Top betriebsrat stellenausschreibung Update New

You are viewing this post: Top betriebsrat stellenausschreibung Update New

Neues Update zum Thema betriebsrat stellenausschreibung


AGG: Fehler bei der Stellenausschreibung vermeiden … New Update

17/10/2018 · Wenn das Unternehmen durch eine fehlerhafte Formulierung der Stellenausschreibung ein Indiz für einen Diskriminierung gesetzt hat, drohen Entschädigungsforderungen auch von solchen abgewiesenen Bewerbern, die nicht über die objektive Eignung für die Stelle verfügen. Darauf hat das BAG (Urteil vom 11.8.2016, Az: 8 AZR …

+ Details hier sehen

Read more

Stolperstein Stellenausschreibung: Bereits bei der Stellenausschreibung müssen Personaler die AGG-Vorgaben beachten

Bild: MEV Verlag GmbH, Deutschland Stolperstein Stellenanzeige: Personaler müssen die AGG-Vorgaben auch bei Ausschreibung der Stellenanzeige beachten

Auch wenn die Mehrzahl der Stellenausschreibungen heute keine Verstöße gegen das AGG enthält, bleiben Diskriminierungsrisiken bestehen, wie eine aktuelle Studie zeigte

Um Fehlern vorzubeugen, sollten Personaler die Fallstricke in der Stellenausschreibung und im Einstellungsprozess kennen

Seit mehr als zehn Jahren verbietet das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) Mitarbeitern und Bewerbern aufgrund ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Religion oder Weltanschauung, ihrer sexuellen Identität, ihrer ethnischen Herkunft oder einer Behinderung zu diskriminieren

Personaler lernten schnell, wie man Stellenausschreibungen formuliert

Die meisten Stellenausschreibungen sind heute weitgehend diskriminierungsfrei, wie eine aktuelle Studie der Antidiskriminierungsstelle des Bundes zeigt

Doch beim Schreiben von Stellenanzeigen gibt es noch praktische Probleme

Stellenausschreibung: Definieren Sie genaue Kriterien für die Stelle

Die Stellenausschreibung darf nicht den Eindruck erwecken, dass der Arbeitgeber nicht für alle objektiv geeigneten Bewerber offen ist

Wollen Unternehmen beispielsweise über ein Traineeprogramm Nachwuchskräfte finden, muss sich die Stellenausschreibung dennoch an Führungskräfte jeden Alters richten

HR muss intern klar definieren: Nach welchen Kriterien wählen wir Bewerber aus? Warum sind das entscheidende Voraussetzungen für die jeweilige Tätigkeit? Es kann sinnvoll sein, die Mindestanforderungen in der Stellenausschreibung anzugeben

AGG: Keine diskriminierenden Formulierungen in Stellenanzeigen

Beim Verfassen von Stellenanzeigen sollten Sie besonders auf die Wortwahl achten

Einige Beispiele, die Arbeitgeber unbedingt vermeiden sollten:

Berufserfahrung von null bis drei Jahren

Junger und dynamischer Bewerber

für ein junges und dynamisches Team

frisch gebacken vom Training

Junger Profi

Junior-Projektmanager

Nachwuchsführungskraft

Hochschulabschluss nicht älter als ein Jahr

AGG: Den Unternehmen wird für diese Fehler eine Entschädigung angedroht

Im Falle einer Diskriminierung kann der Antragsteller Schadensersatzansprüche geltend machen

In welchen Situationen Unternehmen vorsichtig agieren sollten:

Hat das Unternehmen durch eine fehlerhafte Formulierung der Stellenausschreibung einen Hinweis auf eine Diskriminierung gegeben, drohen auch Schadensersatzansprüche jener abgelehnten Bewerber, die objektiv nicht für die Stelle geeignet sind

Hierauf wies das BAG (Urteil vom 11.08.2016, Az: 8 AZR 406/14) hin

Hierauf wies das BAG (Urteil vom 11.08.2016, Az: 8 AZR 406/14) hin

Der Arbeitgeber muss einem AGG-Hopper erklären und beweisen, dass der Antrag „nicht seriös“ war und der Kandidat nur eine Abfindung beantragt hat

