The Best nif spanien Update New

You are viewing this post: The Best nif spanien Update New

Neues Update zum Thema nif spanien


Table of Contents

Immobilien in Spanien kaufen oder mieten – immowelt.de Update New

Bei Immowelt finden Sie attraktive Immobilien in Spanien für jedes Budget Häuser Wohnungen Grundstücke von privaten und gewerblichen Anbietern! ⇒ Mit nur wenigen Klicks zu Ihrer Wunschimmobilie

+ Details hier sehen

Read more

Tipps zum Immobilienkauf in Spanien: Nebenkosten, Steuern, Vertragsrecht

Der spanische Immobilienmarkt ist einer der beliebtesten für Immobilienkäufer aus Deutschland

Schöne Strände, das mediterrane Klima, gutes Essen – es gibt viele Gründe für die Beliebtheit des südeuropäischen Königreichs

Beim Immobilienkauf sollten die Deutschen jedoch mit Vorsicht vorgehen – nicht nur wegen der möglichen Sprachbarriere

Den Lebensabend auf einer Finca in Spanien verbringen – davon träumen viele Deutsche

Doch beim Immobilienkauf in Spanien gibt es einiges zu beachten

Foto: pixelliebe/fotolia.com

Der Immobilienmarkt in Spanien boomte Anfang der 2000er Jahre

Aber so stark wie das Pendel ausschlug, so schwang es auch auf die andere Seite

Als die Immobilienblase platzte, brachen die Preise ein, da es ein Überangebot an Immobilien auf dem Markt gab

Langsam aber sicher hat sich der Immobilienmarkt in Spanien erholt, die Preise steigen und haben teilweise wieder das Vorkrisenniveau erreicht

Aber das gilt nicht für das ganze Land

Vor allem im Landesinneren können Interessenten zum Beispiel mit einer abgelegenen Finca noch Schnäppchen machen

Zahlen und Fakten Wie groß ist Spanien? Spanien ist rund 506.000 Quadratkilometer groß und hat rund 46,4 Millionen Einwohner

Die Amtssprache ist Spanisch, aber regional werden auch Katalanisch, Galicisch und Baskisch gesprochen

Die spanische Hauptstadt ist Madrid, die Währung ist Euro

Welche Staatsform hat Spanien? Die Staatsform ist eine parlamentarische Erbmonarchie

Der derzeitige König ist Felipe VI

Wie ist Spanien aufgeteilt? Spanien ist in 17 autonome Gemeinschaften unterteilt (Andalusien, Aragon, Asturien, Balearen, Baskenland, Extremadura, Galicien, Kanarische Inseln, Kantabrien, Kastilien-La Mancha, Kastilien und León, Katalonien, La Rioja, Madrid, Navarra, Region Murcia und Valencia) sowie zwei autonome Städte (die Exklaven Ceuta und Melilla in Afrika)

Wo liegt der größte Teil Spaniens? Der Hauptteil des Landes liegt auf der Iberischen Halbinsel in Südwesteuropa

Nachbarländer sind Frankreich, Portugal, Gibraltar und Andorra

Spanien ist eines der beliebtesten Reiseziele der Deutschen

Einige wählen das Königreich im Südwesten Europas auch als Land, in dem sie leben, wenn sie in Rente gehen

Da sich EU-Bürger ohne Visum in den Mitgliedsstaaten der Union niederlassen dürfen, werden sie beim Immobilienkauf in Spanien den spanischen Staatsbürgern gleichgestellt

Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um einen Hauptwohnsitz oder einen Zweit- oder Ferienwohnsitz handelt

Wer jedoch nach Spanien auswandert, ohne dort zu arbeiten, muss nachweisen, dass er krankenversichert ist und über ausreichende Existenzmittel verfügt

Es ist auch ratsam, Spanisch zu lernen, um sich in Ihrem neuen Zuhause verständigen zu können

Aus verschiedenen Gründen ist es auch ratsam, beim Immobilienkauf in Spanien einen möglichst unabhängigen, kompetenten und vertrauenswürdigen Berater, Rechtsanwalt oder Übersetzer hinzuzuziehen

Einerseits wird die mögliche Sprachbarriere überwunden

Spätestens beim Kaufvertrag sollten sich Deutsche, die nicht genug Spanisch sprechen, einen vertrauenswürdigen Dolmetscher holen

Wichtig: Honorar vorher absprechen und schriftlich festhalten! Die spanischen Honorarsätze sind meist nicht sehr kundenfreundlich und bieten beispielsweise Anwälten die Möglichkeit kräftig abzukassieren

Außerdem ist Vorsicht geboten: Auch deutsche Berater vor Ort sind leider kein Garant für Seriosität

Manche nutzen die Ignoranz von Interessenten aus und nutzen ihre eigenen Landsleute aus

Für Immobilienkäufe in Spanien gilt dagegen spanisches Recht

Die deutsche Gesetzgebung und Gepflogenheiten dürfen nicht auf den Grundstückskauf übertragen werden

Finden Sie die richtige Immobilie in Spanien

Ein Ferienhaus in Spanien hat seinen Reiz

Bei der Suche nach der passenden Immobilie sollten sich Käufer Zeit nehmen

Foto: mmphoto/fotolia.com

Die Suche nach der richtigen Immobilie in Spanien sollte nicht auf die leichte Schulter genommen werden

Da das Königreich nicht gleich um die Ecke liegt, sollten Interessenten sich vorab Informationen zur Immobilie zusenden lassen, damit die Unterlagen geprüft werden können

So können unnötige Fahrten vermieden werden

Es ist auch ratsam, sich Zeit zu nehmen

Denn gerade unter Zeitdruck können Fehler passieren, die Sie am Ende teuer zu stehen kommen

Da ein Immobilienkaufvertrag in Deutschland ohne notarielle Beurkundung nicht gültig ist, glauben viele deutsche Käufer, dass eine Unterschrift auf einem normalen Zettel ohnehin nichts bedeutet

Aber in Spanien ist das anders: Egal, ob der Vertrag einen Vorvertrag, eine Kaufoption oder einen anderen Namen hat, entscheidend ist der Inhalt

Die dort festgelegten Pflichten sind vollständig zu erfüllen

Auch ohne notarielle Beurkundung

Vor der Unterzeichnung sollten Sie daher genau prüfen, was unterschrieben wird

Interessenten sollten sich vor Vertragsunterzeichnung die erforderliche Baugenehmigung zeigen lassen

Dies gilt für geplante Neubauten und Bestandsimmobilien gleichermaßen

Eine fehlende Genehmigung könnte später zu Problemen führen

Im schlimmsten Fall droht Abriss

Wenn Sie sich für eine Immobilie in Küsten- oder Strandnähe interessieren, sollten Sie sich mit dem Küstengesetz (Ley de Costas) vertraut machen

Dies wurde geschrieben, um die Küste zu schützen

In bestimmten Schutzzonen darf es nicht gebaut werden

Wer es trotzdem tut oder eine Bestandsimmobilie in der Schutzzone kauft, dem droht Enteignung oder Abriss

Vor dem Kauf sollte auch die Notwendigkeit von Reparaturen abgeklärt werden

Es ist ärgerlich und teuer, wenn Käufer nach dem Kauf plötzlich feststellen, dass ihnen unerwartete Kosten entstehen

Die Überprüfung kostet Zeit und Geld, kann aber später Ärger vermeiden

Generell sollten Interessenten vorher genau kalkulieren und die laufenden Kosten, wie Steuern, Zölle und Gebühren nicht vergessen

So funktioniert der Immobilienkauf in Spanien

In Spanien ist ein notarieller Kaufvertrag nicht zwingend, auch ein privatschriftlicher Vertrag ist ausreichend

Foto: Dash/fotolia.com

Bei Verträgen gelten beispielsweise die Vorschriften des spanischen Bürgerlichen Gesetzbuches (Código Civil) zu Gestaltung, Inhalt, Rechten und Pflichten, Formerfordernissen und Vertragsstrafen

Damit ein verbindlicher Vertrag zustande kommt, sind folgende Vertragsbestandteile wichtig: Höhe des Kaufpreises und die Zahlungsmodalitäten

wenn der Verkäufer verheiratet ist, die Zustimmung oder Vollmacht des Ehegatten

Die Versicherung des Verkäufers, dass er alle Zölle und Steuern bezahlt hat

Verordnung darüber, wer Notargebühren und Kapitalertragsteuer zahlt

Zusicherungen des Verkäufers über den Zustand der Immobilie

Zusicherung des Verkäufers, dass die Immobilie leer steht oder vermietet ist

Jeder Vertrag ist eine individuelle Vereinbarung zwischen zwei Parteien und sollte daher individuell erstellt werden

Experten raten dringend von Vertragsformen ab, da diese meist zum Vorteil des Verkäufers ausgestaltet sind

Die Formulare können jedoch als Leitfaden dienen, damit nichts Wichtiges vergessen wird

Ist das passende Objekt gefunden und der Preis verhandelt, steht der Eigentumsübertragung kaum noch etwas im Wege

An diesem Punkt gibt es zwei Handlungsmöglichkeiten:

Kauf im Titulus-Modus Lehrling: Dies ist ein zweistufiger Prozess

Der erste Schritt ist der Abschluss eines privatschriftlichen Kaufvertrages – der Titel (titulo) – und die Übergabe der Sache – der Modus (modo)

In diesem Fall werden Sie zwar Eigentümer, aber nicht in das Grundbuch – das spanische Pendant zum deutschen Grundbuch – eingetragen

Im schlimmsten Fall könnte dies dazu führen, dass ein betrügerischer Verkäufer die Immobilie ein zweites Mal verkauft oder nachträglich verpfändet

Abschluss eines notariellen Kaufvertrages: Hier wird der Kaufvertrag notariell beurkundet und das Eigentum auf den Käufer übertragen

Der notarielle Kaufvertrag ist Voraussetzung für die Eintragung in das Grundbuch

In der Praxis werden beide Möglichkeiten meist kombiniert

Typisch für Spanien ist es, zunächst einen privatschriftlichen Kaufvertrag für die Immobilie abzuschließen

Diese ist für beide Vertragsparteien vollumfänglich bindend und begründet Rechte und Pflichten

Beispielsweise verpflichtet sich der Verkäufer, die Immobilie an den Käufer zu verkaufen

Gleichzeitig verpflichtet sich der Käufer zur Zahlung des vereinbarten Kaufpreises

In der Regel muss der Käufer an dieser Stelle etwa zehn Prozent des Preises bezahlen

Wichtig: Auch mündliche Absprachen haben Gültigkeit, auch wenn sie im Streitfall schwer zu beweisen sind

Später wird dann ein notarieller Kaufvertrag (Escritura Pública de Compraventa) geschlossen

Diese wird vom Notar (Notario) nicht vorgenommen, sondern nur beglaubigt

Es empfiehlt sich, einen Rechtsanwalt mit der Kaufabwicklung zu beauftragen

In Spanien ist es üblich, dass der finanzielle Teil mit dem Termin beim Notar abgeschlossen wird

Ein Treuhandgeschäft wie in Deutschland über den Notar ist in Spanien nicht üblich

Das birgt ein gewisses Risiko

Es besteht jedoch die Möglichkeit, sich bei einem Treuhänder zusätzlich abzusichern – sofern der Verkäufer zustimmt

Gerade die Küstenregionen – wie hier in der Region Valencia Peniscola – sind bei deutschen Auswanderern beliebt

Foto: steftach/fotolia.com Mallorca – viele Deutsche leben bereits auf der Mittelmeerinsel

Auch im Landesinneren, wie in Valldemossa

Foto: Balate Dorin/fotolia.com Städte wie Granada im Süden Spaniens sind wegen ihres Klimas und der konstanten Temperaturen besonders attraktiv

Foto: JackF/fotolia.com Auch bei Deutschen sind die Kanaren sehr beliebt

Der Hafen von Puerto Mogan auf Gran Canaria versprüht Urlaubsfeeling

Foto: TIMDAVIDCOLLECTION/fotolia.com

Zahlt der Käufer, muss er dem Notar nachweisen können, woher das Geld stammt oder wie es bezahlt wurde

Für Bargeld ist beispielsweise ein Einfuhrnachweis erforderlich

Wird die Immobilie hingegen fremdfinanziert, reicht der Darlehensvertrag als Nachweis

Damit soll der Geldwäsche Einhalt geboten werden

Sie können auch mit einem bankbestätigten Scheck bezahlen

Auf keinen Fall per Banküberweisung vor der notariellen Beurkundung

Kommt der Vertrag doch nicht zustande, müssen eventuell geleistete Zahlungen gerichtlich zurückgefordert werden

Diese Verfahren können sich über Jahre hinziehen

Achtung Während in Deutschland auch Notare für die Beratung und Abwicklung des Immobilienkaufs zur Verfügung stehen, beurkundet der spanische Notar nur

Das Gesetz verlangt zwar, dass er vor der Beurkundung das Grundbuch einsieht, verzichtet der Käufer jedoch auf die Eintragung, entfällt diese Pflicht

Reicht die Zeit für eine Registereinsicht nicht aus, wird häufig im Vertrag ein Passus aufgenommen, dass der Notar den Registerauszug aus Gründen der Dringlichkeit nicht eingeholt hat und die Vertragsparteien darauf verzichten

Davon wird jedoch dringend abgeraten!

Jahrzehntelang war es in Spanien üblich, den Kaufpreis im notariellen Kaufvertrag – dessen Kopie auch an das Finanzamt geschickt wird – niedriger anzusetzen als eigentlich vereinbart, um Steuern und Abgaben zu sparen

Diese sogenannte Unterverbriefung wird vom Finanzamt seit mehreren Jahren mit sehr strengen und sehr teuren Konsequenzen verfolgt

Heute sind Notare gesetzlich verpflichtet, bei jeder Grundstücksübertragung eine Kontrollmeldung an das Finanzamt abzugeben

Dies gibt den Finanzbehörden die Möglichkeit, genauer hinzuschauen

Zum Schutz vor Steuerbetrug ist zudem gesetzlich geregelt, dass die spanischen Steueridentifikationsnummern (Número de Identificación Fiscal – NIF) beider Vertragsparteien im notariell beglaubigten Vertrag niedergeschrieben werden, um sowohl den Verkäufer als auch den Käufer identifizieren zu können

Auch die fehlende Nummer im Vertrag ist ein Grund, nicht ins Grundbuch eingetragen zu werden

Ausländer erhalten statt der NIF eine NIE – Número de Identidad de Extranjeros

Diese Nummer muss persönlich oder mit notarieller Vollmacht bei der nächstgelegenen Polizeidienststelle beantragt werden

Personen, die nicht beabsichtigen, nach Spanien zu ziehen, können einen Antrag über die spanische Botschaft oder über die Generalkonsulate stellen

Die NIE stellt diese nicht aus, sondern fungiert als Antragsübermittler

Benötigt wird:

Reisepass oder Personalausweis für EU-Bürger und eine leserliche Kopie davon

Ausgefülltes, aber nicht unterschriebenes Antragsformular in zweifacher Ausfertigung – die Formulare können bei den Generalkonsulaten heruntergeladen werden

Je nach Konsulat ist eine Bearbeitungsgebühr in unterschiedlicher Höhe zu entrichten

Wichtig ist, dass alle Angaben auf Spanisch gemacht werden – auch wenn der Bewerber kein Spanisch spricht

Die NIE wird auch benötigt, wenn Sie ein Bankkonto in Spanien eröffnen möchten

Das spanische Grundbuch und seine Feinheiten

In Spanien ist die Eintragung ins Grundbuch nicht zwingend erforderlich

Aber es ist empfehlenswert

Foto: matousekfoto/fotolia.com

Spricht man vom spanischen Grundbuch, ist das Grundbuch (Registro de la Propiedad) gemeint

Der Begriff Grundbuch hat sich in Spanien eingebürgert, wohl um den Deutschen einen Hinweis darauf zu geben, was es mit dem Grundbuch auf sich hat

Es gibt gravierende Unterschiede zwischen dem deutschen Grundbuch und dem spanischen Grundbuch: Das Grundbuchblatt in Deutschland besteht aus dem Inventar – der Bezeichnung des Grundstücks laut Kataster – und drei Abschnitten

Der Eigentümer, die Hypotheken oder Grundschulden und alle anderen Belastungen werden in den Abteilungen gesondert erfasst

Diese Art der Registrierung gibt es in Spanien nicht

Das Liegenschaftskataster wird laufend aktualisiert, unabhängig davon, ob es sich um einen Eigentümerwechsel oder eine Hypothek handelt

Das macht es viel schwerer zu lesen

Wenn Sie sich anmelden möchten, benötigen Sie den notariell beglaubigten Kaufvertrag und den Nachweis, dass die Steuern bezahlt wurden

In Spanien ist die Eintragung in das Register nicht obligatorisch

Es ist jedoch ratsam, dies durchführen zu lassen

Denn solange der alte Eigentümer eingetragen ist, könnte er die Immobilie im schlimmsten Fall wieder verkaufen oder weiter belasten

Wurde die Immobilie mehrfach von einem betrügerischen Verkäufer verkauft, verliert derjenige, der sich nicht im Grundbuch eingetragen hat

Auch wenn sie den Kauf deutlich früher abgeschlossen haben als die Person, die den Eintrag vornehmen ließ.

