Top wunschkennzeichen aalen New

You are viewing this post: Top wunschkennzeichen aalen New

Sie sehen gerade das Thema wunschkennzeichen aalen


Table of Contents

dvv.LaIKra – Datenschutzerklärung – aktiv Aktualisiert

Dieser Online-Service bietet Ihnen die Möglichkeit, ein Wunschkennzeichen zu reservieren. Zur weiteren Bearbeitung werden personenbezogene Daten von Ihnen benötigt wie zum Beispiel Ihr Name, Ihre Anschrift und Angaben zu der von Ihnen gewünschten Leistung. Dem Schutz Ihrer personenbezogenen Daten messen wir sehr hohe Bedeutung zu. Wir haben daher alle …

+ mehr hier sehen

Read more

Du bist hier:

Privat Rotes Kennzeichen für Mofas, Moped und Mokick?! | Holger erklärt..! | Mopestore wuh TV New Update

Video unten ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen wunschkennzeichen aalen

Moin!
Willkommen zu Mopedstore WuH TV.
Heute das Thema Rotes Kennzeichen für Kleinkrafträder bis 60 kmh für Privatgebrauch.
In dem Video bekommt ihr Holgers Erfahrung mitgeteilt, es soll als Leitfaden dienen.
Denn als Sammler hat man ruck zuck einige Mofas, Mopeds und Mokicks gesamelt. Alles anzumelden wäre zu Teuer, dafür gibt es auch für Privatgebrauch die rote Nummer.
Voraussetzung ist in der Regel mindestens 5 Oldtimer Kleinkrafträder zu besitzen.
Die Fahrzeugpapiere oder falls nur vorhandene Unbedenklichkeitsbescheinigung gehören abgescannt und bei der Versicherung hinterlegt. Danach darf es verbaut werden, für Zwecke wie Überführungsfahrt, Probefahrt und für Oldtimer Treffen.
Die Gültigkeit ist immer von Anfang März bis ende Februar, wie das normale auch.
Wegen der geringen Mage und dem hohen Aufwand möchten es viele Versicherungsvertreter nicht kennen. Also fleißig hinterher sein, denn einige bekommen es ohne lange hin und her.
Jedoch sollen in diesem Video keinster Weise Vertreter diskriminiert werden.
Wie oben schon beschrieben, handelt es sich hierbei nur um Erfahrungswerte. Die Feinheiten müssen mit der Versicherungsagentur besprochen werden!
______________
Seid hautnah dabei und folgt uns:
Facebook https://www.facebook.com/mopedstore.wuh/
Instagram https://www.instagram.com/mopedstore_wuh/?hl=de
Ebay https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-bestandsliste.html?userId=35609595
Euer Mopedstore Weber \u0026 Harringer Team
_______________
#rotes
#Kennzeichen
#Kleinkraftrad
______________
Div. Marken und Modelle
Zündapp:
A 25 Mofa: Typ 460-02L4
Typ 444-31L
Typ 442-16L0
Zündapp Bergsteiger M50
C 50 Sport
C 50 Sport: Typ 529
C 50 Super (Sozius-Mokick) 1968–1976, Typ 441-01
Combimot KM 48
COMBINETTE
COMBINETTE-S
CS 25 Mofa: Typ 448-140
CS 50 Mokick: Typ 448-010
CX 25 Mofa: Typ 448-151, Enduro-Modell„Hai 25“
FALCONETTE Kleinkraftrad, Typen 425, 435, 437-220, 510-220, 510-270, 510-275, 511-320,
GTS 50
GTS 50 Mokick: Typ 529
GTS 50 5-Speed Mokick: Typ 529-028/029
Hai 25 Mofa: Typ 448-150, Enduro-Modell,
Hai 50 Mokick: Typ 448-111, Enduro-Model
KS 50 (verschiedene Ausführungen): Kleinkraftrad, Typen 510, 515, 516, 517, 530, 540, KS 50 Super Sport Typ 517-51-LB
R 50 (Motorroller):
RS 50 Kleinkraftrad-Roller
RS 50 Super: 1965–1980
Sport Combinette (1963 bis 1965)
Star 1 / Star 2 Mofa: Typ 462
SUPER-COMBINETTE
SUPER-SPORT-COMBINETTE
X 25 Mofa: Typ 460-01L4
ZA 25 Mofa: Typ 460-020
ZA 40 Moped: Typ 460-030
ZB 22 Mofa: Typ 447-021,
ZD 10 Mofa: Typ 446-211
ZD 20 Mofa: Typ 446-400 und 401
ZD 25 TS Mofa: Typ 446-420
ZD 30 Moped: Typ 446-200
ZD 40 Mokick: Typ 446-300 und 301
ZD 50 TS Mofa: Typ 446-422
ZE 40 Mokick: Typ 460-090
ZL 25 Mofa: Typ 460-040
ZR 10 Mofa: Typ 447
ZR 20 Mofa: Typ 447,
ZR 30 Moped: Typ 447
ZS 25 Mofa: Typ 460-050
ZX 25 Mofa: Typ 460-010
Puch:
Maxi N S GS L L2 2 2K Sport Off Road Offroad Chopper DGR
Condor
Sport
MS 50
VS 50
MV 50
MV 50 S
X 30
X 50
Pionier
Monza
M 50
Ranger
Cobra 50
X30 Turbo
Sprinter
Bombardier
Magnum
Magnum X

Kreidler:
Florett RS
TM
RM
RMC/S
LF
LH
K 50
K 51
K52
K53
Mustang 50
MF 22 13 4 12
Flory
Flott
Hercules:
312
313
314
315
316
MF3
M2
M4
M5
Prima 2 3 4 5 5s GT
Optima 3
MK1/MK2
W 2000
Supra 4 GP Enduro
K50 SE / RE
Ultra LC
RX 9
XE 9
K 125 Military
K 180 Military
Hercules luxe CH
Simson:
SR1
SR2
Spatz
SL1
Star
S50
S51
S53
Habicht
Sperber 50
Spatz 50
KR50 Kr51/1 Kr51/2
Schwalbe
SR50/80
Star 50
Sperber
S70
S83
Simson 125
AWO 425
SD 50
Duo
– NSU Quickly
– Yamaha DT 50
– Honda Dachs
– Motobecane
– Husqvarna,
– DKW Hummel
– MZ,
Miele Fahrer.

wunschkennzeichen aalen Ähnliche Bilder im Thema

 New  Privat Rotes Kennzeichen für Mofas, Moped und Mokick?! | Holger erklärt..! | Mopestore wuh TV
Privat Rotes Kennzeichen für Mofas, Moped und Mokick?! | Holger erklärt..! | Mopestore wuh TV New

Ostalbkreis.de – Kfz-Zulassung Update

Wunschkennzeichen; Mehr zu diesem Thema. Zulassungsbehörde. Drucken; Empfehlen; Impressum; Datenschutzerklärung; Erklärung zur Barrierefreiheit; KONTAKT. Landratsamt Ostalbkreis Stuttgarter Straße 41 73430 Aalen. Telefon 07361 503-0 Telefax 07361 503-1477. [email protected] [email protected] Öffnungszeiten …

+ hier mehr lesen

[Neufahrzeug] OAK 1-83-2 vom DRK Aalen New

Video unten ansehen

Neues Update zum Thema wunschkennzeichen aalen

Im Video zusehen:
Fahrzeugtyp: RTW
Funkrufname: OAK 1-83-2
Aufbau: System Strobel Aalen
Sosi: E-Horn
Wache: DRK RW Aalen
Status: 3
__________________________________________________________________
Auf diesem Kanal geht es nur um Einsatzfahrzeuge. Personen und Kennzeichen sind nach §23 KunstUhrG nur Beiwerk! Das Urheberrecht
für Videos usw. auf diesem Kanal liegt bei mir.
Instagram: Blaulicht_BW_NDS
Bei Fragen und Anregungen o.Ä könnt ihr es in die Kommentare
schreiben ich beantworte alles

wunschkennzeichen aalen Ähnliche Bilder im Thema

 New Update  [Neufahrzeug] OAK 1-83-2 vom DRK Aalen
[Neufahrzeug] OAK 1-83-2 vom DRK Aalen New

Ostalbkreis.de – Terminreservierung Update New

Zulassungsbehörde Aalen, Tel. 07361 503-1435 Zulassungsbehörde Schwäbisch Gmünd, Tel. 07171 32-4300 als auch über unsere Online-Terminvereinbarung möglich: Privatpersonen können hier einen festen Vorsprachetermin innerhalb der Öffnungszeiten vereinbaren. Bitte berücksichtigen Sie, dass lediglich ein bis zwei Vorgänge pro Online-Termin …

+ Details hier sehen

Benefietconcert voor Oekraïne – Grote kerk Tholen Update

Video unten ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen wunschkennzeichen aalen

Benefietconcert voor Oekraïne vanuit de Grote Kerk van Tholen.
COLLECTE t.b.v. Noodhulp Oekraïne via Stichting Metadidomi
Met medewerking van:
– Oekraïense kerkkoor Baptistengemeente Volystya (o.l.v. Dima Lyhostup)
– Jonge vrouwenkoor Tabitha (o.l.v. Mirjam Hoogesteger)
– Kinderkoor Sjaloom (o.l.v. Mirjam Hoogesteger)
Musici:
– Zeeuws Panfluitensemble Muzica (o.l.v. Marco van der Lee)
– Jannine Zwalua (piano)
– Korné Bout (orgel)
Opening door Ds. A.S. Middelkoop (HHG Sint-Annaland)
Doneren kan via live.cannect.nl/doneer

wunschkennzeichen aalen Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update  Benefietconcert voor Oekraïne - Grote kerk Tholen
Benefietconcert voor Oekraïne – Grote kerk Tholen New Update

Kfz Kennzeichen von A bis Z – Kfz-Auskunft.de New

In unserer Aufstellung finden Sie sämtliche Kfz Kennzeichen in Deutschland alphabetisch sortiert, von A wie Augsburg bis Z wie Zwickau.

+ Details hier sehen

Read more

Kennzeichen von A bis Z

A – Augsburg (Bay) AA – Aalen Ostalbkreis (BaWü) AB – Aschaffenburg (Bay) ABG – Altenburg, Altenburger Land (Thür) ABI – Kreis Anhalt-Bitterfeld (SaAn) AC – Aachen (NrWe) AE – Vogtlandkreis (Sachs) AD – Privatfahrzeuge der amerikanischen Streitkräfte AF – Reserviertes Erkennungszeichen

Das Kennzeichen AF ist bis zum 30.04.2021 für einen Zulassungsbezirk des Freistaates Bayern reserviert

AH – Ahaus im Kreis Borken (NrWe) AIB – Rosenheim, Landkreis München (Bay) AIC – Aichach-Friedberg (Bay) AK – Altenkirchen/Westerwald (RhPf) ALF – Hildesheim (NiSa) ALZ – Aschaffenburg (Bay) AM – Amberg (Bucht) / Amberg Stadt hinfahrend, Genehmigungsbehörde Landkreis Amberg-Sulzbach

Stadt und Landkreis haben das gleiche Unterscheidungszeichen

AN – Ansbach (Bay) ANA – Annaberg / Erzgebirgskreis (Sachs) ANG – Uckermark (Bran) ANK – Vorpommern / Greifswald (MeVo) AÖ – Altötting (Bay) AP – Weimarer-Land (Thür) APD – Weimarer-Land (Thür ) ARN – Ilm-Kreis (Thür) ART – Kyffhäuserkreis (Thür) AS – Amberg-Sulzbach (Bay) ASL – Aschersleben-Staßfurter Salzlandkreis (SaAn) ASZ – Aue-Schwarzenberg / Erzbebirgskreis (Sachs) AT – Mecklenburgische Seenplatte (MeVo) AU – Erzgebirgskreis (Sachs) AUR – Aurich (NiSa) AW – Ahrweiler (RhPf) AZ – Alzey-Worms (RhPf) AZE – Anhalt-Zerbst / Bitterfeld (SaAn) B – Berlin (Hauptstadt und Regierungssitz der Bundesrepublik Deutschland)

Deutschland) BA – Bamberg (Bay) BAD – Baden-Baden (BaWü) BAR – Barnim (Bran) BB – Böblingen (BaWü) BBL – Brandenburgische Landesregierung (Bran) BBG – Salzlandkreis (SaAn) BC – Biberach/Riss (BaWü ) BCH – Neckar-Odenwald-Kreis (BaWü ) BD 1 – Deutscher Bundestag BD 3 – Bundesrat BD 4 – Bundesverfassungsbericht BD 5 – Bundespräsidialamt BD 6 – Bundeskanzleramt BD 7 – Auswärtiges Amt BD 9 – Bundesministerium des Innern BD 10 – Bundesministerium der Justiz BD 11 – Bundesministerium der Finanzen BD 12 – Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie BD 13 – Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung BD 16 – Bundesfinanzverwaltung BD 18 – Bundesministerium der Verteidigung BD 19 – Bundesministerium für Bildung und Forschung BD 20 – Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit BD 21 – Bundesministerium für Familie BD 22 – Bundesministerium für Gesundheit BD 26 – Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung BE – Warendorf (NrWe) BED – Landkreis Mittelsachsen (Sachs) BER – Barnim (Bran) BF – Steinfurt (NrWe) BGL – Berchtesgadener Land (Bay) BH – Rastatt (BaWü) BI – Bielefeld (NrWe) BID – Marburg-Biedenkopf (Hes) BIN – Mainz-Bingen (RhPf) BIR – Birkenfeld/Nahe und Idar-Oberstein (RhPf) BIT – Bitburg-Prüm (RhPf) BIW – Landkreis Bautzen (Sachs) BK – Landkreis von Backnang, Rems-Murr-Kreis (BaWü) , Kreis Börde BÖ (SaAn), Kreis Schwäbisch Hall CR und SHA (BaWü)

Das Erkennungszeichen wird von mehreren Bezirken verwaltet

BKS – Bernkastel-Wittlich (RhPf) BL – Zollernalbkreis in Balingen (BaWü) BLB – Siegen-Wittgenstein (NrWe) BLK – Burgenlandkreis (SaAn) BM – Rhein-Erft-Kreis (NrWe) BN – Bonn (NrWe) BNA – Kreis Leipzig (Sachs) BO – Bochum (NrWe) Bö – Kreis Börde (SaAn) BOH – Bocholt, Kreis Borken (NrWe) BOR – Borken (NrWe) BOT – Bottrop (NrWe) BRA – Wesermarsch in Brake (NiSa) BRB – Brandenburg (Bran) BRG – Jerichower Land (SaAn) BRK – Bad Brückenau (Bay) BRL – Goslar (NiSa) BRV – Rotenburg/Wümme (NiSa) BS – Braunschweig (NiSa) BSB – Osnabrück (NiSa) BSK – Oder-Spree-Kreis ( Bran) BT – Bayreuth (Bay) BTF – Landkreis Anhalt-Bitterfeld (SaAn) BÜD – Wetteraukreis (Hess) BÜR – Paderborn (NrWe) BÜS – Konstanz, Gemeinde Büsingen am Hochrhein (BaWü) BÜZ – Landkreis Rostock (MeVo) BUL – Landkreis Amberg- Sulzbach, Burglengenfeld, Schwandorf, Verwaltung über mehrere Landkreise (Bay) BW – Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes BWL – Land Baden-Württemberg Regierung und Landtag BYL – Bayerische Staatsregierung und Landtag BZ – Landkreis Bautzen (Sach)

In unserer Liste finden Sie alle Kennzeichen in Deutschland alphabetisch sortiert, von A wie Augsburg bis Z wie Zwickau

Das Kennzeichen besteht aus einer Identifikationsnummer und einem Unterscheidungszeichen für den Landkreis

In der Zulassungsbescheinigung kann das Kennzeichen mit oder ohne Bindestrich geschrieben werden, beide Schreibweisen sind gültig

Wahrscheinlich geht es Ihnen auch oft so, Sie fahren mit Ihrem Auto auf der Autobahn und sehen ein Kennzeichen und fragen sich, zu welchem ​​Ort dieses Kennzeichenkürzel gehört

Wir helfen Ihnen dabei

Drucken Sie unsere Liste aus und legen Sie sie ins Handschuhfach

Beim nächsten Mal können Sie sofort nachsehen, um welchen Standort es sich handelt

Seit dem 1

Oktober 2019 ist es möglich, alle Standardregistrierungsverfahren online durchzuführen

Mit Inkrafttreten der „Vierten Verordnung zur Änderung der Fahrzeug-Zulassungs-Ordnung und anderer Straßenverkehrsordnungen“ wurde für Privatpersonen die internetbasierte Abwicklung aller üblichen Zulassungsvorgänge (Neuzulassungen, Umschreibungen und Ummeldungen) ermöglicht

