Best ed hardy energy drink New

You are viewing this post: Best ed hardy energy drink New

Siehe Thema ed hardy energy drink


Table of Contents

Juice Monster Flavors | Real Fruit Juice Energy Drinks Neueste

Juice Monster Aussie Style Lemonade . Inspired by the land down under with over 10,000 beaches, the Great Barrier Reef, and home to some of the most exotic citrus on earth comes Juice Monster Aussie Style Lemonade.

+ hier mehr lesen

ED HARDY ENERGY DRINKS Update

Video unten ansehen

Neue Informationen zum Thema ed hardy energy drink

Ed Hardy energy Drink Promo

ed hardy energy drink Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 New  ED HARDY ENERGY DRINKS
ED HARDY ENERGY DRINKS Update

Blogs – ZDNet Update New

ZDNet‘s technology experts deliver the best tech news and analysis on the latest issues and events in IT for business technology professionals, IT managers and tech-savvy business people.

+ Details hier sehen

Read more

Sie stimmen zu, Updates, Werbeaktionen und Benachrichtigungen von ZDNet.com zu erhalten

Sie können sich jederzeit abmelden

Mit der Anmeldung stimmen Sie zu, die ausgewählten Newsletter zu erhalten, die Sie jederzeit abbestellen können

Sie stimmen auch den Nutzungsbedingungen zu und erkennen die in unserer Datenschutzrichtlinie beschriebenen Datenerfassungs- und Nutzungspraktiken an.

Ed Hardy Energy Drink Commercial Update

Video unten ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen ed hardy energy drink

ed hardy energy drink Ähnliche Bilder im Thema

 Update New  Ed Hardy Energy Drink Commercial
Ed Hardy Energy Drink Commercial New Update

Energy Drinks and Sports Performance, Cardiovascular Risk … Update

Feb 24, 2021 · A study by Quinlivan et al. compared the effect of an energy drink (Red Bull ®), 3 mg/kg of caffeine and placebo on the sporting performance of cyclists through 1 h time trial at 75% peak power output and found that the group who consumed the energy drink improved their performance by 120 ± 172 s (3768 ± 257 s) (3.1%, p = 0.043) compared to …

+ Details hier sehen

Read more

Zugriff verweigert

Ihr Zugriff auf die NCBI-Website unter www.ncbi.nlm.nih.gov wurde aufgrund eines möglichen Missbrauchs/Missbrauchs Ihrer Website vorübergehend gesperrt

Dies ist kein Hinweis auf ein Sicherheitsproblem wie einen Virus oder Angriff

Es könnte etwas so Einfaches wie ein weglaufendes Skript sein oder lernen, wie man E-Dienstprogramme besser nutzt, http://www.ncbi.nlm.nih.gov/books/NBK25497/, für effizienteres Arbeiten, so dass Ihre Arbeit es nicht tut die Fähigkeit anderer Forscher beeinträchtigen, unsere Website ebenfalls zu nutzen

Um den Zugriff wiederherzustellen und zu verstehen, wie Sie besser mit unserer Website interagieren können, um dies in Zukunft zu vermeiden, bitten Sie Ihren Systemadministrator, sich an [email protected] zu wenden.

Ed Hardy Energy Drink Commercial New

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema ed hardy energy drink

The Tiger takes out the Bull

ed hardy energy drink Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 New Update  Ed Hardy Energy Drink Commercial
Ed Hardy Energy Drink Commercial Update New

Von DutchWikipedia Update New

Von Dutch is an American multinational fashion brand posthumously named after Kenny Howard, a.k.a. “Von Dutch“, an American artist and pinstriper of the Kustom Kulture movement. After Howard’s death in 1992, his daughters allowed Ed Boswell to produce items using the Von Dutch. The trademark rights were sold in 2000 to Mike Cassell and Bobby Vaughn.

+ Details hier sehen

Read more

Dieser Artikel behandelt das Unternehmen

Für Energydrinks siehe Von Dutch (Getränk)

Für den Künstler, nach dem das Unternehmen benannt ist, siehe Kenny Howard

Von Dutch ist eine amerikanische multinationale Modemarke, die posthum nach Kenny Howard, alias “Von Dutch”, einem amerikanischen Künstler und Nadelstreifenkünstler der Kustom Kulture-Bewegung, benannt wurde.[1] Nach Howards Tod im Jahr 1992 erlaubten seine Töchter Ed Boswell, Gegenstände mit der Von Dutch herzustellen

Die Markenrechte wurden im Jahr 2000 an Mike Cassell und Bobby Vaughn verkauft

Der französische Designer Christian Audigier trug Anfang der 2000er Jahre dazu bei, die Marke bekannt zu machen

Von Dutch wurde 2009 von der Groupe Royer SA über ihre luxemburgische Tochtergesellschaft Royer brands International Sarl zurückgekauft

Die Bekleidungsmarke gewann in den USA an Popularität und erregte die Aufmerksamkeit von Prominenten wie Paris Hilton, Whitney Houston, Madonna, Britney Spears, Justin Timberlake, Jay-Z, Ashton Kutcher und Eric Church.[3][4][5][6][7][8]

Geschichte[Bearbeiten]

Kenny Howard Kenneth Robert Howard war ein amerikanischer Motorradmechaniker, Künstler, Pinstriper, Metallverarbeiter, Messermacher und Büchsenmacher

Die Inspiration zur Kreation der Modelinie kam nach seinem Tod von Howards Töchtern Lisa und Lorna

Sie beschlossen, seinen Künstlernamen Von Dutch zu verwenden; “Holländer” war ein Familienspitzname für Howard, weil er als “stur wie ein Holländer” galt

Howard hatte eine Leidenschaft für Autos und Motorräder

Er schuf auch Spezialeffekte für Hollywood-Filme und fungierte als Berater für mehrere historische Filme

Seine bekannteste Arbeit war 1955 beim Motorama 1955; Er konnte einen Studebaker von 1927 10 Tage lang streifen

Heute ist Howard als Vater des modernen Nadelstreifens bekannt.[9] Er war den Rechten an seiner Arbeit bekanntermaßen gleichgültig und tat Urheberrechte und Patente als “Ego-Trip” ab.[10] Er verkaufte den Namen Von Dutch für 5.000 Dollar an seinen Pinstriperkollegen Steve Kafka

Howard starb 1992 an Leberversagen infolge von Alkoholismus.[11] Beginn des Unternehmens[Bearbeiten]

In den 1990er Jahren begann der Kunstsammler Ed Boswell mit dem Verkauf von Von Dutch-Patches auf Kunstausstellungen in Los Angeles, nachdem er die Rechte an dem Namen Von Dutch von Howards Töchtern erworben hatte

Er traf den ehemaligen Drogendealer Michael Cassel und den kompetitiven Surfer Bobby Vaughn auf einer Messe, und sie beschlossen, gemeinsam Geschäfte zu machen, und beschlossen zunächst, eine Bekleidungslinie mit Garagen-Jeans und Arbeitskleidung zu kreieren

Cassel und Vaughn kauften schließlich Boswell aus dem Unternehmen heraus und holten den Unternehmer Tonny Sørensen als CEO und Investor.[12] Sørensen beauftragte Christian Audigier im Jahr 2002 mit dem Design für die Marke

Audigier erfand die Trucker-Mütze, inspiriert von klassischem Americana wie Marlon Brandos Motorradmütze in The Wild One.[13]

Erfolg[Bearbeiten]

Die frühen 2000er Jahre waren die besten Jahre für das Unternehmen

Prominente trugen eine Vielzahl von Von Dutch-Kleidungsstücken wie Jacken, T-Shirts und vor allem Trucker-Mützen

Britney Spears und Justin Timberlake spielten eine entscheidende Rolle beim Aufstieg von Von Dutch

Audigier traf sich 2002 mit Spears in Los Angeles und überzeugte sie, die Marke zu tragen

Kurz darauf machten Spears und Timberlake mit ihrer Trennung landesweite Schlagzeilen und trugen zufällig Von-Dutch-Trucker-Hüte auf dem Cover von People

Die Bekanntheit trug zum Wachstum der Marke bei und sie begann sich zu verkaufen.[14] Andere Prominente wie Paris Hilton, Lindsay Lohan, Ashton Kutcher und Beyoncé wurden mit dem 100-Dollar-Trucker-Hut gesehen

Kutcher wurde in den frühen 2000er Jahren ständig mit Von Dutch gesehen, insbesondere in Episoden von Punk’d

Die Popularität von Von Dutch erreichte 2003 mit einem Umsatz von über 33 Millionen US-Dollar ihren Höhepunkt.[14] Tumult hinter den Kulissen

Sørensen entließ Vaughn und wurde 2002 alleiniger Eigentümer

Er begann auch, Cassel als Designer zugunsten von Audigier an den Rand zu drängen

Vaughn und Cassel wurden Sørensen offen feindlich gesinnt; Irgendwann stellte Cassel den Enkel des Drogenbosses Pablo Escobar ein, um ihn dazu zu bringen, seinen Anteil an der Firma für 500.000 Dollar zu verkaufen, ein Vorschlag, den Sørensen ablehnte

Vaughn versuchte unterdessen, Cassel zum Verkauf seiner Unternehmensanteile zu bewegen, und beschuldigte ihn, die Polizei gerufen zu haben, als er sich weigerte

Im Februar 2005 wurde Vaughn wegen Mordes ersten Grades festgenommen, nachdem er Mark Rivas, einen Freund aus Kindertagen, erschossen hatte , von dem er behauptete, er habe ihn mit einer zerbrochenen Flasche angegriffen

Er wurde 2006 freigesprochen

Ablehnen [ bearbeiten ]

In den späten 2000er Jahren erlebte Von Dutch aufgrund von Problemen wie Markensättigung und Fälschungen einen raschen Niedergang

Im Mai 2004 ließ Boswell, der sich gegen Cassel und Vaughn ärgerte, ihn aus dem Unternehmen gekauft zu haben, kurz bevor es erfolgreich wurde, einen Brief von Howard aus dem Jahr 1992 an die Presse durchsickern, in dem der verstorbene Künstler mehrere rassistische und antisemitische Bemerkungen machte und bekundete Bewunderung für Nazideutschland.[16][17] Obwohl Boswell nichts mit der Modelinie zu tun hatte, zerstörte dieser Brief die geringe Popularität, die das Unternehmen noch hatte; Bis 2004 hatte die Modepresse die Marke spöttisch “Von Douche” genannt

Audigier verließ das Unternehmen 2007

2009 verkaufte Sorenson die Marke an das französische Schuhunternehmen Groupe Royer.[19] Wiederaufleben 2016 feierte Von Dutch ein Comeback, als Kylie Jenner mit der berühmten Trucker-Mütze, Jacken und zweiteiligen Sets gesehen wurde.[20] Im Jahr 2019 stellte Von Dutch Ed Goldman als seinen General Manager ein und er begann, Verbindungen zur Hip-Hop-Community von Los Angeles herzustellen

Rapper wie Travis Scott, Saweetie und Megan Thee Stallion trugen die Marke bald auf Instagram, und das Unternehmen ging 2021 eine Partnerschaft mit Young Thug ein, um eine Streetwear-Linie zu kreieren.[21] Von Dutch wurde auch bei Internet-Prominenten wie Emma Chamberlain und Addison Rae beliebt.[22] Ab 2021 ist Earl Pickens der Executive Director of Design.[23] Siehe auch[Bearbeiten]

Ed Hardy Energy Drink Ad Update New

Video ansehen

Weitere Informationen zum Thema ed hardy energy drink

ed hardy energy drink Einige Bilder im Thema

 Update New  Ed Hardy Energy Drink Ad
Ed Hardy Energy Drink Ad New

Iowa wine scientist studying how to make better red wine … New

Mar 03, 2022 · Iowans may buy more white wine than red, but that hasn’t stopped Iowa winemakers from wanting to produce better reds from the cold-hardy grapes that grow in the Midwest.. After all, the state …

+ ausführliche Artikel hier sehen

Read more

Rote Rebsorten, die entwickelt wurden, um die harten Winter in Iowa zu überstehen, haben einen niedrigen Tanningehalt, der Oxidation verhindert

Die Arbeiter planen im vergangenen Mai Weinreben in der fünf Hektar großen Erweiterung der Fireside Winery im Brickyard Vineyard in Marengo

(Jim Slosiarek/The Gazette)

Die Iowaner kaufen vielleicht mehr Weißwein als Rotwein, aber das hat die Winzer in Iowa nicht davon abgehalten, bessere Rotweine aus den frostharten Trauben herzustellen, die im Mittleren Westen wachsen

Schließlich hat der Staat mehr als 60 Weingüter und berichtet, dass 167.400 verkauft wurden Gallonen einheimischen Weins im Geschäftsjahr 2021, 59 Prozent mehr als im Vorjahr

Aude Watrelot, Assistenzprofessorin und Spezialistin für Erweiterungsönologie an der Iowa State University, leitet eine Studie, die kürzlich ein staatliches Stipendium in Höhe von 11.577 US-Dollar erhalten hat, um Best Practices zur Verbesserung der Qualität von Rotwein aus Iowa

Sie sprach kürzlich mit The Gazette über ihre Forschung

Aude Watrelot, Assistenzprofessorin und Spezialistin für Erweiterungsönologie an der Iowa State University (ISU-Foto)

Anzeige

F: Sie kommen aus Frankreich, dem Zentrum der weltweiten Weinkultur

Wie sind Sie zur Weinforschung gekommen? A: „Viele Leute denken, weil ich Franzose bin, habe ich früher an Wein gearbeitet

Ich habe überhaupt nicht an Wein gearbeitet

Ich habe mich hauptsächlich mit der Wechselwirkung von Phenolverbindungen und Pektin beschäftigt

Nach meiner Promotion wollte ich an diesen Verbindungen und an einem anderen Modell arbeiten

Ich habe einen Postdoc (Postdoc) in Kalifornien gemacht, also habe ich dort vier Jahre lang mit Wein gearbeitet.“ F: Warum ist so wenig über die chemische Zusammensetzung der im Mittleren Westen angebauten Trauben bekannt? A: „In dem strengen kalten Winter, den wir in Iowa haben, können wir keinen Pinot Noir oder Cabernet Sauvignon anbauen

Deshalb verwenden wir frostharte interspezifische Sorten – viele davon an der University of Minnesota entwickelt – die gegen kalten Winter und späten Frühlingsfrost resistent sind

Der Hauptgrund, warum wir nicht so viel über winterharte Trauben wissen, ist, dass sie ziemlich neu sind

Es ist auch etwas Seltenes, einzigartig in den nördlichen Bundesstaaten und Kanada.“ F: Was sind die Herausforderungen bei der Herstellung von hochwertigem Rotwein aus diesen Trauben? A: „In Rotweinen haben wir nicht viele Tannine, was sind eine Art Phenolverbindung

Sie sind wichtig für Geschmack, Textur und Farbe, aber auch zum Schutz vor Oxidation

Eine Studie des Instituts (Midwest Grape and Wine Industry Institute der ISU) und der Iowa Wine Growers Association ergab, dass 40 Prozent Iowa-Rot enthalten sind Weine zeigten einen Oxidationsfehler.”