Wenn der Verkäufer nicht als Eigentümer registriert ist, können Käufer nicht ohne ein zusätzliches Verfahren registriert werden

Dieser Prozess ist ohne professionelle Unterstützung praktisch nicht durchführbar

Und bis es fertig ist, bleibt ungewiss, ob der Käufer überhaupt ins Grundbuch eingetragen werden kann

Daher ist vor dem Kauf unbedingt zu prüfen, ob der Verkäufer im Grundbuch eingetragen ist und ob die Immobilie eventuell noch belastet ist

Eine für den rechtsgültigen Immobilienerwerb wichtige Information findet sich jedoch nicht im Grundbuch: ob der Eigentümer verheiratet ist und in welchem ​​Güterstand die Ehe besteht

Denn sofern nicht anders geregelt, sind spanische Ehen Leistungsgemeinschaften

In diesem Fall gehört die Immobilie beiden Ehegatten, auch wenn nur einer von ihnen im Grundbuch eingetragen ist

Daher bedarf der Verkauf von Immobilien der Zustimmung beider Partner

Käufer sollten daher unbedingt die Einverständniserklärung oder eine Vollmacht des anderen Ehepartners vorzeigen lassen, da ohne diese der Verkauf nichtig ist

Ein Problem dabei ist, dass sich der Käufer so sehr auf die Ehrlichkeit des Verkäufers verlässt, da es keine andere Möglichkeit gibt, vorher herauszufinden, ob die Zustimmung des Ehepartners erforderlich ist oder nicht

Aufgrund der Komplexität der spanischen Grundbucheintragung sollten deutsche Käufer vor Besichtigung eines Objekts vor Ort einen Registerauszug anfordern

Es ist in einer nicht zertifizierten Form (nota informativa simple) oder in einer zertifizierten und ausführlichen Version (certificación) erhältlich

In der Regel sollte die einfache Variante für den Immobilienkauf ausreichen

Einen seriösen Verkäufer erkennen Sie in der Regel daran, dass er den Registerauszug bereits hat oder schnell besorgen kann

Es reicht jedoch nicht aus, die Immobilie mit dem Ort, der Straße oder der Hausnummer zu benennen

Notwendig ist die sogenannte Quellenangabe, also die Angabe der Buchnummer, der Seite und der Nummer des Eintrags

Der Fundort wird nach Eintragung auf dem notariellen Kaufvertrag vermerkt und ist dort nachzulesen

Kaufoption: Reservierungsoption für Unentschlossene

Nicht alle Interessenten können sich schnell entscheiden

Das müssen sie auch nicht

Denn in Spanien besteht die Möglichkeit der Kaufoption

Dies ermöglicht es dem Kaufinteressenten, das Grundstück oder die Immobilie zumindest vorübergehend zu reservieren, um einen Verkauf an eine andere Person zu vermeiden

Voraussetzung ist natürlich, dass der Verkäufer mitmacht

Ein privatschriftlicher Kaufvertrag ist an dieser Stelle nicht erforderlich, der Käufer sollte sich jedoch vom Verkäufer schriftlich die Option einräumen lassen

Verkäufer akzeptieren diese Option in der Regel, wenn kein anderer Käufer in Sicht ist oder er vom Kaufinteressenten eine finanzielle Gegenleistung erhält

Besteht diese schriftliche Option, sollte eine Vertragsstrafe in bestimmter Höhe verbucht werden, falls die Immobilie anderweitig verkauft wird

Gebühren und Kosten beim Immobilienkauf in Spanien

Beim Kauf einer Immobilie in Spanien fallen neben dem eigentlichen Kaufpreis noch eine Reihe weiterer Kosten und Steuern an, die der Käufer im Vorfeld berücksichtigen sollte

Foto: mediaphotos/fotolia.com

Beim Kauf einer Immobilie fallen neben dem normalen Kaufpreis noch eine Reihe weiterer Kosten an

Die zu zahlenden Steuern und Abgaben sind vergleichsweise hoch

Diese zusätzlichen Kosten für Steuern sollten von Käufern berücksichtigt werden:

Vermögensübertragungssteuer (Grunderwerbssteuer) – ITP oder IGIC

Mehrwertsteuer – IVA

Rechtsdokumentsteuer – AJD

unter bestimmten Voraussetzungen: Kapitalertragsteuer

unter bestimmten Voraussetzungen: Kapitalertragsteuer

Vermögensübertragungssteuer

Der Kauf von gebrauchten Immobilien (viviendas de segunda mano) unterliegt einer Grunderwerbsteuer, die in Spanien als Grunderwerbssteuer (Impuesto sobre Transmisiones Patrimoniales) – abgekürzt: ITP – bezeichnet wird

Sie liegt je nach Region zwischen sechs und zehn Prozent des Kaufpreises

Die Kanaren haben hier einen Sonderstatus: Statt der ITP müssen Käufer dort sieben Prozent Erwerbssteuer zahlen

Diese Steuer heißt Impuesto General Indirecto Canario – IGIC

Die Grunderwerbsteuer ist innerhalb von 30 Tagen an das Finanzamt abzuführen

Es erfolgt jedoch keine Zahlungsaufforderung

Sie sollte jedoch so schnell wie möglich bezahlt werden, da die Quittung für die Eintragung in das Grundbuch erforderlich ist

Mehrwertsteuer

Handelt es sich bei der Immobilie um einen Neubau direkt vom Bauunternehmen, dann fällt keine Grunderwerbssteuer an, sondern die Mehrwertsteuer (Impuesto sobre el Valor Añadido – IVA)

Bei Häusern und Wohnungen beträgt die IVA zehn Prozent, auf den Kanaren sieben Prozent

Gewerbeimmobilien und Garagen machen jeweils 21 Prozent aus

Sie ist direkt an den spanischen Unternehmer zu zahlen, der sie dann an die spanischen Steuerbehörden abführt

Kaufinteressenten sollten bei Verhandlungen mit dem Bauherrn unbedingt darauf achten, ob die Mehrwertsteuer bereits im Preis enthalten ist oder ob sie noch obendrauf kommt

Rechtsdokumentsteuer

Egal ob Vermögensübertragungssteuer oder Mehrwertsteuer – die Urkundensteuer (Impuesto de Actos Jurídicos Documentados – AJD) muss in Spanien immer bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages abgeführt werden

Sie liegt je nach Region zwischen 0,1 und 1,5 Prozent des Kaufpreises

Sie wird auch Stempelsteuer genannt, weil sie die Beglaubigung besteuert

Kapitalertragsteuer

Die Kapitalertragsteuer ist vergleichbar mit der deutschen Spekulationssteuer: Der Verkäufer muss seinen Gewinn versteuern

Unter Umständen kann die Zahlung aber auch beim Käufer verbleiben

Nämlich dann, wenn ein ausländischer Verkäufer dem Finanzamt nicht mehr zur Verfügung steht

Für diesen Fall wurde in Spanien die Regelung eingeführt, dass der Käufer, der mit dem Verkaufserlös eigentlich nichts zu tun hat, drei Prozent des im notariellen Kaufvertrag genannten Kaufpreises an das Finanzamt abzuführen hat

Es empfiehlt sich daher, diese drei Prozent des Kaufpreises beim Immobilienkauf in Spanien mit einem Nicht-Spanier einzubehalten und erst auszuzahlen, wenn der Verkäufer seine Steuerschuld beglichen hat

Dies sollte jedoch im Notarvertrag vermerkt werden

Kapitalertragsteuer

Die Kapitalertragssteuer (Impuesto sobre el Incremento del Valor de los Terrenos de Naturaleza Urbana – IIVTNU, auch bekannt als Plusvalía) wird oft mit der Kapitalertragssteuer verwechselt

Beim Verkauf eines Hauses fallen grundsätzlich beide Steuern an

Während die Kapitalertragsteuer Teil der Einkommensteuer ist, geht die Kapitalertragsteuer an die Gemeinde oder Stadt

Besteuert wird der Wertzuwachs der Immobilie, nicht die Immobilie selbst

Auch diese Steuer ist grundsätzlich vom Verkäufer zu entrichten

Wenn der Verkäufer jedoch ein nichtansässiger Ausländer ist, haftet nach spanischem Recht der Käufer.

Sonstige Kaufkosten

Außerdem müssen Makler, Notare und ggf

der Anwalt bezahlt werden

Die von spanischen Maklern gezahlte Gebühr variiert in der Regel zwischen drei und fünf Prozent des Kaufpreises

Ob der Verkäufer oder der Käufer zahlen muss, ist unterschiedlich geregelt

Verpflichtet ist grundsätzlich derjenige, der dem Makler den Maklerauftrag erteilt hat

In der Praxis schlagen Makler häufig eine eigene Provision auf den mit dem Verkäufer vereinbarten Preis auf, sodass der Käufer beim Verkauf der Immobilie zum geforderten Preis automatisch die gesamte Maklergebühr zahlt

Eine Aufteilung zwischen Käufer und Verkäufer ist möglich.

Das Anwaltshonorar ist in Spanien frei verhandelbar

Allerdings geben die Rechtsanwaltskammern Empfehlungen heraus, die eine grobe Orientierung sein können

In der Regel betragen die Gebührensätze 1,5 bis 2 Prozent des Gesamtkaufpreises

Für den Notar und die Eintragung ins Grundbuch fallen je nach Komplexität der erstellten notariellen Urkunde in der Regel zwischen 0,3 und 2,5 Prozent an

Sonstige Kosten nach dem Immobilienkauf

Käufer sollten auch nach dem Kauf einer Immobilie die Kosten im Auge behalten

Neben Wasser, Strom und Abfallentsorgung sind auch Grund- und Einkommenssteuern zu entrichten

Foto: rh2010/fotolia.com

Wie in Deutschland müssen auch in Spanien die laufenden Kosten berücksichtigt werden

Dazu gehören Wasser, Abwasser, Strom, Müll, Versicherungen, Grundsteuer und Einkommenssteuer, die auch in Spanien fällig wird, wenn Sie eine Immobilie selbst nutzen

Es kann auch eine Vermögenssteuer anfallen

Auch wenn es sich nur um ein Ferienhaus handelt, ist die jährliche Einkommensteuererklärung in Spanien beim Besitz einer Immobilie obligatorisch

Dabei ist zu unterscheiden, ob eine beschränkte oder unbeschränkte Steuerpflicht vorliegt

Unbeschränkt steuerpflichtig ist, wer sich mehr als 183 Tage im Jahr in Spanien aufhält oder seinen Hauptwohnsitz im Königreich hat

Das bedeutet, dass alle weltweiten Einkünfte und Vermögenswerte in Spanien veranlagt und in einer Einkommensteuererklärung (Declaración de la Renta de las Personas Físicas) vorgelegt werden müssen

Allerdings ist zu beachten, dass zwischen Deutschland und Spanien ein Doppelbesteuerungsabkommen besteht

Ist eine Person sowohl in Spanien als auch in Deutschland ansässig, so ist sie in dem Staat steuerlich ansässig, zu dem sie die engeren persönlichen und wirtschaftlichen Bindungen hat

Kann diese nicht ermittelt werden, bestimmt in der Regel die Staatsangehörigkeit, wo die Person Steuern zahlen muss

Wer eine Immobilie besitzt, sich aber weniger als 183 Tage im Jahr in Spanien aufhält, gilt per Gesetz als Gebietsfremder und ist somit beschränkt steuerpflichtig

Der Eigentümer muss Einkommensteuer auf Einkünfte aus seinem Eigentum auf spanischem Boden zahlen

Auch die Eigennutzung des Grundstücks zählt zu den Einkünften

Je nach Nutzung unterscheidet sich die Besteuerung der Immobilie: Die Immobilie wird vermietet: Die Einkünfte daraus müssen versteuert werden

Es kommt darauf an, ob die Immobilie nur zeitweise oder dauerhaft vermietet wird

Bei der Vermietung an Feriengäste sind die Mieteinnahmen mit 19 Prozent zu versteuern

Diese Steuer wird sofort nach Eingang der Miete fällig und ist innerhalb eines Monats zu entrichten

: Die Einkünfte hieraus sind zu versteuern

Es kommt darauf an, ob die Immobilie nur zeitweise oder dauerhaft vermietet wird

Bei der Vermietung an Feriengäste sind die Mieteinnahmen mit 19 Prozent zu versteuern

Diese Steuer wird sofort nach Erhalt der Miete fällig und ist innerhalb eines Monats zu entrichten

Die Immobilie wird vom Eigentümer genutzt: Für die Berechnung der Steuerschuld ist der Katasterwert maßgebend

Diese kann bei der jeweiligen Gemeinde beantragt werden

Von diesem Wert werden zwei Prozent angesetzt, es sei denn, der Katasterwert wurde seit 1994 fortgeschrieben – was bei den meisten Objekten der Fall ist – dann sind es nur noch 1,1 Prozent

Der Steuersatz hierauf beträgt 19 Prozent

Achtung Als gebietsfremder Immobilieneigentümer in Spanien sollten Sie einen Fiskalvertreter benennen

Wichtige Lieferungen werden ohne diesen Vertreter nicht angenommen

Das kann teure Folgen haben

Verwaltungsakte werden dann in Spanien durch öffentliche Zustellung wirksam und ohne Wissen des Eigentümers rechtskräftig

Fiskalvertretungen übernehmen beispielsweise die Gestorías

Das sind Servicestellen für alle Arten von Verwaltungsverfahren, die sich meist auf einen bestimmten Bereich spezialisiert haben.

Die Einkommensteuererklärung muss bis zum 31.12

des Folgejahres beim Finanzamt eingereicht und die errechnete Steuer abgeführt werden

Deutsche können den Betrag auch über ein deutsches Konto zahlen

Die Grundsteuer (Impuesto sobre Bienes Inmuebles – IBI) wird auf der Grundlage des Katasterwertes berechnet – ein vom Finanzamt festgesetzter Wert der Immobilie

Je nach Gemeinde kommt ein Steuersatz von 0,4 bis 1,1 Prozent zur Anwendung

Besonderheiten, Lage, Klima – ein Überblick

Spanien hat mehr zu bieten als nur Strände und Meer

Es ist ein hoch entwickeltes Land mit viel Kultur, Natur und gutem Essen

Foto: Maridav/fotolia.com

Das Königreich Spanien bietet eine vielfältige Flora und Fauna

Zudem ist die Infrastruktur in Spanien vor allem in den Küstenregionen gut ausgebaut

Auf den meisten Inseln gibt es Flughäfen, sodass diese von Deutschland aus in wenigen Stunden zu erreichen sind

Spanien gilt als hoch entwickeltes Land

Die Lebenshaltungskosten sind vergleichbar mit Deutschland, aber die Löhne sind etwas niedriger als hier

Ein weiterer Faktor für die Popularität Spaniens ist das Wetter

Die Kanaren sind wegen ihres Klimas bei Deutschen besonders beliebt

Die Temperaturen sind dort das ganze Jahr über fast gleich

Dass das Wetter in Spanien ansonsten eher wechselhaft ist und im Nordosten des Landes teilweise sogar sehr kühl und regnerisch sein kann, kommt für manche überraschend

Erwarten Sie lieber die glühende Hitze einer Costa del Sol

Wer nach Spanien auswandern oder zumindest ein Ferienhaus kaufen möchte, sollte sich vorab über das regionale Klima erkundigen, um später keine bösen Überraschungen zu erleben

Auch in scheinbar einfachen Fällen sollten Deutsche beim Immobilienkauf in Spanien auf einen fachkundigen Berater zurückgreifen

Sein Honorar beträgt in der Regel nur einen Bruchteil des Schadens, vor dem er den Käufer schützt

Stand: April 2018

So funktioniert der NIE Bewerbungsprozess in Spanien | Spanische NIE erhalten | Maya Montri Update

Video ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen nif spanien

⚜️ Daumen Hoch FürSo funktioniert der NIE Bewerbungsprozess in Spanien | Spanische NIE erhalten ( Número de Identidad de Extranjero) →1080HD. Es hilft mir sehr!
⚜️ Abonniere meinen Kanal und werde Teil unserer Community !! Es ist kostenlos!! https://bit.ly/2rN3BWd
⚜️ Werde Mitglied unserer Patreon Gruppe für Gleichgesinnte:
https://bit.ly/2Qu52VA
Diese Gruppe ist für alle diejenigen, die nach Spanien auswandern möchten oder bereits ausgewandert sind.Wir geben Tipps, Motivation und unterstützen uns gegenseitig um den Traum wahr werden zu lassen.
⚜️ Mein Englischer Kanal: https://bit.ly/2VwcZvo

⚜️ Beliebte Videos:
Pros \u0026 Cons Of Living In Barcelona | Spain: https://bit.ly/2yJfq5m
Top 6 Websiten zur Wohnungssuche in Barcelona: https://bit.ly/2IQpT5d
Tipps zum Auswandern nach Spanien: https://bit.ly/2vjPn10
Wie ihr einen Job in Spanien findet: https://bit.ly/2UCSI5O
_____________________
⚜️ Hallo Leute!! 🐝
Hier die Website :
https://www.patreon.com/mayamontri
XOXO Maya

See also  The Best olympus pen objektive gebraucht New Update

⚜️ Lass und Freunde werden !
🐤 Mein Twitter: http://bit.ly/2cBOp9O
📷 Mein Instagram: https://bit.ly/2tTPB1n
♥ SNAPCHAT : ‘missmayamontri’
💎 Mein Blog: http://www.styleboundbeauty.com
💎 Meine Facebook page ! Kommt vorbei und sagt Hallo!
https://www.facebook.com/styleboundbe…

NIE, spanische Identitätsnummer, wie bekommt man die NIE, wie bekomme ich NIE,NIE erhalten, spanien NIE,NIE Barcelona,Número de Identidad de Extranjero

nif spanien Einige Bilder im Thema

 New  So funktioniert der NIE Bewerbungsprozess in Spanien | Spanische NIE erhalten |  Maya Montri
So funktioniert der NIE Bewerbungsprozess in Spanien | Spanische NIE erhalten | Maya Montri Update

Besteuerung Privater in Spanien – Einkommensteuer Spanien Aktualisiert

Die steuerliche Ansässigkeit wird angenommen, wenn die natürliche Person ihren gewöhnlichen Aufenthalt in Spanien hat, sich also entweder länger als 183 Tage im Kalenderjahr in Spanien aufhält (sog. persönliche Ansässigkeitsprüfung) oder wenn sich der Mittelpunkt ihrer Lebensinteressen in Spanien befindet, insbesondere die wirtschaftlichen Interessen, wie …

+ ausführliche Artikel hier sehen

Read more

Individuelle Besteuerung – Spanische Einkommenssteuer usw

Natürliche Personen unterliegen der spanischen Einkommenssteuer (IRPF, Impuesto sobre la Renta de las Personas Físicas – Spanische Einkommenssteuer)

Jede autonome Region erhebt eine Vermögenssteuer (IP, Impuesto sobre el Patrimonio)

Es gibt keine separate Steuer auf Kapitalgewinne, da Kapitalgewinne als steuerpflichtiges Einkommen gezählt werden

A

Spanische Einkommenssteuer (Impuesto sobre la Renta de las Personas Físicas, IRPF)

I

Steuersubjekt

Die Art und Weise, wie natürliche Personen steuerpflichtig sind, hängt davon ab, ob sie als in Spanien ansässig gelten

Von einem steuerlichen Wohnsitz wird ausgegangen, wenn die natürliche Person ihren gewöhnlichen Aufenthalt in Spanien hat, sich also mehr als 183 Tage im Kalenderjahr in Spanien aufhält (sog

Wohnsitzprüfung) oder wenn der Mittelpunkt ihrer Lebensinteressen, insbesondere wirtschaftlichen, in Spanien liegt Interessen, wie z

B

eine unselbständige, gewerbliche oder freiberufliche Tätigkeit, dort ausgeübt werden (Prüfung der wirtschaftlichen Ansässigkeit)

Eine verheiratete Person gilt als ansässig, wenn der dauerhafte Ehegatte und die unterhaltsberechtigten Kinder in Spanien ansässig sind

Hier ist jedoch der Gegenbeweis zulässig

Darüber hinaus halten sich natürliche Personen spanischer Staatsangehörigkeit, die ihren neuen Wohnsitz in einem Niedrigsteuerland oder einer Steueroase nachweisen können, für den Erhebungszeitraum des Wechsels weiterhin in Spanien auf ihren Wohnsitz und für die folgenden vier Erhebungszeiträume steuerpflichtig (Wegesteuer Spanien)

Es ist zu beachten, dass eine natürliche Person grundsätzlich für das gesamte Kalenderjahr seit dem Wohnsitzwechsel als Ansässiger oder Nichtansässiger gilt gilt nicht als Unterbrechung der Erhebungsfrist

Das Steuerdomizil wird durch eine Bescheinigung der zuständigen Steuerbehörde des entsprechenden Landes nachgewiesen

Ein solches Zertifikat ist ein Jahr gültig

Zu beachten ist, dass das Vorliegen einer Aufenthaltserlaubnis oder einer Aufenthaltserlaubnis nicht zwangsläufig zu einer Steuerpflicht führt, was im umgekehrten Fall entsprechend gilt

3) Besteuerung durch Spanien, Wegzugsbesteuerung in Deutschland ist durch das deutsch-spanische Doppelbesteuerungsabkommen ausgeschlossen

Bei steuerlicher Ansässigkeit gelten die progressiven Steuersätze aus der sogenannten „obligación personal“, unter Berücksichtigung der persönlichen Verhältnisse, bei fehlender steuerlicher Ansässigkeit und damit beschränkter Steuerpflicht spezifische Feststeuersätze gemäß „obligación real“

(siehe unten).