Im nächsten Schritt soll die internetbasierte Fahrzeugregistrierung auf juristische Personen ausgeweitet werden

Seit dem 01.10.2017 ist die Online-Beantragung der Ummeldung auf den gleichen Halter im gleichen Zulassungsbezirk und mit dem bei der Außerbetriebnahme reservierten KFZ-Kennzeichen möglich

Seit dem 01.01.2015 ist die Mitnahme von Kennzeichen bundesweit möglich

Wenn Sie innerhalb eines Bundesgebiets umziehen, können Sie Ihr bisheriges Kennzeichen behalten

Das spart dem Fahrzeughalter Zeit und Geld

Auf die Kfz-Versicherung hat diese Regelung jedoch keine Auswirkungen, da sich die Versicherungstarife weiterhin nach dem Wohnort richten

Beginnend mit dem Button für die Autokennzeichen C bis E (C aus Cottbus, D aus Düsseldorf, E aus Essen), gefolgt von den Kennzeichen für die Städte und Kreise F und G (F aus Frankfurt, G aus Gera), H bis J (H aus Hannover, I aus Ilmenau, J aus Jena), weiter mit den Kennzeichenkürzeln K und L (K aus Köln, L aus Leipzig), M und N (M aus München, N aus Nürnberg), die Kennzeichen O bis R (O aus Oberallgäu in Sonthofen, P aus Potsdam, Q aus QFT Saalekreis, R aus Regensburg) S und T (S aus Stuttgart, T aus TBB Tauberbischofsheim) und die letzte Kennzeichenauflistung enthält die Betriebsnummern U bis Z ( U aus Uelzen, V aus Vogtlandkreis, W aus Wuppertal, X und Y von der Bundeswehr, Z aus dem Kreis Zwickau).- Hier haben Sie die Möglichkeit zum Kennzeichendownload

Wonen in onze camper! | Prachtige Pilion Griekenland | Week 12 Update

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema wunschkennzeichen aalen

Deze week:
* Verlaten wij Athene en de kou
* Ontdekken we unieke stranden op de Pilion
* En delen we de eerste 5 Campertjes Score uit aan een fantastische camping in Griekenland!
Veel kijkplezier!
Wij zijn Peter en Myran en wij wonen sinds 2 januari 2022 met onze hond Luka in onze camper. Op onze nieuwe YouTube kanaal nemen we jullie met ons mee op reis.
Wil je nou live zien waar wij staan? Zorg je dat ons volgt op Instagram:
https://www.instagram.com/endless_on_…
#camper #wonenineencamper #fulltimereizen #vrijecamperplaatsen

wunschkennzeichen aalen Einige Bilder im Thema

 Update  Wonen in onze camper! | Prachtige Pilion Griekenland | Week 12
Wonen in onze camper! | Prachtige Pilion Griekenland | Week 12 Update

Kreis Heinsberg New Update

Kreisverwaltung Heinsberg Valkenburger Straße 45 D-52525 Heinsberg Tel.: 02452 130 Fax.: 02452 131100 [email protected] [email protected]

+ mehr hier sehen

Samenvatting Alphia – Reeuwijk (3e Klasse A) New Update

Video unten ansehen

Weitere Informationen zum Thema wunschkennzeichen aalen

Een uitgebreide samenvatting van de voetbalwedstrijd tussen Alphia en Reeuwijk in de zaterdag-3e Klasse A.

wunschkennzeichen aalen Ähnliche Bilder im Thema

 Update  Samenvatting Alphia - Reeuwijk (3e Klasse A)
Samenvatting Alphia – Reeuwijk (3e Klasse A) New

Bußgeldstellen in Deutschland – Bußgeldbehörden 2022 Update New

15.02.2022 · llll Infos über Bußgeldstellen in Deutschland, z.B.: Aufgaben von Bußgeldbehörden Wo gibt es eine Zentrale Bußgeldstelle? inkl. Kontaktinfos

+ hier mehr lesen

Read more

Bußgeldamt: Aufgaben und Adressen in einem Leitfaden zusammengefasst

Von bussgeldkatalog.org, zuletzt aktualisiert am: 15

Februar 2022

Whatsapp Pinterest

Bußgeldbehörde und Bußgeldzentrale unter der Lupe

Das Bußgeldamt, auch Bußgeldbehörde, verwaltet nicht nur die Bußgeldbescheide

Ordnungswidrigkeiten verfolgen, Bußgeldbescheide versenden, Führerscheine im Rahmen des Fahrverbots einziehen und ausstellen – ein Bußgeldamt hat viele unterschiedliche Aufgaben, die in ihrer Vielzahl nicht auf den ersten Blick ersichtlich sind

Die meisten Verkehrsteilnehmer kennen die Bußgeldbehörde aus dem Adressfeld des Bußgeldbescheids oder müssen einen Widerspruch an die Geschäftsstelle richten

Doch das ist nur ein Aufgabenbereich der Verwaltungsbehörden

Zudem ist die Aufteilung der verschiedenen Zuständigkeiten im Bußgeldverfahren und anderen Straßenverkehrsdelikten sehr komplex, da das zentrale Bußgeldamt und die zuständige Polizeidienststelle auch bußgeldrechtliche Aufgaben übernehmen

FAQ: Bußgeldamt Wofür ist das Bußgeldamt zuständig? Eine Aufgabenliste finden Sie hier

Welches ist die zentrale Bußgeldstelle in meinem Bundesland? Hier finden Sie eine Übersicht der Bundesländer und Ihre zentrale Bußgeldstelle

Wann ist die örtliche Polizeidienststelle zuständig und nicht die zentrale Bußgeldstelle? Dies ist z

Dies ist beispielsweise der Fall, wenn es um Bußgelder oder die Weiterleitung des Führerscheins (bei einem Fahrverbot) an das Bußgeldamt geht

Die beiden Instanzen haben auch andere Aufgaben zu erledigen

Sie sind nicht zwingend an die Bußgeldbescheide „gebunden“, sondern kümmern sich auch um Bußgelder und andere straßenverkehrsrechtliche Maßnahmen

Verwaltungsbehörden nach dem OWiG

Das Ordnungswidrigkeitengesetz (OWiG) benennt die Verwaltungsbehörden, die an der Verfolgung und Ahndung von Ordnungswidrigkeiten im öffentlichen Straßenverkehr beteiligt sind

§ 36 OWiG bestimmt, dass – sofern nichts anderes bestimmt ist – die sachlich zuständige oberste Landesbehörde die Aufgabe der Bußgelder wahrnimmt

Das ist in der Regel das Bußgeldzentralamt, das es in der Regel in jedem Bundesland gibt

Örtlich zuständig ist die Verwaltungsbehörde, in deren Bezirk die Ordnungswidrigkeit begangen oder aufgedeckt wurde oder der Betroffene zum Zeitpunkt der Einleitung des Bußgeldverfahrens seinen Wohnsitz hat

(Quelle: § 37 Abs

1 OWiG)

Leitet eine Bußgeldbehörde ein Bußgeldverfahren ein und zieht der Betroffene in einen anderen Landkreis, Landkreis oder ein neues Bundesland, ist in der Regel auch das Bußgeldamt zuständig, das am neuen Ort zur Ahndung von Ordnungswidrigkeiten befugt ist, was nicht einem einzelnen Bußgeldamt zugeordnet werden kann , kann die Zuständigkeit auch bei mehreren Behörden liegen

Das bedeutet, dass jede Bußgeldbehörde zuständig ist, in deren Umfeld eine der vielen Ordnungswidrigkeiten begangen wurde

Mehrfachdelikte liegen vor, wenn ein mutmaßlicher Täter mehrere Taten begangen hat oder eine Tat von mehreren Personen begangen wurde

Die Polizei muss die gesammelten Informationen über den Fall an das Bußgeldamt übergeben

Vorrang hat die Bußgeldbehörde jedoch, wenn sie den Betroffenen wegen der Straftat zunächst angehört, den mutmaßlichen Täter zunächst polizeilich vernehmen lassen hat oder

oder die Polizei schickte ihr die Akten erst nach der Befragung der Person

Steht dagegen eine Straftat im Zusammenhang mit der Ordnungswidrigkeit, ist dafür die Staatsanwaltschaft zuständig

Dies ist beispielsweise beim Fahren unter Alkohol- oder Drogeneinfluss der Fall

Hat eine Verwaltungsbehörde Anhaltspunkte dafür, dass es sich bei der begangenen Tat um eine Straftat und nicht um eine Ordnungswidrigkeit handelt, kann sie die Akte auch an die Staatsanwaltschaft übergeben

Dies gilt auch in umgekehrter Richtung.

Geht die Staatsanwaltschaft also einem Straftatverdacht nach, der sich nach einiger Zeit nicht mehr als solcher herausstellt, kann die Staatsanwaltschaft die Ordnungswidrigkeit auch an die zuständige Bußgeldbehörde übergeben

Wer ist wofür verantwortlich?

Die verschiedenen Bundesländer haben eigene Gesetze, in denen sie regeln, wer für welche Aufgabe zuständig ist

Die zentrale Bußgeldstelle befindet sich in der Regel ganz oben

In einigen Bundesländern gibt es aber auch andere Bußgeldbehörden, die sich um Bußgeldbescheide und andere Aufgaben kümmern

Diese Aufgaben können wie folgt umschrieben werden: Beauftragung der zuständigen Polizeidienststelle mit Ermittlungen im Fall einer Ordnungswidrigkeit (Zeugenvernehmung etc.)

(Zeugenbefragung etc.) Koordinieren Sie die Akteneinsicht und die Anforderung von Blitzerfotos durch den Betroffenen

und Aufforderung des Betroffenen, „Umzüge“ (abgeschleppte und widerrechtlich abgestellte Autos) zu koordinieren und beschlagnahmte Fahrzeuge sicher zu verwahren

” Prozess (abgeschleppte Autos, die widerrechtlich geparkt wurden) und beschlagnahmte Fahrzeuge behalten

Anzeigen und Bearbeiten von Einsprüchen gegen den Bußgeldbescheid

Führerscheine im Rahmen eines Fahrverbots einsehen, bearbeiten und neu ausstellen

einziehen und wieder aushändigen Anträge auf Ratenzahlung des Bußgeldbescheids entgegennehmen und bearbeiten

den Bußgeldbescheid entgegennehmen und bearbeiten, die von den Betroffenen bezahlten Bußgelder einsehen und koordinieren

Auch Ordnungswidrigkeiten können nur mit einer Verwarnung geahndet werden

In diesem Fall ist dafür nicht das Bußgeldamt zuständig, sondern die zuständige Polizeidienststelle

Denn sie dürfen jene Taten verfolgen, die mit einer Geldbuße von weniger als 60 Euro geahndet werden

Je nach Bundesland kann ein Bußgeldamt auch nur Bußgelder für Ordnungswidrigkeiten im fließenden Verkehr verhängen

Der ruhende Verkehr (Park- und Halteverstöße etc.) obliegt dann den Dienststellen der jeweiligen Ordnungsbehörden

See also  The Best bestellung geschäftsführer gmbh form Update

Können wir Ihnen helfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

(58 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)

4,5 5 58 Bewertungen, Durchschnitt: von 5)

Ini’s Moestuin #92 Eind maart: voorjaarsgroenten buiten planten en zaaien \u0026 zoete aardappel stekken Update New

Video ansehen

Weitere Informationen zum Thema wunschkennzeichen aalen

Vanuit mijn Franse moestuin, geef ik bijna wekelijks nieuwe inspirerende tips voor de – beginnende – moestuinliefhebber. Ook tips om groenten en fruit te kweken op het balkon of in een kleine tuin. Iedereen kan het leren! Heb je geen grote tuin. Probeer dan een verhoogde bak te maken en beplant die met makkelijke groenten die je lekker vindt.

wunschkennzeichen aalen Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update  Ini's Moestuin #92  Eind maart: voorjaarsgroenten buiten planten en zaaien \u0026 zoete aardappel stekken
Ini’s Moestuin #92 Eind maart: voorjaarsgroenten buiten planten en zaaien \u0026 zoete aardappel stekken Update

≡ Kfz Kennzeichen Liste | Autokennzeichen Deutschland A-Z Update New

Vollständige Kfz Kennzeichen Liste Alle Autokennzeichen aus Deutschland Kfz Kennzeichen Suche Bundesländer Zulassungsstellen

+ mehr hier sehen

Read more

A Augsburg Stadt Augsburg, Regierungsbezirk Augsburg Bayern

AA AAlen Ostalbkreis Baden-Württemberg

AB AschaffenBurg Stadt Aschaffenburg, Landkreis Aschaffenburg Bayern

ABG AltenBurG Landkreis Altenburger Land Thüringen

ABI Anhalt, Bitterfeld Landkreis Anhalt-Bitterfeld Sachsen-Anhalt

AC Städteregion Aachen Aachen Nordrhein-Westfalen

AE AuErbach Vogtlandkreis Sachsen

AH AHaus Kreis Borken Nordrhein-Westfalen

AIB AIBling Landkreis München, Landkreis Rosenheim Bayern

AIC AICach Bezirk Aichach-Friedberg Bayern

AK AltenKirchen Kreis Altenkirchen (Westerwald) Rheinland-Pfalz

ALF AL Feld Landkreis Hildesheim Niedersachsen

ALZ ALZenau Landkreis Aschaffenburg Bayern

AM AMberg Stadt Amberg Bayern

AN ANsbach Stadt Ansbach, Landkreis Ansbach Bayern

ANA ANnAberg Erzgebirgischer Landkreis Sachsen

ANG ANGermünde Landkreis Uckermark Brandenburg

ANK ANKlam Kreis Vorpommern-Greifswald ohne Stadt Greifswald Mecklenburg-Vorpommern

AÖ Altötting Bezirk Altötting Bayern

AP Landkreis APolda Weimarer Land Thüringen

APD APolDa-Kreis Weimarer Land Thüringen

ARN ARNstadt Ilmkreis Thüringen

ART ARTern Kyffhäuserkreis Thüringen

AS Amberg, Sulzbach Landkreis Amberg-Sulzbach Bayern

ASL ASchersLeben Salzlandkreis Sachsen-Anhalt

ASZ Aue, Schwarzenberg Erzgebirgskreis Sachsen

AT AltenTreptow Landkreis Mecklenburgische Seenplatte ohne die Stadt Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern

AU AUe Erzgebirge, Landkreis Sachsen

AUR AURich Landkreis Aurich Niedersachsen

AW AhrWeiler Landkreis Ahrweiler Rheinland-Pfalz

AZ AlZey Kreis Alzey-Worms Rheinland-Pfalz

AZE Anhalt-ZErbst Landkreis Anhalt-Bitterfeld Sachsen-Anhalt

B Berlin Berlin Berlin

BA Bamberg Stadt Bamberg, Landkreis Bamberg Bayern

BAD BADen-Baden Stadt Baden-Baden Baden-Württemberg

BAR BARnim Landkreis Barnim Brandenburg

BB BöBlingen Landkreis Böblingen Baden-Württemberg

BBG BernBurg Salzlandkreis Sachsen-Anhalt

BBL Brandenburg Brandenburgische Landesregierung, Landesregierung, Landtag und Polizei Brandenburg

BC BiberaCh Landkreis Biberach Baden-Württemberg

BCH Buchen Neckar-Odenwald-Kreis Baden-Württemberg

BD Bundesdienst Deutscher Bundestag, Bundesrat, Bundespräsidialamt, Bundesregierung, Bundesministerien, Bundesfinanzverwaltung und Bundesverfassungsgericht bundesweit

