Top businessplan vorlage coach Update

You are viewing this post: Top businessplan vorlage coach Update

Neues Update zum Thema businessplan vorlage coach


Table of Contents

Finanzplan Vorlage für Businessplan Excel – kostenlos New

2014-10-16 · Checken Sie unsere Webseiten im Bereich Entrepreneur Mentoring, Lean Startup Coach, CEO Mentoring, Businessplan Mentoring, Finance Training, Life Coaching und werfen Sie auch einen Blick auf unsere Startup Retreat Angebote. Sie werden erfreut sein sein, was BrainHive für Anfänger wie auch Profis in der tagtäglichen Praxis on-site wie auch remote generiert. Wir …

+ mehr hier sehen

Read more

Sie möchten einen professionellen Finanzplan erstellen und benötigen eine nützliche Finanzplan-Vorlage zum kostenlosen Download? In diesem Artikel mit zahlreichen Links und sogar einem Video-Tutorial finden Sie nicht nur nützliche Vorlagen zum kostenlosen Download, sondern erfahren auch, wie Sie in kurzer Zeit selbst einen überzeugenden Finanzplan erstellen können

Dieses kostenlose Webangebot dreht sich eher um die Erstellung von Finanzplänen für Businesspläne, aber Sie können die bereitgestellten Informationen natürlich auch für die Erstellung anderer Arten von Finanzplänen verwenden.

Einstieg & Finanzplanvorlagen: Finanzplanung leicht gemacht!

Die Finanzplanung des Businessplans ist für Investoren oft wichtiger als der schriftliche Teil des Businessplans

Sie müssen einen Finanzplan erstellen, meist eine 3-Jahres-Vorschau, in seltenen Fällen werden auch 5 Jahre gefordert

Wir haben eine kostenlose Vorlage für Sie, die alle Aspekte gängiger Finanzpläne enthält

Wenn Sie eine offene Version unserer Finanzpläne benötigen und Ihr Projekt ein soziales, ökologisches oder wissenschaftliches Projekt ist, kontaktieren Sie uns bitte

Sie möchten eine Auswahl an kompletten Templates für 7 verschiedene Geschäftsmodelle in MS Excel (offen und frei nutzbar) sowie die dazugehörigen Anleitungen für unsere BrainHive GHOST Spezialtechnologie zur schnellen Generierung verschiedenster Szenarien? Bestellen Sie direkt bei uns unser nützliches Vorlagenpaket für nur 14,99 Euro! Hinweis: Alle nachstehenden Vorlagen dienen der Veranschaulichung

Die offenen Versionen als Arbeitsvorlagen sind hingegen kostenpflichtig

Der Mindestpreis für eines unserer vollständigen Finanzplan-Vorlagenpakete beträgt derzeit 14,99 € und wir können kleinere Anpassungen für Ihr Projekt bereits ab 77 € vornehmen

Laden Sie den Beispiel-Finanzplan als Excel (Maschinenhandel) herunter

Muster-Finanzplan als PDF herunterladen.

Muster-PDF des Umsatzes herunterladen.

Finanzplan-Vorlage für Agenturen und Dienstleister

Finanzplanvorlage für Freiberufler und Selbständige

PS: Weitere Finanzplanvorlagen, die wir für nützlich befunden haben, finden Sie bei Deutsche Startups und auf Startups.ch

Unser Video “Businessplan Finanzplanung – Inhalte Finanzplan – BrainHive”

Ebenfalls sehr praktisch für den Einstieg, erklärt dieses Video kompakt die Architektur eines Finanzplans

Damit Sie Ihr Konzept anhand all der Zahlen leicht erkennen können

Auch interessant: Ein Interview mit BrainHive-Geschäftsführer Joachim Görbert zum Thema Finanzplanung

PS: BrainHive hat Anfang 2019 ein neues Coaching-Angebot zusammengestellt, das für Existenzgründer genauso sinnvoll ist wie für knallharte Top-Macher und Work-Life-Balance-Interessierte

Besuchen Sie unsere Websites für Entrepreneur Mentoring, Lean Startup Coach, CEO Mentoring, Business Plan Mentoring, Finance Training, Life Coaching und werfen Sie auch einen Blick auf unsere Startup Retreat Angebote

Sie werden begeistert sein, was BrainHive sowohl für Einsteiger als auch für Profis in der täglichen Praxis sowohl vor Ort als auch remote generiert

Unseren Finanzplan Businessplan Vorlage inkl

Anlageübersicht, Liquiditätsplanungsvorlage / Umsatzberechnung stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung, jedoch kostenpflichtig, da viel Entwicklungsarbeit nötig war

Unsere Vorlage berechnet vieles vollautomatisch, Sie müssen lediglich Preise und Erlösströme als Parameter eingeben

Das ist vor allem toll, um schnell verschiedene Szenarien durchzurechnen

Nachfolgend finden Sie unsere Anleitung zur Verwendung unserer Finanzplanvorlage:

Anweisungen herunterladen.

Was wir Ihnen gerne kostenlos als Finanzplan-Businessplan-Vorlage zur Verfügung stellen, sind die PDF-JPG-Versionen einer anonymen Version eines echten Businessplan-Finanzplans

Scrollen Sie einfach weiter

Und: Wenn Sie sich für den schriftlichen Teil eines fertigen Businessplan-Beispiels oder einer Businessplan-Vorlage interessieren, besuchen Sie einfach die jeweiligen Einträge in unserer Know-how-Datenbank

Unser Extra-Tipp für Gründer, die noch kein Kapital haben: Sparen! Beachten Sie auch die Tipps unserer Kollegen von meinegeldanlage.com: http://www.meinegeldanlage.com/thema/sparen

PS: Sie sparen Arbeit, Zeit und Nerven bei der Erstellung eines Finanzplans, wenn Sie uns Ihren Businessplan erstellen lassen

Professionell und günstiger als Sie denken! Siehe: Businessplan erstellen lassen Kosten.

Mehr Informationen für Sie: In den folgenden Artikeln finden Sie Wissenswertes zur Erstellung eines Businessplans nach Standort, Erstellung eines Businessplans nach Branche sowie Vorlagen dazu Gründungskonzepte und Gründungswissen: Zum Beispiel eine Anleitung zur Formulierung der Executive Summary im Businessplan und weiterer Geschäftskonzeptteile, ein Einkaufsführer für Softwaredienstleistungen für junge Unternehmen, ein Ratgeber zum Thema Einstiegsgelder und viele weitere Informationen

Guck mal

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Finanzplan Businessplan Excel-Vorlage inklusive Liquiditätsplanungsvorlage

*Alle wichtigen Angaben zur Identität und zum eigentlichen Businessplan wurden aus Gründen der Vertraulichkeit und zum Schutz der Privatsphäre der Gründer anonymisiert

Mit einem Klick können Sie die Ansicht vergrößern.*

Businessplan erstellen I Excel-Vorlage I Start Up-Controlling Update

Video ansehen

Neues Update zum Thema businessplan vorlage coach

businessplan vorlage coach Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update New  Businessplan erstellen I Excel-Vorlage I Start Up-Controlling
Businessplan erstellen I Excel-Vorlage I Start Up-Controlling New

Businessplan erstellen: mit kostenfreier Vorlage und Software Neueste

Businessplan erstellen: Leitfaden, Vorlage und Beispiele. Der Businessplan ist die Grundlage für ein erfolgreiches Geschäftskonzept. Und er hilft, Kapitalgeber von der Idee zu überzeugen. Mit einer bewährten Gliederung und praxisorientierten Erläuterungen zu allen Businessplan-Kapiteln zeigen wir, was in einen fertigen, bankfähigen …

+ Details hier sehen

Read more

Der Businessplan ist die Grundlage für ein erfolgreiches Geschäftskonzept

Und es hilft, Investoren von der Idee zu überzeugen

Mit einem erprobten Aufbau und praxisorientierten Erläuterungen zu allen Businessplankapiteln zeigen wir, was in einen fertigen, bankfähigen Businessplan gehört

Die kostenlose Businessplan-Vorlage und viele Businessplan-Beispiele helfen Ihnen, schnell und einfach einen Businessplan zu erstellen

Definition: Was ist ein Businessplan? Der Businessplan ist das zentrale Dokument zur Planung der Gründung oder Expansion eines Unternehmens

Der Businessplan beantwortet die Fragen: Welche Produkte und Dienstleistungen werden angeboten? Welche Strategie verfolgt das Unternehmen am Markt? Was sind die Chancen und Risiken? Wie sind die Aussichten auf wirtschaftlichen Erfolg (Stichwort: Finanzplan)? Der Businessplan hilft bei der Entscheidung, das Projekt umzusetzen oder nicht

Wie lang muss der Businessplan sein? Die Länge des Businessplans hängt von der Komplexität des Projekts ab

Der Businessplan eines Freiberuflers ist mit 15 bis 20 Seiten lang genug

Bei einer klassischen Firmengründung wie einem Laden oder einem Restaurant sind 20 bis 40 Seiten inklusive Finanzplan eine gute Zielvorgabe

Wesentlich umfangreicher sind innovative oder sehr technische Gründungsvorhaben mit großem Kapitalbedarf inklusive Anhang

Die Länge ist jedoch nicht das entscheidende Kriterium

Bei der Erstellung des Businessplans kommt es auf die Inhalte an

Unser Businessplan-Wiki erklärt die zentralen Kapitel des Businessplans

Ein Leitfaden für jedes Thema öffnet sich mit einem Klick

#1 Executive Summary Die wichtigsten Inhalte des Businessplans sind in der Executive Summary auf 2 Seiten zusammengefasst

Leser, etwa Investoren, entscheiden in der Regel auf dieser Grundlage, ob sie den Businessplan weiterlesen

Daher ist die Zusammenfassung bei der Erstellung des Businessplans nicht zu unterschätzen

Obwohl das Kapitel am Anfang des Businessplans steht, wird es am Ende geschrieben

#2 Gründer(team) Was ist die Motivation des Gründers oder der Gründer, das Unternehmen zu gründen? Welche Qualifikationen bringen sie mit? Für einen erfolgreichen Businessplan müssen Gründer in diesem Kapitel zeigen, warum sie perfekt für das Projekt geeignet sind

Lebensläufe und Zeugnisse gehören jedoch in den Anhang

#3 Idee & Angebot Die Idee ist der Ausgangspunkt für das Unternehmen

Welches Problem löst die Idee? Wo liegt der Kundennutzen? Das Angebot muss detailliert dargestellt werden

Aus dem Finanzplan muss hervorgehen, mit welchen Produkten welcher Umsatz generiert wird

Beispiel: Grundsätzlich bietet ein Restaurant Speisen und Getränke an

Diese allgemeine Beschreibung hilft jedoch nicht bei der Bewertung, ob das Angebot für die Zielgruppe geeignet ist und sich gegen Mitbewerber und Mitbewerber behaupten kann

#4 Zielgruppe Wer kauft das Produkt? Oder den Dienst nutzen? Die Definition der Zielgruppe anhand verschiedener Faktoren ist Teil des Businessplans

Dabei wird zwischen Privatkunden (B2C) und Geschäftskunden (B2B) unterschieden

Neben den Merkmalen der Zielgruppe spielt das Kaufverhalten bei der Umsatzschätzung in den Zahlen eine Rolle

#5 Markt & Wettbewerb Die Marktgröße wird anhand der Zielgruppe bestimmt

Wird der Markt wachsen oder schrumpfen? Wer sind die Konkurrenten? Wie aggressiv ist die Konkurrenz? Und welche Hürden könnten beim Markteintritt bestehen? Marktforschung hilft mit der Marktanalyse im Markt- und Wettbewerbsteil zu überzeugen

#6 Vision und Ziele Der Businessplan gibt Auskunft darüber, was Gründer mit dem Unternehmen erreichen wollen (Stichwort Vision)

Dazu werden kurz-, mittel- und langfristige Ziele gesetzt, um der Vision schrittweise näher zu kommen.

#7 Strategie Ausgehend von den Unternehmenszielen folgt das Strategiekapitel im Businessplan

Besonders wichtig ist die Frage, welchen Kundennutzen das Unternehmen bietet

Die Positionierung im Markt und die Unterschiede zu den Wettbewerbern sollen herausgearbeitet werden

Darauf baut die Unternehmensstrategie auf

Drei Strategien haben sich für Unternehmen als erfolgsversprechend erwiesen

#8 Marketing-Mix Kunden kommen nicht von alleine! Marketing ist das Zauberwort

Gründer müssen Zielkunden mit den Marketingmaßnahmen möglichst effizient erreichen

Ein Tool für das Marketingbudget hilft bei der Kalkulation bei der Erstellung des Businessplans

#9 Organisation (Standort, Rechtsform etc.) Das Kapitel Organisation umfasst Themen wie die Rechtsform und den Firmennamen

Aber auch die Anmeldung von Schutzrechten wie Marken oder Patenten

Sind für den Start Genehmigungen erforderlich? Welcher Standort wird ausgewählt? Wie viele Mitarbeiter sollen eingestellt werden? #10 Finanzplan Der Finanzplan ist das Herzstück des Businessplans: Investitionen, Erfolgsrechnung, Liquidität, Umsatz und Kosten sind die Stichworte

Der Finanzplan dient der Ermittlung des Kapitalbedarfs für eine Unternehmensgründung und zeigt, wie diese finanziert wird

Unser umfangreiches Finanzplan-Tool inklusive Liquiditätsplanung hilft bei der Erstellung der Zahlen im Businessplan

#11 SWOT-Analyse Die SWOT-Analyse wird am Ende des Businessplans durchgeführt

Stärken und Schwächen des Unternehmens werden erfasst

Chancen und Risiken identifiziert und Maßnahmen abgeleitet, um Chancen zu nutzen und Risiken des Gründungsvorhabens zu minimieren

#12 Anhang Die Anlagen zum Businessplan gehören in den Anhang

Dazu gehören beispielsweise die Lebensläufe der Gründer, Marktstudien, wichtige Verträge, Produktbeschreibungen, Fotos und Skizzen

Wie lange dauert ein Businessplan? Die Entwicklung des Businessplans dauert in der Regel einige Wochen bis einige Monate

Diese Zeit benötigen Sie, um alle Inhalte zu recherchieren, den Textteil zu schreiben und den Finanzplan zu erstellen

Der Aufwand hängt von der Komplexität der Geschäftsidee, Ihren eigenen Kenntnissen und der Zeit ab, die Sie täglich aufwenden können

Wer neben dem Vollzeitjob den Businessplan schreibt, braucht mehr Zeit

Doch wer Zeit und Fleiß investiert, ist besser auf eine Existenzgründung vorbereitet

2

Vorlage, Beispiele, Software & Tools Kostenlose Businessplan-Vorlage Eine Businessplan-Vorlage ist ein Word-Dokument mit einem Inhaltsverzeichnis und einer Vorlage für den Businessplan

Sie unterstützt Sie bei der Erstellung des Businessplans

Daher stellen wir eine Vorlage zum kostenlosen Download bereit

Die Businessplan-Vorlage enthält außerdem ein Deckblatt und wichtige Informationen zu jedem Kapitel: nun zur Businessplan-Vorlage

Businessplan-Beispiele für viele Branchen Um Informationen und Hilfestellung bei der Erstellung eines Businessplans zu erhalten, lohnt es sich, einen vorgefertigten Businessplan aus der eigenen Branche herunterzuladen

Die Businessplan-Beispiele liefern bereits wichtige Informationen für den Einstieg, z

auf Markt und Wettbewerb

Wir stellen vorgefertigte Businessplan-Beispiele mit Text und Zahlen u

a

aus den Bereichen Handel, E-Commerce, Dienstleistungen, Gastronomie und Handwerk zum Download bereit.