Seit 2004 können natürliche Personen, die durch die Verlegung ihres Wohnsitzes nach Spanien steuerlich ansässig werden, für den Veranlagungszeitraum, in dem die Wohnsitzverlegung erfolgt, und für die folgenden fünf Jahre unter bestimmten Voraussetzungen wählen, ob sie anspruchsberechtigt sind die „Impuesto sobre la Renta de las Personas Físicas“, die in Spanien der unbeschränkten Steuerpflicht oder der beschränkten Steuerpflicht nach der „Impuesto sobre la Renta de no Residentes“ (INR, Besteuerung von „Nichtansässigen“) unterliegen möchten “)

Diese umgangssprachlich „Lex Beckham“ genannte Regelung setzt jedoch voraus, dass Sie sich vor dem Umzug nach Spanien nicht 10 Jahre auf spanischem Hoheitsgebiet aufgehalten haben, der Umzug auf einem Arbeitsvertrag beruht, die Arbeit tatsächlich in Spanien für ein spanisches Unternehmen stattfindet , eine spanische Kapitalgesellschaft oder für die Betriebsstätte einer gebietsfremden Gesellschaft in Spanien vorgesehen ist, und dass die Vergütung aus diesem Arbeitsverhältnis nicht von der „Impuesto sobre la Renta de no Residentes“ befreit ist

Wählt der Steuerpflichtige die Besteuerung nach dem „Impuesto sobre la Renta de no Residente“, unterliegt er der beschränkten Grundsteuerpflicht

Zweck dieser Norm ist es insbesondere, entsandte Führungskräfte mit hohem Einkommen zu einer Investition in Spanien zu bewegen darauf hingewiesen, dass es trotz Umzug nach Spanien und Aufgabe desselben in Deutschland (bei Beibehaltung ggf

unbeschränkte Steuerpflicht in Deutschland im Einzelfall prüfen) hinsichtlich deutscher inländischer Einkünfte zu einer beschränkten Steuerpflicht kommen kann einen konkreten Bezug zu Deutschland haben und im Gesetz ausdrücklich erwähnt werden: Einkünfte aus der Vermietung und Verpachtung eines Grundstücks in Deutschland, Einkünfte aus einem Gewerbebetrieb in Deutschland, Einkünfte aus einer selbstständigen oder unselbständigen Tätigkeit in Deutschland, Einkünfte aus einer inländischen Verpflichtung deutsch-spanischen Doppelbesteuerungsabkommen ist eine Anrechnung der deutschen Steuer auf die in Spanien anfallende Steuer auf das Weltvermögen des unbeschränkt Steuerpflichtigen möglich ot unterliegen einem Quellensteuerabzug (z

einkommensteuerpflichtige Arbeitslöhne), ist zuvor eine Veranlagung in Deutschland erforderlich

Individuelle Doppelbesteuerungsabkommen sind zu beachten

Unabhängig von den Einschränkungen aus den Doppelbesteuerungsabkommen (z

B

im Hinblick auf die ausgeschlossene erweiterte beschränkte Einkommensteuerpflicht in Deutschland) ist eine Besteuerung durch die deutschen Finanzbehörden zum Zeitpunkt der Ausreise unter bestimmten Voraussetzungen immer möglich (Auswanderungsbesteuerung)

Dabei handelt es sich um eine einmalige Belastung, deren Hauptanwendungsbereich die Besteuerung stiller Reserven ist, die in einer qualifizierten Beteiligung an einer Kapitalgesellschaft des zum Zeitpunkt des Wegzugs noch voll steuerpflichtigen Steuerpflichtigen verkörpert sind

Damit behält sich Deutschland eine letzte Zugriffsmöglichkeit auf die stillen Reserven vor, die ansonsten erst bei der Realisierung im Ansässigkeitsstaat besteuert würden

Persönliche Voraussetzung für diese Wegzugsbesteuerung im engeren Sinne ist, dass die natürliche Person mindestens 10 Jahre in Deutschland unbeschränkt steuerpflichtig war

Sachlich betrachtet werden im Privatvermögen gehaltene Beteiligungen an Kapitalgesellschaften von mindestens 1 % innerhalb der letzten fünf Jahre erfasst

Neben dem Besteuerungsgrund bei Wegzug gibt es vier Wegzugssurrogate, die die gleichen Rechtsfolgen haben

Die Rechtsfolgen aller Besteuerungsanlässe werden wiederum durch drei Ausnahmen begrenzt

Die Wegzugsbesteuerung wird auch ausgelöst, wenn:

eine im Inland nicht unbeschränkt steuerpflichtige Person erwirbt Anteile im Sinne der Vorschrift im Wege der unentgeltlichen Rechtsnachfolge durch Schenkung zwischen dem Lebenden oder Erwerb von Anteilen infolge des Doppelbesteuerungsabkommens von Todes wegen als in einem anderen ansässig Zustand

Ausgenommen ist, dass der Steuerpflichtige Aktien oder Teile der Aktien aus seinem inländischen Privatvermögen aussondert und einer ausländischen Betriebsstätte zuordnet

Der fiktive Veräußerungsgewinn wird dann ermittelt, indem die Differenz zwischen dem Marktwert der Anteile zum Zeitpunkt des Ausscheidens und den historischen Anschaffungskosten berechnet wird

Diese wird Bestandteil der regelmäßigen Einkommensteuerbemessungsgrundlage, es sei denn, es greift eine der drei Ausnahmen zu: Ist die sofortige Anrechnung der Steuer mit einer erheblichen Härte für den Steuerpflichtigen verbunden, kann er gegen Sicherheitsleistung eine maximal fünfjährige verzinsliche Stundung beantragen

Die Zurückstellung kann bei der Veräußerung der Aktien oder in vergleichbaren Fällen widerrufen werden

Die Antragspflicht und Sicherheitsleistung bei Umzug in einen anderen EG/EWG-Staat ist europarechtlich bedenklich und wurde kürzlich vom EuGH für europarechtswidrig erklärt

EWG-Mitgliedsstaat) und nach Wegzug von einem Staat in den anderen vergleichbar mit seinem Heimatstaat unbeschränkt steuerpflichtig ist, ist eine antrags-, zins- und fristlose Stundung möglich

Diese kann jedoch im Umsetzungsprozess widerrufen werden und ist zudem mit umfassenden Berichtspflichten verbunden

Bei Widerruf der Stunden muss eine Abschreibung zugunsten des Steuerpflichtigen berücksichtigt werden

Der Steueranspruch erlischt rückwirkend, wenn der Steuerpflichtige innerhalb von fünf Jahren nach dem Umzug in ein Drittland nach Deutschland zurückkehrt und die Anteile zwischenzeitlich nicht veräußert hat

Eine Verlängerung der Fünfjahresfrist um weitere fünf Jahre ist unter bestimmten Voraussetzungen möglich

Gleiches gilt bei Wegzug und Rückkehr in einen EG/EWG-Mitgliedsstaat (z

B

von Deutschland nach Spanien)

In diesem Fall gibt es keine zeitliche Begrenzung, sondern alles hängt davon ab, dass die Anteile während der Zeit nicht im europäischen Ausland verkauft wurden, es keinen Wegzugssurrogat gibt und die unbeschränkte Steuerpflicht nach dem Weggang fortbesteht

II

Steuergegenstand

Ansässige Personen sind unbeschränkt steuerpflichtig, d.h

ihr weltweites Einkommen ist in Spanien steuerpflichtig, sofern nicht ein anderer Staat aufgrund eines Doppelbesteuerungsabkommens zur Besteuerung berechtigt ist

Gebietsfremde unterliegen mit ihren Einkünften aus spanischen Quellen der beschränkten Steuerpflicht

Das zu versteuernde Einkommen wird je nach Quelle oder Herkunft in Einkommenskategorien eingeteilt: Einkünfte aus nichtselbstständiger Arbeit

Einkünfte aus Kapital,

gewerbliche Einkünfte

Kapitalgewinn,

Altersvorsorge und andere Leistungen

Vergütung von Geschäftsführern und Vorständen oder sonstigen Vertretungsorganen

Einkünfte aus Immobilienvermögen

zusätzliches Einkommen

Zweit- und Ferienwohnungsbesteuerung (fiktive Besteuerung des Nutzungswertes)

nationale und internationale Punch-Through-Besteuerung

Einkünfte aus Kapitalanlagegesellschaften in Steueroasen

Einkünfte sind grundsätzlich in dem Jahr zu versteuern, in dem sie erzielt wurden

Auch die mit ihrer Verwirklichung verbundenen Aufwendungen sind im jeweiligen Jahr grundsätzlich abzugsfähig.

Bei Ehegatten erfolgt eine individuelle Berechnung auf Ebene der Einkommensermittlung

Einkünfte aus unselbstständiger Arbeit und damit zusammenhängende Aufwendungen werden nur dem Ehegatten zugerechnet, der die Einkünfte erzielt

Rentenzahlungen sind darin nicht enthalten

Diese werden grundsätzlich dem Empfänger zugerechnet

Kapitalerträge und Veräußerungsgewinne sind hingegen den Personen zuzurechnen, denen die zugrunde liegenden Vermögenswerte nach den entsprechenden Güterständen zuzurechnen sind

Für den Fall, dass die Ehegatten in Gütergemeinschaft leben, teilen sich die Ehegatten das Vermögen zu gleichen Teilen, es sei denn, es lässt sich ein anderer Verteilungsschlüssel rechtfertigen

Wurde zwischen den Ehegatten jedoch eine Gütertrennung vereinbart, so wird der betreffende Vermögensgegenstand vollständig dem Eigentümer zugerechnet

Einkünfte aus gewerblicher Tätigkeit werden der natürlichen Person zugerechnet, die das Gewerbe regelmäßig und unmittelbar betreibt

Grundlage für die Berechnung der Steuer ist die Aufteilung der Einkünfte des Steuerpflichtigen aus den oben genannten Kategorien in laufende Einkünfte und außerordentliche Einkünfte

Die ordentliche Steuerbemessungsgrundlage umfasst den Nettobetrag der laufenden Einkünfte (Saldo aus positiven und negativen Einkünften unter Berücksichtigung von Veräußerungsgewinnen und -verlusten aus dem Verkauf von Vermögenswerten und Zeichnungsrechten auf Aktien, die weniger als 1 Jahr im Besitz des Steuerpflichtigen sind)

Der Saldo des laufenden Einkommens wird um allfällige Zulagen wie Familienzulagen oder Pensionskassen gekürzt

Außerordentliche Einkünfte hingegen sind Veräußerungsgewinne und -verluste aus dem Verkauf von Vermögenswerten und Bezugsrechten auf Aktien, die der Steuerpflichtige länger als 1 Jahr besaß

Zu den steuerfreien Einkünften gehören Entschädigungen für Verletzungen, Abfindungen für bestimmte Abfindungsgrade, Unterhaltszahlungen für Kinder, Leistungen der Sozialversicherung für Schwerbehinderte und Gehälter, die in ein anderes Land entsandt werden

Allerdings sind die jeweiligen Höchstgrenzen zu beachten

III

Steuerpflichtige Ereignisse Einkommensteuer Spanien

1

Einkünfte aus nichtselbstständiger Tätigkeit

Einkünfte aus unselbstständiger Tätigkeit sind dort steuerpflichtig, wenn sie aus einer auf spanischem Hoheitsgebiet ausgeübten persönlichen Beschäftigung stammen

Sie ergeben sich aus den Einkünften (alle Arten von Gegenleistungen und Vorteilen, die der Arbeitnehmer für seine persönliche Arbeitsleistung unmittelbar oder mittelbar erhält) abzüglich steuerlich abzugsfähiger Aufwendungen und etwaiger Freibeträge

Gleiches gilt für Abfindungen aus der Beendigung eines Arbeitsverhältnisses

Zu den abzugsfähigen Aufwendungen (Schlussregelung im Gesetz) gehören Sozialversicherungsbeiträge, Gewerkschaftsbeiträge, Pflichtbeiträge an Berufsgenossenschaften, gesetzlich vorgeschriebene Aufwendungen bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses und der Arbeitnehmerfreibetrag

Allerdings sind hier die jeweiligen Höchstgrenzen zu beachten

Sonstige Aufwendungen wie Fahrtkosten für den Arbeitsweg oder Arbeitsmittel werden grundsätzlich nicht anerkannt

Geldleistungen sind grundsätzlich voll steuerpflichtig und werden mit ihren Kosten für den Arbeitgeber oder ihrem Marktpreis bewertet

Als Einkünfte aus nichtselbstständiger Tätigkeit werden Pensionszahlungen, Verwaltungs- und Beiratsbezüge berücksichtigt

2

Einkünfte aus „gewerblicher Tätigkeit“

Einkünfte aus „wirtschaftlicher Tätigkeit“ sind Einkünfte aus gewerblicher und freiberuflicher Tätigkeit

Sie sind immer dann als Einkünfte aus einer Betriebsstätte im spanischen Hoheitsgebiet und als Einkünfte ohne Betriebsstätte steuerpflichtig, wenn sie aus einer wirtschaftlichen Tätigkeit im spanischen Staatsgebiet stammen oder wenn es sich um Dienstleistungen handelt, die im spanischen Staatsgebiet in Anspruch genommen wurden

Einkünfte aus persönlichen Darbietungen von Künstlern und Sportlern auf spanischem Hoheitsgebiet werden in Spanien besteuert, auch wenn die Erlöse an andere natürliche Personen oder Körperschaften gehen

3

Kapitaleinkommen (Rendimientos del capital mobilario e inmobilario)

Steuerpflichtig sind Einkünfte aus Dividenden, Zinsen und Lizenzgebühren sowie sonstige Einkünfte aus Kapitalvermögen

Auch Wohneigentum, das nicht der Hauptwohnsitz des Eigentümers ist, ist steuerpflichtig

Hierbei handelt es sich um eine fiktive Besteuerung eines Vorteils

Bei Vermietung und Verpachtung sind die tatsächlichen Nettoeinnahmen (Mieteinnahmen abzüglich Aufwendungen wie Instandhaltungsaufwendungen oder Abschreibungen) steuerpflichtig

Einkünfte aus Lebens- und Berufsunfähigkeitsversicherungen, Renten und Terminrenten werden als Kapitaleinkünfte behandelt und unterliegen besonderen Berechnungsvorschriften, sodass die Besteuerungsgrundlage auf einen Teil der Einkünfte gekürzt werden darf

4

Kapitalgewinne

Sowohl Kapitalgewinne als auch -verluste sind im Allgemeinen steuerpflichtig, wenn sie aus der Ausgabe von Wertpapieren durch Gebietsansässige oder Körperschaften oder aus anderem beweglichen und unbeweglichen Vermögen auf spanischem Hoheitsgebiet resultieren

Es wird zwischen kurzfristigen (weniger als 1 Jahr im Besitz des Steuerpflichtigen) und langfristigen Veräußerungsgewinnen (d.h

mehr als 1 Jahr im Besitz des Steuerpflichtigen) unterschieden

Diese ergeben sich aus der Differenz zwischen Einkaufspreis und Verkaufspreis

Für Kapitalanlagen in Steueroasen gelten besondere Regelungen, um diesbezüglich Steuerhinterziehungen zu vermeiden

Bei Verkauf des Hauptwohnsitzes durch den Steuerpflichtigen besteht grundsätzlich eine volle Steuerentlastung (Wiederanlagefreistellung)

Die gesamte Rendite muss in den neuen Hauptwohnsitz reinvestiert werden; andernfalls kann eine teilweise Steuerentlastung gewährt werden

Steuerbegünstigt sind Veräußerungsgewinne einer Person ab dem 65

Lebensjahr aus der Veräußerung des Hauptwohnsitzes und Zuwendungen an steuerbegünstigte Körperschaften

IV

Steuererleichterungen Spanien

1

Abzüge

Einige Versicherungsbeiträge und Beiträge zur privaten Altersvorsorge sind bis zu einer bestimmten Höhe abzugsfähig

Behinderte und Personen ab 52 Jahren können höhere Beträge absetzen

Ehegattenunterhalt und gesetzlicher Unterhalt sind ebenfalls abzugsfähig

2

Zulagen

Die Regelbemessungsgrundlage wird um die Personen- und Familienabzüge gekürzt

Die Familienbeihilfe richtet sich nach Anzahl, Alter und Einkommen der unterhaltsberechtigten Familienangehörigen

Für behinderte Arbeitnehmer erhöht sich die Zulage entsprechend dem Grad der Behinderung

3

Steuergutschriften

Abgabenermäßigungen sind möglich für den Erwerb oder im Rahmen der Renovierung des Hauptwohnsitzes und für Zuwendungen an steuerbegünstigte juristische Personen

4

Verluste

Ein Verlustrücktrag ist nicht möglich, jedoch ist ein Verlustvortrag derzeit für 4 Jahre möglich

Bei Veräußerungsgewinnen kann nur innerhalb der gleichen Art (kurzfristig/langfristig) verrechnet werden; in manchen Fällen kann der Abzug von Veräußerungsverlusten unter bestimmten Voraussetzungen aufgeschoben werden

5

Steuerbefreiungen

Die Einkommenssteuer für Gebietsfremde (Impuesto de no Residentes, INR) befreit einen Teil des Einkommens von Gebietsfremden ohne Betriebsstätte

Dazu gehören Stipendien, Altersversorgung, Lotteriegewinne, Wetten, Tombolas, hauptsächlich Zinsen und Gewinne aus beweglichem Vermögen im EU-Ausland, Einkünfte aus Staatspapieren und Konten von Ausländern

V

Steuerhöhe und Steuerfestsetzung

Die Regelbemessungsgrundlage wird grundsätzlich nach einer Progressionstabelle besteuert, die sich aus der Steuer auf den Grundbetrag und dem Grenzsteuersatz auf den Mehrbetrag zusammensetzt

Einkünfte aus Vermögensveränderungen unterliegen in Spanien einem einheitlichen Steuersatz, sofern sich die Gegenstände länger als zwei Jahre im Vermögen des Steuerpflichtigen befinden

Grundsätzlich unterliegen Einkünfte aus spanischen Quellen aus einem Arbeitsverhältnis, einer selbstständigen Tätigkeit, Kapitaleinkünfte und Veräußerungsgewinne, die von ansässigen natürlichen Personen erzielt werden, der an der Quelle einzubehaltenden Einkommensteuer

Bemessungszeitraum ist das Kalenderjahr

Ehepaare können zwischen getrennter und gemeinsamer Veranlagung wählen

Es gibt kein Einkommenssplitting

Unternehmer und Freiberufler müssen vierteljährlich zum 20

des auf das Trimester folgenden Monats eine Steuererklärung abgeben und Vorauszahlungen leisten

Grundsätzlich ist eine steuerliche Selbstveranlagung verpflichtend (Einreichung der Steuererklärung vom 1

Mai bis 30

Juni des Folgejahres), wobei die Behörden teilweise vorab einen Vorschlag unterbreiten

B

Vermögensteuer – Impuesto sobre el patrimonio de las personas físicas (IP)

Die Vermögenssteuer wird zugunsten der 17 selbstständigen Regionen erhoben

Steuerpflichtig ist jede ansässige natürliche Person

Ehegatten müssen getrennte Erklärungen abgeben

Bemessungsgrundlage ist grundsätzlich das gesamte Vermögen abzüglich nachgewiesener Verbindlichkeiten und der personengebundenen Freibeträge

Der Abzug variiert je nach Region

Unabhängige Regionen haben die Befugnis, ihre eigenen Steuersätze innerhalb bestimmter Grenzen festzulegen

Tun sie dies nicht, werden sie nach einer Standardtabelle erhoben

Die Vermögenssteuer muss vom Steuerpflichtigen selbst festgesetzt werden

Die Steuererklärung für jedes Kalenderjahr ist zusammen mit der Einkommensteuererklärung einzureichen

Der Gesamtbetrag der Einkommens- und Vermögenssteuer darf einen bestimmten Prozentsatz der Bemessungsgrundlage der Einkommensteuer nicht überschreiten

Zudem müssen unbeschränkt steuerpflichtige Steuerpflichtige mittels einer aussagekräftigen Erklärung Auskunft über ihr Auslandsvermögen erteilen

C

Erbschafts- und Schenkungssteuer (Impuesto sobre Sucesiones y Donaciones, ISD)

Erbschafts- und Schenkungssteuern werden zugunsten der 17 selbstständigen Regionen erhoben, die innerhalb bestimmter Grenzen das Recht haben, ihre Steuersätze selbst festzulegen

Empfänger der Erbschaft oder Schenkung ist der Steuerpflichtige

Der spanische Einwohner unterliegt der Steuer auf unentgeltliche Spenden, die er sowohl in Spanien als auch im Ausland erhält

Nichtansässige sind in Spanien auf alle in Spanien befindlichen Vermögenswerte und Spenden aufgrund eines Lebensversicherungsvertrags (Spanisch) steuerpflichtig

Für Erbschaften und Vermächtnisse bestehen Festbeträge, deren Höhe vom Verwandtschaftsgrad und vom Alter des Empfängers abhängt

Darüber hinaus gibt es je nach Region Steuerbefreiungen für den Ehegatten und die Kinder des Erblassers für das Familienunternehmen, für Beteiligungen und für den Hauptwohnsitz des Erblassers

Grundvoraussetzung für die Anwendung ist, dass die Vermögenswerte nicht innerhalb einer bestimmten Frist verkauft werden

Hinzu kommt ein vermögensabhängiger Steuerzuschlag in Abhängigkeit vom vorhandenen Nettovermögen des Begünstigten und dem Verwandtschaftsgrad.

