Best Choice isb bürgschaft Update New

You are viewing this post: Best Choice isb bürgschaft Update New

Neues Update zum Thema isb bürgschaft


Förderung von A-Z | Investitions- und Strukturbank … Neueste

Der Antrag auf Zuwendung muss bei der ISB bis zum 30. Juni 2023 eingegangen sein. Direkte Antragstellung bei der ISB über das Self-Service-Portal. Gutachterkosten werden zu 100% erstattet. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass es zu Wartezeiten bei …

+ ausführliche Artikel hier sehen

Read more

Sie haben Fragen zu den Fördermöglichkeiten der ISB zur Wirtschafts- oder Wohnungsförderung? Die Kollegen aus der Kundenbetreuung und Beratung helfen Ihnen gerne weiter

Sie erreichen uns während der Servicezeiten telefonisch oder per E-Mail

06131 6172-1900

Kontakt Formular

Beratung beim Bau von Gebäuden

06131 6172-1500 oder -1444

Kontakt Formular

Beratung zur Wirtschaftsförderung/DigiBoost

06131 6172-1333

[email protected]

Beratung zur Wohnungsförderung

06131 6172-1991

[email protected]

ISB Imagefilm New

Video ansehen

Neues Update zum Thema isb bürgschaft

Als Förderbank des Landes ermöglichen wir Finanzierungen über zinsgünstige Kredite, Beteiligungen, Bürgschaften und Zuschüssen.
Auf diese Weise fördert die ISB Existenzgründungen, Innovationen und Unternehmenserweiterungen genauso wie preiswertes und modernes Wohnen.
Im In- und Ausland wirbt die ISB aktiv für den Wirtschaftsstandort Rheinland-Pfalz.
Rheinland-Pfalz investiert, wir fördern. So einfach ist das!
www.isb.rlp.de

isb bürgschaft Einige Bilder im Thema

 Update New  ISB Imagefilm
ISB Imagefilm Update

Sachsen-Energie: Dresden übernimmt Drewag-Bürgschaft Update New

Feb 28, 2022 · Sachsen-Energie: Dresden übernimmt Drewag-Bürgschaft. Weil ein Gerichtsprozess läuft, kann die Fusion der Sachsen-Energie noch immer nicht vollzogen werden. Jetzt liegt ein 80-Millionen-Euro-Angebot auf dem Tisch.

+ ausführliche Artikel hier sehen

Read more

Weil ein Gerichtsverfahren läuft, kann die Fusion der Sachsen-Energie noch nicht vollzogen werden

Jetzt liegt ein 80-Millionen-Euro-Angebot auf dem Tisch

Dresden

Rein formal sind die Drewag und die Energie Sachsen-Ost (Enso) noch nicht vollständig zur Sachsen-Energie verschmolzen

Hintergrund ist ein millionenschweres Pokerspiel vor Gericht: 2019 beschloss die EnergieVerbund GmbH, eine Art Verwaltungsgesellschaft von Enso und Drewag, die restlichen zehn Prozent der Thüga-Anteile an Drewag zu kaufen

Damit war das Unternehmen wieder vollständig in der Hand der Gemeinde.

ISB Zuschuesse Update

Video ansehen

Weitere Informationen zum Thema isb bürgschaft

Die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz – kurz ISB – fördert Unternehmen mit vielfältigen Zuschussprogrammen.
Rheinland-Pfalz investiert, wir fördern. So einfach ist das!
www.isb.rlp.de

isb bürgschaft Ähnliche Bilder im Thema

 Update  ISB Zuschuesse
ISB Zuschuesse New

Coronavirus-Krise: Soforthilfe – hier bekommen Sie Geld … Update

Bei Fragen: Beratung Wirtschaftsförderung Telefonnummer: 06131/6172-1333 E-Mail: [email protected]isb.rlp.de Darlehen und Bürgschaften: Es gibt einen Kredit in Höhe von 10.000 Euro für Unternehmen mit …

+ ausführliche Artikel hier sehen

Read more

In der Corona-Krise

Hier bekommen Unternehmen Geld vom Staat

Ein Antragsformular für Soforthilfe: In der Corona-Krise unterstützen Bund und Länder Unternehmen mit viel Geld

(Quelle: Robert Michael/dpa)

Ob Einzelunternehmen, Konzern oder Freiberufler – Bund und Länder unterstützen die Wirtschaft in der Corona-Krise

Die Art der Soforthilfe ist jedoch je nach Bundesland sehr unterschiedlich

Wie viel bekomme ich eigentlich als Unternehmer? Die Corona-Krise stellt viele Unternehmen auf eine harte Probe, sie betrifft mittlerweile fast alle Branchen und Wirtschaftszweige

Doch wie genau sieht das Hilfsprogramm des Bundes aus? Und wie helfen Länder Unternehmen? t-online.de hat den großen Überblick (Stand 9

April)

Die Bundesregierung sammelt riesige Summen für das neue Hilfspaket

Nach sechs Jahren ohne Neuverschuldung schreibt der Bundeshaushalt schwarze Zahlen – das Kabinett hat einen Nachtragshaushalt mit Neuverschuldung in Höhe von rund 156 Milliarden Euro beschlossen

Dazu hat der Bundestag eine Notstandsregelung in der Schuldenbremse erlassen

Was die Schuldenbremse ist und warum sie wichtig ist, erfahren Sie hier – so geht möglichst kein Job verloren

Die Hilfe auf einen Blick:

Staatliche Hilfen für größere Unternehmen: Mehrere hundert Milliarden Euro fließen in den sogenannten „Wirtschaftsstabilisierungsfonds“ (WSF)

Darunter sind Staatsgarantien für Verbindlichkeiten von bis zu 400 Milliarden Euro

Außerdem soll der WSF der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) Kredite in Höhe von 100 Milliarden Euro für Unternehmen zur Verfügung stellen, wobei die KfW bis zu 100 Prozent des Risikos übernimmt, falls Unternehmer das geliehene Geld nicht zurückzahlen können

Weitere 100 Milliarden Euro sind für direkte Unternehmensinvestitionen vorgesehen

Bei Bedarf übernehme der Staat Unternehmen ganz oder teilweise, sagte Wirtschaftsminister Altmaier

Mehrere hundert Milliarden Euro fließen in den sogenannten „Wirtschaftsstabilisierungsfonds“ (WSF)

Darunter sind Staatsgarantien für Verbindlichkeiten von bis zu 400 Milliarden Euro

Außerdem soll der WSF der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) Kredite in Höhe von 100 Milliarden Euro für Unternehmen zur Verfügung stellen, wobei die KfW bis zu 100 Prozent des Risikos übernimmt, falls Unternehmer das geliehene Geld nicht zurückzahlen können

Weitere 100 Milliarden Euro sind für direkte Unternehmensinvestitionen vorgesehen

Bei Bedarf übernehme der Staat Unternehmen ganz oder teilweise, sagte Wirtschaftsminister Altmaier

Kleine und Solo-Selbständige: Bis zu 50 Milliarden Euro stehen ihnen zur Verfügung (siehe unten)

Es geht um unbürokratische Nothilfe, die nicht zurückgezahlt werden muss, insbesondere zur Deckung laufender Kosten

Für bis zu fünf Mitarbeiter ist eine Einmalzahlung von 9.000 Euro und für bis zu zehn Mitarbeiter von 15.000 Euro möglich

Für sie stehen bis zu 50 Milliarden Euro zur Verfügung (siehe unten)

Es geht um unbürokratische Nothilfe, die nicht zurückgezahlt werden muss, insbesondere zur Deckung laufender Kosten

Für bis zu fünf Mitarbeiter ist eine Einmalzahlung von 9.000 Euro und für bis zu zehn Mitarbeiter von 15.000 Euro möglich

Insolvenzschutz: Ein weiteres Gesetz soll verhindern, dass Unternehmen Insolvenz anmelden müssen, nur weil die von der Bundesregierung beschlossenen Hilfen nicht rechtzeitig bei ihnen ankommen

Die reguläre dreiwöchige Insolvenzantragsfrist wird bis Ende September ausgesetzt

Die Bundesregierung hat nachgebessert

Unternehmen sollen fortan schnelle Kredite bekommen, die KfW und damit der Staat übernehmen 100 Prozent des Ausfallrisikos

Eine lange Prüfung soll es nicht mehr geben, die Hausbanken sollen die Anträge zügig durchwinken.