Eine Vielzahl sonstiger erfolgloser Anträge und die Durchführung mehrerer Entschädigungsverfahren reichen für die Annahme eines Rechtsmissbrauchs nicht aus

Ein Scheinantrag liegt beispielsweise vor, wenn aus seinem Wortlaut ersichtlich ist, dass eine Ablehnung provoziert werden soll

Ein Scheinantrag liegt beispielsweise dann vor, wenn aus seinem Wortlaut ersichtlich ist, dass eine Ablehnung provoziert werden soll

Fehlende Unterlagen: Es ist schwierig und unterliegt strengen Bedingungen, Altersdiskriminierung zu rechtfertigen

Es muss ausführlich begründet und nachgewiesen werden, dass nur (!) andere Gründe als das Alter des Kandidaten für die Ablehnung ausschlaggebend waren.

: Es ist schwierig und unterliegt strengen Bedingungen, Altersdiskriminierung zu rechtfertigen

Es muss ausführlich begründet und nachgewiesen werden, dass nur (!) andere Gründe als das Alter des Kandidaten für die Ablehnung ausschlaggebend waren

Unscharfes Anforderungsprofil: Kriterien wie Ausbildung, Qualifikation und Berufserfahrung müssen eine klare Unterscheidung ermöglichen, wer die Anforderungen erfüllt und wer nicht

Dabei dürfen nur Anforderungen gestellt werden, die von den Anforderungen der zu erfüllenden Aufgaben nach Verkehrserhebung gedeckt sind

See also  Best handelsregister leipzig Update New

Der Autor: Ralf-Dietrich Tiesler ist Fachanwalt für Arbeitsrecht und Partner der Kanzlei Menold Bezler in Stuttgart

Hinweis: Der ungekürzte Artikel ist im Personal Magazin Ausgabe 10/2017 erschienen

Dort können Sie mehr zum Thema „AGG und Scheinanträge“ lesen

Den Artikel in der Personalmagazin-App können Sie hier lesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Stellenanzeigen richtig formulieren

Diskriminierung nach AGG: Wer trägt die Beweislast für was

“Das AGG hat deutliche Spuren hinterlassen”

Beteiligung des Betriebsrats bei der Einstellung von Mitarbeitern New Update

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema betriebsrat stellenausschreibung

Der Arbeitgeber muss die Zustimmung des Betriebsrats beantragen, wenn er einen neuen Mitarbeiter einstellen will. In diesem Video erfahrt Ihr, welche Informationen der Arbeitgeber dem Betriebsrat dabei mitteilen muss und wie der Betriebsrat dann reagieren kann.
GRATIS EBOOKS
► \”Rechte \u0026 Pflichten der Betriebsratsmitglieder\”: https://www.kluge-seminare.de/ebook-rechte-und-pflichten-der-betriebsratsmitglieder/
► \”Muster \u0026 Vorlagen für den Betriebsrat\”: https://www.kluge-seminare.de/ebook-muster-vorlagen-betriebsrat/
BETRIEBSRAT LIVE-ONLINE-SEMINARE
► https://www.kluge-seminare.de/webinare/
BETRIEBSRAT MUSTER \u0026 VORLAGEN
► https://www.kluge-seminare.de/br-portal/muster-vorlagen/
BETRIEBSRAT WISSEN
► https://www.kluge-seminare.de/br-portal/wissen/
BETRIEBSRAT ANWALT
► https://www.kluge-recht.de/leistungen/betriebsrat/

betriebsrat stellenausschreibung Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 New Update  Beteiligung des Betriebsrats bei der Einstellung von Mitarbeitern
Beteiligung des Betriebsrats bei der Einstellung von Mitarbeitern New Update

BESCHÄFTIGUNG ÄLTERER ARBEITNEHMER WAS IST ZU … – … Aktualisiert

1.4.1. Diskriminierungsfreie Stellenausschreibung Der erstmalige Verstoß gegen das Gebot zur diskriminierungsfreien Stellenausschreibung ist von der Bezirksverwaltungsbehörde mit einer Verwarnung zu ahnden, bei weiteren Verstößen wird eine Geldstrafe bis zu € 360,- verhängt. 1.4.2. Nichtbegründung des Arbeitsverhältnisses