Spanien wendet die Anrechnungsmethode an, um eine Doppelbesteuerung zu vermeiden

Die in Spanien ansässige Person kann entweder die im Ausland gezahlte Erbschafts- oder Schenkungssteuer oder die auf das Vermögen zu zahlende spanische Steuer anrechnen, je nachdem, welcher der beiden Beträge niedriger ist

Dabei sind auch die bestehenden Doppelbesteuerungsabkommen zu beachten

Beispielsweise gibt es in Deutschland kein Abkommen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung zwischen Deutschland und Spanien in Bezug auf Schenkungen und Erbschaften

Zwar wendet Deutschland insoweit auch die Anrechnungsmethode für in Spanien gezahlte Steuern an

Aufgrund der hohen Steuerfreibeträge im Vergleich zu Spanien wirkt sich dies jedoch erst auf darüber liegende Werte aus

D

Spanien Gewerbesteuer (Impuesto sobre Actividades Económicas, IAE)

Bis vor wenigen Jahren basierte die Gewerbesteuer in Spanien auf der Aktivität und nicht auf dem Umsatz

Dadurch wurde bei Kleinunternehmern der gleiche Gewerbesteuergrundbetrag erhoben wie bei Großunternehmern

Vor allem kleine Unternehmen und Freiberufler haben diese Steuer daher vorübergehend abgeschafft

Existenzgründer wurden von Investitionen abgehalten

Dadurch sind natürliche und einige juristische Personen unter bestimmten Voraussetzungen von der Steuer befreit

Darüber hinaus natürliche Personen mit Wohnsitz in Spanien sowie natürliche und juristische Personen ohne Sitz in Spanien, die über eine Betriebsstätte mit einem jährlichen Geschäftsumsatz von derzeit weniger als 1.000.000 Euro tätig sind

Ebenfalls von der Gewerbesteuer befreit sind Gesellschaften und andere rechtsfähige Personenvereinigungen, Personengesellschaften bürgerlichen Rechts und Vermögensgemeinschaften mit einem jährlichen Unternehmensumsatz von derzeit weniger als 1.000.000 Euro

Damit liegen 92 % der bisher Gewerbesteuerpflichtigen außerhalb des Anwendungsbereichs des IAE

E

Einkommensteuer Spanien – Internationale Aspekte

I

Ansässige Personen

Ansässige natürliche Personen sind mit ihrem weltweiten Einkommen steuerpflichtig

Ausnahmen bestehen bis zu einem bestimmten Höchstbetrag für Einkünfte aus einer Beschäftigung im Ausland, sofern dort besteuert, und für Dividenden von nichtansässigen Unternehmen.

Vermögenssteuer wird auf weltweites Vermögen erhoben.

Im Ausland gelegene Immobilien unterliegen nicht der spanischen Grundsteuer.

Als Maßnahme zur Vermeidung der Doppelbesteuerung wird in Spanien allgemein das Anrechnungssystem angewandt, wonach ein gebietsansässiger Steuerpflichtiger mit Einkünften aus dem Ausland bestimmte Beträge auf seine spanische Steuerschuld im Hinblick auf seine gesamten inländischen und ausländischen Einkünfte anrechnen kann

Danach gilt entweder die im Ausland gezahlte Steuer auf ausländische Einkünfte oder Veräußerungsgewinne oder die auf die ausländischen Einkünfte angerechnete spanische Einkommensteuer

II

Gebietsfremde Personen

Gebietsfremde unterliegen der Impuesto sobre la Renta de No Residentes, IRNR (Einkommenssteuer Spaniens für Gebietsfremde) auf ihr Einkommen und ihre Kapitalerträge aus spanischen Quellen

Die Regelungen des IRNR gelten auch für Kapitalgesellschaften ohne Sitz in Spanien

Gebietsfremde benötigen für alle Zwecke eine spanische Steueridentifikationsnummer

1

Geschäftsräume

Die Besteuerung richtet sich u.a

danach, ob in Spanien eine Betriebsstätte besteht oder als dort errichtet gilt oder nicht.

Betriebsstätten von natürlichen Personen oder Körperschaften können auf vielfältige Weise auf spanischem Hoheitsgebiet gegründet werden

Hierzu gehören unter anderem eine Geschäftsleitung, Zweigniederlassungen, Büros, Fabriken, Werkstätten, Lager, Geschäftsräume, Bergwerke, Öl- oder Gasquellen, Steinbrüche, land- und forstwirtschaftliche Betriebe sowie Bau-, Installations- oder Montagearbeiten, deren Dauer sechs Monate übersteigt

Es wird daher davon ausgegangen, dass, wenn ein Gebietsfremder seine Befugnisse in irgendeiner Weise in Spanien als gewöhnliche Tätigkeit ausübt, dh ständig oder hauptsächlich, er über Einrichtungen oder Arbeitsplätze jeglicher Art verfügt, an denen er seine gesamte oder einen Teil seiner Tätigkeit ausübt oder wenn er es ist in Spanien über einen Vermittler verfügt, der befugt ist, im Namen und für Rechnung der gebietsfremden natürlichen oder juristischen Person Verträge abzuschließen, in Spanien über eine Betriebsstätte tätig ist

Einkünfte aus der Betriebsstätte sind in Spanien voll steuerpflichtig

Bemessungsgrundlage sind in erster Linie die Vorschriften des Körperschaftsteuergesetzes

Für bestimmte Einkünfte wird eine Steuerbefreiung gewährt

Zu berücksichtigen sind auch die sogenannten Vorschriften für Geschäfte zwischen Personen in engen Geschäftsbeziehungen, für solche der Betriebsstätte mit der Hauptverwaltung oder mit einer anderen Betriebsstätte desselben Unternehmers

Zahlungen der Betriebsstätte an die Hauptverwaltung in Form von Lizenzgebühren, Zinsen, Provisionen, technischen Dienstleistungen und aufgrund der Nutzung oder Übertragung von Sachen oder Rechten sind grundsätzlich nicht abzugsfähig

Hiervon ausgenommen ist ein Teil der Geschäftsführungs- und allgemeinen Verwaltungskosten, die die Zentralgesellschaft der Betriebsstätte zuordnet, sofern diese in den Büchern der Betriebsstätte erfasst und fortlaufend zugerechnet werden und angemessen sind

Zu diesem Zweck müssen die Steuerpflichtigen Bewertungsvorschläge bei den Finanzbehörden einreichen

Der Erhebungszeitraum richtet sich nach dem deklarierten Geschäftsjahr und darf daher 12 Monate nicht überschreiten

2

Sonstige Einkünfte

Einkünfte aus unselbstständiger Tätigkeit, die ohne Betriebsstätte erzielt wurden, werden derzeit pauschal mit 25 % besteuert, bei nur kurzfristiger Beschäftigung derzeit mit 2 % – 40 % auf den Überschuss

Steuerpflichtige EU-Bürger können entscheiden sich dafür, als in Spanien ansässige Personen behandelt zu werden, wenn sie mindestens 75 % ihres weltweiten Einkommens aus Beschäftigung oder Handel in Spanien beziehen

Einkünfte aus Unternehmen und Freiberuflern aus spanischen Quellen werden derzeit mit 25 % besteuert

Dividenden, Zinsen und Lizenzgebühren aus spanischen Quellen unterliegen einer Abgeltungssteuer; es werden keine Kosten abgezogen

Kapitalgewinne von Gebietsfremden werden derzeit unabhängig von der Besitzdauer mit 35 % besteuert, und Verkäufe von Anlagen aus spanischen Investmentfonds werden derzeit mit 18 % besteuert

Um Steuerhinterziehung zu vermeiden, müssen gebietsfremde Eigentümer beim Verkauf von Immobilien in Spanien derzeit 5 % des Kaufpreises als Quellensteuer vom Käufer einbehalten, es sei denn, es liegen bestimmte außergewöhnliche Umstände vor

Der Käufer haftet für die Zahlung des entsprechenden Betrages

Der Verkäufer kann diese i.R

die Steuererklärung, mit der er den steuerpflichtigen Gewinn abzieht

Unter bestimmten Voraussetzungen kann er den Betrag zurückfordern

Gebietsfremde unterliegen der Vermögenssteuer auf in Spanien belegene Vermögenswerte, sofern sie nicht davon befreit sind

Es dürfen keine Abzüge vorgenommen werden

Gebietsfremde unterliegen auch einer Grundsteuer auf in Spanien belegene Immobilien.

Gebietsfremde, die direkte Einkünfte aus spanischen Quellen beziehen, unterliegen der spanischen Einkommenssteuer auf das Einkommen und die Kapitalerträge

Bei allen Angaben zur Besteuerung von Ausländern ist das jeweilige Doppelbesteuerungsabkommen DBA zu beachten

Zu den Folgen von Verzögerungen und Verzögerungen bei Steuerzahlungen siehe hier

©2005 Autor Einkommensteuer Spanien: Frank Müller, Rechtsanwalt und Abogado (Rechtsanwalt Spanien), Fachanwalt für Steuerrecht

Zur Reform der Einkommensteuer in Spanien siehe hier

Expat taxes in Portugal and more, NIF, D-7, NHR, Tax Expert Miguel answers many common questions. New Update

Video unten ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen nif spanien

Here is the video I’ve promised on Expat Taxes in Portugal. Meet Miguel Alves a chartered accountant in Portugal and owner of Reports Day. I’ve filed taxes with him every year that I’ve been a resident. We discuss taxes and dates for filing taxes and NHR status. We debunk the 10% taxes on pensions for Americans and Miguel explains how he obtains a NIF for you (which is also called the Fiscal Number) from abroad and what a Fiscal Representative is and the costs associated with the process. Then we review changing it to a resident fiscal number.
We talk about NHR status, Non-Habitual Residency and Miguel reminds us that we have a short time window to get it and if you bust that window then you can’t get it and can be subject to higher taxes. Plus much more.
For links to contact Miguel as well as for other information mentioned in the video sign up for my contact/resource sheet.
To get my resource sheet (I was finally able to get my autoresponder to work…yippee).  Click on my MailChimp subscribe link below and when you type in your name and email and hit subscribe it will email you the link.  The link will stay the same even as I change and update data.  Flag the welcome email for future reference.  I don’t email much (I keep busy with fun stuff) but then you can get any updates or even private videos just for my “tribe”.   Here is the link:  
https://mailchi.mp/1972baa7acbd/sign-up-to-my-email-today
I do have great Real Estate connections so I can also help with a referral if you need someone local.
If you’re planning on moving here take a few minutes to fill out this little online planner/questioner which will help you organize and share your wants and needs.  I can best help you with a good referral agent when you know what you want and it’s simple. Link here to the form:
https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSdz8wxFFOAIBP5rpLr76ay0gr1LOiN9tV7LtdrVHthWLnkuYw/viewform?usp=sf_link
If you have questions about your D-7 Visa I have a perfect solution for training in your own home. I don’t know if you’ve watched the XpatsEverywhere videos but they’re a fun couple who have produced a D-7 Visa training video course for Americans. The goal is to save you time, money, and stress by providing step-by-step videos, action items, checklists, resources, recommendations, discounts, and more. To register or to find out more you can click on the link below and then I have a $10 discount code “AmericanInPortugal” which will drop the price to $69.00 from $79.00
https://expatseverywhere.thinkific.com/courses/portugal-d7-visa-step-by-step-guide?ref=820fbb

Cheers and I hope to see you soon in Portugal, 🇵🇹

https://www.schengenvisainfo.com/who-needs-schengen-visa/

nif spanien Ähnliche Bilder im Thema

 Update  Expat taxes in Portugal and more, NIF, D-7, NHR, Tax Expert Miguel answers many common questions.
Expat taxes in Portugal and more, NIF, D-7, NHR, Tax Expert Miguel answers many common questions. New

NIE Nummer in Spanien: Das sind die wichtigsten Fakten … Aktualisiert

06.06.2021 · Die NIE Nummer in Spanien dient auch als Steuernummer: „Número de identificacion Fiscal (NIF)“ Der Antrag der NIE ist an den legalen Aufenthalt in Spanien gebunden. Ferner müssen Sie wirtschaftliche, berufliche oder soziale Interessen in Spanien pflegen. Wozu benötige ich sie? So ziemlich für alles in Spanien. Sie muss bei allen behördlichen Anträgen, …

+ hier mehr lesen

Read more

Sie haben davon gehört NIE Nummer in Spanien und jetzt haben Sie Fragen wie:

Was ist die NIE? Wozu brauche ich sie? Wo und wie kann ich es beantragen? Nachfolgend finden Sie umfassende Antworten auf Ihre Fragen

Eine Infografik zeigt Ihnen auch, wie Sie die NIE Nummer in Spanien einfach und erfolgreich in 7 Schritten beantragen

Tipp zu Beginn: Lernen Sie Spanisch (zumindest die Grundlagen), bevor Sie nach Spanien kommen

Es wird viel einfacher für Sie sein

Ungeachtet der Tatsache, dass Englisch meist (vor allem in Ämtern) nicht verstanden wird, schätzen die Spanier es sehr, in ihrer Sprache angesprochen zu werden.

Ich habe Spanisch bei Mosalingua gelernt und kann diese Schule wirklich weiterempfehlen.

Werbung

Was ist die NIE Nummer?

„Número de identidad de extranjero“: Eine persönliche Ausländeridentitätsnummer (einzig und ausschließlich) zum Zwecke der Identifizierung in bestimmten Verfahren der öffentlichen Verwaltung

Sie muss in allen Dokumenten, die Ihnen ausgestellt werden, und in Amtshandlungen erscheinen

Kunst

206, Abs

2 Real Dekret 557/2011

Die NIE-Nummer dient in Spanien auch als Steuernummer: „Número de identificacion Fiscal (NIF)“

Die Beantragung der NIE ist an einen rechtmäßigen Aufenthalt in Spanien gebunden

Außerdem müssen Sie wirtschaftliche, berufliche oder soziale Interessen in Spanien haben

Wozu brauche ich sie? So ziemlich alles in Spanien

Es muss in allen Verwaltungsanträgen, Erklärungen und Formalitäten angegeben werden

Die NIE-Nummer in Spanien ist unerlässlich für die Ausübung wirtschaftlicher oder beruflicher Tätigkeiten, wie z

Eröffnung eines Bankkontos;

ein Geschäft eröffnen;

der Kauf und Verkauf einer Wohnung;

Kauf oder Ummeldung eines Fahrzeugs

der Abschluss von Lieferverträgen für Strom und Wasser;

Ausfüllen der Steuererklärung oder eines Antragsformulars der Verwaltung in Verbindung mit der Ausländerbehörde;

Beantragung einer Sozialversicherungsnummer. .

Hinweis: Die NIE-Nummer berechtigt Sie nicht, sich legal in Spanien aufzuhalten

Dazu müssen Sie sich in das Ausländerregister eintragen lassen

Siehe den umfassenden technischen Artikel:

Wie beantrage ich als EU-Bürger eine Aufenthaltsgenehmigung in Spanien? – Mit Schritt-für-Schritt-Anleitung [Infografik]

Tipp: Bei der Beantragung der Residenz erhalten Sie auch die NIE-Nummer

Also wenn man die NIE nicht unbedingt vorher braucht, würde ich sie nicht separat beantragen

Dies verursacht zusätzliche Kosten und administrativen Aufwand

Wer kann die NIE in Spanien beantragen?

Jeder Ausländer persönlich oder durch einen Vertreter, wenn die Voraussetzungen erfüllt sind

Was sind die Voraussetzungen für ihren Einsatz?

See also  Best Choice cash flow excel vorlage kostenlos New

Kunst

206, Abs

3 Reales Dekret 557/2011

Grundsätzlich gibt es 3 Voraussetzungen: Rechtlicher Wohnsitz in Spanien, z.B

auch als Tourist oder Student

Bewerbung aufgrund wirtschaftlicher, beruflicher oder sozialer Interessen

Mitteilung der Gründe für die Beantragung der NIE

Die Hauptgründe sind der Kauf einer Unterkunft, die Eröffnung eines Bankkontos oder der Kauf eines Fahrzeugs

Wie erfolgt die Zuordnung? Kunst

206, Abs

3 Reales Dekret 557/2011

Die NIE-Nummer in Spanien wird von Amts wegen vergeben, dh

automatisch durch die Generaldirektion der Polizei („Dirección General de Policía“) oder die Landpolizei („Guardia Civil“), wenn gegen Sie ein Verwaltungsverfahren aufgrund einer ausländerrechtlichen Bestimmung eingeleitet wird, oder

Sie können die NIE-Nummer selbst beantragen, sofern Sie Ihre Berechtigung nachweisen

Wo und wie beantrage ich die NIE?

Wenn ich in Spanien bin:

Persönliche Einreichung des Antrags direkt bei der Generaldirektion der Polizei (“Dirección General de la Policía”) und der Landpolizei (“Guardia Civil”) oder einfacher bei der Einwanderungsbehörde (“Oficina de Extranjeros”) oder der Polizeibehörde (“Comisaría de Policía”), in der Sie wohnen

Der Antrag kann auch durch einen Vertreter mit entsprechender Vollmacht gestellt werden

Wenn ich mich in meinem Heimat- oder Wohnsitzland befinde:

Hier können Sie die NIE-Nummer bei der spanischen Botschaft oder dem spanischen Konsulat beantragen

Kann ich es auch in meinem Heimatland beantragen? Jawohl

Wie bereits erwähnt bei der spanischen Botschaft oder dem spanischen Konsulat

Kontaktdaten und weitere Informationen:

Wie viel kostet die NIE Nummer kostet?

Gebühr: 9,84 für 2022

Den aktuellen Gebührenbetrag finden Sie auf der Website des Innenministeriums („Ministerio del Interior“)

Sie müssen die Gebühr mit folgendem Formular an eine Bank zahlen: Tasa modelo 790 Código 012

(„Reconocimientos, Autorizaciones y Concursos“)

Schritte zur Zahlung der Gebühr:

Rufen Sie das Formular auf der Website der Staatspolizei (“Policia Nacional”) auf

Formular ausfüllen

Klicken Sie dabei auf den Punkt „asignacion de Número de Identidad de Extranjero (NIE) a instance del interesado“

Laden Sie das ausgefüllte Formular („Descargar impreso rellenado“) herunter und drucken Sie es aus

Geh zu einer Bank und überweise den Betrag

(Hinweis: Bareinzahlungen bei der Bank, bei der Sie kein Konto haben, sind nur an bestimmten Tagen und Uhrzeiten möglich)

Bareinzahlungen bei der Bank ohne Konto sind nur an bestimmten Tagen und Uhrzeiten möglich) Später geben Sie das Formular (mit der Einzahlungsbestätigung der Bank) zusammen mit den anderen erforderlichen Unterlagen bei der zuständigen Behörde ab

Das Formular erhalten Sie auch im Zuge des Antrags bei der zuständigen Behörde

Dies verursacht jedoch zusätzliche Wege und Wartezeiten, da Sie die Gebühr an eine Bank zahlen müssen, bevor sie bearbeitet werden kann

Tipp: Formular online ausfüllen, herunterladen, ausdrucken und an die Bank zahlen

Das spart Anfahrts- und Wartezeiten

Hinweis: Sie müssen diese Gebühr entrichten, bevor die Behörde den Antrag bearbeitet

Welche Unterlagen muss ich einreichen (Pflichtunterlagen)?