Als Gegenleistung für das „Turbodarlehen“ werden die Darlehen um drei Prozent höher verzinst als im bisherigen KfW-Programm

Unternehmen, die jetzt die Schnellkredite in Anspruch nehmen, sollen später ab 50 Mitarbeitern 800.000 Euro in die anderen Kredite umwandeln können

Die Unternehmen dürfen sich zum 31.12.2019 nicht in Schwierigkeiten befunden haben und müssen „geordnete wirtschaftliche Verhältnisse“ aufweisen

Das bedeutet: keine Insolvenzanträge und kein Steuerbetrug

Außerdem muss das Unternehmen in den letzten drei Jahren einen durchschnittlichen Gewinn erwirtschaftet haben

Vor dem Paket wurden Hürden für Kurzarbeit gesenkt

Schon vor dem vom Bundeskabinett verabschiedeten Paket gab es eine Reihe von Maßnahmen, um Unternehmen in der Corona-Krise zu unterstützen: Flexibleres Kurzarbeitergeld: Die Hürden für das Kurzarbeitergeld wurden gesenkt

Die Hürden für das Kurzarbeitergeld wurden gesenkt

Steuerliche Liquiditätshilfen für Unternehmen: Unternehmen können Steuern stunden und Vorauszahlungen für das laufende Jahr kürzen oder aussetzen

Unternehmen können Steuern stunden und Vorauszahlungen für das laufende Jahr kürzen oder aussetzen

Stärkung des europäischen Zusammenhalts: Die Bundesregierung will sich für ein koordiniertes Vorgehen auf EU-Ebene einsetzen

Ansprechpartner: Für direkte Fragen steht Unternehmern die Hotline des Bundesministeriums der Finanzen zur Verfügung: 030 / 18615 8000

Als Unternehmer erfahren Sie alles, was Sie zum Coronavirus selbst wissen sollten, etwa zu Quarantänemaßnahmen und wie Verdachtsfälle im Unternehmen bearbeiten: 030 / 346 465 100

Auch die Stundung von Steuerzahlungen wird erleichtert

Das Finanzamt kann die Gewerbesteuervorauszahlung für Unternehmen auch auf null setzen

Von Zwangsvollstreckungen und Säumniszuschlägen im Zusammenhang mit den Corona-Auswirkungen sollten die Finanzämter vor Ort absehen

Wichtig: Als Unternehmer oder Selbstständiger müssen Sie gegenüber dem Finanzamt glaubhaft nachweisen, dass die Ursache Ihrer finanziellen Engpässe die Corona-Krise ist

Wenn Sie als Selbständiger eine Physiotherapiepraxis betreiben und Ihre Patienten aus Gründen des Social Distancing nicht mehr kommen, sollten Sie diesen Umsatzausfall gegenüber dem Finanzamt dokumentieren

Ansprechpartner: Für Steuerstundungen wenden Sie sich an Ihr Finanzamt, ein Formular ist beim jeweiligen Amt erhältlich – und in den meisten Fällen auch online

Kredite und Bürgschaften in unbegrenzter Höhe – das bietet die Bundesregierung Unternehmen, um die Corona-Krise zu überstehen

Die Darlehen werden von der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) vergeben

Die staatliche Förderbank ist eine der wichtigsten Anlaufstellen im Kampf gegen die Corona-Krise

Wichtig: Auch Selbständige können einen Corona-Krisenkredit bei der KfW beantragen

Wie lange dauert eine Bewerbung? Grundsätzlich muss die KfW jeden einzelnen Antrag bedürftiger Unternehmer prüfen – auch während der Corona-Krise

Es kann also ein paar Tage dauern, bis das Geld fließt

Um einen Überbrückungskredit der KfW zu erhalten, müssen sich Unternehmen an ihre jeweilige Hausbank oder eine Förderbank in den Bundesländern wenden

An wen muss ich mich als Unternehmer wenden? Eine KfW-Filiale gibt es nicht, Ansprechpartner ist Ihre Hausbank oder eine Förderbank im jeweiligen Bundesland

Die Haus- oder Förderbank zahlt das Geld aus und bekommt es dann von der KfW zurück

Grundsätzlich kann jedes Unternehmen einen Kredit beantragen

Allerdings unterscheiden sich die Förderprogramme der KfW – zum Beispiel je nach Existenz des Unternehmens

Welche Bedingungen sind an die Kredite geknüpft?

Die Kredite für notleidende Unternehmen werden derzeit zu bis zu 90 Prozent von der KfW garantiert

Allerdings soll es auch einen „Turbokredit mit 100%iger Staatshaftung (siehe oben) geben

Selbständige, Kleinunternehmer und Handwerker können an anderer Stelle ein zusätzliches Darlehen aufnehmen, beispielsweise einen zweiten Dispo

Damit können sie sich absichern Grundausgaben wie Miete und Betriebskosten während der Pandemie vorfinanzieren oder neue Aufträge vorfinanzieren.

Welche Erleichterungen gibt es bei Bürgschaften?.

Um einfacher an Kredite bei herkömmlichen Banken zu kommen, sollten auch Kleinunternehmer, Mittelständler und Freiberufler von Erleichterungen bei den Bürgschaftsbanken in der Corona-Krise profitieren

Das bedeutet, dass besondere Banken damit gemeint sind, die einem Kreditnehmer bürgen – sie springen also bei einem Kreditausfall ein

In der Corona-Krise hat der Bund nun die Obergrenze verdoppelt Obergrenze für diese Bürgschaften von bisher 1,25 Millionen Euro auf 2,5 Millionen Euro.Ziel ist es, Unternehmen den Zugang zu größeren Krediten zu erleichtern.Ansprechpartner: Für Sie als Unternehmer sind das die Hausaufgaben Banken, die sich an die KfW Förderbank wenden

Informationen erhalten Sie auch direkt bei der Förderbank über die KfW-Hotline: 0800 / 539 9001

Ja

Die Bundesregierung hat eine gesetzliche Regelung erlassen, um von der Corona-Pandemie betroffene Unternehmen vor Insolvenz zu schützen

Die reguläre dreiwöchige Insolvenzantragsfrist soll bis Ende September ausgesetzt werden

Voraussetzung für die Aussetzung ist, dass der Insolvenzgrund auf den Folgen der Pandemie beruht

Außerdem müssen öffentliche Beihilfen beantragt werden und die Aussicht auf eine erfolgreiche Umstrukturierung des Unternehmens bestehen

All das müssen Sie als Unternehmer glaubhaft nachweisen können

Die Regierung hat ein 50-Milliarden-Euro-Hilfspaket für Selbständige und kleine Unternehmen beschlossen

Unter Solo-Selbständigen versteht man Selbstständige, also ohne unselbstständig Beschäftigte mit bis zu fünf Beschäftigten: bis 9.000 Euro

Unternehmen mit bis zu zehn Beschäftigten: bis zu 15.000 Euro

Das verabschiedete Gesetzespaket sieht zudem vor, dass Vermieter ihren Mietern nicht mehr kündigen dürfen, wenn diese wegen der Corona-Krise ihre Miete nicht zahlen können

Dies gilt auch für kleine Läden

Gleichzeitig wird das Insolvenzrecht gelockert (siehe oben)

Die einzelnen Bundesländer bieten weitere Hilfen für Selbständige an

Die Informationen finden Sie am Ende dieser Übersicht für das jeweilige Bundesland

Auch die Regierungen der 16 Bundesländer wollen ihren ansässigen Unternehmen helfen

Dabei gilt: Die Hilfen der Länder ergänzen die Maßnahmen des Bundes

In einigen Bundesländern wie Hamburg werden die Sofortzahlungen des Bundes erhöht

Anbei lesen Sie, welche Hilfen die einzelnen Länder anbieten

Ein Tipp: Eine gute erste Anlaufstelle sind die regionalen Industrie- und Handelskammern (IHKs)

Diese bieten sowohl Mitgliedsunternehmen als auch Außenstehenden Hilfestellungen

Die für Sie zuständige Kammer finden Sie über ein nützliches Tool, den sogenannten „IHK-Finder“

Unternehmen mit bis zu fünf Mitarbeitern: bis zu 9.000 Euro

Unternehmen mit bis zu zehn Beschäftigten: bis zu 15.000 Euro

Unternehmen mit bis zu 50 Mitarbeitern: bis zu 30.000 Euro

Für Liquiditätsengpässe oder Umsatzausfälle, die vor dem 11

März eingetreten sind, gibt es keinen Ausgleich

Der Grund: An diesem Tag hat die WHO die Folgen des Coronavirus zur Pandemie erklärt.

Ablauf: Diesen Antrag müssen Sie vollständig ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben, einscannen oder fotografieren und im PDF-Format speichern

See also  Best umidigi z pro Update

Anschließend müssen Sie es in diesem Online-Portal der Industrie- und Handelskammern hochladen

Wenn du irgendwelche Fragen hast:

Industrie- und Handelskammern

Telefonnummern finden Sie hier

Kredite: Das Wichtigste hier ist der Liquiditätskredit

Unternehmen mit bis zu 500 Mitarbeitern bekommen ihn, die Kreditsumme reicht von 10.000 bis zu fünf Millionen Euro

Es gibt auch noch andere Kredite, eine Übersicht finden Sie hier unter „Förderdarlehen für kurzfristigen Liquiditätsbedarf“

Bürgschaften: Die L-Bank bietet verschiedene Bürgschaftsprogramme an und unterstützt Ihre Hausbank als Risikopartner

Eine Übersicht finden Sie hier

Ablauf: Als Unternehmer im Südwesten können Sie sich an Ihre Hausbank wenden, die wiederum den Kredit bei der L-Bank beantragt

Die L-Bank ist die staatliche Förderbank Baden-Württembergs

Bei Fragen zu Krediten:

Wirtschaftsförderung der L-Bank

Telefonnummer: 0711/122-2345

E-Mail: [email protected]

Bei Fragen zu Garantien:

Garantien L-Bank

Telefonnummer: 0711/122-2999

E-Mail: [email protected]

Soforthilfe:

Unternehmen mit bis zu fünf Mitarbeitern: bis zu 9.000 Euro

Unternehmen mit bis zu zehn Beschäftigten: bis zu 15.000 Euro

Unternehmen mit bis zu 50 Mitarbeitern: bis zu 30.000 Euro

Unternehmen mit bis zu 250 Beschäftigten: bis zu 50.000 Euro

Mit einem “Bayerischen Fonds” im Wert von mehr als 20 Milliarden Euro kann der Freistaat auch direkt in Unternehmen investieren, die sonst in die Insolvenz zu rutschen drohen

Ablauf: Hier können Sie die Soforthilfe online beantragen

Bewerbungen per Post oder als PDF per E-Mail werden nicht mehr bearbeitet

Bei Fragen: Wenden Sie sich an den für Sie als Antragsteller zuständigen Landkreis

Die Telefonnummern und Internetseiten der Landkreise finden Sie hier unter dem Reiter „Zuständige Genehmigungs- und Vollzugsbehörden“

Kredite: Freiberufler und Unternehmen mit einem Jahresumsatz von bis zu 500 Millionen Euro können bei der Landesförderbank LfA Kredite von 10.000 Euro bis zu einer Million Euro beantragen

Die LfA übernimmt 90 Prozent des Risikos, die Hausbank zehn Prozent

Bis zu einem Kreditrisiko von 500.000 Euro führt die LfA keine eigene Risikoprüfung durch

Bürgschaften: Der Bürgschaftshöchstsatz wird auf einheitlich 90 Prozent der Kreditsumme angehoben

Bei Bürgschaften der LfA bis 500.000 Euro gilt ebenso das vereinfachte Antrags- und Abwicklungsverfahren wie bei Haftungsfreistellungen bis 500.000 Euro

Bürgschaften der LfA werden bis zu einer Höhe von 30 Mio

Euro übernommen

Ablauf: Sie müssen sich zunächst an Ihre Bank wenden, die kontaktiert die LfA

Wenn du irgendwelche Fragen hast:

LfA-Förderbank Bayern

Telefonnummer: 089/2124-1000

E-Mail: [email protected]

Soforthilfe:

Unternehmen mit bis zu fünf Mitarbeitern: bis zu 9.000 Euro

Unternehmen mit bis zu zehn Beschäftigten: bis zu 15.000 Euro

Darüber hinaus keine zusätzlichen staatlichen Mittel

Bis Mittwoch, 1

April, bestand die Möglichkeit, zusätzlich zu den 9.000 Euro Bundesmitteln 5.000 Euro zu erhalten

Das wurde jedoch eingestellt

Verfahren: Auf dieser Seite können Sie einen Antrag auf Bundesmittel stellen

Wenn Sie auf „Corona-Zuschuss beantragen“ klicken, öffnet sich ein Fenster mit der Meldung, dass Sie sich in einer Warteschlange befinden

Wenn Sie an der Reihe sind, haben Sie 35 Minuten Zeit, um Ihre Bewerbung einzureichen

Ein Tipp: Lassen Sie sich per E-Mail über Ihren Termin informieren, damit Sie ihn nicht verpassen

Wenn du irgendwelche Fragen hast:

Investitionsbank Berlin

Telefonnummer: 030/21250

Kontakt Formular

Kredite: In Berlin nennt man das „Corona-Rettungshilfe“

Mit Hilfe des Liquiditätsfonds der Investitionsbank Berlin (IBB) können sich Unternehmen bis zu 500.000 Euro leihen

Bis zu zwei Jahren gibt es keine Rückzahlungen

Zudem wird der Garantierahmen der IBB auf 100 Mio

Euro aufgestockt.

Die Annahme weiterer Anträge ist jedoch derzeit ausgesetzt

Wenn du irgendwelche Fragen hast:

Wirtschaftsförderung der IBB

Telefonnummer: 030/2125-4747

E-Mail: [email protected]

Soforthilfe:

Unternehmen mit bis zu fünf Mitarbeitern: bis zu 9.000 Euro

Unternehmen mit bis zu zehn Beschäftigten: bis zu 15.000 Euro

Unternehmen mit bis zu 50 Mitarbeitern: bis zu 30.000 Euro

Unternehmen mit bis zu 100 Beschäftigten: bis zu 60.000 Euro

Verfahren: Den Förderantrag finden Sie hier

Das Antragsformular können Sie digital ausfüllen und anschließend in elektronischer Form inklusive der Anlagen an diese E-Mail-Adresse senden: [email protected]

Sie müssen auch die folgenden Anhänge senden:

Handelsregisterauszug oder ähnliche Dokumente

Geschäftsanmeldung

Kopie des Personalausweises

Lohnbuchhaltung oder gleichwertige Unterlagen für Erwerbstätige

Durch Fragen:

Investitionsbank Brandenburg

Telefonnummer: 0331/2318-2299

Darlehen:

keine zusätzlichen Kredite aus Landesmitteln

Bürgschaften: Bürgschaftsbank

Vorgehen: Um die KfW-Kredite des Bundes zu erhalten, wenden Sie sich an Ihre Hausbank

Bei Fragen zu Krediten:

Investitionsbank Brandenburg

Telefonnummer: 0331/2318-2299

Bei Fragen zu Garantien:

Übersicht der Ansprechpartner

Soforthilfe:

Unternehmen mit bis zu fünf Mitarbeitern: bis zu 9.000 Euro

Unternehmen mit bis zu zehn Beschäftigten: bis zu 15.000 Euro

Unternehmen mit bis zu 49 Beschäftigten: bis zu 20.000 Euro

Verfahren: Bremer Unternehmen stellen einen Antrag bei der BAB Bremer Aufbau-Bank

Dazu müssen Sie das Bewerbungsformular hier am Computer ausfüllen und anschließend mit dem gewünschten Anhang im Portal hochladen

Unternehmen aus Bremerhaven können ihren Antrag ausschließlich bei der BIS Bremerhaven Gesellschaft für Investitionsförderung und Stadtentwicklung stellen

Notwendige Anhänge:

Gescannte Ausweiskopie (Vorder- und Rückseite) bzw

Kopie des Reisepasses mit aktueller Meldebescheinigung (nicht älter als 2 Wochen)

Durch Fragen:

BAB-Arbeitsgruppe (Bremen)

Telefonnummer: 0421/960-0333

BIS Task Force (Bremerhaven)

Telefonnummer: 0471/9464-6333

Auch das Land Bremen unterstützt selbstständige Künstler unter bestimmten Voraussetzungen mit einem Betrag von 2.000 Euro

Auf der Website der Stadt Bremen unter dem Reiter „Förderprogramm für selbstständige Kulturschaffende“ finden Sie Informationen dazu und mögliche Ansprechpartner

Kredite: Die Förderbank für Bremen und Bremerhaven (BAB) stellt verschiedene Kredite bis 50.000 Euro und mehr zur Verfügung

Eine Übersicht und das Bewerbungsformular finden Sie hier

Bürgschaften: Bürgschaften bis 250.000 Euro können sehr unbürokratisch beantragt und innerhalb weniger Tage bearbeitet werden

Zuständiger Ansprechpartner ist die Bürgschaftsbank Bremen

Ablauf: Senden Sie die Bewerbung per E-Mail an [email protected]

Bei Fragen zum Darlehen:

Arbeitskreis der Förderbank für Bremen und Bremerhaven (BAB)

Telefonnummer: 0421/960-0333

E-Mail: [email protected]

Bei Fragen zu Garantien:

Bürgschaftsbank Bremen

Telefonnummer: 0421/33-5233

Kontakt Formular

Soforthilfe:

Solo-Selbständige: bis 11.500 Euro

Unternehmen mit bis zu fünf Beschäftigten: bis zu 14.000 Euro

Unternehmen mit bis zu zehn Beschäftigten: bis zu 20.000 Euro

Unternehmen mit bis zu 50 Mitarbeitern: bis zu 25.000 Euro

Unternehmen mit bis zu 250 Mitarbeitern: bis zu 30.000 Euro

Verfahren: In diesem Online-Portal können Sie eine Bewerbung einreichen

Dazu müssen Sie auch verschiedene Anhänge hochladen

Welche das sind, können Sie hier unter dem Reiter „Welche Angaben werden für die Bewerbung benötigt?“ nachlesen

Wenn du irgendwelche Fragen hast:

Hamburger Investitions- und Förderbank (IFB)

Telefonnummer: 040/42828-1500

Darlehen:

noch keine eigenen, aber die Planung läuft

Bürgschaften: Der Bürgschaftsverbund Hamburg übernimmt Bürgschaften für Kredite bis zu einer Höhe von 2,5 Millionen Euro

Ansprechpartner ist Ihre Hausbank

Vorgehen: Um die KfW-Kredite des Bundes zu erhalten, wenden Sie sich an Ihre Hausbank

Fragen zu Krediten:

Hamburger Investitions- und Förderbank (IFB)

Telefonnummer: 040/42828-1500

Bei Fragen zu Garantien:

Garantieverein Hamburg

Telefonnummer: 040/61170-0100

Kontakt Formular

Soforthilfe:

Unternehmen mit bis zu fünf Mitarbeitern: bis zu 10.000 Euro

Unternehmen mit bis zu zehn Beschäftigten: bis zu 20.000 Euro

Unternehmen mit bis zu 50 Mitarbeitern: bis zu 30.000 Euro

Ablauf: Einen Antrag auf Soforthilfe müssen Sie online stellen

Eine Anleitung dazu und den Link zum Portal finden Sie in diesem Dokument

Wenn du irgendwelche Fragen hast:

Regierungspräsidium Kassel

Telefonnummer: 0561/1060

Handwerks-, Industrie- und Handelskammern

Technische Probleme

E-Mail: [email protected]

Kredite: Kleine hessische Unternehmen mit maximal 50 Beschäftigten können einen Mikrokredit beantragen

Dabei handelt es sich um einen Überbrückungskredit von 3.000 bis maximal 35.000 Euro

Unternehmen mit bis zu 249 Mitarbeitern können einen Kredit von bis zu 200.000 Euro erhalten

Bürgschaften: Bürgschaften für Kredite bis 2,5 Millionen Euro werden mit einer Bürgschaftsquote von bis zu 80 Prozent übernommen

Dazu gehören auch Eilbürgschaften für Kredite bis 312.500 Euro, die besonders schnell vergeben werden können

Verfahren: Der Mikrokredit kann direkt bei der Wirtschafts- und Verkehrsbank Hessen (WIBank) beantragt werden

Der Kredit für Unternehmen mit bis zu 249 Beschäftigten muss über die Hausbank abgewickelt werden

Bürgschaften können Sie auch bei Ihrer Hausbank erhalten

Bei Fragen zu Krediten:

Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen

Telefonnummer: 0611/774-7333

E-Mail: [email protected]

Bei Fragen zu Garantien:

Bürgschaftsbank Hessen

Telefonnummer: 0611/15-0777

Soforthilfe:

Unternehmen mit bis zu fünf Mitarbeitern: bis zu 9.000 Euro

Unternehmen mit bis zu zehn Beschäftigten: bis zu 15.000 Euro

Unternehmen mit bis zu 24 Beschäftigten: bis zu 25.000 Euro

Unternehmen mit bis zu 49 Beschäftigten: bis zu 40.000 Euro

Unternehmen mit bis zu 100 Beschäftigten: bis zu 60.000 Euro

Nur Gelder für Schäden, die nach dem 11

März entstanden sind, werden erstattet

An diesem Tag erklärte die WHO das Coronavirus und seine Auswirkungen auf die Pandemie

Verfahren: Unternehmen beantragen Soforthilfe bei der Landesförderanstalt Mecklenburg-Vorpommern

Den Antrag finden Sie hier online

Dieses müssen Sie ausfüllen und können es vorab per E-Mail an: [email protected]

senden

Sie müssen das Formular auch per Post schicken

Die Adresse:

Staatliches Förderinstitut

Mecklenburg-Vorpommern

Postfach Postfach 16 02 55

19092 Schwerin

Durch Fragen:

Staatliches Förderinstitut

Mecklenburg-Vorpommern

Telefonnummer: 0385/6363-1282

E-Mail: [email protected]

Darlehen: Unternehmen mit bis zu 249 Beschäftigten können ein Darlehen bis zu einer Höhe von 200.000 Euro erhalten

Bürgschaften: Die Bürgschaftsbank Mecklenburg-Vorpommern bietet mehrere Bürgschaftsprogramme an, bei denen das Risiko bis zu 90 Prozent abgesichert werden kann

Weitere Informationen finden Sie hier

Verfahren: Den Kreditantrag finden Sie hier auf der Seite der Gesellschaft für Struktur- und Arbeitsmarktentwicklung (GSA)

Ansprechpartner für Bürgschaften ist Ihre Hausbank

Bei Fragen zu Krediten:

Gesellschaft für Struktur- und Arbeitsmarktentwicklung

Telefonnummer: 0385/5577-50

E-Mail: [email protected]

Bei Fragen zu Garantien:

Bürgschaftsbank Mecklenburg-Vorpommern

Telefonnummer: 0385/39-5550

E-Mail: [email protected]

Soforthilfe:

Unternehmen mit bis zu fünf Mitarbeitern: bis zu 9.000 Euro

Unternehmen mit bis zu zehn Beschäftigten: bis zu 15.000 Euro

Unternehmen mit bis zu 30 Beschäftigten: bis zu 20.000 Euro

Unternehmen mit bis zu 49 Beschäftigten: bis zu 25.000 Euro

Ablauf: Den Antrag müssen Sie hier herunterladen, ausfüllen und mit den Anlagen an folgende E-Mail-Adresse senden: [email protected]

Wenn du irgendwelche Fragen hast:

NBank

Telefonnummer: 0511/3003-1333

E-Mail: [email protected]

Kredite: Die Niedersächsische Bürgschaftsbank (NBB) bietet Kredite für Unternehmen aller Branchen, Angehörige der Freien Berufe und Träger sozialer, kultureller und wissenschaftlicher Einrichtungen an.

Bürgschaften: Die NBB übernimmt Bürgschaften bis 2,5 Mio

Euro, davon bis 240.000 Euro im Eilverfahren innerhalb weniger Tage

Wenn du irgendwelche Fragen hast:

Corona-Hotline des Niedersächsischen Wirtschaftsministeriums

Telefonnummer: 0511/120-5757

E-Mail: [email protected]

Soforthilfe:

Unternehmen mit bis zu fünf Mitarbeitern: bis zu 9.000 Euro

Unternehmen mit bis zu zehn Beschäftigten: bis zu 15.000 Euro

Unternehmen mit bis zu 50 Mitarbeitern: bis zu 25.000 Euro

Zur Info: Das Land Nordrhein-Westfalen hat nach Hinweisen auf Betrugsverdacht die Zahlung von Corona-Soforthilfen für Selbstständige und Kleingewerbe vorerst eingestellt

Kleine Unternehmen und Selbständige können laut Ministerium weiterhin Soforthilfe beantragen

Verwenden Sie jedoch nur diese offizielle Anwendung

Weitere Informationen zur NRW-Soforthilfe finden Sie hier

Kredite: Zur Überbrückung von Zahlungsschwierigkeiten stehen Unternehmen Sofortkredite zur Verfügung

Bürgschaften: Die Bürgschaftsbank NRW bietet bis zu 2,5 Millionen Euro für kleine und mittlere Unternehmen

Das staatliche Bürgschaftsprogramm deckt größere Beträge ab 2,5 Millionen Euro ab – auch für Großunternehmen

Bei Fragen zu Krediten:

Entwicklungsbank NRW

Telefonnummer: 0211/91741-4800

Bei Fragen zu Garantien:

Bürgschaftsbank NRW

Telefonnummer: 02131/510-7200

Soforthilfe:

Unternehmen mit bis zu fünf Mitarbeitern: bis zu 9.000 Euro

Unternehmen mit bis zu zehn Beschäftigten: bis zu 15.000 Euro

Durch Fragen:

Beratung zur wirtschaftlichen Entwicklung

Telefonnummer: 06131/6172-1333

E-Mail: [email protected]

Darlehen und Bürgschaften: Für Unternehmen mit bis zu zehn Beschäftigten gibt es ein Darlehen in Höhe von 10.000 Euro

Für Unternehmen mit bis zu 30 Mitarbeitern gibt es einen Kredit von bis zu 30.000 Euro

Wenn du irgendwelche Fragen hast:

Beratung zur wirtschaftlichen Entwicklung

Telefonnummer: 06131/6172-1333

E-Mail: [email protected]

Soforthilfe:

Unternehmen mit bis zu fünf Mitarbeitern: bis zu 9.000 Euro

Unternehmen mit bis zu zehn Beschäftigten: bis zu 15.000 Euro

das Soforthilfeprogramm aus staatlichen Mitteln entfällt

Verfahren: Hier können Sie den Antrag online stellen

Kredite und Bürgschaften: Es gibt ein „Sofortdarlehensprogramm“, über das Unternehmen Kredite bis zu einer Höhe von 500.000 Euro erhalten können

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bei Fragen:

Saarländische Investitionskreditbank

Telefonnummer: 0681/3033-0

E-Mail: [email protected]

Soforthilfe:

Unternehmen mit bis zu fünf Mitarbeitern: bis zu 9.000 Euro

Unternehmen mit bis zu zehn Beschäftigten: bis zu 15.000 Euro

Verfahren: Die Anträge finden Sie im Online-Portal der Sächsischen Aufbaubank

Kredite und Bürgschaften: Zwischen 50.000 und 100.000 Euro sollen es pro Antragsteller für eine Laufzeit von acht Jahren sein, über die Unternehmer entscheiden können

Die Bürgschaften sollen für bis zu 90 Prozent des Darlehens gewährt werden

Wenn du irgendwelche Fragen hast:

Sächsische Entwicklungsbank Entwicklungsbank (SAB)

Telefonnummer: 0351/4910-1100

E-Mail an [email protected]

Soforthilfe:

Unternehmen mit bis zu fünf Mitarbeitern: bis zu 9.000 Euro

Unternehmen mit bis zu zehn Beschäftigten: bis zu 15.000 Euro

Unternehmen mit bis zu 25 Mitarbeitern: bis zu 20.000 Euro

See also  Top nicht der pflicht nur zu genügen Update New

Unternehmen mit bis zu 50 Mitarbeitern: bis zu 25.000 Euro

Kredite und Bürgschaften: Die Kreditlaufzeiten für neu aufgenommene Kredite bei den Landesförderbanken werden verlängert, Rückzahlungen ausgesetzt – und weitere Beträge gesichert

Die Bürgschaftsbank Sachsen-​Anhalt soll über 200 Millionen Euro und die Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Sachsen-​Anhalt knapp 400 Millionen Euro an Krediten sichern

Verfahren: Expressbürgschaften können online bei der Bürgschaftsbank beantragt werden.

