernunft an der Garderobe der Psychiatrie oder im Variété déconstructiviste in Paris ausgecheckt zu haben

Genau wie die Philosophen, die sich diese Wissenschaftler zum Vorbild nehmen! Zu wissen, dass Sie sich einer Tatsache der Welt und Ihrer selbst bewusst sind, hat nicht die propositionale Struktur des Wissens, die in der Gleichung 2 x 2 = 4 oder in dem Satz „Der Mond ist der Satellit der Erde“ ausgedrückt wird

Umgekehrt: dass Sie das Weltgeschehen als Tatsachen und Tatsachen begreifen, die sich in der Satzform „Ich meine, dass p“ widerspiegelt, ist eine Funktion oder Ableitung des Bewusstseins geschrieben Frequenzen von Licht emittierenden Buchstaben zum Auge, zum Sehnerv und zum Sehzentrum des Gehirns (neben anderen Gehirnbereichen) können konstruiert werden (wie konnte man es falsch lesen oder wie konnte man dann verstehen, was man liest?) – weder noch kann Bewusstsein als phänomenale oder epiphänomenale Wirkung der kausalen Prozesse im Gehirn.

Ein Meer, das nirgendwo Grenzen hat und niemals ein Ufer berührt, ist eigentlich kein Meer

Aber Bewusstsein und Sprache haben keine Grenzen – wir können der ursprünglich durch Bewusstsein gegebenen Welt nicht entfliehen

Auch wenn wir sterben, verlassen wir nicht die Welt, sondern sie verlässt uns

Wir können nicht aufhören zu reden: Schweigen heißt nicht reden, sondern wieder reden können

Wir können nur weiterreden – oder schweigen

Aber die wirklich Schweigenden haben sich nicht der Sprache verweigert, sondern die Sprache hat ihnen die Sprache verweigert

Bewusstsein ist ein logischer Raum, der eine ununterbrochene Skala, ein Kontinuum unaufhörlich verschmelzender Bewusstseinszustände enthält, vom Moment der größten Ablenkung und Bewusstseinstrübung bis zum Moment der größten Aufmerksamkeit und Klarheit

In jedem Moment, dem dunkelsten wie auch dem hellsten, sind alle Momente gleichsam enthalten

In jedem Moment deines Wachlebens weißt du mehr oder weniger deutlich, dass der Moment da ist und dass du derjenige bist, der ihn erlebt

Weltbewusstsein und Selbstbewusstsein sind zwangsläufig aufeinander bezogen und ineinander verschachtelt – aber nicht in gleicher Weise wie Erfahrungsinhalt und Erfahrungsinhaltsreflexion, die wiederum als Second-Level-Experience verstanden werden kann etc

Ad infinitum

Ein solcher unendlicher Regress findet hier nicht statt

(© Detlev Wilhelm Klee, Frankfurt am Main)

Veröffentlichung des Textes hier mit freundlicher Genehmigung von Detlev Wilhelm Klee

Quelle: www.luxautumnalis.de

Bücher & Geschenktipps

Wenn Bio-Stofftaschen auch schick und modern aussehen, dann ist das ein Grund mehr, sie zu kaufen

Natürlich auch, weil sie unglaublich praktisch sind

Jedenfalls nutze ich sie nicht nur zum Einkaufen, sondern auch als Wohnaccessoire für winterliche Schals und Socken.

Diese schöne Tasche hier gibt es in verschiedenen Farben und das Motiv findet sich auch auf anderen Geschenkartikeln und auf T-Shirts.

Schöne und kurze Weisheitszitate zu verschiedenen Themen des Lebens

Schöne Texte, gute Gedichte, Sprüche und Zitate für Geburtstagswünsche und Glückwünsche

Besinnliche und liebevolle Texte für private und geschäftliche Weihnachtsgrüße und Neujahrswünsche

Anspruchsvolle Gedichte und kurze Sprüche mit hilfreichen Textbeispielen

Tiefgründige Texte, Gedanken und Zitate von und über Menschen

Interessante Artikel und kurze und lange Sprüche

Wissenswertes rund um den Begriff Weisheit wie Ursprung des Wortes, Philosophie, Religionen, Weisheit in Märchen und Mythen

Zum Glück haben so viele Denker ihre Gedanken niedergeschrieben und uns einen großen Fundus hinterlassen

Auf dieser Seite gibt es Sprüche über das Leben und die Liebe, zum Nachdenken oder zum Verschenken

Anspruchsvolle Gedanken, Zitate und Texte zur Corona-Krise, zu Covid19 sowie seriöse Links und Sicherheitstipps.

Beni Huggel | Marco Streller | Alex Frei | FCB Legenden – Beste Sprüche New

Video ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen frei sprüche

frei sprüche Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update  Beni Huggel | Marco Streller | Alex Frei | FCB Legenden - Beste Sprüche
Beni Huggel | Marco Streller | Alex Frei | FCB Legenden – Beste Sprüche Update

Sie können weitere Informationen zum Thema anzeigen frei sprüche

Updating

Schlüsselwörter zum Thema frei sprüche

Updating

Sie haben gerade den Thementitel angesehen frei sprüche

Articles compiled by Msi-thailand.com. See more articles in category: Blog

Leave a Comment