Top quantitative ziele verkauf New

You are viewing this post: Top quantitative ziele verkauf New

Neues Update zum Thema quantitative ziele verkauf


Table of Contents

ROUNDUP: Commerzbank setzt sich höhere Ziele für 2024 … Aktualisiert

01/03/2022 · Ein Aktienhändler wollte auf die neuen Ziele des Vorstands nicht viel geben. Angesichts der vielen Unwägbarkeiten seien quantitative Vorgaben für 2024 derzeit “kaum belastbar”, sagte er.

+ hier mehr lesen

Read more

Von den Nachrichten, die das Geldhaus vor Mittag veröffentlichte, profitierte die Commerzbank-Aktie nur kurz

Nachdem der Kurs aufgrund des Ukraine-Krieges am Morgen bereits um knapp sechs Prozent gefallen war, fiel er nach einer leichten Erholung noch stärker auf 7,02 Euro

Zuletzt gab der Kurs um 6,45 Prozent auf 7,048 Euro nach

Allerdings notiert die Commerzbank-Aktie immer noch teurer als zum Jahreswechsel

FRANKFURT (dpa-AFX) – Nach der Rückkehr in die schwarzen Zahlen im Jahr 2021 legt die Commerzbank die Messlatte für die nächsten Jahre höher

Sowohl die Einnahmen – also die Gesamteinnahmen – als auch das operative Ergebnis sollen 2024 höher ausfallen als bisher angestrebt, wie der Frankfurter MDax-Konzern am Dienstag mitteilte

„Die Fortschritte bei unserer Transformation und das starke Kundengeschäft geben uns Rückenwind“, sagte Bankchef Manfred Knof

“Angesichts der positiven Erwartungen für die kommenden Jahre streben wir an, mehr Kapital an unsere Aktionäre zurückzuzahlen als bisher geplant.” Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie durch Anklicken des Disclaimer-Dokuments

Bitte beachten Sie auch die weiteren Informationen zu dieser Anzeige

Die Bank verfolge die weiteren Entwicklungen in Russland und der Ukraine genau, heißt es in der Erklärung

Sie werde “seine Geschäftsstrategie und Risikobewertung kontinuierlich an die aktuelle Situation anpassen”

Das Engagement der Commerzbank in den beiden Ländern sei „überschaubar und wurde in der Vergangenheit bereits deutlich reduziert“, bestätigte das Geldhaus

In Russland hat die Bank ein Risiko von 1,3 Milliarden Euro netto, das sind gerade einmal rund 0,4 Prozent des Gesamtengagements der Commerzbank

Hinzu kommen Russlandrisiken in Höhe von rund 600 Millionen Euro, vor allem durch Vorfinanzierungen von Rohstoffexporten

Das Engagement in der Ukraine beträgt weniger als 0,1 Milliarden Euro

Für das Geschäftsjahr 2024 peilt der Vorstand nun Gesamteinnahmen von rund 9,1 Milliarden Euro an, das sind 400 Millionen Euro mehr als bisher erwartet und 600 Millionen Euro mehr als 2021

Erhöht die Europäische Zentralbank (EZB) die Zinsen, die Zahl könnte sogar noch höher sein

Im Tagesgeschäft peilt das Institut nun für 2024 einen Gewinn von drei Milliarden Euro an, das sind 300 Millionen Euro mehr als bisher prognostiziert

2021 hatte die Bank operativ knapp 1,2 Milliarden Euro erwirtschaftet

Zwischen drei und fünf Milliarden Euro will die Commerzbank bis einschließlich des Geschäftsjahres 2024 über Dividenden und Aktienrückkäufe ausschütten

Die Rendite auf das materielle Eigenkapital soll auf mehr als sieben Prozent steigen, zuvor hatte sich der Vorstand „rund sieben Prozent“ als Ziel gesetzt

Ein Aktienhändler wollte nicht viel Wert auf die neuen Ziele des Vorstands legen

Quantitative Ziele für 2024 seien angesichts der vielen Unwägbarkeiten derzeit „kaum belastbar“, sagte er

Neben den voraussichtlich noch lange niedrig bleibenden Zinsen bestehen unternehmensspezifische Risiken wie die Kredite der polnischen Commerzbank-Tochter mBank in Schweizer Franken./stw/ben/bek/men

Unterscheiden Sie quantitative u. qualitative Ziele! New

Video unten ansehen

Weitere Informationen zum Thema quantitative ziele verkauf

https://www.spasslerndenk.com, Unterscheiden Sie quantitative u. qualitative Ziele!
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
► Ein Vorbereitungskurs ist NICHT Bestandteil der Zulassungsvoraussetzungen zu einer IHK-Prüfung!
Für die Zulassung zu einer IHK-Prüfung ist KEIN Vorbereitungskurs vorgeschrieben oder gar Bedingung. Wie Sie sich auf eine IHK-Prüfung vorbereiten, bleibt Ihnen selbst überlassen.
Jeder kann sich zu jeder IHK-Prüfung anmelden, wenn er die Zulassungsvoraussetzungen erfüllt, die folgendes im Wesentlichen vorschreiben (ohne Sonderbestimmungen im Einzelfall): 3-jährige Berufsausbildung, Berufserfahrung und gegebenenfalls (nur für die IHK-Prüfung zum Betriebswirt oder Technischen Betriebswirt) einen Fachwirte-Abschluss.
Mehr ist nicht Voraussetzung und IN GAR KEINEM FALL ein Vorbereitungskurs! Sie können also auch ein Videocoaching nutzen, das deutlich günstiger ist als ein Angebot zu einem klassischen Unterrichtskurs! Ein Preisvergleich ist hier sinnvoll!
Wir bieten über 70 Fortbildungslehrgänge zum IHK-Abschluss in Form von Videocoachings (statt klassischem Unterrichtskurs), Lernkarteikarten und Hörbücher an =
https://www.spasslerndenk.com
Beispiele:
• Betriebswirt
• Technischer Betriebswirt
• Technischer Fachwirt
• Industriefachwirt
• Wirtschaftsfachwirt
• Handelsfachwirt
• Personalfachkaufmann
• Industriemeister
• Küchenmeister
• Restaurantmeister
• Hotelmeister
• Abwassermeister
• Wassermeister
und viele andere mehr…

quantitative ziele verkauf Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update New  Unterscheiden Sie quantitative u. qualitative Ziele!
Unterscheiden Sie quantitative u. qualitative Ziele! Update New

Was ist SEO? Definition, Bedeutung & Ziele … New

Das Ziel der Suchmaschinenoptimierung. Ziel von SEO ist es somit nicht, einfach nur oben zu stehen. Suchmaschinenoptimierung hat das Ziel, bei relevanten Suchanfragen mit relevanten Seiten auf guten Positionen in den relevanten Suchmaschinen vertreten zu sein. Diese Suchmaschinen können zum Beispiel abseits von Google auch Suchmaschinen, wie Bing, …

+ Details hier sehen

Read more

In diesem Artikel möchte ich Ihnen erklären, was SEO eigentlich ist, wie wichtig die Suchmaschinenoptimierung für Ihre Website ist und vor welchen Herausforderungen wir bei der Suchmaschinenoptimierung (SEO) stehen

Allerdings fehlen uns oft die Grundlagen, um Suchmaschinen zu verstehen

Deshalb möchte ich Ihnen in diesem Artikel einige Grundlagen dazu geben, wie Suchmaschinen funktionieren und was Relevanz wirklich bedeutet

Und natürlich ganz praktisch, welche Optimierungsansätze helfen Ihnen, damit Sie bei Google in der natürlichen Suche bessere Ergebnisse erhalten? Dieser Blogbeitrag ist genau richtig, wenn Sie ambitionierter Einsteiger sind und ein systematisches und detailliertes Verständnis der Suchmaschinenoptimierung benötigen

Definition: Was ist Suchmaschinenoptimierung? Was ist eigentlich Suchmaschinenoptimierung? SEO 2022: Was sind die wesentlichen Elemente für Ihre Suchmaschinenoptimierung?

Was sind die wesentlichen Elemente für Ihre Suchmaschinenoptimierung? Wie die Suche funktioniert: Sie müssen Google verstehen, um eine gute Optimierung durchzuführen

Sie müssen Google verstehen, um eine gute Optimierung durchzuführen

Sichtbarkeit Wie sichtbar sind Sie bei Google basierend auf Google Search Console, Ryte & Sistrix?

Wie sichtbar sind Sie bei Google basierend auf Google Search Console, Ryte & Sistrix? Keywords: Tools und Tipps für Ihre Suchbegriffrecherche!

Tools und Tipps für Ihre Suchbegriffrecherche! Onpage-Optimierung: Inhalt, Überschriftenstruktur und Titel & Beschreibungen

Inhalt, Struktur der Überschriften sowie Titel und Beschreibungen Mobile SEO: Indexierung nur für Mobilgeräte und zentrale Web-Vitals

Mobile Only Indexing und Core Web Vitals SEO-Metriken: Was sind relevante Metriken, um Ihren SEO-Erfolg zu messen?

Was sind relevante Kennzahlen zur Messung Ihres SEO-Erfolgs? SEO lernen: Wie kann man sich als SEO weiterentwickeln? Was ist SEO? Das Ziel von SEO bzw

Suchmaschinenoptimierung ist es, eigene relevante Inhalte auf Top-Positionen erscheinen zu lassen

Neben der Position (Ranking) ist entscheidend, wie hoch die Übereinstimmung zwischen dem vom User gewählten Suchbegriff, der Suchergebnisanzeige (Snippet) und der Relevanz der Landingpage ist

Suchmaschinenoptimierung ist nachhaltig, wenn der Nutzer seine Aufgabe (Aufgabenerledigung) auf der Website effizient lösen kann

Das Ziel der Suchmaschinenoptimierung

Das Ziel von SEO ist daher nicht nur, an der Spitze zu stehen

Suchmaschinenoptimierung hat das Ziel, bei relevanten Suchanfragen mit relevanten Seiten an guten Positionen in den relevanten Suchmaschinen vertreten zu sein

Diese Suchmaschinen können neben Google auch Suchmaschinen wie Bing, Yahoo oder Yandex sein, aber auch spezialisierte Suchmaschinen wie Amazon (Produktsuche), Indeed (Jobsuche) oder Trivago (Hotelsuche)

Die Darstellung des in den Suchmaschinen verfügbaren Textes (Snippets) soll den Nutzer dazu motivieren, auf das Ergebnis zu klicken, mit dem Ziel, die Erwartung des Nutzers hinsichtlich einer inhaltlichen Übereinstimmung zwischen Suchbegriff, Text und Inhalt der Website zu erfüllen

Voraussetzung ist ein klarer und eindeutiger Zugriff auf die gesamte relevante Website, die für die Nutzer optimal aufbereitet ist, unabhängig vom Endgerät (mobile friendly)

Sie möchten selbst SEO lernen? Vielleicht ist unser SEO-Online-Kurs für Sie interessant? Wenn Sie ein Zusatzstudium machen möchten, dann schauen Sie doch mal bei unserem Profi mit SEO-Zertifikat vorbei

Abgrenzung und Zusammenspiel von SEA und SEO

Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist eine Teilmenge des Suchmaschinenmarketings (SEM)

Der zweite Teil des Suchmaschinenmarketings (SEM) ist die Suchmaschinenwerbung (SEA), wie beispielsweise Google Ads oder die Schaltung von Bing Ads

Normalerweise versuchen Suchmaschinen immer, Nutzer zu erreichen, die ein ganz bestimmtes Bedürfnis haben

Die Hauptunterschiede zwischen SEO und SEA sind jedoch

Abrechnungssystem: Google Ads hat ein variables Abrechnungsmodell (Cost-per-Click)

Suchmaschinenoptimierung ist nicht kostenlos, unterscheidet sich aber in Form der Abrechnung, die meist projektbezogen ist

Google Ads hat ein variables Abrechnungsmodell (Cost-per-Click)

Suchmaschinenoptimierung ist nicht kostenlos, unterscheidet sich aber in Form der Abrechnung, die meist projektbezogen ist

Wirkung: Google Ads ist sehr Performance-orientiert und hat klare Kennzahlen (Impressionen, CTR, CPC, RPC), bei nachvollziehbaren Kosten

Suchmaschinenoptimierung ist hier eher Pressearbeit

Durch die Bündelung vieler sinnvoller Maßnahmen erhöhen Sie die Wahrscheinlichkeit auf gute Platzierungen, garantieren kann Ihnen aber niemand Top-Platzierungen

Google Ads ist sehr performanceorientiert und hat klare Kennzahlen (Impressionen, CTR, CPC, RPC), bei nachvollziehbaren Kosten

Suchmaschinenoptimierung ist hier eher Pressearbeit

Durch die Bündelung vieler sinnvoller Maßnahmen erhöhen sie die Wahrscheinlichkeit für gute Platzierungen, aber eine Garantie für Top-Platzierungen kann Ihnen niemand geben

Keyword-Strategien: Der Fokus bei SEO liegt auf bestimmten, relevanten Suchanfragen oder Suchanfragen-Clustern

Bei der bezahlten Suche ist es auch möglich, auf benachbarte Suchbegriffe zu bieten, selbst wenn diese möglicherweise einen schlechten Google Ads-Qualitätsfaktor haben

Am Ende zählt hier die Conversion

Ein Beispiel für eine erweiterte Keyword-Strategie: Für uns wichtige Begriffe sind zum Beispiel SEO-Seminar oder SEO-Schulung, für die wir uns selbst optimieren (SEO)

Dennoch erweitern wir die Anwendung (Google Ads) unserer eigenen Seminare um Begriffe wie SEO-Schulungen, Weiterbildungen etc

über Google Ads

Warum ist SEO so wichtig?