Business News Newsletter-Anmeldung Newsletter-Anmeldung An Werktagen in Ihren Posteingang E-Mail Bitte warten..

Vielen Dank, dass Sie sich uns angeschlossen haben! Sie werden beginnen, unsere Daily Business News-Updates zu erhalten

Fügen Sie [email protected] zu Ihren Kontakten hinzu

F: Worum geht es bei Ihrer Studie über Iowa-Rotweine? A: Wir verwenden fertige Weine von 2013 bis 2020

Wir wollten wirklich 100 Prozent Marquette- oder Frontenac-Trauben haben, also haben wir uns an verschiedene Weingüter gewandt, um zu sehen, was sie aus diesen Jahren haben

Wir bewerten die Chemie des Weins und der Phenolverbindungen

Wir versuchen herauszufinden, was wir beim Abfüllen tun können, um nach einem oder fünf Jahren einen guten Wein zu haben

F: Sie betrachten also das Altern, also nachdem der Wein in Flaschen abgefüllt wurde

Unterscheidet sich das von der Reife?

A: Alles, was passiert, bevor es in eine Flasche gelangt, wird als Reifung bezeichnet

Üblicherweise reift er in Tanks oder in Fässern

An einigen Orten in Iowa werden Eichenfässer verwendet, aber das ist sehr teuer

Sie verwenden hauptsächlich Edelstahltanks, aber einige Winzer fügen Eichenspäne und/oder Tannine hinzu, um den Geschmack, die Farbe und die Textur zu verbessern

A: Die University of Minnesota und die Cornell University in New York züchten ständig neue Sorten mit einem anderen Aroma, Zucker oder Säure

Sie arbeiten hauptsächlich an den Aromaverbindungen, denn das ist sehr wichtig, wenn man Weine verkostet

Ich weiß nicht, ob sie speziell an phenolischen Verbindungen arbeiten

F: Können Sie als Erweiterungsspezialist mit Winzern aus Iowa zusammenarbeiten?

A: Das ist auch Teil meines Jobs

Ich recherchiere ein wenig, aber das ist hauptsächlich angewandte Forschung, die auf Winzer in Iowa und im Mittleren Westen anwendbar ist

Ich versuche immer, Winzern Workshops anzubieten, um ihnen zu helfen, die Qualität des Weins zu verbessern

Wir werden in diesem Frühjahr, am 17

März und am 9

April, zwei persönliche Workshops für Winzer aus Iowa veranstalten

Wein-Mittwochs-Workshops im April Aude Watrelot, Önologin der Iowa State University, leitet die Wein-Mittwochs im April

Die Teilnehmer werden eingeladen, einen Wein des Tages zu kaufen, der im kostenlosen Online-Workshop besprochen wird

Watrelot wird bei jeder Sitzung von einem Winzer aus Iowa begleitet

Die Anmeldung ist auf 30 Personen pro Sitzung begrenzt

Termine: 6

April (Weißwein), 13

April (Rosé), 20

April (Rotwein) und 27

April (Obst) Zeit: 18-19 Uhr Wo: Online Registrieren Sie sich hier: https://iastate.qualtrics.com/jfe/form/SV_3KtuvMEzJZxRRbw

Kommentare: (319) 339-3157; [email protected]

Ed Hardy Energy Drink Commercial Update New

Video unten ansehen

Neues Update zum Thema ed hardy energy drink

They cut off his wings

ed hardy energy drink Einige Bilder im Thema

 New Update  Ed Hardy Energy Drink Commercial
Ed Hardy Energy Drink Commercial New

What is ‘big dick energy‘ and how do you know if you have … Update New

Oct 07, 2020 · Big dick energy is described as “confidence without cockiness. It is never misplaced and it cannot be simulated. It is the sexual equivalent of writing a check for $10k knowing you got it in the …

+ Details hier sehen

Read more

[Dieser Artikel wurde erstmals 2018 veröffentlicht]

Big Dick Energy: Obwohl Sie den Namen vielleicht erst vor kurzem gelernt haben, werden Sie mit ziemlicher Sicherheit mit dem Konzept vertraut sein

Sie wissen es, wenn Sie es sehen

Vielleicht hast du es sogar selbst

Es ist das Social-Media-Thema der Tage, aber was genau ist Big Dick Energy? Und woher weißt du, ob du es hast? Hier ist alles, was Sie wissen müssen

Woher kommt der ganze Wirbel um Big Dick Energy – oder BDE –? Alles begann, als Ariana Grande Berichten zufolge twitterte (und hastig löschte), wie großzügig ihr (jetzt Ex-) Verlobter Pete Davidson ist

Trotz Grandes Löschung des Tweets war der Schaden angerichtet und Twitter war voller Diskussionen darüber Größe von Davidsons Männlichkeit

Vor allem ein Tweet traf einen Nerv: „Pete Davidson ist 1,90 m groß und hat dunkle Ringe, strahlt die Energie eines großen Schwanzes aus, sieht böse aus, ist aber anscheinend ein Engel und liebt sein Mädchen in der Öffentlichkeit“, schrieb eine Frau namens Tina

Und die Öffentlichkeit war es in Übereinstimmung

Tatsächlich haben wir uns alle gefragt, wie niemand zuvor einen Namen für BDE geprägt hatte

Was ist Big Dick Energy?

Natürlich gibt es bereits eine Urban Dictionary-Definition von BDE, und so weißt du, dass es ein Ding ist

Big Dick Energy wird als „Selbstvertrauen ohne Überheblichkeit“ beschrieben

Sie wird nie verlegt und kann nicht simuliert werden

Sie ist das sexuelle Äquivalent zum Schreiben einen Scheck über 10.000 Dollar, von dem Sie wissen, dass Sie ihn auf dem Bankkonto haben [sic]”

Empfohlene Ariana Grande und Pete Davidson sind verlobt

Zu den Männern mit BDE gehören Idris Elba, Chris Evans, der verstorbene Anthony Bourdain, Tom Hardy, Robert Downey Jr., The Rock und Harry Styles.

Aber lassen Sie sich nicht täuschen, dass Sie eigentlich einen großen Penis haben müssen, um BDE zu haben – Sie brauchen überhaupt keinen.Ja, es ist genauso machbar, dass eine Frau sich selbst trägt mit großer Schwanzenergie als Mann, Rihanna, randvoll mit BDE, Serena Williams, jede Menge BDE, Cate Blanchett, vielleicht die größte BDE von allen..

Natürlich haben einige darauf hingewiesen, dass sich der Name um männliche Genitalien dreht kann nichts für die feministische Sache oder für das männliche Selbstwertgefühl tun, da es r verstärkt die Konnotationen, die mit einem großen Penis verbunden sind

See also  Best meldeadresse in deutschland mieten Update New

Wie erkennt man die Energie eines großen Schwanzes?

BDE hat man entweder oder man hat es nicht

Es ist eine stille Gewissheit, die bei einigen mit der Geburt beginnt und bei anderen sich im Laufe der Zeit entwickelt

Aber das Entscheidende ist, dass es zurückhaltend ist

Jemand mit großer Schwanzenergie ist jemand mit einem entspannten Selbstvertrauen

Sie sind nicht schüchtern oder ruhig, aber auch nicht arrogant

Und sie überkompensieren sicherlich nichts.

Wenn Sie BDE haben, gehen Sie vielleicht mit einer gewissen Einstellung – aber es ist nicht anstrengend

Sie legen keine großspurige Prahlerei in der Hoffnung auf, ein Zeichen zu setzen oder Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, Sie schreiten einfach selbstbewusst voran

Es geht darum, Energie auszustrahlen, die Menschen anzieht und den Eindruck erweckt, dass Sie Ihr Leben zusammen haben

Wenn Sie BDE haben, sind Sie wahrscheinlich sehr beliebt und es ist leicht, mit Ihnen auszukommen

Die Leute verbringen gerne Zeit mit dir

Du gibst den Menschen ein gutes Gefühl

Ist kleine Schwanzenergie auch eine Sache?

Gut möglich.

Während einige behaupteten, toxische Männlichkeit sei das Gegenteil von BDE, haben andere einfach das Konzept der kleinen Schwanzenergie (LDE) oder sogar der mittelmäßigen Schwanzenergie (MDE) vorgeschlagen

Diese Leute? Sie sind arrogant, frech, kleinlich, aufdringlich und nervig

Halten Sie sich von denen fern, die von LDE betroffen sind, und verschaffen Sie sich einen Partner, Chef und besten Kumpel mit BDE.

Ed Hardy Energy Drink Party Update

Video unten ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen ed hardy energy drink

Contatto Television al \”C’era una volta in America\” di Caserta per la serata Ed Hardy Energy Drink del 18 Ottobre 2008.\r
Interviste di Simona Renzetti.\r
Immagini di Max Spinelli.

ed hardy energy drink Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update  Ed Hardy Energy Drink Party
Ed Hardy Energy Drink Party Update

Liste von Energydrinks – Wikipedia Aktualisiert

Diese Liste von Energydrinks erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie enthält einige Kaffeevarianten und einige Soft Drinks wie z. B. Coca-Cola und Pepsi als Vergleich. Die Coffeinkonzentration in den verschiedenen Kaffee- und Teevarianten hängt von verschiedenen Faktoren wie der Röstung der Kaffeebohnen ab.

+ hier mehr lesen

Read more

Dieser Artikel oder Abschnitt muss überarbeitet werden

Bitte helfen Sie mit, es zu verbessern, um weitere Details zu erhalten, und deaktivieren Sie dann dieses Kontrollkästchen

Details sollten auf der Diskussionsseite bereitgestellt werden

Diese Liste von Energy-Drinks ist nicht vollständig

Es enthält einige Kaffeesorten und einige Erfrischungsgetränke wie z

B

Coca-Cola und Pepsi zum Vergleich

Die Koffeinkonzentration in den unterschiedlichen Kaffee- und Teevarianten hängt von verschiedenen Faktoren wie der Röstung der Kaffeebohnen ab

Vergleich mit anderen Getränken [ bearbeiten | Quelle bearbeiten ]

Gängige Energydrinks [Bearbeiten| Quelle bearbeiten ]

Mehr Energy Drinks [ bearbeiten | Quelle bearbeiten ]

Ed Hardy Energy Drink Commercial_Australia Update

Video ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen ed hardy energy drink

Ed Hardy Energy Drink Australia

ed hardy energy drink Ähnliche Bilder im Thema

 New Update  Ed Hardy Energy Drink Commercial_Australia
Ed Hardy Energy Drink Commercial_Australia New

CaffeineWikipedia New Update

Caffeine is a central nervous system (CNS) stimulant of the methylxanthine class. There are several known mechanisms of action to explain the effects of caffeine. The most prominent is that it reversibly blocks the action of adenosine on its receptors and consequently prevents the onset of drowsiness induced by adenosine. Caffeine also stimulates certain portions of the …

+ mehr hier sehen

Read more

Stimulans des zentralen Nervensystems

Dieser Artikel ist über das Stimulans

Für andere Verwendungen siehe Koffein (Begriffsklärung)

Koffein ist ein Stimulans des zentralen Nervensystems (ZNS) aus der Klasse der Methylxanthine.[11] Es gibt mehrere bekannte Wirkungsmechanismen, um die Wirkung von Koffein zu erklären

Am hervorstechendsten ist, dass es die Wirkung von Adenosin auf seine Rezeptoren reversibel blockiert und folglich das Einsetzen von Adenosin-induzierter Schläfrigkeit verhindert

Koffein stimuliert auch bestimmte Teile des vegetativen Nervensystems

Koffein ist ein bitteres, weißes, kristallines Purin, ein Methylxanthin-Alkaloid, und ist chemisch mit den Adenin- und Guaninbasen von Desoxyribonukleinsäure (DNA) und Ribonukleinsäure (RNA) verwandt

Es kommt in den Samen, Früchten, Nüssen oder Blättern einer Reihe von Pflanzen vor, die in Afrika, Ostasien und Südamerika beheimatet sind[12] und hilft, sie vor Pflanzenfressern und Konkurrenz zu schützen, indem es die Keimung von Samen in der Nähe verhindert[12]