BE Beckum Kreis Warendorf Nordrhein-Westfalen

BETT Brand-ErbisDorf Landkreis Mittelsachsen Sachsen

BER BERnau Landkreis Barnim Brandenburg

BF Burgstein-Furt Kreis Steinfurt Nordrhein-Westfalen

BGD BerchtesGaDen Landkreis Berchtesgadener Land Bayern

BGL Berchtesgadener Land Landkreis Berchtesgadener Land Bayern

BH BüHl Ortenaukreis, Landkreis Rastatt Baden-Württemberg

BI BIelefeld Stadt Bielefeld Nordrhein-Westfalen

ANGEBOT Biedenkopf Landkreis Marburg-Biedenkopf Hessen

BIN BINgen Landkreis Mainz-Bingen Rheinland-Pfalz

BIR BIRkenfeld Landkreis Birkenfeld Rheinland-Pfalz

BIT BITburg Eifelkreis Bitburg-Prüm Rheinland-Pfalz

BIW BischofsWerda Landkreis Bautzen Sachsen

BK Backnang Landkreis Backnang Baden-Württemberg

BKS BernKaStel Kreis Bernkastel-Wittlich Rheinland-Pfalz

BL BaLingen Zollernalbkreis Baden-Württemberg

BLB BerLeBurg Kreis Siegen-Wittgenstein Nordrhein-Westfalen

BLK BurgenLandKreis Burgenlandkreis Sachsen-Anhalt

BM BergheiM Rhein-Erft-Kreis Nordrhein-Westfalen

BN BonN Stadt Bonn, Diplomaten aus Nordrhein-Westfalen

BNA BorNA Kreis Leipzig Sachsen

BO BOchum Stadt Bochum Nordrhein-Westfalen

BÖ BÖrde Landkreis Börde Sachsen-Anhalt

BOG BOG Landkreis Straubing-Bogen Bayern

BOH BOcHolt Kreis Borken Nordrhein-Westfalen

BOR BORken Kreis Borken Nordrhein-Westfalen

BOT BOTtrop Stadt Bottrop Nordrhein-Westfalen

BP Bundespolizei Bundespolizei bundesweit

BRA BRAke Landkreis Wesermarsch Niedersachsen

BRB BRandenBurg Stadt Brandenburg an der Havel Brandenburg

BRG Burg Landkreis Jerichower Land Sachsen-Anhalt

BRK BRückenau Landkreis Bad Kissingen Bayern

BRL BRaunLage Landkreis Goslar Niedersachsen

BRV BRemerVörde Kreis Rotenburg (Wümme) Niedersachsen

BS BraunSchweig Stadt Braunschweig, Polizeipräsidium Braunschweig (PD 100-9999) Niedersachsen

BSB BerSenBrück Landkreis Osnabrück Niedersachsen

BSK BeeSKow Landkreis Oder-Spree Brandenburg

BT BayreuTh Stadt Bayreuth, Landkreis Bayreuth Bayern

BTF BitTerFeld Landkreis Anhalt-Bitterfeld Sachsen-Anhalt

BÜD BÜDingen Wetterau Kreis Hessen

BUL BURGLengenfeld Landkreis Amberg-Sulzbach (B, F und G 1-999), Landkreis Schwandorf Bayern

BÜR BÜRen Kreis Paderborn Nordrhein-Westfalen

BÜS BÜSingen Gemeinde Büsingen am Hochrhein (Gemeinde im Landkreis Konstanz, deutsche Exklave in der Schweiz) (A und Z 1–999) Baden-Württemberg

BÜZ BÜtZow Landkreis Rostock Mecklenburg-Vorpommern

BW Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes bundesweit

Betriebswirtschaft Baden-Württemberg Landtag Baden-Württemberg, Landesregierung, Landtag und Polizei Baden-Württemberg

BYL Bayerischer Landtag Bayern, Landesregierung und Landtag Bayern

BZ BautZen Landkreis Bautzen Sachsen

C Chemnitz Stadt Chemnitz Sachsen

CA CAlau Landkreis Oberspreewald-Lausitz Brandenburg

CAS CAStrop Kreis Recklinghausen Nordrhein-Westfalen

CB CottBus Stadt Cottbus Brandenburg

CE Celle Landkreis Celle Niedersachsen

CHA CHAm Landkreis Cham Bayern

CLP CLopPenburg Landkreis Cloppenburg Niedersachsen

CLZ Clausthal-Zellerfeld Landkreis Goslar Niedersachsen

CO COburg Stadt Coburg und Landkreis Coburg Bayern

COC COChem Kreis Cochem-Zell Rheinland-Pfalz

COE COEsfeld Kreis Coesfeld Nordrhein-Westfalen

CR CRailsheim Landkreis Schwäbisch Hall Baden-Württemberg

CUX CUXhaven Landkreis Cuxhaven Niedersachsen

CW CalW Kreis Calw Baden-Württemberg

D Düsseldorf Stadt Düsseldorf Nordrhein-Westfalen

DA DArmstadt Landkreis Darmstadt-Dieburg und Stadt Darmstadt Hessen

DAH DACHAU Landkreis Dachau Bayern

DAN DANnenberg Landkreis Lüchow-Dannenberg Niedersachsen

DAU DAUn Kreis Vulkaneifel Rheinland-Pfalz

DBR DoBeRan Landkreis Rostock Mecklenburg-Vorpommern

DD Dresden Stadt Dresden, Polizei Sachsen (Q 1000-9999) Sachsen

DE DEssau Stadt Dessau-Roßlau Sachsen-Anhalt

DEG DEGgendorf Landkreis Deggendorf Bayern

DEL DELmenhorst Stadt Delmenhorst Niedersachsen

DGF DinGolFing Landkreis Dingolfing-Landau Bayern

DH DiepHolz Landkreis Diepholz Niedersachsen

DI Dieburg Landkreis Darmstadt-Dieburg Hessen

DIL DILlenburg Lahn-Dill-Kreis ohne die Stadt Wetzlar Hessen

DIN DINslaken Kreis Wesel Nordrhein-Westfalen

DIZ DIEZ Rhein-Lahn-Kreis Rheinland-Pfalz

DKB DinKelsBühl Landkreis Ansbach Bayern

DL Döbeln Landkreis Mittelsachsen Sachsen

DLG DilLinGen Kreis Dillingen an der Donau Bayern

DM DemMin Kreis Mecklenburgische Seenplatte ohne die Stadt Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern

DN DüreN Kreis Düren Nordrhein-Westfalen

DO DOrtmund Stadt Dortmund Nordrhein-Westfalen

DON DONauwörth Landkreis Donau-Ries Bayern

DU DUisburg Stadt Duisburg Nordrhein-Westfalen

DUD DUDerstadt Landkreis Göttingen ohne die Stadt Göttingen Niedersachsen

DÜW Dürkheim an der Weinstraße Kreis Bad Dürkheim Rheinland-Pfalz

DW DippoldisWalde, Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge Sachsen

DZ DelitZsch Kreis Nordsachsen Sachsen

E Essen Stadt Essen Nordrhein-Westfalen

EA EisenAch Stadt Eisenach Thüringen

EB EilenBurg Landkreis Nordsachsen Sachsen

EBE EBERsberg Landkreis Ebersberg Bayern

EBN EBerN Landkreis Hassberge Bayern

EBS EbermannStadt Kreis Forchheim, Kreis Kulmbach (A-M 1-999), Kreis Bayreuth (N-Z 1-999) Bayern

ECK ECKernförde Kreis Rendsburg-Eckernförde Schleswig-Holstein

ED Erding Landkreis Erding Bayern

EE Elbe, Elsterkreis Elbe-Elster Brandenburg

EF ErFurt Stadt Erfurt Thüringen

EG EGgenfelden Landkreis Rottal-Inn Bayern

EH EisenHüttenstadt Landkreis Oder-Spree Brandenburg

EI Eichstätt Landkreis Eichstätt Bayern

EIC EICHsfeld Landkreis Eichsfeld Thüringen

EIL EIsLeben Landkreis Mansfeld-Südharz Sachsen-Anhalt

Ein Ortsteil EINbeck im niedersächsischen Northeim

EIS EISenberg Saale-Holzland-Kreis Thüringen

EL EmsLand Landkreis Emsland Niedersachsen

EM Emmendingen Landkreis Emmendingen Baden-Württemberg

EMD EMDen Stadt Emden Niedersachsen

EMS EMS Rhein-Lahn-Kreis Rheinland-Pfalz

EN ENnepe Ennepe-Ruhr-Kreis Nordrhein-Westfalen

ER ERlangen Stadt Erlangen Bayern

ERB ER Bach Odenwaldkreis Hessen

ERH ERlangen, Landkreis Höchstadt Erlangen-Höchstadt Bayern

ERK ERKelenz Kreis Heinsberg Nordrhein-Westfalen

ERZ ERZgebirge Erzgebirgskreis Sachsen

ES ESslingen Landkreis Esslingen Baden-Württemberg

ESB ESchenBach Kreis Neustadt an der Waldnaab, Kreis Amberg-Sulzbach (B, F, G, I, O und Q 1–999), Kreis Bayreuth (AT, BT, CT, DT,. .

YT und ZT 1 –99) , Regierungsbezirk Nürnberger Land (N 1–999) Bayern

ESW ESchWege Werra-Meißner-Kreis Hessen

EU EUskirchen Kreis Euskirchen Nordrhein-Westfalen

EW Ebers-Walde Landkreis Barnim Brandenburg

F Frankfurt Stadt Frankfurt am Main Hessen

FB FriedBerg Wetteraukreis Hessen

FD FulDa Kreis Fulda Hessen

FDB FriedBerg Landkreis Aichach-Friedberg Bayern

FDS Freudenstadt Kreis Freudenstadt Baden-Württemberg

FEU FEUchtwangen Landkreis Ansbach Bayern

FF Frankfurt Stadt Frankfurt (Oder) Brandenburg

FFB Fürstenfeldbruck Landkreis Fürstenfeldbruck Bayern

FG Freiberg Landkreis Mittelsachsen Sachsen

FI Finsterwalde Landkreis Elbe-Elster Brandenburg

FKB FranKenBerg Landkreis Waldeck-Frankenberg Hessen

FL FLensburg Stadt Flensburg Schleswig-Holstein

FLÖ FLÖha Kreis Mittelsachsen Sachsen

FN Friedrichshafen Bodenseekreis in Baden-Württemberg

FO FORCHHEIM Landkreis Forchheim Bayern

FÜR FORst Landkreis Spree-Neiße Brandenburg

FR Freiburg Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald, Stadt Freiburg im Breisgau (AA-MZ 100-999 und NA-ZZ 100-9999) Baden-Württemberg

BRD FREyung, Grafenau Landkreis Freyung-Grafenau Bayern

FR Friesland Provinz Friesland Niedersachsen

FRW FReienWalde Landkreis Märkisch-Oderland Brandenburg

FS FreiSing Landkreis Freising Bayern

FT FrankenThal Stadt Frankenthal (Pfalz) Rheinland-Pfalz

FTL FreiTaL Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge Sachsen

FÜ Fürth Landkreis Fürth, Stadt Fürth (AA–ZZ 100–999) Bayern

FÜS FÜSsen Landkreis Ostallgäu Bayern

FW Fürsten-Walde Landkreis Oder-Spree Brandenburg

FZ FritZlar Schwalm-Eder Kreis Hessen

G Gera Stadt Gera Thüringen

GA GARdelegen Altmarkkreis Salzwedel Sachsen-Anhalt

GAN GANdersheim Landkreis Northeim Niedersachsen

LÜCKE GARmisch-Partenkirchen Landkreis Garmisch-Partenkirchen Bayern

GC GlauChau Kreis Zwickau Sachsen

GD GmünD Ostalbkreis Baden-Württemberg

GDB GaDeBusch Landkreis Nordwestmecklenburg Mecklenburg-Vorpommern

GE Gelsenkirchen Stadt Gelsenkirchen Nordrhein-Westfalen

GEL GELdern Kreis Kleve Nordrhein-Westfalen

GEO GerOlzhofen Landkreis Schweinfurt, Landkreis Haßberge (A und B 1000–9999) Bayern

GER GERmersheim Landkreis Germersheim Rheinland-Pfalz

GF GiFhorn Landkreis Gifhorn Niedersachsen

GG Groß-Gerau Kreis Groß-Gerau Hessen

GHA GeitHA im Landkreis Leipzig, Sachsen

GHC GräfenHainichen Landkreis Wittenberg Sachsen-Anhalt

GI Gießen Landkreis Gießen Hessen

GeilenKirchen Kreis Heinsberg, Nordrhein-Westfalen

GL Gladbach Rheinisch-Bergischer Kreis Nordrhein-Westfalen

GLA GLAdbeck Kreis Recklinghausen Nordrhein-Westfalen

GM GumMersbach Oberbergischer Kreis Nordrhein-Westfalen

GMN GrimMeN Landkreis Vorpommern-Rügen ohne die Stadt Stralsund Mecklenburg-Vorpommern

GN GelnhausenN Main-Kinzig-Kreis ohne die Stadt Hanau Hessen

GNT GeNThin Landkreis Jerichower Land Sachsen-Anhalt

GÖ Göttingen Landkreis Göttingen, Stadt Göttingen Niedersachsen

GOA GOAr Rhein-Hunsrück-Kreis Rheinland-Pfalz

GOH GOarsHausen Rhein-Lahn-Kreis Rheinland-Pfalz

GP Göppingen Landkreis Göppingen Baden-Württemberg

GR GöRlitz Landkreis Görlitz Sachsen

GRA GRAfenau Landkreis Freyung-Grafenau Bayern

GRH GRoßenHain Landkreis Meißen Sachsen

GRI GRIEsbach Landkreis Rottal-Inn (B, I, O und Q 100-999) Bayern

GRM GRimMa Kreis Leipzig Sachsen

GRZ GreiZ Landkreis Greiz Thüringen

GS GoSlar Bezirk Goslar Niedersachsen

GT GüTersloh Kreis Gütersloh Nordrhein-Westfalen

GTH GoTHa Landkreis Gotha Thüringen

GÜ GÜstrow Landkreis Rostock Mecklenburg-Vorpommern

GUB GUBen Landkreis Spree-Neiße Brandenburg

GUN GUNzenhausen Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen Bayern

GV GreVenbroich Rhein-Kreis Neuss Nordrhein-Westfalen

GVM GreVesMühlen Landkreis Nordwestmecklenburg Mecklenburg-Vorpommern

GW GreifsWald Landkreis Vorpommern-Greifswald ohne Stadt Greifswald Mecklenburg-Vorpommern

GZ Günzburg Landkreis Günzburg Bayern

H Region Hannover Hannover Niedersachsen

HA HAgen Stadt Hagen Nordrhein-Westfalen

HAB HAmmelBurg Landkreis Bad Kissingen Bayern

HAL HALLe Stadt Halle (Saale) Sachsen-Anhalt

HAM HAMm Stadt Hamm Nordrhein-Westfalen

HAS HASsfurt Landkreis Hassberge Bayern

HB Hansestadt Bremen Stadt Bremen, Senat und Landtag, Stadt Bremerhaven (A-Z 1000-9999) Bremen

HBN HildBurghausenN Landkreis Hildburghausen Thüringen

HBS HalBerStadt Landkreis Harz Sachsen-Anhalt

HC Hainichen Landkreis Mittelsachsen Sachsen

HCH HeCHingen Zollernalbkreis, Kreis Freudenstadt (YQ, QY, YV, VY und ZQ 100 bis 999) Baden-Württemberg

HD HeiDelberg Stadt Heidelberg, Rhein-Neckar-Kreis (AA-ZZ 100-9999) Baden-Württemberg

HDH HeiDenHeim Landkreis Heidenheim Baden-Württemberg

HDL HalDensLeben Landkreis Börde Sachsen-Anhalt

SE HElmstedt Landkreis Helmstedt Niedersachsen

HEB HersBruck Landkreis Nürnberger Land Bayern

HEF HERsfeld Landkreis Hersfeld-Rotenburg Hessen

HEI HEIde Kreis Dithmarschen Schleswig-Holstein

HEL HEssischer Landtag Hessen, Landesregierung und Landtag Hessen

HER HERne Stadt Herne Nordrhein-Westfalen

HET HETtstedt Landkreis Mansfeld-Südharz Sachsen-Anhalt

HF HerFord Kreis Herford Nordrhein-Westfalen

HG Homburg Hochtaunuskreis Hessen

HGN HaGeNow Landkreis Ludwigslust-Parchim Mecklenburg-Vorpommern

HGW Hansestadt GreifsWald Stadt Greifswald (Großstadt im Landkreis Vorpommern-Greifswald) Mecklenburg-Vorpommern

HH Hansestadt Hamburg Freie und Hansestadt Hamburg, Senat und Bürgerschaft Hamburg

HHM HohenMölsen Burgenlandkreis Sachsen-Anhalt

HI Hildesheim Landkreis Hildesheim Niedersachsen

HIG HeilIGenstadt Landkreis Eichsfeld Thüringen

HIP HilPoltstein Landkreis Roth Bayern

HK HeideKreis Landkreis Heidekreis Niedersachsen

HL Hansestadt Lübeck Stadt Lübeck Schleswig-Holstein

HM HaMeln Landkreis Hameln-Pyrmont Niedersachsen

HMU Hann

Münden Landkreis Göttingen ohne die Stadt Göttingen Niedersachsen

HN HeilbronN Stadt Heilbronn, Kreis Heilbronn (AA–MZ 100–9999 und NA–ZZ 100–999) Baden-Württemberg