Businessplan-Software Die Businessplan-Erstellung mit Word für den mündlichen Teil und Excel für den Zahlenteil ist der Klassiker

Beide Programme bieten jedoch keine spezielle Hilfe für Gründer

Ausgangspunkt ist ein leeres Blatt Papier und die Struktur und Formatierung für den Businessplan muss selbst erstellt werden

Noch komplizierter wird es mit dem Finanzplan in Excel

Die Erstellung eines Excel-Finanzplans dauert für unerfahrene Gründer lange und ist fehleranfällig

Mit einer Businessplan-Software fällt es Gründern leichter, den Businessplan zu erstellen

Die Software bietet weit mehr als eine Businessplan-Vorlage inklusive Inhaltsverzeichnis

Die Vorteile sind: Formatierung und Struktur sind bereits vorhanden

Hinweise, Leitfragen und Beispiele in jedem Kapitel

Laden Sie Teammitglieder ein und erstellen Sie den Businessplan

keine Formelfehler wie in Excel im Finanzplan und Liquiditätsplan

Erstellen Sie auf Knopfdruck ein PDF des Businessplans

Wir haben unsere Businessplan-Software in Zusammenarbeit mit Gründerberatern, Banken und Investoren entwickelt

So entspricht der fertige Businessplan ihren Anforderungen

Einfach und kostenlos den Businessplan schreiben: Erfahren Sie mehr über die Businessplan-Software

Tools für einzelne Kapitel Grafiken und Charts gehören in einen guten Businessplan

Unsere kostenlosen Tools unterstützen Gründer in vielen Kapiteln

Eine SWOT-Analyse ist beispielsweise mit dem SWOT-Analyse-Tool schnell erstellt

Weitere Businessplan-Tools sind:

3

Businessplan schreiben: Tipps & Fehler Ein guter Businessplan schafft es, das Interesse des Lesers von der ersten Seite an zu wecken

Dies wird durch den visuellen Eindruck sowie eine inhaltlich fesselnde Präsentation des Gründungsvorhabens erreicht

Der übrige Text darf keine technischen Fehler enthalten und muss fachlich überzeugend sein

Erstellung des Businessplans Business Model Canvas Das Business Model Canvas ist eine Zusammenfassung des Businessplans

Es hilft, die Erfolgsfaktoren eines Geschäftsmodells zu untersuchen

Wie Service oder Produkt, Zielgruppe, Kundenbeziehungen, Einnahmen und Ausgaben

Daher stellt sich häufig die Frage, ob das Business Model Canvas ein geeigneteres Instrument ist als die Erstellung eines Businessplans

Unsere Empfehlung: Beginnen Sie mit der Leinwand

Überzeugt das Geschäftsmodell, kann auf die Details im Businessplan eingegangen werden

So wird die Geschäftsidee mit dem Business Model Canvas geprüft

Adressaten auf einen Blick Existenzgründer erstellen einen eigenen Businessplan als zentrales Planungsdokument für das eigene Unternehmen

Es gibt jedoch eine Reihe von Adressaten, die einen fertigen Businessplan benötigen: Businessplan für das Arbeitsamt erstellen: Wer sich selbstständig machen möchte, kann mit dem Businessplan einen Gründungszuschuss beantragen

Businessplan für Förder- und Bürgschaftsbanken: Bei Zuschüssen oder einer Bürgschaft dient der Businessplan dem Nachweis der Schuldendienstfähigkeit des Vorhabens

Businessplan für die Bank: Beim klassischen Kredit der Hausbank bildet der Businessplan inklusive Finanzplan die Grundlage für die Kreditentscheidung, da noch keine belastbaren Zahlen zur Geschäftstätigkeit vorliegen

Den Businessplan für Investoren erstellen: Trotz Canvas oder Pitchdeck geht es im Detailcheck um den umfangreicheren Business- und Finanzplan

Im Fokus stehen die Marktgröße und die Wachstumsrate des Start-ups

Businessplan für Geschäftspartner: Es ist möglich, dass Geschäftspartner (z

B

Lieferanten, die ein längeres Zahlungsziel gewähren) eine Kurzform des Businessplans sehen möchten

Die verschiedenen Adressaten haben unterschiedliche Sichtweisen auf die Geschäftsidee, die bei der Erstellung des Businessplans berücksichtigt werden müssen

So wird der Businessplan adressatengerecht geschrieben.

Tipps Für Gründer ist es eine Herausforderung, den Businessplan zu schreiben

Vor allem, um Banken und Investoren mit dem Businessplan zu überzeugen

Da der Gründungstermin und die Finanzierung immer näher rücken, herrscht oft Zeitdruck

Unser wichtigster Tipp lautet dennoch: Erstellen Sie den Businessplan selbst! Kaufen Sie keinen fertigen Businessplan und ändern Sie dann einfach den Namen

Das geht schnell, ist aber nicht erfolgsversprechend

Folgende Tipps helfen beim Schreiben eines professionellen Businessplans: #1 Umfangreiche Recherche: Die meiste Arbeit liegt vor dem Schreiben

Am Anfang des Businessplans steht die Informationsbeschaffung

Alle relevanten Zahlen, Daten und Fakten werden zusammengeführt, um später die Grundlage für Argumente und Annahmen zu bilden

Bei der Formulierung müssen Daten mit seriösen Quellen dokumentiert werden

#2 Konsequenter Aufbau: Die inhaltlichen Themen sind das A und O für den Businessplan

Eine bewährte Businessplan-Gliederung stellt sicher, dass alles enthalten ist, was der Leser erwartet

#3 Ansprechendes Design & Layout: Auch die Verpackung ist wichtig

Ein gutes Layout & Design gelingt in kleinen Schritten: Erstellung eines Deckblattes mit Logo & Bild.

Ausführliches Inhaltsverzeichnis und Seitennummerierung.

Klare und durchgängige Überschriftenhierarchie.

Einheitliche Schriftgrößen und -arten.

Nicht zu viel Text drauf eine Seite, Zeilenabstand und Absätze einfügen.

Ausdruck des Businessplans in guter Druckqualität

#4 Lesbarkeit erhöhen: Ein gutes Layout trägt zur Lesbarkeit des Businessplans bei

Weitere Punkte sind: Vermeiden Sie Rechtschreibfehler, lassen Sie den Businessplan Korrektur lesen.

Formulieren Sie kurze, lebendige Sätze.

Verwenden Sie Grafiken und Tabellen, um die Übersichtlichkeit zu erhöhen.

Vermeiden Sie Fachjargon und unnötige Fremdwörter, erklären Sie Fachbegriffe.

Konzentrieren Sie sich auf die Kernaussagen, nicht abschweifen.

Weitere Informationen gehören in den Anhang

Allerdings ist der Anhang auch keine Sammelstelle für allerlei Informationen

Und zu guter Letzt: Lesen Sie den Businessplan von Anfang bis Ende durch und achten Sie darauf, dass der Text keine Widersprüche enthält

Häufige Fehler vermeiden Im Laufe der Jahre haben wir viele Businesspläne von Gründern erhalten

Wir stellen die häufigsten Fehler vor

#1 Fertige Mustertexte übernehmen: Muster-Businesspläne helfen, aber es besteht die Gefahr, Inhalte einfach zu übernehmen

Jede Gründung und jede Selbständigkeit ist individuell – folglich auch jeder Businessplan

#2 Geschäftsfehler: Vermeiden Sie auch für Businessplan-Neulinge technische Fehler und Fehlinformationen

Geschäftsbedingungen müssen stimmen, egal ob es sich um Rechtsform, Steuern, Finanzplanung oder Liquiditätsplanung handelt

Sonst sinkt schnell das Vertrauen in den Autor, der das Geschäftskonzept zum Erfolg führen soll

#2 Gründer oder Gründerteam steht nicht im Mittelpunkt: Gründer konzentrieren sich oft auf die Idee

Eine Idee ist jedoch ohne ihre Umsetzung durch den Gründer oder das Gründerteam nicht rentabel

Entscheidend ist die Qualifikation des Gründers bzw

des Gründerteams

Diese Darstellung benötigt ausreichend Platz

#3 Marktforschung wird vernachlässigt: Gründer sind vom Produkt überzeugt

Das ist gut

Noch besser ist es, wenn es auch potenzielle Kunden gibt, die von dem Angebot begeistert sind

Marktforschung gehört bereits in den Businessplan

Dies hilft zu zeigen, dass die Idee einen Bedarf erfüllt, und liefert wertvolles Feedback für die Produktentwicklung

#4 Zu stark produktorientiert: Die Überzeugung von den Vorteilen des eigenen Angebots ist oft grenzenlos

Aber noch wichtiger: Erkennt der Kunde die Vorteile des Angebots? Nimmt er diese tatsächlich als Vorteile wahr und honoriert er diese mit seiner Kaufentscheidung? Der Kundennutzen ist oft zu unspezifisch und die neuen Angebote erleben keine erfolgreiche Markteinführung

#5 Kein Wettbewerb: Im Abschnitt „Markt & Wettbewerb“ wird häufig angegeben, dass kein relevanter Wettbewerb besteht

Bei Spendern läuten dann die Alarmglocken

Eine gründliche Marktforschung ist für den Businessplan unerlässlich

#6 Werbung macht’s: Die ersten Kunden sind noch lange nicht da, wenn Gründer einen Businessplan erstellen

Aus diesem Grund muss das Marketingkapitel klar darstellen, wie Kunden erreicht werden können und was es kostet, Kunden zu gewinnen

Der Umsatz wird oft unterschätzt

Die Darstellung von Neukundengewinnung und Kundenbindung sind daher besonders wichtig

#7 Finanzplanung zu optimistisch – Kapitalbedarf zu gering: Auch bei großen Unternehmen, die ihre Produkte mit viel Geld für Werbung auf den Markt bringen, dauert es oft länger, bis sich der Erfolg einstellt

Gründer haben es deutlich schwerer, sich in der Markt

Viele angehende Unternehmer planen eine sehr euphorische Umsatzkurve und laut Businessplan ist die Gewinnzone schnell erreicht

Allerdings dauert es in der Regel 12 bis 18 Monate, bis die Gewinnschwelle erreicht ist

Dadurch ist der tatsächliche Kapitalbedarf höher als geplant

Schnell kommt es zu Liquiditätsengpässen

Eine realistische Planung und Puffer in der Liquiditätsplanung helfen, diesen Fehler zu vermeiden

Da es wichtig ist, im Businessplan keine Fehler zu machen, haben wir weitere schwerwiegende Businessplanfehler in einem eigenen Kapitel zusammengestellt

TIPP Zur Orientierung hilft es, andere Businesspläne zu lesen

Wir haben zahlreiche Beispiel-Businesspläne zusammengestellt

Nun zu den Businessplan-Beispielen

4

Businessplan erhöht Erfolgschancen Wer ein Unternehmen gründet oder expandiert, möchte eine Marktchance nutzen

Wo es Chancen gibt, gibt es auch Risiken

Die finanziellen Folgen eines Ausfalls können besonders gravierend sein

Das größte Risiko für den Unternehmenserfolg liegt in mangelnder Planung

Nach der Unternehmensgründung zeigt sich, dass ein Produkt nicht optimal auf die Bedürfnisse der Zielgruppe zugeschnitten ist, wichtige Wettbewerber vernachlässigt, die falschen Marketingkanäle genutzt oder der Kapitalbedarf unterschätzt wurde

Ein professioneller Businessplan untersucht diese Faktoren

Studien belegen den Einfluss des Businessplans auf den Gründungserfolg: Gründer mit Businessplan gründen eher ein Unternehmen als solche, die keinen Businessplan erstellen.

als solche, die keinen Businessplan erstellen

Unternehmen mit Businessplan wachsen 30% schneller.

Der Businessplan ist zwar kein Erfolgsgarant, aber das Risiko des Scheiterns ist geringer

Diese 3 Fakten unterstreichen, wie wichtig es ist, den Businessplan für sich selbst zu schreiben und das Gründungsvorhaben gut geplant voranzubringen

Außerdem: Ohne Businessplan gibt es weder Geld von der Bank noch einen Gründungszuschuss von der Agentur für Arbeit

Profitieren Sie von den Vorteilen eines Businessplans Warum einen Businessplan schreiben? Denn es hat viele Vorteile: Teure Fehler vermeiden: Bei der Entwicklung der Geschäftsidee werden auf dem „Papier“ Fehler gemacht, die nach der Markteinführung viel teurer wären

Fokus setzen: Der Idee, die Sie im Kopf haben, fehlen viele Details

Der Businessplan gibt Orientierung und Struktur, um diese Details herauszuarbeiten

Ermittlung der Marktattraktivität: Entscheidend ist, ob das geplante Produkt auf einen ausreichend großen und attraktiven Markt trifft

Die eigenen Fähigkeiten verbessern: Durch die Auseinandersetzung mit dem Thema erfahren Gründer und Unternehmer viel über das zukünftige Produkt, Kunden, Wettbewerber etc

Und punkten später in Gesprächen mit Banken oder Investoren

Kapitalbedarf ermitteln: Zu wenig Kapital ist ein Hauptgrund für das Scheitern vieler Start-ups

Das Kapitel Finanzplanung im Businessplan hilft, Umsätze und Kosten zu planen und den Finanzierungsbedarf realistisch einzuschätzen

Zugang zu Kapital: Der Businessplan ist die Grundlage für Bankgespräche und Investorenverhandlungen

Aktionsplan: Wenn Gründer den Businessplan erstellen, werden beispielsweise in den Kapiteln Strategie und Marketing konkrete Maßnahmen zur Umsetzung nach der Gründung entwickelt

So geht keine wertvolle Zeit verloren und Gründer können sich selbstständig machen

Erfolgsanalyse: Der Businessplan dient der Unternehmenssteuerung

Auf diese Weise wird die tatsächliche Entwicklung mit der Planung verglichen

Dies hilft, frühzeitig Maßnahmen zu ergreifen, wenn die Dinge nicht nach Plan verlaufen

Ein Businessplan ist wie ein Routenplaner oder eine Wanderkarte

Das Ziel ist gesetzt und mit der Karte der richtige Weg gewählt

Je nach Streckenbeschaffenheit ist eine entsprechende Ausrüstung oder Geschicklichkeit erforderlich

Eine solche Wanderkarte ist der Businessplan für die Existenzgründung.

5

Beratungsleistungen Businessplan-Software hilft beim Businessplan

Seminare, Gründercoaches und Businessplan-Wettbewerbe unterstützen bei der Erstellung und Weiterentwicklung des Businessplans

Seminare und kostenlose Beratungsangebote Mehrstündige Existenzgründerseminare zur Erstellung von Businessplänen werden beispielsweise von den Handelskammern durchgeführt

Die Kosten betragen weniger als 100 Euro

Der Nachteil ist, dass bei mehreren Teilnehmern eine individuelle Bearbeitung der Businesspläne nicht möglich ist

Außerdem gibt es kostenlose, 1- bis 2-stündige Beratungsangebote von öffentlichen Einrichtungen oder den Handwerkskammern

Dort haben Sie die Möglichkeit, über einzelne Inhalte des Businessplans zu sprechen

Fundierte Beratung durch Gründercoaches Ein Gründercoach gibt umfangreiche Hilfestellung für den Businessplan

Der Mehrwert der Gründungsberater besteht in der Unterstützung bei der Finanzierung nach der Erstellung des Businessplans

Berater wissen genau, was einen bankfähigen Finanzplan auszeichnet und wie die optimale Vorbereitung auf das Bankgespräch aussieht

See also  Best Choice wünsche dir einen schönen donnerstag Update New

Zahlreiche Förderprogramme decken einen guten Teil der Beratungskosten durch Zuschüsse ab

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach dem passenden Gründercoach

Businessplan-Wettbewerbe Wettbewerbe bieten Workshops, teilweise Mentoring, Informationsmaterial und Businessplan-Handbücher

Am Ende werden die besten Businesspläne mit einem Preisgeld prämiert

Die Teilnahme an den Businessplan-Wettbewerben ist kostenlos

Der jeweilige Wettbewerb sollte zum Start-up des Unternehmens passen

Wir zeigen, welche Businessplan-Wettbewerbe es gibt.

6

Geschäftskonzept präsentieren Nachdem der Geschäftsplan erstellt wurde, wird dieser an die entsprechenden Adressaten verschickt

Ein paar Tipps helfen Ihnen dabei, Ihren Businessplan erfolgreich zu vermarkten: #1 Wirklich geschafft? Feedback ist wichtig, bevor der Businessplan an Banken oder Investoren geht

Freunde oder Bekannte können den Businessplan lesen

Oft treten Unsicherheiten oder Widersprüche zutage

So können Gründer den fertigen Businessplan weiter verfeinern

#2 An Adressat anpassen: Der Wurm muss dem Fisch schmecken

Der Businessplan wird an die Zielgruppe angepasst

Bestimmte Aspekte treten in den Vordergrund und andere Dinge werden ausgespart

Trotz mehrerer Businesspläne darf der Überblick nicht verloren gehen

Lesen Sie mehr über die Adressaten des Businessplans

#3 Geheimhaltungshinweis und Vereinbarung: Ein Geheimhaltungshinweis gehört auf den Businessplan

Zusätzlich kann eine Geheimhaltungsvereinbarung (NDA) vom Empfänger unterzeichnet werden

#4 Pitchdeck und Unternehmenspräsentation: Der erste Kontakt mit Investoren findet meist nicht mit dem gesamten Business- und Finanzplan statt

Stattdessen werden die wichtigsten Informationen in Präsentationen zusammengestellt

Bei Gefallen wird im nächsten Schritt der fertige Businessplan versendet

Was gute Präsentationen auszeichnet, haben wir in den Kapiteln Unternehmenspräsentation und Pitch Deck zusammengestellt

#5 Bankmeeting: Im Vorfeld des Bankmeetings erhält der Bankmitarbeiter den fertigen Businessplan

Dann wendet sich das Gespräch den Details zu

Die Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch ist enorm wichtig

Alle Details des Plans müssen den Gründern bekannt sein, um schnell Antworten geben zu können

Ziel des Bankinterviews ist es, den Gründer unter die Lupe zu nehmen

Lesen Sie weitere Tipps zum Gespräch mit der Bank

#6 Gekonnte Präsentation: Wird das Projekt vor Publikum präsentiert, wird der fertige Businessplan nicht vorgelesen

Meist handelt es sich um einen Kurzvortrag in freier Rede oder mit einer Powerpoint-Präsentation

Üben Sie die Präsentation vor dem Spiegel, vor Freunden, Mitgründern oder Mitarbeitern

Sprechen Sie frei, anstatt vom Zettel abzulesen

Und überlegen Sie sich Antworten auf mögliche Fragen

Wir haben Tipps für den perfekten Elevator Pitch zusammengestellt

#7 Englischer Businessplan: Bei der Suche nach Investoren führt der Weg schnell ins Ausland – vor allem im angelsächsischen Raum

Unabhängig davon, in welcher Sprache er verfasst wird, ist es wichtig sicherzustellen, dass der Businessplan korrekt übersetzt wird

Am besten über ein Übersetzungsbüro

Ein zusätzlicher Tipp: Versenden Sie den fertigen Businessplan oder das Pitchdeck nicht an beliebig viele Adressen

Durch die Recherche geeigneter Empfänger ist es möglich, individuelle Anschreiben zu formulieren, die Interesse wecken

Lassen Sie sich nicht von Stornierungen entmutigen

Diese sind Teil der Suche nach Investoren

Bei den Absagen handelt es sich in der Regel nicht um Bewertungen des Gründers oder der Geschäftsidee

Jedes Feedback hilft, den Businessplan kontinuierlich zu verbessern

7

Häufig gestellte Fragen zum Businessplan Die folgenden Fragen hören wir von Start-ups, wenn sie einen Businessplan erstellen.