13] sowie den Verzehr durch ausgewählte Tiere wie Honigbienen fördern.[14] Die bekannteste Koffeinquelle ist die Kaffeebohne, der Samen der Coffea-Pflanze

Menschen können koffeinhaltige Getränke trinken, um Schläfrigkeit zu lindern oder zu verhindern und die kognitive Leistungsfähigkeit zu verbessern

Um diese Getränke herzustellen, wird Koffein durch Einweichen des Pflanzenprodukts in Wasser extrahiert, ein Prozess, der als Infusion bezeichnet wird

Koffeinhaltige Getränke wie Kaffee, Tee und Cola werden weltweit in großen Mengen konsumiert

Im Jahr 2020 wurden weltweit fast 10 Millionen Tonnen Kaffeebohnen konsumiert.[15] Koffein ist die weltweit am häufigsten konsumierte psychoaktive Droge.[16] Im Gegensatz zu den meisten anderen psychoaktiven Substanzen bleibt Koffein in fast allen Teilen der Welt weitgehend unreguliert und legal

Koffein ist auch ein Ausreißer, da seine Verwendung in den meisten Kulturen als sozial akzeptabel angesehen und in anderen sogar gefördert wird, insbesondere in der westlichen Welt

Koffein kann sowohl positive als auch negative Auswirkungen auf die Gesundheit haben

Kann zur Behandlung und Vorbeugung von Atemstörungen bei Frühgeborenen, bronchopulmonaler Dysplasie bei Frühgeborenen und Apnoe bei Frühgeborenen, eingesetzt werden

Coffeincitrat steht auf der WHO Model List of Essential Medicines.[17] Es kann eine bescheidene Schutzwirkung gegen einige Krankheiten verleihen,[18] einschließlich der Parkinson-Krankheit.[19] Einige Menschen leiden unter Schlafstörungen oder Angstzuständen, wenn sie Koffein konsumieren,[20] aber andere zeigen nur geringe Störungen

Der Nachweis eines Risikos während der Schwangerschaft ist nicht eindeutig; einige Behörden empfehlen, dass schwangere Frauen Koffein auf das Äquivalent von zwei Tassen Kaffee pro Tag oder weniger beschränken.[21][22] Koffein kann eine leichte Form der Drogenabhängigkeit hervorrufen – verbunden mit Entzugserscheinungen wie Schläfrigkeit, Kopfschmerzen und Reizbarkeit – wenn eine Person nach wiederholter täglicher Einnahme aufhört, Koffein zu konsumieren.[2][4][6] Toleranz gegenüber den autonomen Wirkungen von erhöhtem Blutdruck und erhöhter Herzfrequenz sowie erhöhter Urinausscheidung entwickelt sich bei chronischer Anwendung (d

h

diese Symptome werden weniger ausgeprägt oder treten nach konsequenter Anwendung nicht mehr auf).[23] Koffein wird von der US Food and Drug Administration als allgemein als sicher anerkannt eingestuft

Toxische Dosen, über 10 Gramm pro Tag für einen Erwachsenen, sind viel höher als die typische Dosis von unter 500 Milligramm pro Tag.[24] Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit berichtet, dass bis zu 400 mg Koffein pro Tag (ca

5,7 mg/kg Körpermasse pro Tag) bei nicht schwangeren Erwachsenen keine Sicherheitsbedenken aufwerfen, während eine Aufnahme von bis zu 200 mg pro Tag für Schwangere und Stillende Frauen äußern keine Sicherheitsbedenken für den Fötus oder den gestillten Säugling.[25] Eine Tasse Kaffee enthält 80–175 mg Koffein, je nachdem, welche „Bohne“ (Samen) verwendet wird, wie sie geröstet wird (dunklere Röstungen haben weniger Koffein) und wie sie zubereitet wird (z

B

Tropf, Perkolation oder Espresso)

)

Daher sind etwa 50–100 gewöhnliche Tassen Kaffee erforderlich, um die toxische Dosis zu erreichen

Reines Koffeinpulver, das als Nahrungsergänzungsmittel erhältlich ist, kann jedoch in esslöffelgroßen Mengen tödlich sein

Medizinisch

Koffein wird verwendet in:

Leistungssteigerung

kognitiv

Koffein ist ein Stimulans des zentralen Nervensystems, das Müdigkeit und Schläfrigkeit reduzieren kann.[11] Bei normalen Dosen hat Koffein unterschiedliche Auswirkungen auf Lernen und Gedächtnis, aber es verbessert im Allgemeinen die Reaktionszeit, Wachheit, Konzentration und motorische Koordination.[41][42] Die Menge an Koffein, die benötigt wird, um diese Wirkungen hervorzurufen, variiert von Person zu Person, abhängig von der Körpergröße und dem Toleranzgrad.[41] Die gewünschten Wirkungen treten etwa eine Stunde nach der Einnahme ein, und die gewünschten Wirkungen einer moderaten Dosis klingen normalerweise nach etwa drei oder vier Stunden ab.[7] Koffein kann den Schlaf verzögern oder verhindern und die Aufgabenleistung bei Schlafentzug verbessern.[43] Schichtarbeiter, die Koffein konsumieren, machen weniger Fehler, die aus Schläfrigkeit resultieren könnten.[44] Koffein erhöht dosisabhängig die Aufmerksamkeit sowohl bei müden als auch bei normalen Personen.[45] Eine systematische Überprüfung und Metaanalyse aus dem Jahr 2014 ergab, dass der gleichzeitige Konsum von Koffein und L-Theanin synergistische psychoaktive Wirkungen hat, die Wachsamkeit, Aufmerksamkeit und Aufgabenwechsel fördern;[46] diese Wirkungen sind in der ersten Stunde nach der Einnahme am ausgeprägtesten.[46] ]

Physisch

Koffein ist ein bewährtes ergogenes Hilfsmittel beim Menschen.[47] Koffein verbessert die sportliche Leistung unter aeroben (insbesondere Ausdauersportarten) und anaeroben Bedingungen.[47] Moderate Koffeindosen (ca

5 mg/kg[47]) können die Sprintleistung,[48] die Leistung beim Radfahren und Laufen im Zeitfahren[47] und die Ausdauer verbessern (dh es verzögert das Einsetzen von Muskelermüdung und zentraler Ermüdung)[47]

][49][50] und Leistungsabgabe beim Radfahren.[47] Koffein erhöht den Grundumsatz bei Erwachsenen.[51][52][53] Die Einnahme von Koffein vor aeroben Übungen erhöht die Fettoxidation, insbesondere bei Personen mit geringer körperlicher Fitness

[54]

Koffein verbessert die Muskelkraft und -leistung[55] und kann die Muskelausdauer erhöhen.[56] Koffein verbessert auch die Leistung bei anaeroben Tests.[57] Der Konsum von Koffein vor konstanter Belastung ist mit einer reduzierten wahrgenommenen Anstrengung verbunden

Während dieser Effekt während des Trainings bis zur Erschöpfung nicht vorhanden ist, wird die Leistung erheblich verbessert

Dies ist deckungsgleich damit, dass Koffein die wahrgenommene Anstrengung reduziert, da das Training bis zur Erschöpfung am selben Punkt der Erschöpfung enden sollte.[58] Koffein verbessert auch die Leistungsabgabe und verkürzt die Zeit bis zum Abschluss bei aeroben Zeitfahren,[59] ein Effekt, der positiv (aber nicht ausschließlich) mit längerer Trainingsdauer verbunden ist.[60]

Spezifische Populationen

Erwachsener Für die allgemeine Bevölkerung gesunder Erwachsener empfiehlt Health Canada eine tägliche Einnahme von nicht mehr als 400 mg.[61] Dieser Grenzwert wurde 2017 in einer systematischen Übersichtsarbeit zur Toxikologie von Koffein als sicher befunden.[62] Kinder

Bei gesunden Kindern erzeugt eine moderate Koffeinaufnahme unter 400 mg Wirkungen, die “bescheiden und typischerweise harmlos” sind.[63][64] Bereits im Alter von 6 Monaten können Säuglinge Koffein mit der gleichen Geschwindigkeit wie Erwachsene metabolisieren.[65] Höhere Koffeindosen (>400 mg) können physiologische, psychologische und verhaltensbedingte Schäden verursachen, insbesondere bei Kindern mit psychiatrischen oder kardiologischen Erkrankungen.[63] Es gibt keine Beweise dafür, dass Kaffee das Wachstum eines Kindes hemmt.[66] Die American Academy of Pediatrics empfiehlt, dass der Konsum von Koffein für Kinder und Jugendliche nicht geeignet ist und vermieden werden sollte.[67] Diese Empfehlung basiert auf einem von der American Academy of Pediatrics im Jahr 2011 veröffentlichten klinischen Bericht mit einer Überprüfung von 45 Veröffentlichungen von 1994 bis 2011 und enthält Beiträge verschiedener Interessengruppen (Kinderärzte, Ernährungsausschuss, Canadian Pediatric Society, Centers for Disease Control & Prevention, Food and Drug Administration, Sports Medicine & Fitness Committee, National Federations of High School Associations).[67] Für Kinder unter 12 Jahren empfiehlt Health Canada eine maximale tägliche Koffeinaufnahme von nicht mehr als 2,5 Milligramm pro Kilogramm Körpergewicht

Basierend auf dem durchschnittlichen Körpergewicht von Kindern bedeutet dies die folgenden altersabhängigen Aufnahmegrenzen:[61]

Altersbereich Maximal empfohlene tägliche Koffeinaufnahme 4–6 45 mg (etwas mehr als in 355 ml (12 fl

oz) eines typischen koffeinhaltigen Erfrischungsgetränks) 7–9 62,5 mg 10–12 85 mg (etwa 1 ⁄ 2 Tasse Kaffee )

Jugendliche

Aufgrund unzureichender Daten hat Health Canada keine Empfehlungen für Jugendliche entwickelt

Sie schlagen jedoch vor, dass die tägliche Koffeinaufnahme für diese Altersgruppe nicht mehr als 2,5 mg/kg Körpergewicht betragen sollte

Dies liegt daran, dass die maximale Koffeindosis für Erwachsene möglicherweise nicht für leichtgewichtige Jugendliche oder für jüngere Jugendliche, die sich noch im Wachstum befinden, geeignet ist

Die Tagesdosis von 2,5 mg/kg Körpergewicht würde bei der Mehrheit der jugendlichen Koffeinkonsumenten keine gesundheitlichen Beeinträchtigungen hervorrufen

Dies ist ein konservativer Vorschlag, da ältere und schwerere Jugendliche in der Lage sein könnten, Koffein in Erwachsenendosen zu konsumieren, ohne unter Nebenwirkungen zu leiden.[61] Schwangerschaft und Stillzeit

Der Stoffwechsel von Koffein ist in der Schwangerschaft reduziert, insbesondere im dritten Trimester, und die Halbwertszeit von Koffein während der Schwangerschaft kann auf bis zu 15 Stunden erhöht werden (im Vergleich zu 2,5 bis 4,5 Stunden bei nicht schwangeren Erwachsenen).[68] Aktuelle Beweise für die Auswirkungen von Koffein auf die Schwangerschaft und das Stillen sind nicht schlüssig.[21] Es gibt begrenzte primäre und sekundäre Ratschläge für oder gegen den Koffeinkonsum während der Schwangerschaft und seine Auswirkungen auf den Fötus oder das Neugeborene.[21] Die britische Food Standards Agency hat empfohlen, dass schwangere Frauen ihre Koffeinaufnahme aus Vorsicht auf weniger als 200 mg Koffein pro Tag begrenzen sollten – das entspricht zwei Tassen Instantkaffee oder eineinhalb bis zwei Tassen frischer Kaffee. [69] Der American Congress of Obstetricians and Gynecologists (ACOG) kam 2010 zu dem Schluss, dass der Konsum von Koffein bis zu 200 mg pro Tag bei Schwangeren unbedenklich ist.[22] Für Frauen, die stillen, schwanger sind oder schwanger werden könnten, empfiehlt Health Canada eine maximale tägliche Koffeinaufnahme von nicht mehr als 300 mg oder etwas mehr als zwei 8 oz (237 ml) Tassen Kaffee.[61] Eine systematische Überprüfung der Koffeintoxikologie aus dem Jahr 2017 ergab Hinweise darauf, dass der Koffeinkonsum von bis zu 300 mg/Tag bei Schwangeren im Allgemeinen nicht mit nachteiligen Auswirkungen auf die Fortpflanzung oder Entwicklung verbunden ist.[62] In der wissenschaftlichen Literatur gibt es widersprüchliche Berichte über den Koffeinkonsum während der Schwangerschaft.[70] Eine Überprüfung aus dem Jahr 2011 ergab, dass Koffein während der Schwangerschaft das Risiko angeborener Missbildungen, Fehlgeburten oder Wachstumsverzögerungen nicht zu erhöhen scheint, selbst wenn es in moderaten bis hohen Mengen konsumiert wird.[71] Andere Übersichten kamen jedoch zu dem Schluss, dass es einige Hinweise darauf gibt, dass eine höhere Koffeinaufnahme durch schwangere Frauen mit einem höheren Risiko für die Geburt eines Babys mit niedrigem Geburtsgewicht[72] und mit einem höheren Risiko für einen Schwangerschaftsverlust verbunden sein kann

[73] Eine systematische Übersichtsarbeit, die die Ergebnisse von Beobachtungsstudien analysiert, legt nahe, dass Frauen, die vor der Schwangerschaft große Mengen Koffein (mehr als 300 mg/Tag) konsumieren, möglicherweise ein höheres Risiko für einen Schwangerschaftsverlust haben.[74] Nebenwirkungen