Wichtiger Hinweis und Tipp: Von allen Unterlagen Kopien anfertigen und beilegen

Zeigen Sie die Originale zum Zeitpunkt der Antragstellung vor

Offizielles Antragsformular (EX-15 – Solicitud de Número de Identidad de Extranjero (NIE) y Certificados), ordnungsgemäß ausgefüllt und unterzeichnet

Sie können das Formular auch bei der zuständigen Behörde (EX-15 – Solicitud de Número de Identidad de Extranjero (NIE) y Certificados) vollständig ausgefüllt und unterschrieben anfordern

Das Formular erhalten Sie auch bei der zuständigen Behörde

Zahlungsbestätigung der Gebühr mit “Modelo de tasa 790, código 012”

die Gebühr mit “Modelo de tasa 790, código 012” Reisepass oder Personalausweis (Original und Kopie)

oder Offenlegung der wirtschaftlichen, beruflichen oder sozialen Gründe, die den Antrag rechtfertigen

Begründung des Antrags auf Antrag eines Vertreters: Vollmacht (Nachweis, der die Einreichung dieses Antrags ausdrücklich autorisiert)

lingoking Online-Übersetzungen schnell und einfach (Werbung)

Muss ich einen Termin vereinbaren?

Grundsätzlich nicht

Je nach Behörde

Es ist aber ratsam, möglichst einen Termin für Ausländer zu vereinbaren („Cita previa de extranjería“), um lange Wartezeiten bei den Behörden zu vermeiden

Ein Termin kann per vereinbart werden

Internet: „Internet Cita Previa“ auf der Website der öffentlichen Verwaltung („sede electrónica de las administraciones públicas“)

Wählen Sie dazu die Provinz, in der Sie leben, und dann das gewünschte Verfahren („Certificados y Asignación NIE“) aus

Folgen Sie später den Anweisungen

Wird der entsprechende Vorgang nicht angezeigt, ist eine Online-Terminvereinbarung nicht möglich

Telefon: 060 oder die entsprechende Nummer der Behörde, bei der Sie den Antrag stellen

Tipp: Bevor Sie einen Termin vereinbaren, vergewissern Sie sich, dass Sie alle notwendigen Unterlagen für die Bewerbung haben

Wie lange dauert die Bearbeitung meiner Bewerbung?

Die Frist für die Entscheidung beträgt maximal 5 Tage ab Eingang des Antrags bei der zuständigen Behörde

Kunst

206 Real Dekret 557/2011

Wie lange ist die NIE Nummer in Spanien gültig?

Die NIE-Nummer, einmal zugewiesen, ist für Ihr ganzes Leben gültig

Es hat kein Verfallsdatum und bleibt immer gleich.

Empfehlung für Ihren Umzug (Werbung):

Zusammenfassung – Infografik

Diese Infografik bezieht sich auf die Beantragung einer NIE Nummer in Spanien

Noch unsicher? Und sollten Sie dennoch offene Fragen haben, nehmen Sie einfach meine kompetente Hilfe in Anspruch

Bequem von zu Hause aus erhalten Sie schnell und kostengünstig eine professionelle Einschätzung Ihrer konkreten Situation

Hier finden Sie kompetente Hilfe

Das verschafft Ihnen mehr Klarheit, einen besseren Überblick und mehr Zeit

Über einen Kommentar oder eine Nachricht von Ihnen würde ich mich in jedem Fall freuen

Hat Ihnen mein Fachartikel gefallen? Bitte teilen Sie es mit Ihren Freunden und der Welt

Werden Sie Mitglied einer ausgewählten Fachgruppe und bleiben Sie mit hilfreichen Fachartikeln auf dem Laufenden Eine kostenlose Infografik wartet auf Sie: Das Aufenthaltsrecht in Spanien: Die wichtigsten Fakten im Überblick JETZT REGISTRIEREN Sie können sich jederzeit formlos abmelden via ein Link in meinem Newsletter

Diese Fachartikel könnten Sie auch interessieren:

So beantragst du NIE Nummer oder Residencia für Lanzeiturlaub oder Hauptwohnsitz in Spanien New Update

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema nif spanien

Wenn du mehr als ein Kurzurlaub in Spanien planst wirst du dich früher oder später registrieren müssen. Das fängt da an wenn du für deinen Langzeiturlaub oder deinen festen Wohnsitz auf Gran Canaria ein Auto anmelden willst. Dazu wirst du eine NIE Nummer beantragen müssen. Genau so wenn du deinen Hautwohnsitz nach Spanienverlegen willst wirst du die Residencia Karte anmelden müssen. Das Formular für den Antrag gibt es leider nicht online zum download, sondern bei der örtlichen Polizei oder im Einwohnermeldeamt in deinem Ort in Spanien. Hier im Video zeige was du alles wissen musst wenn du als Erasmus Student dein Auslandssemester hier verbringst und Spanien zu deinem Zweitwohnsitz machen willst.
Folge mir auf Instagram:
Marcus https://www.instagram.com/marcuscanaria/

nif spanien Einige Bilder im Thema

 New Update  So beantragst du NIE Nummer oder Residencia für Lanzeiturlaub oder Hauptwohnsitz in Spanien
So beantragst du NIE Nummer oder Residencia für Lanzeiturlaub oder Hauptwohnsitz in Spanien Update New

Kanzlei für deutsches, spanisches und europäisches Recht … Update

Die Beantragung von Grundbuchauszügen, Handelsregisterauszügen,, spanischen Steuernummern (NIE, NIF) sind nur einige unserer Online-Services … Mehr Services. Ihre Internationale Kanzlei. Was wir tun. Ribas Brutschy Abogados ist eine Anwaltskanzlei mit Sitz in Karlsruhe, Reutlingen / Tübingen und auf Ibiza in Spanien. Unsere deutsch-spanischen …

+ Details hier sehen

Read more

Haben Sie eine rechtliche Frage?

Dann nutzen Sie ortsunabhängig unsere effektive, rein onlinebasierte und professionelle Videoberatung

Sie können schnell und einfach mit einem unserer Anwälte/Abogados sprechen, ohne unsere Räumlichkeiten besuchen zu müssen

Kontaktieren Sie uns telefonisch oder per E-Mail unter:

Образец заполнения формы анкеты для посещения въезда в Испанию, QR код, Испания правила пересечения Update New

Video unten ansehen

Neue Informationen zum Thema nif spanien

Правила въезда в Испанию, образец заполнения электронной формы анкеты, получение документа с QR-кодом за 48 часов перед вылетом.
Ссылка для перехода на сайт для заполнения электронной формы Испания:
https://www.spth.gob.es/
ПОДПИСЫВАЙТЕСЬ и Вы будете в курсе последних новостей!
Туры и путевки по доступной цене Вы можете приобрести:
https://vyshneve.nakanikuly.ua/​
Если Вы любите идеальное путешествие то на нашем канале IDEAL TRAVEL мы расскажем и покажем где круто отдыхать, а где не очень… Мы создали его для помощи туристам и любителям пляжного отдыха получать правдивую и достоверную информацию с отзывами туристов об индивидуальных туристических походах, отелях, пляжах, турфирмах и авиакомпаниях всего мира.
#испания #форма #анкета
IDEAL TRAVEL***

nif spanien Einige Bilder im Thema

 Update  Образец заполнения формы анкеты для посещения въезда в Испанию, QR код, Испания правила пересечения
Образец заполнения формы анкеты для посещения въезда в Испанию, QR код, Испания правила пересечения New

Kfz in Spanien anmelden-Die ultimative Anleitung New

03.01.2022 · NIE bzw. NIF: Näheres dazu erfahren Sie in meinem Fachbeitrag Die NIE Nummer in Spanien: Die wichtigsten Fragen.Hinweis: Haben Sie bereits eine Residencia, können Sie natürlich diese verwenden.Spanische Behörde bevorzugen grundsätzlich die Residencia. Wohnsitzanmeldung („empadronamineto“) bei der Gemeinde: Wie Sie diese beantragen, …

+ Details hier sehen

Read more

Ob Sie Ihr mitgebrachtes Auto oder Motorrad in Spanien anmelden möchten

Oder Sie leben in Spanien und denken darüber nach, einen Neu- oder Gebrauchtwagen in einem anderen EU-Land (z

B

Deutschland) zu kaufen und dann in Spanien anzumelden

Mit dieser Anleitung können Sie Ihr Auto erfolgreich in Spanien anmelden

Schritt für Schritt erfährst du alles, was du für die Registrierung benötigst

Auch hierzu erhalten Sie hilfreiche Empfehlungen und nützliche Tipps, die Sie berücksichtigen sollten

Da dieses Thema sehr umfangreich ist, habe ich es in 2 Teile geteilt

Hier im 1

Teil erfahren Sie unter anderem, wann Sie Ihr Auto in Spanien anmelden bzw

anmelden müssen, welche Schritte und Unterlagen dafür erforderlich sind, was Sie vor einer Ummeldung beachten sollten und welche Kosten dafür anfallen Anmeldung

In Teil 2 lesen Sie, wie Sie die Kfz-Steuer und die Zulassungssteuer bezahlen können

Auto in Spanien anmelden: So zahlen Sie richtig Steuern! Werbung

Wann muss ich mein Fahrzeug in Spanien anmelden?

Die Zulassung von Fahrzeugen in Spanien erfolgt grundsätzlich nach dem Wohnsitzprinzip

Personen, die in Spanien als „Resident“ (Einwohner) gelten oder eine Betriebsstätte in Spanien besitzen, müssen Neu- oder Gebrauchtfahrzeuge, die zur (dauerhaften) Nutzung in Spanien bestimmt sind, zulassen

Ley 38/1992 Disposición adicional primera.

Diese Registrierung muss innerhalb von 30 Tagen nach der Verwendung des Fahrzeugs in Spanien erfolgen

Diese Frist verlängert sich auf 60 Tage, wenn das Fahrzeug im Zuge einer Verlegung des gewöhnlichen Wohnsitzes nach Spanien genutzt wird und die Voraussetzungen für die Befreiung von der Zulassungssteuer vorliegen

Kunst

65.1.d) Ley 38/1992

Die Verwendung von Fahrzeugen, die dazu bestimmt sind, dauerhaft in Spanien zu bleiben, beginnt:

mit dem Datum, an dem das Fahrzeug nach Spanien eingeführt wurde

Wenn dieses Datum nicht glaubhaft ist, eines der folgenden Daten, das später liegt:

nach Spanien

Wenn dieses Datum nicht glaubhaft ist, eines der folgenden, späteren Datums: Datum des Erwerbs des Fahrzeugs

des Fahrzeugs Datum, ab dem Sie als „ansässig“ in Spanien gelten oder eine (Betriebs-) Niederlassung in Spanien haben

Sobald Sie Ihren Wohnsitz („empadronamiento“) in Spanien aufgenommen haben, werden Sie von den zuständigen Behörden als „Einwohner“ behandelt

Dies ist auch der Fall, wenn Sie als Einwohner im Ausländerregister eingetragen sind (sog

residencia)

Daher muss Ihr mitgebrachtes Kraftfahrzeug, das dauerhaft in Spanien bleiben soll, auf ein spanisches Kennzeichen umgemeldet werden

Vorausgesetzt, Sie wohnen nicht in einem anderen Land

Wenn Sie noch in Ihrem Herkunftsland wohnen, sind Sie in Spanien steuerlich ansässig, wenn

Sie sich länger als 183 Tage (6 Monate) ununterbrochen pro Jahr in Spanien aufhalten, oder

sich ganzjährig ununterbrochen in Spanien oder an Ihrem Hauptwohnsitz aufhält (dies gilt insbesondere dann, wenn Sie in Spanien arbeiten und bei der spanischen Sozialversicherung gemeldet sind)

Spätestens nach 6 Monaten ununterbrochenem Aufenthalt in Spanien müssen Sie Ihr Fahrzeug in Spanien anmelden und versteuern

Empfehlungen

Melden Sie Ihr Fahrzeug so schnell wie möglich nach der Einreise nach Spanien ordnungsgemäß an (insbesondere wenn Sie beabsichtigen, Ihren Lebensabend in Spanien zu verbringen), um keine Fristen zu verpassen (z

B

für die Befreiung von der Zulassungssteuer – siehe später)

Sie riskieren ein hohes Bußgeld und die Beschlagnahme des Fahrzeugs, da die Nichtzulassung als Steuerstraftat gilt

Fahrzeuge mit ausländischen Kennzeichen werden insbesondere in Küstenregionen stark von der örtlichen Polizei kontrolliert, um die Einhaltung der nationalen Fahrzeugvorschriften (Steuern und Zulassung) sicherzustellen

Sie müssen Ihre aufenthaltsrechtliche Situation ausführlich darlegen, um kein polizeiliches Bußgeld zu bekommen

Und das kann ohne Spanischkenntnisse schwierig sein

Es kommt auch vor, dass zu Unrecht Strafzettel (z.B

an Fahrer mit Wohnsitz) ausgestellt werden

Und danach muss man sich darum kümmern

um mögliche Komplikationen in Bezug auf abgelaufenen TÜV und Versicherungsschutz zu vermeiden

(insbesondere wenn Sie planen, Ihr Leben in Spanien zu verbringen)

Führen Sie immer Ihre Zulassungsbescheinigung, den Eigentumsnachweis und den Nachweis des ständigen Wohnsitzes mit sich, damit Sie im Falle einer Verkehrskontrolle nachweisen können, in welchem ​​Land Sie steuerpflichtig sind.

Die spanische Kfz-Steuer ist generell günstiger.

Hinweis: As Solange Ihr Auto nicht in Spanien zugelassen ist, dürfen Sie es nur für private Zwecke nutzen und es nicht an Anwohner verleihen oder vermieten (außer wenn Sie im Auto sitzen)

Sie können Ihr Auto jedoch an Freunde oder Verwandte ausleihen, die keinen ständigen Wohnsitz in Spanien haben

Quelle: Ihr Europa

Welche Schritte sind für die Rückmeldung erforderlich? Um Ihr Fahrzeug in Spanien zu registrieren, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

1.) Registrieren Sie ein Fahrzeug in Spanien

Homologation (Typprüfung) des Fahrzeugs

des Fahrzeugs Technische Überprüfung des Fahrzeugs (ITV)

des Fahrzeugs Zahlung der Kraftfahrzeugsteuer („impuesto de circulación“) an die Gemeinde

(„impuesto de circulación“) bei der Gemeinde Zahlung der Zulassungssteuer („impuesto de matriculacion“) beim Finanzamt

(„impuesto de matriculacion“) beim Finanzamt Anmeldung beim Landesverkehrsamt („Jefatura provincial de tráfico“) – Ausstellung des spanischen Führerscheins („permiso de circulación“)

2.) Nummernschilder kaufen

3.) Spanische Autoversicherung abschließen

4.) Abmeldung des Fahrzeugs im Herkunftsland

Was muss ich vor dem Import beachten? Bevor Sie Ihr Fahrzeug nach Spanien importieren, um es dort anzumelden, sollten Sie einige wichtige Überlegungen und Kontrollen anstellen

Damit können Sie einige Formalitäten, Zeit und Geld sparen

Ist mein Auto für den spanischen Straßenverkehr zugelassen?

Prüfen Sie vor dem Import nach Spanien, ob Ihr Kraftfahrzeug mit allen Spezifikationen (nicht nur Marke und Modell) in Spanien zugelassen werden kann

Denn es ist durchaus möglich, dass ein Kraftfahrzeug für den Inlandsverkehr zugelassen ist, aber nicht für den spanischen Verkehr

In der Regel gibt es diesbezüglich (insbesondere bei aktuellen und neuen Automodellen) keine Probleme

Informieren Sie sich dennoch sicherheitshalber bei Ihrem Vertragshändler oder der Generalvertretung Ihres Fahrzeugherstellers

Soll ich mein Auto im Herkunftsland abmelden oder ein Ausfuhrkennzeichen verwenden? Ein Kraftfahrzeug vor dem Transport nach Spanien von einer örtlichen Zulassungsbehörde außer Betrieb nehmen oder auf ein Ausfuhrkennzeichen um- bzw

anmelden zu lassen, hat den Vorteil, dass Sie Ihr Kraftfahrzeug nach erfolgter Zulassung nicht mehr in Spanien abmelden müssen abgeschlossen

Wann bin ich beim Finanzamt von der Zulassungssteuer befreit?

Planen Sie einen dauerhaften Umzug nach Spanien, dann prüfen Sie zunächst, ob die Voraussetzungen für die Befreiung von der Zulassungssteuer wegen Umzug erfüllt sind

Diese Formalität müssen Sie innerhalb einer bestimmten Frist erledigen

Tipp: Beginnen Sie rechtzeitig mit den Schritten zur Fahrzeugregistrierung

Verpassen Sie nicht die Bewerbungsfrist

Außerdem ist diese Formalität einfacher zu erledigen als diese Steuer zu entrichten

Befreiung von der Zulassungssteuer wegen Umzug

Kunst

66.1.n) Ley 38/1992

Wenn Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt aus dem Ausland nach Spanien verlegen, sind Sie unter folgenden Voraussetzungen von der Registrierungs- bzw

Registrierungssteuer („Impuesto de Matriculación“) befreit: Deklaration des Fahrzeugs als „Bewegungsgut“ im Modelo 06-Antragsformular Registrierung („matriculación“) des Fahrzeugs innerhalb von 2 Monaten (60 Tagen) nach Nutzung des Fahrzeugs in Spanien gemäß Art

65.1.d) Ley 38/1992

(Datum der Einfuhr des Fahrzeugs oder Datum der Registrierung des Wohnsitzes in Spanien) Kontinuierlicher gewöhnlicher Aufenthalt im Ausland von mindestens 1 Jahr vor dem Umzug nach Spanien

Wichtig: Abmeldung des Wohnsitzes im Herkunftsland Nutzung des Fahrzeugs (als Fahrzeughalter) für mindestens 6 Monate am alten Wohnort während des vorgenannten Zeitraums

Das Fahrzeug muss zu den normalen Besteuerungsbedingungen gekauft oder in das Ursprungs- oder Herkunftsland eingeführt worden sein

Es dürfen keine Begünstigten einer Befreiung oder Erstattung der angefallenen Beiträge vorhanden sein

Das befreite Fahrzeug darf für einen Zeitraum von 12 Monaten ab dem Datum der Zulassung an niemanden weitergegeben werden

Wird diese Anforderung nicht erfüllt, wird die Steuer erhoben

Hinweis Auch wenn Sie von der Zulassungssteuer befreit sind, müssen Sie eine Erklärung mit Modelo 06 beim Finanzamt abgeben Zahlung der Zulassungssteuer beim Finanzamt

Auto in Spanien anmelden: Steuern zahlen

Die folgenden Fahrzeuge sind in Spanien ebenfalls von der Zulassungssteuer befreit:

Fahrzeuge, die unter bestimmten Bedingungen auf behinderte Personen und ausschließlich zu deren Nutzen zugelassen sind

Taxis, Fahrschulautos, Mietwagen, Diplomatenkennzeichen

Es gibt auch Ermäßigungen für kinderreiche Familien („familias numerosas“): 50 % der Steuerbemessungsgrundlage (BI)

Mobilheime („Autocaravanas“) 30 % der Steuerbemessungsgrundlage (BI)

Was bzw

welche Unterlagen benötige ich für die Anmeldung?

Folgende Voraussetzungen und Unterlagen sind erforderlich, um die Schritte zur Zulassung Ihres Fahrzeugs durchzuführen

Überprüfen Sie, ob Sie alle haben und bereiten Sie die Dokumente vor

Spanischkenntnisse

Geduld, Zeit und Nerven

Ich kann Mosalingua sehr empfehlen, um die spanische Sprache zu lernen

Werbung

NIE oder NIF: Mehr dazu erfahren Sie in meinem Fachartikel Die NIE-Nummer in Spanien: Die wichtigsten Fragen

Hinweis: Wenn Sie bereits eine Residenz haben, können Sie diese selbstverständlich nutzen

Spanische Behörden bevorzugen im Allgemeinen die Residenz

Mehr dazu erfahren Sie in meinem Fachartikel Die NIE Nummer in Spanien: Die wichtigsten Fragen

Hinweis: Wenn Sie bereits eine haben, können Sie diese natürlich verwenden

Spanische Behörden bevorzugen im Allgemeinen die Residenz

Registrierung des Wohnsitzes („empadronamineto“) bei der Gemeinde: Wie Sie diese beantragen, finden Sie hier Wie melde ich meinen Wohnsitz in Spanien an?