Was braucht man für einen Businessplan? Einen Businessplan zu schreiben lohnt sich erst, wenn eine passende Geschäftsidee gefunden und wichtige Faktoren des Geschäftsmodells geprüft wurden

Für den Businessplan brauchen Gründer eine stringente Struktur, z.B

B

enthält die Kapitel Gründer, Markt, Ziele, Marketing und Strategie

Für einen bankfähigen Businessplan benötigen Gründer dann einen Finanzplan

Auch ein guter Businessplan braucht Zeit und viele Detailinformationen

Dabei kann ein Berater helfen

Was kostet ein Businessplan? Ein Businessplan erfordert zunächst nur Fleiß und Zeit

Die Businessplan-Software Unternehmerheld ist für die Businessplan-Erstellung sogar kostenlos

Bei Unterstützung durch einen Berater kostet der Businessplan in der Regel 3.000 bis 4.000 Euro, wovon aufgrund von Förderprogrammen nur ein kleiner Teil vom Start-up-Unternehmen getragen werden muss

Häufig stehen Muster-Businesspläne zum kostenlosen Download oder gegen eine geringe Gebühr von 20 Euro zur Verfügung

Wo finde ich eine Businessplan-Vorlage? Für-Gründer.de bietet eine umfangreiche digitale Businessplan-Vorlage

Eine fertige, anpassbare Gliederung und Leitfragen helfen bei der Erstellung

Ein Muster-Businessplan zeigt, wie die Inhalte der einzelnen Kapitel aussehen können

Ist der Businessplan nur für die Bank? Viele Start-ups sagen, dass sie einen Businessplan erstellen, weil die Bank, Investoren oder die Arbeitsagentur es so wollen

Das stimmt und ist auch ein triftiger Grund, warum Sie einen Businessplan schreiben sollten

Den Businessplan erstellen Gründer jedoch in erster Linie für sich selbst

Denn genauso wie der Businessplan ein wichtiges Entscheidungsdokument für Externe ist, müssen auch Gründer die Chancen des Gründungsvorhabens gut einschätzen

Wer sind Businessplan-Adressaten? Existenzgründer schreiben den Businessplan in erster Linie für sich selbst

Gleichzeitig gibt es verschiedene Interessengruppen, die den Businessplan für ihre Entscheidungen benötigen: Arbeitsamt: Für die Beantragung des Gründungszuschusses muss der Businessplan die Tragfähigkeit des Konzepts belegen

Für die Beantragung des Gründerstipendiums muss der Businessplan die Tragfähigkeit des Konzepts belegen

Förder- und Bürgschaftsbanken: Um Zuschüsse oder Bürgschaften zu erhalten, erfüllt der Businessplan die Aufgabe aufzuzeigen, ob der Kredit aus dem operativen Geschäft zurückgeführt werden kann

Um Zuschüsse oder Bürgschaften zu erhalten, erfüllt der Businessplan die Aufgabe aufzuzeigen, ob das Darlehen aus dem operativen Geschäft zurückgezahlt werden kann

Bank: Auch bei klassischen Krediten der Hausbank ist der Business- und Finanzplan eine wichtige Entscheidungsgrundlage, da keine historischen Daten zur Geschäftsentwicklung vorliegen

Auch bei klassischen Krediten von der Hausbank ist der Business- und Finanzplan eine wichtige Entscheidungsgrundlage, da hier keine historischen Daten zur Geschäftsentwicklung vorliegen

Investoren: Der Businessplan spielt bei der Detailprüfung eine große Rolle, insbesondere um die Wachstumsperspektiven zu prüfen.

Der Businessplan spielt bei der detaillierten Prüfung eine große Rolle, insbesondere um die Wachstumsperspektiven zu prüfen

Geschäftspartner: Zukünftige Geschäftspartner können eine Kurzform des Businessplans erhalten, z

wenn es darum geht, dass Lieferanten neu gegründeten Unternehmen längere Zahlungsfristen einräumen

Gibt es Alternativen zum Businessplan? Alternativen zum Businessplan sind das Pitch Deck, die Unternehmenspräsentation oder das Business Model Canvas

Diese erreichen jedoch nicht den Detaillierungsgrad eines Businessplans

Vielmehr zeigen das Pitch Deck oder die Unternehmenspräsentation den roten Faden und stellen die Highlights des Gründungsvorhabens vor

Sie zielen darauf ab, das Interesse potenzieller Investoren an einer Finanzierung zu wecken

Ohne Zweifel können sie visuell beeindruckender sein als der textlastige Businessplan

Der Canvas ist als Vorstufe des Businessplans sinnvoll, um wesentliche Elemente des Geschäftsmodells zu überprüfen

Soll ich den Businessplan mit Word und Excel erstellen? Der Businessplan kann mit Word und Excel erstellt werden

Beide Programme haben jedoch Nachteile

Eine Gliederung und alle Formatierungen müssen in Word erstellt werden

Die Erstellung eines Excel-Finanzplans dauert in der Regel lange und ist fehleranfällig

Aufgrund der Probleme mit Word und Excel suchen viele Gründer schnell nach passenden Vorlagen mit Inhaltsverzeichnis und Vorlagen für den Businessplan, von denen es viele im Internet gibt

Vorlagen für den Textteil des Businessplans in Word sind in der Regel unkritisch

Allerdings stellt sich immer die Frage, wer die Vorlage erstellt hat und ob sie der gängigen Praxis entspricht

Gerade bei Excel-Vorlagen steckt der Teufel oft im Detail

Sind alle Formeln richtig? Passt die Vorlage zu meinem Geschäftsmodell? Das Tool ermittelt alle Kennzahlen, die beispielsweise von der Bank benötigt werden

Und wie integriere ich die Excel-Ergebnisse in mein Word-Dokument des Businessplans? Wozu dient der Businessplan? Der Businessplan erfüllt folgende Aufgaben: Prüfung der Wirtschaftlichkeit des Konzepts

Qualifikation des Gründers oder Unternehmers

Verhandlungsgrundlage für Geldgeber und Finanzierungspartner

Planen Sie die Umsetzung des Geschäftskonzepts und die spätere Erfolgskontrolle

Wer hilft mir bei einem Businessplan? Mit Businessplan, Leitfäden und Artikeln hilft zunächst die Online-Hilfe, im nächsten Schritt können sich Gründer auch an die IHK oder HWK wenden

Außerdem gibt es verschiedene Gründernetzwerke oder die Möglichkeit, an einem Businessplan-Wettbewerb teilzunehmen

Darüber hinaus können sich Gründer auch an einen speziellen Businessplan-Berater wenden

8

Fazit: Den perfekten Businessplan erstellen Der Businessplan ist die strukturierte Ausarbeitung der Geschäftsidee bzw

des Geschäftskonzepts

Eine fundierte Planung erhöht die Erfolgschancen einer Unternehmensgründung

Im Businessplan erarbeiten Gründer: An wen richtet sich die Geschäftsidee (Zielgruppe)

Wie die Geschäftsidee funktionieren soll ( Strategie.

)

Wo die Chancen und Risiken liegen ( SWOT-Analyse.

)

Ob sich die Geschäftsidee überhaupt lohnt (Finanzplan..)

Ob die Liquidität innerhalb des Planungshorizonts gewährleistet ist

Der Businessplan ist mehr als eine lästige Pflichtübung für Banken, Investoren oder das Arbeitsamt

Es ist der ganz persönliche Leitfaden für die Selbständigkeit und Unternehmensentwicklung

Sie gehört nach ihrer Gründung nicht in eine Schublade, sondern sollte konsequent umgesetzt werden

Das bedeutet kein starres Festhalten am Businessplan

Anpassungen sind notwendig, wenn sich die Rahmenbedingungen ändern oder geplante Maßnahmen erfolglos bleiben

Hauptinhalte Zu den Hauptkapiteln des Geschäftsplans gehören: Markt- und Wettbewerbsanalyse

Unternehmensziele und Strategie

Marketing-Mix

Gründer und Managementteam

Finanzen: Das Herzstück des Businessplans ist der Finanzplan

Auch bei der Erstellung des Businessplans ist die SWOT-Analyse von besonderer Bedeutung

Ganz am Ende des Businessplans steht die Executive Summary

Auf zwei Seiten werden die Eckpunkte des Businessplans dargestellt

Dies gibt dem Leser einen schnellen Überblick, bevor er das gesamte Dokument liest

Achten Sie auf die Form Neben den Inhalten muss ein Businessplan formalen Anforderungen genügen, um den Leser vollends zu überzeugen

Ein Businessplan mit klarer Gliederung, ansprechendem Layout, individueller Gestaltung und guter Lesbarkeit prägen das Urteil des Lesers

Beachten Sie dies bei der Erstellung des Businessplans

Berater helfen Gerade wenn Gründer den Businessplan zur Finanzierung schreiben, lohnt sich die Unterstützung durch einen Gründercoach

Zuschüsse aus Förderprogrammen decken einen Großteil der Beratungskosten ab

Überprüfen Sie die Referenzen eines potenziellen Beraters

Kennt er Ihre Branche und begleitet er Bankgespräche erfolgreich? Wichtig ist, dass Sie sich mit dem Berater gut verstehen

Lernen Sie in einem kostenlosen Erstgespräch einen Berater aus unserem Netzwerk kennen.

Businessplan erstellen – Aufbau \u0026 Inhalt | Einfach erklärt New

Video ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen businessplan vorlage coach

businessplan vorlage coach Einige Bilder im Thema

 New Update  Businessplan erstellen - Aufbau \u0026 Inhalt | Einfach erklärt
Businessplan erstellen – Aufbau \u0026 Inhalt | Einfach erklärt Update

Businessplan Muster – Echte Beispiele von Existenzgründern Update New

Coach werden. Businessplan anschauen Rechtsanwalt Finanzen . Anwälte gibt es viele, Finanzberater auch. Wie ein promovierter Jurist beides vereint und die anwaltliche Beratung von Endkunden zu Finanzdienstleistungen zu seinem Alleinstellungsmerkmal macht, zeigt seine BusinessplanVorlage. Lesenswert – nicht nur für Kanzlei-Gründungen. Beispiel-Businessplan

+ mehr hier sehen

🗣 Befehle geben oder Führung auf Augenhöhe? 👥 So führst Du Dein Team zum Erfolg! ✅ Update

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema businessplan vorlage coach

businessplan vorlage coach Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update  🗣 Befehle geben oder Führung auf Augenhöhe? 👥  So führst Du Dein Team zum Erfolg! ✅
🗣 Befehle geben oder Führung auf Augenhöhe? 👥 So führst Du Dein Team zum Erfolg! ✅ Update

Wichtig für die Marktanalyse: Das Marktpotenzial schätzen! New

Wichtiger Bestandteil der Marktanalyse: Das Marktpotenzial Nachdem Sie die aktuelle Marktgröße (inklusive Marktvolumen), die Marktdynamik sowie das Marktwachstum in Ihrem Businessplan bestimmt haben, fehlen nun noch Angaben zu der theoretisch möglichen Marktgröße, dem Marktpotenzial. Mit dem Marktpotenzial schließen Sie den Bereich Marktanalyse in Ihrem …

+ ausführliche Artikel hier sehen

Read more

Die Ermittlung des Marktpotenzials ist ein wichtiger Bestandteil der Marktanalyse in Ihrem Businessplan

Trends und der Produktlebenszyklus sind wichtige Faktoren für das Marktpotenzial

Mit unserem kostenlosen Tool können Sie schnell und einfach das effektive Marktpotenzial und das daraus resultierende Umsatzpotenzial Ihrer Geschäftsidee berechnen

Ausgehend von der aktuellen Marktgröße und der Einschätzung des Marktwachstums stellt sich die Frage nach dem zukünftigen Marktpotenzial: Wie groß ist der Markt maximal? Wann ist der Markt vollständig gesättigt? Ein wichtiger Bestandteil der Marktanalyse: das Marktpotenzial Nachdem Sie in Ihrem Businessplan die aktuelle Marktgröße (inkl

Marktvolumen), die Marktdynamik und das Marktwachstum ermittelt haben, sind Angaben zur theoretisch möglichen Marktgröße, dem Marktpotenzial, zu machen immer noch vermisst

Mit dem Marktpotenzial vervollständigen Sie den Abschnitt Marktanalyse in Ihrem Businessplan

Das Marktpotenzial zeigt, wann von einer vollständigen Marktsättigung gesprochen werden kann

Aussagen zum Marktpotenzial können Auskunft darüber geben, ob der Markt in Zukunft wachsen wird (erhebliches Marktpotenzial vorhanden) oder stabil bleibt (Marktpotenzial ausgeschöpft)

Ihre Einschätzung der Marktentwicklung wirkt sich auf die Erfolgschancen Ihrer Unternehmensgründung aus: Denn in einem Markt, der weiteres Marktpotenzial hat und entsprechend wächst, ist es tendenziell einfacher, erfolgreich zu sein, als in einem stagnierenden Markt deren Marktpotenzial gering ist

Das Marktpotenzial beschreibt die maximale Größe, die in Ihrem Markt erreicht werden könnte

Wenn heute beispielsweise 6 Millionen Wellnessgetränke verkauft werden, aber theoretisch bis zu 15 Millionen verkauft werden könnten, sprechen wir von einer Marktsättigung von 40 % – es ist also noch ausreichend Marktpotenzial vorhanden

3 Schritte: So ermitteln Sie das Marktpotenzial Für eine fundierte Einschätzung Um Marktpotenziale bereitstellen zu können, empfehlen wir Ihnen, die folgenden drei Punkte in Ihren Businessplan zu integrieren: Trends in und um Ihren Zielmarkt

Bestehende oder neue Trends können einen großen Einfluss auf das Marktpotenzial haben

Es ist wichtig, diese frühzeitig zu erkennen

Vergessen Sie nicht den Produktlebenszyklus

Das Marktpotenzial in der Wachstumsphase unterscheidet sich deutlich vom Marktpotenzial in der Reifephase

In welcher Phase des Produktlebenszyklus befindet sich Ihr Angebot? Marktpotenzial: Eine einfache Rechnung

Nach der Ermittlung der Marktgröße, der Bestimmung des Marktwachstums, der Analyse von Trends und der Bestimmung des Produktlebenszyklus können Sie eine erste Einschätzung des Marktpotenzials vornehmen

Auch das Marktpotenzial können Sie ganz einfach berechnen..

TIPP Sie möchten das Umsatzpotenzial Ihrer Geschäftsidee ermitteln? Dann nutzen Sie unser kostenloses Tool! Kostenloses Umsatzpotenzial-Tool

1

Trends beeinflussen das Marktpotenzial Beschreiben Sie in Ihrem Businessplan, ob Sie mit Ihrem Unternehmen einem neuen Trend folgen oder ob Sie in einen etablierten Markt eintreten

Erwähnen Sie Branchentrends und erläutern Sie in Ihrem Businessplan, wie sich diese Trends auf das Marktpotenzial auswirken

Ein Trend kann sich auch negativ auf Ihr Marktpotenzial auswirken – auch das gehört in den Businessplan! Informationen zu den Trends finden sich entweder in Branchenverbänden, Branchen-/Marktstudien oder Fachzeitschriften

Beispiel: Auch wenn fast jeder mindestens ein Handy besitzt (insgesamt in Deutschland: 120 Millionen Handys), ist das Marktpotenzial für Smartphones noch lange nicht ausgeschöpft: I-Phones und Co

dürften weiter Marktanteile gewinnen Zukunft.