Physisch

Koffein in Kaffee und anderen koffeinhaltigen Getränken kann die Magen-Darm-Motilität und die Magensäuresekretion beeinflussen.[75][76][77] Bei postmenopausalen Frauen kann ein hoher Koffeinkonsum den Knochenabbau beschleunigen.[78][79]

Die akute Einnahme von Koffein in großen Dosen (mindestens 250-300 mg, entspricht der Menge, die in 2-3 Tassen Kaffee oder 5-8 Tassen Tee enthalten ist) führt zu einer kurzfristigen Stimulierung der Urinausscheidung bei Personen, die es getan haben Koffeinentzug für einen Zeitraum von Tagen oder Wochen.[80] Dieser Anstieg ist sowohl auf eine Diurese (Erhöhung der Wasserausscheidung) als auch auf eine Natriurese (Erhöhung der Kochsalzausscheidung) zurückzuführen; sie wird über eine Blockade des proximalen tubulären Adenosinrezeptors vermittelt.[81] Der akute Anstieg der Harnausscheidung kann das Risiko einer Dehydratation erhöhen

Chronische Koffeinkonsumenten entwickeln jedoch eine Toleranz gegenüber diesem Effekt und erfahren keine Zunahme der Urinausscheidung.[82][83][84]

Psychisch

Geringfügige unerwünschte Symptome durch die Einnahme von Koffein, die nicht schwerwiegend genug sind, um eine psychiatrische Diagnose zu rechtfertigen, sind häufig und umfassen leichte Angstzustände, Nervosität, Schlaflosigkeit, erhöhte Schlaflatenz und verminderte Koordination.[41][85] Koffein kann negative Auswirkungen auf Angststörungen haben.[86] Laut einer Literaturübersicht aus dem Jahr 2011 ist Koffeinkonsum positiv mit Angst- und Panikstörungen assoziiert.[87] In hohen Dosen, typischerweise über 300 mg, kann Koffein Angstzustände sowohl verursachen als auch verschlimmern.[88] Bei manchen Menschen kann die Einstellung des Koffeinkonsums die Angst erheblich reduzieren.[89] In moderaten Dosen wurde Koffein mit reduzierten Depressionssymptomen und einem geringeren Suizidrisiko in Verbindung gebracht.[90] Ein erhöhter Konsum von Kaffee und Koffein ist mit einem verringerten Risiko für Depressionen verbunden.[91][92]

Einige Lehrbücher geben an, dass Koffein ein leicht euphorisierendes Mittel ist,[93][94][95] andere geben an, dass es kein euphorisierendes Mittel ist,[96][97] und ein Lehrbuch besagt an einer Stelle, dass Koffein kein euphorisierendes Mittel ist, aber an einer anderen Ort gruppiert es unter Euphorianern.[98]

Die koffeininduzierte Angststörung ist eine Unterklasse der DSM-5-Diagnose der substanz-/medikamenteninduzierten Angststörung.[99] Verstärkungsstörungen

Sucht Ob Koffein zu einer Suchterkrankung führen kann, hängt davon ab, wie Sucht definiert wird

Ein zwanghafter Koffeinkonsum wurde unter keinen Umständen beobachtet, und Koffein wird daher allgemein nicht als suchterzeugend angesehen.[100] Einige diagnostische Modelle, wie ICDM-9 und ICD-10, beinhalten jedoch eine Klassifizierung der Koffeinabhängigkeit unter einem breiteren diagnostischen Modell.[101] Einige geben an, dass bestimmte Benutzer süchtig werden können und daher nicht in der Lage sind, den Konsum zu verringern, obwohl sie wissen, dass es negative Auswirkungen auf die Gesundheit hat.[102][103]

Koffein scheint kein verstärkender Stimulus zu sein, und ein gewisses Maß an Abneigung kann tatsächlich auftreten, wenn Menschen in einer Studie über die Haftung für Drogenmissbrauch, die in einer NIDA-Forschungsmonographie veröffentlicht wurde, ein Placebo gegenüber Koffein bevorzugen.[104] Einige geben an, dass die Forschung keinen zugrunde liegenden biochemischen Mechanismus für die Koffeinsucht unterstützt.[2][105][106][107] Andere Forschungsergebnisse besagen, dass es das Belohnungssystem beeinflussen kann.[108] „Koffeinsucht“ wurde zu ICDM-9 und ICD-10 hinzugefügt

Seine Hinzufügung wurde jedoch mit Behauptungen angefochten, dass dieses diagnostische Modell der Koffeinsucht nicht durch Beweise gestützt wird.[2][3][109] Das DSM-5 der American Psychiatric Association beinhaltet nicht die Diagnose einer Koffeinabhängigkeit, schlägt aber Kriterien für die Störung vor, um sie weiter zu untersuchen.[99][110]

Abhängigkeit und Rückzug

Der Entzug kann leichte bis klinisch signifikante Belastungen oder Beeinträchtigungen der täglichen Funktionsfähigkeit verursachen

Die Häufigkeit, mit der dies auftritt, wird von 11 % selbst angegeben, aber in Labortests erlebt nur die Hälfte der Menschen, die von einem Entzug berichten, tatsächlich einen Entzug, was Zweifel an vielen Abhängigkeitsansprüchen aufkommen lässt.[111] Leichte körperliche Abhängigkeit und Entzugserscheinungen können nach Abstinenz bei mehr als 100 mg Koffein pro Tag auftreten, obwohl diese Symptome nicht länger als einen Tag anhalten.[2] Einige Symptome im Zusammenhang mit psychischer Abhängigkeit können auch während des Entzugs auftreten.[6] Die diagnostischen Kriterien für einen Koffeinentzug erfordern einen vorherigen längeren täglichen Konsum von Koffein.[112] Nach 24 Stunden einer deutlichen Verringerung des Konsums sind mindestens 3 dieser Anzeichen oder Symptome erforderlich, um die Entzugskriterien zu erfüllen: Konzentrationsschwierigkeiten, depressive Stimmung/Reizbarkeit, grippeähnliche Symptome, Kopfschmerzen und Müdigkeit.[112] Darüber hinaus müssen die Anzeichen und Symptome wichtige Funktionsbereiche stören und nicht mit den Auswirkungen einer anderen Erkrankung in Verbindung gebracht werden[112]

Der ICD-11 schließt die Koffeinabhängigkeit als eigenständige diagnostische Kategorie ein, die den vorgeschlagenen Kriteriensatz des DSM-5 für „Koffeinkonsumstörung“ sehr ähnlich ist.[110][113] Eine Koffeinkonsumstörung bezieht sich auf eine Abhängigkeit von Koffein, die dadurch gekennzeichnet ist, dass sie den Koffeinkonsum trotz negativer physiologischer Folgen nicht kontrollieren kann.[110][113] Die APA, die das DSM-5 veröffentlichte, räumte ein, dass es genügend Beweise gebe, um ein diagnostisches Modell der Koffeinabhängigkeit für das DSM-5 zu erstellen, stellte jedoch fest, dass die klinische Bedeutung der Störung unklar sei.[114] Aufgrund dieser nicht schlüssigen Beweise für die klinische Bedeutung stuft das DSM-5 die Koffeinkonsumstörung als “Bedingung für weitere Studien” ein.[110]

Eine Toleranz gegenüber der Wirkung von Koffein tritt bei koffeinbedingten Blutdruckerhöhungen und subjektiven Nervositätsgefühlen auf

Sensibilisierung, der Prozess, bei dem die Wirkungen mit der Anwendung stärker werden, tritt bei positiven Effekten wie Wachsamkeit und Wohlbefinden auf.[111] Die Toleranz variiert bei täglichen, regelmäßigen Koffeinkonsumenten und Konsumenten mit hohem Koffeingehalt

Es hat sich gezeigt, dass hohe Koffeindosen (750 bis 1200 mg/Tag über den Tag verteilt) eine vollständige Toleranz gegenüber einigen, aber nicht allen Wirkungen von Koffein bewirken

Dosen von nur 100 mg/Tag, wie z

B

eine 6-Unzen-Tasse Kaffee oder zwei bis drei 12-Unzen-Portionen eines koffeinhaltigen Erfrischungsgetränks, können neben anderen Unverträglichkeiten weiterhin Schlafstörungen verursachen

Nicht regelmäßige Koffeinkonsumenten haben die geringste Koffeintoleranz für Schlafstörungen.[115] Einige Kaffeetrinker entwickeln eine Toleranz gegenüber seinen unerwünschten schlafstörenden Wirkungen, andere offenbar nicht.[116] Risiko für andere Krankheiten

Eine schützende Wirkung von Koffein gegen Alzheimer und Demenz ist möglich, aber die Beweise sind nicht schlüssig.[117][118] Es kann Menschen vor Leberzirrhose schützen.[119] Koffein kann die Schwere der akuten Bergkrankheit lindern, wenn es einige Stunden vor dem Erreichen einer großen Höhe eingenommen wird.[120] Eine Metaanalyse hat ergeben, dass der Konsum von Koffein mit einem verringerten Risiko für Typ-2-Diabetes verbunden ist.[121] Regelmäßiger Koffeinkonsum reduziert das Risiko, an der Parkinson-Krankheit zu erkranken und verlangsamt das Fortschreiten der Parkinson-Krankheit.[122][123][19] Koffeinkonsum kann mit einem verringerten Depressionsrisiko in Verbindung gebracht werden,[91] obwohl widersprüchliche Ergebnisse berichtet wurden[92]

Koffein erhöht den Augeninnendruck bei Patienten mit Glaukom, scheint aber normale Personen nicht zu beeinflussen.[124] Das DSM-5 umfasst auch andere Koffein-induzierte Störungen, bestehend aus Koffein-induzierten Angststörungen, Koffein-induzierten Schlafstörungen und nicht näher bezeichneten Koffein-bezogenen Störungen

See also  Best Choice schuhkarton buchhaltung New

Die ersten beiden Störungen werden unter „Angststörung“ und „Schlaf-Wach-Störung“ eingeordnet, da sie ähnliche Merkmale aufweisen

Andere Störungen, die mit erheblichem Leidensdruck und Beeinträchtigung des täglichen Funktionierens einhergehen, die klinische Aufmerksamkeit erfordern, aber nicht die Kriterien erfüllen, um unter einer bestimmten Störung diagnostiziert zu werden, sind unter „Nicht näher bezeichnete koffeinbedingte Störungen“ aufgeführt.[125] Überdosis

[126] Primäre Symptome einer Koffeinvergiftung

Der Konsum von 1–1,5 Gramm (1.000–1.500 mg) pro Tag wird mit einem Zustand in Verbindung gebracht, der als Koffeinismus bekannt ist.[127] Koffeinismus kombiniert normalerweise Koffeinabhängigkeit mit einer Vielzahl unangenehmer Symptome, darunter Nervosität, Reizbarkeit, Ruhelosigkeit, Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen und Herzklopfen nach Koffeinkonsum.[128]

Eine Überdosierung von Koffein kann zu einer Überstimulation des zentralen Nervensystems führen, die als Koffeinvergiftung bekannt ist, ein klinisch signifikanter vorübergehender Zustand, der sich während oder kurz nach dem Konsum von Koffein entwickelt.[129] Dieses Syndrom tritt typischerweise nur nach Einnahme großer Mengen Koffein auf, weit über den Mengen, die in typischen koffeinhaltigen Getränken und Koffeintabletten gefunden werden (z

B

mehr als 400–500 mg auf einmal)

Laut DSM-5 kann eine Koffeinvergiftung diagnostiziert werden, wenn fünf (oder mehr) der folgenden Symptome nach kürzlichem Koffeinkonsum auftreten: Unruhe, Nervosität, Erregung, Schlaflosigkeit, gerötetes Gesicht, Diurese (erhöhte Urinproduktion), Magen-Darm-Störungen , Muskelzuckungen, wandernder Gedanken- und Sprachfluss, Tachykardie (erhöhte Herzfrequenz) oder Herzrhythmusstörungen, Phasen der Unerschöpflichkeit und psychomotorische Erregung.[130]

Gemäß der Internationalen Klassifikation der Krankheiten (ICD-11) können Fälle von sehr hohem Koffeinkonsum (z

B

> 5 g) zu einer Koffeinvergiftung mit Symptomen wie Manie, Depression, Urteilsstörungen, Orientierungslosigkeit, Enthemmung, Wahnvorstellungen, Halluzinationen oder Psychosen führen und Rhabdomyolyse (Abbau von Skelettmuskelgewebe).[129]

Energy-Drinks

Ein hoher Koffeinkonsum in Energydrinks (mindestens 1 Liter oder 320 mg Koffein) war mit kurzfristigen kardiovaskulären Nebenwirkungen wie Bluthochdruck, verlängertem QT-Intervall und Herzklopfen verbunden

Diese kardiovaskulären Nebenwirkungen wurden bei einem geringeren Koffeinkonsum in Energydrinks (weniger als 200 mg) nicht beobachtet.[68] Schwere Vergiftung

Seit 2007 gibt es kein bekanntes Gegenmittel oder Gegenmittel für eine Koffeinvergiftung, die Behandlung einer leichten Koffeinvergiftung ist auf die Linderung der Symptome gerichtet; eine schwere Intoxikation kann eine Peritonealdialyse, Hämodialyse oder Hämofiltration erfordern.[126][131][132] Intralipid-Infusionstherapie ist bei drohendem Herzstillstand indiziert, um das freie Serum-Coffein zu binden [132]