HO HOf Stadt Hof, Landkreis Hof (AA-ZZ 100-9999) Bayern

HOG HOfGeismar Landkreis Kassel Hessen

HOH HOfHeim Landkreis Hassberge Bayern

HOL HOLzminden Landkreis Holzminden Niedersachsen

HOM HOMburg Saarpfalz-Kreis ohne die Stadt St

Ingbert Saarland

HOR HORb Landkreis Freudenstadt Baden-Württemberg

HÖS HÖchStadt Landkreis Erlangen-Höchstadt Bayern

HOT Hohenstein Kreis Zwickau Sachsen

HP HepPenheim Kreis Bergstraße Hessen

HR Homberg Schwalm-Eder-Kreis Hessen

HRO Hansestadt ROstock Stadt Rostock Mecklenburg-Vorpommern

HS Heinsberg Kreis Heinsberg Nordrhein-Westfalen

HSK HochSauerlandKreis Hochsauerlandkreis Nordrhein-Westfalen

HST Hansestadt Stralsund Stadt Stralsund (Großstadt im Landkreis Vorpommern-Rügen) Mecklenburg-Vorpommern

HU Hanau Stadt Hanau (Stadt mit Sonderstellung im Main-Kinzig-Kreis), Main-Kinzig-Kreis (übriges Kreisgebiet) Hessen

HV HaVelberg Landkreis Stendal Sachsen-Anhalt

HVL HaVelLand Landkreis Havelland Brandenburg

HWI Hansestadt WIsmar Stadt Wismar (Großstadt im Landkreis Nordwestmecklenburg) Mecklenburg-Vorpommern

HX HöXter Kreis Höxter Nordrhein-Westfalen

HY HoYerswerda Landkreis Bautzen Sachsen

HZ Harz Kreis Harz Sachsen-Anhalt

IGB InGBert Stadt St

Ingbert (Mittelstadt im Saarpfalz-Kreis) Saarland

IK Ilm-Kreis Ilm-Kreis Thüringen

IL ILmenau Ilm-Kreis Thüringen

ILL ILLertissen Landkreis Neu-Ulm Bayern

IN INgolstadt Stadt Ingolstadt Bayern

IZ ItZehoe Kreis Steinburg Schleswig-Holstein

J Jena Stadt Jena Thüringen

JE Jessen Kreis Wittenberg Sachsen-Anhalt

JL Jerichower Land Landkreis Jerichower Land Sachsen-Anhalt

JÜL JÜLich Kreis Düren Nordrhein-Westfalen

K Köln Stadt Köln Nordrhein-Westfalen

KA KArlsruhe Landkreis Karlsruhe, Stadt Karlsruhe (AA-MZ 100-999 und NA-ZZ 100-9999) Baden-Württemberg

KB KorBach Kreis Waldeck-Frankenberg Hessen

KC KronaCh Kreis Kronach Bayern

KE Kempten Stadt Kempten (Allgäu) Bayern

KEH KElHeim Landkreis Kelheim Bayern

KEL KEHL Ortenaukreis Baden-Württemberg

KEM KEMnath Landkreis Tirschenreuth, Landkreis Bayreuth (AT, BT, CT, DT,. .

YT und ZT 1–99) Bayern

KF Kaufbeuren Stadt Kaufbeuren Bayern

KG KissinGen Landkreis Bad Kissingen Bayern

KH KreuznachH Kreis Bad Kreuznach Rheinland-Pfalz

KI Kiel Stadt Kiel Schleswig-Holstein

KIB KirchheimBolanden Donnersbergkreis Rheinland-Pfalz

KK Kempen, Krefeld Kreis Viersen Nordrhein-Westfalen

KL KaisersLautern Stadt Kaiserslautern, Kreis Kaiserslautern (AA-ZZ 100-999) Rheinland-Pfalz

KLE KLEve Kreis Kleve Nordrhein-Westfalen

KLZ Klötze Altmarkkreis Salzwedel Sachsen-Anhalt

KM KaMenz Landkreis Bautzen Sachsen

KN Konstanz Landkreis Konstanz ohne die Gemeinde Büsingen am Hochrhein in Baden-Württemberg

KO KOblenz Stadt Koblenz Rheinland-Pfalz

KÖN KÖNigshofen Landkreis Rhön-Grabfeld Bayern

KÖT KÖThen Landkreis Anhalt-Bitterfeld Sachsen-Anhalt

KÖZ KÖtZting Landkreis Cham Bayern

KR KRefeld Stadt Krefeld Nordrhein-Westfalen

KRU KRUmbach Landkreis Günzburg Bayern

KS Kassel Kreis Kassel und Stadt Kassel Hessen

KT Kitzingen Landkreis Kitzingen Bayern

KU KUlmbach Landkreis Kulmbach Bayern

KÜN KÜNzelsau Hohenlohekreis Baden-Württemberg

KUS KUSel Landkreis Kusel Rheinland-Pfalz

Kraftwerk Königs Wusterhausen im Landkreis Dahme-Spreewald in Brandenburg

KY KYritz Landkreis Ostprignitz-Ruppin Brandenburg

KYF KYFfhäuser Kyffhäuserkreis Thüringen

L Leipzig Sachsen Stadt Leipzig (A–T und AA–TZ), Landkreis Leipzig (U–Z und UA–ZZ)

LA LANDshut Stadt Landshut, Landkreis Landshut (AA–ZZ 100–999 und 5000–9999) Bayern

LAN LANdau Landkreis Dingolfing-Landau Bayern

LAU LAUf Landkreis Nürnberger Land Bayern

LB Ludwigsburg Landkreis Ludwigsburg Baden-Württemberg

LBS LoBenStein Saale-Orla-Kreis Thüringen

LBZ LüBZ Kreis Ludwigslust-Parchim Mecklenburg-Vorpommern

LC Luckau Landkreis Dahme-Spreewald Brandenburg

LD Landau Stadt Landau in der Pfalz Rheinland-Pfalz

LDK Lahn-Dill-Kreis Lahn-Dill-Kreis ohne die Stadt Wetzlar Hessen

LDS Landkreis Dahme-Spreewald Landkreis Dahme-Spreewald Brandenburg

LEO LEOnberg Böblingen Landkreis Baden-Württemberg

LER LEeR Landkreis Leer Niedersachsen

LEV LEVerkusen Stadt Leverkusen Nordrhein-Westfalen

LF Laufen Landkreis Berchtesgadener Land, Landkreis Altötting (C 1–999, E 1–500, I, J, M, O, Q und V 1–999), Landkreis Traunstein (B, F und G 1–999, DH 1– 100, FZ, GH und KQ 1-999, LU 1-200, RW 1-999, TK 1-100, TS 1-999, VW 200-400 und WW, XX und ZZ 1-999) Bayern

LG LüneburgG Landkreis Lüneburg Niedersachsen

LH LüdingHausen Kreis Coesfeld, Kreis Unna Nordrhein-Westfalen

LI LIndau Landkreis Lindau (Bodensee) Bayern

LIB LIEBenwerda Landkreis Elbe-Elster Brandenburg

LIF Lichtenfels Landkreis Lichtenfels Bayern

LIP LIPpe Kreis Lippe Nordrhein-Westfalen

LL Landsberg am Lech Landkreis Landsberg am Lech Bayern

LM LiMburg Landkreis Limburg-Weilburg Hessen

LN LübbeN Landkreis Dahme-Spreewald Brandenburg

LÖ Lörrach Landkreis Lörrach Baden-Württemberg

LÖB LÖBau Landkreis Görlitz Sachsen

LOS Landkreis Oder-Spree Landkreis Oder-Spree Brandenburg

LP Lippstadt Kreis Soest Nordrhein-Westfalen

LR LahR Ortenaukreis Baden-Württemberg

LRO Landkreis ROstock Landkreis Rostock Mecklenburg-Vorpommern

LSA Land Sachsen-Anhalt Sachsen-Anhalt, Landesregierung, Landtag und Polizei Sachsen-Anhalt

LSN Landtag SachsenN Sachsen, Landesregierung und Landtag Sachsen

LSZ LangenSalZa Unstrut-Hainich-Kreis Thüringen

LU LUdwigshafen Stadt Ludwigshafen am Rhein Rheinland-Pfalz

LÜN LÜNen Kreis Unna Nordrhein-Westfalen

LUP Ludwigslust, Parchim Landkreis Ludwigslust-Parchim Mecklenburg-Vorpommern

LWL LudwigsLust Kreis Ludwigslust-Parchim Mecklenburg-Vorpommern

M München Landkreis München, Landeshauptstadt München (AA–ZZ 100–9999) Bayern

MA Mannheim Stadt Mannheim Baden-Württemberg

MAB MArienBerg Erzgebirgischer Landkreis Sachsen

MAI MAINburg Kreis Kelheim, Landkreis Landshut (B, F, G, I, O und Q 1–9999) Bayern

MAK MARKtredwitz Landkreis Wunsiedel im bayerischen Fichtelgebirge

MAL MALlersdorf Landkreis Landshut (B, F, G, I, O und Q 1-9999) Bayern

MB Miesbach Landkreis Miesbach Bayern

MC MalChin Landkreis Mecklenburgische Seenplatte ohne die Stadt Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern

MD MagDeburg Stadt Magdeburg Sachsen-Anhalt

ME Mettmann Kreis Mettmann Nordrhein-Westfalen

MED MElDorf Kreis Dithmarschen Schleswig-Holstein

MEG MElsungen Schwalm-Eder Kreis Hessen

MEI MEIßen Landkreis Meißen Sachsen

MEK Mittleres Erzgebirge Erzgebirge Sachsen

MEL MELle Landkreis Osnabrück Niedersachsen

MER MERseburg Saalekreis Sachsen-Anhalt

MET MEllrichstadT Rhön-Grabfeld Landkreis Bayern

MG MönchenGladbach Stadt Mönchengladbach Nordrhein-Westfalen

MGH MerGentHeim Main-Tauber-Kreis Baden-Württemberg

MGN Meiningen Landkreis Schmalkalden-Meiningen Thüringen

MH Mülheim Stadt Mülheim an der Ruhr Nordrhein-Westfalen

MHL Mühlhausen Unstrut-Hainich-Kreis Thüringen

MI Minden Kreis Minden-Lübbecke Nordrhein-Westfalen

MIL MILtenberg Landkreis Miltenberg Bayern

MK Märkischer Kreis Märkischer Kreis Nordrhein-Westfalen

MKK Main-Kinzig-Kreis Main-Kinzig-Kreis ohne die Stadt Hanau Hessen

ML Mansfelder Land Landkreis Mansfeld-Südharz Sachsen-Anhalt

MM MemMingen Stadt Memmingen Bayern

MN MiNdelheim Landkreis Unterallgäu Bayern

MO MOers Kreis Wesel Nordrhein-Westfalen

MOD MarktOberDorf Landkreis Ostallgäu Bayern

MOL Märkisch-OderLand Landkreis Märkisch-Oderland Brandenburg

MON MONschau Städteregion Aachen, Kreis Düren Nordrhein-Westfalen

MOS MONschau Neckar-Odenwald-Kreis Baden-Württemberg

MQ Merseburg, Querfurt Saalekreis Sachsen-Anhalt

MR MaRburg Landkreis Marburg-Biedenkopf Hessen

MS Münster Stadt Münster Nordrhein-Westfalen

MSE Mecklenburgische Seenplatte Bezirk Mecklenburgische Seenplatte ohne die Stadt Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern

MSH Mansfeld, SüdHarz Landkreis Mansfeld-Südharz Sachsen-Anhalt

MSP Main, SPessart Landkreis Main-Spessart Bayern

MST Mecklenburg-Strelitz Landkreis Mecklenburgische Seenplatte ohne Stadt Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern

MTK Main-Taunus-Kreis Main-Taunus-Kreis Hessen

MTL MuldenTaL Landkreis Leipzig Sachsen

MÜ Mühldorf Landkreis Mühldorf am Inn Bayern

MÜB MünchBerg Landkreis Hof, Landkreis Bayreuth (A-M 100-999 und N-Z 1-99) Bayern

MÜR MÜRitz Landkreis Mecklenburgische Seenplatte ohne die Stadt Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern

MVL Mecklenburg-Vorpommern Landtag Mecklenburg-Vorpommern, Landesregierung, Landtag und Polizei Mecklenburg-Vorpommern

MW MittWeida Landkreis Mittelsachsen Sachsen

MY MaYen Landkreis Mayen-Koblenz Rheinland-Pfalz

MYK MaYen, Koblenz Landkreis Mayen-Koblenz Rheinland-Pfalz

MZ MainZ Landkreis Mainz-Bingen, Stadt Mainz (AA-KY 100-9999 und LA-ZZ 100-999) Rheinland-Pfalz

MZG MerZiG Kreis Merzig-Wadern Saarland

N Nürnberg Bezirk Nürnberg Land (A-Z 1-999), Stadt Nürnberg (A-Z 1000-9999 und AA-ZZ 100-9999) Bayern

NAB NABburg Landkreis Schwandorf, Landkreis Amberg-Sulzbach (B, F und G 1–999) Bayern

NAI NAIla Bezirk Hof Bayern

NAU NAUen Landkreis Havelland Brandenburg

NB Neubrandenburg Stadt Neubrandenburg (Großstadt im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) Mecklenburg-Vorpommern

ND Neuburg an der Donau Landkreis Neuburg-Schrobenhausen Bayern

NDH NorDHausen Landkreis Nordhausen Thüringen

NE NEuß Rhein-Kreis Neuss Nordrhein-Westfalen

NEA Neustadt an der Aisch Landkreis Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim Bayern

NEB NEBra Burgenlandkreis Sachsen-Anhalt

NEC Neustadt bei Coburg Stadt Coburg und Landkreis Coburg Bayern

NEN NEUnburg Landkreis Schwandorf Bayern

NES Neustadt an der Saale Rhön-Grabfeld Landkreis Bayern

NEU Neustadt an der Waldnaab Landkreis Neustadt an der Waldnaab Bayern

NF Nordfriesland Kreis Nordfriesland Schleswig-Holstein

NH NeuHaus Landkreis Sonneberg Thüringen

NI NIenburg Landkreis Nienburg/Weser Niedersachsen

NK NeunKirchen Kreis Neunkirchen Saarland

NL Niedersachsen Landtag Niedersachsen, Landesregierung und Landtag Niedersachsen

NM NeuMarkt Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz Bayern

NMB NauMburg Burgenlandkreis Sachsen-Anhalt

NMS NeuMünSter Stadt Neumünster Schleswig-Holstein

Nördlingen Landkreis Donau-Ries Bayern

NOH NordHorn Landkreis Bentheim Niedersachsen

NOL Niederschlesische Oberlausitz Landkreis Görlitz Sachsen

NOM NORTHEIM Landkreis Northeim Niedersachsen

NOR NORden Landkreis Aurich Niedersachsen

NP NeurupPin Landkreis Ostprignitz-Ruppin Brandenburg

NR Neuwied am Rhein Landkreis Neuwied Rheinland-Pfalz

NRW Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen, Landesregierung, Landtag und Polizei Nordrhein-Westfalen

NT Nürtingen Landkreis Esslingen Baden-Württemberg

NU Neu-Ulm Landkreis Neu-Ulm Bayern

NVP NordVorpommern Kreis Vorpommern-Rügen ohne die Stadt Stralsund Mecklenburg-Vorpommern

NW Neustadt an der Weinstraße Stadt Neustadt an der Weinstraße Rheinland-Pfalz

NWM NordWestMecklenburg Landkreis Nordwestmecklenburg ohne die Stadt Wismar Mecklenburg-Vorpommern

NY NieskY Landkreis Görlitz Sachsen

NZ NeustrelitZ Landkreis Mecklenburgische Seenplatte ohne Stadt Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern

OA OberAllgäu Landkreis Oberallgäu Bayern

OAL OstALLgäu Landkreis Ostallgäu Bayern

OB Oberhausen Stadt Oberhausen Nordrhein-Westfalen

ÖBB OBernBurg Landkreis Miltenberg Bayern

OBG OsterBurG Landkreis Stendal Sachsen-Anhalt

OC OsChersleben Landkreis Börde Sachsen-Anhalt

OCH OCHsenfurt Landkreis Würzburg Bayern

OD Oldesloe Kreis Stormarn Schleswig-Holstein

OE OlpE Kreis Olpe Nordrhein-Westfalen

OF OFFenbach Kreis Offenbach und Stadt Offenbach am Main Hessen

OG OffenburgG Ortenaukreis Baden-Württemberg

OH Ostholstein Kreis Ostholstein Schleswig-Holstein

OHA Osterode am Harz Landkreis Göttingen Niedersachsen

ÖHR ÖHringen Hohenlohekreis Baden-Württemberg

OHV OberHaVel Bezirk Oberhavel Brandenburg

OHZ OsterHolZ Landkreis Osterholz Niedersachsen

OK OhreKreis Landkreis Börde Sachsen-Anhalt

OL OLDenburg Landkreis Oldenburg, Stadt Oldenburg (AA–ZZ 100–999) Niedersachsen

OP OPladen Stadt Leverkusen Nordrhein-Westfalen

OPR Ostprignitz, Ruppin Landkreis Ostprignitz-Ruppin Brandenburg

OS OSnabrück Stadt Osnabrück, Landkreis Osnabrück (AA-ZZ 100-999) Niedersachsen

OSL OberSpreewald, Lausitz Landkreis Oberspreewald-Lausitz Brandenburg

OTW OTtWeiler Kreis Ottweiler Saarland

POI OberVIechtach Landkreis Schwandorf Bayern

OVL OberVogtLand Vogtlandkreis Sachsen

OVP OstVorpommern Bezirk Ostvorpommern Mecklenburg-Vorpommern

OZ OchatZ Kreis Nordsachsen Sachsen

P Potsdam Stadt Potsdam Brandenburg

PA PAssau Stadt Passau (A-Z 1-9999), Landkreis Passau (AA-ZZ 1-999) Bayern

PAF PfAFfenhofen Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm Bayern

PAN-Pfarrkirchen im bayerischen Landkreis Rottal-Inn

PAR PARsberg Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz, Landkreis Kelheim (Q, Y, BB und CC 1–999) Bayern

See also  Top gesellschafterstreit 50 50 New

PB PaderBorn Kreis Paderborn Nordrhein-Westfalen

PCH ParCH im Landkreis Ludwigslust-Parchim in Mecklenburg-Vorpommern

PE PA Kreis Peine Niedersachsen

PEG PEGnitz Landkreis Forchheim, Landkreis Nürnberger Land (A 1-999), Landkreis Bayreuth (B-Z 1-999) Bayern

PF PForzheim Enzkreis, Stadt Pforzheim (AA-MZ 100-999 und NA-ZZ 100-9999) Baden-Württemberg

PI PINNEBERG Kreis Pinneberg Schleswig-Holstein

PIR PIRna Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge Sachsen

PL Plauen Vogtlandkreis Sachsen

PLÖ PLÖn Kreis Plön Schleswig-Holstein

PM Potsdam, Mittelmark Landkreis Potsdam-Mittelmark Brandenburg

PN PößNeck Saale-Orla-Kreis Thüringen

PR PRignitz Landkreis Prignitz Brandenburg

PRÜ PRÜm Eifelkreis Bitburg-Prüm Rheinland-Pfalz

PS PirmaSens Stadt Pirmasens (A-Z 1-9999), Landkreis Südwestpfalz (AA-ZZ 1-999) Rheinland-Pfalz

PW PaseWalk Landkreis Vorpommern-Greifswald ohne Stadt Greifswald Mecklenburg-Vorpommern

PZ PrenZlau Landkreis Uckermark Brandenburg

QFT QuerFurT Saalekreis Sachsen-Anhalt

QLB QuedLinBurg Landkreis Harz Sachsen-Anhalt

R Regensburg Landkreis Regensburg, Stadt Regensburg (AA–MM 1–999 und MN–ZZ 1000–9999) Bayern

RA Württemberg Landkreis Rastatt Baden-Württemberg

RC Reichenbach Vogtlandkreis Sachsen

RD RenDsburg Kreis Rendsburg-Eckernförde Schleswig-Holstein

RDG Ribnitz-DamGarten Landkreis Vorpommern-Rügen ohne die Stadt Stralsund Mecklenburg-Vorpommern

RE Recklinghausen Kreis Recklinghausen Nordrhein-Westfalen

REG REGen Landkreis Regen Bayern

REH REHau Landkreis Hof, Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge (A, E, F, H, J, M, N, P, R, S, V und X 1-999, AA, FF, GG, OO und ZZ 100-999 as gut AU 900-999) Bayern

REI REICHenhall Landkreis Berchtesgadener Land Bayern

RG Riesa, Kreis Großenhain Meißen Sachsen

RH Roth Kreis Roth Bayern

RI RInteln Landkreis Schaumburg Niedersachsen

RID RIEDenburg Landkreis Kelheim Bayern

RIE RIEa Landkreis Meißen Sachsen

RL RochLitz Kreis Mittelsachsen Sachsen

RM Röbel/Müritz Landkreis Mecklenburgische Seenplatte ohne Stadt Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern

RN RatheNow Landkreis Havelland Brandenburg

RO ROsenheim Stadt Rosenheim, Landkreis Rosenheim (AA–ZZ 100–9999) Bayern

ROD RODing Landkreis Cham, Landkreis Schwandorf (B 1-500, F 1-700, G 50-400 und I 100-1000) Bayern

ROF ROtenburg im Landkreis Fulda im Landkreis Hersfeld-Rotenburg in Hessen

ROK RocKenhausen Donnersbergkreis Rheinland-Pfalz

ROL ROttenburg an der Laaber Landkreis Landshut, Landkreis Kelheim (A bis Z) Bayern

ROS ROStock Landkreis Rostock Mecklenburg-Vorpommern

RED ROthenburg ob der Tauber Landkreis Ansbach Bayern

ROW ROtenburg (Wümme) Landkreis Rotenburg (Wümme) Niedersachsen

RPL Rheinland-Pfalz Landtag Rheinland-Pfalz, Landesregierung, Landtag und Polizei Rheinland-Pfalz

RS RemScheid Stadt Remscheid Nordrhein-Westfalen

RSL Roßlau Stadt Dessau-Roßlau Sachsen-Anhalt

RT Reutlingen Landkreis Reutlingen Baden-Württemberg

RU RUdolstadt Kreis Saalfeld-Rudolstadt Thüringen

RÜD RÜDesheim Rheingau-Taunus-Kreis Hessen

RÜG RÜGen Landkreis Vorpommern-Rügen Mecklenburg-Vorpommern

RV RaVensburg Kreis Ravensburg Baden-Württemberg

RW RottWeil Landkreis Rottweil Baden-Württemberg

RZ RatZeburg Kreis Herzogtum Lauenburg Schleswig-Holstein

S Stuttgart Stadt Stuttgart Baden-Württemberg

SAB SAarBurg Landkreis Trier-Saarburg Rheinland-Pfalz

SAD SchwAnDorf Landkreis Schwandorf Bayern

SAL Saarland Landtag Saarland, Landesregierung, Landtag und Polizei Saarland

SAN StAdtsteiNach Landkreis Hof (W-Z 1-999), Landkreis Kulmbach (A-R 1-9999 und JA-ZZ 1-999), Landkreis Kronach (S-V 1-9999 und AA-IZ 1-999) Bayern

SAW SAlzWedel Altmarkkreis Salzwedel Sachsen-Anhalt

SÄK SÄcKingen Landkreis Säckingen Baden-Württemberg

SB Saarbrücken Regionalverband Saarbrücken ohne die Stadt Völklingen Saarland

SBG StraßBurG Landkreis Vorpommern-Greifswald Mecklenburg-Vorpommern

SBK SchöneBeck Salzlandkreis Sachsen-Anhalt

SC Schwabach Stadt Schwabach Bayern

SCZ SCHleiZ Saale-Orla-Kreis Thüringen

SDH SondersHausen Kyffhäuserkreis Thüringen

SDL StenDaL Kreis Stendal Sachsen-Anhalt

SDT SchweDT Landkreis Uckermark Brandenburg

SE SEgeberg Kreis Segeberg Schleswig-Holstein

SEB SEBnitz Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge Sachsen

SEE SEElow Landkreis Märkisch-Oderland Brandenburg

SEF Schönfeld Landkreis Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim Bayern

SEL SELb Landkreis Wunsiedel im bayerischen Fichtelgebirge

SFB SenFtenBerg Landkreis Oberspreewald-Lausitz Brandenburg

SFT StassFurT Salzlandkreis Sachsen-Anhalt

SG SolinGen Stadt Solingen Nordrhein-Westfalen

SGH SanGerHausen Landkreis Mansfeld-Südharz Sachsen-Anhalt

SH Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein, Landesregierung, Landtag und Polizei Schleswig-Holstein

SHA Schwäbisch Hall Landkreis Schwäbisch Hall Baden-Württemberg

SHG StadtHaGen Landkreis Schaumburg Niedersachsen

SHK Saale-Holzland-Kreis Saale-Holzland-Kreis Thüringen

SHL SuHL Stadt Suhl Thüringen

SI Siegen Kreis Siegen-Wittgenstein Nordrhein-Westfalen

SIG SIGmaringen Landkreis Sigmaringen Baden-Württemberg

SIH aus dem Film “Hanne” fiktiver Ort Filmproduktion

SIM Simmern Rhein-Hunsrück-Kreis Rheinland-Pfalz

SK SaaleKreis Saalekreis Sachsen-Anhalt

SL Kreis Schleswig Schleswig-Flensburg Schleswig-Holstein

SLE Schleiden Kreis Düren, Kreis Euskirchen Nordrhein-Westfalen

SLF Saalfeld Landkreis Saalfeld-Rudolstadt Thüringen

SLG SauLGau Kreis Saulgau Baden-Württemberg

SLK SalzLandKreis Salzlandkreis Sachsen-Anhalt

SLN SchmöllLN Landkreis Altenburger Land Thüringen

SLS SaarLouiS Kreis Saarlouis Saarland

SLÜ SchlÜchtern Main-Kinzig-Kreis ohne Stadt Hanau Hessen

SLZ Salzungen Wartburgkreis Thüringen

SM Schmalkalden Landkreis Schmalkalden-Meiningen Thüringen

SMÜ SchwabMünchen Landkreis Augsburg Bayern

SN SchweriN Stadt Schwerin Mecklenburg-Vorpommern

SO SOest Kreis Soest Nordrhein-Westfalen

SOB SchrOBenhausen Landkreis Neuburg-Schrobenhausen Bayern

SOG Schongau Landkreis Weilheim-Schongau Bayern

SOK Saale-Orla-Kreis Saale-Orla-Kreis Thüringen

SÖM SÖMmerda Landkreis Sömmerda Thüringen

SOHN SONneberg Landkreis Sonneberg Thüringen

SP SPeyer Stadt Speyer Rheinland-Pfalz

SPB SPremBerg Landkreis Spree-Neiße Brandenburg

SPN Spree, Neiße Landkreis Spree-Neiße Brandenburg

SR Straubing Stadt Straubing (A-Z 1-9999), Landkreis Straubing-Bogen (AA-ZZ 1-999) Bayern

SRB StrausBerg Landkreis Märkisch-Oderland Brandenburg

SRO StadtROda Saale-Holzland-Kreis Thüringen

ST STeinfurt Kreis Steinfurt Nordrhein-Westfalen

STA STArnberg Landkreis Starnberg Bayern

STB STernBerg Landkreis Ludwigslust-Parchim Mecklenburg-Vorpommern

STD STADe Landkreis Stade Niedersachsen

STE STAffelstein Landkreis Lichtenfels Bayern

STL STOLLBERG Erzgebirgischer Landkreis Sachsen

STO STOckach Landkreis Stockach Baden-Württemberg

SU Siegburg Rhein-Sieg-Kreis Nordrhein-Westfalen

SUL SULzbach Landkreis Amberg-Sulzbach Bayern

SÜW SÜdliche Weinstraße Ortsteil der Südlichen Weinstraße Rheinland-Pfalz

SW Schweinfurt Stadt Schweinfurt, Landkreis Schweinfurt (AA-ZZ 100-9999) Bayern

SWA Schwalbach Rheingau-Taunus-Kreis Hessen

SY SYke Landkreis Diepholz Niedersachsen

SZ Salzgitter Stadt Salzgitter Niedersachsen

SZB SchwarZenBerg Erzgebirgischer Landkreis Sachsen

TBB TauBerBischofsheim Main-Tauber-Kreis Baden-Württemberg

TDO Torgau, Delitzsch, Kreis Oschatz Nordsachsen Sachsen

TE TEcklenburg Kreis Steinfurt Nordrhein-Westfalen

TET TETerow Landkreis Rostock Mecklenburg-Vorpommern

TF Teltow, Fläming Landkreis Teltow-Fläming Brandenburg

TG TorGau Kreis Nordsachsen Sachsen

THL THüringer Landtag Thüringen, Landesregierung und Landtag Thüringen

THW Technisches Hilfswerk Bundesanstalt Technisches Hilfswerk bundesweit

TIR TIRschenreuth Landkreis Tirschenreuth Bayern

TO Torgau, Kreis Oschatz in Nordsachsen Sachsen

TÖL TÖLz Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen Bayern

TP Templin Landkreis Uckermark Brandenburg

TR TRier Kreis Trier-Saarburg und Stadt Trier Rheinland-Pfalz

TS TraunStein Landkreis Traunstein Bayern

TT TeTtnang Bodenseekreis Baden-Württemberg

TÜ TÜbingen Landkreis Tübingen Baden-Württemberg

TUT TUTtlingen Landkreis Tuttlingen Baden-Württemberg

UE Uelzen Landkreis Uelzen Niedersachsen

VEM ÜckerMünde Landkreis Vorpommern-Greifswald ohne Stadt Greifswald Mecklenburg-Vorpommern

UFF UFFenheim Landkreis Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim Bayern

UH Unstrut, Hainich Unstrut-Hainich-Kreis Thüringen

UL ULm Stadt Ulm, Alb-Donau-Kreis (AA-MZ 100-999 und NA-ZZ 100-9999) Baden-Württemberg

UM UckerMark Landkreis Uckermark Brandenburg

UN UNna Kreis Unna Nordrhein-Westfalen

USI USingen Hochtaunuskreis Hessen

ÜB ÜBerlingen Bodenseekreis, Landkreis Ravensburg Baden-Württemberg

V Vogtland Vogtlandkreis Sachsen

VAI VAIhingen Landkreis Ludwigsburg Baden-Württemberg

VB VogelsBerg Vogelsberg Kreis Hessen

VEC Vechta Landkreis Vechta Niedersachsen

VER VERden Landkreis Verden Niedersachsen

VG Vorpommern, Landkreis Greifswald Vorpommern-Greifswald ohne Stadt Greifswald Mecklenburg-Vorpommern

VIB VIlsBiburg Landkreis Landshut, Landkreis Rottal-Inn (B, I, O und Q 100–999) Bayern

VIE VIErsen Kreis Viersen Nordrhein-Westfalen

VIT VIechTach Landkreis Regen Bayern

VK VölKlingen Stadt Völklingen (Mittelstadt im Kreisverband Saarbrücken) Saarland

VOH VOHenstrauß Landkreis Neustadt an der Waldnaab Bayern

VR Vorpommern, Rügen Landkreis Vorpommern-Rügen ohne Stadt Stralsund Mecklenburg-Vorpommern

W Wuppertal Stadt Wuppertal Nordrhein-Westfalen

WA WAldeck Landkreis Waldeck-Frankenberg Hessen

WAF WARendorf Kreis Warendorf Nordrhein-Westfalen

WAK WArtburgKreis Wartburgkreis Thüringen

WANN WANN Stadt Herne Nordrhein-Westfalen

KRIEG WARburg Kreis Höxter Nordrhein-Westfalen

WAT WATtenscheid Stadt Bochum Nordrhein-Westfalen

WB WittenBerg Landkreis Wittenberg Sachsen-Anhalt

WBS WorBiS Landkreis Eichsfeld Thüringen

WDA WerDAu Kreis Zwickau Sachsen

WE WEimar Stadt Weimar Thüringen

WEL WEiLburg Landkreis Limburg-Weilburg Hessen

WEN WEIDEN Stadt Weiden in der Oberpfalz Bayern

WER WERtingen Landkreis Dillingen an der Donau, Landkreis Augsburg (A–Z 7000–9999 und YA–YZ 1–999) Bayern

WES WESel Kreis Wesel Nordrhein-Westfalen

WF Wolfenbüttel Landkreis Wolfenbüttel Niedersachsen

AG WanGen Kreis Ravensburg Baden-Württemberg

WHV WilhelmsHaVen Stadt Wilhelmshaven Niedersachsen

WI Wiesbaden Stadt Wiesbaden Hessen

WIL WIttLich Landkreis Bernkastel-Wittlich Rheinland-Pfalz

WIN aus der Reihe „Dark“ Winden (fiktiver Drehort) Filmproduktion

WIS WISmar-Kreis Nordwestmecklenburg Mecklenburg-Vorpommern

WIT WITten Ennepe-Ruhr-Kreis Nordrhein-Westfalen

WIV aus dem Film “Hanne” fiktiver Ort Filmproduktion

WIZ WItZenhausen Werra-Meißner-Kreis Hessen

WK WITTSTOCK Landkreis Ostprignitz-Ruppin Brandenburg

WL Winsen (Luhe) Landkreis Harburg Niedersachsen

WLG WoLGast Landkreis Vorpommern-Greifswald ohne Stadt Greifswald Mecklenburg-Vorpommern