Im Folgenden möchte ich Ihnen 4 Gründe vorstellen, warum das Thema Suchmaschinenoptimierung für Sie und viele Unternehmen so wichtig ist: Viele Nutzer: Einerseits, und das können Sie mit Ihren eigenen Webanalysedaten überprüfen, für viele Unternehmen Google bzw

Suchmaschinen sind der wichtigste Kanal, um Nutzer für die eigene Website zu gewinnen

Einerseits, und das kann man mit eigenen Webanalysedaten überprüfen, ist für viele Unternehmen Google bzw

Suchmaschinen der wichtigste Kanal, um Nutzer auf die eigene Website zu locken

Hohe Konversionsraten: Nutzer, die über Suchmaschinen kommen, haben in der Regel eine hohe Motivation auf Ihrer Seite, um das gewünschte Ziel zu erreichen

Schließlich haben die Nutzer eine Suchanfrage eingegeben, die sie zu Ihrer Website geführt hat

Nutzer, die über Suchmaschinen kommen, haben in der Regel eine hohe Motivation auf Ihrer Seite, um das gewünschte Ziel zu erreichen

Schließlich haben Benutzer eine Suchanfrage eingegeben, die sie zu Ihrer Website geführt hat

Neukundengewinnung: Suchmaschinen sind für viele Unternehmen die wichtigste Quelle, um Nutzer über generische Suchanfragen auf die eigene Seite zu bringen

Damit ist SEO (oft) der wichtigste Kanal zur Neukundengewinnung.

Suchmaschinen sind für viele Unternehmen die wichtigste Quelle, um Nutzer über generische Suchanfragen auf die eigene Seite zu bringen

Damit ist SEO (oft) der wichtigste Kanal zur Neukundengewinnung

Google ist dankbar: Nachhaltige Suchmaschinenoptimierung führt in der Regel zu nachhaltigen Sessions

Eine einmal erreichte Position für einen Suchbegriff ist meist sehr stabil, wenn die Suchmaschinenoptimierung nachhaltig und nutzerorientiert aufgebaut wurde

Beispielsweise ist zalando.de laut einer aktuellen Bewertung seit dem 6

Februar 2017 die Nr

1 für den Begriff „Sommerkleider“

Warum ist SEO mehr als nur Google? Zunächst kurz unsere eigene SEO-Definition: Suchmaschinenoptimierung (SEO) umfasst alle Strategien und Taktiken, um für relevante Suchbegriffe oder Themen mit relevanten Seiten an den optimalen Positionen in den relevanten Suchmaschinen vertreten zu sein

Mit dem Ziel sinnvolle Conversions für das Unternehmen zu erzielen

Relevante Suchmaschinen meinen nicht nur Google oder Bing

Neben dem „Hauptindex“ von Google können auch vertikale Suchdienste wie Google News, Google Bilder oder Google Maps (Local SEO) relevant sein

Aber auch Suchsysteme wie die Optimierung für Amazon (Amazon SEO), jameda, Monster, Slideshare oder Youtube oder Stepstone können für die Suchmaschinenoptimierung wichtig sein

Deshalb finden Sie neben der klassischen Optimierung eine starke Spezialisierung auf Suchmaschinenoptimierung:

Bing-SEO: Auch wenn Bing in Deutschland einen geringen Marktanteil hat, ist die Microsoft-Suchmaschine für Sie auf dem amerikanischen Markt wichtig

Hier und hier sind einige Ressourcen zur Optimierung von Bing

Auch wenn Bing in Deutschland einen kleinen Marktanteil hat, ist die Microsoft-Suchmaschine für Sie auf dem amerikanischen Markt wichtig

Hier und hier sind einige Ressourcen zur Optimierung von Bing

Local SEO: Hier geht es um die Optimierung der lokalen Sichtbarkeit von Unternehmen mit physischer Präsenz

Zentral ist hier die Optimierung des lokalen Google My Business Eintrags

Hier und hier finden Sie einige wichtige Ressourcen zur Verbesserung Ihrer lokalen Präsenz

Hier geht es darum, die lokale Sichtbarkeit für Unternehmen mit physischer Präsenz zu optimieren

Zentral ist hier die Optimierung des lokalen Google My Business Eintrags

Hier und hier finden Sie einige wichtige Ressourcen zur Verbesserung Ihrer lokalen Präsenz

Bilder-SEO: Ziel ist es, mit eigenen Bildern bessere Positionen in der Google-Bildersuche oder direkt auf der Google-Suchergebnisseite (SERP) zu erreichen

Hier finden Sie einen guten Ansatzpunkt für die Optimierung von Bildern

Ziel ist es, mit eigenen Bildern bessere Positionen in der Google-Bildersuche oder direkt auf der Google-Suchergebnisseite (SERP) zu erreichen

Hier finden Sie einen guten Ansatzpunkt für die Optimierung von Bildern Youtube-SEO: Youtube ist neben Google natürlich eine der größten Suchmaschinen

Hier sind einige Tipps zur YouTube-Optimierung

Neben Google ist Youtube natürlich eine der größten Suchmaschinen

Hier finden Sie einige Tipps zur Youtube-Optimierung Amazon SEO: Suchmaschinenoptimierung gibt es nicht direkt bei der größten Produktsuchmaschine, da hier eine Vermischung mit der Schaltung von Werbeanzeigen stattfindet

Hier ist ein Ausgangspunkt für Informationen zur Optimierung für Amazon

Weitere Ansätze zur vertikalen Suchmaschinenoptimierung sind News SEO, App SEO, Google Shopping, Google Discover Optimierung

Welche Bereiche gehören zu SEO?

In der Regel gliedert sich die Suchmaschinenoptimierung in folgende Bereiche: Keywording: Entwicklung von Keyword-Strategien

: Entwicklung von Keyword-Strategien Technical SEO: technische Optimierung wie Core Web Vitals, Crawling und Indexing, schema.org

technische Optimierung wie Core Web Vitals, Crawling und Indexing, schema.org OnPage-Optimierung: Inhalt, Metadaten, Struktur

Inhalt, Metadaten, Struktur Informationsarchitektur: Ortsgefühl & Informationszentrum etc.

Ortsgefühl & Informationszentrum etc

Offpage-Optimierung: Aufbau von Vertrauen, interne und externe Verlinkung, Erwähnungen

Vertrauensaufbau, interne und externe Verlinkung, erwähnt Content Marketing: Gewinnung von Nutzern und Links durch sinnvolle Inhalte

User und Links gewinnen durch aussagekräftigen Content Mobile SEO: Mobile Optimierung und Mobile-Friendly

Mobile Optimierung und Mobile-Friendly SEO KPIs: Erfolgsmessung anhand aussagekräftiger Kennzahlen

Erfolgsmessung anhand aussagekräftiger Kennzahlen Neue Trends: wie Optimierung für Google Discover, Core Web Vitals etc

Wie sieht Suchmaschinenoptimierung 2022 aus? Eigentlich muss man sich auf 3+1 wesentliche Kriterien konzentrieren

User Intent: Sie müssen die Aufgaben Ihrer Nutzer über die Suchanfragen verstehen

Sie müssen verstehen, wonach Ihre Benutzer suchen

Relevante Inhalte: Sie benötigen relevante, qualitativ hochwertige Inhalte, die auf die Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe abgestimmt sind, mit den richtigen Formaten je nach Kontext

Sie benötigen relevante, qualitativ hochwertige Inhalte, die auf die Bedürfnisse Ihrer Zielgruppen abgestimmt sind, mit den richtigen Formaten je nach Kontext

Technische Optimierung: Sie benötigen eine gute Zugänglichkeit der Website, eine gute Informationsarchitektur, eine gute interne Verlinkung, und Ihre Website muss schnell geladen, schnell nutzbar und visuell stabil sein (Core Web Vitals)

Sie brauchen eine gute Website-Zugänglichkeit, eine gute Informationsarchitektur, eine gute interne Verlinkung, und Ihre Website muss schnell geladen, schnell zu verwenden und visuell stabil sein (Core Web Vitals)

Vertrauen aufbauen: Externe relevante Verlinkung, Branding, Erwähnungen und sinnvolle PR

Hinweis: Hier können Sie Ihre Seite auf die Core Web Vitals testen

Hier erfahren Sie mehr über Web Vitals

SEO-Rankingfaktoren 2021 & 2022

Das Search Engine Journal hat in einer Umfrage unter 2.800 SEOs wichtige Aspekte zusammengefasst, die für die Suchmaschinenoptimierung 2021 relevant sind

Hier finden Sie wichtige Einschätzungen und Schwerpunkte für Ihre Suchmaschinenoptimierung

Inhaltsregeln: Onpage ist der entscheidende Bereich in der Suchmaschinenoptimierung

Onpage ist der entscheidende Bereich in der Suchmaschinenoptimierung

Rankings müssen verdient werden: Google will auf jede Frage die beste Antwort, also beantworten Sie die Fragen der Nutzer, die über Google auf Ihre Seite kommen, bestmöglich

Google will auf jede Frage die beste Antwort, also beantworten Sie die Fragen der Nutzer, die über Google auf Ihre Seite kommen, bestmöglich

Awesomeness: Relevanz, Zufriedenheit, Brand Awareness, Uniqueness sind wichtiger als einzelne Ranking-Faktoren

Relevanz, Zufriedenheit, Markenbekanntheit, Einzigartigkeit sind wichtiger als einzelne Rankingfaktoren

Neben diesen eher qualitativen Aussagen finden Sie eine Zusammenfassung der wichtigsten „Ranking-Faktoren“ basierend auf der Einschätzung dieser 2.800 Suchmaschinenoptimierer

Die Prozentzahl gibt an, wie viele SEOs einem einzelnen Faktor den höchsten Einfluss bei der Suchmaschinenoptimierung zugeschrieben haben

Hier finden Sie die gesamte SEO-Studie 2021

On-Page (Metatitel/Beschreibungen, H1) 32,8 % Nutzerverhalten (CTR, Bounce, Time on Page) 30,9 % Inhaltstiefe und -genauigkeit 24,6 % Strukturierte Daten (Schema.org) 21.1 % Aktualität der Inhalte 19,0 % Mobilfreundlichkeit 17,9 % Markenbekanntheit 17,8 % Themenrelevanz 17,5 % Offpage-Signale (Links) 17,4 % Seitengeschwindigkeit 13,8 %

Hier ist ein Video für Sie zum Thema Suchmaschinenoptimierung 2025

Dabei geht es weniger um technische Trends als vielmehr um Herausforderungen im SEO in Bezug auf Menschen, Organisation und Prozesse

Mit wem haben wir gesprochen mit Domiik Schwarz, der mit seinem Team bei Hometogo in den letzten Jahren mehrfach als bestes „Inhouse-SEO-Team“ ausgezeichnet wurde.

See also  Best alcatel 302 Update New

Mit dem Laden dieses Videos akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.

Wie funktioniert Google Arbeit?

Die Grundlage für ein gutes Verständnis der Suchmaschinenoptimierung ist ein Verständnis dafür, „wie Google als Suchmaschine funktioniert“

Hier sind einige interessante Ressourcen

In Anlehnung an den 04/2021 Podcast aus „Search off the record“ habe ich dies als Grafik für euch gekritzelt

Neben Crawling und Indexing, also wie Google Ihre Seite findet und verarbeitet, ist für viele SEOs das Ranking der eigenen Seite für wichtige Keywords entscheidend

Interessanterweise spricht Google selbst nicht von Ranking, sondern von Serving

Wie sieht also der Prozess von der Suchanfrage („Query“) bis zur Präsentation des Ergebnisses aus? Das Ranking ist nur ein Schritt in diesem Prozess

Der gesamte Vorgang wird in Googles eigener Sprache als “Serving” bezeichnet

Was ist Relevanz?