Kontakt: Die Hotline für Unternehmen in Sachsen-Anhalt: 0391/567-4750 (Montag bis Freitag zwischen 8.30 und 16.00 Uhr)

Unternehmen in Sachsen-Anhalt, die von der Ausbreitung des Coronavirus wirtschaftlich betroffen sind, können sich bei der Investitionsbank Sachsen-Anhalt kostenlos beraten lassen

Dafür steht eine Hotline zur Verfügung: 0800 56 007 57

Unternehmen mit bis zu fünf Beschäftigten: bis zu 9.000 Euro

Unternehmen mit bis zu zehn Beschäftigten: bis zu 15.000 Euro

Darlehen und Bürgschaften: Alternativ können Sie sich direkt an die Förderprogramme der Schleswig-Holsteinischen Investitionsbank (IB.SH), der Bürgschaftsbank oder der Mittelständischen Beteiligungsgesellschaft wenden

Der Rahmen für vom Land Schleswig-Holstein besicherte Kredite von Förderbanken wurde von fünf auf zehn Millionen Euro verdoppelt

Unternehmen mit bis zu fünf Mitarbeitern: bis zu 9.000 Euro

Unternehmen mit bis zu zehn Beschäftigten: bis zu 15.000 Euro

Unternehmen mit bis zu 25 Mitarbeitern: bis zu 20.000 Euro

Unternehmen mit bis zu 50 Mitarbeitern: bis zu 30.000 Euro

Verfahren: Die Bewerbungsunterlagen finden Sie ab sofort hier auf der Seite der Thüringer Aufbaubank

Kredite und Bürgschaften: Die Thüringer Aufbaubank informiert auf einer gesonderten Seite über Fördermittel für betroffene Unternehmen

Darüber hinaus bietet die Bürgschaftsbank Thüringen (BBT) verschiedene Bürgschaften an

Bei der „klassischen Bürgschaft“ übernimmt BBT bis zu 80 Prozent des Kreditrisikos gegenüber der Hausbank

Wenn du irgendwelche Fragen hast:

Thüringer Baubank

Telefon: 0361/74470 (Zentrale)

E-Mail: [email protected]

Informationssicherheitsbeauftragter – welche Aufgaben hat ein ISB? Update

Video unten ansehen

Neue Informationen zum Thema isb bürgschaft

Ein Informationssicherheitsbeauftragter (ISB) spielt eine wichtige Rolle, wenn sich ein Unternehmen dazu entscheidet, ein Informationssicherheitsmanagementsystem (ISMS) einzuführen. Was einen ISB ausmacht, erfahren Sie in diesem Videobeitrag.
Wir beantworten hier folgende Fragen:
– Wozu benötigt man einen ISB?
– Gibt es zum ISB Vorschriften/Regelungen?
– Welches Know-How benötigt der ISB im Unternehmen?
– Wem ist der ISB im Unternehmen unterstellt?
– Welche Aufgaben hat der ISB?
Die aigner business solutions GmbH ist ein Beratungsunternehmen für Datenschutz und IT-Sicherheit und gehört in Bayern zu den führenden Dienstleistern in diesem Bereich. Mit insgesamt über 20 Mitarbeitern in der Zentrale in Hutthurm bei Passau und seiner Niederlassung in München betreut das Unternehmen nationale und internationale Konzerne sowie KMUs.
Sie möchten sich von unseren Experten in den Bereichen Informationssicherheit oder Datenschutz helfen lassen?
Kontaktieren Sie uns gerne!
Zentrale Hutthurm – Tel.: +49 (0) 8505 91927 – 0
Niederlassung München – Tel.: +49 (0) 8941 32943 – 0
[email protected]
Für weitere Informationen besuchen Sie auch unsere Website: www.aigner-business-solutions.com

isb bürgschaft Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update  Informationssicherheitsbeauftragter - welche Aufgaben hat ein ISB?
Informationssicherheitsbeauftragter – welche Aufgaben hat ein ISB? New Update

Coronakrise: Hilfen vom Staat für Selbstständige Update New

In den folgenden Kapiteln finden Sie Ausführungen zu den jeweiligen Programmen. 2.2 Überbrückungshilfe I oder Phase 1 der Überbrückungshilfen des Bundes. Die Bundesregierung hatte mit dem Konjunkturpaket vom 3.6.2020 ein Programm für Überbrückungshilfen aufgelegt, um die Existenz von kleinen und mittelständischen Unternehmen, die wegen der Coronakrise in …

+ mehr hier sehen

Read more

2.15.1 Subventionen als unmittelbare Betriebshilfe

Die Bundesländer hatten das oben erläuterte Förderprogramm des Bundes um eigene Soforthilfeprogramme für Selbständige mit Betriebsstätte im jeweiligen Bundesland ergänzt

Für Selbständige, für die die Bundesförderung nicht in Frage kam (z

B

weil die Höchstgrenze für die Zahl der Beschäftigten bei zehn lag), konnte in der Regel eine staatliche Förderung gewährt werden

Der Bundeszuschuss bzw

ggf

der Landeszuschuss musste bei der zuständigen Behörde des Bundeslandes beantragt werden, in dem der Selbstständige seinen Betriebssitz hat

Ein Landeszuschuss konnte wie der Bundeszuschuss nur bis zum 31.05.2020 beantragt werden

Konnte der Landeszuschuss vor der Freigabe des Bundeszuschusses beantragt werden, wurden die Antragsformulare sukzessive auf den Bundeszuschuss umgestellt, sodass nur noch ein Antrag gestellt werden konnte Formular muss ausgefüllt werden

Die Links zum Online-Formular sind in den einzelnen Bundesländern angegeben

In der Regel war im Förderantrag anzugeben, ob bereits andere Fördermittel bezogen oder beantragt wurden

Eine Überkompensation betrieblicher Liquiditätsengpässe durch staatliche Beihilfen soll vermieden werden

Daher wird in den Antragsformularen auch abgefragt, wofür der Zuschuss gedacht ist und wie viel er benötigt wird

Wer falsche Angaben macht, um möglichst viel Geld vom Staat zu bekommen, muss – falls es herauskommt – die unrechtmäßig erhaltenen Gelder zurückzahlen und mit einer Strafanzeige wegen des Verdachts auf Subventionsbetrug rechnen!

Die Deckung der Lebenshaltungskosten ist nicht Bestandteil der Förderung (Ausnahme NRW, siehe unten)

Dazu wurde der Zugang zu Leistungen nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch, insbesondere zum Arbeitslosengeld II, erleichtert

Die über die Bundesförderung hinausgehenden Auflagen sind an die Landesförderungen geknüpft und welchen Unternehmen diese in welcher Höhe gewährt werden können, ist von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich

Wir aktualisieren und erweitern dieses E-Book laufend

Rufen Sie das E-Book daher immer in Ihrem Kundenbereich auf

So können Sie sicher sein, dass Sie die aktuelle Version haben.

Soforthilfe Baden-Württemberg Die Landesregierung hatte ein Soforthilfeprogramm für gewerbliche Unternehmen, Sozialunternehmen und Angehörige der Freien Berufe aufgelegt, die sich als unmittelbare Folge der Corona-Pandemie in einer existenzbedrohenden wirtschaftlichen Lage befinden und darunter leiden massive Liquiditätsengpässe

Die Soforthilfe wurde in Form eines einmaligen, nicht rückzahlbaren Zuschusses gewährt und ist nach der Anzahl der Beschäftigten (Vollzeitäquivalente) gestaffelt

Teilzeitbeschäftigte werden in Bruchteile einer Vollzeitbeschäftigten umgerechnet, wobei Betriebe mit bis zu zehn Beschäftigten ihre Auszubildenden voll auf die Beschäftigtenzahl anrechnen dürfen

Der Bundeszuschuss wird Antragstellern mit bis zu zehn Beschäftigten zum Zeitpunkt der Antragstellung gewährt, der Landeszuschuss ab elf Beschäftigten

Der letzte Tag für die Bewerbung ist der 31

Mai 2020! Anzahl der Beschäftigten Zuschuss bis 5 bis 9.000 € bis 10 bis 15.000 € bis 50 bis 30.000 € Der Zuschuss wurde bis zur Höhe des Liquiditätsengpasses bzw

des Umsatzrückgangs gewährt, höchstens jedoch bis zu den oben genannten Beträgen

Voraussetzung ist, dass die finanziellen Probleme nicht vor dem 11

März 2020 entstanden sind

Unternehmen, die ausschließlich in der Primärproduktion von Agrarprodukten, Fischerei und Aquakultur tätig sind, sind nicht antragsberechtigt

Anträge konnten nur von Unternehmen gestellt werden, die noch keine vergleichbaren Hilfen des Landes Baden-Württemberg oder eines anderen Bundeslandes beantragt oder erhalten hatten

Bei der Berechnung des Liquiditätsengpasses dürfen im Unternehmen tätige Selbstständige, Freiberufler, Einzelunternehmer und Inhaber von Personengesellschaften maximal 1.180 Euro pro Monat als fiktives Unternehmergehalt, also zur Deckung der privaten Lebenshaltungskosten, verwenden