2

Abhängigkeit vom Produktlebenszyklus und Marktpotenzial Wenn ein neues Produkt auf den Markt kommt, werden in der Anfangsphase meist nur geringe Stückzahlen verkauft, das Marktpotenzial ist aber auch hoch

Mit zunehmender Popularität steigt die Nachfrage und damit der Gewinn – bis Wettbewerber das interessante Segment erkennen und Konkurrenzprodukte anbieten – das Marktpotenzial sinkt

Zunächst einmal gibt es in der Einführungsphase ein großes Marktpotenzial

Nach Phase 1 ist der Markt durch ein hohes Marktwachstum (Wachstumsphase) gekennzeichnet, in der das Marktpotenzial zunehmend ausgeschöpft wird

Während der Reifephase gibt es immer weniger zusätzliches Marktpotenzial und der Wettbewerb nimmt entsprechend zu

Die Sättigungsphase ist durch ein sehr geringes Marktpotenzial gekennzeichnet, das dann meist kontinuierlich abnimmt

In der Degenerationsphase wird das Produkt dann durch ein neues Produkt, einen neuen Trend ersetzt, da kein Marktpotential mehr vorhanden ist

In Ihrem Businessplan sollten Sie darstellen, in welcher Phase des Produktlebenszyklus Sie sich mit Ihrem Angebot befinden

So können Sie das Marktpotenzial besser einschätzen und sind bereits für die nächste Phase gerüstet

Der Produktlebenszyklus ist auch für zukünftige Investoren wichtig, die eher in einen Wachstumsmarkt mit hohem Marktpotenzial investieren

Beispiel: Das Autotelefon war Anfang der 1990er Jahre eine absolute Marktneuheit – das Marktpotenzial war enorm

Der Markt wuchs schnell und brachte dem Hersteller hohe Gewinne

Beim Handy wurde diese Erfindung jedoch relativ schnell von einem neuen Trend abgelöst – das Marktpotential war plötzlich weg

Autotelefone wurden überflüssig und der Markt brach relativ schnell ein

3

Theoretisch mögliche Marktgröße, das Marktpotenzial Nachdem Sie die Trends analysiert und den Produktlebenszyklus definiert haben, können Sie bereits eine erste Einschätzung des Marktpotenzials vornehmen

Dennoch ist es hilfreich, das Marktpotenzial zu quantifizieren, da dies ein wichtiger Bestandteil Ihrer Marktanalyse ist

Das theoretische Marktpotenzial können Sie relativ einfach mit folgender Formel ermitteln: Multiplizieren Sie bei der Berechnung des Marktpotenzials die theoretisch maximal mögliche Käuferzahl mit der Kaufhäufigkeit und dem Preis

Das Marktpotenzial wird typischerweise in Euro pro Jahr angegeben

Marktpotenzial Beispiel 1 – Wellnessgetränk Sie möchten ein neues Wellnessgetränk auf den deutschen Markt bringen

Ihre Zielgruppe sind gesundheitsbewusste 25-35 jährige Frauen

So ermitteln Sie das Marktpotenzial: Zielgruppe Auf dem Statistikportal Destatis haben Sie herausgefunden, dass in Deutschland rund 4 Millionen Frauen zwischen 25 und 35 Jahren leben

Aufgrund Ihrer Schätzung (Sie haben vielleicht schon Marktforschung betrieben und haben Frauen in Fitnessstudios oder auf der Einkaufsstraße) gehen Sie davon aus, dass jede 10

Frau Interesse an einem solchen Wellnessgetränk haben könnte; d.h

ihre theoretische Zielgruppe liegt bei gut 400.000

Häufigkeit Ihrer Meinung nach (basierend auf einer kleinen Umfrage in Ihrem Bekanntenkreis) könnte jede Frau zweimal pro Woche nach Ihrem Produkt fragen (Frequenz)

Preis Der Durchschnittspreis, zu dem sie Ihr Getränk verkaufen möchten, beträgt 1 Euro

Marktpotenzial Demnach entspricht das Marktpotenzial (400.000*2*52*1 Euro) 41,6 Millionen Euro oder knapp 42 Millionen Flaschen pro Jahr

TIPP Nutzen Sie das geförderte Gründungscoaching! Ein erfahrener Coach unterstützt Sie beim Thema Marktpotential und bei der Erstellung des Businessplans

Wir finden kostenlos das Richtige für Sie! Nutzen Sie gefördertes Gründungscoaching

Marktpotenzial Beispiel 2 – Handwerker Sie haben jahrelange Erfahrung als Maler in einem größeren Malerbetrieb und stellen fest, dass Sie einen besseren Job machen als die meisten Ihrer Kollegen

Sie sind zuverlässig, kennen die Kunden und glauben, dass Ihr eigener Malerbetrieb mindestens so erfolgreich sein kann wie Ihr aktueller Arbeitgeber

So ermitteln Sie Ihr Marktpotenzial: Zielgruppe/Menge Folgende Vorgehensweise hilft Ihnen bei der Ermittlung der Zielgruppe/Menge: Frage: Welche Kunden wollen Sie ansprechen? Antwort: Kunden, die ihr Zuhause renovieren wollen

Frage: In welchem ​​Bereich?

Antwort: In Frankfurt, Raum Bockenheim

Frage: Wie viele Haushalte gibt es in Bockenheim?

Antwort: ca

50.000 Wohnungen (mögliche Anzahl, Zielgruppe sind also die Wohnungseigentümer) Häufigkeit Frage: Wie viele Häuser werden jährlich in Bockenheim saniert? Antwort: Nach Ihrer Erfahrung werden die Wohnungen alle 10 Jahre komplett saniert (Frequenz), d.h

pro Jahr werden theoretisch ca

5.000 Wohnungen saniert

Preis Pro Renovierung werden durchschnittlich 1.500 Euro ausgegeben (Preis) Marktpotenzial Das Marktpotenzial für Malerarbeiten im Bereich Renovierungsarbeiten in Bockenheim liegt bei 7,5 Mio

Euro (5.000 Euro * 1.500 Euro)

Ziel ist..

..

dass das Marktpotenzial in Ihrem Businessplan quantifiziert wird und Sie die wichtigsten Trends nennen, die das Potenzial maßgeblich beeinflussen können

Bestimmen Sie den Produktlebenszyklus und versuchen Sie auch in diesem Kapitel Grafiken einzusetzen, die dem Businessplan-Leser schnell und einfach zeigen, wie groß Ihr Marktpotenzial ist

Wenn Sie mit den Marktpotenzialen fertig sind, können Sie sich dem Wettbewerb und Ihren Mitbewerbern und deren Marktanteilen widmen

Autor: Für-Gründer.de Chefredakteur: René Klein René Klein ist für die Inhalte der Portal und alle als Chefredakteur seit über 10 Jahren Publikationen von Für-Gründer.de

Er ist regelmäßiger Gesprächspartner in anderen Medien und schreibt zahlreiche externe Fachartikel zu Gründungsthemen

Vor seiner Zeit als Chefredakteur und Mitgründer von Für-Gründer.de beriet er börsennotierte Unternehmen im Bereich Finanzmarktkommunikation.

So schreibst du einen erfolgreichen Businessplan Update

Video ansehen

Weitere Informationen zum Thema businessplan vorlage coach

businessplan vorlage coach Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 New Update  So schreibst du einen erfolgreichen Businessplan
So schreibst du einen erfolgreichen Businessplan Update New

Umsatzsteuererklärung – Elster Formular richtig ausfüllen Update

ELSTER Umsatzsteuererklärung. Die Erklärung für die Jahresumsatzsteuer umfasst 6 Seiten, zusätzlich gibt es (auch online) eine Hilfe für das Ausfüllen.Das Bundesfinanzministerium veröffentlicht ein Muster der Umsatzsteuererklärungen zum Download. Achte hier darauf, das Formular für das richtige Jahr auszuwählen.

+ Details hier sehen

Read more

Mit einer Umsatzsteuererklärung meldet ein Unternehmen seine Umsatzsteuer für den betreffenden Zeitraum, also für das abgelaufene Kalenderjahr, an das Finanzamt

Heute geht das nur noch elektronisch über das Elster-Portal oder entsprechende Software; Papierformulare werden von den Behörden nur in wenigen Ausnahmefällen akzeptiert

Die Erstellung einer Umsatzsteuer-Jahreserklärung ist immer verpflichtend, auch wenn bereits monatlich oder quartalsweise Voranmeldungen gemacht wurden

Was erwartet Sie heute:

Wer muss eine Umsatzsteuererklärung abgeben? Umsatzsteuerpflichtig ist jeder Unternehmer, der in Deutschland Dienstleistungen erbringt oder Waren gegen Entgelt verkauft

Gesetzliche Regelungen dazu finden Sie im Umsatzsteuergesetz

Die Umsatzsteuerpflicht ist unabhängig von der Branche oder der Unternehmensgröße

Es gibt nur wenige Ausnahmen

Der Verkauf von Grundstücken oder Unternehmensanteilen ist in der Regel steuerfrei

Wenn Sie ein Gewerbe anmelden, erhalten Sie vom Finanzamt eine Umsatzsteuernummer, die Sie für Ihre Umsatzsteuererklärung verwenden müssen

Auch als Freiberufler, also als Coach, Trainer, Anwalt oder Künstler, müssen Sie für Ihre Leistungen Umsatzsteuer erheben

Ausnahmen gibt es nur für Kleinunternehmer

Zu Beginn Ihrer Tätigkeit müssen Sie monatlich eine Umsatzsteuervoranmeldung abgeben

Für kleine Unternehmen können Sie auch eine vierteljährliche Gebühr beantragen

Sie sind also regelmäßig gezwungen, Ihre Umsatzsteuer abzuführen, also die Steuer zu entrichten

Hierbei handelt es sich um eine Vorauszahlung an das Finanzamt

Im Rahmen Ihrer jährlichen Steuererklärung gibt es dann eine Jahresmeldung zur Umsatzsteuer, die für das abgelaufene Kalenderjahr erstellt wird

Hier listen Sie noch einmal alle Umsätze und die darauf anfallenden Steuern auf, inklusive der Vorsteuerbeträge, die Sie verrechnen können

Frist für die Umsatzsteuererklärung

Das Gesetz zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens verlängerte die Fristen für die jährliche Umsatzsteuererklärung

Bis 2017 mussten Sie die Erklärung zum 31

Mai des Folgejahres abgeben, ab dem Veranlagungsjahr 2018 haben Sie als Steuerpflichtiger nach § 149 AO bis zum 31

Juli Zeit

Wenn Sie diese Aufgabe Ihrem Steuerberater übertragen, verlängert sich die Frist bis zum 31

Juli des Folgejahres

Beispiel:

Sie sind Unternehmer und möchten Ihre Umsatzsteuererklärung abgeben

Wenn Sie diese für das Kalenderjahr 2021 erstellen möchten, müssen Sie die Umsatzsteuererklärung bis spätestens 31

Juli 2022 beim Finanzamt abgeben

Diese Frist müssen Sie einhalten, es sei denn, Sie haben eine Fristverlängerung beantragt und dieser zugestimmt oder Sie haben Ihren Steuerberater beauftragt

Wenn Sie Ihren Steuerberater mit der Erstellung der Umsatzsteuer beauftragt haben, muss dieser Ihre Umsatzsteuererklärung bis zum 31.07.2023 abgeben

Versäumen Sie diese Fristen, droht Ihnen ein Säumniszuschlag

Diese kann bis zu 10 Prozent der Steuer betragen, jedoch nicht mehr als 25.000 Euro

Sie müssen die Steuer selbst innerhalb von 30 Tagen nach Einreichung der Erklärung bezahlen

Bei verspäteter Zahlung erhebt das Finanzamt einen Säumniszuschlag

Das gilt übrigens auch für die Steuerschuld aus den Umsatzsteuer-Voranmeldungen, die Sie im Laufe des Jahres abführen müssen

Das kann ins Geld gehen, denn das Finanzamt berechnet für jeden angefangenen Monat 1 Prozent der fälligen Steuer

Beispiel:

Die Umsatzsteuerschuld beträgt 1.000,00 €, Ihr Steuerberater verschickt die Umsatzsteuer-Jahreserklärung am 20.09

des Folgejahres

Ihre Zahlung geht jedoch erst am 15

Dezember auf dem Bankkonto der Behörde ein

Da er im Oktober fällig war, berechnet das Finanzamt nun: Säumniszuschlag für Oktober (1 Prozent von 1.000 €) 10,00 € Zuschlag für November 10,00 € Säumniszuschlag für Dezember 10,00 € Gesamt: = 30,00 €

Anleitung zur Umsatzsteuererklärung

Für die jährliche Umsatzsteuererklärung sowie für die regulären Voranmeldungen gibt es ein Formular Ihres zuständigen Finanzamtes

Seit 2011 können Sie Ihre Erklärungen jedoch nur noch elektronisch, also online, erstellen

Sie können einen Antrag beim Finanzamt stellen, auf die elektronische Übermittlung zu verzichten, allerdings sind die Chancen eher gering, da dem Antrag nur im Extremfall stattgegeben wird

Die deutschen Finanzbehörden haben in den letzten Jahren mit dem ELSTER-Verfahren zur elektronischen Übermittlung ein Verfahren entwickelt, mit dem Sie Ihre Steuererklärung online abgeben können

Seit August 2013 benötigen Sie zur Authentifizierung ein elektronisches Zertifikat, das Sie unter www.elsteronline.de erhalten

Tipp! Damit Sie Ihre Umsatzsteuer nicht über das komplizierte ELSTER-Portal einreichen müssen, ist eine zertifizierte Buchhaltungssoftware ideal

Über eine Elster-Schnittstelle können Sie Ihre Erklärung mit Bescheinigung direkt an das Finanzamt senden

ELSTER Umsatzsteuererklärung

Die Erklärung zur Jahresumsatzsteuer umfasst 6 Seiten, dazu gibt es (auch online) eine Ausfüllhilfe

Das Bundesministerium der Finanzen veröffentlicht ein Muster der Umsatzsteuererklärungen zum Download

Achten Sie darauf, hier das Formular für das richtige Jahr auszuwählen

Muster Umsatzsteuererklärung 2019

Quelle: Bundesministerium der Finanzen

Als Steuerzahler müssen Sie die Erklärung eigentlich selbst unterschreiben

Da dies per E-Mail natürlich nicht möglich ist, ist vorab eine elektronische Authentifizierung erforderlich

Das bedeutet, dass Sie ein Sicherheitszertifikat beantragen müssen

Hierfür ist eine Registrierung im ELSTER-Portal erforderlich

Anschließend wird Ihnen ein Passwort per Post zugesandt

Bitte beachten Sie daher, dass dieser Vorgang einige Tage dauern kann, beginnen Sie also nicht zu spät mit Ihrer ersten Steuererklärung

Alternativ ist auch der Einsatz von ELSTER-Signaturkarten oder Sicherheitssticks möglich

Ohne diese Beglaubigung können nur Einkommensteuererklärungen versendet werden

Wenn Sie eine Buchhaltungssoftware nutzen, müssen Sie das Sicherheitszertifikat nicht beantragen, da dieses in die Software integriert ist

Beantragen Sie das Elster-Zertifikat über das Online-Portal

Füllen Sie das Umsatzsteuererklärungsformular aus

Alle Daten, die Sie zum Ausfüllen des Formulars benötigen, finden Sie in Ihrer Buchhaltung

Diese Fakten müssen Sie eintragen: Allgemeine Angaben wie Firmenname und Sitz sowie alle steuerpflichtigen Umsätze, die innerhalb des Zeitraums getätigt wurden (Nettowert), zuzüglich des daraus resultierenden Steuerbetrags

See also  The Best bauaufträge vermittlung New

, die innerhalb des Zeitraums getätigt wurden (Nettowert), zuzüglich des daraus resultierenden Steuerbetrags der steuerfreien Umsätze

innergemeinschaftliche Erwerbe und Dreiecksgeschäfte

und abzugsfähige Vorsteuerbeträge

die Berechnung der Steuerschuld oder des Erstattungsanspruchs

Reichen Sie eine Umsatzsteuererklärung über Elster ein

Häufige Fehler bei der Umsatzsteuererklärung

Die Umsatzsteuer-Jahreserklärung müssen Sie immer für das abgelaufene Kalenderjahr abgeben, auch wenn das Unternehmen ein abweichendes Geschäftsjahr hat

Dabei müssen Sie alle Umsätze berücksichtigen, auch solche, die Sie bereits in der Umsatzsteuervoranmeldung berücksichtigt haben

Steuerpflichtig sind immer die Nettobeträge der an den Kunden erbrachten Leistungen

Auch unentgeltliche Warenabgaben oder Selbstverzehr in der Gastronomie zählen zum Umsatz

In der Steuerberechnung auf Seite 6 der Erklärung übertragen Sie dann alle Zahlen aus den vorgegebenen Zeilen der vorherigen Seiten in die entsprechenden Felder

Wird mehr Vorsteuer als Umsatzsteuer geltend gemacht, ist dieser Betrag mit einem Minuszeichen zu versehen

Es zeigt dann an, dass der Steuerzahler Anspruch auf eine Rückerstattung hat.