Wie oft hast du das gehört? Unsere Inhalte müssen relevant sein, ich benutze Google, weil sie die relevantesten Ergebnisse liefern

In der Suchmaschinenoptimierung sprechen wir oft von Relevanz, ohne eine genaue Einordnung vorzunehmen

Genauer definiert wird der Begriff Relevanz jedoch in der Informationswissenschaft

Ein Dokument muss für den Benutzer relevant, relevant und nützlich sein

Doch was steckt hinter diesen Definitionen? Was bedeutet Relevanz?: Die Relevanz bewertet den Zusammenhang zwischen dem Informationsbedarf (Suchanfrage)

und ein vorgeschlagenes Dokument (d

h

Ihr Inhalt)

Ihre Inhalte sind relevant, wenn sie objektiv zur Suchanfrage Ihres Nutzers passen

Was bedeutet Relevanz?: Relevanz ist die subjektive Relevanz für Ihre Nutzer und beschreibt, ob der Nutzer Ihre Inhalte verständlich und anwendbar findet

Konkret, wenn es Ihrem User subjektiv hilft, eine Entscheidung zu treffen oder wenn er etwas besser versteht oder eine Frühwarnfunktion für ihn erfüllt, dann ist Ihr Content relevant

Die Relevanz bewertet das Verhältnis zwischen dem Informationsbedarf (Suchanfrage) und einem vorgeschlagenen Dokument (d

h

Ihren Inhalten)

Ihre Inhalte sind relevant, wenn sie objektiv mit der Suchanfrage Ihres Benutzers übereinstimmen

Relevanz ist die subjektive Relevanz für Ihre Nutzer und beschreibt, ob der Nutzer Ihre Inhalte verständlich und anwendbar findet

Konkret, wenn es Ihrem User subjektiv hilft, eine Entscheidung zu treffen oder wenn er etwas besser versteht oder eine Frühwarnfunktion für ihn erfüllt, dann ist Ihr Content relevant

Nützlichkeit: Bedeutet, ob Inhalte für Ihren Nutzer eine subjektive Bedeutung haben und auch einen Mehrwert haben

Die Informationen müssen neu und umsetzbar sein

Was bedeuten Relevanz, Relevanz und Nützlichkeit?

Nicht relevant : Ihr Benutzer sucht nach dem Unternehmen Alphabet Inc

(Hinweis: Dies ist die „Google Holding“) und Sie beschreiben das Alphabet als eine Klassifikation der kleinsten Sprachzeichen

Sie sind weder objektiv noch subjektiv relevant oder nützlich

: Ihr User sucht nach der Firma Alphabet Inc

(Tipp: das ist die „Google Holding“) und Sie beschreiben das Alphabet als ein System kleinster Sprachzeichen

Sie sind weder objektiv noch subjektiv relevant und auch nicht sinnvoll Nicht relevant: Ihr Inhalt passt zur Suchanfrage, aber Ihr Nutzer versteht den Inhalt nicht, dann ist der Inhalt objektiv relevant, aber nicht relevant

Ihr Inhalt passt zur Suchanfrage, Ihr User versteht den Inhalt aber nicht, dann ist der Inhalt objektiv relevant aber nicht relevant

Nicht nützlich: Wenn ein Benutzer die Informationen versteht, aber bereits kannte, sind sie nur objektiv und subjektiv relevant, aber nicht nützlich.

Ich habe versucht, das Ganze in den folgenden zwei Grafiken darzustellen

Warum ist dieses Konzept so wichtig? Viele schreiben ihre Inhalte komplett an ihrer Zielgruppe vorbei

Beispiel 1: Sie wollen Fortgeschrittene und Experten ansprechen und bauen auf Ihrer Seite ein Glossar mit grundlegenden Informationen auf

Sie möchten Fortgeschrittene und Experten ansprechen und erstellen ein Glossar mit grundlegenden Informationen auf Ihrer Website

Beispiel 2: Sie sind Arzt und wollen neue Patienten ansprechen

Die Artikel, die Sie schreiben, lesen sich wie eine medizinische Abhandlung

Wenn Sie mehr darüber wissen wollen, empfehle ich Ihnen dieses Video von Prof

Dirk Lewandowsi und eine Einführung in Information Retrieval hier von der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Ableitung für Ihre Suchmaschinenoptimierung: Planen Sie Ihre Inhalte sorgfältig und überlegen Sie sich, ob die Inhalte, die Sie für Ihre Zielgruppe erstellen, mit dem richtigen Wissen, im richtigen Umfang, im richtigen Format, in der richtigen Qualität und in der richtigen Sprache so aussehen du erreichst deine Ziele

Was sind Google Updates, die Sie als SEO wissen müssen?

Es gibt zahlreiche Änderungen in den Google-Suchalgorithmen

Eine Übersicht dazu finden Sie hier

Aber einige Google-Updates, die Sie kennen müssen

Dies sind meiner Meinung nach die Top 5 Google-Updates, die Sie als SEO verstehen müssen: Panda: Das Panda-Update ist ein Filter von Google, der entwickelt wurde, um qualitativ schlechte, dünne oder minderwertige Inhalte zu erkennen

Infolge dieser Aktualisierung haben die betroffenen Seiten Positionen in den Google-Suchergebnissen erheblich verloren

Das Panda-Update wurde erstmals am 12

August 2011 auf den deutschen Google-Index angewendet

Das Panda-Update ist ein Filter von Google, der qualitativ schlechte, dünne oder minderwertige Inhalte erkennen soll

Infolge dieser Aktualisierung haben die betroffenen Seiten Positionen in den Google-Suchergebnissen erheblich verloren

Das Panda-Update wurde erstmals am 12

August 2011 auf den deutschen Google-Index angewendet

Penguin: Das Penguin-Update ist ebenfalls ein Filter von Google, der Web-Spam erkennen soll

Die betroffenen Seiten mussten erhebliche Sichtbarkeitseinbußen hinnehmen

Nicht generell, aber viele betroffene Seiten haben massive externe (Spam-)Links aufgebaut mit dem Ziel, Top-Positionen bei Google zu erreichen

Das Penguin-Update wurde erstmals am 24

April 2012 international ausgerollt

Das Penguin-Update ist auch ein Google-Filter, der entwickelt wurde, um Web-Spam zu erkennen

Die betroffenen Seiten mussten erhebliche Sichtbarkeitseinbußen hinnehmen

Nicht generell, aber viele betroffene Seiten haben massive externe (Spam-)Links aufgebaut mit dem Ziel, Top-Positionen bei Google zu erreichen

Das Penguin-Update wurde erstmals am 24

April 2012 international ausgerollt

Google Core Update: Einige Male im Jahr nimmt Google größere Änderungen an seinem Suchalgorithmus vor

Google spricht in diesem Fall von sogenannten „Core-Updates“

Die meisten Core-Updates bringen erhebliche Änderungen für viele Websites mit sich

Ziel des „Kern-Updates“ sind nicht einzelne Seiten, sondern Google beschäftigt sich damit, wie der Algorithmus Inhalte generell bewertet

Für die Bewertung ist das E-A-T-Konzept (Expertise, Authoritativeness, Trustworthiness) hilfreich.

Einige Male im Jahr nimmt Google größere Änderungen an seinem Suchalgorithmus vor

Google spricht in diesem Fall von sogenannten „Core-Updates“

Die meisten Core-Updates bringen erhebliche Änderungen für viele Websites mit sich

Ziel des „Kern-Updates“ sind nicht einzelne Seiten, sondern Google beschäftigt sich damit, wie der Algorithmus Inhalte generell bewertet

Bei der Bewertung ist das E-A-T-Konzept (Expertise, Authoritativeness, Trustworthiness) hilfreich

Core Web Vitals: Die Core Web Vitals sind kein echtes Update von Google

Core Web Vitals bezieht sich auf die Qualität Ihrer Website in Bezug auf Seitenladegeschwindigkeit, Mobilfreundlichkeit, Interaktivität und visuelle Stabilität Ihrer Website

Google rollt das „Page Experience Update“ ab Mitte Juni 2021 schrittweise aus

Im Februar 2022 wird das Page Experience Update auch für den Desktop ausgerollt

Siehe auch die Grafik unten und die Quelle im Google Blog

Die Basis für das Update bilden die Core Web Vitals

Hier erfahren Sie mehr

Die Core-Web Vitals sind nicht wirklich ein Update von Google

Core Web Vitals bezieht sich auf die Qualität Ihrer Website in Bezug auf Seitenladegeschwindigkeit, Mobilfreundlichkeit, Interaktivität und visuelle Stabilität Ihrer Website

Google rollt das „Page Experience Update“ ab Mitte Juni 2021 schrittweise aus

Im Februar 2022 wird das Page Experience Update auch für den Desktop ausgerollt

Siehe auch die Grafik unten und die Quelle im Google Blog

Die Basis für das Update bilden die Core Web Vitals

Hier erfahren Sie mehr

RankBrain, Bert & Mum: Das Update BERT und jetzt MUM zielen darauf ab, die Interpretation von Suchanfragen durch maschinelles Lernen zu verbessern

BERT steht für Bidirectional Encoder Representation from Transformers und umfasst Ansätze wie „Semi-supervised Sequence Learning“, „Generative Pre-Training“, ELMo und ULMFit

Hier erfahren Sie mehr

Mehr über MUM, das laut Google mittlerweile 1000-mal leistungsfähiger als BERT ist, finden Sie hier

Das Update BERT und jetzt MUM zielen darauf ab, die Interpretation von Suchanfragen durch maschinelles Lernen zu verbessern

BERT steht für idirektionale Ncoder-Darstellung von ransformers und umfasst Ansätze wie „Semi-supervised Sequence Learning“, „Generative Pre-Training“, ELMo und ULMFit

Hier erfahren Sie mehr

Hier erfahren Sie mehr über MUM, das laut Google mittlerweile 1000-mal leistungsfähiger ist als BERT

Caffeine: Caffeine ist die neue Suchindex-Infrastruktur von Google, die im Juni 2010 veröffentlicht wurde

Ziel des Projekts namens „Caffeine“ ist es, den Nutzern einen „frischeren“ Index bereitzustellen

Neue Inhalte können schneller gecrawlt und indexiert werden

Tipp: Einen ausführlichen Artikel zum Thema „Wie wichtig E-A-T im SEO, für Google Core Updates und für Google ist“ finden Sie hier

121-Stunden-Online-Marketing-Newsletter:

Verpassen Sie keine SEO- und Online-Marketing-News mehr! Die besten Artikel aus 500 Quellen werden jede Woche übersichtlich zusammengefasst

Wir berichten regelmäßig über die wichtigsten Branchenevents und aktuelle Seminare

Mehr als 10.000 Online-Marketer verfolgen mit uns bereits die Branche

Vorname *

Familienname, Nachname *

Email *

Der Prozess der Suchmaschinenoptimierung

Bei einer SEO-Analyse ist es sinnvoll, die Probleme in verschiedene Bereiche herunterzubrechen

Wo haben Sie Potenzial und wo liegen die Probleme

Ich unterteile die Suchmaschinenoptimierung in die folgenden Aspekte

Mangelndes Engagement kann beispielsweise auch mit technischen Problemen wie einer hohen Seitenladegeschwindigkeit zusammenhängen

#1 Relevanz: Wie wähle ich die richtigen Suchbegriffe aus?

Wie wähle ich die richtigen Suchbegriffe aus? #2 Sichtbarkeit: Wie sichtbar ist Ihre Website in den Suchergebnissen im Vergleich zu Ihren Mitbewerbern?

Wie sichtbar ist Ihre Website in den Suchergebnissen im Vergleich zu Ihren Mitbewerbern? #3 Rankings: Auf welchen Positionen sind Sie mit Ihren (relevanten) Suchbegriffen?

Wo stehen Sie mit Ihren (relevanten) Suchbegriffen? Nr

4 CTR: Wie hoch ist Ihre Klickrate (CTR) in den Suchmaschinen-Ergebnisseiten (SERPs)?

Wie hoch ist Ihre Klickrate (CTR) in den Suchmaschinen-Ergebnisseiten (SERPs)? #5 Engagement: Können Benutzer ihre Aufgabe auf Ihrer Website erledigen?

Können Benutzer ihre Aufgabe auf Ihrer Website lösen? #6 Ergebnisse: Führt Ihre Optimierung zu nachweisbaren Erfolgen?

Wie finde ich die richtigen Suchbegriffe?