Original EG-Übereinstimmungsbescheinigung („Certificate of Conformity“ – kurz COC) Wenn Ihr Fahrzeug nach 2002 hergestellt wurde, sollten Sie im Besitz eines COC sein

Wenn Sie kein COC haben, können Sie eines beim Fahrzeughersteller beantragen

Eine weitere Möglichkeit erfahren Sie weiter unten unter Homologation

(“Certificate of Conformity” – kurz ) im

Original-Zulassungsbescheinigungen (Teil 1+2) des Fahrzeugs Wenn Sie nicht mehr beide Original-Zulassungsbescheinigungen besitzen, müssen Sie vor der Zulassung in Spanien Ersatzdokumente bei der zuständigen Zulassungsbehörde beantragen

Eine Beantragung oder Ausstellung von Ersatzdokumenten über eine deutsche Auslandsvertretung ist nicht möglich

Rechnung für den Kauf des Fahrzeugs (Original und Kopie) oder ein Kaufvertrag (in Spanisch übersetzt) ​​- bei Steuerbefreiung und Kauf eines Gebrauchtwagens in der EU

In Spanien sind vereidigte Dolmetscher für mögliche Übersetzungen zugelassen

lingoking bietet schnell und einfach Online-Übersetzungen an (Werbung)

Wenn Sie nicht von der Zahlung der Zulassungssteuer befreit sind, benötigen Sie außerdem: ein spanisches Bankkonto, um die Zahlung dieser Steuer abzuwickeln

Sie benötigen die NIE, um dieses Konto zu eröffnen

Außerdem muss diese Bank mit dem Zahlungssystem der spanischen Steuerbehörde (AEAT) kooperieren

Siehe diese Liste

ein „Certificado electrónico“, „DNI electrónico“ oder „Clave PIN“ für den elektronischen Zugang zum Modelo 576, mit dem Sie die Zulassungssteuer erklären und bezahlen müssen

Informationen und Schritte zum Erhalt des “certificado electrónico” FNMT Ich denke, es ist einfacher, eine “[email protected] PIN” zu erhalten

Die Clave-PIN wird jedoch nicht für alle Formalitäten akzeptiert.

für den elektronischen Zugriff auf das Modelo 576, mit dem Sie die Zulassungssteuer erklären und bezahlen.

Identifikation als Steuerpflichtiger im Steuerregister (“censo”)

Sie müssen überprüfen, ob Ihre NIE von der AEAT (State Tax Agency) identifiziert wurde

Das heißt, ob Sie als Steuerzahler registriert sind

Sie können diese Registrierung bei der Sede Electrónica – Agencia Tributaria mit dem „certificado electrónico“ überprüfen

Wählen Sie dazu auf der Seite „Modelo 030“ den Punkt „Comprobación de un NIF de terceros a efectos censales“ aus

“alta en el Censo de obligados tributarios”).

Sie können diesen Antrag online ausfüllen (mit dem “certificado electrónico”) oder

Legen Sie es persönlich bei der zuständigen Steuerbehörde (“Administración o Delegación”) vor, in der Sie steuerlich ansässig sind

Termin erforderlich

Homologation (Typprüfung) des Fahrzeugs

Wenn das Fahrzeug außerhalb Spaniens gekauft wurde, muss es für die Zulassung in Spanien über eine Typprüfung (Homologation) verfügen

Der Nachweis dieser Prüfung kann durch eine der folgenden Bestätigungen erbracht werden:

die EG-Konformitätsbescheinigung („Certificate of Conformity“ – kurz COC)

Ein Dokument, das alle technischen Daten des Fahrzeugs enthält.

(”

Ein Dokument, das alle technischen Daten des Fahrzeugs enthält

das spanische “ficha reducida” (reduziertes Datenblatt)

die Bestätigung der Typprüfung auf Konformität oder

die individuelle Homologation in Spanien Normalerweise haben Sie das COC und können daher mit dem nächsten Schritt der Registrierung fortfahren.

Fahrzeuge, die nach 2002 hergestellt wurden

Wenn Ihr Fahrzeug nach 2002 hergestellt wurde, sollten Sie ein COC haben dann können Sie dies beim Fahrzeughersteller (wie erwähnt) beantragen

Eine andere Möglichkeit besteht darin, in Spanien die „ficha reducida“ (reduzierter Zulassungsschein) zu erhalten, dieses Dokument wird von einem spanischen autorisierten Sachverständigen („perito“) ausgestellt und enthält die gleichen Informationen wie das COC, da es auf dem Homologationscode basiert

Für das ITV können Sie das COC oder “ficha reducida” verwenden

Put.

Fahrzeuge, die vor 2002 gebaut wurden

Der Homologationscode wurde 2002 in Europa eingeführt, Fahrzeuge vor 2002 haben also keine e es.

In diesem Fall ist die Durchführung der Konformitäts-Typprüfung oder der Einzelhomologation erforderlich

Bei der Konformitätshomologation die Gleichwertigkeit des nationalen Codes des Herkunftslandes mit dem des Bestimmungslandes (Spanien) wird von einem benannten spanischen Ingenieurbüro (Sachverständiger) geprüft

Existiert weder ein europäischer noch ein nationaler Code, dann benötigen Sie eine individuelle Homologation, um den einheitlichen Code zu erhalten

Dies geschieht in einem branchenüblichen Prüflabor für einen Zeitraum von rund 30 Tagen und kostet mindestens 1.500 €

Eine dieser Bestätigungen benötigen Sie für die technische Abnahme des Fahrzeugs (in Spanien kurz ITV genannt)

Günstig Reifen kaufen bei neumaticos-online.es (Werbung)

Fahrzeugtechnische Inspektion (ITV)

Die „Inspección Técnica de Vehículos“, kurz ITV genannt, ist die technische Überprüfung von Fahrzeugen in Spanien hinsichtlich Sicherheit und Schadstoffausstoß

Wo wird die ITV durchgeführt (Prüfungszentrum und Ort)?

In jedem ITV-Prüfungszentrum („Estación ITV“) in der autonomen Gemeinschaft („comunidad autónoma“), in der Sie wohnen

Welches Testzentrum Ihrem Wohnort am nächsten liegt, sehen Sie hier

Welche Unterlagen benötige ich für das ITV?

Tipp: Machen Sie von allen Dokumenten eine Kopie

Bestätigung der Homologation (in der Regel die EG-Konformitätsbescheinigung -COC im Original) siehe Version oben

(In der Regel das -COC in) Siehe Version oben Zulassungsbescheinigungen (Teil 1+2) im Original

Einige Prüfstellen verlangen zusätzlich: Fahrzeughalterdaten: Reisepass oder Personalausweis, NIE-Nummer

: Reisepass oder Personalausweis, NIE-Nummer Meldebestätigung des spanischen Wohnsitzes („Volante de Empadronamiento“)

Hinweis: Aufgrund einer Gesetzesänderung erkennt die Prüfstelle grundsätzlich die Prüfbescheinigung eines bereits in einem anderen Mitgliedsstaat zugelassenen Fahrzeugs an, sofern diese Prüfbescheinigung noch gültig ist

Das heißt, es gibt keine technische Überprüfung des Autos

Vor der Anerkennung wird lediglich die Gültigkeit des Prüfzeugnisses geprüft

Sie müssen für diese Prüfung im ITV-Büro erscheinen

Diese Regel gilt nicht für L3e-, L4e-, L5e- und L7e-Motorräder

Brauche ich einen Termin?

Grundsätzlich muss per Internet oder telefonisch ein Termin („cita previa“) bei der zuständigen Prüfungsstelle vereinbart werden

Die notwendigen Informationen (Adressen und Telefonnummern) erhalten Sie auf der Website itv.com.es

Um online einen Termin zu vereinbaren, benötigen Sie eine spanische „Matrícula“ (Autokennzeichen)

Einen Termin bekommen Sie daher nur telefonisch oder Sie probieren es direkt bei der ITV-Prüfstelle persönlich aus

Bei der Terminvereinbarung sollten Sie erwähnen, dass Sie ein ausländisches Fahrzeug aus einem EU-Land zulassen (“servicios no periodico – Revisión previa a la matriculación en España de vehículos anteriormente matriculados en el extranjero”)

Wie viel kostet die ITV?

Die Kosten hängen von folgenden Faktoren ab

in welcher autonomen Region (z

B

Andalusien) der Test durchgeführt wird

das Gewicht (unter oder über 3,5 t) und

Art des Kraftstoffs (Benzin oder Diesel)

Für Andalusien entnehmen Sie die Preise den ITV-Tarifen („Tarifas de ITV“)

Zeile 1 dieser Tabelle zur “Revisión previa a la matriculación en España de vehículos anteriormente matriculados en el extranjero”

Die Kosten liegen zwischen 120 € und 140 €

Was wird nach der Prüfung ausgestellt?

Wenn Ihr Fahrzeug die Prüfung bestanden hat, erhalten Sie drei Exemplare der „ficha técnica“ (technisches Datenblatt), auch „Tarjeta de ITV“ genannt

Eine Kopie für den Fahrzeughalter

Die anderen Exemplare müssen Sie später beim Fremdenverkehrsamt der spanischen Provinz (“Jefatura provincial de tráfico”) vorlegen

Werbung

Zahlung der Kraftfahrzeugsteuer („impuesto de circulación“) bei der Wohngemeinde

Diese Zahlung muss bei der Gemeinde erfolgen, in der Sie wohnen

Nähere Informationen dazu finden Sie in Teil 2 meines Fachartikels – Fahrzeug in Spanien anmelden: Wie zahlen Sie die Steuern?

Zahlung der Zulassungssteuer („Impuesto de Matriculación“) beim Finanzamt

Die Zulassungssteuer (auch Zulassungssteuer genannt) ist der höchste Kostenfaktor bei der Zulassung eines Fahrzeugs (sofern Sie nicht davon befreit sind)

Zudem ist die Form der Deklaration und Entrichtung dieser Steuer sehr komplex

Die Vorgehensweise dazu habe ich im 2

Teil dieses Fachartikels – Auto in Spanien anmelden: Wie zahlt man die Steuern? ausführlich erklärt

Anmeldung („Matriculación Ordinaria“) beim Fremdenverkehrsamt der Provinz

Wenn Sie es bisher geschafft haben, besteht der nächste Schritt darin, Ihr Fahrzeug persönlich beim zuständigen Landesverkehrsamt („Jefatura provincial de tráfico“) an Ihrem Wohnort anzumelden bzw

anzumelden

Sie benötigen einen Termin („cita previa“) mit folgenden Angaben: Amt, bei dem Sie den Antrag stellen und Art der Förmlichkeit („Tipo de trámite“): Wählen Sie „Trámites de oficina“, dann „Área: Conductores / Vehículos“ – „ Matriculación Ordinaria”

übers Internet

per Telefon: 060 oder für Ausländer +34 902 887 060

persönlich im Büro

Hinweis: Aufgrund von Corona sind Terminvereinbarungen derzeit nur über das Internet und hier nur sehr eingeschränkt möglich

Versuchen Sie es einfach immer wieder

Eintrittskosten:

Gebühr: 99,77 €, außer Mopeds 27,85 €

(ab 2022)

Die Zahlung dieser Gebühr muss vor der Bearbeitung erfolgen

Dies können Sie direkt im Tourismusbüro tun, in der Regel unter Vorlage der Unterlagen per Kredit- oder EC-Karte (Barzahlung ist nicht möglich)

Antragsformular ausgefüllt: Mod

01- TRÁMITES DE VEHÍCULOS

Abgeschlossen: Mod

01- TRÁMITES DE VEHÍCULOS Identitäts- und Wohnsitznachweis (Original) des Fahrzeughalters: Reisepass/Personalausweis plus NIE oder DNI, spanischer Führerschein Wohnsitzregistrierung (“volante de empadronamiento”) oder Mietvertrag oder Eigentumsnachweis der Unterkunft oder polizeiliche Bestätigung

des Fahrzeughalters:

Dokumentation des Fahrzeugs: Prüfbericht des ITV („Ficha Técnica“) die Zulassungsbescheinigungen Teil I und Teil II im Original

Bestätigungen („Justificantes“) über die Entrichtung oder Befreiung von Steuern: Kfz-Steuer (IVTM) der Gemeinde (Original oder Kopie)

Registrierungssteuer (IEDMT) beim Finanzamt (Modelo 576 oder 06)

Zusätzlich benötigen Sie für:

In der EU gekaufte Gebrauchtfahrzeuge: Original-Fahrzeugpapiere (Zulassungsbescheinigungen Teil I und Teil II) „Ficha técnica“ des ITV bei Verkauf zwischen Privatpersonen: Kaufvertrag mit Übersetzung ins Spanische und Nachweis über die Zahlung der Immobilie Grunderwerbssteuer (“Impuesto de Trasmisiones Patrimoniales”) beim Finanzamt bei Kauf bei einem nicht spanischen Autohaus: die Rechnung mit der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer bei Kauf bei einem spanischen Autohaus: die Rechnung und das vom Finanzamt ausgestellte Dokument, das dies belegt Dieses Unternehmen ist im laufenden Jahr in diesem Gewerbe registriert

In der EU gekaufte Neufahrzeuge: Bescheinigung über die Zahlung der Mehrwertsteuer („pago del IVA“) mittels Modell 309 oder 300 an die Agencia Estatal Tributaria oder Bescheinigung über die Registrierung als steuerpflichtig Person im ITV-Umsatzsteuerregister „Ficha técnica“ Fahrzeuge, die in Drittländern gekauft wurden: Originaldokumente des Fahrzeugs und die vom Zoll au Dokument „Documento Único Administrativo“ -DUA bereitgestellt (un abzüglich der Einfuhr des Fahrzeugs ist in der „Tarjeta de ITV“ vermerkt)

Ist das Fahrzeug auf den Namen einer selbstständigen Person zugelassen und soll es am Sitz der Gesellschaft angemeldet werden, sind zusätzlich vorzulegen: Original und Fotokopie der Körperschaftssteuer („Impuesto de Actividades Económicas“ ) für das laufende Jahr.

Ist der neue Fahrzeughalter nicht derselbe wie in den Fahrzeugpapieren genannt, verlangen die spanischen Behörden anhand von Kaufverträgen einen lückenlosen Nachweis des Halterwechsels

Die Kaufverträge und der Fahrzeugschein müssen in beglaubigter Übersetzung vorgelegt werden

Stellt der Fahrzeughalter den Antrag nicht persönlich, muss dies durch eine von ihm schriftlich bevollmächtigte Person (Vollmacht nebst Identitätsnachweis im Original) erfolgen

Wird eine der oben genannten Voraussetzungen nicht erfüllt Bei ausreichendem Nachweis können weitere Unterlagen angefordert werden

Was wird von der Behörde ausgestellt?

Nach positiver Prüfung der eingereichten Unterlagen erhalten Sie abschließend vor Ort die spanische Zulassungsbescheinigung zusammen mit dem Kennzeichen Ihres Fahrzeugs

„Permiso de Circulación“

Bei einer Ummeldung oder Zulassung werden die Originalpapiere des Fahrzeugs von der spanischen Verkehrsbehörde einbehalten und Sie erhalten spanische Zulassungsdokumente und Nummernschilder

Hinweis: Um das Fahrzeug bei der Zulassungsbehörde im Herkunftsland abzumelden, benötigen Sie in der Regel eine Bestätigung der Zulassung beim Straßenverkehrsamt in Spanien

See also  Top rechnung per email nicht erhalten inkasso New Update

Prüfen Sie, ob Sie eine solche Bestätigung erhalten haben oder verlangen Sie eine Kopie der Meldebescheinigungen zum Stempeln

Informationsgrundlage:

Erwerb der Kfz-Kennzeichen

Mit der „Permiso de Circulación“ können Sie das Nummernschild dann in einem dafür ausgezeichneten Geschäft kaufen

Ein solches Geschäft befindet sich normalerweise in der Nähe des Fremdenverkehrsamtes

Es kostet etwa 25 € (Auto) oder 10 € (Motorrad)

Autoversicherung abschließen

Um auf spanischen Straßen fahren zu dürfen, benötigen Sie jetzt eine spanische Versicherung für Ihr Fahrzeug

Finden Sie die passende Versicherung Ihrer Wahl

Fahren ohne Versicherung wird mit empfindlichen Strafen bis hin zur Disqualifikation geahndet

Wie melde ich das Fahrzeug ab?

Abmeldung des Fahrzeugs im Herkunftsland

Eine gesonderte Abmeldung durch den Fahrzeughalter ist innerhalb der EU grundsätzlich nicht mehr erforderlich, da die Auskunft über die Zulassung eines Fahrzeugs in einem anderen EU-Land in der Regel automatisch zwischen den nationalen Straßenverkehrsbehörden erteilt wird

Erfahrungsgemäß geht dies jedoch nicht immer zeitnah oder gar nicht

Es wird daher empfohlen, nach der Zulassung in Spanien Ihr Fahrzeug auch im Herkunftsland (Deutschland, Österreich, Schweiz,…) abzumelden.

Dazu sollten Sie die beiden Kfz-Kennzeichen immer zusammen mit beglaubigten Kopien der alten deutschen Zulassungsbescheinigungen Teil I und Teil II und der neuen spanischen Zulassungsbescheinigung (“permiso de circulación”) an die Zulassungsbehörde Ihres Landes senden der Herkunft und bitten Sie sie, sich abzumelden

Eine zu viel gezahlte Kfz-Steuer wird dann anteilig erstattet

Informieren Sie sich bei der zuständigen Zulassungsstelle oder Ihrer Kfz-Versicherung, was genau Sie für die kostenpflichtige Abmeldung benötigen

Kraftfahrzeuge, die auf einem Ausfuhrkennzeichen zugelassen waren, müssen nicht mehr abgemeldet werden

Hängt davon ab, wie schnell Sie einen Termin bei ITV und Fremdenverkehrsamt bekommen (kann bis zu 14 Tage dauern)

Und ob Sie einen Termin beim Finanzamt benötigen

Die Dauer verzögert sich auch durch die Beschaffung noch benötigter Unterlagen und deren Übersetzung ins Spanische (falls erforderlich)

Eine genaue Zeitangabe ist daher schwierig

Nach erfolgreicher ITV dauert eine Ummeldung idealerweise bis zu 30 Tage

Was kostet die Rückmeldung bzw

Registrierung? Die Kosten für die Zulassung eines Fahrzeugs in Spanien hängen von vielen Faktoren ab

Eine genaue Aussage hierzu ist daher nicht möglich.

Diese Kostenaufstellung soll Ihnen eine Orientierung geben

Kostenfaktor Kosten in € Homologation/Typgenehmigung des Fahrzeugs:

– mit KOK

– mit ficha reducida ohne COC

– während der Typprüfung

0,-

~120,-

~300 bis 1.500 ITV in Andalusien ~140 Kfz-Steuer:

– Auto 85 KW/115 PS

– Motorrad 650 ccm

~130,-

~60,- Zulassungssteuer:

– bei Steuerbefreiung

– Automarktwert (Restwert) von 10.000,00

– Motorradmarktwert von 2.500,00

0,-

~380,-

~95,- Gebühr beim Verkehrsamt 99,77 Kennzeichen:

– Automobil

– Motorrad ~25,-

~10,- Konsulargebühren:

– Wohnsitzbescheinigung bei Befreiung

– Fahrzeugabmeldung

25,-

50,- Übersetzungskosten:

Wohnsitzbescheinigung und Kaufvertrag ~50 bis 100,-

pro Übersetzung Stand: 2020

Werbung

Fazit

Die Zulassung eines Fahrzeugs in Spanien ist mit viel Bürokratie und Laufarbeit verbunden

Daher sollten Sie die Möglichkeit in Betracht ziehen, einen Gebraucht- oder Neuwagen in Spanien zu kaufen, bevor Sie Ihr Auto nach Spanien importieren oder Ihr mitgebrachtes Auto in Spanien zulassen

Diese Überlegungen sollten Sie auch anstellen, wenn Sie ein Auto im Ausland kaufen und anschließend in Spanien zulassen möchten

Fahrzeuge sind außerhalb Spaniens um ein Vielfaches günstiger, aber wenn man die Überführungs- und Zulassungskosten berücksichtigt, kann der Endpreis insgesamt höher sein.