Das Finanzamt stellt dann in der Regel keinen Steuerbescheid für die Umsatzsteuer mehr aus

Das Finanzamt greift hier nur ein, wenn die Berechnung falsch war

Wenn Sie eine Steuerschuld berechnen, müssen Sie diese sofort bezahlen

Sie müssen nicht auf eine Aufforderung der Geschäftsstelle warten

Umsatzsteuerlich gelten Sie als Kleinunternehmer, wenn Sie nicht mehr als 22.000 € Umsatz pro Jahr erzielen und im nächsten Jahr voraussichtlich unter der 50.000 € Umsatzgrenze bleiben werden

Für Kleinunternehmer müssen Sie weiterhin eine jährliche Umsatzsteuererklärung abgeben

Für Kleinunternehmer ist jedoch nur Absatz B der Erklärung wichtig, denn in den Zeilen 31 bis 35 tragen Sie die Umsatzhöhe des vergangenen Jahres und eine Schätzung für das Folgejahr ein

Addieren Sie alle Zahlungen, die Sie von Kunden erhalten haben, für Kleinunternehmer gibt es keinen Unterschied zwischen Netto und Brutto! Umsatzsteuer-Jahreserklärung für Kleinunternehmer, Absatz B

Quelle: Bundesministerium der Finanzen

Umsatzsteuerbefreiung für Kleinunternehmer

Nach der Kleinunternehmerregelung sind Sie als Kleinunternehmer von der Umsatzsteuer befreit

Auf die Zahlungen, die Sie von Kunden erhalten, müssen Sie keine Steuern an das Finanzamt abführen

Das hat viele Vorteile, denn Sie sparen viel Zeit für die Steuerberechnung

Auch die Buchhaltung ist einfacher

Sie dürfen jedoch keine Umsatzsteuer auf Ihren Rechnungen ausweisen

Es reicht, wenn Sie darauf hinweisen: „Als Kleinunternehmer nach §19 Abs.1 UStG weise ich keine Umsatzsteuer aus“

Der Nachteil: Sie können auch keine Vorsteuer geltend machen

Sind Freiberufler von der Umsatzsteuer befreit?

Da Freiberufler ihre Dienstleistungen oder Produkte auch gegen Entgelt erbringen, sind sie in der Regel umsatzsteuerpflichtig

Allerdings definiert § 4 UStG einige Sachverhalte, die auch für Freiberufler steuerfrei sind

Hier sind einige Beispiele:

Tätigkeit als Versicherungsmakler, Versicherungs- und Bausparkassenvertreter

Vermietung und Verpachtung von Grundstücken und Gebäuden

Behandlungen in der Humanmedizin

Lehrleistungen selbstständiger Lehrkräfte an Schulen

Der Freiberufler muss keinen gesonderten Antrag auf Umsatzsteuerbefreiung stellen

Erbringt er steuerfreie Leistungen, muss er keine Umsatzsteuer berechnen

Will er die Kleinunternehmerregelung in Anspruch nehmen, muss er dies in der steuerlichen Anmeldung seines Einzelunternehmens angeben

Es gibt einen Fragebogen zur steuerlichen Anmeldung beim Finanzamt, wo das Kreuz auf Seite 6 unter Punkt 7 erforderlich ist

Achtung! Steuerprüfung für Kleinunternehmer

Durch die Angabe der Umsatzhöhe in der jährlichen Umsatzsteuererklärung prüft die Finanzverwaltung, ob die Anwendung der Kleinunternehmerregelung noch rechtmäßig ist

Der Umsatz im Vorjahr darf 22.000 € und im laufenden Jahr 50.000 € nicht überschreiten

Genaue Steuerprüfungen sind auch für kleine Unternehmen möglich und bei Verdacht auf Steuerhinterziehung wird auch Ihre Buchhaltung auf Herz und Nieren geprüft

Auch wenn Kleinunternehmen ein einfaches Einnahmen-Überschuss-Konto führen dürfen, sind sie verpflichtet, die Umsätze lückenlos zu erfassen und Belege gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen zu archivieren

Fazit

Die Umsatzsteuererklärung ist monatlich oder vierteljährlich fällig

Nachdem Sie diese an das Finanzamt gesendet haben, kann es noch zu Änderungen in Ihrer Buchhaltung kommen

Das kann eine Rechnungsänderung oder -stornierung sein, oder Sie finden eine andere Rechnung, die Sie noch nicht berücksichtigt haben

Daher müssen Sie die Umsatzsteuererklärung abgeben, um eine Korrektur bei eventuellen Änderungen zu gewährleisten

Dieses Video enthält alle wichtigen Informationen zum Thema Umsatzsteuererklärung:

So erstellst du deinen Businessplan mit der Vorlage vom BMWi Update

Video ansehen

Weitere Informationen zum Thema businessplan vorlage coach

businessplan vorlage coach Ähnliche Bilder im Thema

 New  So erstellst du deinen Businessplan mit der Vorlage vom BMWi
So erstellst du deinen Businessplan mit der Vorlage vom BMWi Update

SWOT-Analyse – Stärken & Schwächen » Chancen & Risiken Aktualisiert

SWOT-Analyse Definition. Die Definition der SWOT-Analyse ergibt sich aus der Bedeutung des Akronyms. Es steht für: Strengths = Stärken, Weaknesses = Schwächen, Opportunities = Chancen und; Threats = Bedrohungen. Nach der SWOT-Analyse Definition können Unternehmen diese analytische Vorgehensweise für ihre strategische Planung nutzen, ihre eigene Position …

+ ausführliche Artikel hier sehen

Read more

Definition der SWOT-Analyse

Die Definition der SWOT-Analyse ergibt sich aus der Bedeutung des Akronyms

Es ist:

Stärken = Stärken

Schwächen = Schwächen,

Chancen = Chancen und

Threats = Threats.

Nach der Definition der SWOT-Analyse können Unternehmen diesen analytischen Ansatz für ihre strategische Planung nutzen, die eigene Position bestimmen und daraus zielführende Strategien entwickeln

Auch gemeinnützige Organisationen, Behörden und Privatpersonen folgen der SWOT-Analyse

Neue Chancen erkennen

Risiken managen und eliminieren

Die SWOT-Analyse ist eine hilfreiche Methode, um Ihre Stärken und Schwächen zu verstehen sowie neue Chancen und bestehende Bedrohungen zu identifizieren

Im geschäftlichen Kontext hilft die SWOT-Analyse, eine tragfähige, vielversprechende Nische in Ihrem Markt zu finden

Im persönlichen Kontext hilft sie Ihnen dabei, Ihre Karriere so zu gestalten, dass Sie Ihre Talente, Fähigkeiten und Möglichkeiten optimal nutzen

Nachfolgend sehen Sie, wie Sie SWOT im Unternehmen implementieren

SWOT-Analyse SWOT-Analyse-Vorlage herunterladen Kostenlose SWOT-Analyse-Vorlage Standard-SWOT-Analyse-Vorlage Einfache Excel-Vorlage

einfache PowerPoint-Vorlage

einfache Wortvorlage

einfache PDF-Vorlage professionelle Excel-Vorlage

schnelle und einfache SWOT-Analyse

grafische Auswertung der Kriterien

einfache strategische Planung

Drucken Sie Tabellen und Diagramme

Als professionelle Excel-Vorlage im PDF-Format speichern

schnelle und einfache SWOT-Analyse

grafische Auswertung der Kriterien

einfache strategische Planung

Drucken Sie Tabellen und Diagramme

als PDF speichern

alle Excel-Formeln der SWOT-Analyse sichtbar

VBA-Code sichtbar

individuelle Anpassungen möglich

Erweiterungen möglich 0 € 9,99 € 19,99 € › zum Download ›› zum Download ››› zum Download Das Standard-SWOT-Analyse-Template kostet einmalig 9,99 €, das Premium-SWOT-Analyse-Template kostet einmalig 19,99 € u steht nach Bezahlung sofort zum Download bereit

Zahlung per PayPal, Kreditkarte (Visa, Mastercard) oder Sofortüberweisung möglich

Was bieten unsere SWOT-Analysevorlagen? Mit unseren SWOT-Analyse-Vorlagen können Sie schnell und einfach eine SWOT-Analyse erstellen und so Ihr Unternehmen oder die Konkurrenz analysieren

Mit den Standard- und Premium-Versionen unseres SWOT-Analyse-Templates können Sie sogar grafische Auswertungen erstellen

Was sind die Unterschiede in den verschiedenen Versionen? Kostenlose Vorlagen Die kostenlosen Vorlagen in Excel (.xlsx), Word (.doc), PDF (.pdf) und Power Point (.ppt) stellen eine einfache SWOT-Matrix dar

Hier können Sie Ihre Chancen und Risiken sowie Ihre Stärken und Schwächen eintragen

Es gibt keine Berechnungen oder Erstellung von Diagrammen und Grafiken

Diese Vorlagen können Sie beliebig oft kostenlos herunterladen

Sie können es nach Ihren Wünschen verändern und anpassen

Standardvorlagen Die Standardversion hingegen ist bereits eine professionelle Excel-Vorlage

Nach Eingabe der Daten werden hier entsprechende Berechnungen durchgeführt und Diagramme zur Auswertung sowie eine Bewertungsmatrix erstellt

Alle Daten können gespeichert und auch ausgedruckt werden

Die Standardversion hat einen aktiven Blattschutz, daher sind Anpassungen an den Formeln und dem VBA-Code nicht möglich

Wenn Sie hier Änderungen benötigen, ist die Premium-Version genau das Richtige für Sie

Premium-Vorlagen Die Premium-Version bietet alle Möglichkeiten der Standard-Version

Außerdem ist die Premium-Datei ohne Blattschutz

Sie können hier also nach Belieben Änderungen vornehmen

Formeln und VBA-Code sind frei anpassbar

Upgrade von Standard auf Premium Ist ein Upgrade von der Standard-Version auf die Premium-Version möglich? Ja, Sie können jederzeit von der Standard- auf die Premium-Version upgraden

Die Kosten für das Upgrade betragen 12 €

Den Link zum Upgrade finden Sie in Ihrer Standardversion

Benötige ich das und wie hilft mir die SWOT-Analyse-Excel-Vorlage? Einfache & schnelle Auswertung und Präsentation gegenüber Kunden oder Vorgesetzten.

Präsentieren Sie schnelle Ergebnisse mit leicht verständlichen Diagrammen

Überzeugen Sie mit Fakten der SWOT-Analyse und nicht mit Bauchgefühl

Es reduziert Komplexität und fördert Transparenz & Kommunikation

Es unterstützt Sie mit umfangreichen Analysen interner & externer Faktoren

Die SWOT-Analyse-Excel-Vorlage kann Ihnen bei folgenden Punkten helfen:

Die SWOT-Analyse oder Unternehmensanalyse – Chancen entdecken

Ziele setzen

Die Stärken von SWOT liegen darin, dass es neue Wege und Möglichkeiten aufzeigt, die Sie weiterbringen

Indem Sie erkennen, welche Schwachstellen Ihr Unternehmen hat, können Gefahren rechtzeitig eingedämmt werden

Indem Sie sich und Ihre Konkurrenz aus Sicht einer SWOT-Analyse betrachten, entsteht eine Strategie, die den entscheidenden Unterschied zur Konkurrenz ausmacht

Wie funktioniert eine SWOT-Analyse?

Die folgenden Fragen ermöglichen eine umfassende Analyse der Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken, SWOT, eines Unternehmens und eine individualisierte Strategieentwicklung

Versuchen Sie, die Punkte sowohl aus Ihrer eigenen als auch aus der Sicht des Unternehmens zu betrachten

Dies öffnet den Blick für Ihre strategischen Optionen, um sich von den Marktbegleitern zu differenzieren

Stärken – Was sind Ihre Stärken? Die Stärkenanalyse!

Welche Vorteile hat Ihr Unternehmen? hat Ihr Unternehmen? Worin bist du besser als alle anderen?

? Welche einzigartigen/billigsten Ressourcen haben Sie?

haben Sie? Wo sehen andere deine Stärken? ? Welche Faktoren führen zum Erfolg? ? Was ist die Unique Selling Proposition (USP), die „Big Selling Proposition“?

Schwächen – Wo verbergen sich Schwächen? Die Schwachstellenanalyse!

Was könnten Sie verbessern?

? Was sollten Sie vermeiden?

? Wo, glaubst du, sehen Leute aus dem gleichen Bereich deine Schwächen? ? Welche Faktoren oder Schwächen führen zum Scheitern?

Chancen – Welche Chancen gibt es? Die Chancenanalyse!

Welche guten Möglichkeiten entdecken Sie? entdecken? Welche interessanten Trends sind Ihnen bekannt? ist Ihnen bewusst? Was passiert auf den Märkten und im technologischen Bereich? und im technologischen Bereich? Welche Gesetzesänderungen betreffen Sie direkt und in welchem ​​Umfang? Sie direkt betreffen und wie? Welchen Einfluss haben gesellschaftliche Entwicklungen? ? Welche lokalen Veranstaltungen sind interessant und bieten Ihnen Möglichkeiten? Bedrohungen – Welche Risiken und Gefahren gibt es? Die Risikoanalyse!

Welche Hindernisse oder Risiken stehen im Weg?

oder im Weg stehen? Was macht die Konkurrenz? ? Ändern sich Qualitätsstandards, Produkte oder Dienstleistungen?

? Bedrohen sich verändernde Technologien Ihre Position? Technologiewechsel Ihre Position? Haben Sie Schulden oder andere finanzielle Schwierigkeiten? ? Stellen Sicherheitslücken eine ernsthafte Bedrohung dar? Eine Vielzahl von SWOT-Analysebeispielen sind online oder in Buchform verfügbar

Anhand der aufgeführten Schlüsselfragen können Sie in wenigen Schritten Ihre eigene beispielhafte SWOT-Analyse erstellen

Je öfter Sie diese Fragen mit fiktiven oder realen Vorstellungen und Unternehmenssituationen durchspielen, desto mehr verinnerlichen Sie das SWOT-Konzept

Video zur SWOT-Analyse

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube

Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren

Kernpunkte, Strategien und Ziele der SWOT-Analyse

Die SWOT-Analyse ist ein einfacher und nützlicher Rahmen, um die Stärken und Schwächen Ihres Unternehmens strategisch zu analysieren

Die SWOT-Analyse oder Analyse des Unternehmens deckt Chancen und Risiken auf, denen Sie gegenüberstehen

Es konzentriert sich auf Stärken, minimiert Bedrohungen und maximiert die Chancen, die sich Ihnen bieten

Nutzen Sie Ihre Stärken, um neue Chancen zu nutzen und minimieren Sie Ihre Schwächen, Risiken und Gefahren

Die SWOT-Matrix

Die interne und externe Unternehmensanalyse wird sehr oft mit Hilfe eines Rasters, der sogenannten SWOT-Matrix, verglichen

Aus den verschiedenen Feldern, der Matrix, die wiederum von verschiedenen Faktoren beeinflusst werden, lassen sich Gesamtstrategien für das Unternehmen entwickeln

Der Vergleich der Ergebnisse von SWOT-Analyse und Umfeldanalyse im Rahmen der SWOT-Matrix leistet einen wichtigen Beitrag zu einer intensiven Diskussion der strategischen Optionen und Handlungsnotwendigkeiten

Mögliche Strategien, die aus der SWOT-Matrix abgeleitet werden können, sind die folgenden:

S-O-Strategie: Hier heißt die Devise „expandieren“

Die Devise lautet hier „erweitern“

W-O-Strategie: Jetzt sollte das Unternehmen dafür sorgen, dass es „aufholen“ kann

Jetzt sollte das Unternehmen dafür sorgen, dass es „aufholen“ kann

S-T-Strategie: Das Unternehmen soll „hedgen“

Das Unternehmen sollte sich „absichern“

W-T-Strategie: Es sollte darauf geachtet werden, diese Dinge zu „vermeiden“

Fragen und Antworten zur SWOT-Analyse

Was ist eine SWOT-Analyse?