Grundlage Ihrer Suchmaschinenoptimierung ist die Recherche, Bewertung, Überprüfung und Erweiterung der relevanten Suchbegriffe oder Themen

Bei der Auswertung ist es sehr wichtig, im Detail zu verstehen, was die Aufgabe Ihres Benutzers ist

Die Anfrage Ihres Benutzers = das Problem Ihres Benutzers

Suche nach Suchbegriffen

Das Ziel bei der Recherche von Suchbegriffen ist es, den Nutzer möglichst genau und umfassend zu verstehen

Das Finden der richtigen Suchbegriffe erfordert oft Brainstorming, die Verwendung von Keyword-Tools und die Recherche von Websites von Mitbewerbern

In einem ersten Schritt sollte auf diese Weise eine möglichst umfassende Suchbegriffsliste recherchiert werden

Wir haben für Sie eine ganze Reihe von Keyword-Tools für die Suchbegriffrecherche zusammengestellt

Einige grundlegende Tools für Ihre Suchbegriffrecherche habe ich hier bereits zusammengestellt: Google Search Console als Basis

Auch wenn es Dutzende anderer Keyword-Tools gibt

Ich beginne meine Analyse fast immer in der Google Search Console

Hier finde ich den größten Pool an Begriffen, zu denen ich aktuell gefunden werde

Für Fortgeschrittene: Was bisher nur in der Verknüpfung zwischen der Google Search Console und Google Analytics bzw

Ryte funktionierte, funktioniert jetzt auch direkt in der Google Search Console

Seit April 2021 können Sie direkt in der Search Console mit regulären Ausdrücken arbeiten

Beispielsweise unterscheiden wir nach der Do-Know-Go-Logik zwischen Impressions, Clicks, CTR und Positionen

Weitere Tipps finden Sie hier.

Warum kann ich in Analysetools keine Keyword-Daten mehr finden?

Seit Oktober 2011 werden die Suchergebnisseiten von Google verschlüsselt

Die Folge: In Webanalyse-Tools wie Google Analytics erhalten Sie keine Keyword-Daten mehr, sondern werden nur noch (nicht bereitgestellt) als Keyword angezeigt

Das ist natürlich schade, weshalb ich für die Suchbegriffanalyse die Google Search Console empfehle

Das ist besonders interessant, weil man hier „Originaldaten“ bekommt

Tipp: Seit Juni 2021 gibt es im GSC mit dem sogenannten Search Console Insight erweiterte Reporting-Funktionen

Was sich hinter diesen neuen Reports verbirgt, welche neuen Metriken Sie hier finden und wie Sie Zugriff auf diese Daten erhalten, erfahren Sie hier in unserem Artikel „Search Console Insights im Detail“

Die Auswertung von Suchbegriffen

Im nächsten Schritt werden die recherchierten Suchbegriffe ausgewertet

Dazu bestimmen Sie: Quantitative Analyse: wie oft der recherchierte Suchbegriff bei Google und anderen Suchmaschinen gesucht wird

wie der recherchierte Suchbegriff bei Google und anderen Suchmaschinen gesucht wird

welche Intention ein Nutzer hat, wenn er einen Suchbegriff eingibt

Sucht er Informationen ( Know ), ein bestimmtes Unternehmen oder eine bestimmte Marke ( Go ), will er evtl

kaufen oder eine Aktion ausführen ( Do )? oder will er etwas vor Ort finden (visit-in-person)

ein Benutzer hat, wenn er einen Suchbegriff eingibt

Sucht er nach, ob der Begriff ein Dauerbrenner mit konstant hohem Suchvolumen ist

Typische Evergreens sind „Wetter“, „Routenplaner“, „Online-Marketing“.

mit einem konstant hohen Suchvolumen

Typische Evergreens sind „Wetter“, „Routenplaner“, „Online-Marketing“

ob es sich bei der Laufzeit um ein Ereignis mit regelmäßig wiederkehrendem Volumen handelt

Typische Events sind „Olympia 2022“, „iPhone X“, „Fußballweltmeisterschaft 2022“ oder „Jahreshoroskop 2022“.

mit regelmäßig wiederkehrendem Volumen

Typische Events sind „Olympia 2022“, „iPhone X“, „Fußballweltmeisterschaft 2022“ oder „Jahreshoroskop 2022“

in welcher Kaufentscheidungsphase sich der Nutzer befindet

Befindet sich der Nutzer noch in einer sehr frühen Recherchephase, sucht er nach vergleichenden Inhalten oder steht kurz davor, eine Transaktion zu starten

Strategische Keyword-Recherche nach AIDA

Die folgende Grafik zeigt, wie eine Suchbegriffsstrategie aussehen könnte

Bei Fahrrad XXL wird der Nutzer vom ersten möglichen Kontaktpunkt (Mountainbike) bis zum letzten Kontaktpunkt (Mountainbike online kaufen) mit relevanten Inhalten begleitet

Eine Keyword-Strategie zu entwickeln bedeutet, Ihren Nutzern Schritt für Schritt Ihre relevanten Inhalte von der Bekanntheit über die Begleitaktion (Conversion) bis hin zur Retention, falls erforderlich, mitzuteilen

Suchwortrecherche: strategisch versus taktisch

Die Suche nach Suchbegriffen hat im Allgemeinen zwei Dimensionen: strategisch und taktisch

Strategisch: Für welche Begriffe möchten Sie insgesamt gefunden werden?

: Für welche Begriffe möchten Sie insgesamt gefunden werden? Taktisch: Produzieren Sie beispielsweise einen einzelnen Artikel für Ihr Content Marketing, stellt sich die Frage, für welche Suchbegriffe dieser einzelne Artikel gefunden werden soll

Tools wie ubersuggest helfen Ihnen dabei

Weitere Kriterien zur Bewertung eines Suchbegriffs sind:

Volumen

Wettbewerbssituation

Optimierungspotenzial (Wording, CI-Richtlinien)

Mögliche Umrechnungskurse (aus SEA-Erfahrung)

Plural oder Singular, soweit es Unterschiede in der Suchabsicht des Nutzers macht

saisonale Schwankungen

strategische Wichtigkeit

Synonyme („Schulung“, „Kurs“, „Seminar“)

Tendenzen

Negativkriterien: Markennamen von Wettbewerbern, verbotene Begriffe, Begriffe mit zu vielen Wörtern oder Zeichen

Fazit: Die Wahl der richtigen Suchbegriffe entscheidet darüber, wie Sie Ihre Nutzer bei Google in der richtigen Entscheidungsphase zum richtigen Zeitpunkt ansprechen

Die Wahl der richtigen Suchbegriffe hat daher direkten Einfluss auf

die Wahrscheinlichkeit guter Positionen

die Konversionswahrscheinlichkeit

Markenwahrnehmung

Die Wahl der richtigen Suchbegriffe ist eine Management-Entscheidung: Die Wahl der richtigen Suchbegriffe bestimmt, wie Nutzer im richtigen Entscheidungsstadium zum richtigen Zeitpunkt angesprochen werden können

Mehr über SEO und digitales Marketing? Sie können Ihre Website bei Google nicht finden? Warum kann meine Seite bei Google nicht gefunden werden? Sie können Ihre Website bei Google nicht finden? In diesem Artikel habe ich ausführlich beschrieben, was die Gründe für mangelnde Sichtbarkeit sein können, mit welchen Tools Sie diese analysieren und wie Sie die Probleme lösen können

121WATT Youtube: Du brauchst Tipps und Tools für SEO? 121WATT Youtube-Kanal In unserem Youtube-Kanal finden Sie viele weitere Tipps, Tricks und Tools für SEO, Google Analytics und digitales Marketing

Seit April 2021 auch unser neues Format 121Hours Live

Hier diskutieren wir mit Digital-Marketing-Experten über aktuelle Themen rund um SEO, Analytics oder Social Media

Benötigen Sie ein permanentes Update zum Thema SEO & digitales Marketing? 121WATT Podcast In unserem wöchentlichen Podcast besprechen wir die Tipps, die wir wöchentlich aus 160 Quellen recherchieren

Sie erhalten Experteneinschätzungen und erfahren Hintergründe zu SEO, SEA, Analytics und Social Media

Möchten Sie SEO online lernen? SEO online lernen mit Abschluss Sie wollen SEO online praxisnah und systematisch lernen und wissen, wie Sie die wichtigsten SEO-Tools wie die Google Search Console, Sistrix, Ryte oder den ScreamingFrog nutzen? Dann schau dir unseren SEO-Online-Video-Kurs mit Abschluss zum SEO-Profi an!

Was bedeutet Sichtbarkeit im SEO? Man könnte die Reichweite im alten Marketingdeutsch auch als „Share of Voice“ bezeichnen

In der Suchmaschinenoptimierung hat sich der Begriff Sichtbarkeit durchgesetzt

Dieser Begriff wurde von SEO-Tool-Anbietern wie Sistrix oder Searchmetrics geprägt

Sie können die Daten im ersten Schritt auch direkt aus der Google Search Console analysieren

Das hat den Vorteil, dass Sie die Analyse auf Originaldaten (also direkt von Google) durchführen, der Nachteil ist, dass Sie Ihre eigene Domain nicht im Vergleich zur Entwicklung anderer Domains sehen können

Wie wird Sichtbarkeit bei Sistrix & Co

definiert?

Der große Vorteil von Tools wie Sistrix oder Searchmetrics ist, dass man sich mit der Konkurrenz vergleichen kann

Die grundlegende Metrik ist die Sichtbarkeit

Die Sichtbarkeit bezieht sich auf zwei Einflussfaktoren:

Das Volumen der Suchbegriffe, für die eine Domain bei Google erscheint

Die erwartete Klickrate für Ihre Suchbegriffe

Hier sehen Sie einen Wettbewerbsvergleich in der Sichtbarkeitsentwicklung zwischen Linkedin und Xing

Auffallend ist, dass es um den Dezember herum zu einer großen Verschiebung kam

Der wahrscheinliche Grund hier ist das Google Core-Update vom Dezember

Hier können Sie mehr über das Kernupdate vom Dezember 2020 lesen

Sowohl Sistrix als auch Searchmetrics verwenden die Sichtbarkeit für die anfängliche Überprüfung einer Website

Sistrix nennt diesen Wert den Sichtbarkeitsindex und Searchmetrics nennt ihn SEO-Sichtbarkeit

Die SEO Visibility (Searchmetrics) einer Domain setzt sich aus dem Suchvolumen und den Positionen der für diesen Eintrag rankenden Keywords zusammen

Searchmetrics verwendet einen Faktor, um jede Position zu gewichten

Dabei wird auch berücksichtigt, ob die Keywords ein navigations- oder informatorisches Suchinteresse haben

(Searchmetrics) einer Domain setzt sich aus dem Suchvolumen und den Positionen der für diesen Eintrag rankenden Keywords zusammen

Searchmetrics verwendet einen Faktor, um jede Position zu gewichten

Dabei wird auch berücksichtigt, ob die Keywords bei der Suche von navigations- oder informatorischem Interesse sind

Für den Sichtbarkeitsindex (SISTRIX) werden die Top-100-Positionen für eine Vielzahl gängiger Keywords für ein Land analysiert

Dann werden auch hier Suchvolumen und Position gewichtet

Eine schlechte Position bei einem häufig gesuchten Keyword trägt mehr zum Index bei als eine gute Position bei einem wenig gesuchten Keyword

Hier erfahren Sie, wie Sistrix seine eigene Sichtbarkeit definiert und im Detail interpretiert

(SISTRIX) analysiert die Top-100-Positionen für eine große Menge gängiger Keywords für ein Land

Dann werden auch hier Suchvolumen und Position gewichtet

See also  Best Choice 100000 kredit New Update

Eine schlechte Position bei einem häufig gesuchten Keyword trägt mehr zum Index bei als eine gute Position bei einem wenig gesuchten Keyword

Hier erfahren Sie, wie Sistrix die eigene Sichtbarkeit definiert und wie diese im Detail zu interpretieren ist

Mobile Sichtbarkeit: Seit 2015 zählt auch die Mobilfreundlichkeit Ihrer Seite als Rankingfaktor

Deshalb kann Ihre mobile Sichtbarkeit jetzt mit beiden Tools ausgewertet werden

Auch wenn die Werte von Sistrix und Searchmetrics nicht vergleichbar sind, sind sie eine gute Methode, um schnell (SEO-)Probleme mit Ihrer Website zu überprüfen und sich mit der Konkurrenz zu vergleichen

Der Verlauf ist entscheidend: Für die Suchmaschinenoptimierung sind aber nicht nur Momentaufnahmen interessant, sondern vor allem Veränderungen des Sichtbarkeitsindex über einen Zeitraum

Die Frage hier ist: Warum kam es zu den Änderungen? In meinem Artikel zur Definition, Analyse und Verbesserung Ihrer Sichtbarkeit in der Suchmaschinenoptimierung finden Sie alle relevanten Informationen, um Ihren Sichtbarkeitsindex einzuschätzen

OnPage-Optimierung im SEO

Für die Suchmaschinenoptimierung und damit die Verbesserung der Position wird es immer wichtiger, den Nutzer in den Mittelpunkt der Optimierung zu stellen

Bereits 2017 schrieb Marcus Tober in seinem Blogbeitrag, wie sich die Suchmaschinenoptimierung zur Search Experience Optimization gewandelt hat

In den Anfangsjahren zielten Google-Updates wie Panda oder Penguin immer darauf ab, schlechte oder dünne Inhalte (Panda-Update) oder minderwertigen und spammigen Linkaufbau (Penguin) zu identifizieren

Die neueren Updates, wie die sogenannten „Google Core Updates“, konzentrieren sich (wahrscheinlich) auf das Nutzerverhalten

Websites, die sich darauf konzentrieren, eine gute Benutzererfahrung zu bieten, scheinen von diesen Algorithmus-Updates profitiert zu haben

Wie kann ich meine Inhalte optimieren?