Beim Gebrauchtwagenkauf in Spanien ist die Zulassungssteuer relativ niedrig

Beim Kauf eines Neuwagens in Spanien kümmert sich in der Regel der Händler um die Zulassung und andere Formalitäten

Sollten Sie sich aus welchen Gründen auch immer entscheiden, Ihr Auto zu behalten und Ihnen die Neuzulassung zu aufwendig sein, können Sie auch eine Zulassung erteilen Person, die Ihr Fahrzeug in Spanien anmeldet, oder wenden Sie sich an eine kostenpflichtige Serviceagentur (“Gestoría”)

Aber ich habe diesen technischen Artikel geschrieben, um Sie zu ermutigen und Ihnen die Möglichkeit zu geben, Ihr Fahrzeug in Spanien ohne zusätzliche hohe Assistenzkosten zu registrieren

Probier es einfach

Noch unsicher? Dann nehmen Sie doch einfach meine kompetente Hilfe in Anspruch und melden Ihr Fahrzeug mit meiner professionellen Unterstützung richtig und erfolgreich an

Hier finden Sie kompetente Hilfe

Eine verlässliche Einschätzung Ihrer konkreten Situation erhalten Sie einfach und bequem von zu Hause aus

Das verschafft Ihnen mehr Klarheit, einen besseren Überblick und mehr Zeit zum Entspannen

Über einen Kommentar oder eine Nachricht von Ihnen würde ich mich in jedem Fall freuen

Schlussbemerkung Alle Angaben in diesem Artikel basieren auf dem Wissensstand zum Zeitpunkt der Texterstellung

Für die Vollständigkeit und Richtigkeit, insbesondere aufgrund zwischenzeitlich eingetretener Änderungen, kann ich keine Haftung übernehmen

Sollten Ihnen fehlerhafte Informationen bekannt werden, teilen Sie mir dies bitte mit

Diese Tatsache werde ich sofort berücksichtigen

Hat Ihnen dieser Fachartikel gefallen? Bitte teilen Sie es mit Ihren Freunden

Werden Sie Mitglied einer ausgewählten Fachgruppe und bleiben Sie mit hilfreichen Fachartikeln auf dem Laufenden Eine kostenlose Infografik wartet auf Sie: Das Aufenthaltsrecht in Spanien: Die wichtigsten Fakten im Überblick JETZT REGISTRIEREN Über einen Link können Sie sich jederzeit anmelden in meinem Newsletter formlos abbestellen.

Erste Schritte nach Spanien | Dr. Reichmann Rechtsanwälte in Mallorca Update

Video unten ansehen

Neues Update zum Thema nif spanien

Nicht Hals über Kopf starten! Was sind die ersten Schritte? Was muss ich noch vor dem Umzug erledigen: Steuernummer NIE, Bankkonto, mieten oder kaufen?

Dr. Reichmann | Anwalt in Mallorca, Spanien | Auswandern Mallorca | Auswandern Spanien
Möchten Sie mehr erfahren?
▷▷▷ Hier abonnieren!
Web: http://www.dr-reichmann.com/de
Email: [email protected];
Facebook: https://www.facebook.com/Dr-Reichmann-Abogados-Rechtsanw%C3%A4lte-166141120145933
T. +34 971 91 50 40, C/ San Miguel 36, 4º A 07002 Palma

nif spanien Ähnliche Bilder im Thema

 New  Erste Schritte nach Spanien | Dr. Reichmann Rechtsanwälte in Mallorca
Erste Schritte nach Spanien | Dr. Reichmann Rechtsanwälte in Mallorca Update New

Ferienunterkünfte : 136161 Ferienhäuser Garantie … New Update

Locasun : Ihr Ferienhaus – sicher und unkompliziert. Die größte Auswahl an Ferienunterkünften in Frankreich, Spanien, Italien, Kroatien… Preisnachlass BIS ZU -84% !

+ hier mehr lesen

Read more

Ich habe kein Konto eingerichtet

Bitte einloggen:

Ihre Anmeldung ist fehlgeschlagen! Der Benutzername oder das Passwort sind ungültig

Bitte versuche es erneut

Ein Fehler ist aufgetreten.

Geben Sie die in Ihrem Account hinterlegte E-Mail-Adresse ein und wir senden Ihnen eine E-Mail mit Ihren Zugangsdaten.

E-Mail-Adresse eingeben

Schicken

Auswandern in das Traumland Spanien erklärt. (N.I.E., Krankenversicherung, etc.) New

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema nif spanien

Hallo meine lieben YouTuber/innen,
unser Abenteuer Auswandern! Heute erkläre ich etwas zum Auswandern nach Spanien. Wir sind mitten drin im Prozess und ich teile dir mit, was ich alles im Netz gefunden habe und was unsere persönlichen Erfahrungen soweit waren.
Viel Spaß.
Deine
Stella
_____________________________________________________________
Hier stelle ich dir noch verschiedene Informationen zusammen, die dich interessieren könnten. Dabei geht es um gute Bücher zum Thema Auswandern und Reisen, und es geht um meine eigenen Kanäle \u0026Bücher. Was natürlich nicht fehlen darf, ist meine Ausrüstung.
____________________________________________________________
AUSWANDERN (Werbung)*:
Der amerikanische Traum: Mit GreenCard oder Visum in die USA (Deutsch) Taschenbuch – 26. Oktober 2016
Link: https://amzn.to/3mmnMWa
***
Auswandern USA: Good-Bye Deutschland 2019 Edition: Mit der Green Card nach Amerika Kindle Ausgabe
Link: https://amzn.to/3kdN473
***
Alltag in Amerika: Leben und Arbeiten in den USA (Deutsch) Gebundene Ausgabe – 1. November 2014
Link: https://amzn.to/3miCRZ1
***
Auswandern nach Spanien: Spanische Verwaltung und Formalitäten leicht gemacht: Für Auswanderer und Langzeiturlauber (Deutsch) Taschenbuch – 18. Juli 2015
Link: https://amzn.to/3bYfwH6
***
Auswandern nach Spanien: Viele Tipps und Infos zu Formalitäten, Land und Leute, Leben und Arbeiten in Spanien (Deutsch) Taschenbuch – 1. Juni 2015
Link: https://amzn.to/2ZBxgDj
______________________________________________________
REISEN (Werbung)*:
Unterwegs in den USA: Das große Reisebuch (Deutsch) Taschenbuch – 1. Januar 2016
Link: https://amzn.to/3mkQZRC
***
Spanien Wohnmobil: Spanien mit dem Wohnmobil. Die schönsten Touren von den Pyrenäen bis an die Costa de la Luz. Ein Wohnmobilreiseführer für ganz Spanien. Mit Tipps zu Stellplätzen und GPS-Daten. (Deutsch) Broschiert – 19. November 2018
Link: https://amzn.to/3iycwnu
***
Reise Know-How Reiseführer Mexiko kompakt (Deutsch) Taschenbuch – 9. November 2019
Link: https://amzn.to/3k7pZ6a
***
Reise Know-How Reiseführer Costa Rica (Deutsch) Taschenbuch – 29. Oktober 2018
Link: https://amzn.to/2ZBy1w9
***
Reisebuch Deutschland. Die schönsten Ziele erfahren und entdecken. Alle Highlights und zahlreiche Ausflüge. Ein praktischer Bildband-Reiseführer mit 32 Seiten Straßenkarten. (Deutsch) Broschiert – 2. April 2019
Link: https://amzn.to/3hqqnL5
***
Reise Know-How Reiseführer Harz (Deutsch) Taschenbuch – 21. August 2017
Link: https://amzn.to/3huCFSI
***
_______________________________________________
STELLA FONTANA
Kanal \u0026 Bücher
https://www.youtube.com/channel/UCpaJa0BCwUK4TdVWTWWNHgQ
***
Kriminalromane (Werbung)*:
AUSDAUERTOD: https://amzn.to/2PQIHjt
GELTUNGSTOD: https://amzn.to/31tHAvn
***
Kinderbücher (Werbung)*:
DIE HEXENBANDE – Der geheimnisvolle Kaufhausdieb: https://amzn.to/2J2ee0E
***
Mein NEWSLETTER:
https://www.federundfoto.com/newsletter/
______________________________________________________________
IRISH SETTER LOVE
Kanal unserer Irish Setter Hündin Coco
https://www.youtube.com/channel/UCC63y5niQXd2XA6Ll-6YavQ
_______________________________________________________________
AUSWANDERN \u0026 REISEN – PLAYLISTEN
Spanien:
https://www.youtube.com/watch?v=39T0BRRIoLw\u0026list=PLzjtAQyuOxmHfzqWSSL5BLb0jPt55XPBr*****
USA:
https://www.youtube.com/watch?v=L5lr63QuT1Q\u0026list=PLzjtAQyuOxmF_U4-aDPGrZYZN1FY9z2Nq
***
Mexico:
https://www.youtube.com/watch?v=3Dh1HgcqUC0\u0026list=PLzjtAQyuOxmH7GzAUhaINCaM7jCyshUsB
***
Deutschland:
https://www.youtube.com/watch?v=VtVSG6ilBcI\u0026list=PLzjtAQyuOxmHvvw1ZuhErAk3GI2k2egf9
Triathlon:
https://www.youtube.com/watch?v=k5Tn8fNObd8\u0026list=PLzjtAQyuOxmFg7glTuNsMB5O_DJx6GR2Z
_____________________________________________________
MEINE AUSRÜSTUNG (Werbung)*:
Canon PowerShot G7 Mark II / Digitale Kamera / https://amzn.to/3elhu5f
Samsung Galaxy S9+ / Smartphone / https://amzn.to/2RCx3f8
Manfrotto / Stativ / https://amzn.to/2RUOqbt
______________________________________________________
HOMEPAGE + KONTAKT:
Stella Fontana
https://www.federundfoto.com
[email protected]

* das ist ein Affiliate Link. Wenn du über diesen Link etwas kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Am Preis verändert sich für dich rein gar nichts!! So kannst du diesen Kanal unterstützen und hilfst mir weiterhin kostenlose Videos für dich zu erstellen. Vielen Dank für deinen Support!

nif spanien Ähnliche Bilder im Thema

 New Update  Auswandern in das Traumland Spanien erklärt. (N.I.E., Krankenversicherung, etc.)
Auswandern in das Traumland Spanien erklärt. (N.I.E., Krankenversicherung, etc.) Update

Steuernummer – Wikipedia New Update

In Spanien werden folgende Steuernummern unterschieden: Número de Identificación Fiscal (NIF) – Steuernummer für Inländer; Número de Identificación de Extranjeros (NIE) als Steuernummer für Ausländer. Hierbei unterscheidet man nicht zwischen Steuernummer und Umsatzsteuer-Identifikationsnummer. Die NIF vereint beides. Früher gab es auch die Bezeichnung CIF – …

+ mehr hier sehen

Read more

Die Steuernummer (Abkürzung: Steuernummer) ist eine vom Finanzamt vergebene Ordnungsnummer für jede steuerpflichtige natürliche oder juristische Person, unter der die Person beim Finanzamt geführt wird

Die Nummer ist eindeutig einem Steuerpflichtigen zugeordnet

Die Steuernummer ist von zentraler Bedeutung für alle Verwaltungsvorgänge innerhalb der Finanzverwaltung

Für viele Steuerarten gibt es unterschiedliche Steuernummern

Die Steuernummer ist in Deutschland eine Kennziffer, die von den Finanzbehörden für natürliche und juristische Personen verwendet wird

Die Verwendung von Steuernummern ist in § 8 der „Rechnungslegungsordnung für Finanzämter“ (BuchO) geregelt

Neben der Steueridentifikationsnummer gibt es folgende Identifikationsmerkmale bzw

Identifikationsmerkmale ( ):

die Steuer-Identifikationsnummer wurde ab 2008 bundesweit zusätzlich für natürliche Personen (Steuernummer) eingeführt und zentral vergeben.

wurde ab 2008 bundesweit zusätzlich für natürliche Personen (Steuernummer) eingeführt und zentral vergeben

Die Unternehmens-Identifikationsnummer wird für wirtschaftlich tätige natürliche oder juristische Personen und Personenvereinigungen (Abgabenordnung) vom zuständigen Finanzamt vergeben

für wirtschaftlich tätige natürliche oder juristische Personen und Personenvereinigungen (Abgabenordnung) wird vom zuständigen Finanzamt vergeben

die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer für Unternehmer im Sinne des Umsatzsteuergesetzes (EU-weit eingeführt)

Aufbau der Steuernummer [Bearbeiten | Quelle bearbeiten ]

Die Steuernummern – mit Ausnahme der Steueridentifikationsnummer – sind je nach Bundesland unterschiedlich aufgebaut

Für die Abgabe elektronischer Steuererklärungen nach dem ELSTER-Verfahren wurde ein neues nationales System entwickelt.[1] Die einzelnen Schemata sind unten aufgeführt:

Bundesland Einheitliches System der Länder Einheitliches Bundessystem (12-stellige Steuernummer) Einheitliches Bundessystem für elektronische Übermittlung (13-stellige Steuernummer) Baden-Württemberg FF BBB / UUUU P

z

93 815 / 0815 2 28 FF BBB UUUU P.z

z.B

28 93 815 0815 2 28 FF 0 BBB UUUU P

z.B

z.B

28 93 0 815 0815 2 Bayern FFF / BBB / UUUU P

z

181 / 815 / 0815 5 9 FFF BBB UUUU P

z

z.B

9 181 815 0815 5 9 FFF 0 BBB UUUU P

z.B

9 181 0 815 0815 5 Berlin FF / BBB / UUUU P

z

z.B

21 / 815 / 0815 0 11 FF BBB UUUU P.z

11 21 815 0815 0 11 FF 0 BBB UUUU P.z

z.B

11 21 0 815 0815 0 Brandenburg FF / BBB / UUUU P

z

z.B

48 / 815 / 0815 5 30 FF BBB UUUU P

z

z.B

30 48 815 0815 5 30 FF 0 BBB UUUU P

z.B

B

30 48 0 815 0815 5 Bremen FF BBB UUUU P

z

z.B

75 815 0815 2 24 FF BBB UUUU P.z

z.B

24 75 815 0815 2 24 FF 0 BBB UUUU P

z

z.B

24 75 0 815 0815 2 Hamburg FF / BBB / UUUU P

z

02 / 815 / 0815 6 22 FF BBB UUUU P

z

z.B

22 02 815 0815 6 22 FF 0 BBB UUUU P.z

22 02 0 815 0815 6 Hessen 0 FF BBB UUUU P

z

z.B

0 13 815 0815 3 26 FF BBB UUUU P

z

z.B

26 13 815 0815 3 26 FF 0 BBB UUUU P

z

26 13 0 815 0815 3 Mecklenburg-Vorpommern FF / BBB / UUUU P

z

z.B

79 / 815 / 0815 1 40 FF BBB UUUU P.z

z.B

40 79 815 0815 1 40 FF 0 BBB UUUU P.z

B

40 79 0 815 0815 1 Niedersachsen FF / BBB / UUUU P

z

z.B

24 / 815 / 0815 1 23 FF BBB UUUU P

z

z.B

23 24 815 0815 1 23 FF 0 BBB UUUU P

z

23 24 0 815 0815 1 Nordrhein-Westfalen FFF / BBBB / UUU P

z

133 / 8150 / 815 9 5 FFF BBBB UUU P

z

z.B

5 133 8150 815 9 5 FFF 0 BBBB UUU P

z

z.B

5 133 0 8150 815 9 Rheinland-Pfalz FF / BBB / UUUU P

z

z.B

22 / 815 / 0815 4 27 FF BBB UUUU P

z

z.B

27 22 815 0815 4 27 FF 0 BBB UUUU P

z

z.B

27 22 0 815 0815 4 Saarland FF / BBB / UUUU P

z

10 / 815 / 0818 2 10 FF BBB UUUU P

z

10 10 815 0818 2 10 FF 0 BBB UUUU P

z

z.B

10 10 0 815 0818 2 Sachsen 2 FF / BBB / UUUU P

z

z.B

2 01 / 123 / 1234 0 32 FF BBB UUUU P.z

z.B

32 01 123 1234 0 32 FF 0 BBB UUUU P.z

z.B

32 01 0 123 1234 0 Sachsen-Anhalt 1 FF / BBB / UUUU P

z

1 01 / 815 / 0815 4 31 FF BBB UUUU P

z

z.B

31 01 815 0815 4 31 FF 0 BBB UUUU P.z

B

31 01 0 815 0815 4 Schleswig-Holstein FF / BBB / UUUU P

z.B

z.B

29 / 815 / 0815 8 21 FF BBB UUUU P

z

z.B

21 29 815 0815 8 21 FF 0 BBB UUUU P

z.B

B

21 29 0 815 0815 8 Thüringen 1 FF / BBB / UUUU P

z

1 51 / 815 / 0815 6 41 FF BBB UUUU P

z

z.B

41 51 815 0815 6 41 FF 0 BBB UUUU P.z

41 51 0 815 0815 6

Die Länge der Steuernummer variiert im Standardschema der Länder zwischen 10 und 11 Stellen

Das Bundesschema vereinheitlicht diese auf 12 Ziffern

(F)FF stehen für die letzten zwei oder drei Ziffern der vierstelligen Bundesfinanzamtsnummer (BUFA-Nummer).[2] Außerdem steht BBB(B) für die Kreisnummer im Bereich des jeweiligen Finanzamtes

Sie ist in Nordrhein-Westfalen 4-stellig, sonst 3-stellig

(U)UUU ist die persönliche Unterscheidungszahl

Sie ist in Nordrhein-Westfalen 3-stellig, sonst 4-stellig

P ist eine einstellige Prüfziffer

Wird für die elektronische Übermittlung eine 13-stellige Steuernummer benötigt, muss zwischen der 4

und 5

Stelle eine 0 eingefügt werden

Entgegen bisheriger Planungen wurden die Steuernummern mit den von den Bundesländern vorgegebenen Formaten nicht abgeschafft, sondern parallel verwendet

Anhand der Steuernummer kann die Poststelle des Finanzamtes erkennen, welcher Arbeitsbereich im Finanzamt zuständig ist

→ Hauptartikel: Steuerkontonummer

Ab 2003 muss der leistende Unternehmer seine EU-Steuernummer (UID-Nummer) als Rechnungsmerkmal für inländische Lieferungen und Leistungen verwenden

Steuerpflichtige natürliche und juristische Personen erhalten vom Finanzamt eine eigene Steuernummer, unter der alle steuerlichen Tätigkeiten gespeichert und verwaltet werden

Die Steuerkontonummer setzt sich aus der Finanzamtsnummer und der Steuernummer zusammen

In der Umgangssprache wird der Begriff Steuernummer oft als Synonym für die eigentlich gemeinte Steuerkontonummer verwendet

Die Versicherungsnummer ist seit dem 1

Juli 2008 gültig

der numerische Ländercode 756 für die Schweiz nach ISO 3166-1 Standard

eine neunstellige, persönliche, “nicht sprechende” Nummer sowie

eine Prüfziffer (EAN-13)

Die Unternehmensidentifikationsnummer (UID) dient der Identifikation „juristischer Personen“ in Steuersachen

In Spanien werden folgende Steuernummern unterschieden:

Es gibt keinen Unterschied zwischen einer Steuernummer und einer Umsatzsteuer-Identifikationsnummer

Das NIF vereint beides

Früher gab es auch die Bezeichnung CIF – Código de Identificación Fiscal

Die NIF galt für Einzelpersonen und die CIF für Unternehmen

Diese heißen heute offiziell beide NIF

Die Bezeichnung CIF wird in Spanien noch verwendet

Die Struktur des NIF unterscheidet sich auch, je nachdem, ob es für Einzelpersonen oder Unternehmen verwendet wird

In Italien enthält die Steuernummer (Codice Fiscale) den Nachnamen und Vornamen, das Geburtsdatum (+Geschlecht), den Geburtsort und die Prüfnummer

Beispiel: „MST MXA 90L01 F205 F“ (Max Mustermann, 1

Juli 1990, Mailand)

Männern werden die Ziffern des Geburtsdatums unverändert zugeschrieben; Bei Frauen wird 40 zur Ziffer des Tages addiert (z

B

ergibt der 1

Juli 1990 für Frauen 90L41)

Zur Berechnung der italienischen Steuernummer gibt es z.B

eine Dienstleistung.[3]

Für im Ausland geborene Italiener und Personen, die in Italien wohnen oder arbeiten, wird der Geburtsort durch einen Code für das Geburtsland ersetzt (von Z100 für Albanien bis Z337 für Simbabwe)

Die elektronische Bürgerkarte ermöglicht die digitale Kommunikation mit der italienischen Steuerverwaltung.