Die SWOT-Analyse ist ein strategisches Führungsinstrument und eine beliebte Methode zur systematischen Situationsanalyse, die sowohl im Unternehmens- als auch im Privatbereich durchgeführt wird

S steht für Stärken, W für Schwächen, O für Chancen und T für Bedrohungen

Heute ist es eine der weltweit beliebtesten und effektivsten Methoden, die aus Marketing- und Managementstudien nicht mehr wegzudenken ist

Da Personal Branding als Schlüssel zum beruflichen Erfolg immer wichtiger wird, empfiehlt sich der verstärkte Einsatz der SWOT-Analyse auch für individuelle Zwecke

Ihre größte Stärke liegt darin, schnell und einfach wertvolle Daten zu liefern und die Grundlage für weitere Strategien zu legen

Wann kommt die Stärken-Schwächen-Analyse zum Einsatz?

Die SWOT-Analyse ist ein wesentlicher Bestandteil jeder Geschäftstätigkeit

Sie wird nicht nur vor der Erstellung eines Businessplans durchgeführt

Im Unternehmen bietet die SWOT-Analyse eine dauerhafte Unterstützung und ist vor der Einführung eines neuen Produkts oder einer neuen Dienstleistung, vor der Expansion in neue Märkte oder als regelmäßige Kontrolle der Qualitätsleistung unverzichtbar

Unverzichtbar ist sie auch bei internen oder Marktkrisen, die schnelle und entschlossene Antworten erfordern

Im persönlichen Bereich dient die SWOT-Analyse als hilfreiches Instrument zur Vorbereitung auf den Berufseinstieg oder die berufliche Neuorientierung

Dank ihrer Vielseitigkeit kann die Stärken-Schwächen-Analyse überall dort eingesetzt werden, wo erfolgsversprechende Optimierungspfade gesucht werden

Wie erstelle ich eine SWOT-Analyse?

So erstellen Sie Ihre SWOT-Analyse in vier einfachen Schritten:

Schritt: Analysieren Sie neue Trends, Ihre Branche mit Ihren Stärken & Schwächen, Kunden & Wettbewerber Schritt: Identifizieren Sie Ihre Chancen & Risiken Schritt: Leiten Sie Ihre Chancen und Risiken ab, nutzen Sie die Vier-Felder-Matrix Schritt: Entwickeln Sie geeignete Handlungsoptionen & Maßnahmen

Im Folgenden gehen wir etwas detaillierter auf die Schritte zur Erstellung der SWOT-Analyse ein

Im Unternehmen findet die Erstellung der SWOT-Analyse meist in einer kleinen Gruppe von zwei bis sechs Personen auf Führungsebene statt

Im persönlichen Bereich erfolgt die Durchführung durch eine Einzelperson mit möglicher Unterstützung durch einen Coach

Unabhängig von den Besonderheiten des Unternehmens oder der persönlichen Entwicklungsrichtung empfiehlt es sich, die SWOT-Analyse in vier aufeinanderfolgenden Schritten durchzuführen.

Der erste Schritt ist die interne Analyse, die darauf abzielt, die eigenen Stärken und Schwächen zu identifizieren

Diese können sich aus vorhandenen Fähigkeiten oder Ressourcen ergeben

Es empfiehlt sich, bereits in der Anfangsphase der SWOT-Analyse die entscheidenden Erfolgsfaktoren zu definieren

Im zweiten Schritt erfolgt die Umfeldanalyse

Dabei werden externe Chancen und Risiken detailliert beleuchtet

Dies ist insbesondere für die frühzeitige Erkennung von Veränderungen im direkten oder erweiterten Wettbewerbsumfeld von Bedeutung

Die aus den ersten beiden Schritten der SWOT-Analyse gewonnenen Daten sind wichtig für den Vergleich der Innen- und Umweltperspektive, der mit Hilfe einer Vier-Felder-Matrix durchgeführt wird

Am Ende der SWOT-Analyse lassen sich konkrete strategische Handlungsoptionen für das Unternehmen oder die persönliche Lebensplanung ableiten

Diese ermöglichen optimale Entscheidungen

Wer hat die SWOT-Analyse erfunden?

Die SWOT-Analyse kommt ursprünglich aus dem militärischen Bereich

Sie war bereits in der chinesischen Antike bekannt und legte den Grundstein für viele asiatische Kampfkünste

In diesem Zusammenhang kann Sunzi (Sun Tzu) als der Gründungsvater der SWOT-Analyse angesehen werden

Dieser chinesische General, Militärstratege und Philosoph beschrieb in seinem Buch „The Art of War“ ca

500 v

Chr

Die Eckpfeiler der Strategie, die damals ausschließlich militärischen Zwecken diente

In der Neuzeit leisteten insbesondere Machiavelli mit seinem Werk „Der Prinz“ und Carl von Clausewitz mit seinem unvollendeten Hauptwerk „Über den Krieg“ einen wichtigen Beitrag zur SWOT-Analyse

.

Es hat lange gedauert, bis die SWOT-Analyse im Unternehmenswettbewerb eingesetzt wurde

Erst in den 1950er und 1960er Jahren griffen verschiedene Professoren der Stanford University (ua Albert Humphrey) und der Harvard Business School (ua Kenneth Andrews) die SWOT-Analyse im Rahmen der strategischen Planungsdebatte auf

1982 veröffentlichte Heinz Weihrich von der University of San Francisco seine berühmte Publikation „The TOWS Matrix – A Tool for Situational Analysis“

Aus diesem Grund wird er bis heute von vielen Forschern der systematischen Situationsanalyse als der eigentliche Schöpfer der SWOT-Analyse im Geschäftsfeld angesehen

Was ist das Ergebnis einer SWOT-Analyse? Die SWOT-Analyse liefert ein klares Bild der Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken des Unternehmens oder der Person

Diese Informationen stammen aus der Vergangenheit und der Gegenwart

Da es den Entscheidungsträgern die Ist-Situation visualisiert, eröffnet es ihnen auch grundlegende Möglichkeiten, konkrete Handlungsoptionen auszuwählen und die Zukunft in die gewünschte Richtung zu lenken

Generell helfen die aus der SWOT-Analyse gewonnenen Daten bei der internen Förderung stärken und Schwächen abbauen

Sie schaffen auch den Handlungsspielraum, um externe Chancen besser zu nutzen und Risiken zu begrenzen

Die SWOT-Analyse liefert somit das notwendige Wissen, um die Optimierung des unternehmerischen oder persönlichen Handelns erfolgreich an die eigenen Bedürfnisse und Umweltanforderungen anzupassen

Was beinhaltet eine SWOT-Analyse?

Die SWOT-Analyse erfordert eine Reihe von Daten

Diese sind in der Regel bereits im Unternehmen oder bei der Person vorhanden

Diese werden in einem Workshop oder im Rahmen eines Coachings zur Analyse der Situation besprochen

Diese notwendigen Daten werden für die begleitende Selbstanalyse, Wettbewerbsanalyse, Markt- und Umfeldanalyse sowie für die Kundenanalyse – Image, Kundenbindung oder Finanzen – genutzt

Die Wettbewerbsanalyse hingegen zielt darauf ab, möglichst viele Details über die interne Strategie, Produkt- und Servicequalität sowie Zahlungs- und Lieferbedingungen zu erfahren.

Die Markt- und Umfeldanalyse wiederum untersucht nicht nur das vorhandene Marktpotenzial und die Attraktivität gegenüber dem Wettbewerb, sondern zeigt auch das soziokulturelle, politische und technologische Umfeld auf

Schließlich ist die Kundenanalyse bestrebt, die Zielgruppen und Entscheider, Segmente und Kauffaktoren möglichst genau zu bestimmen

Aus diesem Grund können alle genannten Analysen als integrale Bestandteile der SWOT-Analyse betrachtet werden

Was ist das Ziel der SWOT-Analyse? Die SWOT-Analyse soll einen breiten Überblick über die aktuelle Situation des Unternehmens oder der Person geben

Durch den Bezug auf interne und externe Faktoren kann es wertvolle Handlungsoptionen aufzeigen, die zu nachhaltigem Erfolg verhelfen

Im unternehmerischen Bereich untersucht die SWOT-Analyse mögliche Wettbewerbsvorteile gegenüber der Konkurrenz sowie neue Wachstumspotenziale, die in kerngeschäftsnahen Geschäftsfeldern erschlossen werden können

Es bietet auch Unterstützung bei der Ausarbeitung von Unternehmensstrategien, um den ständig steigenden Anforderungen der Kunden gerecht zu werden und dem wachsenden Wettbewerb zu begegnen

Die SWOT-Analyse zielt aber nicht nur darauf ab, bessere Zukunftsperspektiven für das Unternehmen zu schaffen

Außerdem kann es Entscheidungsträger zum schnellen Handeln animieren, indem es auf bestehende Risiken und Schwachstellen aufmerksam macht

Auf der persönlichen Ebene hingegen hilft die SWOT-Analyse, individuelle Talente und Fähigkeiten zu identifizieren, was für die Karriereplanung und Selbstverwirklichung entscheidend ist

Haben Sie sich nicht schon immer gefragt, wo Ihre eigentlichen beruflichen und persönlichen Stärken liegen? Was motiviert und interessiert Sie wirklich und wie können Sie dieses Potenzial am besten nutzen? Zu Ihrem eigenen Vorteil!

Wann ist eine SWOT-Analyse sinnvoll? Die SWOT-Analyse ist die Basis für jeden Businessplan

Es liefert alle notwendigen Daten und hilft, die weiteren Elemente des Businessplans möglichst genau auszuarbeiten

Dazu gehören die unternehmensinternen Ziele, die Strategie, der Marketing-Mix und die Instrumente der Erfolgskontrolle

Zahlreiche Beispiele zeigen, dass eine gründliche SWOT-Analyse ein zutreffendes Bild der Ist-Situation wiedergibt und somit positiv zum nachhaltigen Unternehmenserfolg beiträgt

Deshalb unterstützt sie die Unternehmer in jeder Phase ihrer Bemühungen, sich erfolgreich gegen die Konkurrenz zu behaupten und den Ausbau der Marktposition zu sichern

Neben dem unternehmerischen Bereich ist auch die SWOT-Analyse für die Entwicklung eines Konzepts unverzichtbar für die persönliche Weiterentwicklung.

In Zeiten wirtschaftlicher Unsicherheit und Jobkämpfe unterstützt die SWOT-Analyse

Sowohl Berufseinsteiger als auch Quereinsteiger können ihr Potenzial bewusst wahrnehmen und mit ihrer Einstellung bei der Bewerbung und im Vorstellungsgespräch punkten

Sie ist damit für die eigene Lebensplanung, die zu mehr Zufriedenheit und Selbstverwirklichung verhelfen soll, ebenso sinnvoll wie für unternehmensinterne Überlegungen zu Wachstum und Fortschritt

Was sind die Vorteile der SWOT-Analyse? Die SWOT-Analyse ist ein äußerst nützliches Instrument, wenn es darum geht, strategische Entscheidungen zu treffen oder die aktuelle Situation des Unternehmens zu analysieren

Die Vorteile im Schnellüberblick:

klares und optisch überzeugendes Instrument

einfache Anwendung

reduzierte Komplexität

verschafft einen schnellen Überblick über die Situation des Unternehmens

fördert Transparenz und Kommunikation im Unternehmen

viele verschiedene Anwendungsfälle

umfassende Analyse interner und externer Einflussfaktoren

Was sind die Nachteile der SWOT-Analyse?

Die Ergebnisse der Analyse hängen sehr stark von den gewählten Faktoren ab

Werden hier bereits die falschen internen Faktoren oder externen Faktoren zur Analyse ausgewählt, kann das Ergebnis falsche Aussagen liefern

Zudem besteht die Gefahr, durch subjektive Bewertung falsche Schlüsse zu ziehen

Die SWOT-Analyse ist immer nur eine Momentaufnahme und sollte daher regelmäßig wiederholt werden

Ein kurzer Überblick über die Nachteile:

Das Ergebnis hängt von ausgewählten Faktoren ab

hoher Rechercheaufwand

schwieriger Vergleich mit Wettbewerbern (externe Faktoren)

Häufigster Fehler: Gefahr der subjektiven Bewertung

Wie werte ich eine SWOT-Analyse aus?

Die SWOT-Analyse wird anhand der SWOT-Matrix ausgewertet

Es handelt sich um eine Vier-Felder-Matrix, in die die Analyseergebnisse übertragen werden

Während die interne Analyse auf Stärken und Schwächen aufmerksam macht, zeigt die Umfeldanalyse bestehende Chancen und Risiken auf

Durch die Gewichtung der Analyseergebnisse auf einer Skala von 1 (sehr schwach) bis 10 (sehr schwach) können daher die aktuelle Situation und mögliche Zukunftsszenarien ermittelt werden

starke Eigenschaften) werden identifiziert und bewertet

Dies schafft die Möglichkeit, zusätzliche Informationen über die Wichtigkeit und Priorität einzelner Kriterien und Einflussfaktoren zu erhalten

Basierend auf unterschiedlichen Kombinationen von Analyseergebnissen können später geeignete Strategien ausgearbeitet und abgestimmt werden

Im Unternehmensbereich erfolgt die Auswertung der SWOT-Analyse durch die moderierte Diskussion in der Gruppe, in der die einzelnen Inhalte wiederholt und gemeinsam Lösungen erarbeitet werden

Im persönlichen Bereich ist die Unterstützung durch einen Coach ratsam

In beiden Bereichen helfen unkomplizierte SWOT-Analyse Excel-Vorlagen, die an individuelle Anforderungen angepasst werden können

Welche Strategien lassen sich aus der SWOT-Analyse ableiten?

Die SWOT-Analyse bietet eine solide Grundlage für fortgeschrittenere Strategien, die auch als Standard-SWOT-Strategien bekannt sind

Sie bauen auf dem Ergebnis der SWOT-Analyse auf, indem sie mögliche Handlungsoptionen aufzeigen und sind daher besonders hilfreich für die strategische Planung des Unternehmens

Es lassen sich vier grundlegende Strategien der SWOT-Analyse unterscheiden, die Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken kombinieren

A Die Stärken-Chancen-Strategien stellen eine Option dar, die helfen soll, vorhandene Chancen optimal zu nutzen und gleichzeitig die internen Stärken zu berücksichtigen

Sie sind von großer Bedeutung für die Erschließung von Export- und Investitionspotenzialen, die den Stärken des Unternehmens entsprechen

Im Gegensatz dazu konzentrieren sich die Schwäche-Chancen-Strategien darauf, interne Schwächen zu reduzieren, um neue Chancen effizienter zu nutzen

So ermöglichen sie flexibles Handeln und lassen bestehende Risiken in Chancen umwandeln

Eine weitere Möglichkeit bieten die Stärken-Risiko-Strategien

Diese zielen darauf ab, die eigenen Stärken so zu nutzen, dass Umweltgefahren ausgeglichen und bestmöglich zum Vorteil des Unternehmens beeinflusst werden

Die letzte Kombination stellte die Schwachstellen-Bedrohungs-Strategien dar, deren Aufgabe es ist, die Schwachstellen und Bedrohungen zu minimieren

Damit bieten sie dem Unternehmen mögliche Abwehroptionen zum Schutz vor externen Risiken, die aufgrund bestehender Schwachstellen entstehen können

SWOT-Analyse SWOT-Analyse-Vorlage herunterladen Kostenlose SWOT-Analyse-Vorlage Standard-SWOT-Analyse-Vorlage Einfache Excel-Vorlage

einfache PowerPoint-Vorlage

einfache Wortvorlage

einfache PDF-Vorlage professionelle Excel-Vorlage

schnelle und einfache SWOT-Analyse

grafische Auswertung der Kriterien

einfache strategische Planung

Drucken Sie Tabellen und Diagramme

Als professionelle Excel-Vorlage im PDF-Format speichern

schnelle und einfache SWOT-Analyse

grafische Auswertung der Kriterien

einfache strategische Planung

Drucken Sie Tabellen und Diagramme

als PDF speichern

alle Excel-Formeln der SWOT-Analyse sichtbar

VBA-Code sichtbar

individuelle Anpassungen möglich

Erweiterungen möglich 0 € 9,99 € 19,99 € › zum Download ›› zum Download ››› zum Download Das Standard-SWOT-Analyse-Template kostet einmalig 9,99 €, das Premium-SWOT-Analyse-Template kostet einmalig 19,99 € u steht nach Bezahlung sofort zum Download bereit

Zahlung per PayPal, Kreditkarte (Visa, Mastercard) oder Sofortüberweisung möglich

Was bieten unsere SWOT-Analysevorlagen? Mit unseren SWOT-Analyse-Vorlagen können Sie schnell und einfach eine SWOT-Analyse erstellen und so Ihr Unternehmen oder die Konkurrenz analysieren

Mit den Standard- und Premium-Versionen unseres SWOT-Analyse-Templates können Sie sogar grafische Auswertungen erstellen

Was sind die Unterschiede in den verschiedenen Versionen? Kostenlose Vorlagen Die kostenlosen Vorlagen in Excel (.xlsx), Word (.doc), PDF (.pdf) und Power Point (.ppt) stellen eine einfache SWOT-Matrix dar

Hier können Sie Ihre Chancen und Risiken sowie Ihre Stärken und Schwächen eintragen

Es gibt keine Berechnungen oder Erstellung von Diagrammen und Grafiken

Diese Vorlagen können Sie beliebig oft kostenlos herunterladen

Sie können es nach Ihren Wünschen verändern und anpassen

Standardvorlagen Die Standardversion hingegen ist bereits eine professionelle Excel-Vorlage

Nach Eingabe der Daten werden hier entsprechende Berechnungen durchgeführt und Diagramme zur Auswertung sowie eine Bewertungsmatrix erstellt

Alle Daten können gespeichert und auch ausgedruckt werden

Die Standardversion hat einen aktiven Blattschutz, daher sind Anpassungen an den Formeln und dem VBA-Code nicht möglich

Wenn Sie hier Änderungen benötigen, ist die Premium-Version genau das Richtige für Sie

Premium-Vorlagen Die Premium-Version bietet alle Möglichkeiten der Standard-Version

Außerdem ist die Premium-Datei ohne Blattschutz

See also  Best Choice berufshaftpflichtversicherung schweiz vergleich Update

Sie können hier also nach Belieben Änderungen vornehmen

Formeln und VBA-Code sind frei anpassbar

Upgrade von Standard auf Premium Ist ein Upgrade von der Standard-Version auf die Premium-Version möglich? Ja, Sie können jederzeit von der Standard- auf die Premium-Version upgraden

Die Kosten für das Upgrade betragen 12 €

Den Link zum Upgrade finden Sie in Ihrer Standardversion

Benötige ich das und wie hilft mir die SWOT-Analyse-Excel-Vorlage? Einfache & schnelle Auswertung und Präsentation gegenüber Kunden oder Vorgesetzten.