Die Personalkosten des Unternehmens können auch dann geltend gemacht werden, wenn keine anderen Hilfen (z

B

Kurzarbeitergeld, Entschädigung nach dem Infektionsschutzgesetz) in Anspruch genommen werden können

Der Antrag musste online ausgefüllt, ausgedruckt, unterschrieben, eingescannt und als PDF-Datei über das Online-Portal an die zuständige Kammer des antragstellenden Unternehmens gesendet werden

Weitere Details zum Förderprogramm und das gemeinsame Antragsformular für die Bundes- und Landesförderung finden Sie im Internet → hier

Soforthilfe in Bayern Die Landesregierung hat Soforthilfe für Gewerbebetriebe und Selbstständige mit einem Betrieb oder Arbeitsplatz in Bayern bereitgestellt, die von der Krise besonders hart getroffen wurden

Die Soforthilfe musste bei den Bezirksregierungen und der Landeshauptstadt München beantragt werden

Der Bundeszuschuss wurde für Antragsteller mit bis zu zehn Beschäftigten gewährt, der Landeszuschuss für Beschäftigte ab elf Beschäftigten

Die Höhe des nicht rückzahlbaren Zuschusses richtet sich nach der Anzahl der Vollzeitbeschäftigten

Der letzte Tag für die Bewerbung war der 31

Mai 2020! Anzahl der Beschäftigten Zuschuss bis 5 bis 9.000 € bis 10 bis 15.000 € bis 50 bis 30.000 € bis 250 bis 50.000 € für die Umwandlung von Teilzeitbeschäftigten und 450 € Arbeitsplätzen in Vollzeitarbeitsplätze, folgende Faktoren werden berücksichtigt: Mitarbeiter bis 20 Stunden: Faktor 0,5

Mitarbeiter bis 30 Stunden: Faktor 0,75

Mitarbeiter über 30 Stunden: Faktor 1

Mitarbeiter auf 450-Euro-Basis: Faktor 0,3 Wenn Sie beispielsweise vier Mitarbeiter haben, die jeweils 15 Stunden pro Woche arbeiten, haben Sie das Äquivalent von zwei Vollzeitbeschäftigten

Achtung: Diese Soforthilfe steht nicht für Liquiditätsengpässe zur Verfügung, die vor dem 11.03.2020 entstanden sind

Die bayerische Soforthilfe wird mit einer Zuschusszahlung aus dem Bundesprogramm verrechnet

Unternehmen mit bis zu zehn Beschäftigten, die bereits Mittel aus der Soforthilfe des Freistaates Bayern erhalten haben, können – sofern die bewilligten Mittel aus der Soforthilfe den eingetretenen Liquiditätsengpass nicht vollständig ausgleichen – dann ebenfalls einen Antrag stellen Erhöhung aus dem Bundesprogramm

Das Bayerische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst ist für das von der Staatsregierung angekündigte Förderprogramm für selbstständige Künstlerinnen und Künstler zuständig und wird hierfür ein eigenständiges Förderprogramm auflegen

Weitere Details zum Förderprogramm und das Antragsformular für die staatliche Förderung finden Sie im Internet unter https://www.stmwi.bayern.de/soforthilfe-corona/

Das gemeinsame Antragsformular für den Bundeszuschuss (bis zehn Beschäftigte) und den Landeszuschuss (ab elf Beschäftigte) finden Sie → hier Inzwischen sind die Bereiche Gesundheit, Handel und Dienstleistungen, Jugend und Bildung, Kreativwirtschaft, Kultur, Soziales, Sport und Tourismus wurden in das Förderprogramm des Bundes überführt, aus dem weitere Mittel fließen („Soforthilfe II“)

Der bisherige staatliche Zuschuss war auf 5.000 Euro begrenzt, kann aber bei Bedarf mehrfach beantragt werden

Eine erneute Antragstellung ist nach sechs Monaten für Einzelpersonen und nach drei Monaten für Mehrpersonengesellschaften möglich

Im Gegensatz zum Bundeszuschuss kann der Zuschuss auch für Personalkosten (eigener Lohn und Gehälter für Angestellte) gezahlt werden

Eine Überkompensation durch den Einsatz von Mitteln aus anderen Maßnahmen oder Programmen sollte von vornherein vermieden bzw

nachträglich korrigiert werden

Der Berliner Zuschuss ist daher bis zur Klärung und Geltendmachung weiterer Ansprüche auch eine Liquiditätshilfe

Für Kultur- und Medienunternehmen, die besonders stark von der Corona-Krise betroffen sind und in der Regel mehr als zehn Mitarbeiter beschäftigen, gibt es eine vorübergehende Soforthilfe

Sie können Zuschüsse bis zu 25.000 Euro beantragen, in begründeten Ausnahmefällen sogar bis zu 500.000 Euro

Die Bewerbung für diese »Soforthilfe IV« begann am 11.05.2020 und endete am 15.05.2020

Weitere Details zum Förderprogramm finden Sie im Internet unter https://www.ibb.de/de/foerderprogramme/soforthilfe- corona.html

Um das Bundesstipendium zu beantragen, gehen Sie hier: https://ibb.queue-it.net/?c=ibb&e=03

Informationen zur Soforthilfe IV finden Sie hier: https://www.ibb.de/de/foerderprogramme/soforthilfe-iv.html

Soforthilfe Brandenburg Auch die Landesregierung Brandenburg hatte aufgrund der Corona-Krise unterstützende Maßnahmen für Klein- und Kleinstunternehmen umgesetzt

Es handelt sich um einen nicht rückzahlbaren Zuschuss zur Abwehr einer akuten Existenzbedrohung und nicht nur um einen Liquiditätskredit

Der Bundeszuschuss wurde für Antragsteller mit bis zu zehn Beschäftigten gewährt, der Landeszuschuss für Beschäftigte ab elf Beschäftigten

Die Höhe des Zuschusses ist gestaffelt nach der Anzahl der Beschäftigten (Vollzeitäquivalente)

Teilzeitbeschäftigte werden in Bruchteile eines Vollzeitbeschäftigten umgerechnet

Der letzte Tag für die Bewerbung war der 31

Mai 2020! Anzahl Mitarbeiter Stipendium bis 5 bis 9.000 € bis 15 bis 15.000 € bis 50 bis 30.000 € bis 100 bis 60.000 € Weitere Details zum Stipendienprogramm finden Sie online hier: https ://www

ilb.de/de/wirtschaft/zuschuesse/soforthilfe-corona-brandenburg/

Dort finden Sie auch das gemeinsame Antragsformular für den Bundes- oder Landeszuschuss, indem Sie auf die Zeile »Bedingungen, Formulare und Unterlagen« klicken

Das Kundenportal der ILB finden Sie hier: https://kundenportal.ilb.de/irj/portal Zusätzlich erhalten Unternehmen, die polnische Grenzgänger beschäftigen, ab sofort eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 65 Euro pro Tag

Hinzu kommen 20 Euro pro Tag für jeden Angehörigen des Mitarbeiters im Land Brandenburg

Weitere Details zu dieser Entschädigung finden Sie → hier

Soforthilfe in Bremen Aufgrund der Überführung des bisherigen Landesförderprogramms in das Bundesförderprogramm wurden in Bremen und Bremerhaven folgende Förderungen gewährt: Anzahl der Beschäftigten Förderung bis 5 bis 9.000 € 6 bis 10 bis 15.000 € 11 to 49 bis 20.000 € Details zum Bundeszuschuss finden Sie im Internet für Bremen unter https://www.bab-bremen.de/bab/bundeprogramm-soforthilfe-corona-bremen.html und das Antragsformular unter https:/ /bab.contingent.de/foyer/index.html

für Bremerhaven unter https://www.bis-bremerhaven.de/corona-soforthilfe-erweitert.99081.html und das Antragsformular unter https://bis.contingent.de/foyer/index.html Die Höhe des Landeszuschusses wie oben stehende Tabelle je nach benötigter Liquidität für einen Zeitraum von maximal drei Monaten bis zu 20.000 €

Eine Bewerbungsfrist wurde nicht veröffentlicht

Wir empfehlen Ihnen jedoch, den Landeszuschuss – ebenso wie den Bundeszuschuss – bis einschließlich 31

Mai 2020 zu leisten

Details und das Antragsformular für den Landeszuschuss finden Sie hier: https://www.bab-bremen

de/bab/landesprogramm-soforthilfe-corona-bremen.html Auch der Bremer Senat bietet ein Förderprogramm zur Unterstützung freischaffender Künstler an

Künstlerinnen und Künstler mit Wohnsitz in Bremen und Bremerhaven erhalten einen einmaligen, nicht rückzahlbaren Zuschuss in Höhe von bis zu 2.000 Euro, wenn sie einen Corona-bedingten Einkommensausfall nachweisen können

Details und das Antragsformular zum Landeszuschuss für Kulturschaffende finden Sie hier: https://www.kultur.bremen.de/

Soforthilfe Hamburg Zusätzlich zum Bundeszuschuss hat der Hamburger Senat ein Soforthilfeprogramm für kleine und mittelständische Unternehmen und Freiberufler aufgelegt, die in eine drohende Finanzkrise oder einen existenzbedrohenden Liquiditätsengpass geraten sind