Im Fokus stehen die taktischen Maßnahmen zur Reaktionsoptimierung: Informationsarchitektur

Layout und Design

Überschriftenstruktur

Interne Verlinkung

Optimierung der Aufgabenerledigung

Wie hilft mir die Informationsarchitektur bei der Suchmaschinenoptimierung? Der User erwartet, dass Suchbegriff, Snippet und Inhalt zur Website passen

Diese inhaltliche Übereinstimmung lässt sich anhand von Kennzahlen analysieren, die Sie beispielsweise in Google Analytics sammeln können

Gute Indikatoren sind hier zum Beispiel die

Absprungrate

Durchschnittliche Sitzungsdauer

Seiten/Besuch

oder Umrechnungskurse

Weitere Unterstützung für ein besseres Verständnis der Suchmaschinenoptimierung finden Sie auch in der Informationsarchitektur – die dabei hilft, besser zu verstehen, was Nutzer von Ihren Webseiten erwarten

In der folgenden Grafik finden Sie wichtige Elemente aus der Informationsarchitektur und welche Maßnahmen ebenfalls zur Verbesserung der User Experience eingesetzt werden können

Wie verstehe ich besser, welche Aufgabe ein Nutzer auf meiner Seite lösen möchte?

Die Aufgabenerledigungsoptimierung ist hier besonders wichtig, da das Nutzerverhalten als Signal für Google immer wichtiger wird

Diese User Signals (User Signals), die Google Long Clicks oder Short Clicks nennt, sind wichtig, um festzustellen, ob das Ergebnis für einen User gut oder schlecht war

Keyword-Tools wie Hypersuggest, das Magic Keyword Tool von Semrush, Answer thePublic, das Keyword Discovery Tool von Searchmetrics oder Sistrix helfen Ihnen dabei, Unterthemen zu einzelnen Inhalten zu finden, die dem Nutzer helfen, seine Aufgabe auf Ihrer Seite zu lösen

Unten sehen Sie ein Beispiel dafür, wie wir Hypersuggest für den „perfekten Artikel“ für unseren Blogbeitrag zur Absprungrate verwenden

SEO und UX – Googles UX Playbooks

Hochwertiger Content – ​​Struktur und Inhalt: Hochwertiger Content ist nicht nur eine gute Suchbegriffrecherche, sondern auch, wie Sie den Content für die unterschiedlichen Seitentypen perfekt strukturieren

Als erster Schritt ist es hilfreich, Googles Startleitfaden zur Suchmaschinenoptimierung zu lesen

Aber auch die sogenannten UX Playbooks sind sehr interessant

In diesen UX Playbooks beschreibt Google sehr detailliert, welche Elemente für Ihre Nutzer essentiell sind, für eine perfekte Seite

Auch die wesentlichen Kennzahlen sind hier sehr schön beschrieben, die helfen, die Optimierung Ihrer Inhalte zu analysieren

Unten sehen Sie einen Auszug aus dem UX-Playbook für Nachrichtenseiten

Die UX-Playbooks sind für

Hochwertiger Content ist jedoch nicht nur eine gute Suchbegriffrecherche, sondern auch, wie Sie den Content für die verschiedenen Seitentypen perfekt strukturieren

Als erster Schritt ist es hilfreich, Googles Startleitfaden zur Suchmaschinenoptimierung zu lesen

Aber auch die sogenannten UX Playbooks sind sehr interessant

In diesen UX Playbooks beschreibt Google sehr detailliert, welche Elemente für Ihre Nutzer essentiell sind, für eine perfekte Seite

Auch die wesentlichen Kennzahlen sind hier sehr schön beschrieben, die helfen, die Optimierung Ihrer Inhalte zu analysieren

Unten sehen Sie einen Auszug aus dem UX-Playbook für Nachrichtenseiten

Die UX-Playbooks sind für Google UX Playbook – Content verfügbar

Google UX Playbook Lead-Generierung

Google UX Playbook Finanzen

Google UX Playbook Automotive,

Google UX Playbook Reisen,

Google UX Playbook Einzelhandel,

Google UX Playbook Gesundheit und

Google UX Playbook Immobilien

Was sind die Metriken für die Analyse?

Es gibt zahlreiche Metriken aus der Webanalyse, die Ihnen helfen können zu verstehen, ob Ihre Benutzer mit Ihren Inhalten zufrieden sind

Google verwendet die folgenden Kennzahlen natürlich nicht

Aber Metriken wie Absprungrate, Sitzungsdauer oder Seiten/Sitzung helfen Ihnen besser zu verstehen, ob Benutzer ihre Aufgabe auf Ihrer Website erledigen konnten

Was sind also Metriken, die Ihnen bei der Optimierung helfen könnten? Diese Faktoren sind Indikatoren von hoher Relevanz: Absprungrate oder Absprungrate

Verweilzeit

Seiten pro Besuch

Conversion-Rate – Makro- und Mikro-Conversions

Für Google Analytics-Benutzer 4 – die Engagement-Rate

Hinweis: Wir haben einen sehr ausführlichen Artikel darüber geschrieben, was eigentlich die Absprungrate in Google Analytics bedeutet

Dieser Artikel hilft Ihnen dabei, Ihre eigenen Daten besser zu verstehen und die Absprungrate für eine bessere Suchmaschinenoptimierung zu nutzen

Sie verwenden Google Analytics 4 – dann finden Sie hier die Definition neuer Metriken, wie z

B

die Engagement-Rate in GA4

Wie kann ich die Aufgabenerfüllung im Detail analysieren?

Die Inhalte sind optimiert und Sie haben jetzt Top-Positionen bei Google? Nun gilt es im zweiten Schritt zu verstehen, welche Inhalte tatsächlich zur Erledigung einer Aufgabe führen

Die Webanalyse, beispielsweise mit Google Analytics, hilft dabei, die Benutzerzufriedenheit durch implizite und explizite Signale zu messen

Je nachdem, welche Inhalte Sie optimieren, sind natürlich auch andere Kennzahlen für die Analyse relevant

Trennen wir in einem ersten Schritt informatorische (know) von transaktionalen Inhalten (do), wären die Kennzahlen beispielsweise für Blogartikel oder Magazinseiten: Relevanz: Ist der Inhalt für den Nutzer relevant?: Metrik: Absprungrate

Ist der Inhalt für den Benutzer relevant?: Absprungrate Engagement: Interagiert der Benutzer mit dem Inhalt? Kennzahl: Bereinigte Absprungrate / Qualifizierte Visitis I – mehr dazu hier:

Beschäftigt sich der Nutzer mit den Inhalten? Angepasste Absprungrate / Qualifizierte Besuche I – mehr dazu hier: Aufgabenerledigung: Ist der Inhalt hilfreich für den Nutzer?: Indikator: Zufriedenheitsabfrage

Ist der Inhalt hilfreich für den Nutzer?: Zufriedenheit Engagement II abfragen: Ist der Nutzer an weiteren Artikeln interessiert? Kennzahl: Pages / Session / Qualified Visits II – mehr dazu hier

Ist der User an weiteren Artikeln interessiert? Seiten / Session / Qualifizierte Visits II – mehr hier Engagement III: Interessiert sich der User für transaktionale Inhalte? Metrik: Konversionen von Produktseiten

Hier ein Beispiel von uns

Zum Beispiel messen wir das Feedback unserer Blog-Leser (falls sie uns eines geben) über Google Analytics

Dann sieht es so aus: Wie analysiere ich den Erfolg neuer Inhalte?

Analyse: Die Google Search Console bietet Ihnen im ersten Schritt die beste Möglichkeit zur Analyse

Beobachten Sie, wie sich neue Inhalte entwickeln

Impressionen entwickeln: Gibt Google Ihnen eine Chance auf der ersten Seite?

Gibt Google Ihnen eine Chance auf der ersten Seite? Positionen ausbauen: Gibt Ihnen Google eine Chance auf die erste Seite, in den Ergebnissen 7-4, oder besser 2-3 und optimalerweise auf 1?

Gibt Ihnen Google eine Chance auf der ersten Seite, in den Ergebnissen 7-4, oder besser 2-3 und optimalerweise auf 1? Entwickelte CTR: Natürlich hängt die Klickrate (CTR) von Ihrer Position ab, aber achten Sie genau darauf, welche Ihrer Suchbegriffe auf den Top-Positionen keine gute CTR-Performance haben

Hier finden Sie eine Klickstudie von Sistrix als Benchmark

Die Klickrate (CTR) ist natürlich abhängig von deiner Position, aber achte genau darauf, welche deiner Suchbegriffe auf den Top-Positionen keine gute CTR-Performance haben

Hier finden Sie eine Klickstudie von Sistrix als Benchmark

Vorsicht vor dieser Kurve: Ihre Inhalte sind gut platziert, plötzlich geht ein „Kernsuchbegriff“ in den Positionen nach unten

Sie müssen dringend optimieren, wie z

B

Aktualisierung oder Erweiterung Ihrer Inhalte:

Wie wichtig sind Überschriften für meine Optimierung?

Beim Erstellen von Inhalten haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Strukturelemente wie Überschriften, Titel oder Beschreibungen zu verwenden, um Google einen Hinweis auf die Ausrichtung Ihrer Inhalte zu geben

Suchbegriffe in HTML-Elementen wie Überschriften (H1-H6) haben für die individuelle Suchanfrage ein höheres Gewicht, als wenn die zu optimierende Suchanfrage im Fließtext vorkommt

Das bedeutet, dass Überschriften eine gute Möglichkeit sind, Ihre Website für Benutzer und Suchmaschinen verständlicher zu machen

Hier sind einige Best Practices für Ihre Überschriften

Verwenden Sie H1-H6-Überschriften, um Ihre Inhalte sinnvoll zu strukturieren

Verwenden Sie ein H1 als Überschrift, um Ihren Benutzern das Thema Ihrer Website zu vermitteln

Verwenden Sie klare und beschreibende Überschriften, damit Benutzer Ihren Text überfliegen (scannen) verstehen können, verstehen Sie sofort, was sie auf Ihrer Seite finden, analysieren Sie Ihre Inhalte mit Tools wie der Webentwickler-Symbolleiste, wenn Sie sehr schnell verstehen, worum es in dem Text geht, Sie haben alles richtig gemacht.

Verwenden Sie Ihren Titel und Ihre H1 so konsistent wie möglich

Mein Tipp lautet: Wenn Ihre Nutzer die wesentlichen Inhalte über Ihre Überschriften erfassen können, dann sind Sie mit t auf dem richtigen Weg

Fazit zu SEO und H1 – H6: Überschrift gut strukturieren! Und das für die Suchmaschinen und Ihre User! Überschriften sind sicherlich nicht das wichtigste Auszeichnungselement auf Ihrer Website

Dennoch sind gute Überschriften und eine gute Überschriftenstruktur wichtig, um Ihre Inhalte und insbesondere den Inhalt einzelner Textpassagen zu verstehen

Mehr Infos zu Überschriften & SEO: Ich habe hier einen sehr ausführlichen Artikel über die Bedeutung von H1, H2 Überschriften für deine Suchmaschinenoptimierung geschrieben

Hier finden Sie auch die Bedeutung Ihrer Schlagzeilen für das Ranking, was Google zu den Schlagzeilen sagt und die Bedeutung von H1&Co

für Featured Snippets, Passage Indexing und Ihre Titles.

Wie kann ich die CTR in SEO verbessern?