+ mehr hier sehen

Einladungspflicht bei interner Stellenausschreibung | BetriebsratHEUTE Update

Video unten ansehen

Neue Informationen zum Thema betriebsrat stellenausschreibung

Wer muss bei internen Stellenausschreibungen verpflichtend zum Vorstellungsgespräch eingeladen werden?
► Musterbetriebsvereinbarung für interne Stellenausschreibungen
https://www.betriebsrat.com/musterbetriebsvereinbarung/150/64729/innerbetriebliche-stellenausschreibung
Kostenlose Angebote der W.A.F.
→ https://www.waf-seminar.de/kostenlos
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
► Wenn Ihnen dieses Video gefallen hat, freuen wir uns über Ihr 👍
► Teilen Sie es gerne mit Ihren Kollegen, Freunden und Bekannten
►► Podcast kostenlos abonnieren
Spotify: http://bit.ly/betriebsrat-spotify
iTunes: http://bit.ly/betriebsrat-itunes
Android: http://bit.ly/betriebsrat-gp
PC / Laptop: http://bit.ly/betriebsrat-pc

⭐Podcast bewerten⭐
Wenn Ihnen diese Folge gefallen, dann bewerten Sie unseren Podcast und hinterlassen Sie uns einen Kommentar. Ihr Feedback ist uns sehr wichtig und hilft uns, noch bessere Inhalte für Sie zu produzieren.
►► Podcast Bewertung unter → http://bit.ly/podcast-feedback
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
► Bleiben Sie mit uns in Kontakt
Youtube Kanal abonnieren → http://bit.ly/BetriebsratVideo
Facebook für Betriebsräte → http://bit.ly/BetriebsratInfos
Seminare für Betriebsräte → https://waf-seminar.de
Newsletter abonnieren → https://waf-seminar.de/newsletter
Forum für Betriebsräte → http://br-forum.de
Wissensplattform für Betriebsräte → http://betriebsrat.com
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
► Wir sind für Sie da
Montag – Donnerstag: 8 Uhr – 18 Uhr
Freitag: 8 Uhr – 17 Uhr
📞 08158 9972420
📧 [email protected]
🌐 https://waf-seminar.de
#podcast
#betriebsrat

betriebsrat stellenausschreibung Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 New Update  Einladungspflicht bei interner Stellenausschreibung | BetriebsratHEUTE
Einladungspflicht bei interner Stellenausschreibung | BetriebsratHEUTE Update

Mobiles Arbeiten: Das ist der Unterschied zum … – Personio New

In der Betriebs- oder Dienstvereinbarung (im öffentlichen Dienst) wird ein Vertrag zwischen Unternehmen und dem Betriebsrat geschlossen, in dem die Rechte und Pflichten von Arbeitgeber, -nehmer und Betriebsrat definiert werden. Er dient als Grundlage für das mobile Arbeiten und ist meist nur für große Unternehmen relevant.

+ hier mehr lesen

Read more

Mobiles Arbeiten: Unterschied zum Home Office und Vorteile

Als freieres Modell des ortsunabhängigen Arbeitens ist mobiles Arbeiten zu einer echten Alternative zum Home Office geworden

Aber wie unterscheiden sich diese beiden Konzepte voneinander? Welche arbeitsrechtlichen Anforderungen gibt es für mobiles Arbeiten und wie führt man es schlussendlich ein? Viele Fragen, aber keine Sorge: In diesem Artikel erhalten Sie alle Antworten und erfahren alles, was Sie über mobiles Arbeiten wissen müssen

Mobiles Arbeiten problemlos steuern

So geht’s.