Tödlich kann

Der Tod durch die Einnahme von Koffein scheint selten zu sein und wird am häufigsten durch eine absichtliche Überdosis von Medikamenten verursacht.[133] Im Jahr 2016 wurden den Giftnotrufzentralen in den Vereinigten Staaten 3702 koffeinbedingte Expositionen gemeldet, von denen 846 eine Behandlung in einer medizinischen Einrichtung erforderten und 16 schwerwiegende Folgen hatten; und mehrere koffeinbedingte Todesfälle werden in Fallstudien berichtet.[133] Die LD 50 von Koffein bei Ratten beträgt 192 Milligramm pro Kilogramm, die tödliche Dosis beim Menschen wird auf 150–200 Milligramm pro Kilogramm (2,2 lb) Körpermasse geschätzt (75–100 Tassen Kaffee für 70 kg (150 lb))

Erwachsener).[134][135] Es gibt Fälle, in denen Dosen von nur 57 Milligramm pro Kilogramm tödlich waren.[136] Eine Reihe von Todesfällen wurde durch Überdosierungen von leicht verfügbaren pulverförmigen Koffeinpräparaten verursacht, für die die geschätzte tödliche Menge weniger als einen Esslöffel beträgt.[137] Die tödliche Dosis ist niedriger bei Personen, deren Fähigkeit, Koffein zu metabolisieren, aufgrund genetischer Veranlagung oder einer chronischen Lebererkrankung beeinträchtigt ist.[138] Im Jahr 2013 wurde über den Tod eines Mannes mit Leberzirrhose berichtet, der koffeinhaltige Pfefferminzbonbons überdosiert hatte.[139][140]

Wechselwirkungen Koffein ist ein Substrat für CYP1A2 und interagiert mit vielen Substanzen über diesen und andere Mechanismen.[141]

Alkohol

Laut DSST sorgt Alkohol für eine Leistungsminderung und Koffein für eine deutliche Leistungssteigerung.[142] Wenn Alkohol und Koffein zusammen konsumiert werden, wird die Wirkung von Koffein beeinträchtigt, aber die Alkoholwirkung bleibt dieselbe.[143] Wird beispielsweise zusätzliches Koffein hinzugefügt, wird die durch Alkohol hervorgerufene Drogenwirkung nicht verringert.[143] Die Nervosität und Wachheit, die durch Koffein hervorgerufen wird, wird jedoch verringert, wenn zusätzlicher Alkohol konsumiert wird.[143] Alkoholkonsum allein reduziert sowohl hemmende als auch aktivierende Aspekte der Verhaltenskontrolle

Koffein antagonisiert den aktivierenden Aspekt der Verhaltenskontrolle, hat aber keine Wirkung auf die hemmende Verhaltenskontrolle.[144] Die Ernährungsrichtlinien für Amerikaner empfehlen, den gleichzeitigen Konsum von Alkohol und Koffein zu vermeiden, da dies zu einem erhöhten Alkoholkonsum mit einem höheren Risiko alkoholbedingter Verletzungen führen kann

Tabak

Das Rauchen von Tabak erhöht die Koffein-Clearance um 56 %.[145] Das Rauchen von Zigaretten induziert das Enzym Cytochrom P450 1A2, das Koffein abbaut, was bei regelmäßigen Rauchern zu einer erhöhten Koffeintoleranz und einem erhöhten Kaffeekonsum führen kann.[146] Empfängnisverhütung Antibabypillen können die Halbwertszeit von Koffein verlängern, was eine größere Aufmerksamkeit für den Koffeinkonsum erfordert [147]

Medikamente Koffein erhöht manchmal die Wirksamkeit einiger Medikamente, wie z

B

von Medikamenten gegen Kopfschmerzen.[148] Es wurde festgestellt, dass Koffein die Wirksamkeit einiger frei verkäuflicher analgetischer Medikamente um 40 % erhöht [149]

Die pharmakologischen Wirkungen von Adenosin können bei Personen abgeschwächt werden, die große Mengen Methylxanthine wie Koffein einnehmen.[150] Einige andere Beispiele für Methylxanthine sind die Medikamente Theophyllin und Aminophyllin, die verschrieben werden, um die Symptome von Asthma oder COPD zu lindern [151]

Pharmakologie

Pharmakodynamik

Der primäre Wirkungsmechanismus von Koffein ist ein Adenosinrezeptor-Antagonist im Gehirn

In Abwesenheit von Koffein und wenn eine Person wach und aufmerksam ist, ist wenig Adenosin in (ZNS)-Neuronen vorhanden

Bei anhaltendem Wachzustand sammelt sich im Laufe der Zeit Adenosin in der neuronalen Synapse an, das wiederum an Adenosinrezeptoren bindet und diese aktiviert, die sich auf bestimmten ZNS-Neuronen befinden; Wenn sie aktiviert werden, erzeugen diese Rezeptoren eine zelluläre Reaktion, die letztendlich die Schläfrigkeit erhöht

Wenn Koffein konsumiert wird, antagonisiert es Adenosinrezeptoren; Mit anderen Worten, Koffein verhindert, dass Adenosin den Rezeptor aktiviert, indem es die Stelle auf dem Rezeptor blockiert, an der Adenosin daran bindet

Infolgedessen verhindert oder lindert Koffein vorübergehend Schläfrigkeit und erhält so die Wachsamkeit aufrecht oder stellt sie wieder her.[8] Rezeptor- und Ionenkanalziele

Koffein ist ein Antagonist von Adenosin-A 2A -Rezeptoren, und Studien mit Knockout-Mäusen haben spezifisch impliziert, dass der Antagonismus des A 2A -Rezeptors für die wachheitsfördernde Wirkung von Koffein verantwortlich ist.[152] Der Antagonismus von A2A-Rezeptoren im ventrolateralen präoptischen Bereich (VLPO) reduziert die inhibitorische GABA-Neurotransmission zum tubero-ammillären Kern, einem histaminergen Projektionskern, der aktivierungsabhängig die Erregung fördert.[153] Diese Enthemmung des Nucleus tubero-ammillaris ist der nachgeschaltete Mechanismus, durch den Koffein wachheitsfördernde Wirkungen hervorruft.[153] Koffein ist ein Antagonist aller vier Adenosinrezeptor-Subtypen (A 1 , A 2A , A 2B und A 3 ), wenn auch mit unterschiedlicher Potenz.[8][152] Die Werte der Affinität (K D ) von Coffein für die menschlichen Adenosinrezeptoren betragen 12 μM bei A 1 , 2,4 μM bei A 2A , 13 μM bei A 2B und 80 μM bei A 3. [152]

Der Antagonismus von Adenosinrezeptoren durch Koffein stimuliert auch die medullären vagalen, vasomotorischen und respiratorischen Zentren, was die Atemfrequenz erhöht, die Herzfrequenz verringert und die Blutgefäße verengt.[8] Adenosinrezeptor-Antagonismus fördert auch die Freisetzung von Neurotransmittern (z

B

Monoamine und Acetylcholin), die Koffein seine stimulierende Wirkung verleiht;[8][154] Adenosin wirkt als hemmender Neurotransmitter, der die Aktivität im Zentralnervensystem unterdrückt

Herzklopfen wird durch Blockade des A1-Rezeptors verursacht.[8]

Da Koffein sowohl wasser- als auch fettlöslich ist, passiert es leicht die Blut-Hirn-Schranke, die den Blutstrom vom Inneren des Gehirns trennt

Einmal im Gehirn angekommen, ist die Hauptwirkungsweise die eines nichtselektiven Antagonisten von Adenosinrezeptoren (mit anderen Worten, ein Mittel, das die Wirkung von Adenosin reduziert)

Das Koffeinmolekül ist Adenosin strukturell ähnlich und kann an Adenosinrezeptoren auf der Oberfläche von Zellen binden, ohne sie zu aktivieren, wodurch es als kompetitiver Antagonist wirkt.[155] Zusätzlich zu seiner Aktivität an Adenosinrezeptoren ist Coffein ein Antagonist des Inosittriphosphatrezeptors 1 und ein spannungsunabhängiger Aktivator der Ryanodinrezeptoren (RYR1, RYR2 und RYR3).[156] Es ist auch ein kompetitiver Antagonist des ionotropen Glycinrezeptors.[157] Auswirkungen auf striatales Dopamin

Während Koffein nicht direkt an Dopaminrezeptoren bindet, beeinflusst es die Bindungsaktivität von Dopamin an seinen Rezeptoren im Striatum, indem es an Adenosinrezeptoren bindet, die GPCR-Heteromere mit Dopaminrezeptoren gebildet haben, insbesondere das A 1 -D 1 -Rezeptor-Heterodimer (dies ist ein Rezeptorkomplex mit 1 Adenosin-A 1 -Rezeptor und 1 Dopamin-D 1 -Rezeptor) und das A 2A -D 2 -Rezeptor-Heterotetramer (dies ist ein Rezeptorkomplex mit 2 Adenosin-A 2A -Rezeptoren und 2 Dopamin-D 2 -Rezeptoren).[158][159 ][160][161] Das A 2A -D 2 -Rezeptor-Heterotetramer wurde als primäres pharmakologisches Ziel von Koffein identifiziert, hauptsächlich weil es einige seiner psychostimulierenden Wirkungen und seine pharmakodynamischen Wechselwirkungen mit dopaminergen Psychostimulanzien vermittelt.[159][160][ 161]

Koffein bewirkt auch die Freisetzung von Dopamin im dorsalen Striatum und im Nucleus accumbens-Kern (einer Unterstruktur innerhalb des ventralen Striatum), aber nicht in der Nucleus accumbens-Schale, indem es A 1 -Rezeptoren im Axonende von Dopamin-Neuronen und A 1 -A 2A-Heterodimeren antagonisiert (ein Rezeptorkomplex bestehend aus 1 Adenosin-A 1 -Rezeptor und 1 Adenosin-A 2A -Rezeptor) im Axonterminal von Glutamat-Neuronen.[158][153] Während des chronischen Koffeinkonsums ist die koffeininduzierte Dopaminfreisetzung im Kern des Nucleus accumbens aufgrund der Arzneimitteltoleranz deutlich reduziert.[158][153]

Enzymziele

Koffein wirkt wie andere Xanthine auch als Phosphodiesterasehemmer.[162] Als kompetitiver nichtselektiver Phosphodiesterase-Hemmer[163] erhöht Koffein das intrazelluläre cAMP, aktiviert die Proteinkinase A, hemmt die Synthese von TNF-alpha[164][165] und Leukotrien[166] und reduziert Entzündungen und die angeborene Immunität.[166] Koffein beeinflusst auch das cholinerge System, wo es ein moderater Inhibitor des Enzyms Acetylcholinesterase ist.[167][168]

Pharmakokinetik

Koffein wird in der Leber über eine einzige Demethylierung metabolisiert, was zu drei primären Metaboliten führt, Paraxanthin (84 %), Theobromin (12 %) und Theophyllin (4 %), je nachdem, welche Methylgruppe entfernt wird

[169] Metaboliten im Urin Koffein beim Menschen 48 Stunden nach der Einnahme.

Koffein aus Kaffee oder anderen Getränken wird innerhalb von 45 Minuten nach der Einnahme vom Dünndarm aufgenommen und in allen Körpergeweben verteilt.[170] Die maximale Blutkonzentration wird innerhalb von 1–2 Stunden erreicht.[171] Es wird durch eine Kinetik erster Ordnung eliminiert.[172] Koffein kann auch rektal resorbiert werden, wie Zäpfchen mit Ergotamintartrat und Koffein (zur Linderung von Migräne)[173] und mit Chlorbutanol und Koffein (zur Behandlung von Hyperemesis) beweisen.[174] Die rektale Absorption ist jedoch weniger effizient als die orale: Die maximale Konzentration (C max ) und die absorbierte Gesamtmenge (AUC) betragen beide etwa 30 % (d

h

1/3,5) der oralen Mengen [175]

Die biologische Halbwertszeit von Koffein – die Zeit, die der Körper benötigt, um die Hälfte einer Dosis zu eliminieren – variiert stark von Person zu Person, abhängig von Faktoren wie Schwangerschaft, anderen Medikamenten, Leberenzymfunktionsniveau (benötigt für den Koffeinstoffwechsel) und Alter

Bei gesunden Erwachsenen liegt die Halbwertszeit von Koffein zwischen 3 und 7 Stunden.[8] Die Halbwertszeit ist bei erwachsenen männlichen Rauchern um 30-50 % verkürzt, bei Frauen, die orale Kontrazeptiva einnehmen, etwa verdoppelt und im letzten Trimenon der Schwangerschaft verlängert.[116] Bei Neugeborenen kann die Halbwertszeit 80 Stunden oder mehr betragen und mit zunehmendem Alter sehr schnell abfallen, möglicherweise auf weniger als den Erwachsenenwert im Alter von 6 Monaten.[116] Das Antidepressivum Fluvoxamin (Luvox) reduziert die Clearance von Koffein um mehr als 90 % und verlängert seine Eliminationshalbwertszeit um mehr als das Zehnfache; von 4,9 Stunden auf 56 Stunden.[176]

Koffein wird in der Leber durch das Cytochrom-P450-Oxidase-Enzymsystem, insbesondere durch das CYP1A2-Isozym, in drei Dimethylxanthine metabolisiert,[177] von denen jedes seine eigene Wirkung auf den Körper hat:

1,3,7-Trimethylursäure ist ein Nebenmetabolit von Koffein.[8] Jeder dieser Metaboliten wird weiter metabolisiert und dann mit dem Urin ausgeschieden

Koffein kann sich bei Personen mit schwerer Lebererkrankung ansammeln und seine Halbwertszeit verlängern.[178] Eine Überprüfung aus dem Jahr 2011 ergab, dass eine erhöhte Koffeinaufnahme mit einer Variation in zwei Genen verbunden war, die die Rate des Koffeinabbaus erhöhen