Gute Positionen sind die Voraussetzung für den Klick

Entscheidend ist aber, ob Nutzer tatsächlich auf Ihr Snippet (Ergebnis) klicken

Ob Nutzer tatsächlich auf Ihr Snippet klicken, hängt von einer ganzen Reihe von Faktoren ab: An welcher Stelle steht Ihr Ergebnis? dein Ergebnis? Snippet-Design: Wie gut sind Ihre Titel und Beschreibungen?

Wie gut sind Ihre Titel und Beschreibungen? Auszeichnungen wie Deep Links (gute Informationsarchitektur)

, wie z

B

Deep Links (gute Informationsarchitektur) Rich Snippets , wie z

B

Bewertungen, siehe auch schema.org hier

, wie Bewertungen, siehe auch hier schema.org Marke : Wie bekannt und vertrauenswürdig ist Ihre Marke?

: Wie bekannt und vertrauenswürdig ist Ihre Marke? Konkurrenz mit vertikalen Integrationen wie Google News oder Google Bildersuche

B

mit vertikalen Integrationen wie Google News oder dem Wettbewerb Google Image Search über Google Ads

durch Google Ads Featured Snippets: Gibt es ein Featured Snippet über Ihrer Top-Position? Wie optimiere ich Titel und Beschreibungen?

Die Grundlage einer guten Suchmaschinenoptimierung sind Ihre Titel und Beschreibungen

Es gibt einige Einschränkungen

Google gibt Ihnen eine bestimmte Menge an Platz, gemessen in Pixeln

Dies hängt davon ab, ob Benutzer Ihre Ergebnisse auf Mobilgeräten oder auf dem Desktop anzeigen

Laut Sistrix liegen die Einschränkungen für Ihre Titel und Beschreibungen derzeit bei

Titel: 524 Pixel (Desktop) oder 920 Pixel (mobil)

524 Pixel (Desktop) oder 920 Pixel (Mobil) Beschreibung: 990 Pixel (Desktop) oder 1.300 Pixel (Mobil)

Wie viele Zeichen in Titel & Beschreibung möglich sind, hängt von folgenden Aspekten ab:

ist der Begriff Groß- oder Kleinschreibung

wie breit sind die buchstaben

Auf T&Ds wird über Mobilgeräte oder Desktops zugegriffen

Google integriert zusätzliche Informationen wie das Datum in die Beschreibung

Hier ist ein Beispiel für ein gutes Snippet, das im Dezember 2020 eine CTR von 28,3 % bei einer durchschnittlichen Position von 1,8 hatte (Daten der Google Search Console)

Gibt es Best Practices für Titel und Beschreibungen?

Hier sind einige Best Practices für Ihre Titel und Beschreibungen: Titel-Tag: Der Titel ist für Google das wichtigste Markup-Element auf der Seite

Der Titel ist für Google das wichtigste Auszeichnungselement auf der Seite

Keyword: Der für die Seite relevante Suchbegriff steht möglichst weit vorne

Der für die Seite relevante Suchbegriff steht möglichst weit vorne

Zusätzliche Keywords: Der Titel sollte auch Kombinationen enthalten, nach denen Nutzer suchen

E-Commerce: Transaktions-Suchbegriffe wie kaufen oder günstig Lokal: Für lokale Produkte & Dienstleistungen, z

B

München, Hamburg etc

Produkte: Zusätzliche Produkteigenschaften wie Farbe Inhalt: Zusätzliche Attribute wie „Was ist eine normale Absprungrate ?” oder Fragen: „Was ist SEO?“ Marke: Die Marke sollte enthalten sein, wenn sie wirklich bei der Klickentscheidung hilft Der Titel sollte auch Kombinationen enthalten, nach denen die Nutzer suchen Länge: Der optimale Titel liegt zwischen 49 & 60 Zeichen – insgesamt 524 Pixel Der optimale Titel liegt zwischen 49 & 60 Zeichen – insgesamt 524 Pixel Tools: Tools wie der ScreamingFrog oder der Sistrix SERP Generator eignen sich besonders gut zur Überprüfung Tools wie der ScreamingFrog oder der Sistrix SERP Generator Analyse eignen sich besonders gut zur Überprüfung: Aber trotz Bei allen Empfehlungen stellen die Basis für Ihre Optimierung immer Daten aus der Google Search Console dar

Der beste Indikator, um den Erfolg Ihrer T&D-Optimierung zu messen, ist das Verhältnis von Impressionen zu Klicks (CTR)

Schauen Sie aber auch im Detail nach einem einzelnen Dokument (URL ) welche Suchbegriffe zu hohen Klickraten und niedrigen Klickraten führen Wie analysiere ich die Klickrate auf mein Snippet?Natürlich stellt sich hier die Frage, was ist eigentlich eine gute CTR auf deinem Snippet t und wie kann ich die CTR erhöhen? In der folgenden Grafik sehen Sie, basierend auf einer Klickratenstudie von Sistrix vom Juli 2020, dass die durchschnittliche Klickrate für Position 1 bei 28,5% liegt

Die Antwort ist natürlich etwas komplexer, da es einen großen Unterschied macht, ob der Nutzer eine informationsorientierte (Know), transaktionsorientierte (GO) oder navigationsorientierte (DO) Suche durchführt

Die gesamte Studie finden Sie hier

Wie analysiert man CTR mit der Google Search Console?

Das Analysetool Ihrer Wahl ist hier die Google Search Console

Es ist das einzige Tool, das Ihnen die Daten zu Impressionen, Klicks, Position und vor allem die Klickrate auf Ihr Ergebnis direkt aus der Quelle (Google) anzeigt

Im Bild unten sehen Sie Zahlen aus meinem Artikel zur Absprungrate in der neuen Google Search Console: Beispielsweise wurden uns für den Begriff „Absprungrate“ 1.240 Mal (Impressions) mit einer CTR von 9,7 % zugestellt

Titel und Beschreibungen & die H1

Im August 2021 führte Google ein neues „System“ zur Optimierung von Titeln ein

Ziel ist laut Google, „bessere“ Titel für Dokumente zu produzieren

In der Praxis sieht man nun, dass Google den Titel gerne durch das H1-Tag der Website ersetzt

Manchmal verwenden sie auch das Anchor-Tag von verweisenden Seiten

Folge: Ihre H1-Überschrift kann auch Ihren Titel-Tag ändern

Mobile Optimierung im SEO

Neben allen inhaltlichen Aspekten ist auch die „technische User Experience“ auf Ihrer Seite enorm wichtig

Das zentrale Stichwort lautet hier „Core Web Vitals“

Spätestens seit der Mobile-Friendly vom April 2015 und Mai 2016 ist das gesamte Thema Mobile-Friendly auch für SEO gesetzt

Des Weiteren hat Google im November 2016 angekündigt, dass der Mobile Index künftig der Hauptindex sein wird

Google hat diese Ankündigung vom November 2016 nun mit seinem Mobile First Index Ende März 2018 umgesetzt

Aspekte, wie Sie sich auf das Thema „Mobile Only Indexing“ einstellen können sind:

Crawling: Haben Sie Probleme beim Crawlen der mobilen Website?

Haben Sie Probleme beim Crawlen der mobilen Website? Mobilfreundlich: Kann die Website mit Smartphones verwendet werden?

Kann die Website mit Smartphones genutzt werden? Inhalt: Sind die wichtigen Inhalte auf der mobilen Seite enthalten?

Sind die wichtigen Inhalte auf der mobilen Website enthalten? Inhalt II: Werden Inhalte mobilfreundlich dargestellt? Werden Inhalte mobilfreundlich dargestellt? Verbindung: Kann Google erkennen, ob eine Inhaltsseite sowohl für Mobilgeräte als auch für Desktops angeboten wird, und diese verbinden? Kann Google erkennen, ob eine Inhaltsseite sowohl für Mobilgeräte als auch für Desktops angeboten wird, und sie zuordnen? Core Web Vitals: Erfüllen Sie Ihre Website mit den Core Web Vitals

Weitere Informationen zur mobilen Optimierung finden Sie auch hier

Ein Tool für die erste Analyse finden Sie hier

Core Web Vitals: Mobile Optimierung und Seitenladegeschwindigkeit

Google hat am 17

Januar 2018 angekündigt, dass die Seitenladegeschwindigkeit ab Juli 2018 ein Rankingfaktor in der mobilen Suche sein wird

Ab Juni 2021 gelten auch die Core Web Vitals

Auch wenn es laut Google zunächst darum geht, besonders langsame Seiten zu erkennen, ist dies wiederum ein klares Indiz dafür, dass Geschwindigkeit, Interaktivität und Stabilität Ihrer Website entscheidende Faktoren sind

Google empfiehlt Tools wie Lighthouse oder die Chrome-Erweiterung Page Speed ​​Insights zum Messen, um Schwachstellen auf der eigenen Seite analysieren zu können

Largest Contentful Paint: Die Zeit, die zum Laden des Hauptinhalts der Seite benötigt wird

Achten Sie beispielsweise im Hinblick auf die Ladegeschwindigkeit darauf, dass Sie möglichst kleine Bilder verwenden

– Mehr hier

Die Zeit, die zum Laden des Hauptinhalts der Seite benötigt wird

Achten Sie beispielsweise im Hinblick auf die Ladegeschwindigkeit darauf, dass Sie möglichst kleine Bilder verwenden

– Mehr hier First Input Delay: Die Zeit, die vergeht, bevor der Nutzer mit der Website interagieren kann

– Mehr hier

Die Zeit, die vergeht, bevor der Benutzer mit der Website interagieren kann

– Mehr hier Cumulative Layout Shift: Die Menge an Platz, um die sich ein Element der Website während des Ladevorgangs erneut verschiebt

– Mehr hier

Wie wichtig sind Links für mein SEO?

Neben Onpage-SEO, also allen Maßnahmen, die auf Ihrer Seite umgesetzt werden, gibt es auch die Offpage-Optimierung

Off-Page-SEO ist jede Methode, mit der Sie „Vertrauen“ für Ihre Inhalte aufbauen

Vertrauen kann hier über Backlinks und Erwähnungen generiert werden

Das bedeutet, dass sich die Offpage-Optimierung auf den Linkaufbau konzentriert

Vertrauensaufbau ist besser als Linkaufbau

Linkbuilding ist vielleicht nicht das perfekte Wort, weil es darum geht, Vertrauen aufzubauen

Da Backlinks nach wie vor ein wichtiger Bestandteil des Google-Algorithmus sind, kann ein bewusster „Aufbau“ von Links schnell dazu führen, dass Sie gegen die Google-Richtlinien für Webmaster verstoßen: Quelle: https://searchengineland.com/now-know-googles-top-three-search-ranking-factors-245882

6 Voraussetzungen für einen Link

Erreichbar: Alle Seiten Ihrer Website sollten über einen (auffindbaren) Link von einer anderen Website erreichbar sein

Alle Seiten Ihrer Website sollten über einen (auffindbaren) Link von einer anderen Website erreichbar sein

See also  The Best budget wettbewerb New

Ankertext: Der verweisende Link sollte einen brauchbaren Linktext haben, dies gilt insbesondere für interne Links

Der verweisende Link sollte brauchbaren Linktext haben, insbesondere interne Links

Alt: Wenn es sich um einen Bildlink handelt, sollte das Alt-Attribut definiert werden

Wenn es sich um einen Bildlink handelt, sollte das Alt-Attribut definiert werden

Limit: Begrenzen Sie die Anzahl der ausgehenden Links auf ein angemessenes Maß

Beschränken Sie die Anzahl der ausgehenden Links auf ein vernünftiges Maß

Werbung: Wenn Ihre Seite Werbelinks zu Ihren Affiliates enthält, kennzeichnen Sie diese mit den Attributen rel=”nofollow” oder rel=”sponsored”

Wenn Ihre Seite Werbelinks zu Ihren Affiliates enthält, kennzeichnen Sie diese mit den Attributen rel=”nofollow” oder rel=”sponsored”

Natürlich: Die Links, die auf Ihre Seite verweisen, sollten aufgrund Ihrer guten Inhalte von den Nutzern freiwillig gesetzt werden

Linkbuilding-Methoden, die sich negativ auswirken

Linkhandel: Übermäßiger Linkhandel kann sich negativ auf Ihre Website auswirken

Übermäßiger Linkhandel kann sich negativ auf Ihre Website auswirken

Links kaufen: Links kaufen, um die eigene Sichtbarkeit zu erhöhen

Links kaufen, um die eigene Sichtbarkeit zu erhöhen

Links verkaufen: Auch das Verkaufen von Links verstößt gegen die Qualitätsrichtlinien von Google

Der Verkauf von Links verstößt auch gegen die Qualitätsrichtlinien von Google

Advertorials: Links von einer redaktionellen Anzeige sollten kenntlich gemacht werden

Links aus einer redaktionellen Anzeige sollten kenntlich gemacht werden

Presseportale und Webkataloge: Wenn Links aus Pressemitteilungen oder Webkatalogen mit optimierten Ankertexten versehen werden

Mehr dazu finden Sie hier in den Google Webmaster Guidelines

Welche Folgen hat die Manipulation von Links? Gerade weil Links ein wesentlicher Bestandteil des Google-Suchalgorithmus sind, hat Google im April 2012 erstmals das sogenannte Penguin-Update ausgerollt, das ursprünglich als Webspam-Update bezeichnet wurde

Das Penguin-Update ist ein Google-Filter, der entwickelt wurde, um Webspam zu erkennen

Die betroffenen Seiten mussten einen erheblichen Sichtbarkeitsverlust hinnehmen

Nicht generell, aber viele betroffene Seiten haben massive externe (Spam-)Links aufgebaut mit dem Ziel, Top-Positionen bei Google zu erreichen

Das Penguin-Update wurde erstmals am 24

April 2012 international ausgerollt

Derzeit gibt es keine Penguin-Updates mehr

Google wertet nun permanent Link-Spam aus

Wie bekomme ich gute Links?