Was ist mobiles Arbeiten? Die Definition

Mobiles Arbeiten ist eine Form des ortsunabhängigen Arbeitens

Mitarbeiter, die mobil arbeiten, haben keinen festen Arbeitsplatz – weder im Büro noch zu Hause

Sie verrichten ihre Arbeit ohne Angabe des Arbeitsplatzes

Sie könnten also genauso gut von einem Café, einem Coworking Space oder einem Park aus arbeiten

Was ist der Unterschied zwischen Remote Working und Home Office?

Im Gegensatz zum mobilen Arbeiten ist der Arbeitsort im Home Office, im Gesetz auch Telearbeit genannt, klar definiert: das eigene Zuhause

Dazu richtet der Arbeitgeber einen festen Arbeitsplatz ein, der Laptop, Bildschirm, Maus, Tastatur und sogar Büroausstattung umfasst

Dies ist in der Arbeitsstättenverordnung geregelt

Der Arbeitsvertrag zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer legt fest, wie viel Prozent der wöchentlichen Arbeitszeit des Arbeitnehmers im Home Office arbeitet und wie viel der Ausstattung der Arbeitgeber bezahlt

Mobiles Arbeiten ist also eine freiere Variante des Arbeitens außerhalb des Büros

Denn hier ist der Arbeitnehmer nicht an einen festen Arbeitsplatz zu Hause gebunden

Derzeit gibt es keine klaren gesetzlichen Regelungen für mobiles Arbeiten

Allerdings sollten Arbeitgeber zumindest die notwendigen Arbeitsmittel wie Laptop und Bildschirm zur Verfügung stellen, damit der Arbeitnehmer sinnvoll und produktiv arbeiten kann

See also  Best Choice bankkonto ausserhalb eu Update

Mitarbeiter, die von zu Hause oder aus der Ferne arbeiten, haben in der Regel keinen festen Arbeitsplatz im Büro

Bei beiden Modellen kommt es jedoch darauf an, wie oft und wie lange der Arbeitnehmer im Ausland arbeitet

Wichtig: Das Arbeitsschutzgesetz und das Arbeitszeitgesetz gelten sowohl für Homeoffice als auch für mobiles Arbeiten

>> Welche arbeitsrechtlichen Unterschiede bestehen zwischen diesen beiden Varianten? Dieser Artikel gibt Ihnen einen Überblick

Checkliste: Mobiles Arbeiten effektiv umsetzen Ob mobiles Arbeiten oder Home Office: Wenn Mitarbeiter außerhalb des Büros arbeiten, gibt es einiges zu beachten

Mit dieser Checkliste ist das gar kein Problem! Laden Sie die Checkliste für Remote-Arbeit herunter

Haben Arbeitnehmer ein Recht auf mobiles Arbeiten? Nein, aus rechtlicher Sicht besteht kein Anspruch auf mobiles Arbeiten

Dennoch führen viele Arbeitgeber mobiles Arbeiten als zusätzlichen Service in ihrem Unternehmen ein

Dies trägt einerseits zu Ihrer Arbeitgebermarke bei und ermöglicht mehr Flexibilität für den Mitarbeiter

Andererseits haben sie die Möglichkeit, deutschland- oder europaweit nach neuen Mitarbeitern zu suchen, was den Kandidatenpool erheblich erweitert

Was sind die Vor- und Nachteile?

Ob sich mobiles Arbeiten für Sie lohnt, hängt immer von der Arbeitsweise, der Kultur und den Teams ab

Diese Liste mit Vor- und Nachteilen hilft Ihnen, die richtige Entscheidung für Ihr Unternehmen zu treffen.

Vorteile des mobilen Arbeitens Nachteile des mobilen Arbeitens Erhöhung der Work-Life-Balance (da Mitarbeiter ihren Arbeitsalltag nach ihren Bedürfnissen gestalten können) Überlanges Arbeiten und damit verbundene Überlastung Verbesserung des Arbeitgeberimages Vermischung von Beruf und Privatleben, was die Arbeits- Life-Balance betroffen

Mehr Flexibilität für Arbeitnehmer Die Teambindung wird geschwächt, wenn kein regelmäßiger Austausch zwischen den Kollegen stattfindet

Steigerung der Motivation und des Verantwortungsbewusstseins der Mitarbeiter Erschwerung der internen Kommunikation Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit (z