See also  The Best register für private unterlagen pdf New Update

Die Soforthilfe ist nach der Zahl der Beschäftigten gestaffelt und wird als nicht rückzahlbarer Zuschuss gewährt

Stichtag für die Berechnung der Mitarbeiterzahl ist der 11.03.2020

Letzter Tag für die Bewerbung war der 31.05.2020! Die konkrete Höhe der Finanzhilfe richtet sich nach der Höhe des durch die Corona-Krise verursachten Liquiditätsengpasses über einen Zeitraum von drei Monaten und beträgt maximal: Anzahl der Beschäftigten Landeszuschuss Bundeszuschuss Summe Solo-Selbständige 2.500 € 9.000 € aufwärts bis 11.500 € über 1–5 5.000 € 9.000 € bis 14.000 € über 5–10 5.000 € 15.000 € bis 20.000 € über 10–50 25.000 € 0 € bis bis 25.000 € über 50–250 € 30.000 € 0 bis 30.000 € Auch Selbstständige können den pauschalen Grundzuschuss von 2.500 € erhalten, wenn sie keinen Liquiditätsengpass durch fixe Betriebskosten haben

Tragen Sie im Förderantrag einfach an der entsprechenden Stelle eine »0« ein

Die Beantragung der Förderung erfolgt vollständig digital über die Website der IFB Hamburg (Anschrift siehe Abschnitt »Anhang«)

Weitere Details zum Förderprogramm sowie zu diesem finden Sie im Internet auf folgender Seite: https://www.ifbhh.de/foerderprogramm/hcs Dort finden Sie auch den Zugang zum Online-Antragsformular für die Landes- und Bundesförderung unter obigem Link

Darüber hinaus können alle Mieter der Hamburg Port Authority (HPA) im Hamburger Hafen ab sofort eine zinslose Stundung der Gebäude- und Grundstücksmieten für die Monate April, Mai und Juni beantragen

Eine Stundung dieser Zahlungen ist bis zum 31.12.2020 möglich

Soforthilfe Hessen Mit einem Soforthilfeprogramm will die Landesregierung Unternehmen helfen, die steuerpflichtige Einkünfte aus Gewerbebetrieb, Land- und Forstwirtschaft oder selbstständiger Tätigkeit erzielen, sowie Mitglieder der freien Berufe, Künstlersozialversicherungsversicherte Künstlerinnen und Künstler sowie am Förderverein marktwirtschaftlich tätige Sozialunternehmen in der Rechtsform einer gGmbH, die sich aufgrund der Corona-Pandemie in einer existenzbedrohenden Situation befinden oder einen Liquiditätsengpass haben

Die Bundesförderung wurde in die Landesförderung integriert

Für drei Monate wird ein einmaliger, nicht rückzahlbarer Zuschuss gewährt, der nach der Anzahl der Beschäftigten gestaffelt ist

Teilzeitbeschäftigte sollen in Vollzeitstellen umgewandelt werden

Der letzte Tag für die Bewerbung war der 31

Mai 2020! Anzahl Beschäftigte Zuschuss bis 5 bis 10.000 € bis 10 bis 20.000 € bis 50 bis 30.000 € Die Höhe des Zuschusses richtet sich nach dem durch die Corona-Pandemie verursachten Liquiditätsengpass

Hat ein Unternehmer mehrere in Hessen ansässige Unternehmen, kann er für jeden Betrieb (z

B

Friseursalon, Metzgerei und Blumenladen) einen eigenen Förderantrag stellen

Allerdings müssen zunächst alle erzielbaren Einkünfte aus dem Geschäftsbetrieb und vorhandene Betriebskreditmittel verwendet werden

Eine private Lebensversicherung muss nicht gekündigt werden

Weitere Einzelheiten zum Förderprogramm finden Sie im Internet auf folgender Seite: https://wirtschaft.hessen.de/wirtschaft/corona-info/soforthilfe-fuer-kleine-und-mittelstaendische-unternehmen Der gemeinsame Förderantrag für die Bundes- oder Landeszuschüsse können online beim Regierungspräsidium Kassel gestellt werden: https://rp-kassel.hessen.de/corona-soforthilfe

Soforthilfe Mecklenburg-Vorpommern Die Landesregierung stellte Kleinunternehmern und Freiberuflern Liquiditätshilfen in Form eines Zuschusses zur Verfügung

Für einen Liquiditätsbedarf, der bis zum 11.03.2020 entstanden ist, gibt es keinen Zuschuss

Der staatliche Zuschuss kann von Unternehmen mit mehr als zehn Beschäftigten beantragt werden

Unternehmen, die sich zum 31.12.2019 in Schwierigkeiten befinden, sind nicht förderfähig

Hauptberuflich tätige gewerbliche Unternehmen aller Wirtschaftszweige sowie Selbständige und Angehörige der Freien Berufe, einschließlich Kulturschaffende, die sich in einer existenzbedrohenden wirtschaftlichen Lage befinden und befinden Liquiditätsengpässen infolge der Corona-Pandemie, sind antragsberechtigt

Auch land- und forstwirtschaftliche Betriebe sowie Fischerei- und Aquakulturbetriebe sind förderfähig

Der Bundeszuschuss wird für Antragsteller mit bis zu zehn Beschäftigten gewährt, der Landeszuschuss für Beschäftigte ab elf Beschäftigten

Die Höhe der Soforthilfe ist nach der Zahl der Beschäftigten gestaffelt

Der letzte Tag für die Bewerbung war der 31

Mai 2020! Anzahl der Beschäftigten Zuschuss bis 5 bis 9.000 € bis 10 bis 15.000 € bis 24 bis 25.000 € bis 49 bis 40.000 € bis 100 bis 60.000 € Für die Die Hinweise zum Bundesförderprogramm im Für die Umwandlung von Teilzeitbeschäftigten und 450-Euro-Jobs in Vollzeitstellen gelten die vorstehenden Kapitel

Ob Auszubildende aufgenommen werden, bleibt dem Unternehmen überlassen

Im Falle einer Überkompensation (Entschädigung, Versicherungsleistungen, sonstige Unterstützungsmaßnahmen) muss die erhaltene Soforthilfe zurückgezahlt werden

Weitere Details zum Förderprogramm finden Sie im Internet auf folgender Seite: https://www.lfi-mv.de/foerderungen/corona-soforthilfe Das gemeinsame Antragsformular für die Bundes- und Landesförderung finden Sie →hier

Soforthilfe Niedersachsen Die Landesregierung hatte ein Soforthilfeprogramm mit nicht rückzahlbaren Liquiditätszuschüssen für von der Corona-Krise bedrohte Selbständige mit einem Unternehmensstandort in Niedersachsen aufgelegt

Jedes Unternehmen, jeder Angehörige eines freien Berufes und jeder Selbstständige kann nur einmal Soforthilfe erhalten

Gefördert werden können auch Vermieter einer oder mehrerer Ferienwohnungen mit Hauptwohnsitz in Niedersachsen, die für die Vermietung ein Gewerbe angemeldet haben und für die dies ihre Haupterwerbstätigkeit ist

Der Bundeszuschuss wurde für Antragsteller mit bis zu zehn Beschäftigten gewährt, der Landeszuschuss für Beschäftigte ab elf Beschäftigten

Die Förderung ist gestaffelt nach der Zahl der im Jahr beschäftigten Vollzeitbeschäftigten, bezogen auf die Zahl der Beschäftigten zum Zeitpunkt der Antragstellung

Der letzte Tag für die Bewerbung war der 31

Mai 2020! Anzahl Mitarbeiter Zuschuss bis 5 bis 9.000 € bis 10 bis 15.000 € bis 30 bis 20.000 € bis 49 bis 25.000 € Das bisherige Landeszuschussprogramm mit geringeren Beträgen als der Bundeszuschuss zum 31.3

abgelaufen

Dann wird das Antragsverfahren für die Bundesförderung gestartet und es gelten geänderte Landesförderungsbedingungen

Wer bereits einen Landeszuschuss beantragt hat, kann nun den Bundeszuschuss aufstocken (bis zu zehn Beschäftigte)

Weitere Details zum Nothilfeprogramm finden Sie online → hier

Das Antragsformular für den Bundeszuschuss und den Landeszuschuss (letzterer ab elf Beschäftigten) finden Sie hier: https://www.soforthilfe.nbank.de/.