Da die meisten EU-Staaten Steueridentifikationsnummern (TINs) verwenden, um Steuerpflichtige zu unterscheiden und die nationale Steuerverwaltung zu vereinfachen, veröffentlichte die EU-Kommission:[4]

Informationen zu TINs aus EU-Mitgliedstaaten, einschließlich Beschreibungen der Strukturen und Besonderheiten nationaler TINs, Beispiele für amtliche Dokumente, die TINs enthalten, und nationale Kontaktstellen, die zur Veröffentlichung zugelassen wurden

oder, wenn diese nicht verfügbar ist, die TIN-Struktur überprüft

Derzeit gibt es keine TIN auf EU-Ebene

Einige Länder weisen Steuerzahlern nicht automatisch eine TIN zu

Das Online-Verifizierungsmodul verifiziert nicht die Identität einer Person und bestätigt nicht das Vorhandensein einer TIN

Es wird geprüft, ob die Syntax (der Algorithmus) und/oder die Struktur der TIN korrekt ist

Wenn ein Land keine Algorithmen gemeldet hat, wird nur die Struktur überprüft.

Das NIE Antragsformular EX15 ausfüllen | How to fill out the EX15 NIE Application Form Update

Video unten ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen nif spanien

This video shows you how to fill out the NIE application form EX15.
Dieses Video erklärt wie du das Formular EX15 zum beantragen deiner NIE ausfüllst.
Form link: http://www.exteriores.gob.es/Embajadas/CANBERRA/en/Documents/Solicitud%20NIE.pdf

nif spanien Einige Bilder im Thema

 Update  Das NIE Antragsformular EX15 ausfüllen | How to fill out the EX15 NIE Application Form
Das NIE Antragsformular EX15 ausfüllen | How to fill out the EX15 NIE Application Form Update

FIFA 22 Ultimate Team – Allgemeine Diskussionen … Aktualisiert

06.04.2012 · Thema: FIFA 22 Ultimate Team – Allgemeine Diskussionen, Beiträge: 2856, Datum letzter Beitrag: 21.03.2022 – 11:04 Uhr

+ hier mehr lesen

Read more

• • • Bianco Azzurro und Grenata, Schalke und Salerno Ale!

Bianco azzurro e grenata, Schalke e Salerno ale!

Es ist wieder soweit, es geht endlich wieder los

FIFA 22 steht vor der Tür und damit eine neue Saison voller Spaß, Spannung und Freude

Oder wird es wieder der übliche Frust sein, gutes Gameplay nur bis zum ersten Patch und welche Moves werden es diesmal sein, die die Spieler in den Wahnsinn treiben? Alle allgemeinen Diskussionen rund um FUT gehören jetzt hierher

Release Web App: Voraussichtlich 21.09.2021 ( unbestätigt)EA Access 10 (oder 20) Stunden früher Zugriff: 22.09.2021Veröffentlichung der Ultimate Edition: 27.09.2021Offizielle Veröffentlichung FIFA 22: 01.10.2021Wichtige Links (Credits: @SunDiego EA SPORTS FIFA TwitterEA SPORTS FIFA Forum ( sehr empfehlenswert für Tipps zu SBCs und TOTW)fifaforums.easports.com/de/Spielerwerte, Statistiken, Preise, SBC-Hilfe und Lösungen: www.futhead.comwww.futbin.comelmaano.github.io/sbc/ gehe nochmal auf den ton und die allgemeinen forumsregeln hin, danke!

ПРОЖИВАННЯ В ПОРТУГАЛІЇ ЧИ Існує притулок? New

Video unten ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen nif spanien

En este segundo video te informamos sobre la residencia en Portugal, como puedes obtener tu visa (caso sea necesario) y tu residencia, para así estar de forma legal en el país y, si no tienes ningún vínculo con portugueses y tampoco cuentas con el contrato de trabajo, hay otra solución; El asilo humanitario, a veces mal llamado \”asilo político\”
Poco se habla sobre el asilo humanitario en Portugal, que es mucho mas utilizado por nosotros, latinoamericanos, en España o Estados Unidos.
Sin embargo, el asilo humanitario es una posibilidad REAL de conseguir tu legalidad en Portugal, en este video te decimos cómo. 😉
Si te quedó alguna duda, estaríamos encantados de saber como podemos ayudarte, siéntete libre para escribirnos algún comentario o enviarnos un mensaje privado en Instagram.

LINK DE COMO TRAMITAR TU NIF:
https://www.instagram.com/p/CN9vYG0n4-q/?utm_source=ig_web_copy_link
LINK DE NUESTRO INSTAGRAM:
https://www.instagram.com/lusolanos/
LINK DE NUESTRO FACEBOOK:
https://www.facebook.com/Lusolanos

ignorar tags:
asilo, portugal, venezolanos, madeira, porto, lisboa, asilo político, asilo humanitario, legalidad, tramites, residencia, legalidades, nacionalidad portuguesa, lusolanos, visa, lationamerica, refugiados, requirentes, españoles, venezolanos en portugal, comunidad venezolanos portugal.

nif spanien Einige Bilder im Thema

 Update New  ПРОЖИВАННЯ В ПОРТУГАЛІЇ ЧИ Існує притулок?
ПРОЖИВАННЯ В ПОРТУГАЛІЇ ЧИ Існує притулок? Update New

FIFA 22 Ultimate Team – Allgemeine Diskussionen … Aktualisiert

06.04.2012 · Thema: FIFA 22 Ultimate Team – Allgemeine Diskussionen, Beiträge: 2866, Datum letzter Beitrag: 24.03.2022 – 08:03 Uhr

+ mehr hier sehen

Read more

• • • Bianco Azzurro und Grenata, Schalke und Salerno Ale!

Bianco azzurro e grenata, Schalke e Salerno ale!

Es ist wieder soweit, es geht endlich wieder los

FIFA 22 steht vor der Tür und damit eine neue Saison voller Spaß, Spannung und Freude

Oder wird es wieder der übliche Frust sein, gutes Gameplay nur bis zum ersten Patch und welche Moves werden es diesmal sein, die die Spieler in den Wahnsinn treiben? Alle allgemeinen Diskussionen rund um FUT gehören jetzt hierher

Release Web App: Voraussichtlich 21.09.2021 ( unbestätigt)EA Access 10 (oder 20) Stunden früher Zugriff: 22.09.2021Veröffentlichung der Ultimate Edition: 27.09.2021Offizielle Veröffentlichung FIFA 22: 01.10.2021Wichtige Links (Credits: @SunDiego EA SPORTS FIFA TwitterEA SPORTS FIFA Forum ( sehr empfehlenswert für Tipps zu SBCs und TOTW)fifaforums.easports.com/de/Spielerwerte, Statistiken, Preise, SBC-Hilfe und Lösungen: www.futhead.comwww.futbin.comelmaano.github.io/sbc/ gehe nochmal auf den ton und die allgemeinen forumsregeln hin, danke!

Business unter Palmen – Unternehmensgründung in Spanien Update

Video unten ansehen

Neue Informationen zum Thema nif spanien

Denis Gloger – #Steuerberater bei Deventer Consulting S.L.P. – erklärt den Weg zur #Unternehmensgründung in #Spanien in 7 Schritten.
Grundvoraussetzung für jegliche Geschäftsvorfälle in Spanien ist der Besitz einer #NIE, der in diesem Video vorausgesetzt wird.
Die 7 Schritte:
1. Firmenname – durch das www.rmc. anhand eines Zertifikat bestätigt.
2. Eröffung eine Bankkontos und Einzahlung des Gesellschaftskapitals.
3. Gründung vor Notar
4.Beantragung der provisorischen #Steuernummer (#NIF provisional)
5.Eintrag im #Handelsregister
6.Freischaltung des Bankkontos
7.Beantragung des digitalen Zertifikats/Anmeldung der Gesellschaft

nif spanien Einige Bilder im Thema

 Update  Business unter Palmen - Unternehmensgründung in Spanien
Business unter Palmen – Unternehmensgründung in Spanien New Update

Richter Kunstofftechnik GmbH – Rikutec Spain Neueste

Richter Kunstofftechnik GmbH. RIKUTEC Iberia consigue el sello MORE. En 2019 se puso en marcha MORE, una plataforma europea lanzada por La European Plastics Converters (EuPC) para monitorizar el uso de material reciclado por parte de los transformadores de plásticos y que en España está coordinado por ANAIP.

+ hier mehr lesen

Read more

RIKUTEC Iberia consigue el verkauft MEHR

Im Jahr 2019 wurde MORE auf den Markt gebracht, eine europäische Plattform von European Plastics Converters (EuPC) zur Überwachung der Verwendung der Materialrecycling für Teile der Kunststofftransformatoren und wurde in Spanien von ANAIP koordiniert

RIKUTEC Iberia hat den Erhalt des Zertifikats „Nuestro Compromise en favor de la economía rundschreiben“

El sello reconoce los esfuerzos del…

Leere más

10 Schritte zur Unternehmensgründung in Spanien – Die Spanische GmbH (S.L.) Update

Video unten ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen nif spanien

⬇ ⬇ Darauf kann ich nicht verzichten⬇ ⬇
►► Das beste Buchhaltungstool ►► http://sevde.sk/QMA9T
14 Tage kostenlos testen \u0026 exklusiv 50% Rabatt auf alle Tarife mit dem Code auf der Landingpage!
►► Der Steuerberater, der zu dir passt ►► https://unternehmerkanal.de/ageras/
►► Der schnellste Webspace ►► https://unternehmerkanal.de/siteground/
►► Die besten Geschäftskonten ►► https://unternehmerkanal.de/geschaeftskonto-vergleich/
Bist du auf der Suche nach einer Geschäftsidee?
►► Geld verdienen mit AirBnB ►► https://unternehmerkanal.de/airbnb-business/
▼▼▼ Bleib in Kontakt ▼▼▼
►► https://unternehmerkanal.de
►► https://Instagram.com/unternehmerkanal
►► https://facebook.com/unternehmerkanal

▼▼▼Unternehmer Community▼▼▼
►► https://unternehmerkanal.de/fb/
Bei den Links im Video und in der Videobeschreibung handelt es sich teilweise um Affiliate-Links, die mir helfen diesen Kanal zu finanzieren. Wenn du über einen dieser Links ein Produkt oder Dienstleistung erwirbst, erhält der Kanal dadurch eine Provision. Für dich entstehen dadurch allerdings keinerlei Mehrkosten, in einigen Fällen wird es für dich durch exklusive Vereinbarungen sogar günstiger. Ich gehe mit Affiliate-Links sehr verantwortungsvoll um und empfehle nur Dienstleistungen und Produkte von deren Nutzen und Mehrwert ich überzeugt bin, und die ich selber nutze.

nif spanien Einige Bilder im Thema

 Update  10 Schritte zur Unternehmensgründung in Spanien - Die Spanische GmbH (S.L.)
10 Schritte zur Unternehmensgründung in Spanien – Die Spanische GmbH (S.L.) New Update

Weitere Informationen zum Thema nif spanien

Circuit de Barcelona-Catalunya Página oficial Update

Visita nuestra página del Circuit de Barcelona-Catalunya y disfruta de todas nuestras actividades

+ Details hier sehen

So funktioniert der NIE Bewerbungsprozess in Spanien | Spanische NIE erhalten | Maya Montri Update

Video ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen nif spanien

⚜️ Daumen Hoch FürSo funktioniert der NIE Bewerbungsprozess in Spanien | Spanische NIE erhalten ( Número de Identidad de Extranjero) →1080HD. Es hilft mir sehr!
⚜️ Abonniere meinen Kanal und werde Teil unserer Community !! Es ist kostenlos!! https://bit.ly/2rN3BWd
⚜️ Werde Mitglied unserer Patreon Gruppe für Gleichgesinnte:
https://bit.ly/2Qu52VA
Diese Gruppe ist für alle diejenigen, die nach Spanien auswandern möchten oder bereits ausgewandert sind.Wir geben Tipps, Motivation und unterstützen uns gegenseitig um den Traum wahr werden zu lassen.
⚜️ Mein Englischer Kanal: https://bit.ly/2VwcZvo

⚜️ Beliebte Videos:
Pros \u0026 Cons Of Living In Barcelona | Spain: https://bit.ly/2yJfq5m
Top 6 Websiten zur Wohnungssuche in Barcelona: https://bit.ly/2IQpT5d
Tipps zum Auswandern nach Spanien: https://bit.ly/2vjPn10
Wie ihr einen Job in Spanien findet: https://bit.ly/2UCSI5O
_____________________
⚜️ Hallo Leute!! 🐝
Hier die Website :
https://www.patreon.com/mayamontri
XOXO Maya

⚜️ Lass und Freunde werden !
🐤 Mein Twitter: http://bit.ly/2cBOp9O
📷 Mein Instagram: https://bit.ly/2tTPB1n
♥ SNAPCHAT : ‘missmayamontri’
💎 Mein Blog: http://www.styleboundbeauty.com
💎 Meine Facebook page ! Kommt vorbei und sagt Hallo!
https://www.facebook.com/styleboundbe…

NIE, spanische Identitätsnummer, wie bekommt man die NIE, wie bekomme ich NIE,NIE erhalten, spanien NIE,NIE Barcelona,Número de Identidad de Extranjero

nif spanien Einige Bilder im Thema

 New  So funktioniert der NIE Bewerbungsprozess in Spanien | Spanische NIE erhalten |  Maya Montri
So funktioniert der NIE Bewerbungsprozess in Spanien | Spanische NIE erhalten | Maya Montri Update

FIFA 22 Ultimate Team – Allgemeine Diskussionen … Aktualisiert

04.09.2011 · Thema: FIFA 22 Ultimate Team – Allgemeine Diskussionen, Beiträge: 2856, Datum letzter Beitrag: 21.03.2022 – 11:04 Uhr

+ mehr hier sehen

Verhandelbares / Verkaufsangebot bitte Beschreibung lesen Update

Video unten ansehen

Neue Informationen zum Thema nif spanien

Verkaufsangebot : Existencia segura en La Palma http://youtu.be/CrtAbQhz4Sc
Negociable / oferta de compra:
Bienes raíces comerciales: buena limpieza a fondo
1 URBANA: Compra en Santa Cruz de La Palma, Calle Diaz Pimienta 10 (Alquileres)
2 Servicio de lavandería / tintorería La Mancha.SL Tenerife NIF:. B38542239
Diaz, 10 38700 S. C. Pimenta La Palma España / Canarias
La empresa fue fundada en 1988.
En los 20 años de existencia, La Mancha fue capaz de construir una base de clientes sólida y con sus cuatro puntos de recogida (estos se ejecutan en base a comisiones) en la isla conocida por su seriedad y profesionalidad.
SAEMTLICHE después de mobiliario y equipos se encuentran en buen estado de funcionamiento.
Las máquinas están perfectamente cuidados y atendidos técnicamente.
Kontakt : [email protected]

Gewerbeimmobilie: gut gehende Reinigung

1. URBANA : Ladenlokal in Santa Cruz de La Palma, Calle Diaz Pimienta 10 ( Immobilie )
2. Waescherei / Chemische Reinigung : La Mancha.SL Teneriffe Steuer-Nr.: B38542239
Diaz Pimenta 10 38700 S.C. La Palma Spanien / Kanaren
Das Geschaeft wurde im Jahr 1988 gegruendet.
In den 20 Jahren seines bestehens konnte sich La Mancha einen festen Kundenstamm aufbauen und ist mit seinen vier Annahmestellen (diese laufen auf Provisionsbasis) auf der ganzen Insel bekannt fuer seine Zuverlaessigkeit und Professionalitaet.
Saemtliche Maschinen und Einrichtungsgegenstaende befinden sich in einwandfreiem Zustand.
Die Maschinen werden erstklassig gepflegt und technisch gewartet.

Ausstattung :

1 Reinigungsmaschine Boewe 240 12 Kg
3 Dampfbuegeltische Camtel
1 Dampfkabinett Camtel
1 Detaschiertisch Boewe
1 Waschmaschine Nyborg 24 Kg
1 Waschmaschine Nyborg 12 Kg
1 Waschmaschine Nyborg 7 Kg
3 Haushaltswaschmaschinen 5 Kg
1 Einschweiss – Wandgeraet
1 Waeschetrockner Nyborg 22 Kg
1 Heissmangel Nyborg 165 cm
1 Transportrundlauf fuer 300 Teile
6 flexible Abhaengevorrichtungen
10 grosse Wandregale
1 Verkaufstresen mit Elektronischer Registrirkasse
1 Elektronische Einbruch und Feuerueberwachung (Meldesystem)
1 Web Camera (ferngesteuert)
1 Computereinheit mit free hotspot ( in separatem Buero) Adsl, Internett und Bezahlsysteme verschiedener Banken.
1 Stereoanlage fuer Beschallung
1 Kuehlschrank
1 Sitzgruppe und Kundenstuehle
1 Lieferwagen Seat Inca
1 Lieferwagen Renault Kango
0 Diverse Maschinen fuer Teppichreinigung sind ausreichend vorhanden
0 Reichliches Lager Verbrauchsmaterial und nicht aufgefuehrte Teile.

Der Kauf beinhaltet eine gruendliche Einarbeitung auch eines branchenfremden Kaeufers sowie Unterstuetzung zur Erlangung saemtlicher Geschaeftspapiere.

Zur Zeit werden drei einheimische Frauen beschaeftigt. ( sie koennen,muessen aber nicht, uebernommen werden )

Das Ladenlokal hat eine Grundflaeche von 130 qm, Deckenhoehe 3 m, mit separatem Raum fuer das Kuehlwasser-Durchlaufsystem, Sanitaerraum, 2 Eingaenge mit
grossen Schaufenster zur Strassenfront und ein hinteres Fenster sowie ein separates Buero.

Es befindet sich in guter Laufgegend im Zentrum der Inselhauptstadt gegeueber der Markthalle und dem Theater.

Aus privaten Gruenden wollen wir uns von dieser gesicherten vom Tourismus unabhaengigen Existens trennen.

Bei naeherem Kaufinteresse empfiehlt sich dringend ein Kurzbesuch der wirklich aussergewoehnlich schoenen und vom Massentourismus verschonten Insel La Palma.

Dabei koennte sich auch ueber den ausgezeichneten Ruf des Geschaeftes ein genaues Bild gemacht werden.

Ueber die finanzielle Situation kann die deutsche Steuerberatung des Verkaeufers an Ort und Stelle ausfuehrlich informieren.

Info – Videos und Bilder : http://video.tvlokal.com/groups_home.php?gkey=TVLOKAL

922 412198 [email protected],es

nif spanien Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update  Verhandelbares / Verkaufsangebot bitte Beschreibung lesen
Verhandelbares / Verkaufsangebot bitte Beschreibung lesen Update

Schlüsselwörter zum Thema nif spanien

Updating

Danke dass Sie sich dieses Thema angesehen haben nif spanien

Articles compiled by Msi-thailand.com. See more articles in category: Blog

Leave a Comment