B

durch bessere Work-Life-Balance) Steigerung der Motivation und Bindung an das Unternehmen (durch höhere Zufriedenheit)

Was müssen Sie (aus arbeitsrechtlicher Sicht) beachten? Wer mobiles Arbeiten einführt, muss einige Aspekte beachten

Diese sind einerseits arbeitsrechtlicher Natur und andererseits auf die Zusammenarbeit bezogen

Arbeitssicherheit: Gefährdungsbeurteilung und Versicherung

Arbeitssicherheit gilt auch für mobiles Arbeiten

Bedeutet: Der Arbeitgeber muss sicherstellen, dass der Arbeitnehmer keinen psychischen oder physischen Gefahren ausgesetzt ist

Beim Remote-Arbeiten ist dies für den Arbeitgeber nur schwer umsetzbar, da er theoretisch jeden einzelnen Arbeitsplatz des Arbeitnehmers überprüfen müsste

Es lohnt sich also, mit Checklisten zu arbeiten, die der Arbeitnehmer durchgeht und dann unterschrieben an den Arbeitgeber zurücksendet

>> In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie eine psychologische Gefährdungsbeurteilung durchführen

Noch gibt es keine eindeutige Rechtsprechung wenn es um Versicherungen geht

Ob wirklich jeder „mobile Arbeitsplatz“ versichert ist, bleibt in Zukunft abzuwarten

Bis dahin können sich Arbeitgeber an den Kriterien der Rechtsprechung zum Homeoffice orientieren

Arbeitszeit

Wer außerhalb des Büros arbeitet, neigt manchmal dazu, zu viel zu arbeiten

Hier ist es wichtig, dass sich Führungskräfte und Mitarbeiter gut abstimmen und klare Erreichbarkeitszeiten definieren

Auch für mobiles Arbeiten gilt das Arbeitszeitgesetz, das besagt, dass Beschäftigte werktags nicht mehr als acht Stunden arbeiten dürfen und zwischen den Arbeitseinheiten eine Ruhezeit von elf Stunden einhalten müssen

Ebenfalls wichtig: Beim Homeoffice tendieren Beschäftigte eher zur Arbeit trotz Krankheit

Dies wirkt sich auf die Produktivität und die Qualität der Arbeit aus

Wie man Präsentismus entgegenwirkt

Gerätekosten

Arbeiten Arbeitnehmer mobil, sind Arbeitgeber nicht verpflichtet, die gesamten Kosten für die technische Ausstattung oder die Büroausstattung zu übernehmen, da kein fester Arbeitsplatz vorhanden ist

Sie können Ihren Mitarbeitern aber im eigenen Interesse Utensilien wie Laptops, Bildschirme oder Tastaturen überlassen, damit diese ihre Arbeit bestmöglich erledigen können

Datenschutz

Auch bei der Arbeit im Home Office muss der Datenschutz beachtet werden

Dies gilt nicht nur für die Erhebung und Speicherung der personenbezogenen Daten des Mitarbeiters

Auch alle Computersysteme müssen den Anforderungen des Datenschutzes genügen

Datenschutz ist in der Regel auch mit der Einwilligung zu einem Auskunftsrecht verbunden

So kann der Arbeitgeber jederzeit zum Arbeitnehmer kommen und prüfen, ob alle vereinbarten Datenschutzrichtlinien eingehalten werden

Das Zugriffsrecht sollte vertraglich geregelt werden

Firmen- oder Dienstleistungsvertrag

In der Betriebs- oder Dienstvereinbarung (im öffentlichen Dienst) wird ein Vertrag zwischen dem Unternehmen und dem Betriebsrat abgeschlossen, in dem die Rechte und Pflichten von Arbeitgeber, Arbeitnehmer und Betriebsrat geregelt sind

Sie dient als Basis für mobiles Arbeiten und ist meist nur für große Unternehmen relevant

Von überall produktiv arbeiten Nutzen Sie Personio als Cockpit für all Ihre HR-Prozesse und steuern Sie diese mit geringem Aufwand für alle Beteiligten zentral

Mobiles Arbeiten mit Personio

Zusammenarbeit

Um die standortübergreifende Zusammenarbeit zu vereinfachen, sollten Ihre Prozesse digital ablaufen

Dies umfasst sowohl Kommunikationsvorgänge, z.B

B

über interne Chats wie Slack oder über Videomeetings wie Zoom, sowie interaktive Brainstorming- und Planungsplattformen wie Miro oder digitales Projektmanagement wie Asana

See also  Top aufträge für selbstständige architekten New

>> Die besten Collaboration-Tools für effizientes standortübergreifendes Teamwork finden Sie in diesem Artikel.