Probanden, die diese Mutation auf beiden Chromosomen aufwiesen, nahmen 40 mg mehr Koffein pro Tag zu sich als andere.[179] Dies liegt vermutlich an der Notwendigkeit einer höheren Zufuhr, um einen vergleichbaren gewünschten Effekt zu erzielen, nicht daran, dass das Gen zu einer höheren Gewöhnungsbereitschaft veranlagt hat

Chemie

Reines wasserfreies Koffein ist ein bitter schmeckendes, weißes, geruchloses Pulver mit einem Schmelzpunkt von 235–238 °C.[9][10] Koffein ist bei Raumtemperatur in Wasser mäßig löslich (2 g/100 ml), in kochendem Wasser jedoch sehr gut löslich (66 g/100 ml).[180] Es ist auch in Ethanol mäßig löslich (1.5 g/100 ml).[180] Es ist schwach basisch (pK a der konjugierten Säure = ~0.6) und erfordert eine starke Säure zur Protonierung.[181] Coffein enthält keine stereogenen Zentren[182] und wird daher als achirales Molekül klassifiziert.[183] Der Xanthinkern von Koffein enthält zwei kondensierte Ringe, ein Pyrimidindion und ein Imidazol

Das Pyrimidindion wiederum enthält zwei funktionelle Amidgruppen, die überwiegend in einer zwitterionischen Resonanz existieren, der Stelle, von der aus die Stickstoffatome an ihre benachbarten Amidkohlenstoffatome doppelgebunden sind

Daher sind alle sechs Atome innerhalb des Pyrimidindion-Ringsystems sp2-hybridisiert und planar

Der kondensierte 5.6-Ringkern von Coffein enthält also insgesamt zehn pi-Elektronen und ist damit nach der Hückel-Regel aromatisch.[184] Synthese

Die Biosynthese von Koffein ist ein Beispiel für konvergente Evolution zwischen verschiedenen Spezies.[189][190][191]

Koffein kann im Labor ausgehend von Dimethylharnstoff und Malonsäure synthetisiert werden [Klärung erforderlich][187][188][192]

Kommerzielle Lieferungen von Koffein werden normalerweise nicht synthetisch hergestellt, da die Chemikalie als Nebenprodukt der Entkoffeinierung leicht erhältlich ist.[193] Entkoffeinierung

Die Extraktion von Koffein aus Kaffee zur Herstellung von Koffein und entkoffeiniertem Kaffee kann unter Verwendung einer Reihe von Lösungsmitteln durchgeführt werden

Die folgenden sind die wichtigsten Methoden:

Wasserextraktion: Kaffeebohnen werden in Wasser eingeweicht

Das Wasser, das neben Koffein viele andere Verbindungen enthält und zum Geschmack des Kaffees beiträgt, wird dann durch Aktivkohle geleitet, die das Koffein entfernt

Das Wasser kann dann wieder zu den Bohnen gegeben und trocken verdampft werden, wodurch entkoffeinierter Kaffee mit seinem ursprünglichen Geschmack zurückbleibt

Kaffeehersteller gewinnen das Koffein zurück und verkaufen es zur Verwendung in Erfrischungsgetränken und rezeptfreien Koffeintabletten weiter

[194]

Kaffeebohnen werden in Wasser eingeweicht

Das Wasser, das neben Koffein viele andere Verbindungen enthält und zum Geschmack des Kaffees beiträgt, wird dann durch Aktivkohle geleitet, die das Koffein entfernt

Das Wasser kann dann wieder zu den Bohnen gegeben und trocken verdampft werden, wodurch entkoffeinierter Kaffee mit seinem ursprünglichen Geschmack zurückbleibt

Kaffeehersteller gewinnen das Koffein zurück und verkaufen es zur Verwendung in Erfrischungsgetränken und rezeptfreien Koffeintabletten weiter

Extraktion mit überkritischem Kohlendioxid: Überkritisches Kohlendioxid ist ein hervorragendes unpolares Lösungsmittel für Koffein und sicherer als die sonst verwendeten organischen Lösungsmittel

Der Extraktionsprozess ist einfach: CO 2 wird bei Temperaturen über 31,1 °C und Drücken über 73 atm durch die grünen Kaffeebohnen gepresst

Unter diesen Bedingungen befindet sich CO 2 in einem „überkritischen“ Zustand: Es hat gasähnliche Eigenschaften, die es ihm ermöglichen, tief in die Bohnen einzudringen, aber auch flüssigkeitsähnliche Eigenschaften, die 97–99 % des Koffeins lösen

Das mit Koffein beladene CO 2 wird dann mit Hochdruckwasser besprüht, um das Koffein zu entfernen

Das Koffein kann dann durch Kohleadsorption (wie oben) oder durch Destillation, Umkristallisation oder Umkehrosmose isoliert werden

[194]

Überkritisches Kohlendioxid ist ein ausgezeichnetes unpolares Lösungsmittel für Koffein und sicherer als die sonst verwendeten organischen Lösungsmittel

Der Extraktionsprozess ist einfach: CO wird bei Temperaturen über 31,1 °C und Drücken über 73 atm durch die grünen Kaffeebohnen gepresst

Unter diesen Bedingungen befindet sich CO in einem „überkritischen“ Zustand: Es hat gasähnliche Eigenschaften, die es ihm ermöglichen, tief in die Bohnen einzudringen, aber auch flüssigkeitsähnliche Eigenschaften, die 97–99 % des Koffeins lösen

Das mit Koffein beladene CO wird dann mit Hochdruckwasser besprüht, um das Koffein zu entfernen

Das Koffein kann dann durch Kohleadsorption (wie oben) oder durch Destillation, Umkristallisation oder Umkehrosmose isoliert werden

Extraktion mit organischen Lösungsmitteln: Bestimmte organische Lösungsmittel wie Ethylacetat stellen ein viel geringeres Gesundheits- und Umweltrisiko dar als früher verwendete chlorierte und aromatische organische Lösungsmittel

Eine andere Methode ist die Verwendung von Triglyceridölen, die aus verbrauchtem Kaffeesatz gewonnen werden.[194]

“Entkoffeinierte” Kaffees enthalten tatsächlich in vielen Fällen Koffein – einige im Handel erhältliche entkoffeinierte Kaffeeprodukte enthalten beträchtliche Mengen

Eine Studie ergab, dass entkoffeinierter Kaffee 10 mg Koffein pro Tasse enthielt, verglichen mit etwa 85 mg Koffein pro Tasse bei normalem Kaffee.[195] Nachweis in Körperflüssigkeiten

Koffein kann in Blut, Plasma oder Serum quantifiziert werden, um die Therapie bei Neugeborenen zu überwachen, eine Vergiftungsdiagnose zu bestätigen oder eine gerichtsmedizinische Untersuchung des Todes zu erleichtern

Die Plasmakoffeinspiegel liegen normalerweise im Bereich von 2–10 mg/l bei Kaffeetrinkern, 12–36 mg/l bei Neugeborenen, die wegen Apnoe behandelt werden, und 40–400 mg/l bei Opfern einer akuten Überdosierung

Die Koffeinkonzentration im Urin wird häufig in Leistungssportprogrammen gemessen, wobei ein Wert von mehr als 15 mg/l normalerweise als Missbrauch angesehen wird.[196] Analoga

Es wurden einige analoge Substanzen entwickelt, die die Eigenschaften von Koffein entweder in Funktion oder Struktur oder beidem nachahmen

Zur letzteren Gruppe gehören die Xanthine DMPX[197] und 8-Chlortheophyllin, das ein Inhaltsstoff von Dramamin ist

Mitglieder einer Klasse stickstoffsubstituierter Xanthine werden oft als potentielle Alternativen zu Koffein vorgeschlagen.[198][unzuverlässige Quelle?] Viele andere Xanthin-Analoga, die die Klasse der Adenosinrezeptor-Antagonisten bilden, wurden ebenfalls aufgeklärt.[199]

Einige andere Koffein-Analoga:

Ausfällung von Tanninen

Koffein, wie auch andere Alkaloide wie Cinchonin, Chinin oder Strychnin, fällen Polyphenole und Tannine aus

Diese Eigenschaft kann in einem Quantifizierungsverfahren verwendet werden

[Klärung erforderlich] [200]

Natürliches Vorkommen

Geröstete Kaffeebohnen

Es ist bekannt, dass etwa dreißig Pflanzenarten Koffein enthalten.[201] Übliche Quellen sind die “Bohnen” (Samen) der beiden kultivierten Kaffeepflanzen Coffea arabica und Coffea canephora (die Menge variiert, aber 1,3 % ist ein typischer Wert); und der Kakaopflanze Theobroma cacao; die Blätter der Teepflanze; und Kolanüsse

Andere Quellen sind die Blätter der Yaupon-Stechpalme, der südamerikanischen Stechpalme Yerba Mate und der Amazonas-Stechpalme Guayusa; und Samen von Amazonas-Ahorn-Guarana-Beeren

Gemäßigte Klimazonen auf der ganzen Welt haben nicht verwandte koffeinhaltige Pflanzen hervorgebracht

Koffein in Pflanzen wirkt als natürliches Pestizid: Es kann Raubinsekten, die sich von der Pflanze ernähren, lähmen und töten.[202] Hohe Koffeingehalte werden in Kaffeesämlingen gefunden, wenn sie Blätter entwickeln und keinen mechanischen Schutz haben.[203] Darüber hinaus findet man hohe Koffeingehalte in der umgebenden Erde von Kaffeesämlingen, was die Samenkeimung von Kaffeesämlingen in der Nähe hemmt, wodurch Sämlinge mit den höchsten Koffeingehalten weniger Konkurrenten um vorhandene Ressourcen zum Überleben haben.[204] Koffein wird in Teeblättern an zwei Stellen gespeichert

Zum einen in den Zellvakuolen, wo es mit Polyphenolen komplexiert wird

Dieses Koffein wird wahrscheinlich in die Mundwerkzeuge von Insekten freigesetzt, um Pflanzenfresser zu entmutigen

Zweitens um die Gefäßbündel herum, wo es wahrscheinlich pathogene Pilze daran hindert, in die Gefäßbündel einzudringen und sie zu besiedeln.[205] Koffein im Nektar kann den Fortpflanzungserfolg der pollenproduzierenden Pflanzen verbessern, indem es das Belohnungsgedächtnis von Bestäubern wie Honigbienen verbessert.[14] Die unterschiedliche Wahrnehmung der Wirkung von koffeinhaltigen Getränken aus verschiedenen Pflanzen könnte dadurch erklärt werden, dass diese Getränke auch unterschiedliche Mischungen anderer Methylxanthinalkaloide enthalten, darunter die Herzstimulanzien Theophyllin und Theobromin, und Polyphenole, die mit Koffein unlösliche Komplexe bilden können. [206]

Produkte

Koffeinhaltige Produkte umfassen Kaffee, Tee, Erfrischungsgetränke („Colas“), Energiegetränke, andere Getränke, Schokolade,[214] Koffeintabletten, andere orale Produkte und Inhalationsprodukte

Laut einer Studie aus dem Jahr 2020 in den Vereinigten Staaten ist Kaffee die Hauptquelle für die Koffeinaufnahme bei Erwachsenen mittleren Alters, während Erfrischungsgetränke und Tee die Hauptquellen bei Jugendlichen sind.[68] Energy Drinks werden bei Jugendlichen häufiger als Koffeinquelle konsumiert als bei Erwachsenen.[68] Getränke

Kaffee

Die wichtigste Koffeinquelle der Welt ist die Kaffeebohne (der Samen der Kaffeepflanze), aus der Kaffee gebraut wird

Der Koffeingehalt im Kaffee variiert stark je nach Art der Kaffeebohne und der verwendeten Zubereitungsmethode;[215] selbst Bohnen innerhalb eines bestimmten Busches können Konzentrationsschwankungen aufweisen

Im Allgemeinen reicht eine Portion Kaffee von 80 bis 100 Milligramm für einen einzigen Schuss (30 Milliliter) Espresso der Arabica-Sorte bis zu etwa 100–125 Milligramm für eine Tasse (120 Milliliter) Filterkaffee ] Arabica-Kaffee enthält typischerweise die Hälfte des Koffeins der Robusta-Sorte.[215] Im Allgemeinen hat dunkel gerösteter Kaffee etwas weniger Koffein als heller gerösteter Kaffee, da der Röstprozess den Koffeingehalt der Bohne um eine kleine Menge reduziert.[216][217]

Tee

Tee enthält mehr Koffein als Kaffee nach Trockengewicht

Eine typische Portion enthält jedoch viel weniger, da im Vergleich zu einer äquivalenten Portion Kaffee weniger von dem Produkt verwendet wird

Auch Anbaubedingungen, Verarbeitungstechniken und andere Variablen tragen zum Koffeingehalt bei

Daher enthalten Tees unterschiedliche Mengen an Koffein.[218]

Tee enthält geringe Mengen Theobromin und etwas mehr Theophyllin als Kaffee

Die Zubereitung und viele andere Faktoren haben einen erheblichen Einfluss auf den Tee, und die Farbe ist ein sehr schlechter Indikator für den Koffeingehalt

Tees wie der helle japanische Grüntee Gyokuro zum Beispiel enthalten viel mehr Koffein als viel dunklere Tees wie Lapsang Souchong, der sehr wenig enthält.[218] Erfrischungsgetränke und Energydrinks