Präsentieren Sie schnelle Ergebnisse mit leicht verständlichen Diagrammen.

Überzeugen Sie mit Fakten der SWOT-Analyse und nicht mit Bauchgefühl.

Es reduziert Komplexität und fördert Transparenz & Kommunikation.

Es unterstützt Sie mit umfassender Analyse interner und externer Faktoren

Die SWOT-Analyse Excel-Vorlage kann Sie bei folgenden Punkten unterstützen:

Der Businessplan – Muster und Tools im Vergleich! New Update

Video ansehen

Weitere Informationen zum Thema businessplan vorlage coach

businessplan vorlage coach Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update  Der Businessplan – Muster und Tools im Vergleich!
Der Businessplan – Muster und Tools im Vergleich! Update New

Erstellen Sie eine Preiskalkulation (Excel) für … Update New

Eine professionelle Preiskalkulation ist essenziell für Ihr Unternehmen. Schließlich bestimmt diese Ihren Umsatz sowie Ihren Gewinn. Der Preis, die Preisbereitschaft und die Qualität Ihres Angebots entscheidet letzten Endes darüber, ob Kunden Ihr Angebot kaufen oder nicht.

+ ausführliche Artikel hier sehen

Read more

Mit der richtigen Strategie und hilfreicher Software sind wirtschaftliche Preise kein Ratespiel, sondern konkret, durchdacht und vor allem lukrativ für jeden Unternehmer

Den Verkaufspreis für Ihre Produkte oder Dienstleistungen festzulegen bedeutet, einiges unter einen Hut zu bringen

Der richtig kalkulierte Preis ist für Ihr Unternehmen von großer Bedeutung, denn letztlich hängt davon der Verkaufserfolg ab

Ob die Kunden das Produkt kaufen und ob sie es kaufen, ob Sie als Unternehmer vom Umsatz leben können oder besser von dem, was übrig bleibt (Gewinn)

Verkaufspreise richtig zu kalkulieren und die unternehmerische Situation zu berücksichtigen, fällt den meisten zu Unternehmer schwierig und wird daher regelmäßig ignoriert

Es gibt so viele Vorteile, von denen jeder Selbstständige profitieren kann, wenn Verkaufspreise mit einer Preiskalkulation genau und gewinnbringend kalkuliert werden: Gewinn zu erwirtschaften ist keine Zufallsaufgabe

Je mehr Sie verkaufen, desto höher wird Ihr Gewinn sein

Einmal verstanden, können Sie Ihre Preiskalkulation regelmäßig per Software anpassen

In diesem Artikel erfahren Sie, was Sie zur Preisberechnung wissen müssen

Dabei beantworte ich vor allem die Frage, die mir als Berater und Coach für Unternehmer und Start-ups am häufigsten gestellt wird: Welche Software kann ich aus eigener Erfahrung zur Preiskalkulation empfehlen?

Wie du mit der X-GROUP in 14 Tagen einen bankfertigen Businessplan erstellst. New

Video unten ansehen

Weitere Informationen zum Thema businessplan vorlage coach

businessplan vorlage coach Ähnliche Bilder im Thema

 Update New  Wie du mit der X-GROUP in 14 Tagen einen bankfertigen Businessplan erstellst.
Wie du mit der X-GROUP in 14 Tagen einen bankfertigen Businessplan erstellst. New Update

Stufenleiterverfahren – Verfahren innerbetrieblicher … Aktualisiert

Excel-Vorlage auf unseren Fachportalen zu veröffentlichen bzw. ggf. auch zu vermarkten. Mehr Infos >> Kommentar zum Fachbeitrag abgeben. 23.03.2016 10:25:15 – Gast Guten Tag miteinander, ich muss sagen, egal wie ich rechne, ich komme ihn eurem Beispiel nicht auf die gezeigten Werte. Ich verstehe weshalb Hilfskostenstelle 2 vor 1 steht, da es weniger …

+ hier mehr lesen

Read more

Kennzahlen-Leitfaden

Dashboards mit Excel

Berichterstattung 1×1

Jede Metrik wird in diesem Buch ausführlich erklärt

Neben der Formel ist eine Beispielrechnung dargestellt

Für viele branchenneutrale Kennzahlen stehen Zielwerte oder Orientierungshilfen für eine Bewertung zur Verfügung

Die Redaktion von Controlling-Portal.de hat für die genannten Bereiche spezialisierte Experten als Autoren rekrutiert, die über umfangreiche praktische Erfahrung im jeweiligen Bereich verfügen

Preis: ab EUR 12,90 brutto weitere Informationen >> Wie kann ich Abweichungen in Tabellen ansprechend darstellen ? Das wird Ihnen hier anschaulich erklärt

Taschenbuch in Farbe für 34,90 Euro oder E-Book für 24,90 Euro Über die Berichterstattung ist schon viel geschrieben worden

Dennoch zeigen Umfragen, dass rund 50 Prozent der Berichtsempfänger mit der Berichterstattung unzufrieden sind

Jörgen Erichsen erklärt in diesem Buch

Mit zahlreichen Beschreibungen, Beispielen und Checklisten

Taschenbuch in Farbe für 24,90 Euro oder E-Book für 15,90 Euro

BUSINESSPLAN erstellen | Der perfekte LEITFADEN Update

Video unten ansehen

Weitere Informationen zum Thema businessplan vorlage coach

businessplan vorlage coach Einige Bilder im Thema

 Update  BUSINESSPLAN erstellen | Der perfekte LEITFADEN
BUSINESSPLAN erstellen | Der perfekte LEITFADEN Update

Förderungen und Zuschüsse für Gründer – STARTEFFEKT Update New

StartEffekt ist ein deutschlandweit agierender AZAV-zertifizierter Bildungsträger, spezialisiert auf das Coaching und die Unterstützung von Existenzgründern.Wir bieten Gründern individuelle Einzelcoachings* zur Vorbereitung der Selbständigkeit an. Unsere Coachings sind für Gründer kostenfrei, da die Kosten von der Agentur für Arbeit oder aber dem Jobcenter getragen werden …

+ hier mehr lesen

Read more

Die Kernkompetenz von StartEffect besteht darin, Gründern, Entwicklern und Startups dabei zu helfen, neue Unternehmen zu gründen, neue Märkte zu erschließen, wichtige Ideen zu kommerzialisieren oder einfach „größere“ und „neuere“ Möglichkeiten zu definieren

Mit unserer Expertise aus 4300 erfolgreichen Startups, den Erkenntnissen und Innovationen, die aus diesen Projekten entstehen, bilden wir eine Plattform, von der unsere Gründer und die von uns unterstützten Startups profitieren

Wir arbeiten Seite an Seite mit dem Gründerteam und geben unser Know-how an unsere Gründer weiter, um deren Fähigkeiten aufzubauen und so einen optimalen und nachhaltigen Start in die Selbstständigkeit zu gewährleisten

Wir unterstützen Sie in allen Aspekten der Unternehmensgründung – von der Strategieformulierung und der Entwicklung von Geschäftsmodellen über die Entwicklung von Angebotsportfolios und die Optimierung der Preisgestaltung bis hin zur Transformation einer Idee

Unsere Arbeit hat direkten Einfluss auf Aktionen, Produktdesign und Preisgestaltung

Das Ergebnis sind Erfolgsgeschichten von Start-ups in den unterschiedlichsten Branchen

Mit einer Gründungsquote von über 97 % verhelfen wir unseren Gründern zu einem guten Start in die Selbständigkeit

Profitieren auch Sie von unserem Know-how bei der Gründung eines Unternehmens.

So schreibst du einen Businessplan für die Agentur für Arbeit New Update

Video unten ansehen

Weitere Informationen zum Thema businessplan vorlage coach

businessplan vorlage coach Einige Bilder im Thema

 Update  So schreibst du einen Businessplan für die Agentur für Arbeit
So schreibst du einen Businessplan für die Agentur für Arbeit Update New

Liste: Die 18 besten sozialen Netzwerke in Deutschland für … Aktualisiert

2022-03-16 · Johanna Karl ist Texterin, Grafikdesignerin und Online Marketing-Coach für Gründer und Kreative. Sprache und Kreativität ist ihre große Leidenschaft, das bringt sie in die Beratung der Gründer und ihre kreative Arbeit mit ein. Johanna unterstützt das Gründerküche Team und betreut die Redaktion der zahlreichen, spannenden Events für Gründer, Startups und …

+ hier mehr lesen

Read more

Die überwiegende Mehrheit der deutschen Unternehmen ist auf Social-Media-Kanälen aktiv

Doch welche Kanäle lohnen sich wirklich? Und wo erreichen Sie Ihre Zielgruppe am besten? Unsere Liste der 18 wichtigsten sozialen Netzwerke, die Sie als Gründer kennen sollten auf einen Blick (Stand 2022) – inklusive Beschreibung, potentiellen Zielgruppen, Links & Tipps!

4.14/5 (176)

Mit 90 Prozent setzt die Mehrheit der deutschen Unternehmen laut Deutschem Institut für Marketing auf Social Media

Laut der Studie des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft (BVDW) geben sechs von zehn der befragten Unternehmen an, dass sich ihre bisherigen Social-Media-Aktivitäten ausgezahlt haben

Die Mehrheit der Unternehmen nutzt Social Media zum Aufbau der eigenen Marke, dicht gefolgt vom Aufbau einer Community in den Netzwerken

An dritter Stelle steht der Vorteil für Unternehmen, die eigene Reichweite zu erhöhen und Leads zu gewinnen

Allerdings sind nicht alle Netzwerke und Social Media gleichermaßen für Gründer und Startups geeignet

Der Erfolg hängt stark von Ihrer Zielgruppe, Ihren Marketingzielen und einigen anderen Faktoren ab

Daher ist es wichtig, bei der Auswahl der sozialen Netzwerke für Ihr Vorhaben genau zu überlegen, welcher Kanal zu Ihnen und Ihrem Unternehmen passt und sich dann für Ihr Social Media Marketing und Ihren Auftritt eignet

Hier ist eine Übersicht der 18 wichtigsten sozialen Netzwerke, die Sie als Gründer und Unternehmer 2022 kennen sollten

Facebook – Der alte Hase unter den sozialen Netzwerken

Das mit Abstand größte Netzwerk weltweit und auch in Deutschland und mittlerweile Synonym für die Vermischung von Privatem und Beruflichem: Facebook

Es gibt sogar einen Hollywood-Blockbuster über seinen Gründer

Die Umbenennung der Facebook-Gruppe in Meta Platforms – kurz: Meta – zeigt, wie groß Mark Zuckerberg die Bedeutung sozialer Netzwerke einschätzt

Denn Meta umfasst Facebook, Instagram, WhatsApp und natürlich den FB Messenger

Facebook ist für Unternehmen unverzichtbar, auch wenn sich Nutzergruppen und Funktionen komplett verschoben haben

Längst geht es nicht mehr nur um den virtuellen Austausch mit Freunden

Die Nutzer des Netzwerks sind mittlerweile deutlich älter, denn für Jüngere haben sich diverse Alternativen aufgetan, die mehr Unterhaltung versprechen – dazu später mehr

Eine breite Masse auf Facebook erreichen Sie dennoch, indem Sie eine Unternehmensseite für Ihr Startup einrichten

Darüber hinaus haben Freiberufler und Unternehmer im Dienstleistungsbereich die Möglichkeit, mit einer Gruppe durchzustarten und dort eine Community aufzubauen

Gruppenmarketing funktioniert auf Facebook immer noch wunderbar, um sich als Experte zu zeigen und Kunden zu generieren

Aber auch Vorsicht ist geboten: Unternehmen sollten sich fragen, wer wirklich Fan werden soll und will

Drohende Shitstorms lassen sich mit dem nötigen Know-how clever vereiteln und umgehen

Mit der nötigen Sensibilität lässt sich ein negatives Erlebnis oft in ein positives Erlebnis verwandeln

Link: Facebook

In diesen Fachartikeln zeigen wir Ihnen, was Sie mit Ihrem Facebook-Account und einer Unternehmensseite erreichen können: Twitter – SMS aktuell

Das Tweeten der Nachrichten (=Tweeten), also das Verbreiten von langen Texten über den Dienst Twitter, ist ein besonders schnelllebiges Konzept, das in der Kommunikationsbranche und für das Realtime-Marketing erfolgreich eingesetzt werden kann

Politiker, darunter Bundeskanzlerin Angela Merkel, aber auch Promis, Schlagerstars und Sternchen nutzen Twitter gerne

Nach Nutzerzahlen von 3,5 Millionen Nutzern pro Woche ist Twitter in Deutschland für die breite Masse weniger interessant

Unternehmer, die Twitter nutzen möchten, sollten bedenken, dass sie ihre Follower regelmäßig bedienen müssen

Und aktuell

Auch deshalb setzen sich vor allem Journalisten, Medienunternehmen, namhafte Institutionen und große Unternehmen gerne mit Twitter auseinander und sind darüber gut erreichbar

Unternehmen, die viel zu teilen und oft etwas zu teilen haben, sind bei Twitter gut aufgehoben

Link: Twitter

Videokurs Twitter Marketing – Social Media Marketing – so funktioniert Ihr Business mit Twitter

Wenn Sie Ihren Umgang mit Twitter professionalisieren wollen, dann hilft Ihnen dieser Fachartikel weiter: 8 Tools für Twitter erleichtern das Marketing

Anzeige

Merkblatt: Einbindung sozialer Netzwerke auf kommerziellen Websites

mit Musterformulierung für die Datenschutzerklärung

www.formblitz.de

Wer auf Brand Awareness setzt, sollte unbedingt auf Instagram setzen

Die Plattform hat sich inzwischen zum beliebtesten Business-Kanal entwickelt

Kein anderes Netzwerk hat eine so hohe Interaktionsrate, weil die Leute auf Instagram wie verrückt liken und kommentieren

Auch der Fokus des Bildernetzwerks liegt eher auf Lifestyle-Content und die Bilder sind besonders schön in Szene gesetzt

Durch die Einbindung von Video-Content hat Instagram noch mehr an Bedeutung gewonnen und Video-Content wird auch hier mit höherer Reichweite belohnt

Wenn Sie sich mehr für Traffic interessieren, ist das Netzwerk nicht die richtige Wahl, da die Bilder und Videos nicht verlinkt sind

Sie können wichtige Links nur in den Geschichten und der Biografie des Profils platzieren

Gerade kleinere Unternehmen können aber durch gezielte Hashtags und Aufmerksamkeit auf die Marke leicht eine regionale Bekanntheit erreichen, wenn Sie die Inhalte entsprechend aufbereiten und lokal vernetzen

Noch mehr lässt sich hier durch Influencer Marketing mit Mikro- oder noch besser Nano-Influencern erreichen

Zudem kommen oft neue Formate und Funktionen hinzu, Instagram bleibt aktuell für die Nutzer und damit auch in Sachen Möglichkeiten für Unternehmen

Links: Instagram

Wie man Instagram richtig nutzt..