Informationsfluss

Stellen Sie beim Remote-Arbeiten sicher, dass alle Informationen und Neuigkeiten bei allen Mitarbeitern ankommen

Dies können Sie über einen internen Newsletter, über den Firmenchat oder ein internes Wiki abbilden

Wichtig ist, dass es digital gespeichert und leicht auffindbar ist

Kann mobiles Arbeiten steuerlich abgesetzt werden?

Beim mobilen Arbeiten muss der Arbeitgeber nicht die vollen Kosten für die Büroausstattung tragen

Arbeitnehmer haben aber die Möglichkeit, einen Teil der Kosten zu versteuern

Es ist wichtig zu beachten, dass eine Arbeitsecke in der Küche oder im Wohnzimmer nicht ausreicht, um sich als Arbeitsplatz zu qualifizieren

Es muss sich um einen separaten Raum handeln, der nur zu Arbeitszwecken eingerichtet und genutzt wird

Arbeiten Arbeitnehmer während des mobilen Arbeitens teilweise von zu Hause aus, können sie maximal 1.250 Euro der Bürokosten jährlich von der Steuer absetzen

So etablieren Sie mobiles Arbeiten in 4 Schritten

Mobiles Arbeiten ist mit viel Verwaltungsarbeit verbunden, schließlich müssen Richtlinien definiert, Checklisten erstellt und Verträge neu erstellt oder erweitert werden

Diese vier Schritte helfen Ihnen bei der Umsetzung des mobilen Arbeitens

Klären Sie alle Rechtsgrundlagen, z.B

B

Vorgaben zum Datenschutz (etwas über eine Checkliste), Arbeitszeiterfassung, Auskunftsrecht oder eine Widerrufsklausel für mobiles Arbeiten, etwa aus betrieblichen Gründen

Legen Sie alle Rechte und Pflichten von Arbeitgeber und Arbeitnehmer fest, z

B

in Bezug auf die Hardware

Definieren Sie, wann und wie der Mitarbeiter erreichbar sein soll

Bekommt er oder sie zum Beispiel ein Firmenhandy oder nicht

Planen Sie, wie oft der Vorgesetzte Gespräche mit dem Mitarbeiter führen wird, um den Status quo zu Stimmung, Motivation und Ergebnissen zu besprechen

>> Ziehen Sie Hybrid-Arbeiten in Betracht? Ob es zu Ihrem Unternehmen passt, erfahren Sie in diesem Artikel

Haftungsausschluss: Wir weisen darauf hin, dass unsere Website lediglich der unverbindlichen Information dient und keine Rechtsberatung im eigentlichen Sinne darstellt

Der Inhalt dieses Angebots kann und soll eine individuelle und verbindliche Rechtsberatung, die auf Ihre konkrete Situation eingeht, nicht ersetzen

Insofern sind alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit

Die Inhalte unserer Website – insbesondere die Rechtsbeiträge – werden mit größter Sorgfalt recherchiert

Trotzdem kann der Anbieter keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Informationen übernehmen

Die Informationen sind insbesondere allgemeiner Natur und stellen keine Rechtsberatung im Einzelfall dar

Zur Lösung konkreter Rechtsfälle wenden Sie sich bitte an einen Anwalt.