See also  Top flexibler nebenjob berlin Update

Koffein ist auch ein häufiger Bestandteil von Erfrischungsgetränken wie Cola, die ursprünglich aus Kolanüssen hergestellt wurden

Erfrischungsgetränke enthalten typischerweise 0 bis 55 Milligramm Koffein pro Portion von 12 Unzen.[219] Im Gegensatz dazu können Energy-Drinks wie Red Bull bei 80 Milligramm Koffein pro Portion beginnen

Das Koffein in diesen Getränken stammt entweder aus den verwendeten Zutaten oder ist ein Zusatzstoff, der aus dem Produkt der Entkoffeinierung oder der chemischen Synthese stammt

Guarana, ein Hauptbestandteil von Energydrinks, enthält große Mengen an Koffein mit geringen Mengen an Theobromin und Theophyllin in einem natürlich vorkommenden Hilfsstoff mit langsamer Freisetzung.[220] Andere Getränke

Mate ist ein in vielen Teilen Südamerikas beliebtes Getränk

Seine Zubereitung besteht darin, einen Kürbis mit den Blättern der südamerikanischen Stechpalme Yerba Mate zu füllen, heißes, aber nicht kochendes Wasser über die Blätter zu gießen und mit einem Strohhalm, der Bombilla, zu trinken, die als Filter dient, um nur die Flüssigkeit zu ziehen und nicht die Yerba-Blätter

[221]

Guaraná ist ein aus Brasilien stammendes Erfrischungsgetränk, das aus den Samen der Guaraná-Frucht hergestellt wird

Die Blätter von Ilex guayusa, der ecuadorianischen Stechpalme, werden in kochendes Wasser gegeben, um einen Guayusa-Tee zuzubereiten

[222]

, die ecuadorianische Stechpalme, werden in kochendes Wasser gelegt, um einen Guayusa-Tee zuzubereiten

Die Blätter von Ilex vomitoria, der Yaupon-Stechpalme, werden in kochendes Wasser gegeben, um einen Yaupon-Tee zuzubereiten

, die Yaupon-Stechpalme, werden in kochendes Wasser gegeben, um einen Yaupon-Tee zuzubereiten

Kommerziell zubereitete Milchgetränke mit Kaffeegeschmack sind in Australien beliebt.[223] Beispiele sind Oak’s Ice Coffee und Farmers Union Iced Coffee

Die Menge an Koffein in diesen Getränken kann stark variieren

Koffeinkonzentrationen können erheblich von den Angaben des Herstellers abweichen.[213]

Schokolade

Aus Kakaobohnen gewonnene Schokolade enthält eine geringe Menge Koffein

Die schwach stimulierende Wirkung von Schokolade kann auf eine Kombination aus Theobromin und Theophyllin sowie Koffein zurückzuführen sein.[224] Eine typische 28-Gramm-Portion eines Milchschokoladenriegels enthält etwa so viel Koffein wie eine Tasse koffeinfreien Kaffee

Dunkle Schokolade hat gewichtsmäßig ein- bis zweimal so viel Koffein wie Kaffee: 80–160 mg pro 100 g

Höhere Kakaoanteile wie 90 % betragen ungefähr 200 mg pro 100 g, und somit enthält ein 100-Gramm-Riegel mit 85 % Kakao etwa 195 mg Koffein.[208] Tabletten No-Doz 100 mg Koffeintabletten

Tabletten bieten mehrere Vorteile gegenüber Kaffee, Tee und anderen koffeinhaltigen Getränken, einschließlich Bequemlichkeit, bekannter Dosierung und Vermeidung der gleichzeitigen Einnahme von Zucker, Säuren und Flüssigkeiten

Eine Verwendung von Koffein in dieser Form soll die geistige Wachsamkeit verbessern.[225] Diese Tablets werden häufig von Studenten verwendet, die für ihre Prüfungen lernen, und von Menschen, die viele Stunden arbeiten oder Auto fahren.[226] Andere orale Produkte

Ein US-Unternehmen vermarktet oral auflösbare Koffeinstreifen.[227] Ein weiterer Aufnahmeweg ist SpazzStick, ein koffeinhaltiger Lippenbalsam.[228] Alert Energy Caffeine Gum wurde 2013 in den Vereinigten Staaten eingeführt, aber nach der Ankündigung einer Untersuchung durch die FDA zu den gesundheitlichen Auswirkungen von zugesetztem Koffein in Lebensmitteln freiwillig zurückgezogen.[229] Inhalationsmittel

Es werden mehrere Produkte vermarktet, die Inhalatoren anbieten, die proprietäre Mischungen von Nahrungsergänzungsmitteln liefern, wobei Koffein ein Schlüsselbestandteil ist.[230] Im Jahr 2012 schickte die FDA ein Warnschreiben an eines der Unternehmen, das diese Inhalatoren vermarktet, und äußerte Bedenken wegen des Mangels an verfügbaren Sicherheitsinformationen über inhaliertes Koffein.[231] Kombinationen mit anderen Medikamenten

Geschichte

Entdeckung und Verbreitung der Nutzung

Der chinesischen Legende nach entdeckte der chinesische Kaiser Shennong, der angeblich um 3000 v

Shennong wird auch in Lu Yus Cha Jing erwähnt, einem berühmten frühen Werk zum Thema Tee.[234] Die frühesten glaubwürdigen Beweise für das Kaffeetrinken oder das Wissen um die Kaffeepflanze finden sich Mitte des 15

Jahrhunderts in den Sufi-Klöstern des Jemen in Südarabien.[235] Von Mokka verbreitete sich Kaffee nach Ägypten und Nordafrika und hatte im 16

Jahrhundert den Rest des Nahen Ostens, Persien und die Türkei erreicht

Vom Nahen Osten aus verbreitete sich das Kaffeetrinken nach Italien, dann ins übrige Europa, und Kaffeepflanzen wurden von den Niederländern nach Ostindien und Amerika transportiert.[236] Die Verwendung von Kolanüssen scheint uralte Ursprünge zu haben

Es wird in vielen westafrikanischen Kulturen sowohl im privaten als auch im sozialen Umfeld gekaut, um die Vitalität wiederherzustellen und Hungerattacken zu lindern

Der früheste Beweis für die Verwendung von Kakaobohnen stammt von Rückständen, die in einem alten Maya-Topf aus dem Jahr 600 v

Schokolade wurde auch in einem bitteren und würzigen Getränk namens Xocolatl konsumiert, das oft mit Vanille, Chilipfeffer und Achiote gewürzt ist

Es wurde angenommen, dass Xocolatl Müdigkeit bekämpft, eine Annahme, die wahrscheinlich auf den Theobromin- und Koffeingehalt zurückzuführen ist

Schokolade war im gesamten präkolumbianischen Mesoamerika ein wichtiges Luxusgut, und Kakaobohnen wurden oft als Währung verwendet.[237] Xocolatl wurde von den Spaniern in Europa eingeführt und wurde um 1700 zu einem beliebten Getränk

Die Spanier führten den Kakaobaum auch in Westindien und auf den Philippinen ein

Es wurde in alchemistischen Prozessen verwendet, wo es als “schwarze Bohne” bekannt war

[Zitieren erforderlich]

Die Blätter und Stängel der Yaupon-Stechpalme (Ilex vomitoria) wurden von den amerikanischen Ureinwohnern verwendet, um einen Tee namens Asi oder das “schwarze Getränk” zu brauen.[238] Archäologen haben Beweise für diese Verwendung weit in die Antike hinein gefunden,[239] möglicherweise aus spätarchaischer Zeit[238]

Chemische Identifizierung, Isolierung und Synthese

Pierre-Joseph Pelletier

1819 isolierte der deutsche Chemiker Friedlieb Ferdinand Runge erstmals relativ reines Koffein; er nannte es “Kaffebase” (d

h

eine Base, die in Kaffee vorkommt).[240] Laut Runge tat er dies auf Geheiß von Johann Wolfgang von Goethe.[a][242] 1821 wurde Koffein sowohl vom französischen Chemiker Pierre Jean Robiquet als auch von einem anderen französischen Chemikerpaar, Pierre-Joseph Pelletier und Joseph, isoliert Bienaimé Caventou, so der schwedische Chemiker Jöns Jacob Berzelius in seinem jährlichen Journal

Darüber hinaus erklärte Berzelius, dass die französischen Chemiker ihre Entdeckungen unabhängig von jeder Kenntnis von Runges oder der Arbeit der anderen gemacht hätten.[243] Berzelius räumte jedoch später Runges Priorität bei der Gewinnung von Koffein ein, indem er feststellte:[244] „Allerdings soll an dieser Stelle nicht unerwähnt bleiben, dass Runge (in seinen Phytochemical Discoveries, 1820, Seiten 146–147) dieselbe Methode spezifizierte und beschrieb Koffein unter dem Namen Caffeebase ein Jahr früher als Robiquet, dem die Entdeckung dieser Substanz normalerweise zugeschrieben wird, nachdem er die erste mündliche Ankündigung darüber auf einem Treffen der Pharmacy Society in Paris gemacht hatte

Pelletiers Artikel über Koffein war der erste, der den Begriff gedruckt verwendete (in der französischen Form Caféine vom französischen Wort für Kaffee: café).[245] Es bestätigt die Darstellung von Berzelius:

Koffein, Substantiv (weiblich)

Kristallisierbare Substanz, die 1821 von Herrn Robiquet in Kaffee entdeckt wurde

Zur gleichen Zeit – als sie nach Chinin im Kaffee suchten, weil Kaffee von mehreren Ärzten als fiebersenkendes Medikament angesehen wird und weil Kaffee zur gleichen Familie wie der Cinchona [Chinin]-Baum gehört – ihrerseits die Herren Pelletier und Caventou erhielt Koffein; aber weil ihre Forschung ein anderes Ziel hatte und weil ihre Forschung noch nicht abgeschlossen war, überließen sie Herrn Robiquet die Priorität auf diesem Gebiet

Wir wissen nicht, warum Herr Robiquet die Kaffeeanalyse, die er der Pharmacy Society vorgelesen hat, nicht veröffentlicht hat

Seine Veröffentlichung hätte es uns ermöglicht, Koffein bekannter zu machen und uns genaue Vorstellungen von der Zusammensetzung von Kaffee zu geben. .

Robiquet war einer der ersten, der die Eigenschaften von reinem Koffein isolierte und beschrieb,[246] während Pelletier der erste war, der elementare Ergebnisse lieferte Analyse.[247]

1827 isolierte M

Oudry „Théin“ aus Tee,[248] aber 1838 wurde von Mulder[249] und Carl Jobst[250] bewiesen, dass Thein tatsächlich dasselbe wie Koffein war

1895, deutscher Chemiker Hermann Emil Fischer (1852–1919) synthetisierte erstmals Koffein aus seinen chemischen Bestandteilen (also eine „Totalsynthese“) und leitete zwei Jahre später auch die Strukturformel der Verbindung ab.[251] Dies war Teil der Arbeiten, für die Fischer 1902 den Nobelpreis erhielt.[252] Historische Vorschriften

Da erkannt wurde, dass Kaffee eine Verbindung enthielt, die als Stimulans wirkte, wurde zuerst Kaffee und später auch Koffein manchmal einer Regulierung unterzogen

Im 16

Jahrhundert zum Beispiel machten Islamisten in Mekka und im Osmanischen Reich für einige Klassen illegal Kaffee.[253][254][255] Karl II

von England versuchte 1676, es zu verbieten,[256][257] Friedrich II

von Preußen verbot es 1777,[258][259] und Kaffee wurde in Schweden zu verschiedenen Zeiten zwischen 1756 und 1823 verboten

1911 Koffein wurde zum Mittelpunkt einer der frühesten dokumentierten Gesundheitsgefahren, als die US-Regierung 40 Fässer und 20 Fässer Coca-Cola-Sirup in Chattanooga, Tennessee, beschlagnahmte und behauptete, das Koffein in seinem Getränk sei “gesundheitsschädlich”

Obwohl der Richter zugunsten von Coca-Cola entschied, wurden dem US-Repräsentantenhaus 1912 zwei Gesetzentwürfe zur Änderung des Pure Food and Drug Act vorgelegt, durch die Koffein in die Liste der „gewohnheitsbildenden“ und „schädlichen“ Substanzen aufgenommen wurde muss auf dem Etikett eines Produkts aufgeführt werden.[261]

Gesellschaft und Kultur

Vorschriften

Vereinigte Staaten

Die Food and Drug Administration (FDA) in den Vereinigten Staaten erlaubt derzeit nur Getränke mit weniger als 0,02 % Koffein;[262] aber Koffeinpulver, das als Nahrungsergänzungsmittel verkauft wird, ist nicht reguliert.[263] Es ist gesetzlich vorgeschrieben, dass auf dem Etikett der meisten vorverpackten Lebensmittel eine Liste der Zutaten, einschließlich Lebensmittelzusatzstoffe wie Koffein, in absteigender Reihenfolge der Anteile angegeben werden muss

Es gibt jedoch keine gesetzliche Bestimmung zur obligatorischen quantitativen Kennzeichnung von Koffein (z

B

Milligramm Koffein pro angegebener Portionsgröße)

Es gibt eine Reihe von Lebensmittelzutaten, die von Natur aus Koffein enthalten

Diese Zutaten müssen in Lebensmittelzutatenlisten aufgeführt werden

Wie im Fall von „Lebensmittelzusatzstoff Koffein“ besteht jedoch keine Anforderung, die quantitative Menge an Koffein in zusammengesetzten Lebensmitteln anzugeben, die Zutaten enthalten, die natürliche Koffeinquellen sind

Während Kaffee oder Schokolade allgemein als Koffeinquellen anerkannt sind, werden einige Zutaten (z