Sehen Sie sich den Instagram-Einsteigerkurs an

Pinterest ist eine Plattform für digitale Pinnwände, auf denen interessante Bildinhalte gesammelt werden können und das Netzwerk ist zudem ausschließlich auf Bilder und Kurzvideos ausgelegt

Der Feed dient dazu, Ihre Bilder besonders sichtbar und ansprechend zu machen

Die größte Hürde auf dieser Plattform sind attraktive Bilder und Videos, die sichtbar und teilbar sind

Hier punktet besonders das Hochformat

Denn bei Pinterest dreht sich alles um schön inszenierte Inhalte, die vor allem in den Bereichen Lifestyle, DIY/DIY und Fashion angesiedelt sind

Die Pins, wie die Bilder und Videos genannt werden, sind mit dem Link zur Website versehen und bieten Ihnen dadurch eine Traffic-Garantie

Produkte können direkt auf den Shop-Link oder den Link zum Fachartikel verlinkt werden und Pinterest sorgt so für eine hohe Klickrate und damit für eine hohe Conversion-Rate

Das Fotonetzwerk wird von (überwiegend weiblichen) Usern eher als Suchmaschine für Lifestyle-Inhalte genutzt, was großes Potenzial bedeutet

Unternehmen können hier besonders punkten, wenn sie auf zahlreiche Blog- und Fachartikel oder den eigenen Online-Shop verweisen

Link: Pinterest

Auf zur Pinterest Masterclass: Wie man mit Pinterest online Geld verdient

Flickr – Die Bildkommunikationsplattform

Der Dienst flickr setzt auf das alte Sprichwort: Bilder sprechen mehr als Worte und gehört damit zu den Bildernetzwerken wie Instagram und Pinterest

Für Unternehmen hat sich flickr mittlerweile zu einer kostenlosen und einfach zu bedienenden Plattform für Ihre Unternehmenskommunikation entwickelt: Sie müssen Ihre Pressefotos nicht mehr auf Ihrer eigenen Website hosten, sondern können sie einfach über flickr teilen

Zudem wird flickr in der Google-Bildersuche besondere Aufmerksamkeit geschenkt, sodass Bildmaterial hier deutlich leichter viral verbreitet werden kann

Link: flickr

Snapchat – Bilderspaß für die jüngste Generation

Das Snapchat-Netzwerk galt als Newcomer unter den Social-Media-Kanälen und es gab gleich zu Beginn einen riesigen Hype um Snapchat

Diese Turbulenzen haben sich längst gelegt, auch wenn der Kanal mittlerweile fester Bestandteil der Social-Media-Landschaft ist

Seitdem hat sich Snapchat jedoch gewandelt und einen Kreis begeisterter Nutzer gefunden

Die Nutzer sind extrem jung, die meisten sind zwischen 14 und 24 Jahre alt und somit Studenten

Gerade für Unternehmen und Marken, die für Jugendliche und Teenager interessant sind, ist dies eine Chance, die Zielgruppe einfach zu erreichen

Storytelling erfolgt im sozialen Netzwerk, das eher als Messenger funktioniert, über Bilder und Videos

Da es keinen Feed oder Timeline gibt, sind die Möglichkeiten für Unternehmen etwas eingeschränkt, aber es gibt Potenzial für kostenpflichtige Formate und Influencer-Marketing

Link: Snapchat

TikTok – Das YouTube für Teens

Wie Snapchat ist TikTok relativ neu auf der Social-Media-Liste, hat sich aber seinen Platz verdient

Wer sein Unternehmen dort präsentieren möchte, hat gute Chancen, denn die Konkurrenz ist noch gering, da viele noch nicht genau wissen, ob es sich lohnt

Da der Unterhaltungsfaktor im Vordergrund steht, ist es wichtig zu verstehen, welche Inhalte dort viral gehen und worauf es ankommt

Die Nutzer der App sind extrem jung, meist zwischen 14 und 24 Jahre alt, und TikTok bietet ihnen vor allem lustige und lustige, unterhaltsame Videos zur Unterhaltung

TikTok eignet sich für alle mit einer extrem jungen Zielgruppe für ihr Unternehmen und für diejenigen, die sich bereits im Startup um Auszubildende und junge Menschen kümmern wollen

Man kann auch einfach eine Challenge starten und die Nutzer dazu animieren, Inhalte und Videos beizusteuern, wie das Versandhaus OTTO mit der #MachDichZumOtto-Challenge oder das Kosmetikunternehmen Mac Cosmetics mit der #youownit-Challenge erfolgreich demonstriert hat

Link: Tiktok

Mittlerweile gibt es auch TikTok-Millionäre – wie das funktionieren kann, erfahren Sie in der Social Money Masterclass – Geld verdienen mit TikTok, Profil und Werbeformen in diesem Fachartikel: TikTok für Unternehmen

Twitch – Live-Streaming leicht gemacht

Mit Twitch gibt es eine weitere Plattform, die sich dem Videoformat annimmt und Nutzern die Möglichkeit gibt, verschiedenste Anwendungen direkt zu streamen

Besonders beliebt bei den Nutzern sind Videospiele, die live angesehen werden können

Der große Vorteil bei der Verwendung von Twitch ist, dass sich die Benutzer nicht registrieren müssen, sodass die Videos leicht zugänglich sind

Sie haben die Möglichkeit, Live-Events mit Ihrem Unternehmen zu organisieren und mit Twitch zu streamen – über den Live-Chat können Sie sich dann mit den Usern austauschen und auch untereinander vernetzen

Verbindung: Twitch

YouTube – Die Suchmaschine für Videos aller Art

Video killte den Radiostar – Bewegtbild gewinnt als Format für Inhalte in sozialen Netzwerken immer noch an Bedeutung, kein Wunder also, dass die Nutzerzahlen von YouTube konstant hoch sind

Der soziale Netzwerkgedanke steht hier nicht im Vordergrund, sodass Sie YouTube-Videos problemlos in allen anderen Netzwerken einbetten können

Als Unternehmen sollten Sie jedoch bedenken, dass Sie auch einen eigenen Videokanal auf YouTube (Markenkanal) haben müssen: Es wird hochwertiges Videomaterial benötigt und Sie müssen auch ständig neue Inhalte liefern

Das Hochladen der Videos selbst ist einfach und Sie können diese Videos problemlos auf Ihrer Website einbetten

Alternative: Sie halten Ihre Abonnenten mit gefundenen Videos bei Laune und teilen einfach Inhalte von anderen Kanälen

Ein großer Vorteil der Plattform ist natürlich, dass sich die Nutzer nicht extra registrieren müssen und YouTube auch als alternative Suchmaschine zu Google genutzt wird

Link: Youtube

YouTube for Business – So nutzen Sie den Videokanal für Ihr Unternehmen

Vimeo – Die alternative Videoplattform

Vimeo ist eine Videoplattform wie YouTube – weniger groß, aber bessere Qualität

Dies gilt sowohl für die Videoqualitäten, die auf vimeo hochgeladen werden können, als auch für einige der verfügbaren Funktionen

Ein Beispiel: Versuchen Sie Ihrem YouTube-Video ein selbst definiertes Startbild zu geben

Dies ist nur möglich, wenn Sie Ihren Videokanal in das YouTube-Partnerprogramm aufgenommen haben

Das Problem dabei ist, dass vor Ihren Filmen Werbung steht, wenn Sie Pech haben, auch Ihr Konkurrent

Bei vimeo ist ein eigener Startbildschirm Standard

Ähnlich verhält es sich mit den Filmen, hier gilt das Sprichwort: Quantität bei YouTube, Qualität bei Vimeo

Link: Vimeo

Tumblr – Die Blogger-Plattform

Bloggen wie verrückt, dafür ist tumblr da: Auf der Plattform können Nutzer Texte, Bilder, Zitate, Chatprotokolle, Links, Video- und Audiodateien veröffentlichen

Das wichtigste Prinzip ist das Rebloggen: Bereits gepostete Inhalte werden von anderen Nutzern erneut veröffentlicht

Darüber hinaus lässt sich tumblr problemlos mit anderen Seiten wie WordPress oder GetGlue verbinden

Das macht die Content-Generierung noch einfacher

Link: tumblr

XING – Das deutschsprachige Karrierenetzwerk

Xing versteht sich als Karrierenetzwerk, hauptsächlich für den deutschsprachigen Raum

Dabei geht es weniger um Privates als vielmehr um berufliche Interessen, Networking und Austausch

Eventbenachrichtigungen und Networking im Sinne von Konferenzen und Diskussionen lassen sich hier gut erledigen, außerdem kann man die Gruppen für Community- oder Gruppenmarketing nutzen

Vor allem Freelancer und Gründer haben eine professionelle und gute Basis für ihr Networking, für Projekteinsätze und mehr

Allerdings sind nicht alle Funktionen kostenlos, es gibt eine Premium-Mitgliedschaft, die unbedingt genutzt werden sollte

Dadurch stehen zusätzliche Funktionen zur Verfügung

Link: XING

Xing richtig nutzen..

Dieses Online-Seminar entschlüsselt für Sie den Marketing-Code von Xing

Anzeige

PDF-Anleitung: „Optimieren Sie Ihr XING-Profil“

Eine Bauanleitung, wie Sie in wenigen Schritten Ihre Visitenkarte im Web optimieren

www.formblitz.de

LinkedIn – Das internationale Karrierenetzwerk

LinkedIn ist auch ein Netzwerk für berufliche Kontakte, insbesondere im internationalen Bereich

Auf der Plattform werden neue Kontakte geknüpft und bestehende, überwiegend internationale Geschäftskontakte gepflegt

Der Schwerpunkt liegt auf Managementfragen

LinkedIn spielt mittlerweile auch hierzulande eine immer wichtigere Rolle

Auch die Zusammensetzung der Nutzer ist für Gründer interessant: 36 Prozent aller Xing-Mitglieder sind Führungskräfte, bei LinkedIn sind es 80 Prozent

Link: Linkedin

Im Videokurs LinkedIn Marketing – Social Media Marketing lernen Sie, wie Sie das Netzwerk für Ihre eigenen Zwecke nutzen können.

Google+ / seit 2019 nicht mehr verfügbar – Neustart mit Google MyBusiness?

UPDATE: Google Plus war als Alternative zu Facebook gedacht und hatte weniger, aber dennoch sehr treue Fans

Insgesamt zu wenig

Als zudem klar wurde, dass dem Konzern ein großes Datenleck mit dem Netzwerk unterlaufen war, wurde aufgeräumt

Google hat die Daten zum 2

April 2019 gelöscht

(Noch) kein Netzwerk, aber dennoch interessant für Gründer und Startups ist Google MyBusiness – mit dem Eintrag in diesem „Unternehmensverzeichnis“ werden Unternehmen online sichtbar

Die Einträge werden dann in der Google-Suche und Google Maps angezeigt, was Sie auch im Ranking relevanter macht

Der große Vorteil ist, dass mit einem Google-Konto der kostenlose MyBusiness-Eintrag zur Verfügung steht und ganz einfach und mit wenigen Klicks eingerichtet werden kann

Wie sich das weiter entwickelt, bleibt abzuwarten, da Google laufend neue Funktionen in den Eintrag integriert

Von den klassischen Informationen wie Firmenzweig, Link zur Website, Öffnungszeiten, Adresse etc

gibt es nun Zusatzinformationen wie Terminvereinbarung, Buchungsmöglichkeiten, Leistungsangebot/Services aber auch Buchungsfunktionen und mehr

WhatsApp und FB Messenger – immer in Kontakt

Auch wenn WhatsApp und Facebook Messenger nicht wirklich als Netzwerk zählen können, spielen die beiden Kanäle im Online-Marketing eine immer wichtigere Rolle

Daher sollten Sie die Messenger-Dienste nicht ignorieren

Beide Apps haben eine riesige Reichweite, die Sie zu Ihrem Vorteil nutzen können

Die neue Art des E-Mail-Marketings findet in Messenger-Diensten statt und Sie können direkt mit Ihren Kunden in Kontakt treten

Die Möglichkeit der direkten Kommunikation ist nicht nur für die Kundenbetreuung ein großer Vorteil, sondern beispielsweise auch für die Zusendung individueller Angebote oder einer kompetenten Einkaufsberatung

Discord – Austausch über Gott und die Welt

Ein neuer Kanal, der derzeit wächst, ist Discord

Dies ist ein Messenger-Dienst, der zuerst von Spielern erobert wurde

Die beliebte App eignet sich besonders für den unkomplizierten Austausch und damit auch für die Teamkommunikation

Damit wird deutlich, wie du Discord für dein Startup nutzen kannst

Ob Sprachnachrichten, Texte oder Video – all das ist im Umfang der kostenlosen Anwendung enthalten

Sogar Dateien können geteilt werden, Streaming-Optionen sind enthalten und Sprachkanäle können von Benutzern eingerichtet werden

Dies bietet einen großen Vorteil gegenüber anderen Diensten, da Sie ganz einfach einen eigenen Server erstellen und diesem Kanäle zuweisen können

Die Anzahl der Mitglieder auf Servern ist jedoch auf 100.000 begrenzt

Mit Discord kannst du als Startup gezielt Möglichkeiten zum Austausch bieten und dich selbst einbringen

Es gibt auch einen Entdeckungsbereich, in dem neue Server entdeckt werden können

Allerdings ist der Reichweiteneffekt wie bei anderen Netzwerken kaum der Rede wert, da keine organische Reichweite möglich ist

An dieser Stelle sollten Sie überlegen, wofür die App am besten geeignet ist

Discord richtet sich derzeit noch hauptsächlich an Verbraucher und nicht an Unternehmen

Das hat Folgen, denn damit wird der Datenschutz im Rahmen der DSGVO nicht sehr groß

Sensible Inhalte und Daten sollte man besser nicht über Discord teilen, denn das US-Unternehmen finanziert den kostenlosen Dienst durch das Lesen und Verkaufen von Chat- und Channel-Inhalten

Eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung wie bei WhatsApp ist noch nicht aktiv, es bleibt abzuwarten, wann diese endlich nachgerüstet wird

Trotzdem lohnt es sich, diese App auszuprobieren und vor allem im Auge zu behalten

Wir sind gespannt, was passiert!

Link: Zwietracht

Clubhouse – Social App für spannende Live-Podcasts

Eine neue App sorgte Anfang 2021 für Furore und mischte die Welt der sozialen Netzwerke auf – die Rede ist von Clubhouse

Die App, die lediglich Audio als Format bereitstellt, gibt den Nutzern die Möglichkeit, Gespräche (ähnlich wie bei Podcasts – nur live) zu hören und sich aktiv an den Talks und Diskussionen mit bekannten Persönlichkeiten, Influencern, aber auch Unternehmen zu beteiligen

Jeder User kann Fragen stellen und mitreden, was wohl den Hype erklärt – denn so werden große Größen für jeden zugänglich

Spannende Gesprächsrunden bieten zudem die Möglichkeit, Ihr Unternehmen einzubringen

Zunächst startete Clubhouse ausschließlich, denn die App gab es nur für iOS, bei Android blieb es still

Das hat sich geändert und das Nur-Invite-Konzept gehört nun der Vergangenheit an

Als Benutzer brauchten Sie eine Einladung, um an Gesprächen teilnehmen zu können

Die Social App ist mittlerweile für jedermann zugänglich, aber der Hype ist abgeflaut

Und doch bietet sich hier die Möglichkeit, das eigene Startup in wertvollen Talks und Runden mit Audio-Content zu platzieren, denn Themen aus der Startup-Szene und Marketern sind dort zu finden

Link: Clubhaus

Seien Sie vorsichtig bei der Auswahl der sozialen Netzwerke für Ihr Startup

Mit diesen Informationen zu den wichtigsten Netzwerken in der Social-Media-Landschaft sind Sie hoffentlich gut gerüstet für die Wahl Ihrer Kanäle

Wie Sie sehen, eignet sich nicht jede Plattform für jeden Unternehmenstyp, für jede Zielgruppe oder jedes Marketingziel

Wählen Sie am besten sorgfältig aus und konzentrieren Sie sich auf einige Netzwerke, die für Sie am besten geeignet sind

Kontinuierliche Pflege und wertvolle Inhalte sind im Social Media Marketing unerlässlich

Bei der Wahl der Social-Media-Kanäle für Ihr Unternehmen gilt: Weniger ist mehr!

Businessplan erstellen für Unternehmer in 12 Min – Businessplan schreiben einfach erklärt! (Deutsch) Update

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema businessplan vorlage coach

businessplan vorlage coach Einige Bilder im Thema

 Update  Businessplan erstellen für Unternehmer in 12 Min - Businessplan schreiben einfach erklärt! (Deutsch)
Businessplan erstellen für Unternehmer in 12 Min – Businessplan schreiben einfach erklärt! (Deutsch) New Update

Weitere Informationen zum Thema businessplan vorlage coach

Updating

Schlüsselwörter nach denen Benutzer zum Thema gesucht habenbusinessplan vorlage coach

Updating

Sie haben das Thema also beendet businessplan vorlage coach

Articles compiled by Msi-thailand.com. See more articles in category: Blog

Leave a Comment