BR-Mitglied bei interner Stellenausschreibung nicht berücksichtigt – Teilnahme an Beschlussfassung? New Update

Video ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen betriebsrat stellenausschreibung

Ein Betriebsratsmitglied wurde bei internen Stellenausschreibungen nicht berücksichtigt.
Wie sieht es mit der Teilnahme an der Beschlussfassung aus?
——————————————————————————-
Kostenlose Angebote der W.A.F.
→ https://www.waf-seminar.de/kostenlos
——————————————————————————-
► Weitere Informationen zum Thema
Die Ausschreibung von Arbeitsplätzen → https://www.betriebsrat.com/ausschreibung-von-arbeitsplaetzen
——————————————————————————-
► Bleiben Sie mit uns in Kontakt
Youtube Kanal abonnieren → http://bit.ly/BetriebsratVideo
Facebook für Betriebsräte → http://bit.ly/BetriebsratInfos
Seminare für Betriebsräte → https://waf-seminar.de
Newsletter abonnieren → https://waf-seminar.de/newsletter
Forum für Betriebsräte → http://br-forum.de
Wissensplattform für Betriebsräte → http://betriebsrat.com

► Wir sind für Sie da
Montag – Donnerstag: 8 Uhr – 18 Uhr
Freitag: 8 Uhr – 17 Uhr
Telefon: 08158 9972420
Fax: 08158 9972111
SMS-Mobil: 01578 2124000
E-Mail: [email protected]
Internet: https://waf-seminar.de
Wenn Ihnen dieses Video gefallen hat, teilen Sie es gerne mit Ihren Kollegen, Freunden und Bekannten! Klicken Sie dazu auf den Button Teilen unterhalb des Videos.

betriebsrat stellenausschreibung Einige Bilder im Thema

 New  BR-Mitglied bei interner Stellenausschreibung nicht berücksichtigt - Teilnahme an Beschlussfassung?
BR-Mitglied bei interner Stellenausschreibung nicht berücksichtigt – Teilnahme an Beschlussfassung? Update

Merheim Neurochirurgie Startseite – kliniken-koeln.de Update New

Neurochirurgie und Stereotaxie Köln-Merheim. Am Klinikum Köln-Merheim, einem Haus der Maximalversorgung, erwartet Sie in der Klinik für Neurochirurgie ein kompetentes interdisziplinäres Team zur Diagnostik und Therapie von Erkrankungen, Fehlbildungen und Verletzungen des Gehirns, des Rückenmarks, der Wirbelsäule sowie der peripheren Nerven.

+ ausführliche Artikel hier sehen

Diskriminierende Stellenausschreibung, Rolle und Vorgehen des Betriebsrates New

Video unten ansehen

Neue Informationen zum Thema betriebsrat stellenausschreibung

brbildung – der Bildungskanal für Betriebsräte – Inhouseseminare – Arbeitsrecht für Betriebsräte verständlich erklärt – Webseite:
https://www.brbildung.de/betriebsverfassungsgesetz/5-4-durchsetzung-von-rechten/diskriminierende-stellenausschreibung/
—————————————————————————————————————————-
Folgende Fragen werden im Video beantwortet:
• Was kann der Betriebsrat bei einer diskriminierenden Stellenausschreibung tun?
• Der Arbeitgeber darf bei einer Stellenausschreibung nicht diskriminieren
——————————————————————————————————————————
Facebook: http://facebook.com/brbildung.de
Kontakt: [email protected]
Für mehr Video-Tipps, aboniere gerne meinen Kanal!
brbildung
Inhouseschulungen für Betriebsräte
Telefon: 02824/9993200
Fax:02824/993202
Mobil: 0171/8882423
Email: [email protected]
Internet: www.brbildung.de

betriebsrat stellenausschreibung Einige Bilder im Thema

 New  Diskriminierende Stellenausschreibung, Rolle und Vorgehen des Betriebsrates
Diskriminierende Stellenausschreibung, Rolle und Vorgehen des Betriebsrates New

Weitere Informationen zum Thema anzeigen betriebsrat stellenausschreibung

Updating

Suche zum Thema betriebsrat stellenausschreibung

Updating

Sie haben gerade den Thementitel angesehen betriebsrat stellenausschreibung

Articles compiled by Msi-thailand.com. See more articles in category: Blog

Leave a Comment