WM Weilheim Landkreis Weilheim-Schongau Bayern

WMS WolMirStedt Landkreis Börde Sachsen-Anhalt

WN WaiblingeN Rems-Murr-Kreis Baden-Württemberg

WND WeNDel Kreis St

Wendel Saarland

WO Worms Stadt Worms Rheinland-Pfalz

WOB WOlfsBurg Stadt Wolfsburg Niedersachsen

WOH WOlfHagen Landkreis Kassel Hessen

WOL WOLfach Ortenaukreis, Landkreis Freudenstadt (A bis E 9000-9999) Baden-Württemberg

WOR WOlfRatshausen Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen, Landkreis München (F und O 10-9999), Landkreis Starnberg (B und G 10-9999) Bayern

WOS WOlfStein Landkreis Freyung-Grafenau Bayern

WR WernigeRode Landkreis Harz Sachsen-Anhalt

WRN WaReN Landkreis Mecklenburgische Seenplatte ohne Stadt Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern

WS WasSerburg Landkreis Rosenheim Bayern

WSF WeissenFels Burgenlandkreis Sachsen-Anhalt

WST WesterSTede Landkreis Ammerland Niedersachsen

WSW WeissWasser Kreis Görlitz, Sachsen

WT Waldshut Landkreis Waldshut Baden-Württemberg

WTL WitTLage Landkreis Osnabrück Niedersachsen

WTM Wittmund Landkreis Wittmund Niedersachsen

WÜ Würzburg Landkreis Würzburg, Stadt Würzburg (AA-NZ 100-9999 und OA-ZZ 100-999) Bayern

WUG Weißenburg Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen Bayern

WÜM WaldMünchen (mit Buchstabendreher) Landkreis Cham Bayern

WUN WUNsiedel Ortsteil Wunsiedel im Fichtelgebirge in Bayern

WUR WURzen Landkreis Leipzig Sachsen

WW WesterWald Westerwaldkreis Rheinland-Pfalz

WZ Wetzlar Stadt Wetzlar (Sonderstatusstadt im Lahn-Dill-Kreis) Hessen

WZL WanZLeben Landkreis Börde Sachsen-Anhalt

X willkürlich gewähltes internationales Hauptquartier (NATO) im ganzen Land

Y willkürlich Bundeswehr bundesweit gewählt

Z Zwickau Landkreis Zwickau Sachsen

ZE ZErbst Landkreis Anhalt-Bitterfeld Sachsen-Anhalt

ZEL ZELl Kreis Cochem-Zell Rheinland-Pfalz

ZI Zittau Landkreis Görlitz Sachsen

ZIG ZIeGenhain Kreis Schwalm-Eder in Hessen

ZP ZschoPau Erzgebirgskreis Sachsen

ZR ZeulenRoda Landkreis Greiz Thüringen

ZW ZWeibrücken Stadt Zweibrücken, Kreis Südwestpfalz (AA–ZZ 1–99) Rheinland-Pfalz

[Die beiden Strobel-Retter] RTW Ottobrunn + RTW München Johanniter Regionalverband München Update

Video ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen wunschkennzeichen aalen

Still schleichen hier die beiden von System Strobel Aalen aufgebauten Rettungswagen vom Johanniter Regionalverband München über den Mittleren Ring. Ersterer ist am Ortsverband Ottobrunn-Riemerling im Landkreis stationiert, der zweite ist an der Rettungswache Isartalbahnhof in der Stadt beheimatet.
Abonniert um kein neues Video mehr zu verpassen! 😀

Two identical ambulances of the St. John EMS responding without siren. The box body was constructed by System Strobel Aalen. The first unit is statuated in Ottobrunn-Riemerling, the second in Munich.
Subscribe to never miss a new video! 😀

Information:
In den hochgeladenen Videos auf diesem Kanal, geht es lediglich um die zu sehenden Einsatzfahrzeuge. Personen, Kennzeichen und ähnliches, welche in den Videos ungewollt gefilmt wurden, sind so genanntes \”rechtliches Beiwerk\” nach §23 KunstUrhG und §57 UrhG.
Social-Media:
Instagram: https://www.instagram.com/emergencymuenchen/
Facebook: https://m.facebook.com/emergencymuenchen/
©Emergency München – 12.2020 + 04.2021

wunschkennzeichen aalen Ähnliche Bilder im Thema

 New Update  [Die beiden Strobel-Retter] RTW Ottobrunn + RTW München Johanniter Regionalverband München
[Die beiden Strobel-Retter] RTW Ottobrunn + RTW München Johanniter Regionalverband München Update New

Alle Autokennzeichen in Deutschland -Übersicht 2022 Update

Wie bereits erwähnt, werden Autokennzeichen in Deutschland auf Antrag vom BMVI festgelegt oder aufgehoben.Dies ist in § 8 Abs. 2 der Fahrzeug-Zulassungsverordnung geregelt.Es besteht allerdings auch die Möglichkeit, mehr als ein Unterscheidungszeichen für einen Verwaltungsbezirk zu beantragen.Kreise und Städte können daher die Unterscheidungszeichen annehmen von:

+ ausführliche Artikel hier sehen

AFZ-Prunksitzung 2022 New

Video ansehen

Neues Update zum Thema wunschkennzeichen aalen

Die Aalener Fasnachtszunft zum Sauren Meckereck e.V. lädt zu Ihrer Prunksitzung 2022 ein.
Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm nicht nur zum Zuschauen, sondern auch zum Mitmachen.
Wir wünschen unseren Zuschauern an den Bildschirmen viel Spaß und Vergnügen mit Fasnacht aus Aalen.
Meck, meck – Ahoi!

wunschkennzeichen aalen Ähnliche Bilder im Thema

 Update  AFZ-Prunksitzung 2022
AFZ-Prunksitzung 2022 New Update

Liste aller deutschen Kfz-Kennzeichen mit einer … Aktualisiert

Diese Liste aller deutschen Kfz-Kennzeichen mit einer Gebietseinteilung erfasst alle Unterscheidungszeichen der Zulassungsbehörden, bei denen bestimmte Buchstaben- oder Nummerngruppen bestimmten Teilgebieten (z. B. eines Landkreises) zugewiesen wurden.. So werden beispielsweise beim Unterscheidungszeichen BT für die Stadt und den Landkreis …

+ Details hier sehen

Read more

Diese Liste aller deutschen Kennzeichen mit Gebietseinteilung umfasst alle Kennzeichen der Zulassungsbehörden, bei denen bestimmten Teilgebieten (z

B

einem Landkreis) bestimmte Buchstaben- oder Zahlengruppen zugeordnet sind

Beispielsweise sind dem Unterscheidungszeichen BT für die Stadt und den Landkreis Bayreuth jeweils bestimmte unterscheidbare Zahlengruppen zugeordnet

Seit dem 1

März 2007 werden diese Nummernkreise nicht mehr in der Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV) geführt.[1] Darüber hinaus gibt es interne Regelungen für die Vergabe unterschiedlicher Nummernkreise

Beispielsweise wurden im Unterkreis Zschopau im Mittelerzgebirgskreis Kennungen des Typs MEK AZ 1-999 vergeben, im Unterkreis Marienberg hingegen etwa nach dem Muster MEK AA-ZZ 1-99

Viele dieser Teilungen, die oft nach Gebietsreformen vorgenommen wurden, endeten mit der Einführung von Wahlkennzeichen in dem betreffenden Gebiet

Die Einteilungen, die sich auf verschiedene Regierungsbezirke beziehen, gelten oft noch heute

Einige dieser Informationen sind in den entsprechenden Abschnitten mit der Überschrift Historische Einordnung enthalten

Verwendete Buchstaben [ bearbeiten | Quelle bearbeiten ]

In den Fahrzeugidentifikationsnummern werden nicht alle möglichen Buchstaben und zweistelligen Buchstabenkombinationen verwendet

Ab dem 1

Juli 1956 wurden zunächst nur noch folgende Buchstaben verwendet: A, C, D, E, H, I, K, L, M, N, P, R, S, T, U, V, W, X, Y und Z

(Allerdings wurde in den Fahrzeugpapieren anstelle des „I“ der Buchstabe „J“ eingetragen)

Mit Wirkung vom 7

November 1956 wurde anstelle des Buchstabens I nur noch der Buchstabe J verwendet

Nummernschilder mit dem Buchstaben I waren weiterhin gültig

Mit Wirkung vom 12

August 1992 durften auch die Buchstaben B, F und G vergeben werden

Bei zwei- oder dreistelligen Kombinationen (z

B

B 87 oder AF 9) konnten sie jedoch nur für Motorräder und für importierte Fahrzeuge verwendet werden, bei denen es aus baulichen Gründen nicht sinnvoll war, ein anderes, längeres Nummernschild anzubringen

Die Stadt Berlin hat als erstes sofort von der Möglichkeit der Vergabe der Buchstaben B, F und G Gebrauch gemacht, und zwar für den Bereich im Ostteil der Stadt, wo bisher nur sechsstellige Kombinationen (z

B

NA 1234) möglich waren Mit Wirkung vom 26

Mai 2000 durften auch die Buchstaben I, O und Q vergeben werden

Im Vorgriff auf die Einführung der gesetzlichen Regelung im Juli 2000 durfte der Landkreis München diese Buchstaben ab sofort verwenden (I, O und Q jeweils von 1 bis 9999)

Einige Zulassungsstellen (z

B

Köln) vergeben die Buchstabenkombination TX ausschließlich für Taxis und Mietwagen

Sogenannte „braune Kennzeichen“ wie B

HJ, KZ, NS, SA und SS sollen nicht vergeben werden, werden aber dennoch von manchen Zulassungsstellen ausgestellt

Siehe den Hauptartikel über Kfz-Kennzeichen

In diesem Artikel bedeutet die Kurzform B,. .., dass die Buchstaben B, F, G, I, O und Q gemeint sind

Wenn nicht alle dieser Buchstaben gemeint sind, werden sie einzeln aufgeführt, z

B

F, G, I und Q

Die möglichen Identifikationsnummern sind in Gruppen eingeteilt:

Gruppe a (früher Ia): 1 Buchstabe, 1-3 Ziffern, dh A 1 bis Z 999

(früher ): 1 Buchstabe, 1-3 Ziffern, dh bis Gruppe b (früher Ib): 2 Buchstaben, 1-2 Ziffern , dh AA 1 bis ZZ 99

(früher ): 2 Buchstaben, 1-2 Ziffern, dh bis Gruppe c (früher II): 2 Buchstaben, 3 Ziffern, dh AA 100 bis ZZ 999

(früher ): 2 Buchstaben, 3 Ziffern, dh bis Gruppe d (früher IIIa): 1 Buchstabe, 4 Ziffern, dh A 1000 bis Z 9999

(früher ): 1 Buchstabe, 4 Ziffern, dh bis Gruppe e (früher IIIb): 2 Buchstaben, 4 Ziffern, dh AA 1000 bis ZZ 9999

Auf diese Gruppen wird in den Tabellen verwiesen

Abkürzungen und Erklärungen [ bearbeiten | Quelle bearbeiten ]

aus = auslaufend

Rem = Bemerkung(en)

k = verkürzt (Die dort aufgeführten Kennzeichen werden nicht oder nicht mehr vergeben.)

grp = Gruppe

opt = optional (Option)

son = other (alle Identifikatoren, die den anderen Teilbereichen nicht zugeordnet wurden)

ua = unter anderem

zrw = zusätzlich rückwärts

add = zusätzlich

Hochgestellte römische Ziffern

Wurde das gleiche Unterscheidungszeichen verschiedenen Zulassungsbezirken ohne Bezug zueinander zugeordnet, wird es in der Liste durch hochgestellte römische Ziffern unterschieden

Farben

gelb-orange: Die Klassifikation besteht heute noch

rot: 1.) Das Unterscheidungszeichen wird nicht mehr vergeben

2.) Das Unterscheidungszeichen wird für diesen Registrierungsbezirk nicht mehr vergeben

Es gibt noch einen anderen Registrierungsbezirk mit dem gleichen Erkennungszeichen, der nur bestimmte Identifikationsnummern vergibt, daher ist er gelb-orange gekennzeichnet

Grün: Das Unterscheidungszeichen wird im Rahmen der Kennzeichenliberalisierung in mindestens zwei Zulassungsbezirken neu vergeben

Es gibt eine Klassifizierung

Index A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Historische Klassifizierung

Gebiet Teilgebiet Bem Grp ggf

Teilgebiet A Landkreis Augsburg Landkreis Augsburg a zus b Landkreis Schwabmünchen d A, C, D, E AA Ostalbkreis Landkreis Aalen a zus b zus c AA to NZ Landkreis Schwäbisch Gmünd d A neu c PA an ZZ AB Landkreis Aschaffenburg Landkreis Aschaffenburg c AA an JZ Landkreis Alzenau c KA an NZ AIC Landkreis Aichach-Friedberg Landkreis Aichach a A an T b AA an TZ anfügen und d A Kreis Friedberg a U bis Z ergänzen b UA bis ZZ AN Kreis Ansbach Kreis Ansbach c AA bis AZ ergänzen c CA um CZ ergänzen c JA um KY ergänzen c NA um NZ ergänzen c RA um SZ Unterkreis Dinkelsbühl c DA zu DZ hinzufügen c LA zu LZ Unterkreis Feuchtwangen c EA zu EZ hinzufügen c PA zu PZ Unterkreis Rothenburg ob der Tauber c HA zu HZ zus c MA zu MZ AP Kreis Weimarer Land Unterkreis Apolda a A zu N zus b AA bis NZ Landkreis Weimar a P bis Z zus b PA bis ZZ ASL Landkreis Aschersleben-Staßfurt Landkreis Aschersleben a zus b Landkreis Staßfurt c ASZ Landkreis Aue-Schwarzenberg Unterkreis Aue b Unterkreis Schwarzenbe rg a AUR Auricher Landkreis Auricher Unterkreis a hinzufügen b hinzufügen c TA zu ZZ Nord Unterkreis c AA zu SZ AZE Kreis Anhalt-Zerbst Unterkreis Roßlau/Coswig a A bis N zus b AA zu NZ Zerbst Unterkreis a P zu Z addiere b PA zu ZZ

besonderes Merkmal

Datum Bereich Zollvorschriften Bem Grp ggf

Teilmenge BÜS 01.08.1968 Gemeinde Büsingen am Hochrhein Fahrzeuge, die der deutschen a A 01.01.1989 zus d A 01.08.1968 Fahrzeuge, die nur vorübergehend ( bis maximal zwei Jahre) unterliegen der Schweizer – a Z 01.01.1989 plus d Z

Historische Einordnung

Fläche Teilfläche Bem Grp ggf

Teilmenge B Berlin Westlicher Stadtteil a ohne B, F, G ergänzen b ohne B, F, G ergänzen c ohne B, F, G ergänzen d ergänzen AA zu AZ ergänzen CA zu EZ MW hinzufügen Ostteil der Stadt a B, F, G b mit B, F, G hinzufügen c B, F, G hinzufügen HA zu HZ hinzufügen KA zu KY hinzufügen NA zu NZ hinzufügen PA zu PZ hinzufügen BL Zollernalbkreis Landkreis Balingen b AA zu AZ hinzufügen b EA zu EZ hinzufügen b KA zu KY hinzufügen b MA zu MZ hinzufügen c AA zu AZ hinzufügen c EA zu EZ hinzufügen c KA zu KY hinzufügen c MA zu MZ hinzufügen Landkreis Albstadt b CA zu DZ hinzufügen b LA zu LZ hinzufügen c CA zu DZ hinzufügen c LA zu LZ Kreis Hechingen b HA zu HZ hinzufügen b JA zu JZ hinzufügen c HA zu HZ hinzufügen c JA zu JZ BLK Burgenlandkreis Nebrakreis a Naumburgkreis b Zeitzkreis c Weißenfelskreis d BÖ Bördekreis Oscherslebenkreis a Kreis Wanzleben b

Historische Einordnung

Gebiet Teilgebiet Bem Grp ggf

Teilgebiet CHA Bezirk Cham Teilkreis Cham a b AA an JZ anfügen c AA an JZ anfügen Teilkreis Kötzting b KA an PZ anfügen c KA an PZ Teilkreis Roding b RA an VZ add c RA zu VZ Unterkreis Waldmünchen b WA zu ZZ zus c WA zu ZZ COC Landkreis Cochem-Zell Unterkreis Cochem ua c AA bis AZ Unterkreis Zell ua c CA bis CZ CUX Landkreis Cuxhaven Stadt Cuxhaven a zus b Unterkreis Land Hadeln (Otterndorf ) c AA bis AZ zus c KA bis LZ Unterkreis Wesermünde c CA bis EZ zusammen c HA bis HZ