Nothilfe Nordrhein-Westfalen Zusätzlich zum Bundeszuschuss gewährt die Landesregierung Unternehmen mit mehr als zehn bis 50 Vollzeitbeschäftigten einen Landeszuschuss und einen gesonderten Landeszuschuss für Künstler (siehe unten)

Stichtag für die Ermittlung der Mitarbeiterzahl ist der 31.12.2019, letzter Tag der Antragstellung war der 31.05.2020! Anzahl der Beschäftigten Zuschuss bis 5 bis 9.000 € bis 10 bis 15.000 € bis 50 bis 25.000 € Für Unternehmen, die nach dem 31.12.2019 gegründet wurden, ist ein gesondertes Antragsformular vorgesehen

Alle Stipendiaten sind verpflichtet, a Erklärung über die Verwendung der NRW-Soforthilfe (Bundeszuschuss) am Ende des dreimonatigen Zuschusszeitraums (März bis Mai 2020)

Aufgrund einer Kulanzregelung des NRW-Wirtschaftsministeriums können Kleinstunternehmer und Selbständige jeweils 1.000 Euro als Unternehmergehalt zu den Betriebskosten für März und April hinzurechnen

Damit können 2.000 Euro für den Lebensunterhalt verwendet werden, wobei der Bundeszuschuss nur zur Deckung der betrieblichen Sach- und Finanzaufwendungen gemäß den Vorgaben des Bundeswirtschaftsministeriums verwendet werden darf

Voraussetzung ist, dass die Antragsteller weder im März noch im April ALG II (Grundsicherung zum Lebensunterhalt) oder eine Landesförderung im Rahmen des Sofortprogramms für Künstlerinnen und Künstler (siehe unten) beantragt haben

Weitere Details zur Förderung finden Sie im Internet → hier und zu der oben genannten Sonderregelung → hier

Das gemeinsame Antragsformular für die Bundes- und Landesförderung finden Sie hier: https://www.wirtschaft.nrw/nrw-soforthilfe-2020 Freischaffende, professionelle Künstlerinnen und Künstler, die durch die Absage von Engagements in finanzielle Schwierigkeiten geraten, können Landesmittel in Anspruch nehmen zur Sicherung des Lebensunterhalts Erhalten Sie eine Einmalzahlung für März und April von bis zu 2.000 Euro

Der Zuschuss kann bei der zuständigen Bezirksregierung beantragt werden und muss später nicht zurückgezahlt werden

Weitere Einzelheiten zu dieser Einmalzahlung finden Sie im Internet → hier.

Soforthilfe für Rheinland-Pfalz Der Bundeszuschuss wurde an Antragsteller mit bis zu zehn Vollzeitbeschäftigten ausgezahlt, ab elf Beschäftigten ein Landeszuschuss Zusammenhang mit einem Staatsdarlehen

Der letzte Tag zur Beantragung des Bundeszuschusses war der 31

Mai 2020, der Kreditantrag konnte bis zum 30

Juni 2020 gestellt werden

Anzahl der Beschäftigten Zuschuss bis 5 bis 9.000 € bis 10 bis 15.000 € bis 30 aufwärts bis 9.000 € Zusätzlich zum Bundeszuschuss gewährt die Landesregierung Solo-Selbständigen und Unternehmen mit bis zu zehn Vollzeitbeschäftigten einen Sofortkredit bis 10.000,00 €

Unternehmen mit elf bis 30 Mitarbeitern erhielten einen Sofortkredit von bis zu 30.000 Euro und einen staatlichen Zuschuss von 9.000 Euro

Der Zinssatz beträgt 1% p.a

Die Rückzahlung erfolgt zwischen dem 31

März 2022 und dem 31

März 2026 in 17 gleichen vierteljährlichen Raten

Der Bezug von Arbeitslosengeld II innerhalb der letzten drei Monate vor dem 11.03.2020 schließt die Soforthilfe für Selbständige aus

Betreiber von Autofähren auf dem Rhein mit Sitz in Rheinland-Pfalz können auf Antrag einen Zuschuss erhalten

Das Antragsformular kann beim Verkehrsministerium per E-Mail unter [email protected] angefordert werden

Weitere Details finden Sie im Internet unter https://mwvlw.rlp.de/de/themen/corona/

Das Antragsformular für den Bundeszuschuss ist ebenfalls über den obigen Link abrufbar.

Soforthilfe Saarland Das inzwischen eingestellte Landesförderprogramm überbrückt die Zeit bis zum Start des Bundesförderprogramms

Eine Doppelförderung wurde ausgeschlossen

Ausbezahlt wird nur der Bundeszuschuss

Der letzte Tag für die Bewerbung war der 31

Mai 2020! Maßgebend für die Höhe des Bundeszuschusses ist die Anzahl der Vollzeitbeschäftigten zum Zeitpunkt der Antragstellung: Anzahl der Mitarbeiter Zuschuss bis 5 bis 9.000 € bis 10 bis 15.000 € Vereine sind nur antragsberechtigt, wenn sie diese haben nicht überwiegend aus Mitgliedsbeiträgen finanziert werden und die wirtschaftliche Tätigkeit nicht nur von untergeordneter Bedeutung ist

Weitere Details finden Sie im Internet unter https://corona.saarland.de/DE/wirtschaft/soforthilfe/soforthilfe_node.html

Das Antragsformular für den Bundeszuschuss finden Sie → hier

Soforthilfe Sachsen Da die Landesregierung kein eigenes Förderprogramm aufgelegt hat, kommt nur der Bundeszuschuss in Frage

Der letzte Tag für die Bewerbung war der 31

Mai 2020! Anzahl der Erwerbstätigen Zuschüsse bis 5 bis 9.000 € bis 10 bis 15.000 € Allerdings kann ein staatliches Sofortdarlehen in Höhe von 5.000 € bis maximal 50.000 € an von der Corona-Krise betroffene Einzelunternehmer (Solo-Selbständige ), Kleinstunternehmen und Freiberufler in Sachsen mit bis zu einer Million Euro Jahresumsatz 2019

Ebenfalls am 17

April startete ein Kreditprogramm für Unternehmen mit bis zu 100 Beschäftigten und mehr als einer Million Jahresumsatz 2019, die einen Kredit erhalten können von mehr als 50.000 € bis maximal 100.000 €

Betriebe der Land- und Forstwirtschaft, Fischerei oder Aquakultur sowie Selbständige, die nebenberuflich tätig sind, werden durch das Darlehen nicht gefördert

Dies ist der Fall, wenn andere unselbstständige Tätigkeiten (als Angestellte) über einen längeren Zeitraum ausgeübt werden

Sie können den Kredit bis zum 30.09.2020 beantragen

Weitere Details zum Sofortkredit-Programm finden Sie online → hier (für Unternehmen bis 1 Mio

Umsatz) und → hier (für Unternehmen ab 1 Million)

Die Antragsmöglichkeit für den Bundeszuschuss finden Sie → hier

Soforthilfe Sachsen-Anhalt Auf Basis des Bundeszuschussprogramms hat das Land Corona-Soforthilfen geleistet

Die Zuschüsse werden an von der Krise betroffene Unternehmen nach der Zahl der Vollzeitbeschäftigten ausgezahlt

Der Bundeszuschuss wird für Antragsteller mit bis zu zehn Beschäftigten, der Landeszuschuss ab elf Beschäftigten gewährt: Zahl der Beschäftigten Zuschuss bis 5 bis 9.000 € 6 bis 10 bis 15.000 € 11 bis 25 bis 20.000 € 26 to 50 bis 25.000 € Maßgebend ist die Zahl der Beschäftigten zum Zeitpunkt der Antragstellung

Der letzte Tag für die Bewerbung war der 31

Mai 2020! Weitere Details finden Sie im Internet unter https://www.ib-sachsen-anhalt.de/coronavirus-informationen-fuer-unternehmen

Das gemeinsame Antragsformular für die Bundes- und Landesförderung finden Sie → hier

Selbständige Künstlerinnen und Künstler, die in den Bereichen Musik, Darstellende Kunst oder Bildende Kunst tätig sind, sowie Schriftstellerinnen und Schriftsteller können zunächst für einen Zeitraum von bis zu zwei Monaten eine Soforthilfe in Höhe von 400 Euro pro Person und Monat erhalten

Voraussetzung ist, dass die künstlerische oder schriftstellerische Tätigkeit gewinnorientiert und nicht nur vorübergehend ausgeübt wird

Das Antragsformular für Soforthilfe finden Sie online → hier.

Soforthilfe Schleswig-Holstein Das zwischenzeitlich geänderte staatliche Förderprogramm war für von der Corona-Krise betroffene Unternehmen gedacht, die aufgrund ihrer höheren Mitarbeiterzahl die Bundesförderung nicht erhalten können

Für Antragsteller mit bis zu zehn Vollzeitbeschäftigten wird der Bundeszuschuss gewährt, ab elf Beschäftigten der Landeszuschuss: Anzahl der Beschäftigten beträgt der Zuschuss bis 5 bis 9.000 € bis 10 bis 15.000 € bis 50 bis 30.000 € ausschlaggebend ist die Anzahl der Mitarbeiter zum Zeitpunkt der Bewerbung

Angerechnet werden Vollzeitbeschäftigte (sozialversicherungspflichtige Beschäftigung), wobei Teilzeitbeschäftigte in Vollzeitbeschäftigte umzurechnen sind

Der letzte Tag für die Bewerbung war der 31

Mai 2020! Weitere Details zum staatlichen Förderprogramm finden Sie im Internet → hier und das Antragsformular → hier

Das Antragsformular für den Bundeszuschuss bei der Landesförderbank finden Sie → hier.

ISB Wohneigentum New

Video unten ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen isb bürgschaft

Die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz – kurz ISB – fördert Familien auf Ihrem Weg ins eigene Zuhause mit zinsgünstigen Darlehen zu attraktiven Konditionen und Tilgungszuschüssen.
Rheinland-Pfalz investiert, wir fördern. So einfach ist das!
www.isb.rlp.de

isb bürgschaft Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update New  ISB Wohneigentum
ISB Wohneigentum New

Weitere Informationen zum Thema anzeigen isb bürgschaft

Updating

Dies ist eine Suche zum Thema isb bürgschaft

Updating

Ende des Themas isb bürgschaft

Articles compiled by Msi-thailand.com. See more articles in category: Blog

Leave a Comment