Der beste Weg, um langfristig Links zu gewinnen, besteht darin, die folgenden Maßnahmen zur Linkgewinnung anzuwenden

Eine gute Regel ist hier, dass Sie nicht gegen die Richtlinien der Suchmaschinen verstoßen

“Sie sollten überrascht sein, wenn Sie einen Link erhalten”

Linkgewinnung durch guten und aussagekräftigen Content

Wiederherstellung externer Links, die auf eine 404-Seite Ihrer Website verweisen

Klassische PR, wie Reputationsaufbau, Linkaufbau und Erwähnungen

Wie sieht ein gutes Linkprofil aus? Ein gutes Linkprofil entsteht erst natürlich und ist daher sehr unterschiedlich und „diversifiziert“

Diese kann beispielsweise folgende Kriterien erfüllen

Vielfalt: Links von verschiedenen Domains und von Seiten mit unterschiedlicher Bedeutung

Links von unterschiedlichen Domains und von Seiten mit unterschiedlichen Bedeutungen Vertrauen: Ein gutes Linkprofil zeigt Links von besonders „vertrauenswürdigen“ Seiten, beispielsweise können Links von Universitäten, Bildungseinrichtungen oder Organisationen in Ihrer Nähe ein Hinweis auf ein hohes Maß an Vertrauenswürdigkeit sein

Du kannst dein Backpink-Profil in Tools wie ahrefs, Sistrix, Searchmetrics oder im ersten Schritt in der Google Search Console analysieren

Relevante Kennzahlen im SEO?

Ergebnisse – Führt die Optimierung auch zu einer nachweisbaren Erreichung wirtschaftlicher Ziele?

Was am Ende zählt, sind Ergebnisse

Und keineswegs nur die kurzfristigen und unmittelbaren

Hier hat sich das Konzept der Macro- und Micro-Conversions bewährt

Makrokonvertierungen sind meistens die Zielerreichungen auf Ihrer Website, die von grundlegender Bedeutung sind

Bei uns sind das zum Beispiel Seminaranmeldungen

Das kann für Sie der Verkauf eines Produkts oder das Versenden einer Kontaktanfrage sein

Doch neben der Bewertung des Erfolgs einer Website gibt es die sogenannten Micro-Conversions

Der Gedanke dahinter ist:

Wenn 2 % konvertieren, was bewirkt der Rest tatsächlich? Die 2% machen die unmittelbaren Verkäufe aus

Aber allzu oft konzentrieren wir uns nicht auf die restlichen 98 %..

Gibt es neben den sofortigen Makro-Conversions auch Mikro-Conversions, die keinen unmittelbaren wirtschaftlichen Wert, aber einen mittel- oder langfristigen wirtschaftlichen Wert haben? Liste möglicher Mikroumwandlungen

Dieser Inhalt war sehr hilfreich

Erstellen von Wunschlisten

Newsletter-Abos

Eine Rezension schreiben

Gehen Sie zu einer Filialsuche

Zugriff auf bestimmte, strategisch wichtige Unternehmensseiten (Produktseiten)

Fordern Sie ein Informationspaket an

Wie lange dauert SEO?

Sie haben Ihre Keyword-Recherche abgeschlossen, Text, Titel und Beschreibung sind optimiert, Ihre Seite ist barrierefrei und für Mobilgeräte optimiert

Wie schnell können Sie jetzt Ergebnisse für Ihre Optimierung erwarten? Das ist natürlich eine sehr schwierige Frage

Im Grunde bedeutet das für Sie, wenn Sie etwas umsetzen, wie schnell Sie die ersten Effekte sehen

Von welchen Variablen hängt es ab:

Art der Optimierung: Eine Änderung des Titels und der Beschreibung kann innerhalb weniger Tage wirksam werden, wenn Sie Navigationskonzepte und interne Verlinkung optimieren, eher länger

Eine Änderung des Titels und der Beschreibung kann innerhalb weniger Tage wirksam werden, wenn Sie Navigationskonzepte und interne Verlinkung optimieren, eher länger Wettbewerbssituation: In Umgebungen, in denen Google viele relevante Dokumente hat, kann es schwierig sein, überhaupt Auswirkungen zu haben

Umgekehrt sind Sie der Erste, der etwas zu einem neuen Thema schreibt, „Go for No.1“

: In Umgebungen, in denen Google viele relevante Dokumente hat, kann es schwierig sein, überhaupt etwas zu bewirken

Umgekehrt schreiben Sie als Erster etwas zu einem neuen Thema, „Go for No.1“

Autorität: Ihre Website wird von Google als vertrauenswürdig eingestuft, weil Sie in der Vergangenheit gute Inhalte und hohes Vertrauen geliefert haben

Implementierung und Optimierung können innerhalb weniger Tage wirksam werden

Ihre Website wird von Google als vertrauenswürdig eingestuft, da Sie in der Vergangenheit gute Inhalte und hohes Vertrauen bereitgestellt haben

Implementierung und Optimierung können innerhalb weniger Tage wirksam werden

YMYL: Du bist auf den Seiten „Dein Geld“ und „Dein Leben“, dann ist der Aufbau von Autorität noch wichtiger, Ergebnisse können sogar noch länger dauern.

Wenn Sie zu den Your Money and Your Life-Seiten gehören, ist der Aufbau von Autorität noch wichtiger, Ergebnisse können dann noch länger dauern

Thema: Sie sind stark in einem Thema, wie wir auf Seminaren, SEO oder Google Analytics, neue Inhalte bekommen innerhalb weniger Tage gute Positionen

Sie sind stark in einem Thema, wie wir auf Seminaren, SEO oder Google Analytics, neue Inhalte bekommen gute Positionen innerhalb weniger Tage

Neu: Bauen Sie eine komplett neue Website auf, kann das je nach Wettbewerbssituation Wochen bis Monate dauern

Baut man eine komplett neue Website auf, kann das je nach Wettbewerbssituation Wochen bis Monate dauern

Google Update: Es gab eine Änderung aufgrund eines Updates (Google Core Update)? Sie versuchen, anhand Ihrer Erkenntnisse aus diesem Update zu optimieren: Hier kann es wieder eine ganze Weile dauern – siehe auch hier die Aussage von John Müller

Wie setzen Sie Ihre SEO-Ausbildung fort? Vielleicht kennen Sie hier am Ende jetzt die wichtigsten Aspekte der Suchmaschinenoptimierung

Sie wissen, welche SEO-Tools für Sie relevant sind? Sie kennen die wichtigsten Algorithmus-Änderungen von Google und verstehen, was Relevanz bedeutet

Dann haben Sie jetzt einen ersten großen Schritt gemacht? Aber was kommt als nächstes, wie kann man jetzt SEO lernen? Die Basis für Ihre Entwicklung zu einem guten Suchmaschinenoptimierer ist Ihre eigene Weiterbildung

Ich möchte einige Ressourcen und Inhalte empfehlen, die Ihnen helfen, tief in SEO einzutauchen

Welche Ressourcen sind direkt bei Google verfügbar

Externe Ressourcen zu SEO

Fazit zur Suchmaschinenoptimierung

SEO ist wahrscheinlich der wichtigste digitale Marketingkanal

Neben Aspekten wie der Anzahl der Sessions ist die Conversion Rate von Usern, die über eine Suchmaschine auf Ihre Seite kommen, meist sehr hoch

Ein Aspekt der Optimierung, der nicht immer direkt der (nachhaltigen) Suchmaschinenoptimierung zugeordnet werden kann, ist, dass sie auch zu besseren Websites führt

Wenn Sie sich also mit SEO auseinandersetzen wollen, dann sind diese Aspekte essenziell für die Entwicklung Ihrer Website, mit dem Ziel von mehr Sichtbarkeit, mehr Klicks und langfristig höheren Zielerreichungen: Suchbegriffe: Analysieren Sie die Bedürfnisse Ihrer Nutzer (Suchabsicht)

Analysieren Sie die Bedürfnisse Ihrer Nutzer (Suchabsicht) Content: Erstellen Sie relevante, hochwertige Inhalte basierend auf den Bedürfnissen (Suchabsicht) Ihrer Zielgruppen mit den richtigen Formaten je nach Kontext

Erstellen Sie relevante, hochwertige Inhalte basierend auf den Bedürfnissen (Suchintention) Ihrer Zielgruppen mit den richtigen Formaten je nach Kontext Crawling und Indexierung: Ermöglichen Sie eine gute Zugänglichkeit Ihrer Seite, gute Informationsarchitektur mit guter interner Verlinkung

Ermöglichen Sie eine gute Erreichbarkeit Ihrer Website, eine gute Informationsarchitektur mit guter interner Verlinkung

Mobile Optimierung: Erstellen Sie eine gute mobile Optimierung mit einer schnellen, interaktiven und stabilen Website (Core Web Vitals)

Erstellen Sie eine gute mobile Optimierung mit einer schnellen, interaktiven und stabilen Website (Core Web Vitals) Vertrauen: Bauen Sie Ihre Marke systematisch in Ihrer relevanten Zielgruppe auf und sorgen Sie dafür, dass Google (Links) und Ihre Benutzer Ihnen vertrauen

FAQ Warum ist meine Seite nicht oben auf Google? Es gibt verschiedene Gründe, warum Ihre Website bei Google nicht gefunden wird

Ich habe hier 6 Optionen für Sie skizziert

Fehlender Link: Das Dokument (URL) ist nicht oder nicht ausreichend verlinkt (intern oder extern)

Das Dokument (URL) ist nicht oder nicht ausreichend verlinkt (intern oder extern) Crawling: Ihre URL ist neu und wurde noch nicht von Google gecrawlt

Ihre URL ist neu und wurde noch nicht von Google gecrawlt Indexierung: Ihre URL wurde von Google gecrawlt, aber Sie haben die Indexierung unterdrückt.