Historische Einordnung

Gebiet Untergebiet Bem Grp evtl

Untergebiet DON Bezirk Donau-Ries Unterbezirk Donauwörth a b AA zu MZ hinzufügen c AA zu AZ hinzufügen c CA zu CZ hinzufügen Unterbezirk Nördlingen b NA zu ZZ c NA zu NZ hinzufügen c PA zu PZ

Historische Einordnung

Gebiet Teilgebiet Bem Grp ggf

Teilgebiet EL Emslandkreis Meppen Unterkreis a anfügen b anfügen d Aschendorf-Hümmling Unterkreis c AA bis NZ Lingen Unterkreis c PA bis ZZ ESW Werra-Meißner-Kreis Eschwege Unterkreis a b AA zu MZ hinzufügen c AA zu MZ Witzenhausen Unterkreis b NA zu ZZ c NA zu ZZ hinzufügen EU Kreis Euskirchen Euskirchen Unterkreis a b hinzufügen c AA zu CZ Schleiden Unterkreis hinzufügen c DA zu EZ

Historische Einordnung

Gebiet Teilgebiet Bem Grp ggf

Teilmenge FB Wetteraukreis Teilkreis Friedberg Sohn Teilkreis Büdingen c DA an DZ c LA an LZ FD Kreis Fulda Teilkreis Fulda son Teilkreis Hünfeld c EA an EZ anhängen c NA an NZ FR Kreis Breisgau -Hochschwarzwald Teilkreis Freiburg a ergänzen b AA bis TZ zusammen d H, J bis M, S bis U Abschnitt Müllheim b UA bis WZ zusammen d A, C, N, P, V Abschnitt Titisee-Neustadt b XA bis ZZ zusammen d D, E, R

Historische Einordnung

Gebiet Teilgebiet Bem Grp Ggf

Teilgebiet GÖ Landkreis Göttingen Unterlandkreis Göttingen

ohne die Stadt Göttingen c AA zu EZ hinzufügen c KA zu LZ hinzufügen c NA zu NZ hinzufügen c TA zu TZ hinzufügen c VA zu VZ hinzufügen c XA zu XZ hinzufügen c ZA zu ZZ hinzufügen Landkreis Münden (Hann

Münden) c HA zu HZ addiere c MA zu MZ add

c SC zu SZ add

c UA zu UZ hinzufügen Günzburg a b AA zu UZ hinzufügen c AA zu AZ hinzufügen c DA zu DZ hinzufügen Kreis Krumbach (Schwaben) b VA zu ZZ c CA zu CZ hinzufügen c EA zu EZ hinzufügen

Historische Einordnung

Gebiet Untergebiet Bem Grp, ggf

Teilgebiet HAS Bezirk Haßberge Unterkreis Haßfurt a b hinzufügen KA zu NZ hinzufügen b XA zu ZZ hinzufügen c KA zu NZ Unterkreis Hofheim b AA zu JZ hinzufügen c AA zu JZ Unterkreis Ebern b PA zu WZ hinzufügen c PA zu WZ HD Rhein-Neckar-Kreis Kreis Heidelberg c AA zu NL zus e JA zu NL Kreis Mannheim c NM zu TU zrw e TU zu NM Kreis Weinheim c zus e TV zu XP Kreis Sinsheim c XR zu ZZ zrw e ZZ an XR HEF Landkreis Hersfeld -Rotenburg Landkreis Hersfeld a anfügen b AA an NZ anfügen c AA an NZ Unterkreis Rotenburg b PA an ZZ anfügen c PA an ZZ HI Landkreis Hildesheim Unterkreis Hildesheim a anfügen b AA zu MZ c AA zu MZ hinzufügen Unterkreis Alfeld b NA zu PZ c NA zu PZ hinzufügen HR Schwalm-Eder-Kreis Kreis Fritzlar a A, C, E, H, J, K b AA zu AE hinzufügen b CA zu CZ hinzufügen b EA zu EE hinzufügen b HA zu HE hinzufügen b JA zu JE hinzufügen b KA zu KY hinzufügen c AA zu AE hinzufügen c CA zu CZ hinzufügen c EA zu EE hinzufügen c HA zu HE hinzufügen c JA zu JE hinzufügen c KA zu KY hinzufügen Teilkreis Homberg a D, L add b AH zu AZ add b DA zu DZ add b EH zu EZ add b HH zu HZ add b JH zu JZ hinzufügen b LA zu LZ hinzufügen c DA zu DZ hinzufügen c EH zu EZ hinzufügen c HH zu HZ hinzufügen c JH zu JZ hinzufügen c LA zu LZ hinzufügen Teilkreis Melsungen a M zu T hinzufügen b NA, NC, NP, NR , PA, PP, TA bis TZ zusammen c NA, NC, NP, NR, PA, PP, TA bis TZ Landkreis Ziegenhain (Schwalmstadt) a U bis Z zusammen b UA bis ZZ zusammen c VA, WA, XA, YA bis ZZ HSK Hochsauerlandkreis Kreis Meschede a zus b Kreis Brilon c Kreis Arnsberg d HU Main-Kinzig-Kreis Kreis Hanau a zus b AA zu PZ zus c AA zu PZ Kreis Gelnhausen b VA zu VZ und b XA zu XZ add b UA zu UZ add c VA zu VZ und c XA zu XZ c hinzufügen UA zu UZ Schlüchtern Unterkreis b YA zu ZZ c hinzufügen YA zu ZZ HX Kreis Höxter Höxter Unterkreis a b hinzufügen AA zu UZ hinzufügen c CA zu CZ Warburg Unterkreis b VA bis ZZ zusammen c AA bis AZ zusammen c WA bis WD

See also  Best Choice instagram zurück folgen Update

Historische Einordnung

Gebiet Teilgebiet Bem Grp ggf

Teilgebiet IK Ilm-Kreis Arnstadt Ortsteil a A bis L b AA an LZ Ilmenau Ortsteil a M an Z anfügen b MA an ZZ

Datum Gebiet Bem Grp evtl

Teilmenge J 01.01.1991 kreisfreie Stadt Jena b zus c 21.03.2016 alle 01.01.1991 Kreis Jena a zus d 01.07.1994 aus

Historische Einordnung

Gebiet Untergebiet Bem Grp ggf

Teilgebiet JL Landkreis Jerichower Land Unterkreis Burg a A bis N zus b AA bis NZ Unterkreis Genthin a P bis Z zus b PA bis ZZ

Historische Einordnung

Gebiet Teilgebiet Bem Grp ggf

Teilgebiet KB Bezirk Waldeck-Frankenberg Bezirk Korbach a b 1 bis 99 ergänzen d 1000 bis 9999 Bezirk Frankenberg c AA bis AZ c DA bis LZ Bezirk Vöhl c CA bis CZ ergänzen KG Bezirk Bad Kissingen Bezirk Bad Kissingen a A zu P a Z hinzufügen b AA zu MZ hinzufügen b ZA zu ZZ hinzufügen c AA zu AZ hinzufügen Bad Brückenau Abschnitt a R zu T a X hinzufügen b NA zu NZ hinzufügen b RA zu TZ hinzufügen b XA zu XZ hinzufügen c NA zu NZ hinzufügen Landkreis Hammelburg a U zu W a Y hinzufügen b PA zu PZ hinzufügen b UA zu WZ hinzufügen b YA zu YZ hinzufügen c PA zu PZ hinzufügen KN Landkreis Konstanz Stadt Konstanz a b hinzufügen d Landkreis hinzufügen Konstanz c AA an RZ Landkreis Stockach c SC an ZZ KÜN Hohenlohekreis Unterkreis Künzelsau a b AA an JZ anfügen c AA an BZ Kreis Öhringen anfügen b KA an ZZ an LZ c KA anfügen

Historische Einordnung

Gebiet Teilgebiet Bem Grp ggf

Teilgebiet LI kreisfreie Stadt Lahn Gießen Landkreis a A bis N ergänzen d A bis D Kreis Wetzlar a P bis Z ergänzen d E Lahn-Dill-Kreis Dillenburg Unterkreis b AA bis JZ c AA bis JZ Landkreis Wetzlar b KA bis RZ zus c KA bis RZ Gießen Unterkreis b SC bis ZZ zus c SC bis ZZ LII Landkreis Leipziger Land Unterkreis Leipzig d V und Z zus e VA bis WZ Unterkreis Borna d X zus e XA bis XZ Unterkreis Borna ab 1999 zus e ZA bis ZZ add d U Kreis Geithain d Y add e YA zu YZ LA Kreis Landshut Landkreis Landshut c AA zu CZ add c HA zu HN add c JA zu JZ c LA, LH, LL Kreis Vilsbiburg c DA zu DZ hinzufügen c HP zu HZ hinzufügen c LD, LJ Landkreis Rottenburg adLaaber c EA zu EZ hinzufügen c KA, KC hinzufügen c LC, LE LDS Landkreis Dahme-Spreewald Unterkreis Königs Wusterhausen a A bis K füge a P zu S hinzu füge s X zu Z hinzu füge b AA zu KY zus b PA zu SZ zus b XA zu ZZ zus c AA zu KY Erster Bezirk Luckau,

dann zum Unterkreis Lübben a L zu N add b LA zu NZ Subkreis Lübben a T zu V add b TA zu VZ add a L zu N add b LA zu NZ LM Landkreis Limburg-Weilburg Subkreis Limburg a add b AA an MZ anfügen c AA an MZ Kreis Weilburg b NA an ZZ zus c NA an ZZ LOS Landkreis Oder-Spree Kreis Beeskow a A an G zus b AA an GZ Kreis Eisenhüttenstadt a H an R zus b HA an RZ Kreis Fürstenwalde a S bis Z zus b SB bis aktuell Historische Einordnung

Gebiet Teilgebiet Bem Grp ggf

Teilmenge MEK Mittlerer Erzgebirge Kreis Zschopau Unterbezirk a Marienberg Unterbezirk b MI Minden-Lübbecke Unterbezirk Minden Unterbezirk a b 1 bis 99 ergänzen c AA zu DZ ergänzen c MA zu NZ Lübbecke Landkreis c EA zu LZ ML Mansfelder Land Landkreis Hettstedt a A zu N b AA zu NZ hinzufügen Eisleben Landkreis a P zu Z b PA zu ZZ hinzufügen MN Unterallgäu Landkreis Mindelheim Landkreis a b hinzufügen c EA zu EZ Memmingen Landkreis c AA an DZ MOL Kreis Märkisch-Oderland Kreis Bad Freienwalde a A an E anfügen b AA an EZ anfügen c AA an EZ Unterkreis Seelow a F an K anfügen b FA an KY anfügen c FA an KY Unterkreis Strausberg a L zu Z füge b LA zu ZZ hinzu füge c LA zu ZZ hinzu MOS Neckar-Odenwald-Kreis Mosbach Unterkreis a füge b AA zu LZ hinzu füge c AA zu AN hinzu füge c CA zu CN hinzu füge c DA zu DN hinzu füge c EA zu EN hinzu Buchen sub -Kreis b MA zu ZZ hinzufügen c AP zu AZ hinzufügen c CP zu CZ hinzufügen c DP zu DZ hinzufügen c EP zu EZ hinzufügen MQ Landkreis Merseburg-Querfurt Landkreis Querfurt b Landkreis Merseburg c MR Landkreis Marburg-Biedenko pf Landkreis Marburg a b AA zu KY hinzufügen c AA zu KY hinzufügen Landkreis Biedenkopf b LA zu MZ b TA zu TZ hinzufügen c LA zu MZ hinzufügen c TA zu TZ hinzufügen MSP Landkreis Main-Spessart Landkreis Karlstadt a ohne B, F, G, I, O, Q b AA zu EZ hinzufügen c AA zu EZ hinzufügen Unterkreis Marktheidenfeld b HA zu RZ c HA zu RZ hinzufügen Unterkreis Lohr a.Main b SB zu ZZ c SB zu ZZ hinzufügen ein F hinzufügen

Historische Einordnung

Gebiet Teilgebiet Bem Grp ggf

Teilgebiet ND Neuburg-Schrobenhausen Kreis Neuburg adDonau Kreis a A bis P zusammen b AA bis UZ plus c AA bis AZ Kreis Schrobenhausen a R bis Z plus b VA bis ZZ plus c DA bis DZ NES Rhön Kreis Grabfeld Kreis Bad Neustadt adSaale ua c AA bis AZ Kreis Mellrichstadt ua c CA bis CZ Kreis Königshofen i.Grabfeld ua c DA bis DZ NEU Landkreis Neustadt adWaldnaab Kreis Neustadt adWaldnaab a zus b AA bis DZ zus b PA bis PZ zus c AA bis AZ Kreis Eschenbach idOPf

b EA zu NZ c EA zu EZ hinzufügen Unterkreis Vohenstrauß b RA zu ZZ c RA zu RZ hinzufügen NK Kreis Neunkirchen Stadt Neunkirchen a b Unterkreis Ottweiler hinzufügen c NU Kreis Neu-Ulm Unterkreis Neu-Ulm a b hinzufügen Unterkreis Illertissen c NWM Kreis Nordwestmecklenburg Unterkreis Grevesmühlen a A zu H hinzufügen b AA zu HZ Unterkreis Wismar a J zu S hinzufügen b JA zu SZ Teilkreis Gadebusch a T zu Z hinzufügen b TA zu ZZ

Historische Einordnung

Gebiet Teilgebiet Bem Grp ggf

Teilgebiet OA Landkreis Oberallgäu Teilkreis Sonthofen a zus b zus d Teilkreis Kempten c OG Ortenaukreis Teilkreis Offenburg a zus b zus c PA bis VZ Teilkreis Lahr c AA bis EZ Teilkreis Kehl c HA bis KY Teilkreis Wolfach c LA bis NZ OS Landkreis Osnabrück Kreis Osnabrück c AA bis JZ Kreis Bersenbrück c KA bis RZ Kreis Melle c SC bis VZ Kreis Wittlage (Bad Essen) c WA bis ZZ

Historische Einordnung

Gebiet Teilgebiet Bem Grp ggf

Teilmenge PA Landkreis Passau Teilkreis Passau b AA bis SZ zus c AA bis SZ Teilkreis Vilshofen b TA bis VZ zus c TA bis VZ Teilkreis Wegscheid b WA bis WZ zus c WA bis WZ Teilkreis Griesbach i.Rottal b XA bis ZZ zus c XA bis ZZ PCH Kreis Parchim Unterkreis Parchim a zus b Unterkreis Sternberg c PM Potsdam-Mittelmark Kreis Belzig Unterkreis a A bis H zus b AA bis HZ Brandenburg Unterkreis a J bis N zus b JA bis NZ Potsdam Unterkreis a P bis Z zus b PA bis ZZ PR Landkreis Prignitz Perleberg Unterkreis a A bis S zus b AA bis SZ Pritzwalk Unterkreis a T bis Z zus b TA bis ZZ

Datum Gebiet Rem Grp ggf

Teilmenge

Historische Einordnung

Gebiet Teilgebiet Bem Grp ggf

Teilmenge RA Landkreis Rastatt Landkreis Rastatt a anfügen b c anfügen AA an KY Bühl Landkreis c LA an ZZ RD Landkreis Rendsburg-Eckernförde Landkreis Rendsburg a anfügen b AA an NZ anfügen c AA bis NZ Landkreis Eckernförde b PA bis ZZ zusammen c PA bis ZZ RE Kreis Recklinghausen Stadt Recklinghausen a zusammen b zusammen d S, T zusammen e AA bis AZ Landkreis Recklinghausen (Marl) c zusammen d V Stadt Castrop-Rauxel d A bis J zusammen e CA bis CZ Stadt Gladbeck d K bis P zus e HA bis HZ Teilkreis Datteln d R, W, X zus e DA bis DZ Teilkreis Dorsten d U, Y, Z zus e EA bis EZ REG Landkreis Regen Unterkreis Regen a zus b AA bis JZ zus c AA bis AZ zus c EN Bezirk Viechtach b KA bis ZZ REI Bezirk Berchtesgadener Land Stadt Bad Reichenhall a A bis Y add b AA Bezirk Laufen opt b KA an LM RG Kreis Riesa-Großenhain Kreis Großenhain a A an L b AA anfügen an LZ Kreis Riesa a M an Z zus b MA an ZZ RO Kreis Rosenheim Unterkreis Rosenheim c AA an J Z Landkreis Bad Aibling c KA bis SZ Landkreis s Wasserburg a.Inn c TA bis ZZ RV Landkreis Ravensburg Ortsteil Ravensburg a zus b zus c HA bis JZ Ortsteil Wangen c AA bis EZ