B

Guarana, Yerba Mate) wahrscheinlich weniger als Koffeinquellen anerkannt

Für diese natürlichen Koffeinquellen gibt es keine gesetzliche Bestimmung, die vorschreibt, dass ein Lebensmitteletikett das Vorhandensein von Koffein ausweist oder die im Lebensmittel vorhandene Koffeinmenge angibt.[264] Verbrauch

Der weltweite Konsum von Koffein wird auf 120.000 Tonnen pro Jahr geschätzt, was es zur beliebtesten psychoaktiven Substanz der Welt macht.[16] Das entspricht durchschnittlich einer Portion eines koffeinhaltigen Getränks pro Person und Tag.[16] Der Konsum von Koffein ist zwischen 1997 und 2015 stabil geblieben.[265] Kaffee, Tee und Erfrischungsgetränke sind die wichtigsten Koffeinquellen, wobei Energy Drinks in allen Altersgruppen nur wenig zur Gesamtkoffeinaufnahme beitragen [265]

religiös Bis vor kurzem forderte die Kirche der Siebenten-Tags-Adventisten ihre Mitglieder auf, „koffeinhaltige Getränke zu meiden“, hat dies aber aus den Taufgelübden gestrichen (wobei sie Enthaltsamkeit immer noch als Grundsatz empfiehlt).[266] Einige aus diesen Religionen glauben, dass man keine nicht-medizinischen, psychoaktiven Substanzen konsumieren soll, oder glauben, dass man keine Substanzen konsumieren soll, die süchtig machen

Die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage hat Folgendes in Bezug auf koffeinhaltige Getränke gesagt: „… die Offenbarung der Kirche, in der Gesundheitspraktiken dargelegt werden (Lehre und Bündnisse 89), erwähnt den Konsum von Koffein nicht

Die Gesundheitsrichtlinien der Kirche verbieten es alkoholische Getränke, Rauchen oder Kauen von Tabak und ‚heiße Getränke‘ – von Kirchenführern gelehrt, sich speziell auf Tee und Kaffee zu beziehen.“[267]

Gaudiya Vaishnavas verzichten im Allgemeinen auch auf Koffein, weil sie glauben, dass es den Geist trübt und die Sinne überreizt.[268] Um unter einem Guru eingeweiht zu werden, muss man mindestens ein Jahr lang kein Koffein, Alkohol, Nikotin oder andere Drogen zu sich genommen haben.[269] Koffeinhaltige Getränke werden heute von vielen Muslimen konsumiert

Im 16

Jahrhundert unternahmen einige muslimische Behörden erfolglose Versuche, sie als verbotene „berauschende Getränke“ nach den islamischen Speisegesetzen zu verbieten.[270][271]

Andere Organismen

Das kürzlich entdeckte Bakterium Pseudomonas putida CBB5 kann sich von reinem Koffein ernähren und Koffein in Kohlendioxid und Ammoniak spalten.[272] Koffein ist toxisch für Vögel[273] und für Hunde und Katzen[274] und hat eine ausgesprochen nachteilige Wirkung auf Mollusken, verschiedene Insekten und Spinnen.[275] Dies ist zumindest teilweise auf eine schlechte Fähigkeit zurückzuführen, die Verbindung zu metabolisieren, was bei einer bestimmten Dosis pro Gewichtseinheit zu höheren Konzentrationen führt.[169] Es wurde auch festgestellt, dass Koffein das Belohnungsgedächtnis von Honigbienen verbessert [14]

Forschung

Koffein wurde verwendet, um Chromosomen in haploidem Weizen zu verdoppeln.[276] Also siehe

Verweise

Notiz

^ Nachdem Goethe mir sowohl mit der Geschichte des vom scheinbaren schwarzen Star geretteten Menschen als auch mit den übrigen Dingen seine größte Genugtuung geäußert hatte, überreichte er mir eine Kiste Kaffeebohnen, die ihm ein Grieche als etwas Vorzügliches geschickt hatte

“Sie können diese auch für Ihre Untersuchungen verwenden”, sagte Goethe

Er hatte recht; denn bald darauf entdeckte ich darin Koffein, das wegen seines hohen Stickstoffgehalts so berühmt geworden war

(“Nachdem Goethe mir seine größte Genugtuung über den Bericht des Mannes [den ich] durch scheinbaren “schwarzen Stern” [dh Amaurose, Blindheit] [aus dem Dienst in Napoleons Armee] gerettet hatte, sowie den anderen geäußert hatte, „Er überreichte mir eine Tüte Kaffeebohnen, die ihm ein Grieche als Delikatesse geschickt hatte

‚Sie können auch diese für Ihre Untersuchungen verwenden‘, sagte Goethe

Er hatte recht, denn bald darauf entdeckte ich darin das so berühmt gewordene Koffein wegen seines hohen Stickstoffgehalts.”).[241] 1819 wurde Runge eingeladen, Goethe zu zeigen, wie Belladonna eine Erweiterung der Pupille verursachte, was Runge tat, indem er eine Katze als Versuchsobjekt verwendete

Goethe war so beeindruckt von der Demonstration das: (“Nachdem Goethe mir gegenüber seine größte Genugtuung über den Bericht des Mannes [den ich] durch scheinbaren “schwarzen Stern” [d

h

Amaurose, Blindheit] gerettet hatte [aus dem Dienst in Napoleons Armee] sowie die zum anderen überreichte er mir eine Packung Kaffeebohnen, die ihm ein Grieche als Delikatesse geschickt hatte

„Sie können diese auch für Ihre Untersuchungen verwenden“, sagte Goethe

Er hatte recht; denn bald darauf entdeckte ich darin Koffein, das wegen seines hohen Stickstoffgehaltes so berühmt wurde.”)

Zitate

Bibliographie

Ed Hardy Energy drink Pulzar 2009 Update

Video ansehen

Neues Update zum Thema ed hardy energy drink

Nová taneční párty v Liberci!

ed hardy energy drink Einige Bilder im Thema

 New Update  Ed Hardy Energy drink Pulzar 2009
Ed Hardy Energy drink Pulzar 2009 Update New

Home and Garden DIY Ideas | Hometalk Neueste

A Boring Dresser Gets an Epic Suitcase Makeover. Don’t you just love those pictures of vintage suitcases stacked one on top of the other. There’s…

+ mehr hier sehen

Ed Hardy energy drink IMPREVUE Update New

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema ed hardy energy drink

ENERGY DRINK VIP TOUR 2012

ed hardy energy drink Einige Bilder im Thema

 New Update  Ed Hardy energy drink IMPREVUE
Ed Hardy energy drink IMPREVUE Update New

Free Energy Generator – The Green Optimistic Update New

Jan 10, 2010 · Chapter 5 Energy-Tapping Pulsed Systems: Frank Prentice’s electrical power accumulator, Dave Lawton’s cold electricity water-splitter cell, John Bedini’s pulsed battery charger, the Tesla Switch, the 3-battery switch, Carlos Benitez’s self-powered 2 kW generator, Bozidar Lisac’s Power-Boosting System, Don Smith’s devices, Tariel …

+ ausführliche Artikel hier sehen

Read more

Ein Gravitationsmotor ist ein freier Energiegenerator, der anscheinend die Kraft der Schwerkraft nutzt und sie verwendet, um mechanische Arbeit zu leisten

Obwohl sie sehr umstritten sind, sagen einige, sie hätten funktionelle hergestellt

Windräder und Schwerkraft

Windräder wurden im Laufe der Geschichte für viele Dinge verwendet

Eine der interessantesten Anwendungen, die ich je gesehen habe, besteht darin, ein Windrad als freien Energiegenerator wirken zu lassen, der durch die Schwerkraft angetrieben wird Der Generator könnte auf einem Squidoo-Objektiv funktionieren

Eine andere Website, die ich gefunden habe, beherbergte die Schaltpläne, die einem beim Bau des Generators helfen könnten

Ich habe beide zusammengestellt und in diesen Artikel eingefügt

Ich kann wirklich nicht garantieren, ob dieser kostenlose Energiegenerator funktioniert oder nicht, aber ich bin gespannt darauf, jemanden zu finden, der ihn ausprobiert hat, und seine Ergebnisse

Die Schwerkraft ist eine der umstrittenen möglichen Energiequellen, die, wenn sie richtig geerntet werden und funktionieren, die Art und Weise, wie wir die Dinge sehen, für immer verändern würde

Wie der Windrad-Schwerkraftmotor funktioniert

„Wenn die Gewichtskugel in den unteren Zylinder absinkt, drückt sie die Flüssigkeit aus dem Zylinder heraus, durch das Peltonrad (wodurch das Rad und der Generator gedreht werden) und in den oberen Zylinder

Wenn sich die Kugel dem Boden des Zylinders nähert, konzentriert sich das Flüssigkeitsgewicht des Mechanismus auf den oberen und den rechten Seitenzylinder, wodurch der Mechanismus übermäßig ausbalanciert wird, sodass er sich beim Entriegeln nach rechts dreht

Wenn die Kugel auf den Entriegelungsmechanismus von drückt Der Gravitationsmotor drückt auch die Schubstangenfeder zusammen

Wenn der Ball 60.000 Pfund wiegt, kann die Energie in der Feder 59.999 Pfund betragen

Sobald die Kugel den Mechanismus entriegelt, drückt der Federsteg den unteren Zylinder aus dem Anschlagblock

Dieser Druck, zusammen mit dem Übergewicht, bewirkt, dass sich der gesamte Mechanismus um 90 Grad dreht, wo der Zylinder auf der rechten Seite zum unteren Zylinder wird, wobei seine Kugel nun ihren Abstieg beginnt und Strom erzeugt

Dieser Prozess setzt sich fortwährend fort

Ein Entlüftungsrohr verbindet die einander gegenüberliegenden Zylinder, so dass beim Eintritt der Flüssigkeit in den oberen Zylinder die verdrängte Luft aus dem Rohr in den unteren Zylinder strömt, unterstützt durch das im unteren Zylinder erzeugte Vakuum Es ist ein Ball, der absteigt

Dieser Generator für freie Energie kann funktionieren, weil die Gesetze der Entropie verhindern, dass nur einzelne Mechanismen dauerhaft funktionieren, weil sie die von ihnen erzeugte Energie verwenden müssen, um sich selbst zu recyceln

Da es sich bei diesem Generator um einen zusammengesetzten Mechanismus handelt, ist dies nicht der Fall

Die Energie wird erzeugt, die Schwerkraft dreht sie.“ Wenn jemand von Ihnen dieses Experiment ausprobiert hat und es funktioniert hat oder nicht funktioniert hat, kommentieren Sie es bitte

Auch wenn Sie eine Meinung haben, nachdem Sie die unten dargestellten Schemata gesehen haben, sagen Sie Ihre Meinung.

(30.594 Mal besucht, heute 22 Besuche)

Opening VIP Energy Tour by Ed Hardy Energy Drink \u0026 The Sound Factory Lyon – France New

Video ansehen

Weitere Informationen zum Thema ed hardy energy drink

Quand Ed Hardy Energy Drink, les Ed Hardy’s Angels \u0026 JR St Rose s’emparent du Sound Factory (Lyon-Fr) … cela donne une guerre mémorable !
Retrouvez toutes les tenues, casquettes et accessoires des Ed Hardy’s Angels sur la boutique en ligne Christian Audigier sur www.christian-audigier-shop.com !
Plus d’infos : www.edhardyenergydrink.fr – www.thesoundfactory.fr

ed hardy energy drink Ähnliche Bilder im Thema

 Update  Opening VIP Energy Tour by Ed Hardy Energy Drink \u0026 The Sound Factory Lyon - France
Opening VIP Energy Tour by Ed Hardy Energy Drink \u0026 The Sound Factory Lyon – France Update

Weitere Informationen zum Thema ed hardy energy drink

(PDF) Differential Equations with applicationsEd … New

Differential Equations with applicationsEd – George F. Simmons. Ehibar Lopez. Download Download PDF. Full PDF Package Download Full PDF Package. This Paper. A short summary of this paper. 26 Full PDFs related to this paper. Read Paper. Download Download PDF.

+ hier mehr lesen

ED HARDY ENERGY DRINKS Update

Video unten ansehen

Neue Informationen zum Thema ed hardy energy drink

Ed Hardy energy Drink Promo

ed hardy energy drink Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 New  ED HARDY ENERGY DRINKS
ED HARDY ENERGY DRINKS Update

Profits? What Profits? – Texas Monthly Update New

Mar 16, 2022 · Since energy is a capital-intensive—as opposed to labor-intensive—business, the more important criterion is how much cash a company pumps into the minority community through purchases of raw …

+ hier mehr lesen

ed hardy.avi New Update

Video unten ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen ed hardy energy drink

ed hardy energy drink

ed hardy energy drink Einige Bilder im Thema

 New  ed hardy.avi
ed hardy.avi Update

Travel: Holidays, news, inspiration & expert advice – The … Aktualisiert

Telegraph Travel offers the best holiday inspiration, advice, hotel reviews, news and interviews, first person stories, analysis, comment, data and interactive tools from the best writers in the …

+ mehr hier sehen

Ed Hardy Energy Update New

Video unten ansehen

Neue Informationen zum Thema ed hardy energy drink

Hanky Spanky \u0026 Matt Himself….Using The Tatoo For Your Tongue

ed hardy energy drink Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update  Ed Hardy Energy
Ed Hardy Energy Update New

Dies ist eine Suche zum Thema ed hardy energy drink

Updating

Sie haben das Thema also beendet ed hardy energy drink

Articles compiled by Msi-thailand.com. See more articles in category: Blog

Leave a Comment