Ihre URL wurde von Google gecrawlt, aber Sie haben die Indexierung unterdrückt

Robots.txt: Sie haben Google-Crawlern nicht erlaubt, auf Ihre URL zuzugreifen

Sie haben Google-Crawlern den Zugriff auf Ihre URL nicht erlaubt Duplicate Content: Sie haben „Duplicate Content“ und Google hat sich nur für eine URL entschieden

Sie haben „duplicate content“ und Google hat sich nur für eine URL-Kanonisierung entschieden: Der Inhalt ist da, aber Sie haben eine falsche Kanonisierung vorgenommen (rel=”canonical”) In meinem Artikel „Warum kann meine Seite bei Google nicht gefunden werden“ Ich zeige Ihnen, wie Sie die Probleme analysieren und lösen können

Was sind wichtige Google-Updates, die Sie in SEO wissen müssen? Es gibt zahlreiche Änderungen in den Google-Suchalgorithmen

Eine Übersicht dazu finden Sie hier

Aber einige Updates, die Sie wissen müssen

Dies sind meiner Meinung nach die 5 wichtigsten Google-Updates, die Sie als SEO verstehen müssen: Panda: Inhalte von schlechter Qualität verstehen

Inhalte von schlechter Qualität verstehen Pinguin: Link-Spam identifizieren

Identifizieren Sie Link-Spam Google Core-Update: Verstehen Sie die Qualität von Dokumenten

Für die Bewertung ist das E-A-T-Konzept hilfreich

Verstehen Sie die Qualität von Dokumenten

Das Konzept E-A-T Core Web Vitals: UX Ihrer Seite ist hilfreich für die Bewertung, insbesondere im Hinblick auf die mobile Optimierung

UX Ihrer Seite, insbesondere im Hinblick auf die mobile Optimierung BERT: Interpretation von Suchbegriffen

Interpretation von Suchbegriffen Caffeine: Neue Google-Infrastruktur zur Optimierung von Crawling und Indexing

Neue Google-Infrastruktur zur Optimierung von Crawling und Indexierung Page Experience Update: Wie ist das Erlebnis auf Ihrer Seite, insbesondere Core WebVitals und Mobile Friendly Welche Maßnahmen gehören zur technischen Suchmaschinenoptimierung? Core Web Vitals: Page Experience, insbesondere Seitenladegeschwindigkeit

Seitenerfahrung, insbesondere Seitenladegeschwindigkeit Zugänglichkeit: Kontrollieren Sie Crawling und Indexierung

: Crawling und Indexierung steuern Internationales SEO : hreflang, Domain-Strategien und Co

: hreflang, Domain-Strategien und Co

Duplicate Content: Beseitigen Sie Probleme bei der Kanonisierung von Inhalten

Lösen von Problemen bei der Kanonisierung von Inhalten Strukturierte Daten: Optimieren strukturierter Daten (Schema.org)

Optimierung strukturierter Daten (Schema.org) Weiterleitungsmanagement: Entwicklung und Implementierung korrekter Routinen zur Weiterleitung von Inhalten (insbesondere bei einem Relaunch) Welche Maßnahmen gibt es zur Optimierung von Inhalten? Audits: Erstellung von Content Audits

Erstellung von Content-Audits Redaktionsplan: Entwicklung von Content-Strategien

Content-Strategien entwickeln Nutzer verstehen: Keyword-Analyse

Analyse der Keywords Erstellung: Erstellung von Inhalten

Abschluss von Aufgaben zur Inhaltserstellung: Optimierung von Inhalten für die Aufgabenerfüllung

Inhaltsoptimierung basierend auf der Aufgabenerfüllung Snippets: Optimierung von Titel und Beschreibung

Optimierung Titel und Beschreibung Vertrauen: Interne und externe Verlinkung Was sind wichtige SEO-Trends für 2022 Zero-Click-Suchen: Google ist Ihr Konkurrent

Google ist Ihr Konkurrent User Signals: Suchabsicht und Aufgabenerfüllung verstehen

Suchabsicht und Aufgabenerfüllung verstehen SEO-KPIs: CTR und Suchrücklaufquote als Schlüsselindikatoren für SEO

CTR und Search Return Rate, als Schlüsselindikatoren für die SEO Page Experience: Core Web Vitals und Mobile Optimization als Basis für die User Experience auf Ihrer Seite

Core Web Vitals und Mobile Optimization als Basis für die User Experience auf Ihrer Seite Become a Brand: Build Trust (EAT | Expertise-Authority-Trustworthiness)

Quantitativ und Qualitativ | 5 Unterschiede der besten empirischen Forschungsmethoden New

Video ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen quantitative ziele verkauf

Kostenloses PDF 📘 \”Die 30 besten Formulierungen für eine aufsehenerregende Einleitung\”:
► http://shribe.de/Gratis-PDF
Quantitativ und Qualitativ: Was ist da eigentlich der Unterschied?
Bist du auf der Suche nach der Antwort auf diese Frage und der geeigneten empirischen Forschungsmethode für deine wissenschaftliche Arbeit?
Sehr gut, denn dieses Video wird Licht ins Dunkel bringen.
Hier erwarten dich die 5 entscheidenden Unterschiede zwischen quantitativ und qualitativ in Bezug auf empirische Forschungsmethodenƒtria. So kannst du diese beiden Ansätze nicht nur im Schlaf unterscheiden, sondern bekommst hoffentlich wertvolle Ideen für deine nächste wissenschaftliche Arbeit.
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
📘Kostenloses PDF für deine Hausarbeit 📘
►\”30 Formulierungen für eine aufsehenerregende Einleitung\”
► http://shribe.de/Gratis-PDF
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
🔥 E-BOOK: DAS GEHEIMNIS EINER HERAUSRAGENDEN HAUSARBEIT 🔥
►Premium PDF: https://bit.ly/2CcbhHO
►Amazon Kindle E-Book: https://amzn.to/2CwEVqV
►Taschenbuch: https://amzn.to/2CwEVqV
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
📖Der Blog-Artikel zum Video 📖
► http://shribe.de/quantitativ-und-qualitativ/
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
📚Meine Top Buch-Empfehlungen für Studenten 📚
► 1. Deep Work https://amzn.to/2Oi1HHO*
► 2. Your Best Year Ever https://amzn.to/2OlIR2v*
► 3. Die Macht der Gewohnheit https://amzn.to/2Wfrpj0*
► 4. Miracle Morning https://amzn.to/2UNQ3Hl*
► 5. Das Geheimnis einer herausragenden Hausarbeit https://amzn.to/2CwEVqV*
🎧 Kostenloses Audible Probe-Abo: https://amzn.to/2MbKQaf*
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
🛠️ Meine Werkzeugkiste mit den besten Tools für dein Studium:
► http://shribe.de/werkzeugkiste/
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
💰 Kostenloses Girokonto + Kreditkarte bei der DKB
► https://shribe.de/DKB
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Der Überbegriff für sowohl quantitative und qualitative Methoden: Empirische Forschung. Dahinter verbirgt sich, stark vereinfacht, die systematische Sammlung von Daten zum Erkenntnisgewinn.
Im übertragenden Sinne werden die \”Erfahrungen\

quantitative ziele verkauf Einige Bilder im Thema

 New  Quantitativ und Qualitativ | 5 Unterschiede der besten empirischen Forschungsmethoden
Quantitativ und Qualitativ | 5 Unterschiede der besten empirischen Forschungsmethoden Update

Weitere Informationen zum Thema quantitative ziele verkauf

Qualitative Ziele und quantitative Ziele in Unternehmen Update

30/04/2021 · Qualitative und quantitative Ziele in Management und Unternehmensführung. … Ziele Smart setzten und die entsprechenden Daten aufbauen um diese zu messen, gilt es bei den Finanzen, im Verkauf, wie aber auch zum Beispiel bei der Webseite. Bezüglich der Webseite empfehlen wir auch unseren Artikel Webseiten-Analyse Verstehen, der nicht nur …

+ Details hier sehen

Unterscheiden Sie quantitative u. qualitative Ziele! New

Video unten ansehen

Weitere Informationen zum Thema quantitative ziele verkauf

https://www.spasslerndenk.com, Unterscheiden Sie quantitative u. qualitative Ziele!
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
► Ein Vorbereitungskurs ist NICHT Bestandteil der Zulassungsvoraussetzungen zu einer IHK-Prüfung!
Für die Zulassung zu einer IHK-Prüfung ist KEIN Vorbereitungskurs vorgeschrieben oder gar Bedingung. Wie Sie sich auf eine IHK-Prüfung vorbereiten, bleibt Ihnen selbst überlassen.
Jeder kann sich zu jeder IHK-Prüfung anmelden, wenn er die Zulassungsvoraussetzungen erfüllt, die folgendes im Wesentlichen vorschreiben (ohne Sonderbestimmungen im Einzelfall): 3-jährige Berufsausbildung, Berufserfahrung und gegebenenfalls (nur für die IHK-Prüfung zum Betriebswirt oder Technischen Betriebswirt) einen Fachwirte-Abschluss.
Mehr ist nicht Voraussetzung und IN GAR KEINEM FALL ein Vorbereitungskurs! Sie können also auch ein Videocoaching nutzen, das deutlich günstiger ist als ein Angebot zu einem klassischen Unterrichtskurs! Ein Preisvergleich ist hier sinnvoll!
Wir bieten über 70 Fortbildungslehrgänge zum IHK-Abschluss in Form von Videocoachings (statt klassischem Unterrichtskurs), Lernkarteikarten und Hörbücher an =
https://www.spasslerndenk.com
Beispiele:
• Betriebswirt
• Technischer Betriebswirt
• Technischer Fachwirt
• Industriefachwirt
• Wirtschaftsfachwirt
• Handelsfachwirt
• Personalfachkaufmann
• Industriemeister
• Küchenmeister
• Restaurantmeister
• Hotelmeister
• Abwassermeister
• Wassermeister
und viele andere mehr…

quantitative ziele verkauf Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update New  Unterscheiden Sie quantitative u. qualitative Ziele!
Unterscheiden Sie quantitative u. qualitative Ziele! Update New

ROUNDUP: Commerzbank setzt sich höhere Ziele für 2024 … Update New

01/03/2022 · Ein Aktienhändler wollte auf die neuen Ziele des Vorstands nicht viel geben. Angesichts der vielen Unwägbarkeiten seien quantitative Vorgaben für 2024 derzeit “kaum belastbar”, sagte er.

+ Details hier sehen

Quantitative und qualitative Sozialforschung Update New

Video unten ansehen

Weitere Informationen zum Thema quantitative ziele verkauf

Einführung in die quantitative und qualitative Sozialforschung. Wichtige Unterschiede.

quantitative ziele verkauf Ähnliche Bilder im Thema

 Update New  Quantitative und qualitative Sozialforschung
Quantitative und qualitative Sozialforschung Update

Was ist SEO? Definition, Bedeutung & Ziele … Update New

Das Ziel der Suchmaschinenoptimierung. Ziel von SEO ist es somit nicht, einfach nur oben zu stehen. Suchmaschinenoptimierung hat das Ziel, bei relevanten Suchanfragen mit relevanten Seiten auf guten Positionen in den relevanten Suchmaschinen vertreten zu sein. Diese Suchmaschinen können zum Beispiel abseits von Google auch Suchmaschinen, wie Bing, …

+ hier mehr lesen

Marketing – Ziele | \”Marketing Management Grundlagen\” | Anthony Holtz Update

Video ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen quantitative ziele verkauf

Erklärung der Hierarchien, Unterscheidungen und Horizonte im Marketing.
MarkQuix steht für \”Marketing Quick Explained\” // \”Marketing Fix Erklärt\”. Hier findest Du die wichtigsten Begriffe und neue spannende Themen in kurzen Lern-Videos erklärt. Für ein besseres Verständnis, zur beruflichen Weiterbildung, als regelmäßige Auffrischung, zur Prüfungsvorbereitung oder einfach nur so. Kanal abonnieren: https://www.youtube.com/subscription_center?add_user=markquix
Die Video-Tutorials sind in diesem Kanal zudem als Schritte der Marketing-Konzeption in Playlisten sortiert: 1 | ANALYSE (https://goo.gl/5g2Qow), 2 | ZIELE (https://goo.gl/MuxBZz), 3 | STRATEGIE (https://goo.gl/pwZI1b), 4 | INSTRUMENTE-MIX (https://goo.gl/97xUBu), 5 | KONTROLLE (https://goo.gl/FSYFuD).
Zielgruppen sind Marketing-Verantwortliche: Wie war das? Wie wurde das gemacht? Was steckte dahinter? sowie Studenten, angehende Betriebswirte, Fachkauleute, Handelsfachwirte und Marketing-Neu-/Quereinsteiger in der Marketing-Praxis: Wie geht das? Was ist gemeint? Was soll ich tun?
MarkQuix ist ein Bildungsangebot von Anthony Holtz // Diplom Kaufmann, BA European Business, Fachbuchautor, Berater, Trainer, Dozent, zertifizierter Business-Coach. Weitere Informationen finden Sie im Kanal oder auf www.markquix.de.

quantitative ziele verkauf Ähnliche Bilder im Thema

 New  Marketing - Ziele | \
Marketing – Ziele | \”Marketing Management Grundlagen\” | Anthony Holtz Update

Personalbedarfsplanung: Qualitativ und quantitativ – WEKA New Update

27/07/2021 · Quantitative Personalplanung. Personalplanung ist Teil Ihrer unternehmerischen Planung (Unternehmensstrategien, Absatzplan, Produktionsplan, Rationalisierungen etc.). Die Planungsart und Planungstiefe werden Sie aufgrund der …

+ Details hier sehen

Marketing und Vertrieb Teil 1 (Kursdemo) New Update

Video ansehen

Weitere Informationen zum Thema quantitative ziele verkauf

Mein Online Kurs für Fachwirte: https://www.zumfachwirt.de
Registriere dich für den Newsletter und erhalte kostenlose Lernmaterialien und Kursdemos!
Like mich auf Facebook und werde als erstes über neue Videos und Blogposts informiert https://www.facebook.com/zumfachwirt

quantitative ziele verkauf Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update  Marketing und Vertrieb Teil 1 (Kursdemo)
Marketing und Vertrieb Teil 1 (Kursdemo) New

Dies ist eine Suche zum Thema quantitative ziele verkauf

Updating

Sie haben das Thema also beendet quantitative ziele verkauf

Articles compiled by Msi-thailand.com. See more articles in category: Blog

Leave a Comment