Historische Einordnung

Gebiet Teilgebiet Bem Grp ggf

Teilgebiet SAW Altmarkkreis Salzwedel Salzwedel Teilkreis a b AA an KY anfügen c AA an KY Gardelegen Teilkreis b LA an TZ anfügen c LA an TZ Klötze Teilkreis b UA an ZZ c UA zu ZZ hinzufügen SHA Kreis Schwäbisch Hall Unterkreis Schwäbisch Hall a b AA zu NZ hinzufügen c AA zu NZ hinzufügen Crailsheim Unterkreis b PA zu ZZ c PA zu ZZ hinzufügen SI Kreis Siegen-Wittgenstein, bis 1983 Kreis Siegen Unterkreis Siegen -Kreis c AA zu EZ hinzufügen c JA zu KY hinzufügen c MA zu PZ Landkreis Wittgenstein (Bad Berleburg) c HA zu HZ hinzufügen c LA zu LZ SIG Landkreis Sigmaringen Landkreis Sigmaringen a b AA zu RZ hinzufügen c AA zu RZ Landkreis Saulgau b SC zu ZZ c SC zu ZZ hinzufügen SL Kreis Schleswig-Flensburg Schleswig a 1 zu 999 b 1 zu 99 hinzufügen LA zu ZZ Landkreis Flensburg hinzufügen c AA zu KY SM Landkreis Schmalkalden-Meiningen Landkreis Schmalkalden a b AA zu YZ hinzufügen Bezirk Zella-Mehlis (Suhl-Land) b ZA zu ZZ hinzufügen c ZA zu ZZ hinzufügen Unterkreis Meiningen d SO Kreis Soest Unterkreis Soest a zus b zus c PA bis ZZ Kreis Lippstadt c AA an NZ SOK Saale-Orla-Kreis Kreis Lobenstein a A an J anfügen b AA an JZ Kreis Pößneck a K an S anfügen b KA an SZ Kreis Schleiz a T an Z anfügen b TA an ZZ SPN Landkreis Spree-Neisse Spremberg Teilkreis a A zu E add a Y add b AA zu EZ add b YA zu YZ Forst Subkreis a H zu L add a X add b HA zu LZ add b XA zu XZ Guben Subkreis a M zu R füge a Z hinzu füge b MA zu RZ hinzu füge b ZA zu ZZ hinzu Unterkreis Cottbus a S zu W füge b SC zu WZ hinzu ST Bezirk Steinfurt Unterkreis Tecklenburg a füge b hinzu füge d Unterkreis Steinfurt hinzu c

Historische Einordnung

Gebiet Teilgebiet Bem Grp ggf

Teilgebiet TBB Main-Tauber-Kreis Tauberbischofsheim Kreis a b hinzufügen AA zu PZ hinzufügen c AA zu PZ Bad Mergentheim Kreis b RA zu ZZ hinzufügen c RA zu ZZ TIR Kreis Tirschenreuth Tirschenreuth Kreis a zufügen b AA an JZ b anfügen VA an XZ Kreis Kemnath b KA an UZ TO Kreis Torgau-Oschatz Kreis Torgau a an b Kreis Oschatz c TÖL Kreis Bad Tölz-Wolfratshausen Kreis Bad Tölz a an b VA an ZZ anfügen c VA an ZZ Kreis Wolfratshausen b AA zu UZ fügt c AA zu IP hinzu

Datumsraum Bem Grp evtl

Teilmenge ÜB 01.07.1956 Landkreis Überlingen 01.01.1973 ab 03.02.2020 Bodenseekreis opt a mit B, D, F, H, M, O, R, S, T , V, X plus b ohne AA-AZ, CA-CZ, EA-EZ, UA-UZ, VA-VZ, WA-WZ, YA-YZ, ZA-ZZ zusammen c ohne AA, BB, DD, FF, HH , II, MM, NN, OO, XX zusammen d ohne A, B, E, X zusammen ohne FF, GG, KK, OO, PP, RR, RV, TT, VV 22.07.2020 Landkreis Ravensburg opt a mit A, C, E, G, I, J , L b hinzufügen mit AA-AZ, CA-CZ, EA-EZ c hinzufügen mit AA, DD, FF d hinzufügen mit B, X e hinzufügen mit KK, OO, TT, RV 01.03.2021 Kreis Sigmaringen opt a mit K, N, P, Q, U, W, Y, Z zusammen b mit UA-UZ, VA-VZ, WA-WZ, YA-YZ, ZA-ZZ zusammen c mit BB, HH, II, MM, NN, OO, XX zusammen d mit A, E zusammen mit FF, GG, PP, RR, VV UL 01.07.1956 kreis Ulm a ohne B, F, G, I, O, Q zusammen mit b ohne B, F, G, I, O , Q 24.07.1989 zusammen d ohne A 5xxx 20.07.2000 zusammen e AA bis MZ 01.07.1956 Landkreis Ulm c 01.01.1973 Alb-Donau-Kreis c 15.10.1992 zus Äther a B, F, G zusammen b mit B, F, G 20.07.2000 zusammen a I, O, Q zusammen b mit I, O, Q zusammen NA bis ZZ

Historische Einordnung

Gebiet Teilgebiet Bem Grp, ggf

Teilmenge UH Unstrut-Hainich-Kreis Landkreis Bad Langensalza a Landkreis Mühlhausen b UL Alb-Donau-Kreis Landkreis Ulm c AA bis NZ Landkreis Ehingen c PA bis ZZ UM Landkreis Uckermark Landkreis Prenzlau a A zu G zus b AA zu GZ c AA zu GZ hinzufügen Unterkreis Angermünde und Stadt Schwedt/Oder a H zu R b HA zu RZ hinzufügen c HA zu RZ hinzufügen Unterkreis Templin a S zu Z füge b SB zu ZZ hinzu füge c SB zu ZZ hinzu UN Kreis Unna Unterkreis Unna a A zu K füge a S zu Z hinzu füge b AA zu KY hinzu b SC zu ZZ füge c AA zu KY hinzu füge c YA zu ZZ hinzu Teilkreis Lünen a L zu R füge b LA zu RZ hinzu füge c LA zu RZ hinzu

Historische Einordnung

Gebiet Teilgebiet Bem Grp, ggf

Teilgebiet VB Vogelsbergkreis Landkreis Lauterbach a zus c AA bis NZ Landkreis Alsfeld b zus c PA bis ZZ

Historische Einordnung

Gebiet Teilgebiet Bem Grp ggf

Teilgebiet WAF Kreis Warendorf Unterkreis Warendorf a und b AA bis NZ und c AA bis NZ Unterkreis Beckum b PA bis ZZ und c PA bis ZZ WM Landkreis Weilheim-Schongau Unterkreis Weilheim i

OB a zus b zus d Kreis Schongau c WT Kreis Waldshut Kreis Waldshut

(Waldshut-Tiengen) ua a zus c LA bis ZZ Landkreis Bad Säckingen ua c AA bis KY WÜ Landkreis Würzburg Landkreis Würzburg a zus b AA bis EZ zus b KA bis LZ zus b NA bis YZ zus d A bis H zus d K bis Y Landkreis Ochsenfurt b HA an JZ anfügen b MA an MZ anfügen b ZA an ZZ anfügen d J, Z WUN Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge Landkreis Wunsiedel a an b AA an HZ anfügen Stadt Marktredwitz b JA an RZ Stadt Selb b SC an ZZ

Notizen und Referenzen [Bearbeiten | Quelle bearbeiten ]

↑ Verordnung zur Neuordnung des Gesetzes über die Zulassung von Fahrzeugen zum Straßenverkehr und zur Änderung der Straßenverkehrsordnung vom 25

April 2006 (vom 25

April 2006 (BGBl

I S

988) ↑ Der Landkreis Berchtesgaden wurde zweigeteilt Unterbezirke für die Kfz-Zulassung

Für den Ersten war das Zulassungsamt in Berchtesgaden, der Zweite die Zulassungsstelle in Bad Reichenhall

Welches Fahrzeug zu welchem ​​Unterbezirk gehörte, war aus der Kennnummer ersichtlich

↑ Am 1

Dezember 1961 Der Landkreis Mannheim wurde für die Kfz-Zulassung in zwei Unterbezirke aufgeteilt

Für den ersten war das Zulassungsamt Mannheim zuständig, für den zweiten die Zulassungsstelle in Weinheim.

Elvis Eifel – Jubiläumsfolge: \”Raubtiere\” Update

Video ansehen

Weitere Informationen zum Thema wunschkennzeichen aalen

Elvis Eifel ruft drei Tage vor Eröffnung der Zirkusfabrik – wo nur Artistik praktiziert wird – an und fragt nach der Sondergenehmigung für die Raubtiere.

wunschkennzeichen aalen Einige Bilder im Thema

 New Update  Elvis Eifel - Jubiläumsfolge: \
Elvis Eifel – Jubiläumsfolge: \”Raubtiere\” Update

Weitere Informationen zum Thema anzeigen wunschkennzeichen aalen

dvv.LaIKra – Datenschutzerklärung – aktiv Update New

Dieser Online-Service bietet Ihnen die Möglichkeit, ein Wunschkennzeichen zu reservieren. Zur weiteren Bearbeitung werden personenbezogene Daten von Ihnen benötigt wie zum Beispiel Ihr Name, Ihre Anschrift und Angaben zu der von Ihnen gewünschten Leistung. Dem Schutz Ihrer personenbezogenen Daten messen wir sehr hohe Bedeutung zu. Wir haben daher alle …

+ hier mehr lesen

Privat Rotes Kennzeichen für Mofas, Moped und Mokick?! | Holger erklärt..! | Mopestore wuh TV New Update

Video unten ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen wunschkennzeichen aalen

Moin!
Willkommen zu Mopedstore WuH TV.
Heute das Thema Rotes Kennzeichen für Kleinkrafträder bis 60 kmh für Privatgebrauch.
In dem Video bekommt ihr Holgers Erfahrung mitgeteilt, es soll als Leitfaden dienen.
Denn als Sammler hat man ruck zuck einige Mofas, Mopeds und Mokicks gesamelt. Alles anzumelden wäre zu Teuer, dafür gibt es auch für Privatgebrauch die rote Nummer.
Voraussetzung ist in der Regel mindestens 5 Oldtimer Kleinkrafträder zu besitzen.
Die Fahrzeugpapiere oder falls nur vorhandene Unbedenklichkeitsbescheinigung gehören abgescannt und bei der Versicherung hinterlegt. Danach darf es verbaut werden, für Zwecke wie Überführungsfahrt, Probefahrt und für Oldtimer Treffen.
Die Gültigkeit ist immer von Anfang März bis ende Februar, wie das normale auch.
Wegen der geringen Mage und dem hohen Aufwand möchten es viele Versicherungsvertreter nicht kennen. Also fleißig hinterher sein, denn einige bekommen es ohne lange hin und her.
Jedoch sollen in diesem Video keinster Weise Vertreter diskriminiert werden.
Wie oben schon beschrieben, handelt es sich hierbei nur um Erfahrungswerte. Die Feinheiten müssen mit der Versicherungsagentur besprochen werden!
______________
Seid hautnah dabei und folgt uns:
Facebook https://www.facebook.com/mopedstore.wuh/
Instagram https://www.instagram.com/mopedstore_wuh/?hl=de
Ebay https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-bestandsliste.html?userId=35609595
Euer Mopedstore Weber \u0026 Harringer Team
_______________
#rotes
#Kennzeichen
#Kleinkraftrad
______________
Div. Marken und Modelle
Zündapp:
A 25 Mofa: Typ 460-02L4
Typ 444-31L
Typ 442-16L0
Zündapp Bergsteiger M50
C 50 Sport
C 50 Sport: Typ 529
C 50 Super (Sozius-Mokick) 1968–1976, Typ 441-01
Combimot KM 48
COMBINETTE
COMBINETTE-S
CS 25 Mofa: Typ 448-140
CS 50 Mokick: Typ 448-010
CX 25 Mofa: Typ 448-151, Enduro-Modell„Hai 25“
FALCONETTE Kleinkraftrad, Typen 425, 435, 437-220, 510-220, 510-270, 510-275, 511-320,
GTS 50
GTS 50 Mokick: Typ 529
GTS 50 5-Speed Mokick: Typ 529-028/029
Hai 25 Mofa: Typ 448-150, Enduro-Modell,
Hai 50 Mokick: Typ 448-111, Enduro-Model
KS 50 (verschiedene Ausführungen): Kleinkraftrad, Typen 510, 515, 516, 517, 530, 540, KS 50 Super Sport Typ 517-51-LB
R 50 (Motorroller):
RS 50 Kleinkraftrad-Roller
RS 50 Super: 1965–1980
Sport Combinette (1963 bis 1965)
Star 1 / Star 2 Mofa: Typ 462
SUPER-COMBINETTE
SUPER-SPORT-COMBINETTE
X 25 Mofa: Typ 460-01L4
ZA 25 Mofa: Typ 460-020
ZA 40 Moped: Typ 460-030
ZB 22 Mofa: Typ 447-021,
ZD 10 Mofa: Typ 446-211
ZD 20 Mofa: Typ 446-400 und 401
ZD 25 TS Mofa: Typ 446-420
ZD 30 Moped: Typ 446-200
ZD 40 Mokick: Typ 446-300 und 301
ZD 50 TS Mofa: Typ 446-422
ZE 40 Mokick: Typ 460-090
ZL 25 Mofa: Typ 460-040
ZR 10 Mofa: Typ 447
ZR 20 Mofa: Typ 447,
ZR 30 Moped: Typ 447
ZS 25 Mofa: Typ 460-050
ZX 25 Mofa: Typ 460-010
Puch:
Maxi N S GS L L2 2 2K Sport Off Road Offroad Chopper DGR
Condor
Sport
MS 50
VS 50
MV 50
MV 50 S
X 30
X 50
Pionier
Monza
M 50
Ranger
Cobra 50
X30 Turbo
Sprinter
Bombardier
Magnum
Magnum X

Kreidler:
Florett RS
TM
RM
RMC/S
LF
LH
K 50
K 51
K52
K53
Mustang 50
MF 22 13 4 12
Flory
Flott
Hercules:
312
313
314
315
316
MF3
M2
M4
M5
Prima 2 3 4 5 5s GT
Optima 3
MK1/MK2
W 2000
Supra 4 GP Enduro
K50 SE / RE
Ultra LC
RX 9
XE 9
K 125 Military
K 180 Military
Hercules luxe CH
Simson:
SR1
SR2
Spatz
SL1
Star
S50
S51
S53
Habicht
Sperber 50
Spatz 50
KR50 Kr51/1 Kr51/2
Schwalbe
SR50/80
Star 50
Sperber
S70
S83
Simson 125
AWO 425
SD 50
Duo
– NSU Quickly
– Yamaha DT 50
– Honda Dachs
– Motobecane
– Husqvarna,
– DKW Hummel
– MZ,
Miele Fahrer.

wunschkennzeichen aalen Ähnliche Bilder im Thema

 New  Privat Rotes Kennzeichen für Mofas, Moped und Mokick?! | Holger erklärt..! | Mopestore wuh TV
Privat Rotes Kennzeichen für Mofas, Moped und Mokick?! | Holger erklärt..! | Mopestore wuh TV New

Ostalbkreis.de – Terminreservierung Aktualisiert

Zulassungsbehörde Aalen, Tel. 07361 503-1435 Zulassungsbehörde Schwäbisch Gmünd, Tel. 07171 32-4300 als auch über unsere Online-Terminvereinbarung möglich: Privatpersonen können hier einen festen Vorsprachetermin innerhalb der Öffnungszeiten vereinbaren. Bitte berücksichtigen Sie, dass lediglich ein bis zwei Vorgänge pro Online-Termin …

+ ausführliche Artikel hier sehen

Mofa Lifestyle feat. Johannes (summer holidays) Update

Video ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen wunschkennzeichen aalen

Setup:
-GoPro Hero 5 Session
-DJI Spark
—————————————————–
Mofa:
-Hercules prima 5
-Hercules prima sx
—————————————————–
Hey Leute,
dieses Video ist in Zusammenarbeit mit Johannes entstanden. Viel Spaß beim anschauen, hoffe es gefällt euch ;D

wunschkennzeichen aalen Einige Bilder im Thema

 Update  Mofa Lifestyle feat. Johannes (summer holidays)
Mofa Lifestyle feat. Johannes (summer holidays) Update

Suche zum Thema wunschkennzeichen aalen

Updating

Danke dass Sie sich dieses Thema angesehen haben wunschkennzeichen aalen

Articles compiled by Msi-thailand.com. See more articles in category: Blog

Leave a Comment